DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Lepidico patentierte hydrometallurgischen L-Max®-Verfahrenstechnik - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: AU000000LPD2 | WKN: A2DHFT | Symbol: AUB
0,010
18.10.19
Frankfurt
-21,88 %
-0,003 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich habe zum ersten mal vor 6 Monaten davon gelesen, jetzt funktioniert die Anwendung der L-Max®-Verfahrenstechnik, aber so richtig will davon keiner was wissen.

Dem Aktienkurs ist es egal, irgendwas übersehe ich.

Meinungen warum die Technik scheinbar so unbeliebt ist?



-------------------------------------


Tests bestätigen Potenzial zur Gewinnung von Lithiumcarbonat mit Batteriequalität aus der Lepidolithmineralisierung in Avalons Lithiumprojekt Separation Rapids, Kenora (Ontario)

Tests bestätigen Potenzial zur Gewinnung von Lithiumcarbonat mit Batteriequalität aus der Lepidolithmineralisierung in Avalons Lithiumprojekt Separation Rapids, Kenora (Ontario) Toronto, ON – Avalon Advanced Materials Inc. (TSX: AVL Und OTCQX: AVLNF) („Avalon“ oder das „Unternehmen“) freut sich, bekannt zu geben, dass es die Ergebnisse der aktuellen Testarbeiten mit Lepidolithmineralisierung (Lithiumglimmer) aus der Lithiumlagerstätte Separation Rapids erhalten hat. Sie bestätigen, dass aus diesem Material ein Lithiumcarbonatprodukt mit einem Reinheitsgrad von 99,88 % hergestellt werden kann. Durchgeführt wurden die Arbeiten von Lepidico Ltd. aus Perth (Australien) (ASX: LPD; „Lepidico“) unter Anwendung seiner patentierten hydrometallurgischen L-Max®-Verfahrenstechnik. Die Ergebnisse sind in der Pressemeldung von Lepidico vom 25. Januar 2017 im Detail zusammengefasst.

Avalon: Tests bestätigen Potenzial zur Gewinnung von Lithiumcarbonat mit Batteriequalität aus der Lepidolithmineralisierung in Avalons Lithiumprojekt Separation Rapids, Kenora (Ontario) | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:


http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9298217-avalon-tes…
http://www.lepidico.com/

Eine Technologie die funktioniert, dann hab ich die Aktie mal gekauft :cry: bei dem Kurs :cry: ja
bei 1,75 Mrd. Aktien da gab es bestimmt schon viele Kapitalerhöhungen

nur ein paar hundert Euro reichen als Investment für mich in diese Aktie
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.401.134 von clonecrash am 24.02.17 09:54:34
Lithium Australien und Lepidico beenden Rechtsstreitigkeiten
Rechtsstreit um Sileach™ process(Lithium Australien) und L-Max®-Verfahrenstechnik (Lepidico) ist im gegenseitigen Einvernehmen geregelt.
http://www.asx.com.au/asxpdf/20170227/pdf/43gbhxx1sl6yvx.pdf
Lepidico news
Lepidico hat unterzeichnet ein verbindliches Vorvertrag mit der Grupo Mota über die Alvarrões-Lepidolith-Mine in Portugal. Derzeit ist Lepidico das Ziel eines Übernahmeangebots von dem Lithium Australien, das für 13 Lepidico-Aktien einen eigenen Aktien anbietet.
http://www.miningweekly.com/article/lepidico-looks-at-portug…
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.504.327 von benji29 am 09.03.17 19:14:56
Lithium Australia responds to LPD statements made on 1 & 10 March 2017

moin LPD- lers,

...mal schauen, wie es weitergeht bei LITs übernahme- versuch - nachfolg. mal auszug aus
heutigem UPDATE.....

Why should Lepidico shareholders accept Lithium Australia’s Takeover Offer?
Lithium Australia believes its Takeover Offer provides a unique opportunity to bring Sileach™ and LMax®
into a single, ownership structure, thereby fast-tracking both technologies in parallel and:
• provides a cheaper route to commercialisation (looking to build a single pilot plant to test
Sileach™ and L-Max® in parallel, rather than two separate plants);
• creates a better platform to attract necessary development capital; and
• potentially creates a ‘one-stop-shop’ for hydrometallurgical lithium extraction and production,
using both Sileach™ and L-Max® processing streams on a fit-for-product basis.
The Lithium Australia Board believes that by exchanging LPD Shares for LIT Shares under the Takeover
Offer Lepidico shareholders will, in addition to receiving the implied premium for their LPD Shares,
become shareholders in a combined group that is stronger and more diversified, with attractive
prospects in one of the world’s most exciting and important growth sectors – the lithium battery
market


http://www.asx.com.au/asxpdf/20170313/pdf/43grbmt9r5sy2w.pdf


:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.525.032 von hbg55 am 13.03.17 12:18:04
....zur KLAR- stellung................ICH halte LPD für durchaus so gut aufgestellt, daß sie
auch OHNE merger im stande sind sich positiv weiter zu entwickeln.....................




SK heute......1,4ct

:look:
Dear Shareholder

LEPIDICO LTD – Pro-Rata Non-Renounceable Entitlement Issue
Lepidico Ltd (Lepidico or the Company) is undertaking a pro-rata non-renounceable
entitlement issue to shareholders of up to 437,634,398 new fully paid ordinary shares (New
Shares) at an issue price of $0.013 each to raise up to approximately $5,689,247, before costs
(Entitlement Issue or Offer).

The Company intends to apply the funds raised under the Offer as follows:

Items of Expenditure $ %

Commencement of DFS activities for the
Phase 1 L-Max® Plant including certain
exploration activities
3,000,000 52.7

Working capital1 1,000,000 17.6
Other exploration activities 1,654,247 29.1
Expenses of the Offer 35,000 0.6
Total 5,689,247 100
Note:
1. Funds allocated to working capital will be used for corporate overheads of the Company,
including listing fees, share registry costs and other administration and obligatory overheads.
The Entitlement Issue will be offered to shareholders registered at the Entitlement Record Date
(as defined below) with a registered address in Australia or New Zealand (Eligible Shareholders)
on the basis of one (1) New Share for every four (4) Shares held.
New Shares will rank equally with all fully paid ordinary shares in the capital of the Company
already on issue.

Following completion of the Offer, the Company will have issued up to approximately
437,634,398 New Shares resulting in total Shares on issue of approximately 2,188,171,989....



http://www.asx.com.au/asxpdf/20170316/pdf/43gvpmqj6568pm.pdf


SK zum WE............aud 0,015

:look:
Hallo Forum,

weiß jemand ob, und wenn ja, wie man als deutscher shareholder in den Genuss der Bezugsaktien (1 für 4 im Bestand) kommt. Laut Announcements sind nur australische und neuseeländische Aktionäre berechtigt.

Gruß Wunram :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.556.903 von Wunram am 17.03.17 15:30:01Beim letzten CR sind auch die deutschen Anleger voll berücksichtigt worden. Glaube dann nicht das es dieses Mal dann anders sein wird. Lagerland der Aktien ist ja Australien.
Release Date: 20/03/17 09:26
Summary: Excellent L-Max Test Results from Pioneer Dome
Price Sensitive: Yes
https://hotcopper.com.au/documentdownload?id=uOMxKKzFkiWRTLK…

ASX/Media Announcement
Perth: 20 March 2017
Excellent L-Max® Test Results from Pioneer Dome
• High specification battery grade lithium carbonate grading 99.7% produced from the third pre-feasibility study test using Lepidico’s L-Max® technology
• L-Max® achieves over 93.9% lithium extraction from flotation concentrate, with estimated lithium recovery to final lithium carbonate product of 90%
Exploration at PEG009, Pioneer Dome will commence immediately following receipt of funds from Lepidico’s current Entitlement Offer
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.557.098 von PWKW am 17.03.17 15:47:59
Zitat von PWKW: Beim letzten CR sind auch die deutschen Anleger voll berücksichtigt worden. Glaube dann nicht das es dieses Mal dann anders sein wird. Lagerland der Aktien ist ja Australien.


ja, so ist es - heute kam von Consors die Mitteilung zur Kapitalerhöhung gegen Bareinzahlung.
Ich habe meine Bezugsrechte wahrgenommen.

Gruss Wunram :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.584.817 von Wunram am 21.03.17 23:03:35Bei Bezugspreis 0,013 AUD je Aktie und akzeptablen Consors Bezugsgebühren( 1% vom Ordervolumen, mind. 2,50 Euro, höchstens 69,00 Euro) ist keine schlechte Deal. Ich habe auch online eine Weisung gleich erteilen.
Angebot von lithium australia eine aktie für 13,25
Freiwilligesangebot mit sowas hatte ich immer unglück
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.621.965 von clonecrash am 27.03.17 18:49:48
Zitat von clonecrash: Angebot von lithium australia eine aktie für 13,25
Freiwilligesangebot mit sowas hatte ich immer unglück



aktuell bezahlt man also 13,25 x ct 1,4 = ct 18,55
für eine Aktie von LIT die bei ct 14 steht. Gutes Geschäft, gleich mal über 24% Miese. Ich werde die Anfrage zum freiwilligen Umtausch -alles oder nichts- einfach ignorieren.

Gruss Wunram :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.622.094 von Wunram am 27.03.17 19:08:20

RIGHT - NO action nötig.........auf solch miesem level !!!


:look:
Wenn die mehr Aktien zahlen sollten, werden die später dann auch ein Resplit durchführen,
also ob man überhaupt was dabei gewinnt ...
Das Angebot wure nochmal verlängert, als wenn jemand das schlechte Angebot übersehen hat
noch bis 27.04 verlängert,abwarten da kommt noch ein besseres Angebot

Wertpapier nach Tausch:
LITHIUM AUSTRALIA NL REGISTERED SHARES O.N.
WKN:
A14XX2
Tauschverhältnis der Wertpapiere:
13,25 : 1
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.765.655 von clonecrash am 20.04.17 11:59:09
Notice of extension of Offer Period



18 April 2017
ANNOUNCEMENT

Takeover bid for Lepidico Limited

Notice of extension of Offer Period

Lithium Australia NL (ASX: LIT) (Lithium Australia) refers to its off-market takeover offer
for Lepidico Limited (ASX: LPD).

Pursuant to section 650C of the Corporations Act, Lithium Australia has extended the
Offer Period to midnight (AWST) on Friday, 5 May 2017.



......OK, nun eben bis anfang mai, wobei ICH mir nicht vorstellen kann, daß da was ´greifbares´
rauskommen wird

:rolleyes::look:
Lithium Australia macht immer wieder, das gleiche schlechte Angebot an Lepidico Aktionäre.
Stage 2 exploration program underway at Lemare
Drilling Underway at Lemare Lithium Project

 Stage 2 exploration program underway at Lemare
 A 1,500 m diamond drilling program targeted at the SW
Extension – a 600 m long spodumene zone averaging 2.3% Li2O
 Trenching through overburden has now revealed 2-3 parallel
spodumene-bearing lithium pegmatites

Lepidico Ltd (ASX:LPD) (“Lepidico” or “Company”) is pleased to advise that the second stage of
drilling at the Lemare property in Quebec, Canada, has commenced. This work is part of a
proposed 1,500 m drilling program to investigate the SW extension of the Lemare spodumene
pegmatite, following up on the positive results obtained during the Stage 1 campaign in 2016. This
work will potentially allow for the delineation of a JORC Code-compliant mineral resource at
Lemare on its completion.
A rock chip sampling program in late 2016 indicated a zone some 600 m long averaging 2.3% Li2O
from ten samples (Figure 1), as announced on 24 November 2016. Stage 2 of the program
comprises channel sampling and approximately 1,500 m of NQ core diamond drilling across the
known pegmatite zone termed the SW Extension (Figure 2).......

http://stockmarket.hobsonwealth.co.nz/news-item?S=LPD&E=ASX&…:):look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.162.181 von hbg55 am 19.06.17 08:55:36Release Date: 03/08/17 08:44
Summary: Lycopodium awarded Engineering Contract for L-Max Phase 1 FS
Price Sensitive: Yes

https://hotcopper.com.au/documentdownload?id=uOMxKKzFkiWRTLK…

ASX/Media Announcement
Perth: 3 August 2017
Lycopodium awarded Engineering contract for Phase 1 Plant Feasibility Study
Lepidico Ltd (ASX: LPD) (“Lepidico” or “Company”) is pleased to announce the appointment of Lycopodium Minerals Pty Ltd a subsidiary of Lycopodium Limited (ASX:LYL) (“Lycopodium”) for the provision of engineering services for the Company’s Phase 1 L-Max® Plant Feasibility Study (the “Study”).
Lycopodium has offices located in both Australia and Canada, and a strong track record with over 25 years’ experience in minerals project engineering and implementation, making it ideally suited to provide process and engineering services for the Study.
The objective of the Study is to define an economically and technically viable small commercial scale L-Max® plant, to be built in Ontario, Canada that will treat lithium mica concentrate feeds from a variety of sources. Final process design data is expected to be completed by end December 2017.
Lycopodium has demonstrated its belief in Lepidico’s strategy and the L-Max® technology by electing to receive payment for the anticipated fees for its engineering services in Lepidico shares.
Lycopodium Managing Director, Peter De Leo commented, “We are keen to add value to Lepidico’s novel and exciting Phase 1 L-Max® Plant Project through this appointment, and look forward to a long association with Lepidico as both engineer and shareholder.”
Lepidico’s Managing Director, Joe Walsh said, “Lycopodium is uniquely well placed to provide the high quality, fit for purpose engineering services the Company requires to successfully complete the Feasibility Study within the prescribed budget. Lepidico looks forward to a mutually rewarding long-term relationship with Lycopodium.”
Under the terms of the agreement with Lycopodium, the Company has allotted and issued 45,000,000 new fully paid ordinary shares (“New Shares”) to Lycopodium. The New Shares issued are subject to escrow restrictions pending completion of the Study and are also subject to pro-rata buyback and cancellation provisions (subject to Shareholder approval) should the Study be terminated prior to completion.
Secondary Trading Exemption Notice
Lepidico now also provides the following Secondary Trading Exemption Notice in respect of the New Shares:
The Corporations Act 2001 (Act) restricts the on-sale of securities without disclosure, unless the sale is exempt under Section 708 or 708A of the Act. By Lepidico giving this notice, on-sale of the New Shares will fall within the exemption offered by Section 708A (5) of the Act.
Lepidico hereby notifies the ASX (as the operator of the prescribed financial market on which the New Shares are to be quoted) under Section 708A(5)(e) of the Act that:
a) Lepidico issued the New Shares without disclosure to investors under Part 6D.2 of the Act;b) As at the date of this notice Lepidico has complied with the provisions of Chapter 2M of the Act as they apply to the Company, and with Section 674 of the Act; and,
c) As at the date of this notice there is no “excluded information” as defined in Section 708A(7) and (8) of the Act in relation to the Company.
Further Information
For further information, please contact
Joe Walsh
Managing Director Lepidico Ltd
Tel: +61 (0)8 9363 7800
Email: info@lepidico.com Website: www.lepidico.com
About Lepidico Ltd
Tom Dukovcic Exploration Director Lepidico Ltd
ENDS
Lepidico Ltd is an ASX-listed Company focused on exploration, development and production of lithium. Lepidico owns the technology to a metallurgical process that has successfully produced battery grade lithium carbonate from non-conventional sources, specifically lithium-rich mica minerals including lepidolite and zinnwaldite. The L-Max® Process has the potential to disrupt the lithium market by providing additional lithium supply from such sources. The Company is currently conducting a Feasibility Study for a Phase 1 L-Max® plant, targeting production for 2019. Four potential sources of concentrate feed to the planned Phase 1 Plant are being evaluated, one of which is the Separation Rapids deposit in Ontario, Canada in partnership with its owner Avalon Advanced Materials Inc.
Lepidico’s current exploration assets include options over the Lemare and the Royal projects, both in Quebec, Canada; an ore access agreement with Grupo Mota over the Alvarrões Lepidolite Mine in Portugal; a farm-in agreement with Pioneer Resources (ASX:PIO) over the PEG 9 lepidolite prospect in Western Australia; ownership of the Euriowie amblygonite project near Broken Hill in New South Wales; and an agreement with ASX-listed Crusader Resources (ASX:CAS) on potential deployment of L-Max® in Brazil and Portugal.
Lepidico secures strategic alliance with Galaxy Resources
:eek::eek:

mit heutiger PR über eine strat. allianz mit BIG player GXY könnte neue phantasie in
diesen spann. wert herein kommen...........lest mal selbst......


• Galaxy agrees to subscribe $2.9 million for 12% private placement of Lepidico Shares
• Lepidico to offer shareholders an opportunity to participate on the same terms through
a renounceable entitlement offer partially underwritten by Lead Manager, CPS Capital
Group offered on a one for six basis at $0.01 per share, to raise up to approximately $4
million
Total gross proceeds of up to $7.0 million to fund Phase 1 L-Max® Feasibility Study
through to final investment decision and further advance Lepidico’s resource
development and exploration activities.......


http://news.iguana2.com/macquaries/ASX/LPD/854614


SK heute............1,2ct


:):look:
Ausgezeichnet es bewegt sich was.

Fu... Lithium Australia mit ihren schlechten Angebot.
Aber es werden weiter Massen von Aktien auf den Markt geworfen, ca 700 Mio Aktien.

Falls jemand was anderes ausgerechnet hat, bitte korrigieren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.919.597 von clonecrash am 10.10.17 14:01:56
richtig, es kommen da ne menge neue shares hinzu, ABER die landen weitestgehend beim NEU-
investor GXY..........und DAS ist das signal von ÜBER- geordneter bedeutung..........IMO

.....sache wird natürlich auch heftig im HC- board disk. und füge nachfolg. beitrag mal hinzu, der
die damit verbunden chancen gut darstellt..........


Well, well, well... Just got into an airport to find this little gem. Many have long suspected this alliance with Galaxy. Proof is now in the pudding.

Another CR i didn't see coming right now, or budget for. But I'm in.

Long term supply and validation by an influential industry player and producer such as Galaxy, what an endorsement for the potential and opportunities that LMax presents.

Whatever the SP, that's just noise and it'll sort itself out in time. This Ann has massive strategic implications and I throw out a big platypussian welcome, to the smart money/new holders that find their way here.

.......mal schauen, wie stimmung morgen an AUS- börsen ausfällt

:look:
Hallo zusammen,

verfolge LPD schon eine ganze Weile und ausgezeichnete News.
Bin gespannt wie sich der Kurs und Volumen morgen an der ASX entwickeln wird. Auch von Interesse wird sein was LIT mit ihrem nicht geringen Aktienpaket anstellen wird.

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.920.935 von hbg55 am 10.10.17 16:10:12:eek::eek:

mit ex- orbitantem vol. von 260mio gings über 60% UPPP bis auf TH von 2ct............DAS war
dann einigen marktteilnehmern doch ZU heftig in der reaktion und sahen bei einsetzenden gewinn-
mitnahmen nen SK von immmmmer noch beachtenswerten 1,5ct...........25% übern gestrigen SK



.....darauf sollte sich aufbauen lassen können........IMO

:):look:
Ich habe gerade die Ausübung meiner Bezugsrechte beauftragt. Und nebenbei auch noch einen Auftrag für weitere Aktien aus eventuell nicht ausgeübten Rechten 😉Wenn schon Orbite scheinbar nicht mehr auf die Füße kommt, dann hat LPD bei der jetzigen Konstellation wohl gute Chancen.
Schönes WE in der Sonne
Wunram 😎
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.922.543 von phobieeee am 10.10.17 18:56:37Hallo,

was für ein schöner Handelstag an der Heimatbörse. Habe meinen Einstieg hier aber offiziell versemmelt, ging dann doch sehr schnell, zu schnell. Morgen handeln wir ex Bezugsrecht, wird interessant zu sehen sein, wie sich der Kurs verhält. Offen gesagt rechne ich mit keinem signifikantem Rückgang. Große Orders gingen heute durch....

Auch LIT hat den Bestand die letzte Tage auf 165.000.000 Stücke reduziert. Mal sehen wie es weiter geht, wie sich AG verhält.

Hoffe ihr seid alle ab Board!

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.958.412 von phobieeee am 16.10.17 07:00:05"The Offer is being made to all shareholders of the Company (Shareholders) named on its register of members at 5:00pm (WST) on 16 October 2017, whose registered address is in Australia, New Zealand or the United Kingdom. "

2,6c Schlusskurs....

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.958.412 von phobieeee am 16.10.17 07:00:05

Heute wieder an der ASX 173,7 Mio Stücke gehandelt, wobei ein Großteil sicher mehrfach die Hände gewechselt hat. Ich kann mir gut vorstellen, dass LIT sich von weiteren Stücken am Freitag bzw. heute getrennt hat.



Muss meinen vorherigen Post korrigieren: Der Schlusskurs lag bei 0,024 AUD was einem Kurs von 0,01597 EUR entspricht. In DE haben heute einige Aktien weit über Parikurs den Besitzer gewechselt OHNE Anspruch auf die Bezugsrechte zu 0,01 AUD. Hier wurde meiner Meinung nach Geld verschenkt und ich rechne mit einer Korrektur morgen oder den nächsten Tagen. Wenn man in den Threads auf HC schaut, so sind viele User in Erscheinung getreten von denen man vorher nichts gehört hat und auch das Volumen lässt darauf schließen, dass viele Trader eingestiegen sind.

DYOR!

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.961.524 von phobieeee am 16.10.17 21:39:15wert läuft und läuft....und erreichte bei TOP- vol. von sogar 425mios mit 3,7ct. sein TH

...erst zum ende wieder ein paar gewinnmitnahmen, die kurs dann mit 3ct glatt ausm handel
verabschiedeten und viele investoren am seitenrand ratlos zurückliessen, die die hoffnung hatten
noch günstige stücke vom markt zu nehmen..........zb. in folge schließung eines gaps

grad investoren aus USA, asia & europa (excl. UK), die NICHT an akt. KE teilnehmen können
dürften wohl gegenwärtig stark auf der käuferseite sein.


da DAS eine grosse anzahl ist, dürfte wohl kurs nur ein begrenztes rückschlag- potential
haben......IMO

:look:
Ich hab mit Gewinn geworfen, das sind jetzt ca 3 Mrd. Aktien, ich werde nochmal unter 0,01 € kaufen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.968.618 von clonecrash am 17.10.17 19:58:09Hallo @clonecrash,

es kann nie schaden Gewinn zu realisieren, gerade nach einem so einem Anstieg in kurzer Zeit. Die Australier lieben hohe Aktienanzahlen (warum auch immer) aber die Anzahl als solches ist aber völlig unerheblich abgesehen von den größeren prozentualen Sprüngen zwischen den einzelnen Kursstellungen.

Offen gesagt sehe ich LPD zu keinem Zeitpunkt mehr unter 0,015 AUD / 0,01 Euro, aber Börse ist manchmal unberechenbar.

Wäre mit Kursen um 0,02 AUD / 0,013 Euro für einen Einstieg sehr zufrieden.

Gruß phobieeee
Finde es "interessant" zu sehen wie wenig Interesse es hier in DE im allgemeinen, aber auch hier im Thread für Lepidico gibt. Der Umsatz in DE ist sehr gering und der Spread nicht förderlich (außer für den MM), weswegen es sich aufdrängt auch direkt an der ASX zu handeln. Ich kann jedem nur nahelegen sich mit Lepidico und dem L-Max Verfahren auseinander zu setzen (gerade auch durch die Gewinnung von Nebenprodukten) und den Wert einfach mal auf die Watchlist zu setzen und zu schauen wie sich die Geschichte entwickelt in den nächsten Monaten/Jahren.

Hier ein link zum aktuellen Orderbuch: http://210.193.160.7/netwealth2/depth/lpd

Heute unter geringerem Volumen auf 0,026 AUD zurückgekommen.



Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.995.306 von phobieeee am 20.10.17 21:05:18Grüße dich,

ja in der Tat sehr wenig los hier...
Da ist auf „boersennews“ bedeutend mehr los.
Da sind auch die User „maxi1981 und Tomsen“ sehr aktiv und bringen enorm viel Recherche und Fachwissen in die Diskussion.

Ach im australischen Forum ist die Euphorie sehr hoch.
Kann demnach also auch nicht nachvollziehen warum auf WO nichts los ist.

Grüße falky89
Schkusskurs an der ASX bei 0,023 AUD was 0,0153 EUR entspricht.
Viel mehr sollte man, wenn man in DE ordern möchte, meiner Meinung nach nicht bezahlen.

Gruß phobieeee
Lepidico Ltd (ASX: LPD): Focused on Becoming a Fully Integrated Lithium Business from Mine through the Value Chain to Lithium Carbonate Production, Joe Walsh, Managing Director
By Dr. Allen Alper, PhD Economic Geology and Petrology, Columbia University, NYC, USA
on 10/28/2017

http://www.metalsnews.com/t1183912i

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.053.739 von phobieeee am 29.10.17 19:14:15
Zitat von phobieeee: Lepidico Ltd (ASX: LPD): Focused on Becoming a Fully Integrated Lithium Business from Mine through the Value Chain to Lithium Carbonate Production, Joe Walsh, Managing Director
By Dr. Allen Alper, PhD Economic Geology and Petrology, Columbia University, NYC, USA
on 10/28/2017

http://www.metalsnews.com/t1183912i

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.078.978 von cavan am 02.11.17 09:10:22Hi, ist verkehrt gelaufen mit meinem Beitrag.

Eigentlich habe ich geschrieben das ich auch dabei bin und das es hoches Volumen in Australia hatte.
Gruß
N'abend in die Runde
Heute wurden meine Anrechte eingebucht,und gleich über 160% im plus👍 darf gern so weiter gehen.😁😁
Mal eine Frage zu der L-Max Technologie. Ist die SiLeach Methode von Lithium Australien besser als die L-Max? Ich habe das leider nicht so richtig feststellen können. Angeblich soll die L-Max Technologie für Spodumene nicht geeignet sein. Hat da jemand Infos dazu?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.166.465 von phobieeee am 13.11.17 07:32:08Gratulation an alle Investierten!!!

:D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.166.465 von phobieeee am 13.11.17 07:32:08
.....und DAS bei MEGA- vol. von über 220mio..........sowie SK von 4,5 als TH :eek::eek:


da drängen sich schon gedanken auf, was hier grad im hintergrund abläuft

:cool::look:
LPD
Wer nicht hat der kann jetzt noch ( Frankfurt 0,032) :laugh:
Morgen wirds dann wahrscheinlich noch teurer. Derzeit auf Platz 3 der meistdiskutierten Aktien Australiens. Und Australien ist fast so groß wie Europa. Das heißt dann schon was. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.158.403 von ratte177 am 10.11.17 23:04:13 Schau mal auf Hotcopper bei LIT im Thread " Thread »
Re: Difference L-Max (LPD) and SiLeac..." nach, da ist es ganz gut erklärt
LPD PRESENTING AT THE LOW EMISSION & TECHNOLOGY MINERALS CONFERENCE



http://verticalevents.com.au/LETM2017/files/LETM17%20Onsite%…


....mal schauen, wie morgiger auftritt dort ankommt


:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.176.068 von karo1 am 14.11.17 08:51:54...........Wer nicht hat der kann jetzt noch. Und jeden Tag wird es teurer.
Wenn jetzt noch die zu erwartenden News positiv sind, sehen wir hier am Ende des Jahres eine 2 aber mindestens eine 1 vor dem Komme. :rolleyes:

Für Schnellentschlossene gibt die heute noch zu 0,045 :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.182.056 von ratte177 am 14.11.17 18:50:21bin dabei :-). hab mir 200k gegönnt ;-)
Ich bin am überlegen............ob das wohl so weiter nach oben läuft? :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.182.056 von ratte177 am 14.11.17 18:50:21ich hatte glücklicherweise schon letzten Do. gekauft., Dann gestern und heute nochmal nachgekauft. Naja längerfristig, denke ich, ist eine 1 vor dem Komma drin, dann muss so einiges passen, Das Umfeld spielt ja auch noch eine entscheidene Rolle, Warte jetzt erstmal die Entwicklung ab und wäre mit 10 € Cent zum Jahresende auch zufrieden. Erst mal schauen, was diese Explosion ausgelöst hat........
Warte schon ungeduldig auf die Eröffnung in Down Under
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.183.448 von karo1 am 14.11.17 20:53:57ich bleibe definitiv noch ein paar stunden wach :-).
N abend, hab Mich grad auch noch fix über tradegate eingedeckt. Zwar zum TH, aber Stimmung down und er sehr bullish.
Bin gespannt
Meine Order von 75k ist um 21:57 Uhr um sekunden an der Ausführung vorbei.
Ärgerlich :/


Mehr gibts es wohl dazu nicht mehr zu sagen. Momentan die Aktie auf die alles gerichtet ist :eek::eek::eek::eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.184.288 von ratte177 am 14.11.17 22:21:44Auf Hotcopper sagen sie, 8,2 C 30% up :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.184.801 von karo1 am 15.11.17 00:12:31Mal sehen, ob es reicht bis zum Ende oder noch massive Gewinnmitnahmen einsetzen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.184.870 von karo1 am 15.11.17 00:52:18
Konnte nicht halten!
0.068+0.005 (+7.94%)
At close: 3:59PM AEDT

Aber immerhin, das ist auch nicht schlecht!
Kann ja auch nicht nur Richtung Norden laufen?? Obwohl ich nichts dagegen hätte:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.185.071 von New-Trader am 15.11.17 06:52:57Naja knapp 8% ist normalerweise auch nicht schlecht, aber nach diesen drei Monstertagen war die Erwartungshaltung doch ziemlich hoch und die Stimmung zu euphorisch. Mal sehen, in welchem Bereich sich das jetzt einpendelt....News sollen ja in der Pipeline sein, die werden auch nötig, um diesen Bereich erstmal zu halten....mittel fristig wird die Bewertung von LPD steigen mit den entsprechend News....
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.185.701 von karo1 am 15.11.17 08:42:2290% meiner Werte, aus Australien im Bereich Cobalt und Litium, die ich halte oder beobachte sind rot, hat jemand eine Erklärung? Ist der Bereich zu heiß gelaufen oder gibt es eine andere Interpretation?
Im Ausi Board steht z.B. das viele Rohstoff Werte durch schlechte China Konjunktur Daten runter gegangen sind. Dafür hat sich das Teil hier wohl gut gehalten
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.187.243 von luckytrades am 15.11.17 10:55:33ja okay danke, allgemein ist das Umfeld schlecht. Da gibt es Gewinnmitnahmen. Habe auch einige realisiert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.188.557 von karo1 am 15.11.17 13:06:03Hab auch die Hälfte nach fast 100% verkauft. Mal sehen wie es weiter geht. Einen Rücksetzer zwischen 0,055 - 0,060 könnte ich mir aber gut vorstellen. Naja mal schaun :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.192.520 von ratte177 am 15.11.17 19:05:27Wenn uns jetzt keine big news erwischt, werde ich hoffentlich wieder billiger rein kommen. Habe aber noch ein Drittel die ich laufen lasse erstmal.
Also ich kann dem heutigen Bericht nichts ernsthaft negatives entnehmen, höchstens gutes.......
Wieso das Ding jetzt abverkauft wird ist mir schleierhaft. Zum Glück bin ich hier gestern nicht mehr reingekommen :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.193.600 von karo1 am 15.11.17 21:06:53Die Aktie hat sich sei Anfang Oktober verfünffacht und das obwohl es noch keine Einnahmen gibt. Mal schauen wie es weitergeht. Es gibt ein paar sehr gute Lithium Werte zwischen denen man hin und her switchen kann. Bin jetzt mit der Hälfte bei PLS.
Mal sehen ob das klappt oder in die Hose geht. AVZ ist auch wieder schön zurückgekommen. Wäre auch überlegenswert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.193.696 von Sathix am 15.11.17 21:15:32sei froh, tief jetzt in Stuttgart war schon 0,035. Ich denke, das gesamte Börsenumfeld ist negativ und wie ratte117 schon schrieb verfünffacht seit Oktober. Da gibt es viele Gewinnmitnahmen und das wird sich wahrscheinlich morgen noch fortsetzen.....
Ich war zufällig letzte Woche zu 0,021 €cent hier eingestiegen, das war dann in kürzester Zeit über 120%. Die Tranche von gestern war +- Null.
Ich denke der ganze Bereich korregiert erstmal, weil die ganzen Litiumwerte wie verrückt gestiegen sind. Und die Spreu sich langsam vom Weizen trennen wird.
PLS bin ich wegen Nachkäufe gerade leicht im roten Bereich, die werden aber schon nächstes Jahr anfangen zu produzieren und haben schon einen großen Teil ihrer Produkte verkauft....können aber auch noch weiter korregieren. Habe hier noch 100 000 zu 0,031, die wahrscheinlich morgen auch rot sein werden, darunter werde ich wahrscheinlich im Bereich, wenn so kommen sollte nachkaufen. Viele Aktionäre haben bei LPD die Kapitalerhöhung mitgemacht vor kurzem und da werden viele jetzt Kasse gemacht haben und morgen noch machen....schauen wir mal. bin bei den Minenwerten noch in LPD, PAN, PLS und CLQ.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.194.482 von karo1 am 15.11.17 23:15:25so bin jetzt erstmal ganz raus, habe meine letzte Posi noch für 0,036 verkauft. Wenn keine news kommt, wird LPD wahrscheinlich noch weiter fallen in Australien . Heute schon in D vielleicht unter 0,03 ?
pari ist 0,0354 € bei Schlusskurs 0,055Au$
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.195.475 von karo1 am 16.11.17 08:35:16ich werde bleiben. glückwunsch zum realisierten gewinn karo.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.196.318 von traderxyz am 16.11.17 09:46:00Ja danke, werde auch wieder nachkaufen. Vielleicht schon heute Abend hier oder warte erstmal ab. Die diskutieren ja auch noch ein Gap, bei 0,045 AuD glaube ich, jetzt auf Hotcopper. Kann mir vorstellen, dass das noch geschlossen wird. Wenn aber ein News kommt bin ich angeschmiert. Schauen wir mal.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.196.501 von karo1 am 16.11.17 10:01:57
@Karo1
Habe mich heute schon wieder zu 0,035 in Frankfurt eingedeckt. :lick:
War über Nacht in PLS investiert und habe durch den Kursrückgang von LPD und den Kursgewinn von PLS nun zirka 10 K Aktien mehr im Depot. Naja es hätte auch anders laufen können. Ich bleibe jetzt vorerst mal die nächsten Wochen investiert. News stehen heuer auch noch an. Heute war eine schöne Korrektur. Die war mit Sicherheit gesund für LPD. :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.196.603 von ratte177 am 16.11.17 10:15:57Hallo ratte177,

ja super. PLS trade ich nicht, obwohl manda vielleicht auch mal ab und an eine Korrektur mitnehmen sollte. da sind mir aber die Aussichten zu gut. Ich rechne mit einenen Abschluss mit LG bei PLS.
Staune, wie stabil LPD heute hier noch ist. Mal sehen, ob hier noch in D einige nervös werden. Will hier wieder rein demnächst. Viel Erfolg noch
Sehe ich das richtig:

http://www.lepidico.com/investors/shareholders/

Wenn man nur die vordereren Mio Zahlen addiert kommt man auf über 1.3Mrd Shares.
Bei ich glaube 2,8 Mrd ausstehenden Shares bedeutet das doch fast 50% der Anteile in festeren bis festen Händen, oder?

Eigentlich doch ein gutes Zeichen und Vertrauensbeweis

Was meint Ihr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.200.572 von luckytrades am 16.11.17 16:46:47Jepp :cry::cry::cry:

Derzeit. Könnten aber in absehbarer Zeit noch mehr werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.200.572 von luckytrades am 16.11.17 16:46:47
Zitat von luckytrades: Sehe ich das richtig:

http://www.lepidico.com/investors/shareholders/

Wenn man nur die vordereren Mio Zahlen addiert kommt man auf über 1.3Mrd Shares.
Bei ich glaube 2,8 Mrd ausstehenden Shares bedeutet das doch fast 50% der Anteile in festeren bis festen Händen, oder?

Eigentlich doch ein gutes Zeichen und Vertrauensbeweis

Was meint Ihr?


Vorallem die beiden ersten sind von Bedeutung denke ich.
Das sind ja strategische Allianze in der Richtung, aber ich bin da nicht so sehr drin in der Materie.
JP Morgan ist aber nur ein Nominee, wie der Name schon sagt. J P MORGAN NOMINEES AUSTRALIA .
NOMINEES die verwahren quasi unsere Aktien,die der kleinen Leute. Da ist dann denke ich auch viel Venture Capital dabei, was sicher nicht schlecht ist. Aber so ein richtig großer, wie JP Morgan ist da mM nicht dabei.

http://www.strategicmet.com/technology/lithium/ unter Technology/Lithium
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.200.572 von luckytrades am 16.11.17 16:46:47.........
Das Unternehmen erhält weiterhin Interessensbekundungen von internationalen Lithiumverarbeitern, die an der Gewinnung von Lepidolith- Konzentraten interessiert sind . Verbesserungen Lepidolith- Konzentratqualität wird Avalons Produkt attraktiver machen und die Transportkosten je Tonne geliefertem Li2O senken.:D



https://hotcopper.com.au/threads/ann-drilling-extends-lepido…
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.201.736 von ratte177 am 16.11.17 18:22:18

Sorry betriff Avalon :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.201.736 von ratte177 am 16.11.17 18:22:18Naja bei Hotcopper wird ja spekuliert, dass LPD da mitmischen könnte....

so drückt die Daumen dass LPD noch etwas fällt heute in Australien.....:laugh::laugh::laugh:
ich will nochmal billiger rein;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.204.481 von karo1 am 16.11.17 23:41:54Bis jetzt war heute Nacht bei den Ausis fast alles rot. Angefangen von PLS bis zu einem leichten Rot bei AVZ und Australien Lithium.
Aber unsere liebe LPD hier ist grün und könnte das vor Wochenendbeginn behalten. :eek:
Sehr gutes Zeichen nach so einen Anstieg. Das lässt für nächste Woche Gutes hoffen. :D

Schönes Wochenende!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.204.928 von ratte177 am 17.11.17 06:49:51Ja, LPD im grünen Bereich, habe ich mich etwas verzockt. Hatte gehofft, nochmal hier unter 0,036 reinzukommen.:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.206.845 von karo1 am 17.11.17 10:47:14...und hast bis heute wieder dabei oder wartest du noch immer auf niedrigere Kurse?
Wenn ja, muss ich schon sagen, dass du sehr risikoreich unterwegs bis. :eek: Was sind schon die 3 Sub Cent gegen den Ärger den dir dann selbst machst, wenn der Kurs nicht mehr unter 0,036 geht. Wenn über das WE eine News kommt, dass war´s das so oder so. Ich glaube aber, dass es Montag auch ohne News wieder ein paar Prozente hoch gehen wird.

Aber natürlich deine Entscheidung und will ich mich nicht einmischen. Wäre nur schade, wenn ich dich als Begleiter verlieren würde :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.208.948 von ratte177 am 17.11.17 14:14:31lach:laugh:....zähneknirschend mit 0,038 wieder dabei:rolleyes:

ich bin mir hier nicht ganz so sicher, weil ich eigentlich keine Ahnung von der Marterie habe von LPDs Technik.

PLS erscheint mir klarer, Minenbetreiber, veredeln teilweise zum höherem Grad das Lithium und haben schon das Zeug verkauft, was noch in der Erde liegt.:eek: Warte da nur noch auf einen großen Namen, wie LG Chem. Da bin ich sehr positiv eingestellt.
Dann habe ich noch PAN und paar CLQ.
Suche eigentlich noch so einen aussichtsreichen Cobaltwert.

Also wir sehen oder besser lesen noch voneinander ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.210.091 von karo1 am 17.11.17 16:10:37:cry: L-Max Technologie gibt es schon genug im Netz. Wünsche allen hierein s hönes Wochenede und einen grünen Wochenstart: https://www.barchart.com/stocks/quotes/LPD.AX/opinion
So bin doch nochmals hier. Das muss ich noch los werden:

Bin gespannt wie der Markt am Montag darauf reagiert wenn der weltgrößte Autobauer sich jetzt auf e-Autos setzt. :eek::eek:



Alles auf Strom: VW steckt 34 Milliarden Euro in Elektroautos

Wohin die Reise geht, ist den meisten in der Autoindustrie klar: Das Auto wird elektrisch. Wie entschieden die E-Pläne vorangetrieben werden, zeigt Volkswagen – die Investitionen fallen höher aus als gedacht. Und auch für das Werk Zwickau gibt es gute Nachrichten.

Volkswagen setzt stärker auf E-Autos als bisher: Den tiefgreifenden Wandel der Branche will der weltgrößte Autobauer mit zusätzlichen Milliarden-Investitionen in Elektro-Mobilität bewältigen, die ..........

Quelle: http://t3n.de/news/vw-volkswagen-elektro-878124/
Nach den ganzen Meldungen über E-Autos in den letzten paar Tagen, würde es mich nicht wundern wenn die gesamten Lithiumwerte kommende Woche einen schönen Ruck nach oben gehen
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.220.107 von ratte177 am 19.11.17 18:28:08Hallo ratte117, ja so denke ich auch. Das Thema wird immer größer und gewaltiger. Binauch schon gespannt, wie die Aussis morgen, also heute dort;) , starten werden. Guten Start in die neue Woche.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.246.882 von ratte177 am 22.11.17 15:46:07so.. aufgestockt :-) bin gespannt
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.247.956 von traderxyz am 22.11.17 17:08:25Na dann kann es ja jetzt losgehen...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.251.934 von karo1 am 22.11.17 23:53:22Klar, denn Lepidico Performance sieht sehr gut aus und wird so auch weiter performen. :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.257.625 von Carola11 am 23.11.17 15:13:32
Supper Verbung
Was können die Inwestoren erhalten am 2 oder 3 oder 6 Monaten ? ab 01.12.2017 ? bei heitiege Preis 0,041?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.281.319 von Carola11 am 27.11.17 08:07:26Quelle:Detektor.FM

Lepidico besitzt die patentierte hydrometallurische L-Max-Verfahrenstechnik zur effizienten kostengünstigen Förderung von Lithium


https://detektor.fm/wirtschaft/lithium-rohstoff-der-zukunft;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.308.406 von Carola11 am 29.11.17 11:09:51
Alles Gut zu Lesen
Ab wann gets Löss ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.311.178 von Gustaw am 29.11.17 14:42:17Da der Lithiumhype nun schon gestartet ist und Lepi sehr gute zukunftsorientierte Bedingungen für die Förderung des Lithiums bietet und die Auftragsbücher sehr gut gefüllt sind, dürften 0,10 Cents hier wenigstens bald mal drin sein. :cool:










keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung, nur meine persönl. Meinung
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.354.591 von Carola11 am 04.12.17 08:57:52Major Shareholders (as at 09 November 2017)

Shareholder Shares Held %
STRATEGIC METALLURGY PTY LTD
351,370,599
12.29
GALAXY RESOURCES LTD
340,376,062
11.91
J P MORGAN NOMINEES AUSTRALIA 102,534,503 3.59
BACCHUS CAPITAL ADVISERS LTD
60,894,371
2.13
LYCOPODIUM MINERALS 52,500,000 1.84
PERTH CAP PTY LTD
46,666,667
1.63
WYTHENSHAWE PTY LTD
46,666,667
1.63
NETWEALTH INV LTD
42,142,616
1.47
GAVIN SB & W M BECKER
40,247,297
1.41
CITICORP NOMINEES PTY LTD
31,827,740
1.11
MR BILL GEORGAKLIS
28,218,389
0.99
SOUCIK MICHAEL + HEATHER
27,003,209
0.94
HAPPYBUGS PTY LTD
26,115,632
0.91
ISAIAH SIXTY PTY LTD
24,594,034
0.86
WYTHENSHAWE PTY LTD
23,041,667
0.81
AVALON RETMNT INV PTY LTD
19,940,366
0.70
CRITICAL ELEMENTS CORPORATION
18,514,939
0.65
HSBC CUSTODY NOMINEES AUSTRALIA LTD
16,557,492
0.58
RENNIE JACKSON SMSF PTY LTD
15,116,717
0.53
HOLLYWOOD MARKETING WA PTY LTD
15,000,000
0.52
Why Become a Shareholder? When you invest in Lepidico you’re investing in great possibilities and a dedicated team of professionals. We explore for deposits and evaluate projects that can be developed sustainably and operated with wide margins on a total cost basis, an outcome that should have enormous implications for the growth of the Company and your investment. If you would like to invest in Lepidico, contact your stockbroker or professional advisor. Visit our Share Registry
Hier bin ich leider zuspät eingestiegen.. Fällt seit dem nur noch! Vielleicht lege ich weiter unten noch nach! :D:D Sehe eigentlich schon hohes Potenzial für die Zukunft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.384.017 von Popeye82 am 07.12.17 04:51:21Wow, das sind ja super News!!!Da müsste der Kurs ja bald bei min.0,10 Cent stehen, denn da ist Lepi jetzt ja vollkommen unterbewertet. :D
Hätte eigentlich nicht gedacht, dass der Kurs immer weiter absackt... Schade!
AIG WA Battery & Strategic Metals Seminar: Mark Urbani - Lepidolite to Lepidico
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.389.369 von mario77aktien am 07.12.17 13:10:09 ...die rakete hat den kurs wohl in der falschen umlaufbahn ausgesetzt...
bin am überlegen bei 0,045 mit nem kleinen 3-stelligen plus auszusteigen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.662.520 von Adm_Aaron_Ravensdale am 09.01.18 15:29:49Die Rakete wird erst noch gezündet. Die Firma hat Potenzial. Ich kann dir nur HC als zusätzliche Infoquelle empfehlen. Neben den eigenen Recherchen. Ich bleib definitiv drin. :) Hier muss man einfach etwas Geduld haben.
Lepidico bei der PDAC 2018!
Habe folgendes heute entdeckt!

Unter anderem ist bei dieser Convention Rio Tinto, Millenninal Lithium und Dark Horse Resources dabei!

https://hotcopper.com.au/threads/lepidico-at-pdac-2018.39580…
Lepidico habe ich schon länger beobachtet! ich denke, dass der Boden jetzt erreicht ist!
Die Aussies werden meiner Meinung nach den Kurs bald wieder nach oben Schrauben!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.347.378 von winsetter am 21.03.18 21:03:12Ich denke auch, die Voraussetzungen sind super. Bei HC wird es auch euphorischer.
Könnte bald was kommen...:D
Die patentierte Verfahrenstechnik scheint einfach genial zu sein! Bei der Nachfrage von Lithium und bei der aufwendigen Gewinnung schon eine super Sache!
Wundert mich schon, dass die Anteile so günstig zu haben sind!
Ich könnte mir vorstellen, dass lepidico mal ein schöner tenbagger werden könnte!
Ich bin auch überrascht, dass bei dem Preis hier keiner, bzw. Nur Wenige zuschlagen...
Langsam kommt hier Bewegung rein!
Das freut mich!
Das Volumen wird bestimmt auch bald steigen!
Mein kurzfristiges persönliches Kursziel liegt bis Ende April bei 0,05!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.349.388 von winsetter am 22.03.18 07:09:34Trotz geringem Volumen ging's hoch... Hier wackelt der Deckel...
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.349.778 von Schluesselmeister01 am 22.03.18 08:03:20Schlüsselmeister, darf ich fragen, was dein persönliches Kursziel ist?
Hier wird man wohl noch die zukünftigen Partnerschaften abwarten müssen. Momentan sehe ich das Unternehmen jedoch stark unterbewertet. Ich gehe auch von baldigen Neuigkeiten aus, sodass wir uns bis Ende Q2 um die 0,06€ bewegen sollten. Längerfristig sehe ich hier enormes Potential, möchte mich aber auf keine genauen Zahlen festlegen.

Glück auf!!!
Avalon hat recht gute Bohrergebnisse veröffentlicht, dass sollte für Aufwind sorgen.
Der Boden ist meiner Meinung nach mehr als erreicht. Jetzt heißt es nachkaufen, abwarten und schön laufen lassen...:D
Natürlich nur meine Meinung...

Glück auf!!!
Die 3 Cent Marke könnte nächste Woche hinter uns gelassen werden! Im Moment meiner Meinung nach eine hervorragende spekulationschance!
So, die nächsten Wochen könnten spannend werden. Drücken wir die Daumen, dass alles gut läuft und noch ein paar solvente Partner akquiriert werden. Es wird spannend!!!

Glück auf!!!
"Erschreckend" zu sehen, dass sich niemand so recht für LPD zu interessieren scheint.
Sowohl hier als auch auf HC findet nur sehr reger Austausch statt was sehr bedauerlich ist.

Wer sich einen schnellen Überblick verschaffen, sollte dem nachfolgenden Link folgen.

https://issuu.com/andersonmurraymedia/docs/lepidico?e=323059…

Gruß phobieeee
Der Geschäftsbericht ist doch gar nicht so schlecht. Warum stürzt der Kurs so ab?
3 SEPT 18 - Entitlements Offer to Fund New Development and Growth
http://www.lepidico.com/wp-content/uploads/2018/09/LPD-18090…

Auf HC herrscht Weltuntergangsstimmung. Ich muss sagen die Ankündigung eine 15kg/h Pilotanlage zu bauen ($3 Mio + $1,5 Mio für den Betrieb der Anlage) kam sehr unerwartet und meiner Meinung nach liegen noch zu wenig Informationen vor um dies final zu beurteilen. Rein von einem kommerziellen Standpunkt aus betrachtet ergibt dies wenig Sinn.

Der Kurs hat entsprechend stark nachgegeben und für bestehende Aktionäre ist die Kursentwicklung sicherlich eine herbe Enttäuschung gerade wenn man langfristig ausgerichtet ist und den Anstieg nicht genutzt hat auch Gewinne zu realisieren.

Ich persönlich erachte LPD auf diesem Niveau wieder als ausgesprochen attraktiv, jedoch kann man nicht ausschließen, dass der Kurs auch noch unter den Ausgabepreis der neuen Aktien fällt. Das Handelsvolumen - muss man fairer weise sagen - ist durchaus überschaubar.

Die entscheidende Frage die es neben der Notwendigkeit zu beantworten gilt wäre für mich in welchem Umfang die Großaktionäre an der Kapitalerhöhung teilnehmen werden.

@Maxi1981 wie stehst du hierzu?

Gruß phobieeee

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.280.763 von Tobi_23 am 22.11.18 20:39:00Gary Johnson, Vorsitzender von Lepidico (ASX: LPD), sagte, dass 2018 ein herausforderndes Jahr gewesen sei, die Dinge jedoch nach oben zu schauen.

"Das Kalenderjahr 2018 war für Lithium-Aktien eine herausforderndere Zeit, da der Spot-Lithiumcarbonat-Preis in Asien gegenüber dem Höchststand von Anfang 2018 etwa die Hälfte seines Wertes einbüßte", sagte er.

„Infolgedessen verschlechterte sich die Stimmung gegenüber Lithiumunternehmen und die Aktienkurse, darunter auch die von Lepidico, gerieten stark unter Druck.

"In letzter Zeit ist der Spot-Lithiumpreis leicht gestiegen, und die Aktienkurse von Lithium scheinen sich stabilisiert zu haben."

Lepidico verwendet seine eigene Technologie zur Herstellung von Lithiumcarbonat aus nicht konventionellen Quellen, einschließlich Tailings - den Materialien, die nach der Verarbeitung von Erz übrig bleiben, um wertvolles Material von unwirtschaftlichem Material zu trennen.

Für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien wird Lithiumcarbonat mit Batteriequalität verwendet.

Lepidico plant die Errichtung einer Pilotanlage in Perth (3 Millionen US-Dollar) oder Demonstrationsanlage, um potenziellen Vertriebs- und Finanzierungspartnern ihre Technologie vor der Entwicklung einer größeren Aufbereitungsanlage der ersten Phase vorzustellen.

Das Unternehmen strebt eine kommerzielle Produktion für 2020 an.
So, letzte Nacht 14 Mio. Stücke im Aussi-Land gehandelt. Könnte wieder Bewegung rein kommen...

Glück auf!!!
Über 40 Mio... Vielleicht ja ne kleine Erholungsralley...

Glück auf, und den Zug nicht verpassen!!!
Hallo und guten Morgen allerseits,
Wir haben super News, fast 50mio gehandelte Stücke in Australien und der April rückt auch immer näher. Was ist denn hier bitteschön los? Naja, vielleicht erwacht ja der eine oder andere noch. Allen investierten gutes Gelingen...

Glück auf!!!
Dornröschen erwacht. Nachdem die Bundesregierung den Diesel so lange hochgehalten hat, versiegt nun allmählich das Mobbing gegenüber den alternativen Antrieben. Das bedeutet, dass nun endlich die Werte wahrgenommen werden und steigen, die die Produktion von Lithium ermöglichen. Ungeheures Potenzial. Wohl dem, der hier unten einsteigt. 🤠
Ja, die Aktie zieht seit ein paar Tagen schön nach oben.
Ein Absetzter wird nicht ausbleiben.
Mal schauen wie lange das noch so geht und wo der neue Boden gebildet wird.
So wie es aber aussieht kommt sie nicht mehr auf ihr altes Tief zurück.
Mal schauen. Glück auf!
Guten Abend zusammen,
sieht ja gut aus...nochmal das Volumen getoppt, diese Nacht, in Australien...
Bin gespannt, wo die Reise hingeht...viel Spaß mit dem guten Stück uns allen.

Glück auf!!!