DAX+0,37 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+1,24 %

EON - wie sieht die Zukunft aus? (Seite 141)


ISIN: DE000ENAG999 | WKN: ENAG99
9,043
16.01.19
Tradegate
-0,34 %
-0,031 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

So, ich bin mit einer ersten Position zu 8,51€ drin.

Wenn Banken abstufen und Idiotenpack verkauft, sind das die besten Tage zum Einstieg! :D
Eine Bank stuft ab und bei E.ON gibt es ein Schlachtfest.

Hallo? Der Kurs steht/stand deutlich unter 10€. Es gibt auf diesem Kursniveau und vor allem vor den Zahlen keinen Grund für Verkäufe!

Ich halte solche Analysen/Kursziele kurz vor den Zahlen sowieso für verboten oder kennen die Analysten das Zahlenwerk schon vorher?

Gruss Hansi
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.146.959 von CrazyBroker am 06.11.18 11:05:36In den USA spricht man von 'Stupid German Money'.

Die US Banken verdienen sich dumm und dämlich an sowas. Einmal ein Kursziel anpassen, die Hammelherde läuft in die gewünschte Richtung und abkassieren.

Da kann man sich drüber ärgern oder dran verdienen. Solche Kursbewegungen aufgrund von Analysten werden normalerweise nach 1-2 Tagen wieder aufgeholt..
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.147.133 von Klampar am 06.11.18 11:22:48was machen die Leerverkäufer?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.147.133 von Klampar am 06.11.18 11:22:48
Zitat von Klampar: In den USA spricht man von 'Stupid German Money'.

Die US Banken verdienen sich dumm und dämlich an sowas. Einmal ein Kursziel anpassen, die Hammelherde läuft in die gewünschte Richtung und abkassieren.

Da kann man sich drüber ärgern oder dran verdienen. Solche Kursbewegungen aufgrund von Analysten werden normalerweise nach 1-2 Tagen wieder aufgeholt..


:laugh: So verdient man an der Hammelherde! Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert (und Angsthasen noch dabei verlieren)..
Entscheidend sind auf Schlusskurs tatsächlich die 8,70.- Halten diese, könnte es rasch über 9.- gehen. Ich bin mir da noch nicht so sicher, habe gestern aber mal den Fuß in die Tür gestellt und bin in einer ersten Tranche eingestiegen
Nächster Widerstand ist für mich die 200TL bei ca 8,98.- Das sieht nicht so schlecht aus!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.209.942 von pickuru am 14.11.18 10:38:53Irgendwie merkt man nichts von guten Zahlen, selbst an einem Tag wie heute wo der Dax 2,5% steigt rührt sich der Kurs nicht.
Damit dürfte der Traum von einer Jahresendrally in Luft auflösen.

Gruss Hansi
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.767 von CrazyBroker am 03.12.18 13:00:09
Zitat von CrazyBroker: Irgendwie merkt man nichts von guten Zahlen, selbst an einem Tag wie heute wo der Dax 2,5% steigt rührt sich der Kurs nicht.
Damit dürfte der Traum von einer Jahresendrally in Luft auflösen.

Gruss Hansi


Eon ist aber auch entgegen dem Trend gestiegen, als alles andere nach Süden gerauscht ist. Ruhig Blut, das wird! Ich brauche keine Ralley, kontinuierlich nach oben ist beständiger
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben