DAX+1,19 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,35 % Öl (Brent)+0,01 %

LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: AU000000LYC6 | WKN: 871899 | Symbol: LYI
1,050
08:11:28
Stuttgart
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.965.642 von Matrix_15 am 15.10.18 22:12:32
Zitat von Matrix_15: Ein Standortwechsel wäre schade und kostenintensiv, gerade jetzt wo der break even geschafft ist.

Hoffe darauf das in Asien jeder noch darauf achtet das niemand das Gesicht "verliert", in dem Zusammenhang die Einigung in Bezug auf condisoil erfolgt.

Bei einem Bruttogewinn von 81 MioA$ in 2018 und 663Mio Aktien wäre es ein Gewinn von rund 12c und das ohne condisoil.
Datenquelle: https://www.lynascorp.com/Shared%20Documents/Investors%20and%20media/Reporting%20Centre/Annual%20reports/2018/180921%20Annual%20Report%202018%201846939.pdf

Wenn ich Slig berücksichtige der bei condisoil rund 60.000t Jahresproduktion annimmt bei rund 150A$/t (hab nochmals halbiert) wären wir bei weiteren 9 MioA$ Gewinn, bei einem KGV von 20 wären wir so bei rund 1,62€.
Ich denke so für mich, die Baume werden nicht in den Himmel wachsen aber es könnte durchaus was rausspringen. Wenn das Thema Malaysia geklärt ist.



Schade wäre wohl nicht die richtige Bezeichnung für uns Aktionäre wäre es der Supergau …kann man davon ausgehen das Lynas 90% fallen würde ….abgesehen davon das es wohl Jahre dauert ein neues Werk aufzubauen ...würde man in der Zeit ja auch nichts mehr verdienen ….man bräuchte Cash ohne Ende ...wahrscheinlich würde große KE notwendig sein außer man findet einen Sponsor wie Australien der dies finanzieren würde …:keks:
Ein Standortwechsel wäre schade und kostenintensiv, gerade jetzt wo der break even geschafft ist.

Hoffe darauf das in Asien jeder noch darauf achtet das niemand das Gesicht "verliert", in dem Zusammenhang die Einigung in Bezug auf condisoil erfolgt.

Bei einem Bruttogewinn von 81 MioA$ in 2018 und 663Mio Aktien wäre es ein Gewinn von rund 12c und das ohne condisoil.
Datenquelle: https://www.lynascorp.com/Shared%20Documents/Investors%20and%20media/Reporting%20Centre/Annual%20reports/2018/180921%20Annual%20Report%202018%201846939.pdf

Wenn ich Slig berücksichtige der bei condisoil rund 60.000t Jahresproduktion annimmt bei rund 150A$/t (hab nochmals halbiert) wären wir bei weiteren 9 MioA$ Gewinn, bei einem KGV von 20 wären wir so bei rund 1,62€.
Ich denke so für mich, die Baume werden nicht in den Himmel wachsen aber es könnte durchaus was rausspringen. Wenn das Thema Malaysia geklärt ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Lynas macht sich schon auf die Suche nach einen neuen Standort …für den Fall das ihnen das Werk in Malaysia dicht gemacht wird …:rolleyes:

FT: CEO says Lynas seeks alternatives as Malaysia plant faces threat
Oct. 15, 2018 12:23 PM ET|About: Lynas Corp. Ltd. (LYSCF)|By: Carl Surran, SA News Editor
Lynas (OTCPK:LYSCF -3.3%) is searching for alternative locations in case it is forced to close its rare earths plant in Malaysia after a government review, CEO Amanda Lacaze tells the Financial Times.
Lacaze says the company is evaluating options in case a negative environmental review forced the closing of its A$1B plant in Kuantan.
FT also says Malaysian MP Fuziah Salleh said she resigned her chairmanship from the committee reviewing the Lynas plant, but it is unclear if Malaysia’s energy minister has accepted the resignation or if a replacement has been named.

https://seekingalpha.com/news/3397369-ft-ceo-says-lynas-seek…
Guten Morgen,

das fasst es sehr schön zusammen, auch, warum das hier nicht gleich wieder hoch geht.

https://www.ft.com/content/76e29afa-ccff-11e8-b276-b9069bde0…

"It remains unclear whether Yeo Bee Yin, Malaysia’s energy minister, has accepted Ms Fuziah’s resignation or if she has appointed a replacement. Ms Yeo did not respond to requests for comment.
"

Es weiß eben keiner, wie das jetzt weiterläuft oder welcher Depp als nächstes kommt.


Von Fuziah IMHO ein super Schachzug. Alle verrückt gemacht, ihre Anti-Lynas Anhänger befriedigt, jetzt mitbekommen das sie wohl nicht Großes findet oder Druck von der eigenen Regierung bekommen, dass sie mal die Füße still ahlten soll, dann aber einfach gesagt, der Druck käme von Lynas und zwingt sie das Comittee zu verlassen (Schuld auf Lynas geschoben) und somit kann sie mit "weißer Weste" in Zukunft weiter rummeckern wie bisher.


Früher gab es übrigens mal grüne Daumen für Leute, die hier immer so schön die Infos
zusammensuchen und das Netz durchwühlen, damit meine ich nicht mich.

VG
alten
Düngemittel
Klingt Interessant und wusste ich nicht dass aus den Rückständen noch Dünger hergestellt werden soll oder kann.

Wenn man den Artikel liest, scheint es bereits sehr weit fortgeschritten zu sein.

http://www.thesundaily.my/news/2017/07/25/lynass-condisoil-yet-receive-sirim-green-light
Hallo,

ich würde gern mal die Bedeutung vom (bereits vorproduziertem) condisoil veranschaulichen:

Einfach mal ins https://markt.agrarheute.com/duengemittel/ reinschauen.
Angeführt sind 2 Posphordünger (condisoil fällt vermutlich in diese Kategorie).
Preise im September und Juli
Tiple-Superphosphat (TSP) Sept 361 Eur/Tonne ergibt + 9% Monatsanstieg
Diammonphosphat (DAP) Sept 436 Eur/Tonne ergibt + 7% Monatsanstieg

Selbst, wenn ich den Preis für Malaysia halbiere, bleiben noch immer 200 Euro / Tonne.

6 Jahre Produktion dürfte mehr als 400.000 Tonnen Ausgangsprodukt auf der Lynashalde ergeben.
Damit condisoil die erwünschten Strahlung erreicht, werden,
vermutlich im Verhältniss 1:1 oder 2:1,
Füllstoffe (z.B: Abfälle aus Palmenölproduktion beigemengt,
was weit über 600.000 Tonnen condisoil ergibt (richtiger wäre die doppelte bis dreifache Menge)

Achtung! Das sind nur meine Mutmaßungen!

200 Eur/Tonne * 600.000 Tonnen = 120 Mio Euro oder ca 140 Mio US$

Zur Erinnerung: Lynas JARE-Schulden betragen derzeit 150 Mio US$.

Als Ergänzung: Malaysia importiert Ihre Düngemittel aus China....

lG slig
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.946.136 von Randfontein am 12.10.18 19:18:22Hat sich eigentlich jemand das Interview von Amanda angesehen:
https://youtu.be/IjBEPAJ_0mo

Amanda ist wirklich bemerkenswert!

Gruss Wunram :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.943.679 von Geldscheier1 am 12.10.18 15:37:47
Fair review
Frau Saleh, (so will ich sie nennen, denn "Fuzzia" klingt ja nicht objektiv:laugh::rolleyes: ),
ist von einer weisen Entscheidung getroffen worden.
Eine "objektive" Kommission ist immer eine politische Entscheidung, aber die Spitze einer "stop Lynas, save Malaysia" - Bewegung mit der Untersuchung zu betrauen war hanebüchen.
Wenn irgendwas negatives über Lynas gefunden werden soll, kann das nur ohne Frau Saleh gelingen.
Wenn nicht, gilt das gleiche.
Lynas ist keine religiöse Angelegenheit, sondern eine physikalisch-chemische.
Und eine soziale... Alles keine Spezialgebiete unserer "Fuzzi-Dame".

Lasst uns hoffen, dass Lynas seine Hausaufgaben ordnungsgemäß gemacht hat.
Dann wäre dieses politische Risiko beerdigt.
Wenn nicht, wird's heftig. aber da sei Amanda vor...;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo Allerseits!

Eine Aufgabe der Überprüfung wäre nicht gut für Lynas.

Das Review soll auch endlich das seit über einem Jahr laufende (hoffentlich positive)
Prüfungsverfahren vom Condisoil zum Abschluß zwingen.
(Unser duo infernal hat seit über einem Jahr eine Weiterentwicklung erfolgreich blockiert).

Im Zuge eines Reviews kann AL eine Consoilentscheidung mehr oder weniger lautstark einfordern.

Daher: ein Review soll es bitte geben!

lG slig
Ich sehe es wie gesagt als strategische Investition Richtung E-Mobilität - Hab noch ein Limit drin mal sehen, vielleicht bekomme ich noch welche.
Ich sehe das ähnlich, mit etwas Glück war es das jetzt und der Report zur Überprufung wird dann hoffentlich gut ausfallen.

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein Autobauer seine neuen E-Mobile vorstellt, der Pariser Autosalon war davon geprägt. Die nächsten Monate / Jahre wird der Bedarf dieser Rohstoffe extrem steigen, damit auch die Preise und wenn es die Anlage von Lynas das hält was sie gekostet hat, wird auch Lynas gutes Geld verdienen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.942.989 von Matrix_15 am 12.10.18 14:26:30
Zitat von Matrix_15: Wenn der Bericht kein fake News ist, dann wurde der Überprüfung wirklich aufgegeben.

https://www.afr.com/business/mining/lynas-shares-rally-on-reports-its-critic-in-malaysian-government-has-quit-review-20181012-h16kwk


Hier steht nicht dass der komplette Review aufgegeben wird - hier steht nur dass Fuzziah (und wohl mr tack) raus sind. Ihre facebook Seiten sind sauber. Die müssen wirklich einen ordentlichen Einlauf bekommen haben. Für mich ist das dann damit durch - grad noch mal 11 tsd aktien gekauft als kurzfristige Position. Der Kurs wird dort hingehen wo er vor dem ganzen Bullshit stand (ca 1,7) und langfristig mehr.
Sehr bald gibt es ein Rekord Quartalsbericht und Malaysia blamiert sich nicht bis auf die Knochen (fast schon geschehen).
Sollte es tatsächlich ein review geben mit vernünftigen Leuten die eine gute Expertise haben hat Lynas nichts zu befürchten. Im Gegenteil das ist die Chance evtl auch gleich condisoil genehmigt zu bekommen und dann fliegt sie endlich.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn der Bericht kein fake News ist, dann wurde der Überprüfung wirklich aufgegeben.

https://www.afr.com/business/mining/lynas-shares-rally-on-reports-its-critic-in-malaysian-government-has-quit-review-20181012-h16kwk
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
wo bleibt den

mr wrong track

seine faceboook seite ist fast clean seit heute in bezug auf lynas

und

wo bleibt eine offizielle aussage , dasses das gremium überhaupt gibt?

und wenn-3 wochen wären bereits verstrichen- odr gar mehr

frage: steckt zb china hinter den beiden fuzziah und wong tack?

dyor
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.940.622 von theinfonaut am 12.10.18 10:57:44
Zitat von theinfonaut: Sehr schlau von Fuzzia. Sie gibt Lynas die Schuld, wenn Sie zurücktritt und kann schön weiter hetzen. Ich denke, sie wird im Gremium bleiben aber den Vorsitz abgeben.


Hab grad auf Hotcopper gelesen, dass sie bereits zurückgetreten ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.939.041 von sailor888 am 12.10.18 08:43:33Sehr schlau von Fuzzia. Sie gibt Lynas die Schuld, wenn Sie zurücktritt und kann schön weiter hetzen. Ich denke, sie wird im Gremium bleiben aber den Vorsitz abgeben.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo Allerseits,

man sollte über eine (politisch) Tote nicht schlecht reden
und keinen champus um 9 Uhr Vormittag köpfen, aber was soll's!:laugh::laugh::laugh:

lG slig
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.938.888 von altenman am 12.10.18 08:28:58so klappts:

https://sg.news.yahoo.com/malaysian-deputy-minister-offers-l…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.926.828 von Yimmyy am 11.10.18 10:04:15Ist sie bocking?

https://sg.news.yahoo.com/malaysian-deputy-minister-offers-l…
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der Lynas Kurs hängt natürlich auch mit der Neodyn Entwicklung ab

Hätte jemand einen Link zu einem vernünftigen Chat für das NdPr?

Finde nicht wirklich etwas.
diese Woche werde ich noch abwarten dann werde ich wieder nachkaufen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
0,96. das sind nun wirklich alte Zeiten vor dem re-split.

Wobei- das ist falsch.

richtig low war LYC bei 0,28 ergo 0,028 cent

da gäbe es dann Luft nach unten -und ich als Alt Lysianer hätte ein deja vue.

Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.923.417 von Randfontein am 10.10.18 22:43:16
Zitat von Randfontein: ... Als Demokrat kann ich nur fordern: "Freiheit für goldfinger69".
Was er dann daraus macht, ist seine Sache.


Mit der Demokratie ist es wie mit der Aufklärung und wie mit der Hochtechnologie.

Alle können/sollen daran teilhaben, aber die Menschheit kann es nicht handhaben. :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.900.467 von Wallstreet-Fan am 08.10.18 23:43:04
Zitat von Wallstreet-Fan: Der Schuldenstand ist nicht unbedingt das Kriterium für die Dividendenfähigkeit eines Unternehmens. Was sagen denn Deine Unterlagen zum Verlustvortrag? Eine Dividende muß man sich auch leisten können.
Wollen, eine Dividende muss man sich auch leisten wollen.

Ich will keine ... :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.923.309 von goldfinger69 am 10.10.18 22:32:52
Zitat von goldfinger69: kommt jetzt nach den politischen Desaster für den Kurs das markttechnische Desaster …Börsen heute Blutrot …..wird auf Australien sich durchschlagen ...und wohl dann auch Lynas ….

Es ist ein Strafe was man hier als Aktionär mitmachen muss ......


Ja, aber Strafe wofür? Für Gier? Für zuviel freies Geld? Für Casinomentltät?
ich bin ja selbst hier investiert, aber nicht als Sträfling, sondern aus freier Entscheidung.
Als Demokrat kann ich nur fordern: "Freiheit für goldfinger69".
Was er dann daraus macht, ist seine Sache.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
kommt jetzt nach den politischen Desaster für den Kurs das markttechnische Desaster …Börsen heute Blutrot …..wird auf Australien sich durchschlagen ...und wohl dann auch Lynas ….

Es ist ein Strafe was man hier als Aktionär mitmachen muss ......
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
kommt jetzt nach den politischen Desaster für den Kurs das markttechnische Desaster …Börsen heute Blutrot …..wird auf Australien sich durchschlagen ...und wohl dann auch Lynas …. :confused:

Es ist ein Strafe was man hier als Aktionär mitmachen muss ......:rolleyes::keks:
Morgen wird es wohl deutlicher was geplant ist seitens Fuziah und Co.

Hoffe der Spuk geht vorüber und der Kurs steigt.wieder.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben