DAX+0,22 % EUR/USD+0,13 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,47 %

Frick: Deutsche Aktie wird verschenkt! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Habe ich gerade bei Frick gelesen unter:

http://www.markus-frick.com/web/content/static/tippderwoche/…



Die Aktie der Net AG WKN786740 konnte sich in den letzten Tagen von Ihrem Kursniveau lösen. Gestern schloss der Wert mit einem Kurs bei 1,85 €. Die Umsätze waren für diese Aktie außergewöhnlich hoch. Damit dürfte die Aktie für institutionelle Anleger langsam interessant werden.

Wir gehen davon aus, dass in Kürze sehr positive Meldungen den vorweggenommenen Kursanstieg unterstützen. Ein Ausblick war die Adhoc vom 12. August. Zu dem Einstieg einer Investorengruppe in diesen hervorragenden Wert wurde berichtet: "Mit liquiden Mitteln von TEUR 3.404 verfügt die net AG über nahezu unveränderte Barmittel gegenüber dem Jahresende 30.9.2002. Hauptgrund für diese erfreuliche Entwicklung war der Einstieg einer internationalen Investorengruppe im Geschäftsbereich Kommunikationstechnologie, die Reorganisation der Finanzierung sowie die Veräußerung des verlustträchtigen Bereiches projektorientierter Softwarelösungen."

Die Zahlen waren für das vergangene Quartal schon sehr gut. Der Gesamtumsatz in Höhe von TEUR 41.359 liegt deutlich über dem des Vergleichszeitraumes. Die enorme Steigerung in Höhe von TEUR 14.443 resultiert aus dem Bereich Kommunikationstechnologie. Der gute Auftragseingang sowie die Umsatzzahlen der ersten Wochen des laufenden Geschäftsquartals lassen aber für das vierte Quartal eine deutliche Verbesserung der Ergebnisse erwarten.

Ich empfehle die Aktie der Net AG als Investment zum Kauf. Der spekulative Wert bietet bei nicht allzu hohem Risiko eine außergewöhnliche Gewinnchance. Mein Kursziel für diesen Wert liegt bei 2,80 € zur Monatsmitte und 4 € zum Ende des Jahres.
ich halte dagegen Hr. Frick!!!!!

3 Euro bis Monatsmitte - mindestens 5 Euro bis Jahresende;)

(siehe diverse Net-Threads):)
Der Fricki hat wohl Tomaten auf den Augen. Die letzten Zahlen waren gut. Ha, ha............ Obwohl er diesmal mit den guten Meldungen die noch kommen sehr recht hat. Aber der Einstiegszeitpunkt hätte man besser wählen können.
Auch fällt mir auf, dass Frick & Co über keine guten Infos verfügen. Danke an Immes & Co. Sie sprechen nur von guten Zahlen die Grottenschlecht waren. Vielleicht sollte Frick doch wieder seinen alten Beruf nachgehen, davon versteht er mehr. Ha, ha...........

dwi
jetzt ist auch klar woher der wind weht.

frick in zusammenarbeit mit förtsch, diese blase wird bald platzen.

100% über der 200 tagelinie, das geht nie lange gut. irgendwann wachsen keine lemminge mehr nach und dann geht es abwärts.

freenet macht es vor und, und, und
Der Wert ist gestiegen, weil Kulmbach die Lemminge schon alle in den Wert gelockt hat, deshalb die hohen Umsätze, das sind keine Fonds.
Bei solchen Zocks immer daran denken, die letzten beißen die Hunde und werden abgezockt. Bis jetzt hat die Net AG nicht bewiesen, dass sie auch Geld verdienen kann.
iamback die 200 Tageslinie wird nachlaufen
Richtung Norden.....ha ha
Ja, ja und immer die Bälle hoch halten. Mit einer großen Position können Frick & Co nicht drin sein. Dazu sind ihre Infos wohl zu dürftig. Also Ruhe bewahren und auf die Ad Hoc`s warten. Warten kann auch sehr schön sein wenn die Kurse auch ohne diese Meldungen so schön weitersteigen!
Oh mein Wunderknabe bzw. ehemaliger Förtsch & Co Anhänger. Was gibt es neues zu deinen 100 %iger? Hast du die Aktie schon gefunden wo du doch schon investiert hast. Ha, ha..... Oder hat sich der Wind schon wieder gedreht? (..lol).

dwi
Diese Typen führen doch mit ihren Hotlines nur die Lemminge an
der Nase herum.
Bestes Beispiel ist für mich derzeit Freenet. Erst wurde gejubelt
"Sensation ... Überraschung ... Rakete", und jetzt heißt es eben
"Großer Fehler ... Schlechte Nachricht ...". Die Typen wissen
meistens GAR NICHTS, hängen sich einfach an bestehende Trends.

Und so wird es wohl auch bei Net sein (wie bei vielen anderen Werten).
Wenn gute Meldungen kommen, jubeln sie weiter, kommt keine Meldung,
werden die Pusher dann eben zu Bashern.
Aber solange das Spiel funktioniert und die Leute bereit sind, die
teuren Hotlines anzurufen, wird das Spiel eben weitergespielt... ;)
ha, ha das ist lemmingverarsche pur wie immer von der kulmbachtruppe.

wenn alles nicht hilft werden die noch ins musterdepot aufgenommen und es finden sich wieder 100 lemminge die 1000 stück kaufen.

auf eine meldung werdet ihr wohl vergeblich warten, von immes wird höchstens wieder heisse luft kommen.

nur mal wieder eine förtsch/frick blase....
@ Bommel,
willst Du allen ernstes behaupten, daß diese Umsätze von den Förtsch/Frick-Lemmingen zustandekommen:laugh:

Diese Umsätze (ein paar Millionen !!!) kommen von jemanden der ganz genau weiss was demnächst passieren wird!!!

Ausserdem stieg der Kurs und Umsatz schon lange bevor Frick Net in seiner ominösen Hotline erwähnt hat.
Frick springt einfach nur auf den fahrenden Zug auf sonst nichts !!!;)
@ dwi

ich habe medigene aus meinem net erlös gekauft. bis jetzt besser, aber auch diese blase wird platzen.

auch dahinter steckt förtsch denke ich, war ja mal einer seiner lieblingswerte.

vielleicht hat er noch restbestände, alles typische förtsch charts......
#10 ich verfolge dich auch schon lange. Bis jetzt kam aber auch nur heisse Luft ohne Umsätze von dir! Ha, ha........ Aber du und ATergo seit mit Abstand die lustigsten hier. Aber glaube mir, diesmal kann kein Förtschi die Aktie mehr stoppen. Kursrücksetzer werden kommen aber die Richtung ist Norden und bleibt Norden. Ihr kleinen Lausebengels!

Schreibt euch das hinter eure Ohren.
über 100.000 gehandelte Aktien now!!!
Alles Fricklemminge? das ich nicht lache....ha ha ha
@ sendepause

du bist total verblendet ich wiederhole mich.

da kaufen nur lemminge, die grossen blöcke a 5000 oder 10000 sind von den lemmingverarschern und was heisst große umsätze, ich kann da nur wenn ich die umsätze von den lemmingverarschern frick und förtsch rausrechne vielleicht 200 echte lemminge fonden die da immer nur 1000 oder vielleicht mal 3000 kaufen und schon sind deine umsätze zusammen.

einfach lächerlich deine argumentation....
#12 und #15 ist es nicht frustrierend mit der Zeit wenn man sich Abends einen 100 %iger sich ins Geisterdepot holt und sich nichts davon kaufen kann? Ich habe heute nochmals etwas nachgelegt! Bin ich verblendet oder ein Lemmlingverarscher? Ha, ha........ Du bist echt nur noch lustig. Aber suche nur weiter mit deinen 100 %ern. (..lol).
Bäcki,
kannst Du nicht lesen ????

Die Umsätze und der Kurs zogen schon lange bevor Frick "Net" erwähnte an!!!!;)

Das da "was grosses im Busch ist" steht ausser Frage!!!

Ich kann mir auch schon denken was (habe was läuten gehört)
7nico liegt mit seiner Einschätzung ebenfalls richtig.

Heute morgen hat Lingi in irgendeinem Thread gepostet, daß bei Net diese Woche keiner zu erreichen wäre. Stimmt ebenfalls. Die massgeblichen Herren sind bis zum Wochenende ausser Haus.;)
Ein Tipp von mir: "Decke Dich heute noch mit Netties ein, lehne Dich zurück und warte auf nächste Woche!!!"

Dann wirst sogar Du auch einmal was verdienen!!!
:laugh:
@ sendepause

ach ja noch eines um mal aufzuzeigen wie naiv du bist (oder auch nicht wenn deine id zu den lemmingverarschern gehört).

der kurs steigt natürlich immer bevor frick und förtsch oder wie sie sonst alle heissen ihre hotline schalten.

Sie müssen ja vorkaufen..

während der hotline phase wird natürlich noch fleissig mitgezogen um letztendlich im schnitt sicher immer noch günstig den billig eingesackten schrott loszuwerden.

ja so läuft das. also selbst wenn ich die kohle hätte könnte ich so ein schwein nicht sein, aber das hatten wir ja schon mal.
Diese hier wird "verschenkt"

In den letzten Tagen sind viele Makleraktien angesprungen. Hier noch eine Aktie mit sehr viel Potential. :eek: :eek:


MWB Wertpapierhandelshaus WKN: 665610
(nicht mit MWG Bio verwechseln) :eek: :eek:


Seht euch einmal den Umsatz an - höchster Umsatz auf diesem Chart - seit 2000!!:eek: :eek:



Fakten:
Eigenkapitalquote: 89 Prozent :eek: :eek:
Cash: 2,81 Euro / Aktie
Eigenkapital: 3,66 Euro / Aktie
Schulden: Keine
Kurs: 2,53 Euro - Kaufen - Ziel mind. 4 Euro !! :lick: :lick:


Wünsche allen viel Erfolg.

Gruß
DmComeBack
Sendepause, mit was soll sich unser Wunderknabe eindecken wenn er froh ist wenn er Abends etwas zum zudecken hat. Ist zwar traurig und vergönne ich ihm nicht aber ich bin immer fester der Meinung das das auch so ist. Er konzentriert sich ausschließlich auf die Net AG und hat trotzdem keine Ahnung davon. Soviel Dummheit gibt es nicht! Er hat nur noch eines davon, wenigstens einmal Recht zu haben und das bedeutet das Ende der Net AG. Mehr will er nicht! Kaufen kann er sich schon lange keine Aktie mehr.
Zu Frick & Co. die decken sich tatsächlich immer vorher ein bevor sie die Empfehlung geben. Aber da ist ein echter Aufkäufer da und ich glaube nicht das sie diesmal viel eingekauft haben. Dafür sind die Infos zu dürftig. Aber die Aufmache seiner Kaufempfehlung ist unterste Schublade. Mit solchen Infos jemanden in eine Aktie zu treiben gehört meiner Meinung bestraft. Weil er gar nichts weiß und gute Zahlen vorgaukelt.

dwi
@ Bäcki,
ich geb`s auf - Dir ist einfach nicht mehr zu helfen!!!
Dass Du mal auf Förtsch/Frick böse reingefallen bist ist ja hier im Board bekannt!!!!
Frick hängt sich einfach an den Aufwärtstrend von Net mit dran, das macht er bei jeder Aktie, so einfach ist das.

und nun oute ich mich!!! (hast Du ja schon mal vermutet)

jawohl, ich bin Markus Frick:laugh: :laugh:
ha, ha papa nico auch du bist total naiv. wenn das alles so leicht nachzuweisen wäre würden so etliche schon längst im knast sitzen.

von wegen das gehört bestraft...

aber träumt weiter...
ab Fick, Frick oder Frack -
dat is mir Latte,
ein Blick in mein NETtes Depot
sacht mir +360%:D

Immer schön
ATergo:cool:
Hi Netler!

Klar decken sich die Telefonabzocker vorher mit ihren Empfehlungen ein!Förtsch,Frick und Co. wissen aber auf keinen Fall mehr als der durchschnittliche Boardleser-also nicht viel!Daher passt bei der NET das Bild nicht ganz ins Abzock-System!Trotz der grottenschlechten Zahlen kam es vorher und nacher zu kräftigen Umsätzen-ist allen Nettlern noch gut in Erinnerung;)
Bei solch miesen Zahlen wären Schweinebacke und CO. nie das Risiko eingegangen,Aktien vorzukaufen!

Und was Iamback angeht, weiß ich nicht, warum Ihr Euch aufregt!Er hat doch im Board eindeutig die Intention seiner Postings offengelegt!Je mehr er gegen Net wettert, desto mehr ist er interessiert, sie zu kaufen!


Bye Netfox
stimmt netfox, ich werde net auch wieder kaufen aber nicht auf diesem niveau, erst wenn die blase geplatzt ist, wann immer das auch sein wird.

ach ja übrigens, ich wettere gegen die net schon seit 5 euro, was nicht heisst, dass ich sie da gekauft hätte.

also nicht überbewerten mein krähen.

die haben zur zeit ein extrem schlechtes chance risikoverhältnis......

mit einer positiven nachricht rechne ich nicht, was aber nicht ausschliesst, das diese blnden hühner auch mal ein korn finden, wer weiss das schon.....
#22 und #26
Ja lauter böse Buben am Werk und alle sind an der Schrottaktie interessiert. Diese Geister sind alle so echt wie dein Geisterdepot. Ha, ha........ Es ehrt mich schon wenn du mich mit Papa Nico vergleichst und nicht mit ´Bernd oder Markus. Oh wie lustig.
Es kräht ein Hahn auf dem Misthaufen und keiner weiß warum. Aber man kann ihn ruhig krähen lassen denn man soll es ja nicht überbewerten. Ha, ha..... Tolle Aussagen von dir, nicht mehr zu toppen. Ein dummes Huhn findet auch mal ein Korn. Für dich ist es aber leider schon zu spät. Du findest nicht mal mehr deine Ruhe. Ich schüttle mich vor Lachen. 0,65 ich kann sie sehen. 0,01 Euro mehr ist die Aktie nicht wert. Also: Dümmer gehts wirklich nümmer!!! Ha, ha.................................. Aber wahrscheinlich könnt ihr das noch toppen! (..lol).

dein wahres ich
und schon wieder über 200.000 gehandelte Aktien heute
nächste woche geht bei net ag bestimmt die post ab...
Es ist schon faszinierend wie immer größere Order mit kleineren Käufen innerhalb einer Minute weggeputzt werden. Das kann doch kein Zufall sein. Gibt mir aber zu bedenken das doch noch großes Interesse da ist, wenn auch nicht die großen Blöcke auf einmal genommen werden. Ein Schelm wäre der, der sich was böses dabei denkt.

dwi
man cortez ihr wollt uns wohl für dumm verkaufen.

erstmal sind nicht 500000 aktien gehandelt worden und dann sind da diverse lemmingblendende umsätze dabei (z.B. gleich die ersten 20000 usw. und natürlich die maklerausgleiche.

der bescheidene rest sind dann in der tat dumme lemminge.

sucht euch leute auf der strasse, denen ihr solchen unfug erzählen könnt.....
Ich schäme mich. Bin in die Volumen-Zeile gerutscht. Also ca. 240.000 Aktien.
Für dumm will ich allerdings sicher keinen verkaufen. Habe die Aktie nicht gepusht. Du bist wohl ein wenig agressiv, was?
Schon gesehen? Nach Net AG, wird wohl Prout kommen

NT-V Teletext 237 Seite 3/4 beachten. Der Frick preist Morgen schon News für Prout an. Das dürfte, dann in der nächsten Woche für einen erneuten Auftrieb sorgen. Einige scheinen es auch schon bemerkt haben, und decken sich langsam ein.
ja er muss bei prout nochmal nachlegen, weill die bande ihre stücke nicht losgeworden ist, so wird es bei net auch kommen.....
Cortez ich würde sagen mein lieber Wunderknabe ist etwas angespannt. Denn er wollte die Net AG Aktien zu 0,01 Euro kaufen. Ha, ha........... Und jetzt kann er sich nicht mal eine kaufen. Aber sonst ist er recht penetrant lustig drauf. Also verzeihe ihm. Das ist eine echt harte Zeit für ihn. Schluchz.............

das-wahre-ich von iamback
Heike`s Lieblingsbeschäftigung : "Vergeblich Schrott-Werte pushen !!!"

Jetzt also PROUT !

Muss ja ein ganz heisser Tipp sein, denn der FRICK ist ja ein ganz großer Börsen-Guru, der immer Recht hat und niemals Lemminge in Schrott-Werte reintreiben würde
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Könnte sein, daß sich unser Aufkäufer gerade die Aktien der Kulmbacher Bande holt. Wäre schön für mich. Obwohl der Kurs auch ohne Meldung schön weitersteigt wäre mir doch wohler wenn ich genau wüßte woran ich bin. Solange ich daß nicht weiß, gebe ich noch keine einzige Aktie ab.
Glück hast du schon teilrealisiert oder bist du gerade dabei? Ich bleibe vollinvestiert da ich glaube das wir noch bis 3 Euro und etwas drüber gehen könnten.

dwi
Hi DWI,

also ich verkauf meine nächste Woche bei 8 Euro, nachdem die Meldung draußen ist.

Gruß ID.
:D
@lamdepp

deine 8 euro in allen ehren, aber wird wohl kaum passieren, auf deine wochensicht!
ausserdem woher seit ihr euch so sicher, dass eine meldung genau diese woche kommen soll!

freuen würde ich mich natürlich auch über 8 euro!!!!:lick:
Mahlzeit,
wie stets bei Euch?
Noch alleeee an Board,
oder hat schon einer kalte
Füßchen bekommen?:D

Fette Beute
ATergo:cool:
@ atergo

na da kann man doch nur glückwunsch sagen!!

ist ein ordentlicher gewinn, wenn du verkauft hast!
Über 300.000 Aktien heute, Kurs 2,24
Doch was im Busch oder nur Lemminge?
alles noch rohe Lemminge
die gerne gebraten werden möchten.
Für wat Größeres sind die einzelnen
Order einfach zu pipifaxmäßig:D

Immer schön
ATergo:cool:
Hi Tergilein,

kann mich noch gut erinnern, als Du bei ca. 0,90 geschrien hast, du würdest niemals in so nen Scheiß investieren...und nur für deinen Chef welche kaufen wollen.....und das auch nur beim Sturz auf 0,65.....
Du machst Dich doch einfach nur lächerlich mit deinem Gelaber.....

Gruß Hans

:(
@Joerg
(auch mehr ein Geräusch als ein Name:D )

ich habe 373% und du nicht:D
noch weitere Fragen?

Fette Beute
ATergo:cool:
Tergi Tergi,


im wahren Leben würd Dir für so nen doofen Ausspruch so mancher den Kiefer umgestalten.
Doch hier lacht man über Wichte, die sich täglich mehrfach mit ihren Möchtegern-Gewinnen profilieren müssen....ich sag nur ARME SAU!


Gruß Hans:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
@ Atergo:

Lieber Atergo,

in der letzten Woche hast Du uns doch eine Meldung angekündigt, die laut Deinem Chef kommen sollte. Wo ist sie denn abgeblieben? Ich warte noch immer darauf.


Gruß ID
@Hansjoerg

Vorschlag:
wir lassen die gegenseitigen
Beleidigungen und erfreuen
uns NOCH an dem Ausbruch der NET.
Wir kennen uns doch gar nicht -
also Schwamm drüber von meiner Seite.

Weiter fette Beute
und schönen Feierabend.

Gruss ATergo:cool:
akt. Spiegel, Geldmarkt, von heute:

TecDax mit Durchschnitts-KGV für 2003 mit 86!!!

:eek: :eek: :eek:

WAHNSINN!!!
Heute wurde doch einiges weggekauft.

IB ist abgetaucht, die Bäckernummer zieht heute nicht.

Morgen könnte was kommen, was auch immer.

Glück
Hallo Hansjoerg & Atergo,

is ja super süüüüüüüüß das mit euch beiden. Vielleicht lernt ihr euch ja mal kennen????
Atergo, wo bleibt sie denn, die Nachricht?

Gruß ID
:O
@Depp

sei nich so ungeduldig,
es ist schon Feierabend,
also - du weist schon :D

Habt Euch Alleeee wohl

ATergo:cool:
@sendepause:

Du hast recht - ich schaue mir das ganze hier immer mal wieder an. Echt lustig, wie einige mit ihren angeblichen Gewinnen angeben müssen - dazu kindisch zu sagen wäre eine Beleidigung für unser aller Kinder!!

Ich verliere meine Wette sehr gerne - nur den Ort für unser dann folgendes Besäufnis müssen wir noch vereinbaren!

So long, Jungs!

Und denkt dran - keine Macht den Doofen (auch nicht in diesem Thread)!!!

LH
Starker Umsatz heute wieder! Bin mal gespannt, wie wir nächste Woche stehen, dann ist ja schon Monatsmitte. Wenn wir tatsächlich im Bereich von den avisierten 2,80 stehen - wow, dann geht es ab (und ein Guru wird wieder auferstehen).
Es bleibt auf jeden Fall spannend...
jeden Tag werden die armen Shorties verdroschen, könnt man fast Mitleid kriegen.... :D

Immer schön hart
ATergo:cool:
ATergolein, wann hat dir deine Mutti zuletzt deinen Hintern verdroschen? Immer schön hart und lustig dabei bleiben. Ha, ha........................... Grööööööllllllllll.....................

dein wahres ich
Zeit zum Wiedereinstieg!
nach 40% Minus vom Hoch in den letzten Tagen -
setze ich nun erstmal auf einen technischen Rebound nach OBEN.... :lick:
Wow!
Die avisierten 2,80 sind fast punktgenau von Frick getroffen worden. Ob es jetzt seine Jünger waren oder nicht. Die Voraussage war eigentlich mehr als gewagt!
Und heute kommt die Meldung über Vertragsabschlüsse in CHINA! Ich denke, die meisten werden gar nicht so schnell begreifen, was das bedeutet, aber China ist der boomende Markt schlechthin. Die Aktie hat damit eine (ebenfalls von Frick vorausgesagte) fundamentale Stütze.
Mal sehen, ob er mit den 4 Euros auch recht haben wird.....
Auf Sachen kommen sie jetzt schon. Frick hat die Aktie wieder mit KZ 4 Euro empfohlen. :eek: Ist den heute schon Weihnachten. Ha, ha.............. Billiger gehts nimma mit deiner Pusherei.

dwi


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.