Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 608)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Machtkampf in der SPD http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-genossen-fuerc…

Gegen Florian Post (siehe Artikel) und gegen Wolfgang Schmidt (siehe Artikel) und gegen Philippa Sigl-Glöckner (siehe Artikel) und gegen Gunhilde Peter (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PS: Gegen das "Dezernat Zukunft" (http://dezernatzukunft.org/uber-uns/), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder/Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Streit um Konjunkturhilfen http://www.spiegel.de/wirtschaft/corona-krise-streit-um-konj…

Einfach gesagt ist das ungefähr so: der Staat muss Geld sparen - Hartz4 (Niveau) muss reichen. Das war's schon. Ja, es ist wirklich so einfach. Konsumhilfen/Geldgeschenke vom Staat sind bei über 2 Billionen Euro Schulden absurd. Steuersenkungen sind auch nicht drin, denn der Staat braucht Geld. Man sollte eher über eine Änderung von Steuern für mehr Steuereinnahmen nachdenken, wobei die Steuerlast geschickter verteilt wird (z.B. höhere Besteuerung von Schädlichem). Wenn der Staat irgendwie Geld übrig hat, kann er das in Forshcung, Entwicklung, Infrastruktur, usw. investieren, auch in ein staatliches Open Source Notebook für Schüler. (imho)

--------------------------------------------------------

"Immunsystem 2.0? Mikroroboter absolviert erste Reise in der Blutbahn"
http://de.sputniknews.com/wissen/20200530327232743-mikrorobo…

Grober Unfug, mit herkömmlicher Technik absehbar völlig untauglich. Das taugt nix und wird nix, vermutlich auf Sicht von wenigstens Jahrhunderten. (imho)
Die sogenannten 'Verschwörungstheorien' sind doch eigentlich nur ein Symptom
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Corona-Woher-…

Ein anderer Punkt ist, dass es vermutlich ganz einfach eine böse Weltverschwörung gibt. Die Freisetzung von SARS-CoV-2 war keine Absicht aber natürlich die Coronakrise wurde von verschiedenen Interessengruppen instrumentalisiert, was ganz normal menschlich ist. Die Errichtung eines weltweiten NWO-Regimes im Zuge von COVID-19 war nicht zu befürchten aber die böse Weltverschwörung will ein weltweites NWO-Regime errichten. EU, Deutschland, Mainstreammedien sind unterwandert, davon kann man ausgehen - so sehr, dass eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen verhidnert werden konnte; so sehr, dass ungerechte Kriege (Hunderttausende Tote) unterstützt wurden (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…). Die Realität ist mehr als das, was im Spiegel oder der Bild-Zeitung steht. Dann muss man aber auch sehen,d ass die Mehrheit noch ziemlich vernünftig ist ... alerdings auch desinformiert. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Mut zur Unmündigkeit! - oder: Habe den Mut, dich deines Verstandes NICHT zu bedienen"
http://www.heise.de/tp/features/Mut-zur-Unmuendigkeit-oder-H…

Corona: Woher kommen die Verschwörungstheorien? http://www.heise.de/tp/features/Corona-Woher-kommen-die-Vers…

Irrtum nicht ausgeschlossen aber vielleicht sind beide Autoren nicht so schlecht, was man ggf. erst denken könnte, so sie doch die eigentlichen Punkte (berechtigte VTs) verschweigen und komisch/seltsam schreiben. (imho)

-----------------------------------------------------------

AfD fordert Untersuchungsausschuss zum Corona-Krisenmanagement der Regierung
http://de.sputniknews.com/politik/20200530327252907-afd-ford…

Es braucht keinen Untersuchungsausschuss zum Corona-Krisenmanagement der Regierung, sondern eine Aufarbeitung zum Erzielen von Erkenntnissen und eine Erarbeitung besserer Pläne und Notfallmaßnahmen. Die deutsche Regierung hat bei der Corona-Krise normal menschlich vielleicht nicht perfekt gehandelt aber auch gar nicht so schlecht - dagegen kann man nicht viel sagen, auch weil es ja international ähnlich war. (imho)

-----------------------------------------------------------

Russland hat die Vorwürfe der USA bezüglich einer angeblichen Fälschung libyscher Banknoten entschieden zurückgewiesen. Demnach handelt es sich um legal gedrucktes Geld, das auf einem Vertrag zwischen dem russischen staatlichen Unternehmen „Gosnak“ und der libyschen Zentralbank beruht. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200530327253867-libysche…

Die Frage ist doch eher, wie viel Falschgeld die USA oder US-Geheimdienste schon in Umlauf gebracht haben. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Nach dem erfolgreichen Start des bemannten „Crew Dragon” zur Internationalen Raumstation ISS ist die erste Raketenstufe sicher wieder auf einem Schiff im Atlantik gelandet. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20200530327253840-erste-b…

Wie sanft/sicher war diese Landung und wie wiederverwertbar ist diese Raketenstufe? (imho)

-----------------------------------------------------------

Floyd-Proteste: Trump droht Demonstranten und bietet Minnesota Einsatz von US-Militärs an
http://de.sputniknews.com/politik/20200530327253801-floyd-pr…

Neben normal dummen und verpeilten Demonstranten nutzen vielleicht auch Staatsfeinde die Gelegenheit - kriminelle Plünderer sowieso. Ich finde es verrückt und schwer nachvollziehbar, so zu demonstrieren (ein Toter, na und? es gibt viele Mißstände und Demos sind nicht die Lösung) und die Mehrheit bleibt ja auch zu Hause. (imho)

Trump macht Linksradikale für Ausschreitungen verantwortlich ... Sie habe das Andenken an George Floyd gekapert und "wolle nur Ärger machen". ... "Plünderer und Anarchisten" ... "Von linksextremistischen Gruppen geplant, organisiert und angetrieben" ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-macht-linksradik…

Tja. Deutschland soll gegen Staatsfeinde und Terroristen ermitteln und es erst gar nicht soweit kommen lassen. (imho)

Demonstranten attackieren Kamerateam von Fox News http://www.spiegel.de/kultur/fox-news-demonstranten-attackie…

Der Staatsschutz ermittelt gegen 15 Personen, die am 1. Mai ein ZDF-Team verletzt haben sollen. Die Verdächtigen sollen zur linken Szene gehören. ... http://www.tagesspiegel.de/berlin/angriff-auf-zdf-kamerateam…

-----------------------------------------------------------

#6070 (63.850.523)

Ein Argument für allgemeines und gleiches (nicht gewichtetes) Wahlrecht ist noch, dass die Regierung so eher auf das ganze Volk und auch ausreichendes Wohlergehen des niederen Pöbels achten muss. Korrupte Wahlgeschenke an die breite Massen sind schwieriger, als an eine kleinere Gruppe mit ggf. hohem Wahlgewicht. Es muss bereits vorher für gute Kandidaten gesorgt werden (mit Transparenz, Ausbildung, Verbrechensbekämpfung) - das Wahlrecht alleine kann das nicht leisten. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Ein Gipfeltreffen im G7-Format spiegele nicht korrekt wider, "was in der Welt passiert", sagte der US-Präsident: "Es ist eine sehr überholte Gruppe von Ländern." Zu einem erweiterten Gipfeltreffen im Herbst wolle er auch Russland, Südkorea, Australien und Indien einladen - nicht aber die Volksrepublik China. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/g7-gipfel-donald-trump…

Ein Gipfeltreffen ohne China soll (von den Teilnehmerstaaten) boykottiert werden. Dass Russland aus der G8 ausgeschlossen wurde (-> G7) rächt sich jetzt für die USA, denn Russland wird wohl kaum bei einem Gipfeltreffen explizit ohne China mitmachen. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Sobald der Nachwuchs bockiger oder ängstlicher wird, sich wieder einnässt oder sich weigert, in die Kita zu gehen, sollten Eltern hellhörig werden und das Gespräch mit dem Kind und der Einrichtung suchen." http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/fall-von-viersen…

-----------------------------------------------------------

Das kleine Einmaleins des Leib-Seele-Problems http://www.heise.de/tp/features/Das-kleine-Einmaleins-des-Le…

Der Mensch ist und handelt (bis auf eher seltene Einflußnahme Allahs) natürlich und gemäß den naturwissenschaftlichen Gesetzen. Der menschliche Geist beruht vollständig auf dem natürlichen/physikalischen Gehirn und Körper. Es macht allerdings Sinn, die unüberschaubare Komplexität des Menschen (viele Atome) mit einem geeigenten Modell (Körper, Psyche, Intellekt, Ich, Es, Bewusstsein, Unterbewusstsein, usw.) anzunähern. Die übernatürliche Seele existiert nicht im Körper, sondern ist ein im Jenseits verwalteter Datensatz, welcher Taten und Wesen des dazugehörigen Menschen enthält, so dass dieser im Jenseit in einer Computersimulation wiederauferstehen kann. (imho)
imho: Boah ey, unfassbar, die Phänomene des Alltags
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Sonderrechte für gute Hochrangige können Sinn machen
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

--------------------------------------------------------

... Das Bodenteam ließ das Lied "Planet Caravan" von Black Sabbath aus den Boxen von Hurleys und Behnkens "Crew Dragon"-Kapsel erschallen. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/spacex-flug-fuer-die-nasa…

Das ist doch ein übles Mistlied, oder? Unfassbar. (imho)

--------------------------------------------------------

Slots: Rettungspaket für Lufthansa nimmt wichtige Hürde http://www.heise.de/news/Slots-Rettungspaket-fuer-Lufthansa-…

Akzeptabel, nicht schlecht, könnte schlimmer sien. (imho)

Wichtigste Information fehlt: Warum nur so hart gegen Deutschland?
http://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/Slots-Rett…

--------------------------------------------------------

"Amerika im Aufstand" http://www.heise.de/tp/features/Amerika-im-Aufstand-4770535.…

Vermutlich übertrieben (obiges) aber trotzdem beachtliche Unruhen. Derartige Unruhen sind eigentlich erstaunlich, da sie (für Teilnehmende außer u.U. Plünderer) eigentlich nichts bringen und nur ein Risiko sind. Eine Erklärung kann sein, dass die Mehrheit der Demonstranten noch eher friedlich ist und nur eine Minderheit gewalttätig ist. (imho)

PS: Kein Einziger der Demonstranten, der dort demonstriert, nachdem die Lage insgesamt gewalttätig wurde, wäre an der Macht besser ("Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." Zitat von Abraham Lincoln http://www.gutzitiert.de/zitat_autor_abraham_lincoln_thema_c…) - vielleicht gilt das für alle Demonstranten derartiger Demos, insbesondere für Linke. (imho)

PPS: Ernsthafte Unruhen erkennt man daran, dass wenigstens zahlreiche Tote rumliegen. (imho)

--------------------------------------------------------

... Das Unglück ereignete sich demnach am Samstagabend, als zwei Männer mit einem Winkelschleifer ein altes Benzinfass aufschneiden wollten. Dabei entzündeten sich Gase im Fass. ... http://www.spiegel.de/panorama/hameln-maedchen-verliert-durc…

--------------------------------------------------------

... Apple hat eine gravierende Sicherheitslücke in seinem Anmeldedienst "Sign in with Apple" geschlossen, durch die ein Angreifer die Identität eines beliebigen, bei Apple registrierten Benutzers hätte übernehmen können. ... http://www.heise.de/news/Apple-schliesst-kritische-Luecke-in…

--------------------------------------------------------

... Ein Youtuber hat eine verlassene Klinik in Büren bei Paderborn durchsucht, alte Patientenakten entdeckt und sie in einem Video veröffentlicht. ... http://www.heise.de/news/YouTuber-zeigt-Akten-in-altem-Krank…

--------------------------------------------------------

"Sahra Wagenknecht, quo vadis? ... All diese Wundertaten möchte Sahra Wagenknecht durch Kapitalverkehrskontrollen und Schutzzölle vollbringen. Dazu sollen wir uns ein Beispiel an China und diversen anderen Staaten nehmen, die ihren Weg und ihren Reichtum gerade durch Protektionismus gegenüber zu starken Konkurrenten gemacht hätten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Sahra-Wagenknecht-quo-vadis-…

Lesenswert bis ca. zum obigen Zitat (ich habe den Rest nicht genauer gelesen). Vermutlich will Sahra Wagenknecht wirklich was verbessern (d.h. aus Idealismus), es geht ihr dabei nicht zuerst um Selbstdarstellung oder die eigene Karriere. (imho)

"Weitergedacht - Die Wagenknecht-Kolumne: Was Deutschland jetzt braucht, um den Wohlstand der Mittelschicht zu retten" http://www.focus.de/politik/deutschland/weitergedacht/gastbe…

--------------------------------------------------------

Papst Franziskus hat am Pfingstsonntag einen Neuanfang für ein gerechteres Leben gefordert. Mit Blick auf die Corona-Krise nannte er „drei Feinde“, die den Menschen daran hindern würden, sich in den Dienst der anderen zu stellen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken: Narzissmus, Selbstmitleid und Pessimismus. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20200531327257348-papst-n…

Zu kurz gedacht (obiges). Mal von den Todsünden (http://de.wikipedia.org/wiki/Tods%C3%BCnde) abgesehen, sind insbesondere schlechte Menschen in Machtpositionen das Problem - es braucht eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…. (imho)

imho: Es geht um den Kampf Gut gegen Böse - da muss die Kirche klar Stellung beziehen
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Evang…
"... "Die Bundesnetzagentur hat Verstöße der Unternehmen Energie Vertrieb Deutschland (EVD) und Optimax Energy gegen die vertraglichen Pflichten aus dem Bilanzkreisvertrag Strom festgestellt. Beide Unternehmen haben als sogenannte Bilanzkreisverantwortliche gegen ihre Pflicht zum ordnungsgemäßen Ausgleich der gehandelten Strommengen in den Bilanzkreisen verstoßen. ... Als unzulässiges Verhalten wertet die Bundesnetzagentur insbesondere eine Erzeugungsprognose von Energiemengen, die dem Bilanzkreisverantwortlichen tatsächlich nicht zur Verfügung standen. Die Anpassung von Prognosefahrplänen an die Handelstätigkeit widerspricht ebenfalls der gesetzlichen Maßgabe, für eine ausgeglichene Bilanz zwischen Einspeisung und Entnahme zu sorgen. ..." http://www.heise.de/tp/features/Black-Out-Gefahr-im-Juni-201…

Unfassbar. Dabei gibt es eine supereinfach Lösung: ein staatlicher Stromvermittler, an den alle Stromerzeuger ihren (nicht selbst genutzten) Strom verkaufen müssen und von dem alle Stromverbraucher Strom kaufen. Ganze einfach, in einem Satz beschrieben und offensichtlich viel besser. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Versteckte-St… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Strom… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vernetzte-Dig…. (imho)

PS: Gegen Energie Vertrieb Deutschland (siehe Artikel) und gegen und Optimax Energy (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

„Deutsche-Welle“-Team gerät in Minneapolis unter Polizeibeschuss – Video
http://de.sputniknews.com/panorama/20200531327259115-deutsch…

„Unzumutbare Härte“: Moskau reagiert auf Pfefferspray-Einsatz gegen Journalisten in USA
http://de.sputniknews.com/politik/20200531327257503-unzumutb…

--------------------------------------------------------

Bundesregierung will Autokäufe mit bis zu fünf Milliarden Euro unterstützen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/kaufpraemien-bundesregierun…

Wahnsinn (obiges). Keiner kauft ein Auto mehr wegen so einer Prämie - das ist rausgeworfenes Geld und das auch noch an Wohlhabende und bei über 2 Billionen Euro Staatsschulden. Unfassbar. Die 5 Milliarden Euro hätte man z.B. in die Entwicklung von Open Source stecken können, z.B. auch für KI und autonome Autos (z.B. deutsche Fahrzeughersteller und auch andere deutsche Unternehmen kriegen für Open Source Entwicklung Geld) - das würde viel mehr bringen. (imho)

--------------------------------------------------------

Trotz Corona-Lockerungen: Das Rätsel um die niedrigen Fallzahlen
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-pandemie-w…
imho: Vielleicht http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56415-Satanis…

------------------------------------------------------

"... Vier Männer zwischen 47 und 58 Jahren wollten laut der Polizei mittags ein Sofa vom ersten Stock über den Balkon abseilen. Das ging jedoch schief. Plötzlich gab demnach der Balkon nach und klappte zur Hauswand weg. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20200601327263092-horror-…

Die Tragfähigkeit mancher Konsruktionen ist bei Erdschwerkraft und unter bestimmten Bedingungen (Hebelwirkung) nicht unbegrenzt. Wenn also 4 Männer und ein Sofa am äußeren Rand von einem nur an der Hauswand irgendwie mal befestigten Balkon stehen, kann das so ausgehen. Das eigentliche Wunder ist womöglich, dass so viele Balkone gehalten haben - da sollte man vielleicht mal Einschränkungen und Überprüfungen vorsehen. (imho)

------------------------------------------------------

Einige Hintergrundbilder bringen Samsung-Smartphones zum Absturz. ...
http://www.heise.de/news/Wallpaper-bringt-Android-Smartphone…
http://de.sputniknews.com/panorama/20200601327264872-user-wa…

------------------------------------------------------

Zoobesucher rettet Hirsch vor Python – Video http://de.sputniknews.com/videoklub/20200601327265215-zoobes…

Nur nach dem Vorschaubild zu urteilen (Twittervideos funktionieren bei meinen restriktiveren Browsereinstellungen nicht mehr), hat er damit vermutlich auch die Python gerettet, für die der Hirsch zu groß zum Verschlingen war. (imho)
Lang anhaltender stürmischer Beifall http://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/Wallpaper-…

Also ein Bootmanager mit sicherem Modus für Wartung ist schon sinnvoll - das ist dann eine eigene Installation, bei der man sich einloggen und auf alle Dateien zugreifen kann. (imho)

--------------------------------------------------------

Abgasbetrug: Volkswagen drohen in den USA weitere Strafen
http://www.heise.de/news/Abgasbetrug-Volkswagen-drohen-in-de…

=> Raus aus den USA! Kompletter, totaler Rückzug auf Nimmerwiedersehen und zwar die ganze EU, alle Unternehmen, usw. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. Des Weiteren sollen die USA mindestens das Zehnfache zahlen müssen, was sie Volkswagen und anderen abpressen - wie auch immer, indirekt und per Schicksal. Wenn die USA es zu bunt treiben, dann kann eine Aufkündigung aller Verträge mit den USA und Hinwendung zu Russland und China helfen. Die USA sind das Problem und die große Gefahr. (imho)

"... Den Skandal bezahlte der Konzern bereits mit Rechtskosten von über 30 Milliarden Euro - der größte Teil davon entfiel auf Strafen und Entschädigungen in USA. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/dieselaffaere-volkswagen-dr…

--------------------------------------------------------

Die Angst vor Pekings Einkaufstour http://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-pandemie-so…

Und wie viele US-Fonds/Investoren stecken schon in deutschen Formen? Das ist doch das Problem. Unfassbar. (imho)

--------------------------------------------------------

... Kommentatoren in Moskau äußerten bereits die Ansicht, dass Russland sich auf keinen Fall einer womöglich von Trump geplanten Anti-China-Fraktion in der Weltpolitik anschließen werde. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200601327265682-telefon-…

Da muss man doch nur mal die Wahrheit um die USA erkennen. Die USA sind die Gefahr. Russland und China müssen sich gegen die US-Bedrohung helfen. (imho)

"225 ehemalige Staats-und Regierungschefs, Gesundheitsexperten und Wissenschaftler haben am Dienstag in einem offenen Brief dazu aufgerufen, möglichst schnell einen G20-Gipfel durchzuführen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200602327270695-fruehere…

Das kann eine Lösung sein: G7 absagen und G20 vorziehen. (imho)

--------------------------------------------------------

Terrortruppe Antifa? http://www.heise.de/tp/features/Terrortruppe-Antifa-4770827.…

Würde mich wundern, wenn man in der USA nicht gegen das organisierte Verbrechen, Staatsfeinde und inländische Terroristen ermitteln dürfte. Wenn die USA nichts gegen Terroristen unternehmen wollen, ist das deren Problem. Die USA werden mit extremistischen Rechten und Linken Probleme bekommen und auch massiv gegen diese vorgehen. (imho)

PS: denkbar, dass die US-Demokraten in der Hoffnung auf mehr Wähler die Unruhen nützen und vielleicht auch über assozierte Organisationen schüren aber das kann ein Trugschluß sein, nämlich wenn die Mehrheit die Chaoten ablehnt und lieber die Republikaner wählt. Donald Trump wird wahrscheinlich wiedergewählt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Weiße Amerikaner entschuldigen sich auf Knien für Rassismus – Video
http://de.sputniknews.com/panorama/20200601327265661-weisse-…

Unfassbar. Die sollten lieber für eine wirksamere Verbrechensbekämpfung, die legale Entmachtung schlechter Menschen und für ein besseres System beten und natürlich auch legal etwas dafür tun, als die Aufständischen zu beknien. (imho)

Nach andauernden Ausschreitungen in US-Metropolen hat US-Präsident Donald Trump die Gouverneure der Bundesstaaten in einer Videokonferenz zu härterem Durchgreifen aufgerufen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200601327265803-damit-si…

"Trump droht mit Einsatz des Militärs gegen US-Bürger" http://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-droht-mit-einsat…

Nicht pauschal gegen US-Bürger, sondern gegen gewalttätige Aufständische, Plünderer und illegale Demonstranten. (imho)

PS: Gegen Johannes Korge (http://www.spiegel.de/impressum/autor-a9d58221-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)

"... Floyd habe Anzeichen einer Herzerkrankung, einschließlich einer „arteriosklerotischen und hypertensiven Herzerkrankung“, sowie einer Vergiftung durch das synthetische Opioid Fentanyl und eines kürzlichen Methamphetamin-Konsums, heißt es weiter im Bericht. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20200602327270635-fall-ge…

Na klar war das Verhalten dieser Polizisten nicht korrekt aber George Floyd war kein Heiliger und hatte sich zuvor vermutlich ungünstig verhalten. Der Fall muss aufgearbeitet werden, nach möglichkeit sind Verbesserungsmaßnahmen ableiten aber diese Unruhen und deren Befürwortung sind fragwürdig. Wegen den Hunderttausenden Toten durch die US-Kriege/Einmischungen sagen die US-Demokraten nix, da sind sie anscheinend voll dafür. Heuchler und Pharisäer. (imho)

--------------------------------------------------------

Der Journalist Marvin Oppong über seine Erfahrungen mit der deutschen Polizei, rassistische Vorurteile und den schweren Stand von Opfern ... http://www.heise.de/tp/features/Ich-weiss-schon-lange-dass-e…

Alle an dem Vorfall (am 2. Mai 2018 in Bonn) beteiligte Polizisten, die nicht umfassend und wahrheitsgemäß zu dem Fall aussagen wollen, sollen mit einschlägigem Berufsverbot (Polizeidienst, Sicherheitsdienst, usw.) entlassen werden. Okay, das geht natürlich derzeit nicht so einfach - dann soll halt gegen die ermittelt werden. (imho)

PS: Deutschland braucht gute Lügendetektoren, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

--------------------------------------------------------

"Von der Organmedizin zur Virusmedizin" http://www.heise.de/tp/features/Von-der-Organmedizin-zur-Vir…

Gegen Albrecht Goeschel (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Kommunen fordern Rettungsschirm und Hilfe bei Altschulden
http://de.sputniknews.com/politik/20200602327267260-kommunen…

Eine Übernahme der kommunalen Schulden durch den Bund kann Sinn machen aber dazu braucht es auch superstrenge Auflagen gegen eine (unnötige, vermeidbare) Neuverschuldung und da gilt alles als unnötig und vermeidbar, das nicht der effizienten und günstigen Erhaltung dient. Irgendwelche linken Projekte zur Geldverschwendung sind da nicht, da muss gespart werden. Jegliche Neuvershculdung ist umgehend anzuzeigen (zu veröffentlichen) und zu begründen. Eine Verschuldung über z.B. max. 25% der jährlichen Einnahmen muss vom Bund genehmigt werden, usw. Gegen alle auch danach noch stärker verschuldeten Kommunen (bzw. gegen die Gangste rin Machtpositionen) soll ermittelt werden und zwar mit Sonderermittlern vom Bund. Das muss so streng sein, dass der Klüngel vor der Entschuldung ob ihrer strengen Auflagen zittert, dass nach der Entschuldung im Zweifelsfall mehr gespart wird als vorher. So hat das gemacht zu werden, so geht das. Auch ein schönes Beispiel für "ja aber". (imho)

--------------------------------------------------------

Russischer Corona-Impfstoff erfolgreich an Menschen getestet
http://de.sputniknews.com/wissen/20200601327265621-russische…

--------------------------------------------------------

"Athen warnt Ankara vor Erdgas-Suche in griechischer Wirtschaftszone ... Das Vorhaben betrifft auch potenziell erdgasreiche Regionen südlich von Kreta, die aus griechischer Sicht zur ausschließlichen Wirtschaftszone des EU-Landes gehören. Nach türkischer Lesart haben Inseln wie Kreta zwar Hoheitsgewässer, aber keine ausschließliche Wirtschaftszone. ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20200601327265303-ankar…

Tja, also die Türkei darf nur bis zur Mitte zwischen Kreta, anderen griechischen Inseln und der Türkei anrücken aber nicht weiter, denn sonst dürften ja auch alle anderen nur wenige Seemeilen vor der Türkei nach Erdgas und Erdöl forschen. (imho)

PS: ich erwarte, dass es (in ein paar Jahrzehnten) zum Krieg zwischen EU und Türkei kommen wird. => Türkei aus der NATO rauswerfen und auf die Verteidigung der EU vorbereiten. (imho)

--------------------------------------------------------

"Ex-Wirtschaftsminister soll 350.000 Euro an mutmaßlichen Mörder bezahlt haben"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/daphne-caruana-galizia…

Malta ist vermutlich ein ziemlicher Sumpf und da werden i.a. nicht die Besten der Besten Minister. Die EU soll endlich mal für eine systematische und wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen sorgen. (imho)

PS: es ist absurd, in diesen Zeiten massiver Mißstände erst auf Leichen zu warten und dann nur begrenzt zu ermitteln - es braucht ganz einfach eine systematische und wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen, gleich auch gegen die üblichen Verdächtigen. (imho)

--------------------------------------------------------

Widmung bringt Strache in Erklärungsnöte http://www.spiegel.de/politik/ausland/heinz-christian-strach…

Aber die Unterstützung des US-Imperialismus (Hunderttausende, Millionen Tote) ist okay? Natürlich nicht. Ich kenne das Buch "Jüdischen Bekenntnisse aus allen Zeiten und Ländern" (Hans Jonak von Freyenwald) nicht aber da wäre doch erstmal dessen Wahrheitsgehalt zu klären, oder? Machtlüstern ist nix besonderes (siehe USA) und wer Gegner ist, ist eine Frage des Standpunktes. Selbstverfreilich ist es falsch, pauschal das Judentum zu verdammen, es gibt doch auch gute Juden und das Judentum ist eine akzeptable abrahamitische Religion - stattdessen braucht es endlich mal eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen und die schonungslose Aufdeckung der Wahrheit. Danach wird keiner mehr Straches Widmung kritisieren. (imho)

PS: das Problem ist, dass bei einem gar nicht so Heinz Christian Strache wie verrückt nachgegraben wird aber gegen Zehntausende schlimmere und gefährlichere Verrbecher nicht ermittelt wird. Die Lösung ist eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen - dann wird man klarer sehen. (imho)

--------------------------------------------------------

Internationaler Sorgerechtsstreit http://www.spiegel.de/panorama/internationaler-sorgerechtsst…

Es ist als erstes zu prüfen, wie gut es den Kindern geht und was diese wollen. Dann sind die Kinder über ihre Eltern zu informieren, müssen selbst Kontakt aufnehmen können, wenn sie das wollen. (imho)

PS: also wenn es den Kindern hinreichend gut geht, dann läuft das doch cool: kein Unterhalt zahlen müssen. Ich finde es fragwürdig, wenn gerade auch Väter derartig an ihren Kindern interessiert sind - da stellt sich immer auch die Frage der eigenen Interessenlage (z.B. ein Herrscher will seinen Nachfolger aufziehen - das ist nachvollziehbar), denn die Kinder sind doch eigenständige Wesen - es reicht, wenn es denen gut genug geht und Japan ist doch relativ modern, geordnet und kinderfreundlich. Da stellt sich auch die Frage, warum jemand einer Frau hinterherrennt, die nichts von ihm wissen will und was von fernen Kindern will, anstatt eine neue Frau zu suchen und/oder mit seinem Leben etwas anzufangen. Das wäre nur gerechtfertigt, wenn es den Kindern relevant schlecht ginge aber das scheint für ihn gar kein Kriterium zu sein (denn dazu müsste er nur eine diesbezügliche Prüfung in Japan fordern und auf die würden sich vermutlich alle einigen können) - er will die Kinder anscheinend einfach für sich und das ist für Männer vermutlich überwiegend untypisch (bei Müttern ist es verständlicher). (imho)

PPS: gegen Björn Echternach (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Facebook: Mitarbeiter "streiken" wegen Zuckerbergs Haltung zum Trump-Post
http://www.heise.de/news/Facebook-Mitarbeiter-streiken-wegen…

Einfach alle derart Streikenden entlassen. Ja, es ist wirklich so einfach. (imho)

--------------------------------------------------------

"Autokaufprämien: Stoppt den sozialökologischen Irrsinn!" http://www.spiegel.de/wirtschaft/autopraemie-stoppt-den-sozi…

--------------------------------------------------------

Schadcode und DoS-Attacken: Gefährliche Lücken in VMware Cloud Director & Co.
http://www.heise.de/news/Schadcode-und-DoS-Attacken-Gefaehrl…

--------------------------------------------------------

Ein Motorradfahrer ist an einem Drive-Through-Kontrollpunkt in Indien in Brand geraten, als er samt seinem Fahrzeug mit Desinfektionsmittel besprüht wurde. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20200602327269328-drive-…

Dieser Desinfektionswahnsinn ist doch bei SARS-CoV-2 fragwürdig. (imho)
imho: Für gute Demokratie, Entwicklung, soziale Gerechtigkeit, gegen Rassismus
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

imho: Deutschland braucht eine systematische gute Zukunftsentwicklung
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

-----------------------------------------------------------

#6076 (63.870.236) kleine Korrektur dazu: "(am 2. Mai 2018 in Bonn)" => "(am 2. Mai 2018 in Bonn; siehe Artikel)". (imho)

-----------------------------------------------------------

imho starkes Bild mit Katze, eigentlich preisverdächtig:
http://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32727/27/327272753_0:0…
(http://de.sputniknews.com/bilder/20200602327273928-weltraumb…)

-----------------------------------------------------------

"Deutsche Kinderhilfe fordert Kita-Überprüfungen durch externe Experten ... Denkbar sei der Einsatz von Webcams dort, wo sich Erzieher allein mit Kindern aufhielten. Die Aufzeichnung könne dann versiegelt 24 Stunden aufbewahrt werden. "Und so lange keine Anzeige erstattet wird, so lange kein Zwischenfall bekannt geworden ist, wird die dann wieder überspielt", ..." http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/viersen-mordverd…

Gute Idee. Diese externen Experten haben staatlich zu sein. Eine Begutachtung durch die Eltern der Kinder kann auch helfen: einfach mal mindestens einmal pro Jahr dort rumgehen und kontrollieren. Des Weiteren müssen Eltern formlos Verdachtsfälle melden können - Deutschland braucht eine gute staatliche Kontrollbehörde (http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…). (imho)

-----------------------------------------------------------

... Dabei ist zu sehen, wie auf der linken Spur ein Lastwagen auf der Seite liegt. Die meisten Autofahrer wechseln die Spur, um eine Kollision zu vermeiden. Doch ein Tesla Model 3 rast auf dieser Spur auf den Lkw mit hoher Geschwindigkeit zu. Erst kurz vor dem Aufprall bremst das Model 3. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20200602327274931-tesla-…

Vielleicht hat die Video-Fernanalyse versagt, weil die KI mit so einem Vorfall nicht trainiert wurde? Der liegende LKW wurde vielleicht als kurzer etwas andersfarbiger aber sonst mutmaßlich korrekter Farbahnabschnitt klassifiziert. Erst die Abstnadssensoren haben ein Hindernis erkannt und gebremst. Auffällig ist noch, dass es anscheeinend keine kontinuierliche Maximalbremsung, sondern dazwischen eine Unterbrechung gab. (imho)

-----------------------------------------------------------

"In Berlin-Charlottenburg soll in einem Mehrfamilienhaus das größte Bordell Deutschlands entstehen. Eine Klage gegen das Vorhaben ist nun vor Gericht gescheitert. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/gericht-weist-klag…

Wie ist das nähere Umfeld? Also in einem Wohngebiet ist so was ja wohl fraglich. Es soll ermittelt werden. (imho)
Grüne zeigt FDP-Fraktionschef den Stinkefinger http://www.tagesspiegel.de/berlin/eklat-im-abgeordnetenhaus-…

Zwischenrufe im Parlament sollen verboten und bestraft werden, z.B. mit Geldstrafe und/oder Rauswurf für den Tag, bei mehrfacher Wiederholung hat ermittelt zu werden und zwar bis alles relevantere Strafbare gefunden wurde. (imho)

PS: Gegen Anja Kofbinger (siehe Artikel) und gegen Ralf Wieland (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

Sebastian Czaja will Spitzenkandidat der Berliner FDP werden http://www.tagesspiegel.de/berlin/ruecktritt-als-generalsekr…

Gegen Sebastian Czaja (siehe Artikel) und gegen Lars Lindemann (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PS: ich wüßte wirklich gerne, wie wie gut die Menschen in Machtpositionen in der EU sind. Also ich befürchte ja, dass das derzeit nicht so gut ausschaut aber da braucht es einfach mal eine wissenschaftliche Analyse und dazu muss einfach mal ermittelt werden. Man bedenke die große Gefahr bis hin zu einem Unrechtsregime, die von zu vielen schlechten Menschen in Machtpositionen droht - gerade Deutschland sollte da besonders achtsam sein und lieber einmal zu viel ermitteln. Das ist doch die eigentliche Lehre aus dem Holocaust: ein Unrechtsregime muss rechtzeitig verhidnert werden und dazu braucht es rechtzeitig eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Im Untersuchungsausschuss entpuppt sich die Spurenauswertung des BKA in weiten Teilen als mutwillig und willkürlich ... Und trotzdem soll der Fahrer keine Spuren hinterlassen haben? ... Und der Unfall keine Spuren an ihm? ... Keine Mitwisser, Unterstützer oder Mittäter? ..." http://www.heise.de/tp/features/Wir-wissen-alle-nicht-ob-Amr…

Man kann vermuten, dass im Fall Anis Amri wenigstens von einigen gezielt zugunsten der (ggf. bewusst) falschen These, dass Anis Amri den LKW zum Tatzeitpunkt steuerte, nach Spuren gesucht udn anderweilige Hinweise ignoriert und vertuscht wurden. Das ist bei so einem spektakulären Anschlag schon erstaunlich. Ähnlich im Fall NSU udn es gab weitere vertuschte Fälle, wo um die eigentlichen Täter gezielt herum (also nicht) ermittelt wurde. Auch erstaunlich: die Mainstreammedien verschweigen diese Skandale weitgehend. Man müsste eine Sonderermittlertruppe einrichten, die gegen alle Ermittler und deren Vorgesetzte bis zum Bundesamtschef ermittelt aber das passiert nicht und das wird auch gar nicht offiziell gefordert. Man kann vermuten,d ass ganz Deutschland übel von den Dienern des Bösen unterwandert ist aber wer in Machtpositionen ruft nach einer wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen? Aber es hat reichlich Heuchler und Pharisäer, die gegen Rechte, Russland, China, Baschar Hafiz al-Assad, Donald Trump, usw. hetzen. Leben wir in der Endzeit oder leben wir in der Endzeit? Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------------

Rezos Narzissmus http://www.welt.de/kultur/plus208747593/Zerstoerung-der-Pres…

... Eine Ursache für die Verschwörungsmythen, die mich „am meisten abfuckt“, sagt der 27-Jährige im einstündigen Video, sei der Verlust des Vertrauens gegenüber der seriösen Presse. Das Video, das Rezo am Sonntagabend veröffentlicht hatte, ist bereits über 1,5 Millionen Mal geklickt worden. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200602327275295-rez…

Also das (mutmaßliche) Loser-Video klicke ich nicht mal an. Wie muss man drauf sein, um sich dieses Video vollständig anzusehen (außer beruflich, das ist natürlich ein Grund)? Das ist ein Armutszeugnis, wer dieses Video (außerberuflich) ganz guckt und zwar zweifach: weil diejenigen dann total keinen Schimmer haben, was eigentlich Phase ist und weil sie den Typen überhaupt ertragen konnten oder sogar gut fanden. (imho)

"... Mittlerweile wird Rezo für sein „wahnsinnig mutiges Video“ weitgehend gefeiert. ..."
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200602327275295-rez…

Ein Irrtum oder eine Farce der Endzeit, wenn es stimmen sollte. (imho)

PS: denkbar, dass dieses Rezo-Video (das ich nicht mal gesehen habe) eine organisierte Aktion ist, um von den eigentlichen, wahren und viel brisanteren, bedeutsameren Mißständen der Medien abzulenken (siehe z.B. http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…). Nun, es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Polizei stuft 65 Personen als rechtsextreme Gefährder ein http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutschland-zahl-r…

Das sind natürlich 65 zu viele rechtsextreme Gefährder aber auch unter 1 ppm der Gesamtbevölkerung, also nicht so viel. Wie viele potentielle Linksterristen gibt es? Tausende? Die Rechten sollen sich um Legalität und gute Ziele (siehe z.B. http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F… und Thread: Schönes neues Deutschland) bemühen - das ist viel schlauer. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Antifa. Selbstverständlich“ – SPD und Esken geraten wegen Solidarität in die Kritik ... Esken twitterte entsprechend dem im Netz schnell etablierten Muster unter Nennung ihres Alters: „58 und Antifa. Selbstverständlich.“ Der SPD-Vorstand schrieb zum Alter der Partei: „157 und Antifa. Selbstverständlich.“ ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200602327275257-ant…

Das ist schon verblüffend - die glauben anscheinend, dass ihr falsches Weltbild gut wäre und dass die (gute) Mehrheit den Mist gut finden würde - andererseits muss das so sein, denn sonst wären sie ja besser. Nun, es soll ermittelt werden. (imho)

PS: gut denkbar, dass erst großzügig gegen Rechts gehetzt wird, die Rechten wenigstens in Deutschland besser werden und dann die Linken voll krass auffliegen aber so richtig endkrass. Das kann über etliche Jahre ausgespielt werden, vielleicht sogar über wenige (2-3) Jahrzehnte - es hat noch gar nicht richtig angefangen. Vielleicht kommt (hoffentlich) endlich mal eine gute Rechtspartei und dann drehen die Linken durch, verlieren noch stärker den Realitätsbezug: mit Äußerungen, wo man nur noch mit dem Kopf schütteln kann (z.B. bei Rechtfertigungen von Linksterrorismus mit angeblichem Kampf gegen Faschismus, wobei aber die Rechten gut und die Linksterroristen die Bösen sind) und dann, weil sie ja komplett falsch liegen/denken, auch mit Straftaten, die sie irgendwie abtun und für sich rechtfertigen (Privatsache, die Rechten wären angeblich die eigentlich Schlimmen, usw.). Weil SPD & Linke unrettbar am abstürzen sind, versacken sie in Drogen (auch Psychopharmaka) und Wahn. Wer denkt, dass das schon so weit wäre, der wird staunen, was noch alles möglich ist, was noch kommen kann. Vielleicht. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Das Center for Democracy & Technology klagt gegen den Erlass von US-Präsident Trump. Er könne nicht nach "Lust und Laune" die Meinungsfreiheit unterdrücken. ..." http://www.heise.de/news/NGO-klagt-gegen-Trump-Verfuegung-ge…

Hä? Donald Trump ist doch gegen die linke Zensur durch Social-Media-Dienste und diese NGO will offenbar weiterhin Zensur durch selbsternannte "Faktenchecker", d.h. die NGO will die Meinungsfreiheit unterdrücken und behauptet, das wäre für die Meinungsfreiheit und Donald Trumps Verfügung wäre gegen die Meinungsfreiheit, obwohl er damit doch mehr Meinungsfreiheit will. Unfassbar. (imho)

"... In einem Mercedes B250e (Test) bin ich durch einige kleine Dörfer auf meiner Pendelstrecke stets elektrisch gefahren, egal ob ich die Batterie zuvor an einer Steckdose aufgeladen habe oder nicht. ..." http://www.heise.de/hintergrund/CO2-Vergleich-Sind-Plug-in-H…

Ein Wunder oder was? Wie ist das zu verstehen? (imho)

-----------------------------------------------------------

Ich war mal wieder bei Aldi (09:04 Uhr an der Kasse, 12,89 Euro, 11 Artikel davon 7 verschiedene). Anscheinend gibt's immer noch keine OP-Masken bei Aldi zu kaufen (ich habe nur mal am Eingang geguckt), keine Scherge am Eingang. Erstaunlicherweise habe ich an der Kasse wieder 1 Euro fallen lassen, wieder beim Portmonee aus meinem Handtäschchen rausholen - diesmal habe ich den Euro liegen gelassen, weil ich nicht gleich sah, wo er lag, erst später aber da wollte ich nicht so nah an die nächsten Kunden ran - bisschen seltsam aber na ja, so was kann passieren. Im Freien (außerhalb der Läden, Bussen, Bahnen, usw.) hat's anscheinend etwas weniger Maskenträger, deutlich weniger als die Hälfte, ggf. eher die Ausnahme. Vermutlich wird die Maskenpflicht im Laden noch bis ins nächste Jahr gelten? (imho)

-----------------------------------------------------------

"22 Unternehmen aus Frankreich und Deutschland wollen eine nicht-gewinnorientierte Organisation gründen, um das europäische Cloud-Projekt voranzutreiben. ... Doch inzwischen versuchen die IT-Riesen Microsoft, Amazon, IBM, Google, Alibaba und andere Konzerne nun, mit ihren riesigen Server-Farmen, den Hyperscalern, aber auch mit ihren Software-Produkten und Dienstleistungen Teil des Gaia-X-Netzwerks zu werden. ..." http://www.heise.de/news/Projekt-Gaia-X-Franzoesische-und-de…

Starker Name ("Projekt Gaia-X") aber Deutschland und EU brauchen auch eine extra gute, supersichere und 100% staatliche Cloud. (imho)

-----------------------------------------------------------

Elektrische Motorroller http://www.spiegel.de/auto/elektrische-motorroller-das-verke…

Also für Kurzstrecken reicht ein Fahrrad und für längere Strecken ist ein Kleinwagen besser, der auch mehr Stauraum und Wetterschutz bietet. Kleine, günstige Elektroautos können ein Trend werden, z.B. auch nur mit max. 100 km/h und nur 150 km Reichweite bei schonender Fahrweise - diese Autos sollten irgendeine hinreichend sichere und leicht nutzbare Möglichkeit für mehr Gepäck haben, vielleicht ein abnehmbarer Dachkasten. Es soll geprüft werden, ob elektrische Motorroller (kleinsten Rollerklasse) 55 km/h (statt 45 km/h) fahren dürfen sollten - ich bin dafür, denn das kann das Fahren auf normalen Straßen erleichtern. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mehrere Sicherheitslücken in den Webbrowsern Firefox, Firefox ESR und Tor Browser gefährden Computer. ...
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-Fire…

-----------------------------------------------------------

Lange wurde über die hohe Sterberate in Italien gerätselt. Nun zeigt sich: Ein desaströses Missmanagement der Altenheime trieb die Covid-19-Opferzahlen in die Höhe - wohl nicht nur in Italien ... http://www.heise.de/tp/features/Covid-19-Ausgelieferte-Alten…
"Windkraftanlagen auf dem Meer sind oft ergiebiger als an Land. Die Regierung will deshalb die Stromerzeugung aus Offshore-Windparks erhöhen. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/windkraft-bundesregierung-e…

Zwar ist Offshore-Windstrom nicht der billigste und der Bau nervt die Tiere (Lärm, der möglichst gering gehalten werden sollte) aber womöglich gibt es auch einen Nutzen durch künstliche Riffbildung (siehe z.B. http://www.sonnewindwaerme.de/windenergie/fische-moegen-offs…). (imho)

--------------------------------------------------------

Obwohl Google-Nutzer "inkognito" surfen, werden ihre Daten gespeichert, monieren Kläger in den USA. ...
http://www.heise.de/news/Datensammelei-trotz-Inkognito-Modus…

--------------------------------------------------------

Grundlagen von nuklearer Abschreckung in Russland veröffentlicht — Kreml kommentiert ... In dem Dekret sind folgende Voraussetzungen zum Einsatz der Nuklearwaffe genannt: Zuverlässige Informationen über den Start ballistischer Raketen, die das Gebiet Russlands oder seines Verbündeten angreifen; feindlicher Einsatz von Atomwaffen oder sonstigen Arten von Massenvernichtungswaffen auf Gebieten Russlands oder seines Verbündeten; Einwirken des Gegners auf kritisch wichtige staatliche oder militärische Objekte der Russischen Föderation, deren Außerbetriebsetzung zur Störung der Gegenwirkung von Nuklearstreitkräften führen wird; Aggression gegenüber Russland mit Einsatz konventioneller Waffen, wenn selbst die staatliche Existenz in Gefahr ist. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200603327279491-grundlag…

Klingt vernünftig, vorbildlich. (imho)

--------------------------------------------------------

Wie eine Überweisung für eine iranische Familie zur Kündigung eines Kontos führt
http://www.heise.de/tp/features/Wie-eine-Ueberweisung-fuer-e…

Der deutsche Staat und die EU sollen einen Überweisungsservice für legale Geldtransaktionen zum Iran, Nordkorea, Venezuela, Syrien, usw. einrichten. Es soll gegen alle schlechten Menschen in Machtpositionen werden, die dagegen sind. Die USA sollen als Feind betrachtet werden (natürlich sind illegalen Aktionen zu vermeiden). (imho)

--------------------------------------------------------

Der EU-Chefdiplomat Josep Borrell hat sich neulich in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" zur Auseinandersetzung zwischen China und den USA im Bezug auf Hongkong geäußert. Ihm zufolge werde die Konfrontation zwischen den zwei Ländern das 21. Jahrhundert prägen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200603327281718-diese-ko…

Es wird in diesem Jahrhundert noch viel geschehen, auch im nächsten und übernächsten. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54969-Spielen…. Die USA (irgendwann mit Kanada) werden gegen den Rest der Welt stehen und es wird einen Wettlauf der Supermächte um SF-Technologien und die Weltraumeroberung (Bau von interstellaren Raumschiffen) kommen. China kann sich um Millionen Quadratkilometer verkleinern aber die USA werden total untergehen (der Staat, nicht das Land) und von KI übernommen werden. Vielleicht. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Die EU-Kommission schlägt – nicht nur mit Blick auf Waldbrände, sondern auch etwa auf die Coronakrise – einen drastischen Ausbau des europäischen Katastrophenschutzes vor. Dieser soll demnach künftig auch über eigene Flugzeuge, Hubschrauber und Feldlazarette verfügen. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/waldbrandgefahr-im…

Das kann man ganz einfach im Verteidigungsetat unterbringen und auch mehr Geld dafür ausgeben: die Soldaten werden zu Katastrophenhelfern, die Armeen schaffen auch zivil nutzbares Gerät an, z.B. Hubschrauber, die im Verteidigungsfall bewaffnet und auch gepanzert werden können aber im Frieden beim Katastrophenschutz helfen. Ganz einfach und man kann das auch mit zivilen Mitarbeitern kombinieren. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. (imho)
"TP: Schulstreiks. Nicht ein einziger kritischer Kommentar wurde stehen gelassen!"
http://www.heise.de/forum/heise-online/Feedback-zur-Foren-Mo…

------------------------------------------------------

Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/coronakrise-der-13…
Große Koalition einigt sich auf Milliarden-Konjunkturpaket http://www.spiegel.de/politik/deutschland/grosse-koalition-e…

Man hat sich Mühe gegeben. Besser, als wenn das Geld einfach aus dem Fenster geworfen würde, z.B. indem jeder 1500 Euro bekäme. (imho)

"... Die Förderung des Bundes für die bestehende "Umweltprämie" soll befristet bis Ende 2021 für E-Fahrzeuge mit einem Nettolistenpreis von bis zu 40 000 Euro von 3000 auf 6000 Euro steigen. ..." http://www.heise.de/news/130-Milliarden-Konjunkturpaket-Kein…

Könnte schlimmer sein. Zwar sind Kaufprämien fragwürdig aber (besonders kleine) Elektroautos haben Nutzen, weil sie effizienter sind und die Kaufprämie kann die Elektroautos und deren nutzen bekannter machen, so dass das durchaus auch seinen Nutzen haben kann. (imho)

"... Ein Teil des Pakets ist eine vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer. Vom 1. Juli an bis zum 31. Dezember 2020 soll der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent und für den ermäßigten Satz von 7 auf 5 Prozent gesenkt werden, ..." http://www.heise.de/news/130-Milliarden-Konjunkturpaket-Kein…

Also für 6 Monate ist das verschmerzbar aber sonst natürlich der helle Wahnsinn. Verbrauchssteuern sind sinnvoll und der stark verschuldete Staat braucht Geld/Steuereinnahmen. Könnte schlimmer sein - man stelle sich nur mal vor, die Diener des Bösen hätten eine unbefristete Mehrwertsteuersenkung durchgesetzt. (imho)

"... Die Spitzen von Union und SPD einigten sich auf einen Kinderbonus von einmalig 300 Euro pro Kind, der mit dem Kindergeld ausgezahlt werden soll. ..." http://de.sputniknews.com/deutschland/20200603327286497-koal…

Nett aber der Staat muss sich jetzt auch mal überlegen, wo er das Geld für die Zukunftsentwicklung und Entschuldung herbekommt. (imho)

Opposition kritisiert Corona-Konjunkturpaket http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/coronakrise-opposi…

Ja aber es hätte schlimmer kommen kömmen - was hätten denn Linke & SPD mit freier Hand getan? (imho)

------------------------------------------------------

"Vorwerk VR200 und VR300: Cloud-Probleme bei Staubsaugerrobotern ... Vorwerk bestätigte heise online außerdem, dass die Server-Probleme im Zusammenhang mit dem am 30. Mai abgelaufenen TLS-Root-Zertifikat "AddTrust External Root CA" stehen. ..." http://www.heise.de/news/Vorwerk-VR200-und-VR300-Cloud-Probl…

Geräte sollen nicht aufgrund abgelaufener Zertifikate ausfallen dürfen, zumindest nicht innerhalb des doppelten maximalen Nutzungszeitraums (Jahrzehnte) - man überleg sich etwas. Eine supereinfache Lösung kann sein, dass alte Zertifikate zur Not funktionieren und dann ein Update angeboten wird - es gibt nicht so viele Geräte die military grade hochsicher sein müssen und selbst beim Militär hätte man wohl lieber etwas Funktionierendes mit altem Zertifikat als einen Haufen Schrott (Hinweis: US-Kampfjets können von den USA vermutlich quasi deaktiviert werden, weswegen es der helle Wahnsinn ist, diesen überteuerten Schrott zu kaufen). Ein Risiko ist vo allem Schadsoftware und dagegen braucht es vor allem eine nutzerfreundliche Prüfsummenprüfung und fehlerfreie Software. Das mit den Zertifikaten ist Wahnsinn - man sorge lieber für eine sicheres staatliches Netz, denn dann sind Zertifikate auch nicht mehr so wichtig. Ach ja: vermutlich hat die NSA (potentiell) alle Zertifikate (wenigstens die von US-Zertifikatausstellern), d.h. selbst frische Zertifikate sind bereits quasi abgelaufen. Unfassbar. (imho)

------------------------------------------------------

... Der von den Grünen bereits vorab angekündigte "Einstieg in den Ausstieg von Microsoft" fällt in dem Vertrag weniger vollmundig aus: "Ein wesentlicher Faktor zur Transparenz eingesetzter Technologien ist der Einblick in den Code einer Software." Deshalb werde die Hansestadt künftig verstärkt "auch" auf den Einsatz von Open-Source-Programmen setzen. ... http://www.heise.de/news/Hamburg-soll-Modellstadt-fuer-Klima…

Na immerhin ein erster Schritt. Gegen die Lobbyisten (im weiteren Sinne: alle, die in Machtpositionen gegen eine Abkehr von US-Software sind) von proprietärer US-Software soll ermittelt werden. Das ist ein wichtiger Ansatzpunkt: US-Lobbyisten müssen umgehend als verdächtig angesehen werden. (imho)

PS: ein kleines Beispiel:

Diener des Bösen: "wir sollten US-Software verwenden".
Antwort zu obigem: Hahaha, Bullshit.
Fakt ist: Wir brauchen eigene Open Source Software.

Diener des Bösen: "wir sollten US-Software verwenden".
Antwort zu obigem: Unfassbar. Es soll ermittelt werden. (alles imho)

PPS: Abhängigkeit von deutscher proprietärer Software ist auch fragwürdig: Warum sollte der Staat den Kapitalisten Geld zahlen, damit die Software entwickeln können, die sie dann dem Staat verkaufen können? Es ist doch viel schlauer, Open Source entwickeln zu lassen. Es ist grober Unfug und absurder Irrsinn, wenn der Staat die komplette Softwarentwicklung zahlt aber ihm die Software dann nicht gehört. Es ist der totale Irrwitz, ewig an Microsoft zu zahlen, anstatt einfach mal bessere Software selbst zu entwickeln. (imho)

PPPS: so und nun fragt euch mal, was mit denen nicht stimmt, die gegen Open Source und gegen Unabhängigkeit von den USA sind. It's obvious. (imho)

... Auch im proprietären Bereich solle eine "vergleichbare Transparenz" gegeben sein. ...
http://www.heise.de/news/Hamburg-soll-Modellstadt-fuer-Klima…

Das gibt es erheblichen Interpretationsspielraum: von "ein Vertreter der Stadt darf mal in den USA einen Blick in den Source Code werfen", was natürlich rein gar nichts bringt bis zu "der deutsche Staat muss mit Milliardenetat und Hunderten Experten den kompletten Source Code und alle Updates vor deren Auslieferung analysieren können, auch mit Supercomputern für statische/dynamische Codeanalyse + der deutsche Staat erstellt eine Prüfsumme zu den Binaries der analysierten Software und nur diese Binaries dürfen dann ausgeliefert werden". (imho)

PS: das geht auch einfacher: Deutschland und EU sollen zügig von den USA komplett unabhängig werden und dazu Masterpläne entwickeln. Ja, es ist wirklich so einfach. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze…. (imho)

------------------------------------------------------

Mehrheit der Amerikaner unterstützt die Proteste http://www.heise.de/tp/features/Mehrheit-der-Amerikaner-unte…

Logisch, die sind von den Mainstreammedien gehirngewaschen. Na klar sollte man für eine bessere Polizei und ein besseres System (Staat) sein aber diese Proteste sind organisierter Wahnsinn. (imho)

"... Und 58 Prozent haben auch nichts dagegen, wenn Städte das Militär zur Hilfe holen. ..."
http://www.heise.de/tp/features/Mehrheit-der-Amerikaner-unte…

Das sind zwar nicht alles Donald Trump Wähler aber das zeigt auch, dass sich die Proteste für die US-Demokraten als wahltaktisch unklug erweisen können. (imho)

PS: Donald Trump kann mit einer geschickten Rede viel erreichen: er muss die Weißen etwas mehr loben (um sich die weißen Wähler zu erhalten), z.B. für den Aufbau der modernen USA und Sprüchen wie "ja ich bin ein Weißer und das ist gut so ... aber wenn ich schwarz wäre, dann wäre ich auch für die USA" aber sich auch gleich für schwarze Patrioten aussprechen und dass alle gemeinsam die USA wieder stark machen sollten. Das ist tricky (nicht ganz einfach), da brauchte s ein paar gute Experten aber der Trick ist prinzipiell ganz einfach: der Text muss lupenrein okay sein, indirekt/hintergründig die Weißen bevorzugen aber sich auch für Andersfarbige aussprechen und für Patriotismus werben, wonach ein guter schwarzer Patriot besser als manch ein Weißer sein kann. Die Frage ist nicht weiß oder schwarz, sondern für oder gegen einen guten Staat. Der entscheidende Punkt ist, dass die Menschen gelobt werden wollen - ein paar mehr Dollar sind irrelevant - und dieses Lob ist mit "gut" (guten Taten) und "für den Staat", bzw. im Wahlkampf mit der eigenen Partei zu verknüpfen. Ein Feindbild ist bekanntermaßen nützlich und Gegner sind ganz einfach Staatsfeinde, Terroristen, Schwerverbrecher, usw. Natürlich kann man da auch auf die Erwähnung von Hautfarbe verzichten aber das Farbenspiel kann auch Aufmerksamkeit erregen und die ist bei Wahlen auch wichtig: Donald Trump, Donald Trump, Donald Trump, ... wer ist eigentlich Joe Biden, gibt's den überhaupt noch und selbst wenn, den wählt doch keiner mehr, oder? (imho)

------------------------------------------------------

"... Der Online-Dienst Snapchat wird Beiträge von US-Präsident Donald Trump künftig weniger prominent platzieren. ... Trumps Helfer wittern Manipulation im Wahlkampf ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/donald-trump-snap…

Na klar ist das Manipulation, wenn der Präsident des mächtigsten Atomwaffenstaates ind den USA gezielt schlechter plaziert wird, als andere Politiker oder Promis. Das zeigt aber auch, dass die US-Demokraten um die Wahl fürchten. (imho)

------------------------------------------------------

"... Seinen Worten zufolge zeuge das Gespräch von internationaler Korruption und Hochverrat des ehemaligen Präsidenten. Poroschenko soll mit Biden die Entlassung von Generalstaatsanwalt Schokin besprochen haben, wofür er eine Finanzhilfe von Biden in Höhe von einer Milliarde Dollar erhalten haben könnte. Es soll überdies um die Innenpolitik der Ukraine, um die Nationalisierung der ukrainischen „Privatbank“, um den Rücktritt der Regierung von Arseni Jazenjuk und die Einsetzung des Kabinetts von Wladimir Grojsman gegangen sein. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200603327286371-porosche…

Aber eine Riesenshow um angebliche Verfehlungen Donald Trumps - bei den US-Demokraten ist viel mehr zu ermitteln. (imho)

------------------------------------------------------

"... In ein Suchfeld kann man eine wissenschaftliche Aussage eingeben, beispielsweise "bei Covid-19 besteht eine Komorbidität mit Bluthochdruck". Als Antwort kommt dann eine Reihe von Fachaufsätzen, zu denen angegeben ist, ob sie die Aussage unterstützen oder ihr widersprechen. Außerdem wird von jedem Paper die Kurz-Zusammenfassung angezeigt und das Werkzeug hebt die Sätze darin hervor, die am relevantesten für die Bewertung sind. ..." http://www.heise.de/news/KI-Werkzeug-soll-Fachliteratur-zu-C…

Gute Idee aber das muss kein neuronales Netz sein, das ist algorithmisch machbar. Im nächsten Schritt kann der Computer Thesen im WWW suchen und auch selbst aufstellen und diesen anhand der Daten eine Wahrscheinlichkeit zuweisen. Neues mit hoher Wahrscheinlichkeit und Widersprüche werden dann zur Begutachtung aufgelistet. (imho)

------------------------------------------------------

... „Es ist erschreckend, dass es Menschen gibt, die meinen, für sie gelten die Regeln nicht oder für sie wären die Regeln unter bestimmten Umständen außer Kraft gesetzt“, ... http://de.sputniknews.com/deutschland/20200603327283401-schu…

Also eigentlich ist das geradezu typisch menschlich - man denke an Millionen Straftäter, Steuerhinterzieher, Falschparker, Raser, usw. (imho)

------------------------------------------------------

„Frage des gesunden Menschenverstands“: Trump zu Russlands Präsenz bei G7
http://de.sputniknews.com/politik/20200603327281781-frage-de…

Tja, wer hätte das gedacht: der Rauswurf Russlands aus der G8 war für die USA ein Fehler (wegen China). Andererseits würde Russland wohl auch in der G8 für China zu China halten und Russland hätte womöglich die G7 geärgert, fragwürdige Beschlüsse blockiert. So gesehen war es einfach eine unaufhaltbare Entwicklung. G7 hat G7 innerlich stabilisiert aber insgesamt geschwächt, G20 gestärkt. (imho)

------------------------------------------------------

Gibt es eine "immunologische Schwarze Materie" in Deutschland?
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-these-von-…

Vielleicht hilft Reisefreudigkeit und damit mehr Kontakt mit anderen Viren und Bakterien, sowie Immunität und Anpassung daran. (imho)

------------------------------------------------------

Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen im Fall "Maddie" ... Er sei "unter anderem auch wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilt worden", ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fall-maddie-mord-ermit…

Gratuliere, das klingt vielversprechend (Täter vermutlich gefunden). (imho)

PS: daraus kann man dann auch eine Lehre für die Zukunft ziehen: einfach mal gegen die üblichen Verdächtigen ermitteln, bzw. systematisch nach Verdächtigen suchen, anstatt genau das geradezu gezielt zu vermeiden, weil die vielen Diener des Bösen fürchten, dass dass automatisch dann auch andere auffliegen, weil es so viele Gangster gibt. (imho)

------------------------------------------------------

Wie werde ich schlagfertiger? http://www.spiegel.de/karriere/wie-werde-ich-schlagfertiger-…

Ganz einfache Standardstrategie: (optional) "also ich finde meine Idee gut" und vor allem: "wie könnte man es besser machen?". Die Frage nach kontruktiver Verbesserung dürfte die üblichen Diener des Bösen stoppen, denn die wollen Verbesseurngen ja gerade verhindern und wollen nicht über Verbesserungen nachdenken. Es kommt nicht auf Schnelligkeit an, sondern darauf, dass man auf seiner guten Lösung beharrt. Die Grundhaltung ist: a) gerne weitere Verbesserungen/Optimierungen und b) wenn der Vorschlag befugt abgelehnt wird, dann ist das nicht mein Problem. Beim Job eine Kündigung nicht ausschließen und es dürfte ein ziemlicher Hammer sein, seine Kündigung mit "meine gute Lösung wird quasi sabotiert und hintertrieben" einzureichen. Wenn man dazu nicht gut genug ist, macht man einfach einen ordentlichen Job nach Anweisung. Eine sehr wichtige Grundhaltung ist, dass ma sich nicht wegen ein paar Kröten (Geld) im versifften Sumpf verschleißen will. Noch einmal die Grundhaltung: gute Lösung anbieten, ggf. nach Verbesserungen fragen, einen Hort des Bösen verlassen. Die Lösung kann sehr wohl auch ein einfacherer Job und auch woanders sein. Last but not least kann es auch sein, dass eine Idee tatsächlich Bullshit ist und die anderen ehrlich entsetzt sind, dass der Projektleiter das Problem ist - das ist vermutlich gar nicht so selten - Hinweise dazu sind bisherige Erfahrung und Erfolg. Die superentscheidende Frage ist also immer auch: Was ist objektiv richtig? (imho)

------------------------------------------------------

"... Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird von 100 Menschenrechtlern und Organisationen aus aller Welt aufgefordert, den chinesischen Journalisten James Chau als Sonderbotschafter fallen zu lassen. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-who-wegen-…

Gegen diese "100 Menschenrechtlern und Organisationen" (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen Ulrich Delius (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"650 Feuerwehrleute bekämpfen Großbrand bei Limburg" http://www.spiegel.de/panorama/diez-bei-limburg-hunderte-feu…

Deratig von einem Großbrand gefährdete Betriebe/Anlagen sollen wirksamere automatische Feuermelder haben müssen, z.B. auch mit Wärmebildkameras. (imho)

PS: dann stellt sich da natürlich auch die Frage nach Sabotage, ggf. auch mit Unterstützung böser Mächte und ausländischer Geheimdienste (die z.B. Ziele aussuchen). (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben