DAX-0,28 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,05 % Öl (Brent)0,00 %

Warum nicht jetzt? Der Bärenmarkt könnte zu Ende sein! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Wende wird nicht erst kommen, wenn alle Indizes, BIPs,
Verbrauchervertrauen, Auftragseingänge, Beschäftigtenzahlen etc.
sechs Mal in Folge gestiegen sind, sondern da wenn sie die wenigsten
erwarten. Es könnte gut sein, dass die Wende da ist. Letzter
positiver Indikator: die Einschätzung von Norbert Walter!
Walter sieht erneute weltweite Abkühlung der Wirtschaft.
Er macht im Fernsehen so einen vernünftigen Eindruck, aber
der Mann liegt mit seinen Orakelsprüchen immer falsch. Stöbert
mal z.B. nach seinen Äußerungen zu $/Euro-Entwicklung in
der Vergangenheit und vergleicht dann die tatsächliche Kursverläufe.
:laugh: :laugh:
Sach ich doch: Bullen vortreten und kaufen!
Ich will heute abend einen verdammten Kursgewinn sehen.
Hey, das könnte die finale Wende sein! Bitte Ihr Bisons , versagt nicht schon wieder. Ihr müßt laufen, laufen , laufen. Wenn Ihr nicht brav seid,werdet Ihr gegrillt und dann seht Ihr ganz schön short aus..
@ heiligerschweinehund

tja. wenn walter meint es geht runter, geht es rauf.
aber wenn du der meinung bist, daß es raufgeht, ist das eben auch ein kontraindikator, daß es eben doch nicht rauf geht, zumindest nicht lange.

der kollaps kommt. die fed hat ihn nur aufgeschoben. die ganzen schulden erlauben einfach keinen aufschwung mehr.
fürher oder später wird der markt das erkennen, und dann kommt die ganz große panik.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.