DAX-0,25 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+0,13 %

TRAVELBYUS neue Kaufempfehlung. KZ 10 can.$ !! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Altruist!

Habe versucht reinzukommen - bei mir Error.
Haste Dich vertippt?
Ist die Analyse aktuell?
Tbu kann neuen Schwung gebrauchen.

Good night
der link funktioniert einwandfrei, versuche es nochmal.
ansonsten hier ist die Kopie:
(10:55 EST) Travelbyus.com [T.TBU] -$.10 to $3.55
Canaccord analyst Jamie Spreng has rated Travelbyus.com a "buy" with a 12 month target price of $10. High gross bookings, strong growth potential, industry partnerships, and the fact that Travelbyus trades at a discount to its peers contributed to the recommendation.
altruist
Hallo!

Danke für Dein Info.
Schenke Deiner Kopie Glauben, aber von wann ist die Nachricht?

Im übrigen steht in der aktuellen Euro a. So. das tbu ein unternehmen übernommen hat welches kreuzfahrten anbietet. tbu soll nun nordamerikas größter anbieter für kreuzfahrten werden. wer da kunde ist und was die bezahlen kann man sich ja vorstellen.
hoffen wir das in kanada morgen ein + vor der zahl steht.

good night
hallo Filofax,
die Nachricht ist vom Freitag den 4.2. ich weiß nur nicht, ob die Uhrzeit p.m. oder a.m. ist. Die Nachricht im Euro am Sonntag habe ich übrigens auch gelesen. Bin gespannt auf Montag.
altruist
es scheint wir zwei sind die einzigen die sich noch für die aktie interessieren!
Hallo Filofax,

wir sind schon noch da,
ist ganz schön schlecht gelaufen,
bisher mit tbu,
finde die HP entäuschend!!!!!

Anbei kleine Korrektur,
es war die alte Euro am S.

Nix für ungut

Nürnberg ist immer noch eine Metropole :D
E.T.
Hi
You will never walk alone guys !!

Ich bin auch noch drin.
Hab mir bei 2.10 ein paar Stuecke eingefangen und lasse diese
nun einfach einige Jahre liegen (Longterm eben).

Wenns wirklich gut losgehen sollte lege ich wohl auch noch
welche nach.Habe dabei ein gutes Gefuehl.

Schade fand ich, dass der HSI die aktien zum verkauf
empfohlen hat, bin naemlich Abonnent und halte sehr viel
vom HSI. Aber ich kann die Leute verstehen, weil sie
in der Regel keine Penny-Stocks empfehlen.

Aber TBU wird kommen, ob nun etwas frueher oder spaeter,
das ist mir egal.


cya
LTT
Hallo LongTermTOM !!

Ich bin kein Abonent vom HSI, und weiss deswegen nichts genaues über die Verkaufsempfehlung.
AZZAWI vom HSI hat aber letzte Woche (?), ich meine es war Freitag, TBU nochmals zum Kauf mit kurzzeitigem KZ von4$ empfolen.
Nur so als Info

Ich jedenfalls gehe auch long und freue mich über Kaufgelegenheiten um 2 Euro...


Zeit zu Schlafen...

Nochnichtreich
Hallo zusammen,

freut mich das sich im TBU Thread noch etwas tut. Bin nähmlich auch noch drin und werde meine Shares halten, obwohl diese Woche nochmals "blutig" werden könnte. Generell kann man allerdings sagen das die Aktie im Vergleich zu den Konkurenten (Expedia / Preview Travel)sehr günstig ist. Es fehlt nur so ne kleine Initialzündung, dann wird der Kurs auch laufen.

Stay Long
Loriot
nicht vergessen ,

bis enden märz ist die seite voll funktionstüchtig. charttechnisch
wiederholt sich die situation von sep/okt 99. also kein grund zur
panik.
Oh Mann bin ich froh, daß es euch auch noch gibt....Bin selbst von der Aktie völlig überzeugt und hoffe endlich auf das turnaround!!!!
Hi !

Ich bin auch noch in TBU investiert und völlig zuversichtlich was die Kursentwicklung von TBU in den nächsten 6 Monaten betrifft.

so long,

mephis
Jetzt heißt es locker bleiben! Da müssen wir durch. Wenn die Seite Ende März endgültig steht, die (sehr wahrscheinlich) miserablen Zahlen Ende Februar kommen und die 2 Euro gehalten haben, wird es wieder kräftig nach oben gehen, dann ist Reisezeit und die Umsätze kommen!
So long.
Hallo tbu-Fans!

Haltet bloss tbu und kauft ggfs. nach - sicher ist der Kursverlauf im Moment eher enttäuschend, aber das hält uns wenigstens die Zocker vom Leibe. Die Woche könnte wirklich noch zum Tal der Tränen werden, dennoch - ich bin von tbu absolut überzeugt.
Viele Grüsse aus H@nnover

PP :-)
heulend sitze ich hier, bin investiert mit 10000 stück zu 3.60. die zeit wird kommen, sich die tränen aus dem gesicht reiben zu können. nur allzu lang warten kann ich nicht. will nicht barfuß in die firma gehen müssen...
also, die zeit heilt alle wunden auch die in meinem portemonaie.
Hallo Nochnichtreich !!

Der HSI hat den Wert aufgrund fehlender Nachrichten aus dem Muesterdepot
geworfen. Das war allerdings kurz bevor die HP eroeffnet wurde.
Kann sein, dass der HSI darueber noch keine Infos besass .
Da sie ja TBU schon bei ca. 0,60 E
empfohlen haben, war das andere Argument eben mit guten Gewinnen aus einem spekulativen
Wert wieder auszusteigen um fuers Depot wieder etwas Cash zur Verfuegung zu haben.
Also auf jeden Fall nicht wegen SCHLECHTER Nachrichten.


An PETER PAN : Stimme Dir zu, dass die Zocker raus sind. Jetzt nur noch ein paar Leute, die schon frueher
eingestiegen sind, und langsam Angst um ihre Gewinne haben.

PS.: Ich komme uebrigens auch aus Hannover


Eine schoene Woche wuenscht
LTT
Hallo Ihr beiden Hannoveraner jetzt sind wir hier auf dem Board schon drei. Wir sind sicher nicht gerade erfreut über den momentanen Kursverfall aber ich denke auch wir werden bald wieder bessere Zeiten sehen.
Woher wißt Ihr das der Kurs diese Woche noch weiter runter gehen soll?

P.S.Ich kenne mindestens noch 5 Leute aus Hannover die auch alle im Keller stecken und nur auf gute News warten.

Bis denne
Hi an alle TBU-ler!

Ich bin auch noch dabei! Es geht sicherlich auch wieder hinauf! Warten wir doch einfach die nächsten Monate ab!

Butler James
Hi, TBU-ler
Eigentlich wollte ich heute verkaufen, nachdem die Unterstützung gefallen und mittlerweile meine Schmerzgrenze erreicht ist. Aber euer (Zweck)Optimismus + die hoffentlich nicht zu Unrecht bestehende Hoffnung auf den März hält mich noch ein bißchen bei der Stange.
Gruß
kpk
Da scheint in Kanada im Moment jeder seine TBU loswerden zu wollen. Schaut doch mal bei quote.com vorbei. Das ist ja absoluter Mist was da abgeht.
Hallo!!
Leute ich bin langsam am verzweifeln das gibts nicht,
WAS IST DENN LOOOOS :(, weiß jemand mehr was wirklich los ist mit tbu
also ich finde nichts!!!!!!

für eine antwort bin ich dankbar!

gruß Bati.
Guten Tag,

leide ja mit euch, aber offenbar habt ihr nicht alle Threads zu dem Thema gelesen.
Es gab genug mahnende Worte.

Good luck

sowhat
Servus

Jetzt is schluss !

habe soeben diese Sch... Aktie von meiner Watchlist gestrichen.
Ich habe noch kein Papier gehabt, was ich so gehaßt habe wie TBU.
Ich werd mir dieses Mistding erst im Sommer wieder anschauen,
bis dahin bleiben die in der Versenkung.
Verkaufen kommt aber auch nicht in Frage.
Man,hab ich ein Haß!!!

Ich kann mir diese Sch... nicht mehr mit ansehen.

Bis zum Sommer.......

Piker :)
Hallo!
Ich bin auch noch drin und werde es mit Sicherheit auch bleiben.

Eine Frage.
Ihr redet immer über die Kursziele.Meint Ihr in Kanadische Dollar oder USDollar?

Danke
Wie könnt ihr nur so blauäugig sein.
TBU befindet sich auf dem absteigenden Ast.
Ich hab bei 2,5€ die Notbremse gezogen und bin raus.
Möglicherweise gibt es eine Trendwende, wenn die HP ordentlich läuft,
aber da bin ich nicht optimistisch.
Ihr solltet beten, dass der Kurs die 2€-Linie nicht unterschreitet.
Ich bin überigens nicht der Ansicht, dass die Situation charttechnisch ähnlich ist wie
Sept/Okt 99, da hier der Rückschlag bedeutend höher ausfällt als damals.
Ausserdem wurde seinerzeit die 38-Tage-Linie nicht so deutlich unterschritten
wie jetzt.
Ich wünsch euch trotzdem Glück mit TBU (schätze ihr könnt es brauchen)
Wenn sich mal eine Trendwende ankündigt, werd ich auch wieder einsteigen.

Gruss,
st.
servus,

schaut euch mal den chart an der nasdaq und frankurt an.
bis vor ein paar tagen war der kurs fast identisch, aber
heute steht der kurs 2,10 in frankfurt und 2,50 an der nasdaq,
klar gibt er dif. bei dollar und euro aber warum heute der große
unterschied.

mfg.barton
Guten Abend!

Nach kontinuierlicher Betrachtung der Historie, der Analysen
und der Aussichten/Kooperationen bei TVB kann ich den Pessimismus
nicht nachvollziehen.
Entsprechende Schwankungen werden in der Regel von sehr kurzfristig
orientierten Anlegern verursacht - entsprechende Kurse sind eigentlich
zum Einstieg bzw. Nachkauf ideal und sollten in der Regel von
gewinnorientierten Anlegern entsprechend begrüsst werden.
Die vielfältigen/unterschiedlichen Prognosen werden sich so
mittelfristig (spätestens 2. Quartal 2000)im Rahmen (bis zu 10 Euro)
erfüllen- vorausgesetzt, die Anleger verhalten sich entsprechend
professionell - und davon sollte man hier wohl ausgehen können.
Die Perspektive von TVB tut Ihr Übriges dazu.
Ich kann die obige Aussage von profiteam nur in aller Deutlichkeit unterstreichen. Kurse zwischen 2,10 und 2,20 sollten unbedingt genutzt werden, um weitere Positionen aufzubauen. Wer dies nicht tut, hat selber Schuld. Ich freue mich dann allerdings, da ich noch ein paar mehr Aktien zu diesen tollen Preisen einsammeln kann.
danke profiteam,

du/ihr? sprichst mir aus der seele. wenn man sich die tbu-daten
und nachrichten ansieht, dann sollte einem schnell klar werden, daß
es sich hier um eine völlig unterbewertete aktie handelt. neueinsteigern würde ich allerdings zur zeit raten, noch etwas zu warten, bis der boden gefestigt ist und es wieder eindeutig bergauf geht. ich schließe mich der meinung völlig an, daß der kurs derzeit
von leuten gemacht wird, die nur kurz oder mittelfristig investiert
sind und ihr geld nur angelegt haben um schnell gewinn zu machen
und nicht weil sie wirklich an tbu glauben. es hat ja jeder seine
eigene strategie. diese leute werden aber schon bald alle aus dem
spiel sein und dann werden die aktien hier nicht mehr so günstig
verschleudert.

ansonsten immer mal wieder hier reinsehen:

http://tbu.homepage.com

das beruhigt die nerven :)

p.s.: hat einer einen tip, wie ich intraday zwischen deutschland und
kanada handeln kann?
bei den derzeitigen spreads wäre ich wohl in dieser woche schon millionär geworden.
Hallo

hab mir die HP genauer angesehen!

da ist noch viel versteckt z.b.

www.travelgateways.com

gehört auch zu TBU

na ja wir werden`s bald sehen!!!
Habe den Mist heute zu 2,3 verkauft.
Die Aktie kotzt mich an.
Habe 30% miese gemacht.
Das ganze Gelaber um die Hompage und was ist jetzt....
Jeden Tag 2,3,4,5% im Minus.

Denke es gibt viel bessere Werte wo ich die 30%
wieder raus hole.

Allen TBU´lern viel Glück !
Meint Ihr nicht auch,

daß der Kursverlauf richtig kurios ist?

Da meldet das Unternehmen eine positive News nach der anderen und das
Ding fällt.

Sind da wirklich nur shorties am Werk?

Es ist richtig komisch, dabei ist TBU sicherlich um ein vieles besser
als Expedia, Preview usw.

Schau mer mal

ohno
Teleboerse kauft Travelbyus.
Und Ihr wisst,was dass heisst!!!(ganz besonders die Scorpion Minerals Board-Schreiber).
Oder wollt Ihr die 3.Chance verpassen(nach Portman Mining und Teleservices Internet)?
Gruss Teleboerse.
Bleibt mal ganz locker. TBU ist eine Super-Wert, auch wenn es momentan nicht danach ausschaut. Wenn sich die ganzen Shorties verzogen haben, kann es endlich losgehen. Ich bin fest davon überzeugt, daß es schon bald nach oben gehen wird mit TBU. Alles was man in solchen Situationen braucht sind gute Nerven und das Vertrauen in TBU.

Gruß!

SonnyB
James Caan wird das schon machen. Übrigens bekommt der für seine Arbeit auch
Aktien. Weiss im Moment gar nicht wie alt der ist, aber Rente hat er schon durch.
Der wird die Aktien auch halten und seinen Kindern vererben, oder er geniesst das Leben,
aber dann muss er ja verkaufen.
Bin beruhigt das jetzt N-TV eingreift. Dann wirds ja wieder. Notfalls kaufen wir unten wieder nach.

Good luck

sowhat

PS: Was macht eigentlicht Farrugia. Hab lange nichts mehr gehört.
Hallo zusammen,

habe jetzt wirklich den wahren Frust erlebt, bin jetzt ca. 20% im Minus, bleibe aber wohl dabei.

Hallo Teleboerse,
hoffe Du hast hier genau so recht wie bei Scorpion Minerals, mein Depot kann es gebrauchen, sonst steig ich um auf Fonds.
ich glaub der turnaround ist geschafft!
Tiefstkurs in toronto 3,02 can$ (mir wurde kurz schlecht....)
nun 1 stunde vor schluss wieder 3,40 can$
ich denke, das wars - wir duerfen uns wieder freuen.... :-)))
Hallo tbu-Fans, liebe Hannoveraner *g* !

Yahoo ist anscheinend gecrasht - darum konnte ich mir auch nicht die aktuelle Kursentwicklung in Toronto anschauen.
Umso erfreulicher die Nachricht von Ronny, dass der Kurs wieder bei
3,40 CAN$ steht. Als ich am frühen Abend mit ansehen musste, dass die Kurve auf die 3CAN$-Schallmauer zuraste, wurde mir auch schon ganz anders. Mal schauen, was die nächsten Tage bei tbu abgehen wird.
Nur Mut!

PP
Ist die Not am größten,(ich weiß es ist schwer)dann bestehen beste
Aussichten für steigende Notierungen.Das ist nun mal Börsen-Phsychologie

Also Kopf hoch nichts tun
Teleboerse kauft Travelbyus.
Und auch diesmal wird Euch Teleboerse nicht enttaeuschen.
Teleboerse.
Hallo liebe Leidensgenossen,

am besten verkauft ihr alle eure TBU Shares, damit ich mein restliches Kapital darin anlegen kann, oder ihr haltet eure und schaut euch den Kurs auf http://www.stockhouse.ca (Symbol: TBU) an, unten steht auch das Canaccord Rating "buy" vom 04.02.2000.

Vieleicht springen ja mal "gratis Ferien" für den mutigsten Anleger raus.

Auf eine erfolgreiche Trendwende! ;-)
Teleboerse,

wie sieht´s aus, hast du Info´s oder nur eine Vorahnung ????
naja, teleboerse. so wie ich das sehe steigt sie aber nicht. wenn du hier news zu posten hast, dann tu das bitte. auf pushen ohne hintergrund kann ich verzichten. falls dir das egal sein sollte, dann nimm doch bitte auf diejenigen rücksicht, die unerfahren genug sind sich von eindimensionaler meinungsmache in ihrem anlageverhalten beinflussen zu lassen.
wenn du was drauf hast, dann beweis es und erkläre mir mal, warum sich der negative trend in absehbarer zeit umkehren sollte. und erzähl mir bitte nichts von guter geschäftsidee und irgendwelchen analysen ! das steht alles schon länger im raum und hatte seit januar keinen nennenswerten einfluß mehr auf die kurse. so wie ich das sehe, ist travelbyus keine schlechte anlage. mittelfristig gesehen wird sich der kurs meiner meinung nach erholen, weil momentan die analogie zu adelong den kurs nach unten drückt. das risiko bei dieser aktie stufe ich als sehr hoch ein,... genau wie die gewinnmöglichkeiten. das kann man gar nicht genug betonen. mit undifferenzierten postings bringst du leute dazu ihr geld zu verzocken..., es gibt aktien mit weniger risiko, die mindestens genauso gutes potential haben z.B. pccw, cash, cmrc, internet capital group... uvm.

ist nur gut gemeint...

so long,

mephis
Guten Abend!

Komme ebenfalls aus Scorpion-Thread und verfolge seit längerem die
Querverbindungen zwischen TVB und PIZ/SCP.
Man kann die alte Regel nur wiederholen: Nachkaufen, wenns weh tut!
Profis sollten das wissen!
Jammern hilft nicht - schaut Telebörse und uns nach - aber beschwert
Euch nachher nicht.

P.S.:
Beobachtet mal NM-Werte Intasys und Softmatic -
interessante Einstiegsgrössen nach Konsolidierung -
habe heute 120 (wohl als Einziger) gekauft und morgen
wahrscheinlich nochmals 180
Guten Abend!

Ich bin auch in TBU investiert (3,15). Ich hoffe natürlich auch das der Trend bald dreht.

Mich erinnert die ganze Sache nur an die E*Trade au Story. Wer von euch im letzten Frühjahr dabei war weiß was ich meine und vor allem wie hier im Board über den Wert disskutiert wurde. Wo steht er jetzt? Antwort überflüssig. Trotz super News und klasse Unternehmensdaten. Kursziele von 12E waren im Gespräch! Der Kurs ging auch ganz schnell hoch und dann laaangsam runter.

Der Vergleich mag zwar nicht ganz passen, aber die Erfahrung mit Etrade im Nacken verunsichert mich weil ich irgendwie parallelen sehe.
Hoffen wir das es anders kommt.

good night
Hallo TBU`ler,
ich habe gehört, die ganze sache stinkt mit der aktie...
irgend ein großinvestor will zur zeit den kurs drücken, um dann den irgendwann explodieren zu lassen...hat jemand davon was gehört...?
Ich sitze nämlich auch mit 25% im minus...
Grüße
hallo leute,

bin nervlich fast am ende. habe bisher auch 30%-, aber wir müssen es durchstehen, bald gehts richtung norden - die story stimmt einfach ...
vielleicht helfen ja ein paar baldrian-perlen ...

bis dann ...
Wir sind es nicht, wir sind schon drin und bleiben da !

Schmidt & Werner
kann mir endlich mal einer erklären warum wir bei umgerechnet
2,90 CAD eröffnen, wenn der kurs in kanada bei 3,35 CAD steht?
wenn einige verkaufen, dann kann ich das ja verstehen, aber so?
Hallo Bugs,

vielleicht verkaufen ja die Kanadier hier. Oder jemand auf den Bermudas.

Könnte doch sein, dass hier bessere Kurse erzielt werden, als in Kanada. Hatten wir schon öfters.

Good luck

sowhat
Wenn TBU so weiter nach unten geht steige ich bei 1 Euro wieder ein , eigentlich hatte ich das für 1,9 Euro geplant aber die 3-4 Tage kann ich ja auch noch warten !
Immer mit der Ruhe. Hier in Deutschland wird schon immer in die eine oder andere Richtung kursmäßig übertrieben. Meine TBUs, die noch im Depot stehen, hatte ich zu 3,15 E gekauft, nachdem ich vorher gut Kasse gemacht hatte, da ich schon seit durchschnittlich 1,15 E dabei war und mit 3,60 E auch einen guten Ausstieg gefunden habe.
Heute liegen wir fast 15% unter dem Schluß von Canada, das heißt nachkaufen. BID in Toronto war sogar bei 3,45 $!! Ich glaube, so günstig kriegt man TBU heute nachmittag nicht mehr hinterhergeschmissen...

Ich blicke sehr optimistisch in die Zukunft...

Goldkelchen
hi goldkelchen !

ich weiß nicht wie genau du die kursentwicklung von tbu in den letzten wochen beobachtet hast. das der kurs hier niedriger ist als in kanada ist jedenfalls kein kaufindikator. das ist schon seit mehreren wochen so.
eine frage: sind telebörse und profiteam hier sowas wie gurus oder haben die einfach nur einen übersteigerten geltungsdrang ?

mephis
Autsch...FSE handelt TBU mit 1,95

Tja, jetzt ist guter Rat teuer, Verluste realisieren oder einfach fett nachkaufen....bin ganz hin- und hergerissen
Ruhe bewaren!! 1,95 E war ein "Ausrutscher". Aktuell in Berlin wieder 2,10 E...
Hallo leute!!
ich bin auch am verzweifeln, das gibt es nicht warum tbu
so radikal fällt, egel was es für spekulationen gibt, ist
mir sehr rätselhaft.
OK auf der internet siete sehe ich immer noch probleme ob
es dieses ist ????????????
je nach dem ich hoffe das wird wieder denn ich bin mit 2.60 euro.
eingestigen und bin am zitern dieses nun auf langzeit verloren
zu haben :(.


bis denne bati :)
Hi Leute,

ich weiss nicht, warum hier einige von "positiven News" sprechen.
Der Start der HP war der absolute Flop, aber darauf hat sich nunmal der grösste
Teil der Phantasie bei TBU aufgebaut. Die Tatsache, dass TBU einen alten Schauspieler
verpflichtet hat, hab ich noch nie als positive Neuigkeit gewertet.
Charttechnisch gesehen geht es absolut abwärts.
Die 2€-Linie schätze ich also psychologisch starke Unterstützungslinie ein.
Wenn sie hält, gibts wieder Grund zum Optimismus, dann werd ich auch wieder
einsteigen.

Gruss,
st.
An den Speck_Trader!

Du wiedersprichst doch selber! Einerseits erzählst Du die Homepage taugt nichts, andererseits würdest Du aber sofort einsteigen bei 2 Euro. Willst wohl schlechte Stimmung machen, um die Leute hier zum Verkaufen zu bewegen! Mein persönliches Kursziel für TBU ist 5 Euro in 3-6 Monaten.

Gruß an alle TBUler!

SonnyB
Hier ist Teleboerse,
ich glaube,ich muss einige Zeilen ueber TBU schreiben.Zuerst einmal herzlichen Dank fuer Eure panikartigen Verkaefe heute(und gestern).Wiedereinmal konnte ich 10% unter Paritaet SEHR gross einsammeln.Wie unschwer zu erkennen ist, war Teleboerse und Freunde bei €2,05 Kaefer(schaut doch mal nach).Sorry,aber wie bloed(nicht so gemeint)seid Ihr alle???Kaum steigt eine Aktie nicht mehr,muss sie wieder verkauft werden?!O.K.in den letzten Wochen zeigte der Trend nach unten,ABER von wo kam die Aktie(vor 6 Monaten)?merkt Ihr nicht,dass in Canada UEBERHAUPT KEIN Verkaufsdruck vorliegt?Die Aktie faengt in Canda relativ unveraendert an,wird dann aber schwaecher,weil Idioten versuchen,die Aktie mit Frankfurt zu arbitrieren(da die Aktie in den letzten Tagen immer 10% unter Paritaet gehandelt wird).Fuer mich ein eindeutiges Zeichen,dass in Frankfurt willenlos verkauft wird,ohne nachzudenken.UND DAS IST DIE CHANCE FUER TELEBOERSE UND FREUNDE.Diese Verjaefe sind sehr bald vorbei,und dann...Keine Briefseiten mehr vorhanden.Denn Teleboerse und Freunde haben die Stuecke aufgesaugt.Teleboerse hat heute einen 6-stelligen Kaufauftrag nach Frankfurt geleitet,und step by step wurde der Kaufauftrag 100% ausgefuehrt(bei €2,05,wie zu erkennen).Merkt Ihr nicht,dass die Umsaetze seit gestern wieder anziehen,WARUM NUR...???
Aufwachen Leute!!!TBU startet sehr bald wieder durch,dafuer kennt Ihr mich doch(s.PIZ-Board).
Gruss Teleboerse.
hi telebörse !

hier spricht mephis ! leidest du unter persönlichkeitsspaltung ? oder hast du minderwertigkeitskomplexe ? du sprichst, falls es ihnen noch nicht entgangen sein sollte, in der 3. person von dir ! ich finde das recht amüsant und werde mich dir darum ab jetzt mal anpassen.
mephis sagt dir, daß dies psychologogisch betrachtet ein ganz übles zeichen ist. hat telebörse vielleicht keine echten news zu posten ? oder ist er im real life eine nullnummer und muß hier dann gleich multipersonal auftreten ? glaubt telebörse, daß der angebliche umfang seiner trades einen glaubwürdigkeitsbonus erwirkt ? wieviel geld hat telebörse denn, daß er einen " 6- stelligen Kaufauftrag" nach frankfurt leitet ? telebörse muß ja mächtig reich sein, denn tbu ist ja nicht gerade ne sichere geldanlage. mephis und seine freunde haben jedenfalls herzlich gelacht, als sie telebörses posting gelesen haben. nebenbei liebe telebörse, erzählt doch mal den leuten, deren dummheit ihr überhaupt nicht verstehen könnt, warum ihr jetzt kauft.

WIR freuen uns darauf,

die mephisse
ps: kauft doch adelong: laut telebörse ein klarer kauf:
ist jetzt unten, kam aber auch von unten. steigt nicht mehr.
also, jetzt investiert mal 6 - stellige beträge....
:-)

cu,

mephis

p.s: kauft besser internet capital group...
Wann habe ich was zu Adelong gesagt?
Bist halt ein "armer" Kerl!!!
Teleboerse.
SonnyB,

erstens heisse ich spek_trader und zweitens widerspreche ich mir nicht.
Der Absturz des Kurses war eine logische Reaktion auf die verpatzte HP.
Allerdings bin ich selber überrascht gewesen, dass es gleich ein Rückschlag
um 30% war.
Grundsätzlich schätze ich TBU als durchaus kaufenswert ein.
Warum aber sollte ich bei diesem Kursverlust investiert bleiben?
Ich kann das Geld genausogut in andere Titel anlegen, die z.Z. besser laufen (siehe PCCW)
und dann später bei den Tiefstkursen wieder rein, somit ist das Geld viel
effektiver angelegt.

Ich denke mal, dass mir jeder zustimmen wird, dass TBU im Moment
ABSOLUT BESCHISSEN dasteht. Da kann man nix dran schönreden.
38-Tage Linie durchbrochen, an der 100-Tage Linie kratzt der Kurs auch schon, alle Indikatoren
fett im Minus.
Wenn TBU jetzt die Trendwende schafft, dann knapp über 2€.
Wenn nicht, werden wir noch viel krassere Kursverluste erleben (bis 1€???)

Ich gebe Teleboerse recht, die Umsätze steigen langsam wieder, normalerweise ein Zeichen
für eine Trendumkehr, aber könnte auch ein Sell-out sein.
Ich warte noch 1-2 Tage, ehe ich mich entscheide.

Greetz,
st.
Warum soll der Sell-Out in Frankfurt kommen?
Warum ist die Aktie aber nicht in Canada deutlich schweaner?
Gruss Teleboerse.
wenn yahoo mal wieder nicht läuft - schaut doch unter www.tse.com rein - übrigens nun 1 stunde vor schluss 3,24can$ - wahrscheinlich wird tbu heute über dem eröffnungskurs schliessen - man muss manchmal einfach etwas geduuuuuuld haben.......
Hi
an alle die in Travelbyus investiert haben. Z.Zt. sehe ich nur die Mutmacher und mit ihren verständlicherweise Durchhalteparolen. Nur, wo sind die Analysten und die sogenannten Experten die uns erklären können warum die Aktie immer weiter runtergeht. Sie haben sich ganz klamm und heimlich verdrückt und sind kleinlaut geworden. Sucht einmal den Pusher und sogenannten "Analysten". Wetten, es wird keiner den Mut haben uns eine konkrete Aussage zu machen warum diese Aktie noch haltenwert ist.
Gruß
Msk71
Hi !

Nun, Travelbyus fällt schon wieder. Same procedure as everyday...
Hey Telebörse, eigentlich könntest Du ja nochmal für einen 6 - stelligen Betrag nachkaufen. Ist ja mal wieder ein günstiger Einstieg heute.
lol

cu,

mephis
... besser wär noch 7-stellig, das würde den Kurs kurzfristig stützen.;)
Nanu, fallen die Lemminge mal wieder von der Klippe? Adelong hat wohl noch nicht weh gnug getan, wie? Ich erinnere mich noch mit Wonne an so postings wie: Konkurenzlos am Markt, 1000% sichere Nische gefunden, der Hammer-Wert. Und nun? Wer vor seinem blinden Einkauf sich mit dem Thema beschäftigt hätte, dem wäre aufgefallen, das es schon Dutzende von Internetreiseanbietern gibt. Von wegen und TBU ist Marktführer! Naja, irgendwann wird die Aktie schon wieder steigen...und wenn nicht, kaufen wir eben den nächsten Zockerwert. Immer nach der neuen Börsendevise: blind, schnell, doof!
Hi Leute!

Was ist hier eigentilich Los, lasst Ihr alle die Köpfe hängen?

Das ist genau der richtige Moment um einzusteigen.

Ich hab gerade schön für 1,88 eingesackt. ;)

Viel weiter geht es nicht mehr runter, und morgen Abend haben wir dann mindestens die 2,0 wenn nicht sogar die 2,10. Gelle ;)

So macht man Geld auf die Schnelle

Tschüss Connor MacLeod
"Es kann nur einen geben"

PS: an die, die heute verkauft haben: "SCHÖN BLÖÖD" :O
Tja Leute, so kann man sich irren...
Jetzt wird es wohl noch ein bisschen länger dauern, bis es wieder hoch geht.
Die Chancen, dass TBU nochmal richtig durchstartet sind aber gering.
Meines Wissens stehen keine weltbewegenden Neuigkeiten an, d.h.
der Kurs stagniert oder fällt wohl weiter.

Teleboerse: warum wohl sollte der Sell-out in FFM kommen?
Weil alle Lemminge die blind gekauft haben, ohne sich mit der Aktie auseinanderzusetzen
jetzt panisch versuchen, ihre zu teuer gekauften Papiere abzustossen.

Jede Wette, dass MacLeod auch bei 1,5€ nochmal richtig "einsacken" kann... ;)

Investiert euer Geld lieber in bessere Werte:
PCCW (924725)
Spatializer (892725) -> morgen HV, hoffentlich mit Zahlen für `99
Stone El. (888143) -> heute überraschend 10% hoch, weiss noch nicht, warum

Gruss,
st.
Hallo spek_trader!

Nu mach ma Travelby nicht sooo schlecht, nur weil Du raus bist!

Mein durchschnittlicher EK liegt jetzt bei 1,725. Das Problem liegt doch wieder mal bei den Lemmingen, die bei >3 rein sind, und jetzt "kalte Füsse" (haben) hatten. Morgen vielleicht aber auch nur vielleicht noch ein wenig weiter runter max. auf 1,80, aber dann geht es höllisch nach oben, allein schon wegen der charttechnischen Gegenbewegung. Wer es nicht glaubt, kann ja die nächsten Tage mal den Kurs beobachten. ;)

Das wird schon was werden, wer an die < 1,5 glaubt, glaubt auch noch an den Weih...... . ;)

In wissender Weisheit Connor MacLeod :)
Super Einstiegsgelegenheit zur Zeit. So langsam dürften sich alle Lemminge aus dem Wert verzogen haben, so daß sich der Kurs bei 2 Euro stabilisieren kann. Dann ist mit einer Seitwärtsbewegung mit leichtem Aufwärtstrend zu rechnen.
Alles Anfänger, die denken, daß ein Wert 1000% wächst, ohne zwischendurch zu korrigieren. Wie blöd muß man eigentlich sein, wenn man zu hohen Kursen kauft und zu Niedrigstkursen verkauft. Ein Tip an alle, die die Spielregeln an der Börse noch nicht verstanden haben:
Bei Kursschwäche kaufen und den Einstandspreis verbilligen. Nicht in Panik alles mit Verlust verkaufen. Wenn hier nicht sio viele Anfänger am Werk wären, würde es gar nicht zu solchen extremen Kursschwankungen kommen. Ein gesundes Wachstum braucht nun mal Konsolidierungen.

Unglaublich was es für Leute gibt. Ich kauf jedenfalls bald ein neues Auto, von Eurem Geld.

Schaut Euch mal First Ecom an. 100% in drei Tagen. Und ratet mal was jetzt passiert. Konsolidierung !!!! Und was macht einer der sich mit der Börse auskennt ?? Positionen aufbauen !!! - nicht verkaufen !!!!
Zum Glück steht dieser Wert auf einem soliden Fundament und ist nicht mit labilen Lemmigen durchsetzt.

Gruß DTrayder
Das kann ja jeder behaupten. Ist das ein Phantasiewert oder gibt es dafür auch eine Begründung bzw. Quellenangabe.

Gruß DTrayder
Guten Tag,

jetzt müssen also die herhalten, die den Wert aufgrund massiven Posting in den letzten zwei Monaten
gekauft haben und auch Sonntags mal Zeitung lese. Dann gib es ja genauso viele Lemminge in Kanada.

Ich stelle hier noch mal ein Posting von gestern rein.

SoWhat, 08.02.00 09:46:33
betrifft Aktie: TRAVELBYUS.COM LTD. 440725
Hallo Bugs,

vielleicht verkaufen ja die Kanadier hier. Oder jemand auf den Bermudas.

Könnte doch sein, dass hier bessere Kurse erzielt werden, als in Kanada. Hatten wir schon öfters.

Good luck

sowhat

Und ich verstehe auch was von Telebörse.

Good luck

sowhat
Bitte,Bitte verkauft weiter!!!
Die Nasdaq wartet schon...
Gruss Teleboerse.
Hallo Leute,
man sollte sich die Tatsachen vor Augen führen!
Werliquide ist, kann natürlich abwarten,rein charttechnisch glaube ich
momentan nicht an einen Aufwärtstrend. Ich habe heute bei 2,00 E verkauft
Mit etwas Geduld hätte ich mir vielleicht einen Verlust von 1739 E
ersparen können, trotzdem gehts mir jetzt besser, ab morgen konzen-
triere ich mich wieder auf union capital.
Viel Glück an alle investierten Traveller!
Mensch warum seid Ihr alle so pessimistisch....

Ich habe jetzt gerade gekauft und dieser Kurs wird wieder in die Höhe schnellen..so schnell könnt Ihr gar nicht gucken!

Gott zum Grusse
Guten Abend,

merkt hier keiner mehr was los ist.

Nichts gegen meinen Poster davor. Aber seit heute eingetragen und direkt gepostet.
Hab ich selten in der Zeit gesehen, seit ich hier im Board bin.

Ihr seit ja klasse und good luck

sowhat
Guten Abend zusammen,
vorweg: mittel- bis langfristig bin ich auch optimistisch. Kurzfristig werden wir noch tiefere Kurse sehen. In den letzten Wochen sind wir ca. 50% runter ... Ist das kein kleiner `sell-out`? Z. Zt. gibt es einfach keine guten Nachrichten von/über TBU, klar das viele die Nerven verlieren. Danke, Teleboerse u. a. für Eure voluminösen Käufe über 2€. Ich denke jedoch, dass wir noch Kurse um 1,50-1,70€ sehen werden, wenn nicht darunter. Das sind die Einstiegskurse. Noch ein Wort an die o. g. Käufer: Bitte kein `gepushe` ohne Neuigkeiten oder Fakten, sonst nutzt sich jedes vermeintliche Renomee genauso schnell ab, wie es erwachsen ist ...
Gruß, ehrenfelser
Hallo zusammen,
Ihr habt fast alle recht,mit einer Ausnahme:und diese Ausnahme findet Ihr heute im Tageschart aus Canada!!!Dabei bitte die letzten 20 Minuten ganz genau anschauen!!!Und bitte keine Posting mit Short-Eindeckungen,die kommen erst noch.
Kaufen,wenn die Kanonen donnern.Und JETZT ist die Zeit gekommen.
Teleboerse.
Servus TBUler,

an ehrenfelser:
YES!!!, du hast vollkommen recht, anscheinend haben hier
viel zu viele den angeblichen Stein der Weisen gefunden!
Die sollen hier nicht soviele Kursziele posten, 10 € etc.,
woher wollt ihr denn das wissen??????

an Barton:
1. mein Gott, zu 3,6 € rein, wohl noch nie was von Stop-Loss
gehört, bin selber bei 1,85 € rein und jetzt kurz davor zu ver-
kaufen.
2. typisch wie Ihr euch informiert: TBU war noch nie an der
NASDAQ

an MacLeod:
genau das gleiche, kannst wohl im Kaffeesatz lesen, woher
nimmst Du den Deine Einschätzungen, Quelle, Begründung ...


Nix für ungut,
aber hier sind zuviele Leute die vom Tuten und Blasen
überhaupt keine Ahnung haben.

So long

Viele Grüsse aus der Bankenmetropole Nürnberg :)
E.T.
Gute Nacht,

ist es vielleicht möglich, wie in schon desöfteren geschehen, dass gegen Börsenschluss der Kurs nach oben gebracht wird.
Ist eine Frage an die Kenner. Vielleicht will man damit den Kurs in Deutschland zunächst stützen, um dann wieder Stücke abzuladen.

Ist wirklich interessant, wie manche hier postings ignorieren.

Good luck

sowhat

PS: Für mich eine äusserst interessante Sache hier. Man lernt ja nie aus.
Ich glaube nicht,dass hier "Kurspflege" betrieben worden ist.In den letzten 15 Minuten sind ca.125.000St. umgesetzt worden.Ich denke hier wollte jemand unbedingt Stuecke haben,denn waere es denn nicht viel einfacher (und billiger) Stuecke von deutschen Privatanleger morgen in Frankfurt zu erwerben?
Teleboerse.
Nun sollten wir auch wissen, wer u.a. da rein wollte:

Value Relations uebernimmt europaeische Investor Relations Aktivitaeten fuer travelbyus.com (10.02.00)

Schwalbach (ots) - Value Relations übernimmt die europäischen
Investor Relations Aktivitäten für den kanadischen
Internet-Reisedienstleister travelbyus.com (TBU TO und TVB GR). Das
Mandat wurde zunächst für 12 Monate geschlossen, danach besteht die
Option für ein weiteres Jahr. Ziel der Kooperation ist es, die
Aktivitäten der travelbyus.com den Kapitalmärkten in Europa,
insbesondere in Deutschland, zu vermitteln.

Das kanadische Unternehmen ist ein Internetplayer, der in allen
Segmenten des Reisemarktes Produkte anbietet. Travelbyus.com ist in
der Lage, sowohl hochwertige Komplettreisen als auch Billigflüge über
das Internet zu vermitteln. Dabei kann das Unternehmen zum einen auf
eine Beteiligung an einer großen Reisebürokette in den USA
zurückgreifen als auch auf Kooperationen mit den größten globalen
Ticketvermittlern wie Amadeus und Sabre. Der Startschuß für das
Onlinegeschäft wurde mit dem Launch der Webseite am 17.Januar in den
USA gegeben, die Vollversion wird Ende März erwartet.

Value Relations ist eine Mehrheitsbeteiligung der Value Management
& Research AG, einem Finanzdienstleister und Beteiligungsgesellschaft
mit Schwerpunkt auf Internetbeteiligungen. Unternehmensschwerpunkte
der Value Relations sind institutionelles Investor Relations, Media
Consulting, eInvestor Relations und IR bezogenes Management Coaching.

ots Originaltext: Value Relations IR Services GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:

Value Relations IR Services GmbH & Co. KG
Am Kronberger Hang 5
65824 Schwalbach

email: info@vrir.de
Telefon: +49 6196 8800-0
Fax: +49 6196 8800 447

Und zum Thema Stop-Loss können wir nur sagen: Seid vorsichtig, denn gerade bei dieser Aktie haben wir erlebt, daß im letzten Herbst trotz Kursen um 2 EUR ein Stop-Loss von 1,80 EUR ausgeführt wurde, obwohl dieser Kurs gar nicht aufgeführt war. Stop-Loss deshalb nur im Urlaub oder kurz vor einem längeren Koma verwenden !

Schmidt & Werner
Hi Traveler!

Und wieder haben sich Papa Connor´s Weisheiten einmal als Richtig herausgestellt. ;)

Wie ja gestern am Tage des Weltunterganges schon gepostet, 2,0 - 2,10 und wo sind wir jetzt???

So, die nächsten Tage ziehen wir den Kurs auf ca. 2,6€ hoch, damit sich die Ausgestiegenen noch einmal richtig ärgern können, um dann aber wieder auf ca. 2,2€ zu fallen.

Dann sollten alle Pessimisten langsam mal wieder einsteigen.

Ein wissender Connor MacLeod ;)
"Es kann halt nur einen geben"

PS: und glaubt mir, es wird so kommen
Jetzt gehts aber doch wieder arg schnell nach oben, da werde ich ja für heute unglaubwürdig! Also Anhebung des heutigen Kurszieles auf 2,25€! Entschuldigung!

Tschüss Connor MacLeod
Hallo liebe Traveller, der gute spek_trader weilt wieder unter euch.
Sieht aus, als würde TBU doch noch die Kurve kriegen.
Bin heute zu 2,05 wieder eingestiegen.
Aber charttechnisch betrachtet könnte es sich auch nur um einen kurzen pullback handeln.
Ich spekuliere aber darauf, dass dem nicht so ist, sondern es weiter hoch
geht.
Ach ja, noch was:
Manche Poster hier scheinen direkt mit Gott gesprochen zu haben, nach dem zu
urteilen, was sie hier von sich geben.
Kostprobe:
"KURZFRISTIG VERKAUFEN - NEUES KURSZIEL 1,10€" - was soll man dazu sagen?
"Ich habe jetzt gerade gekauft und dieser Kurs wird wieder in die Höhe schnellen." - aha

Es würde dem Wert guttun, wenn hier mal mehr sachliches gepostet wird, dann hätte
man vielleicht auch nicht solche Probleme mit unseren geliebten Lemmingen,
wenn die nicht mit Kursprognosen von 10€ gefüttert kaufen und bei Verlusten alles panisch verramschen.

Grüsse,
der reinvestierte st.

PS: Connor, glaubst du nicht an den Weihn...? ;)
Hi earntrader!

Mein Wissen kommt vom Studium von tausenden von Charts.

Diese Konstellation kann man immer wieder beobachten.

Kleiner Tip, wenn das Momentum der letzten 2? Tage, ? Tage lang unter 80 fällt und keinen dieser ? Tage ansteigt, dann ist KAUFTAG.

Das war gestern bei Travelbyus.com.

KZ wie gesagt 2,60 und dann wieder runter auf 2,20, und dann?
Weiter kann ich dann auch nicht sagen!

Dieses Spielchen habe ich schon mit Zig Werten gespielt, wird langsam langweilig. Trefferquote >95%. Wers nicht glaubt, gibt mir seine E-Mail, und ich werde Euch die nächsten male bei anderen Werten vorher informieren, so wie gestern bei TBU. ;)

Meine Mail Connor_MacLeod@gmx.de

Tschüss Connor_MacLeod
"Es kann nur einen geben"

PS: nennt mich ruhig Spinner, aber ein Spinner ohne VERLUSTE!!
Hi spek_trader!

WILKOMMEN BEI TBU, DEM I-NET REISEUNTERNEHMEN!!!

Spass bei Seite, der Wert wäre auch ohne News gestiegen, bei 2,60€ ist dann auch erst einmal Schluss.

Tschüss Connor MacLeod :)
Abend, welch ein angenehmer Abend nach solch einem Durchrutsch!
Prognostiziere trotz hoher Schwankungen 300 % dieses Jahr.
Also bis zum Dezember `00 alles Gute.
AN CONNORMC LOYD

Du kannst noch so viele charts studieren!

nur ICH habe schon heute morgen gesagt, dass wir heute ein Meldung sehen werden (Das konnte ich sagen, weil ich schon vorher gehört habe, dass so etwas kommt) Und jetzt glaub mir, dass da noch weit aus mehr kommt!
WOW!!!!!!!!!!!!!!1

Kanada aktuell: +8.2%

3.3 C$ x 0.7= 2.31 Euro

Morgen gibt es eine Party, baby!
Zu Travelbyus schrieb ich am:07.02:21.22 und 22.29
08.02:20.00
09.02:22.31 und 22.57

Wer meine Postings verfolgt,weiss wovon ich rede.
Gruss Teleboerse.
Hi Teleboerse,

ich weiß nicht was ich von dir halten soll, bin irgendwo beeindruckt.
Sag mal, nur ein kurzes aufbäumen, oder was glaubst du wo die reise hin geht ?

Bin bei 2,98 € zu TBU gekommen, soll ich nur schauen meine verluste zu reduzieren oder kann ich noch mit gewinnen rechnen.

Gruß
Ramon
Ist ja wirklich lustig, wie hier einige um die Rolle des Platzhirsches kämpfen. Jungs, wie lange beobachtet ihr eigentlich den Chart von TBU ? Es ist nicht ungewöhnlich, daß der Kurs kurz vor Börsenschluß in Toronto nochmal anzieht, um dann in den nächsen Tagen kontinuierlich zu fallen. Für mich sieht das nach Abzockerei aus, nebenbei hat SoWhat das Kursmuster auch schon beobachtet. Ihr überbietet euch ja im Moment mit dem Anspruch , den Ausbruch nach oben zuerst gesehen zu haben ( allen voran mal wieder Telebörse )...
Ob ihr abgezockt worden seid, wißt ihr allerdings erfahrungsgemäß erst morgen abend. Vorrausgesetzt natürlich ihr geht morgen früh nicht short.

cu,

mephis
Guten Abend zusammen,
so, nun promotet Value Research TBU. Ist das eine gute Nachricht? Die Frage ist durchaus ernst gemeint. Ist das ein renomierter Laden? Was machen die sonst noch? Ich bleibe kurzfristig skeptisch. Sollte mich jedoch freuen, wenn ich unrecht hätte.
Gruß, ehrenfelser

PS.: Was ist bei Scorpion Minerals los? Wer hat Informationen?
Auf das ich mich wiederhole!!!!

TBU wäre auch ohne News gestiegen, bei 2,60€ ist dann auch erst einmal Schluss.

An DAFO: Nu rech Dich mal nicht auf. ;)

Tschüss Connor MacLeod
Schlusskurs Toronto 3,45 = +13,11%

Ein bisschen Spass muss sein!
Cool!!!!!!!

Hey Connor ist das ein Selbstbildnis von dir ;-)?
Kann mir gut vorstellen, wie dein Gesichtsausdruck sich veränderte, als du das Plus von über 13% in Kanada auf deinem Monitor erblickt hast!

Für alle die es noch nicht wissen:

3.45 C$ * 0.7 = 2.41 Euro!

Let´s party, baby!
Hallo Spek_Trader !

Zu Deinem Artikel fällt mit ein schöner Witz ein:

Ein Mann geht zum Pastor und fragt, ob im Himmel eigentlich Fußball gespielt wird. Der Pastor sagt zu, demnächst mal zu fragen. Nach einer Woche fragt der Mann den Pastor bezügluch der Antwort und der sagt: Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Gute: Es wird im Himmel Fußball gespielt wird; die Schlecht: er sei für nächsten Samstag bereits aufgestellt.

Aber ob im Himmel auch mit Aktien gezockt wird ? Naja, wir können ja mal fragen lassen. Wir müssen nur aufpassen, daß wir nicht ab morgen investieren können.

Nichts für ungut ! Gute Nacht !

Martin von Schmidt & Werner
Guten Abend wieder mal!

Wir hoffen Ihr erinnert euch an unsere Postings - TVB und SCP
nachkaufen - wir haben´s euch empfohlen.

Schaut den Kursen nach Norden nach !

Gruss an Teleboerse

Übrigens: Intasys und Softmatic "gehen" wie angekündigt jetzt!
Hi TBUler!

Diejenigen von Euch, die mir eine Mail geschrieben haben, werde ich bei dem nächsten interessanten Titel ne Mail schicken. Erwartet aber nicht, das es morgen schon los geht, gut Ding braucht Weile.

Aber versprochen ist versprochen.

Tschüss Connor MacLeod
Hat von euch Schlaumeiern (Telebörse, DAFO + Co.) eigentlich schon jemand etwas von dem Begriff "technische Reaktion" gehört. Ist etwas, das regelmäßig nach starkem Kursverfall auftritt und sagt erstmal nicht allzu viel aus. Genaueres über das Ende der Abwärtsbewegung kann man frühestens morgen oder besser noch bei Durchbruch der Trendlinie sagen...und die liegt viel höher. Die Euphorie ist doch arg verfrüht, auch wenn`s schön wäre, endlich wieder eine Aufwärtsbewegung zu sehen.
kpk
Das meine ich auch. TBU wird nun sicher nicht permanent gen Norden laufen. Diese technische Raeaktion musste irgendwann kommen. Nun wird es vielleicht langsam wieder bergauf gehen, aber es kann auch jederzeit wieder Rückschläge geben. Für grenzenlose Euphorie gibt es keinen Anlass. Zocker können weiter auf eine zweite Adelong warten.Tbu bringt keine schnelle Gewinne. Letztendlich werden die Zahlen nach dem Sommer die Richtung angeben, denn TBU ist kein Fantasie- sondern ein Reiseunternehmen. Das nur mal so....

s.k.
Guten Morgen!

Wie bereits mehrfach angekündigt:

Starke Nordbewegung von TVB - SCP wird nachziehen.

Intasys und Softmatic ebenfalls Nordbewegung.

Nach Konsolidierung wird eine Kontinuität eintreten (ohne Explosionen)
obwohl TVB z.B. heute morgen kurzfristig bei 2,55 E war.

Bis später - und professionell verhalten.

Euer Profi-Team
Neue Empfehlung aus US:

LIGAND (895777) Pharmaaktie

akt. 19,50 E

KZ 100 E

Hintergrund:

Ligand steht vor dem Durchbruch. Es liegen mehrere bahnbrechende
Krebsbekämpfungsmittel zur kurzfristigen genehmigung bei der
amerikanischen Gesundheitsbehörde vor.
Gem. Analysten kurzfristiges Ziel 100 Euro !!!

Zur Info: Kaufe jetzt mit Limit 25 E

Bis später
(Vielleicht macht eine neue Thread-Eröffnung Sinn -
Bitte um Meinung oder Eröffnung !)
Hi profiteam,

bin gerade auf deine meldung über ligand pharmaceuticals gestoßen.

woher hast du diese meldung???

mach ruhig einen thread auf, würde mich interessieren was andere dazu sagen!!!

gruß
Bug
hi millenium bug

ich kriege aktuell immer einige excellente Analystentips vom Parkett
aus us mit 3 tagen vorlauf (natürlich keine Insider)

gut aufgearbeitete Hintergrundinfos und Chartanalysen und Bewertungen

Auch in Deutschland liegt ein hier ansässiger Analyst fast immer
goldrichtig (Emprise und Softbank-Gewinner)

profiteam
NEUER Thread ist auf unter "Tip" für
LIGAND BAHNBRECHENDES KREBSBEKÄMPFUNGSMITTEL
- interessiert aber bis jetzt keinen....

Profiteam
Ok profiteam,

werde mich auch mal aufmachen und reinschauen.
bin nämlich auch investiert, hatte aber bis jetzt noch nie großartiges gehört.

in diesem sinne

bug
travelbyus.com ltd. Announces Letter of Intent to Acquire Bell Travel Systems

WHITE ROCK, British Columbia, Feb. 11 /CNW/ -- travelbyus.com ltd.
(TSE: TBU; Frankfurt Stock Exchange:TVB) is pleased to announce it has entered
into an agreement to purchase Bell Travel Systems ("BTS Travel"), a privately
held travel company, based in Scotts Valley, California. BTS Travel currently
has 1,200 travel agency members. The agreed purchase price is US$3.8 million.
Half of the purchase price will be in cash and the other half in common shares
of travelbyus.com based on C$4.00 per share.
Bill Kerby, CEO of travelbyus.com, said, "Once again, we are acquiring a
profitable company, but, more importantly, one which brings us another step
closer to having a nationwide `clicks and mortar` presence in the U.S.".
Mr. Kerby continued, "travelbyus.com`s competitive edge over other
Internet travel companies such as Expedia, Preview Travel and Travelocity is
that it is the only 3C company -- `Click, Call, or Come In`. When the
acquisition of Bell Travel Systems is completed, travelbyus.com will have
2,700 travel agencies across America. This distribution system will include
Bell Travel Systems, Cruise Shoppes of America, International Tours and
Galaxsea Cruise. These agencies combined handle over C$8 billion in travel
transactions and have a trailing twelve month unaudited earning (EBIT) in
excess of C$3 million. This is an integral part of the `Come In` piece of our
business model. travelbyus.com will be integrating its agencies into the
Company`s website beginning in April, pending the completion of the sites
content."
Jack Bell, founder of Bell Travel Systems, said, "Our members are very
pleased with this announcement because they are now part of one of the best
travel Web sites and the unique 1-800-i-TRAVEL marketing program." Mr. Bell
continued, "In today`s travel industry, size is important. With
travelbyus.com, we are now one of the dominant players. I look forward to a
long relationship with travelbyus.com as this means more profit for my members
and I am happy about this."

travelbyus.com is an Internet based travel company that is integrating
some carefully selected traditional travel companies to give it a significant
competitive advantage on the Web utilizing its Web site
http://www.travelbyus.com.

QUELLE:
http://www.newswire.ca/releases/February2000/11/c3245.html
NEUES Kursziel aus Canada bis April 2000

13,5 Euro !!!

ENDLICH - es geht los !!!

DUKEWILL
was! 13,5 EURO! Das wäre zu schön um wahr zu sein!

Ich glaube Duke will zuviel....

Lassen wir uns mal überraschen, bis jetzt schauts nicht schlecht
aus.

Big hello an alle TBU-Investoren!
Travelbyus.com schliesst bei

3.80 Canadian Dollar = 2.6653 Euro

Ich freue mich schon auf nächste Woche, dann gehts Richtung 3 Euro! :)

Gruß

www.DAFO.de
Hi Leute,

Versprecht euch nicht zuviel!
Der Arsch knallt seine nachgedruckten Aktien rein und Ihr fahrt Achterbahn!
Wo ist das im technischen Chart in der Euro am Sonntag berücksichtigt.
Ich bin übrigens vom Wert überzeugt!! Vom Managment aber nicht, denn wieso holen die nicht einen Instituellen rein der den Wert glatt hält.

Ohren steif halten

NobbiSorglos
Hallo,

Es ist sehr verlockend bei 3 Cent noch mal nachzukaufen,
denn die Zahlen werden nicht so schlecht werden.
Ich glaube vom jetzigen Kurs sind einige 1000% in den
nächsten Monaten drin, falls die Terroranschläge den
Reisesektor nicht ganz kaputt machen.
Hallo,

In Kanada heute wieder 0,3 Cent ,immerhin 50%im Plus seit
gestern. Größere Kauforder über E-Trade sec., vielleicht
wissen die mehr.
Verkauft bloß nicht mehr zu 3Cent.
... vielleicht wissen die mehr.

Diesen Spruch findet man wohl mindestens etwa 1000 Mal zu dieser Aktie. ;-)

Na ja, sei`s drum.
Frito
@ass3000:
TRIP in den USA ist allerdings
auf 1Cent.
Splittbereinigt sind das 0,2Cent
oder US$ 0,002.
5 tbu sind also gerade mal 1Cent
wert. Eine wirklich peinliche
Nummer! Wer kann dem Management
da noch abnehmen, dass positive
Nachrichten zu erwarten sind?
Sad to say, but this company
really sucks.

showDown


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.