DAX-0,80 % EUR/USD-0,32 % Gold+0,22 % Öl (Brent)-0,15 %
Thema: Kreditlinien

Nachrichten zu "Kreditlinien"

DGAP-News07.03.2019
va-Q-tec AG: va-Q-tec AG veröffentlicht vorläufige Finanzzahlen für 2018 (deutsch)
...Bereits in 2018 wurden die wichtigsten Investitionen für das weitere Wachstum in Richtung 100 Mio. EUR Umsatz im Wesentlichen abgeschlossen. Vor diesem Hintergrund verfügt va-Q-tec zum 31. Dezember 2018 mit Bankguthaben zuzüglich offener Kreditlinien von insgesamt 16,7 Mio. EUR über eine komfortable Liquidität. Mit dem Power 20+ Programm verbindet va-Q-tec eine zukunftsgewandte Haltung, die Wachstums-Strategie auf Basis der getätigten Investitionen und der Technologieplattform in den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS07.03.2019
Axel Springer SE / Axel Springer investiert in Wachstum
...16 und der entsprechenden Berücksichtigung der Leasingverbindlichkeiten auf EUR 1.249,2 Mio. zu (31. Dezember 2017: EUR 1.020,2 Mio.). Zum Ende des Geschäftsjahres 2018 verfügte der Konzern über nicht in Anspruch genommene langfristige Kreditlinien in Höhe von EUR 1.047,0 Mio. (31. Dezember 2017: EUR 835,0 Mio.). Die Eigenkapitalquote erhöhte sich auf 44,5 Prozent (31. Dezember 2017: 43,5 Prozent) auf hohem Niveau. OTS: Axel Springer SE newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6338... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ISRA VISION AG28.02.2019
Wachstumsprognose zweistellig
...(Q1 17/18: 4,4 Millionen Euro). Mit einer um drei Prozentpunkte gesteigerten Eigenkapitalquote von 66 Prozent (30. September 2018: 63 %), einer Nettoliquidität von 1,8 Millionen Euro (30. September 2018: 1,8 Millionen Euro) und den freien Kreditlinien verfügt ISRA über eine solide Kapitalausstattung für künftige Wachstumschancen und ist für mögliche Akquisitionsprojekte optimal vorbereitet. Das Ergebnis je Aktie (EPS) nach Steuern steigt um 15 Prozent auf 0,23 Euro (Q1 17/18: 0,20... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News22.02.2019
MEDICLIN hat den Konzernumsatz um knapp 6 % auf 645,1 Mio. Euro gesteigert - Vorläufiges Konzernbetriebsergebnis beträgt 15,1 Mio. Euro (deutsch)
...zeigen, dass MEDICLIN gut aufgestellt ist. Die Eigenkapitalquote beträgt zum Bilanzstichtag 43,0 % und die Nettofinanzverschuldung 41,9 Mio. Euro. Neben den liquiden Mitteln in Höhe von 33,8 Mio. Euro stehen dem Konzern ausreichend Kreditlinien zur Verfügung, um Kapazitätserweiterungen in den medizinischen Schwerpunkten der MEDICLIN und weiteres Umsatzwachstum realisieren zu können. Im Geschäftsjahr 2018 wurden 49,3 Mio. Euro (Vorjahr: 46,8 Mio. Euro) in das Anlagevermögen (brutto)... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News22.02.2019
MEDICLIN hat den Konzernumsatz um knapp 6 % auf 645,1 Mio. Euro gesteigert - Vorläufiges Konzernbetriebsergebnis beträgt 15,1 Mio. Euro
...ist. Die Eigenkapitalquote beträgt zum Bilanzstichtag 43,0 % und die Nettofinanzverschuldung 41,9 Mio. Euro. Neben den liquiden Mitteln in Höhe von 33,8 Mio. Euro stehen dem Konzern ausreichend Kreditlinien zur Verfügung, um Kapazitätserweiterungen in den medizinischen Schwerpunkten der MEDICLIN und weiteres Umsatzwachstum realisieren zu können. Im Geschäftsjahr 2018 wurden 49,3 Mio. Euro (Vorjahr: 46,8... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News05.04.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 (deutsch)
...von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 ^ DGAP-News: eno energy GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Finanzierung eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 05.04.2018 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Corporate News eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News29.02.2016
Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert (deutsch)
Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert DGAP-News: Karlie Group GmbH / Schlagwort(e): Finanzierung/Kapitalmaßnahme Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert 29.02.2016 / 17:31 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 2/Poco-Mutter Steinhoff19.12.2017
Neuer Chef ringt um Kreditlinien
(neu: Gefahr für Kreditlinien, Schulden, Aktienreaktion.) LONDON/STELLENBOSCH (dpa-AFX) - Der Poco-Mutterkonzern Steinhoff muss in seinem laufenden Bilanzskandal um seine Kreditlinien bei den Banken ringen. Kurz vor wichtigen Gesprächen mit den Geldhäusern besetzte der Möbelhandels-Konzern seine Führungsspitze neu. Der neue vorläufige Vorstandschef Danie van der Merwe, der bisher das Tagesgeschäft des Ikea-Rivalen führte, kämpft bei Kreditinstituten um Geld und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc29.03.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 (deutsch)
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 ^ DGAP-Ad-hoc: eno energy GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Finanzierung eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 29.03.2018 / 22:27 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News05.04.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18
...eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 05.04.2018 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Corporate News eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News05.04.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 (deutsch)
...von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 ^ DGAP-News: eno energy GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Finanzierung eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 05.04.2018 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Corporate News eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News29.02.2016
Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert (deutsch)
Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert DGAP-News: Karlie Group GmbH / Schlagwort(e): Finanzierung/Kapitalmaßnahme Karlie Group GmbH: Verlängerung der Kreditlinien durch bestehende Banken bis Ende 2017 - langfristige Finanzierung noch nicht gesichert 29.02.2016 / 17:31 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 2/Poco-Mutter Steinhoff19.12.2017
Neuer Chef ringt um Kreditlinien
(neu: Gefahr für Kreditlinien, Schulden, Aktienreaktion.) LONDON/STELLENBOSCH (dpa-AFX) - Der Poco-Mutterkonzern Steinhoff muss in seinem laufenden Bilanzskandal um seine Kreditlinien bei den Banken ringen. Kurz vor wichtigen Gesprächen mit den Geldhäusern besetzte der Möbelhandels-Konzern seine Führungsspitze neu. Der neue vorläufige Vorstandschef Danie van der Merwe, der bisher das Tagesgeschäft des Ikea-Rivalen führte, kämpft bei Kreditinstituten um Geld und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc29.03.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 (deutsch)
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 ^ DGAP-Ad-hoc: eno energy GmbH / Schlagwort(e): Anleihe/Finanzierung eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien, Rückzahlung der Anleihe 2011/18 voraussichtlich bis zum 6. April 2018 29.03.2018 / 22:27 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News05.04.2018
eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18
...eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18 05.04.2018 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Corporate News eno energy GmbH: Erfolgreiche Refinanzierung von Kreditlinien und Rückzahlung der Anleihe 2011/18... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Kreditlinien"

Pariser Minister: 'Anfang vom Ende der Arroganz von Monsanto-Bayer'18.12.2018
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/auf-4-5-mrd-e uro-b… => ...Sie löst eine Reservelinie über 3,5 Milliarden Euro vom März 2011 ab, die niemals gezogen wurde, wie der DAX-Konzern mitteilte. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre, wobei eine zweimalige Verlängerung um je ein Jahr möglich ist. Die Fazilität stieß laut Bayer auf großes Interesse bei Banken. Die Ausschreibung der Kreditlinie habe Bayer - anders als in der Vergangenheit - in Eigenregie koordiniert. Insgesamt hätten sich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Krise im Modehandel - Was wird aus Dana Schweigers bellybutton / Kids Brands House?22.06.2018
...Einkauf in Asien anfallen. Des Weiteren gibt es eine direkte Linienfinanzierung seitens der Commerzbank für die Kanz-Tochter in Hongkong, abgestellt auf die Muttergesellschaft in Deutschland. Insgesamt stellt das Institut dem Unternehmen Kreditlinien in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags zur Verfügung, wovon gut ein Drittel die Akkreditive ausmachen. Auf diese Weise deckt Kanz seinen Fremdfinanzierungsbedarf für die rund anderthalbjährigen Phasen einer Kollektion ab. Aufgrund der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Steinhoff- was kommt nach dem 18.05.2018, auch kritisch mit Lob und Tadel, Fair, freundlich......02.06.2018
...davon genutzt: 910 Mio. Euro. Mit anderen Worten: Diese beiden Töchter haben die ihnen eingeräumten Kreditlinien vollständig ausgenutzt. Da wird klar, warum bei weiterem Finanzbedarf eine Einigung mit den Gläubigern zustande kommen sollte! Nur etwas besser sieht es bei der „Steinhoff Europe AG“ (ohne Tochtergesellschaften aus). Dort sind von den 5,007 Mrd. Euro eingeräumten Kreditlinien „nur“ 4,909 Mrd. Euro abgerufen. Und bei den Tochtergesellschaften der „Steinhoff Europe AG“... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Genesis Healthcare 20% Rücksetzer JETZT nutzen und EINSTEIGEN! Finanzierung gesichert!23.02.2018
Genesis Healthcare 20% Rücksetzer JETZT nutzen und EINSTEIGEN! Finanzierung gesichert! ISIN US37185X1063 | WKN A14NEW http://www.genesishcc.com/about-us/press/press-releases GENESIS ANNOUNCES NEW FINANCING COMMITMENTS AND PROVIDES UPDATES TO PREVIOUSLY ANNOUNCED RESTRUCTURING PLANS (GoogleTranslator) "Zusätzliche Liquidität in Höhe von 70 Mio. USD aus neuen und erweiterten Darlehensverpflichtungen; Jährliche Mietsenkungen in Höhe von 54 Millionen US-Dollar ab dem 1. Januar 2018 Kennet... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Baumot nach Kapitalherabsetzung16.07.2017
...CFO von seinen Aufgaben entbunden und jetzt andere Aufgaben macht? Warum wurde kein neuer CFO vorgestellt? Im GB 2015 heisst es auf Seite 67: "... Der Fortbestand der Konzernobergesellschaft ist damit somit auch von der Aufrechterhaltung der Kreditlinien durch das finanzierende Factoringinstitut als auch die finanzierenden Banken und der Zielerreichung des Budgets für das Geschäftsjahr 2016 und danach abhängig. Insgesamt reicht die vorhandene Liquidität nach aktuellen Planungen und unter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff- was kommt nach dem 18.05.2018, auch kritisch mit Lob und Tadel, Fair, freundlich......02.06.2018
...davon genutzt: 910 Mio. Euro. Mit anderen Worten: Diese beiden Töchter haben die ihnen eingeräumten Kreditlinien vollständig ausgenutzt. Da wird klar, warum bei weiterem Finanzbedarf eine Einigung mit den Gläubigern zustande kommen sollte! Nur etwas besser sieht es bei der „Steinhoff Europe AG“ (ohne Tochtergesellschaften aus). Dort sind von den 5,007 Mrd. Euro eingeräumten Kreditlinien „nur“ 4,909 Mrd. Euro abgerufen. Und bei den Tochtergesellschaften der „Steinhoff Europe AG“... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SCM Microsystems -------- Neues zu SCM !!!!!!!!!!!1117.05.2000
...nachdem es zurück Abschreibung und Tilgung hinzugefügt hatte. SCM hat rotierende Kreditlinien mit zwei Bänken in Deutschland, das Gesamtborgen von bis zu DM 3.000.000 bereitstellt (ungefähr $1.468.000 ab März 31, 2000). Auch nicht Zeile hat ein Verfallsdatum. Der Deutsche Kreditlinien Bär Interesse mit den Kinetik, die von 6,75% bis 11,25% reichen, und Borgen unter diesen Kreditlinien ist ungesichert. In den Vereinigten Staaten haben wir eine ungesicherte Kreditlinie $3.000.000,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vom abschlachten des Mittelstandes/Verantwortungslosigkeit der Banken10.10.2003
...das Tor in Stripps Garage durch Glasbausteine, funktionieren den Raum zu ihrem ersten Büro um und machen aus der Zwei-Mann-Klitsche in den folgenden 25 Jahren einen kleinen Konzern: 1 900 Mitarbeiter, fast 670 Millionen Euro Umsatz. Die Kreditlinien von insgesamt sieben mal 14 Millionen Mark sind unbesichert; man vertraut ihnen. Am 29. Februar 2000 erreichen die beiden den Gipfel, so scheint es ihnen: Die DG Bank bringt ihr Unternehmen an den Neuen Markt. Plötzlich dinieren sie mit den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MAN- meine Researchsammlung hier...(mvT)13.12.2000
MAN erhält Kreditlinie Quelle Süddeutsche Zeitung 13.12.00 1,5 Milliarden Euro für Absatzfinanzierung und Übernahmen München (Reuters) – Der Münchener Maschinenbau- und Nutzfahrzeughersteller MAN hat von einem Bankenkonsortium eine Kreditlinie über 1,5 Milliarden Euro erhalten. Damit sichere sich der Konzern die Liquidität für weiteres Wachstum, teilte MAN in München mit. Ein Unternehmenssprecher sagte auf Anfrage, die Kreditlinie könne „durchaus auch für sinnvolle... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Telesens - Pusher- und Blasenalarm!!!29.06.2002
Zahlungen der Tochter-Gesellschaft unterbunden Schottische Bank hält Telesens-Kredite für unsicher Telesens KSCL von seiner schottischen Tochter kein Geld mehr erhalten. Die Royal Bank of Scotland, ehemalige Gesellschafterin und langjährige Hausbank der schottischen Tochter der Telesens, gestatte den Geldtransfer von der Tochter zur Mutter auf Grund unzureichender Kreditsicherheiten nicht. Reuters KÖLN. Nach Angaben einer Sprecherin habe die Kölner Mutter bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff- was kommt nach dem 18.05.2018, auch kritisch mit Lob und Tadel, Fair, freundlich......02.06.2018
...davon genutzt: 910 Mio. Euro. Mit anderen Worten: Diese beiden Töchter haben die ihnen eingeräumten Kreditlinien vollständig ausgenutzt. Da wird klar, warum bei weiterem Finanzbedarf eine Einigung mit den Gläubigern zustande kommen sollte! Nur etwas besser sieht es bei der „Steinhoff Europe AG“ (ohne Tochtergesellschaften aus). Dort sind von den 5,007 Mrd. Euro eingeräumten Kreditlinien „nur“ 4,909 Mrd. Euro abgerufen. Und bei den Tochtergesellschaften der „Steinhoff Europe AG“... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SCM Microsystems -------- Neues zu SCM !!!!!!!!!!!1117.05.2000
...nachdem es zurück Abschreibung und Tilgung hinzugefügt hatte. SCM hat rotierende Kreditlinien mit zwei Bänken in Deutschland, das Gesamtborgen von bis zu DM 3.000.000 bereitstellt (ungefähr $1.468.000 ab März 31, 2000). Auch nicht Zeile hat ein Verfallsdatum. Der Deutsche Kreditlinien Bär Interesse mit den Kinetik, die von 6,75% bis 11,25% reichen, und Borgen unter diesen Kreditlinien ist ungesichert. In den Vereinigten Staaten haben wir eine ungesicherte Kreditlinie $3.000.000,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vom abschlachten des Mittelstandes/Verantwortungslosigkeit der Banken10.10.2003
...das Tor in Stripps Garage durch Glasbausteine, funktionieren den Raum zu ihrem ersten Büro um und machen aus der Zwei-Mann-Klitsche in den folgenden 25 Jahren einen kleinen Konzern: 1 900 Mitarbeiter, fast 670 Millionen Euro Umsatz. Die Kreditlinien von insgesamt sieben mal 14 Millionen Mark sind unbesichert; man vertraut ihnen. Am 29. Februar 2000 erreichen die beiden den Gipfel, so scheint es ihnen: Die DG Bank bringt ihr Unternehmen an den Neuen Markt. Plötzlich dinieren sie mit den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MAN- meine Researchsammlung hier...(mvT)13.12.2000
MAN erhält Kreditlinie Quelle Süddeutsche Zeitung 13.12.00 1,5 Milliarden Euro für Absatzfinanzierung und Übernahmen München (Reuters) – Der Münchener Maschinenbau- und Nutzfahrzeughersteller MAN hat von einem Bankenkonsortium eine Kreditlinie über 1,5 Milliarden Euro erhalten. Damit sichere sich der Konzern die Liquidität für weiteres Wachstum, teilte MAN in München mit. Ein Unternehmenssprecher sagte auf Anfrage, die Kreditlinie könne „durchaus auch für sinnvolle... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Telesens - Pusher- und Blasenalarm!!!29.06.2002
Zahlungen der Tochter-Gesellschaft unterbunden Schottische Bank hält Telesens-Kredite für unsicher Telesens KSCL von seiner schottischen Tochter kein Geld mehr erhalten. Die Royal Bank of Scotland, ehemalige Gesellschafterin und langjährige Hausbank der schottischen Tochter der Telesens, gestatte den Geldtransfer von der Tochter zur Mutter auf Grund unzureichender Kreditsicherheiten nicht. Reuters KÖLN. Nach Angaben einer Sprecherin habe die Kölner Mutter bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Kredite

Suche nach weiteren Themen