Die Amis gehen mir so langsam auf die Eieeeeeeeeeeeeeeeeer! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 13.02.01 20:50:58 von
neuester Beitrag 20.02.01 19:45:16 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
13.02.01 20:50:58
Ich habe nun wirklich Geduld. Am 10.02.2001 jährt sich diese Scheiße. Gibts den auch mal eine Hype, die so lange dauert.

Die kiffen bestimmt alle auf ihrem beschissenen Parkett.

Kmaxel
Avatar
13.02.01 20:55:33
nanana -
wer wird denn gleich in die Luft gehen?
greife lieber zum bh!!!!

:)

recht haste ja
Avatar
13.02.01 20:58:45
Mache ich ja auch noch!!! Dennoch kann ich mir das Ganze nicht mehr erklären. Noch besser wird es nicht mehr.

Toll, schon 17 Punkte im Minus.


Kmaxel
Avatar
13.02.01 21:06:07
Hört Euch doch mal Fondsmanager an (manchmal auch zwischen den Zeilen). Statt Stabilität in den Markt reinzubringen, wird da übelst gezockt. Da sie Kurse bewegen können, wird ihre Performance zum Jahresende meist nicht schlecht aussehen. Wir Kleinanleger können das Jahr 2001 wieder in den Schornstein schreiben, wenn das so weitergeht.
Ich sehe es an meinen Depots deutlich. Gestern Werte runter, andere hoch-heute umgekehrt. Insgesamt aber generell fallende Tendenz.
Gruß otili
Avatar
13.02.01 21:09:16
Wir werden uns wohl daran gewöhnen müssen. Die fetten Jahre sind vorbei. Ich zocke jetzt nur noch mit festverzinslichen.


kmaxel
Avatar
13.02.01 21:41:58
Dieser unsägliche Sägezahnmarkt - 100 Punkte rauf, 200 runter - geht einem echt an den Nerv, weil er schon so lange dauert.

Ich bin auch kein Mensch, der sich leicht aus der Ruhe bringen läßt, aber ich glaube, daß ich alles verkaufe (mit ca. 50% Verlust) und dann lieber wieder ruhig schlafe.

:(
Avatar
13.02.01 21:51:58
Ich hab die Schnauze soooooo voooollll!!!! :mad::mad:

Mann da will Greenspan die Märkte oben haben,

und diese Psychopathen verursachen dann letztendlich eine Rezession weil sie
die Aktien crashen lassen!!!!
Sollen sie doch alle verrecken überm Teich

Soooo lange hab ich jetzt schon Geduld!!!

Morgen hol ich mir Puts auf den DOW 15er Hebel so

und Calls auf die Nas auch mit Hammerhebel!!

Dann können die mich mal alle kreuzweise!! gggrrrrggghh:cry:
Avatar
14.02.01 07:11:13
So, ihr Lieben. Habe mein Depot seit gestern Abend voll mit Calls auf den Nasdaq. Ist meine einzige Position. Entweder 100-200% oder Ausbuchung. Ist mir jetzt völlig egal.
Natürlich drücke ich euch allen die Daumen, gelitten haben wir lange genug.


Gruß aus Frankfurt, Kmaxel
Avatar
14.02.01 07:18:49
@kmaxel

Find ich echt gut was du da machst.
Die letzten Weicheier werden jetzt noch aus dem Mark gequetscht, danach werden die Fonds ihren hohen cashbestand in den Markt pumpen.
Avatar
14.02.01 08:08:32
Falls in Kürze das echte Potential und der absolut übertriebene Rückgang den entsprechenden Leuten auffallen sollte, bin ich gut positioniert.

Heute gibts Geld und ich fühle mich gut. Wenigstens eine regelmäßige Sache.


kmaxel
Avatar
14.02.01 08:41:51
@smasher
Da wird schon seit letztem Herbst gesagt, und was ist passiert? Immer weiter runter!
Das wird nichts mehr dieses Jahr. Vielleicht ne Mini-Frühlingsralley, dann Sommerloch, dann Herbstcrash wie jedes Jahr eben.
Die Short-Seller geben die Märkte nicht mehr aus der Hand. Und wir, die wir leider nicht shorten dürfen (die Fonds natürlich schon ;) ) reagieren so wie KMaxel. Und mittlerweile denke ich, er hat recht. The Party is over! :(
Avatar
15.02.01 08:03:49
Sollten die mich doch tatsächlich erhört haben oder ist denen das matreial ausgegangen? Ich bin auf jeden Fall gegen eine technische Reaktion, sondern eher für eine langsame,aber nachhaltige Aufwärtsbewegung.



Kmaxel, der Bulle ist, war und bleibt.



Kmaxel
Avatar
20.02.01 19:45:16
Das wars dann wohl. Toll. Hätte cih meinen Put vor der Zinsentscheidung behalten, wären es jetzt 450%. Nein, kmaxel kauft sich in guter Hoffnung einen Call und steckt nun 85% in den Miesen.

Die letzten 15 % mache ich jetzt auch noch mit.


Egal, Kmaxel


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Die Amis gehen mir so langsam auf die Eieeeeeeeeeeeeeeeeer!