DAX+2,14 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+2,04 %

Broadvision - nichts wie rein - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bereits vor Bekanntgabe der Kooperation mit i2 war heute festzustellen, daß die Broadvisionaktie nicht mehr entscheidend negativ auf das Marktumfeld reagiert hat.Man könnte auch von Bodenbildung sprechen.Ob das die Charttechniker genauso sehen, weiß ich nicht.Wieviel sollte denn ein recht gut positioniertes Unternehmen noch an Kursverlusten hinnehmen? Nur allein das starke Wachstum und der Ertragsdruck rechtfertigen nicht diese Kurse.Auch wenn die Marktkapitalisierung hoch ist - wen störts?
Beim Kurs von 21€ hat mit Sicherheit kein Käufer etwas falsch gemacht.Auch bei 25 bzw. 26 Euro ist Broadvision noch immer ein Kauf.
Das Kurspotential nach oben ist nicht zu übersehen.
Gruß BC
bin heut wieder rein, leider erst bei 26...

aber die 30 sind das ziel diese woche...
Ich bin letzte Woche bei 21 3/8 USD rein (24,74 Eur). War leider etwas zu früh... Aber egal! Ich spekuliere aiuf eine starke rtechnisch Reaktion mindestens bis zu 38 Tage Linie bei aktuell 30 USD. Das würden ca. 34 Euro bedeuten...
Ärgert Euch nicht, wenn Ihr nicht die 21€ als Kaufkurs habt. Das optimale Kursniveau zum Kauf erhält man selten. Perspektivisch werden wir noch genüßlich zurückblicken.
Ich sehe kurzfristig durchaus die 30 €, langfristig noch einiges mehr!
Gruß BC
Ich bin bei 30 Euro eingestiegen mit dem Ziel, im März nächsten Jahres
mit 60 Euro auszusteigen.
bin zum glück bei 22€ eingestiegen, mal sehn, was meine Nerven zZ noch aushalten!!

good sells :D


sM


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.