DAX+1,15 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,52 % Öl (Brent)-0,60 %

LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: AU000000LYC6 | WKN: 871899 | Symbol: LYI
1,345
19.01.18
Tradegate
-1,32 %
-0,018 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.769.549 von RandomGambler1 am 19.01.18 15:31:29Aus dem letzten Quartalsbericht

In the quarter, Lynas produced 1,442 tonnes of NdPr up 99 tonnes versus the prior quarter. Total rare earth oxides (REO) production was 4,665 tonnes, an increase of 572 tonnes versus the prior quarter. The steady increase of total REO production is a result of continued improvements in operational efficiency and greater recoveries on non-NdPr products.
In 2 out of 3 months during the quarter, Lynas produced over 500 tonnes of NdPr. Producing 500 tonnes/month on a consistent basis is an important next milestone for the company.
Absatz von E-Autos in China legt kräftig zu

In Deutschland verdoppelt sich 2017 die Zahl der verkauften Elektrofahrzeuge. Der große Boom findet aber in China statt, ein europäisches Land spielt eine Sonderrolle. Hierzulande soll der "massive Umbruch" erst in 10 bis 15 Jahren vonstattengehen
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.767.686 von changename am 19.01.18 12:50:08Zitat : " ...Consuming 1-2kg of permanent magnets per vehicle motor, Roskill expects the demand for Nd and Pr to continue on an upward trend following the advances of the EV market. ... "

Ja leck, das ist wahrlich nicht wenig und das hieße, die Jahresproduktion von Lynas würde nur für relativ wenige ( Millionen ? - rechnet mal ) Motoren reichen ....

Wieviel NdPr-Oxide werden eigentlich im Jahr von Lynas produziert ? Die 11.000 t umfassen ja alles mögliche.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.765.655 von RandomGambler1 am 19.01.18 10:28:00
netter bericht
https://www.prnewswire.com/news-releases/roskill-neodymium-prices-surge-as-permanent-magnet-demand-looks-set-to-take-off-669905463.html
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Ree-Preise sind nicht nur stabil, sie steigen seit Dezember wieder kontinuierlich. Von dieser Seite sind also keine fundamentalen Störfeuer zu erwarten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.765.076 von LUBI54 am 19.01.18 09:59:33Was würde passieren, wenn alle, also wirklich alle, nach einer Chart-Technik Analyse handeln würden ?

Das Ganze würde ad absurdum geführt.

Weil jede Bewegung jedoch eine Gegenbewegung hat ( Gott sei Dank, dies gibt den Aktuellen Kurs ), bleibt das System aber stabil.

Heute kaufen oder nicht ? Schau in 'nen crystal ball :laugh:
_______________________________________________________

Mir fällt nur auf, dass der REE Preis ziemlich stabil ist in jüngster Zeit !

Mit dem aktuellen Preis müsste Lynas gut leben können. Dienstag gibt's mehr ...
was sagt die Chart Technik?

warten oder jetzt zukaufen?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Entspannt euch, der Rückgang hat technische Gründe. Ich gehe davon aus, dass nächste Woche der nächste deutliche Aufwärtsschub kommt in den Bereich von 2,70 Aus-Dollar- vorausgesetzt, die Quartalszahlen am Dienstagmorgen entsprechen mindestens den durchschnittlichen Erwartungen.
waren vor re-split 0,13

geht es zurück auf 0,10? also 1,00

tiefer?

0,08 bz 0,80?

unternehmen de-risked-also warum Rückgang.?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.763.846 von changename am 19.01.18 08:38:41
Zitat vonchangename: So das wars würd mich echt wundern 3 wochen bergab wären hart!

Also mal sehen was am montag passiert!


Ja schon sehr seltsam das es seit 2 Wochen täglich fällt ..... jetzt schon 20% ohne schlechte Nachrichten ..... :rolleyes:
https://hotcopper.com.au/documentdownload?id=uOMxKKzFkiWRTLKhOROKAxjvTDYC5Qa6yxSZrO56ke92GA%3D%3D
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.757.687 von amiLli91 am 18.01.18 16:33:23
Wochenende
So das wars würd mich echt wundern 3 wochen bergab wären hart!

Also mal sehen was am montag passiert!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.753.622 von changename am 18.01.18 11:41:59
Zitat vonchangename: Bin echt froh das es manche gibt die weniger ahnung haben als ich.

Aber auch denen danke 🙏

Kommentare zu lynas lese ich gerne

P.s hab den resplit die woche nicht gefunden ;)



Wahrscheinlich meint er re(verse) split...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.753.001 von RandomGambler1 am 18.01.18 11:00:02
Re split???
Bin echt froh das es manche gibt die weniger ahnung haben als ich.

Aber auch denen danke 🙏

Kommentare zu lynas lese ich gerne

P.s hab den resplit die woche nicht gefunden ;)
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.753.001 von RandomGambler1 am 18.01.18 11:00:02-------------------------------------------------------^
------------------------------------------------------- |
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.750.271 von LUBI54 am 18.01.18 04:30:17
Zitat vonLUBI54: Es scheint sich zu bewahrheiten. Nach re split gesht es nach unten ...
:laugh:

Na denn, - wer findet den Re-Split Punkt ? :cool:

5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.750.421 von changename am 18.01.18 06:44:29hätte ich auch nicht gedacht das Lynas nochmal so unter Druck kommt, vielleicht wissen
einige schon mehr von den Q Zahlen
Heute nochmal günstig nachkaufen. Nächste Woche kommen die Zahlen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.750.271 von LUBI54 am 18.01.18 04:30:17
2 wochen
Jetzt geht es bald 2 wochen berg ab!

Hätte ich nicht gedacht!

2,00 aus dollar 💵 sollten bis zum qr bericht halten
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Es scheint sich zu bewahrheiten. Nach re split gesht es nach unten australien heute 2,02..
Oder habe ich falsch gelesen um 4.00 in der frühe
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.733.666 von Juppes13 am 16.01.18 18:50:01
Zitat vonJuppes13: ...
Nochmals die Zweidollarmarke zu tangieren wären Supertrades, technisch verträglich (soweit VOR den QZ erreichbar) und bei guten Zahlen und Ausblick, nebst stabilisiertem Metallpreisgefüge
…. dann auch die besser zu sichernden Nachkaufgelegenheiten. ...

Ist verrückt, aber Gelegenheiten bieten sich doch immer wieder !
Vielleicht haben bei credit suisse einfach einige ihre - aus gewandelten Anleihen erhaltene Aktien - abgestoßen. Da war der Jahreswechsel vielleicht nicht schlecht...
Kann mich nicht beunruhigen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.733.849 von LUBI54 am 16.01.18 19:04:03
Rot AUS
na so macht morgens aufstehen weniger spaß

Auch wenn die 3,- EURO kommen werden.

Aber spaß sieht andern aus ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.727.867 von RandomGambler1 am 16.01.18 11:15:26random.hast recht.die veröffentlichung dazu findet sich heute auf hotcopper.veröffentlicht seitens lynas.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Guten Morgen.

Man kann es auch so sehen, dass jede große Adresse gut ist für neue Aufmerksamkeiten auf Lynas.

Wenn dabei Investoren mit Teilen ihrer Platzierungen Gewinne realisieren und damit das Gesamtengagement verbilligen, so mag das zur Geldmengenrechnung passen.
Die Lynas Kursentwicklung ist in den letzten Monaten bestens gelaufen und gewisse Volatilitäten schaden der gesamt sehr guten Bewertungshebung nicht.
Technisch betrachtet (siehe meine Postings auch hier im Forum) ist die momentane Begrenzung der letzten Fahnenstange überfällig seit Anfang Januar die vierte Welle (seit September gerechnet) outperformt war.

Also alles gut, alles fein.
Momentan seitwärts bei 2,20 AUD.

Nochmals die Zweidollarmarke zu tangieren wären Supertrades, technisch verträglich (soweit VOR den QZ erreichbar) und bei guten Zahlen und Ausblick, nebst stabilisiertem Metallpreisgefüge
…. dann auch die besser zu sichernden Nachkaufgelegenheiten.

Allen aktiven Aktionären ein gutes Händchen und angepasste Neueinstellung wenn es anders läuft.
Alles für den Glanz in den Augen der Nachbarin ;-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.727.435 von LUBI54 am 16.01.18 10:40:46
Zitat vonLUBI54: Credit Suisse wirft 7 mio Aktien auf den markt?

Ohne Quellenangabe, sehr vage !

Credit Suisse sollte man auch nicht als Langfristanleger oder gar als Investor sehen, eher als Schnäppchenjäger. Mir wäre wohler, die wären nicht dabei ...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Credit Suisse wirft 7 mio Aktien auf den markt?

daher der Rückgang

gibt es dafür einen inhaltlichen Grund?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben