DAX+0,57 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,34 %

3-Sat Börsenspiel - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hab es leider verpasst!

Kann mir mal jemand sagen, was Förtsch zu seinen Werten gesagt hat?

Danke!

SeroZ
Tut mir leid,
Förtsch hat nichts gesagt. Oder besser er wurde nach einem Satz abgeführt. Jetzt sitzt er in U-Haft. Er soll für die Massenverblödung in Dt. verantwortlich gemacht werden. Was soll man jetzt nur kaufen?
:rolleyes:
Ich werde ihm einen Sandkasten zum spielen schenken.
Da gehört er auch hin!:laugh:
Morphosys nix
Medarex nix
IM wurden die schon bekannten Q1-Zahlen besprochen. Die Segschneider
fragte allen Ernstes ob diese Umsatzsprünge doch nicht eher bedenklich
wären.
Aber der Knaller bei Knorr Kapital. Förtsch nahm den Fehde-Handschuh von Platow (Stop-Kurse bei NET@G) auf und meinte, er wisse nicht alles
über Knorr, aber auf alle Fälle mehr als gewisse Analysten.
Gemeint war die Neuaufnahme von 6 neuen Firmen bei Knorr.
Nächste Woche Neuaufnahme eines Wertes der alten und zugleich neuen
Econom
Lieber "Aktienberg"

Du scheinst hier auch nur ein Lemming zu sein der auf andere rumhackt.
Wenn du ein bißchen aufmerksamer wärst und den Empfelungen im Aktionär!! gemischt mit eigener Intuion nachgehen würdest , dann würdest Du hier nicht so DUMM daherreden. Mach es besser ...dann kann man Dir zuhören. Aber Lemmige trauen sich meistens nicht( im Schutz der Masse eine andere Meinung zu haben )
Na boardpatrol,

ganz so ist es ja auch wieder nicht!

Du musst vielleicht mal von einem normalen Anleger ausgehen, der sich 3sat-Börse im Vertrauen daraufhin ansieht, dass hier halbwegs seriöse Informationen rübergebracht werden (öffentlich-rechtliches Fernsehen!).

Dass hier einem skupellosen Pusher eine Bühne geboten wird, sich die Taschen voll zu machen, ist einfach nicht in Ordnung!

Und wie der mit edelmusic, net@g und Morphosys rumgetrickst hat, war ja nun nicht die feine Art.
Die Firmen können einem leid tun, die von ihm empfohlen werden! Und natürlich dieser Missbrauch einer Börsensendung als Pusherforum!

Also ich hatte die net@g in meinem Depot, lange bevor BF sie in sein Depot genommen und die Begründung, sie wieder rauszuwerfen, hat mich nicht überzeugt.

Über eines sind wir uns aber wohl alle einig, jeder ist für seine Anlageentscheidung selbst verantwortlich, und kann die Schuld für seine Fehler nicht einem sog. Guru geben, wie windig und skrupellos dieser auch sein mag!

Grüße
Jagger


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.