DAX+0,83 % EUR/USD-0,41 % Gold-1,07 % Öl (Brent)+2,15 %

Statistisches zum Trading (Seite 93)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.772.213 von wurstbude am 26.10.19 14:51:17Statistiken dienen der Objektivierung der Erfahrungen. Man kann auch überprüfen ob ein Bauchgefühl stimmen kann. Beim Trading berücksichtige ich auch Statistiken. Nur alleine ist es noch kein Setup.
Und man kann prima mit Statistiken in (Forums-)Diskussionen punkten. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.772.213 von wurstbude am 26.10.19 14:51:17Update: DAX nach einem Tag mit ca. 2% G/V (Daten von letzten 30 Jahren):


Update: DAX nach einem Tag mit ca. 3% G/V (Daten von letzten 30 Jahren):


Antwort auf Beitrag Nr.: 61.772.678 von YellowDragon am 26.10.19 17:04:47Mal wieder ganz anders als ich es erwartet hätte, daher vielen Dank.

Gibt es eigentlich irgendein statistisches Setup, dass du immer tradest

Also Beispiel:
Monatswechsel, zuvor 2 Tage im Plus geschlossen 10 Tage vor einer WM und 470 Tage vor einer Präsidentschaftswahl in den USA 😆

Sicher etwas übertrieben aber wer so viel mit Statistiken arbeitet...

Beste Grüße
Lennart
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.772.678 von YellowDragon am 26.10.19 17:04:47Moin,
Hattest du schon einmal eine Statistik erstellt wie sich der Dax von 17h bis 17.45 verhält.
Man ließt häufig von einer stetigen Steigung bis Handelsschluss XETRA.
Vielleicht interessiert es dich ja auch.

Gruß
WB
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.974.005 von wurstbude am 20.11.19 17:35:56Für die Zeit 17:00-17:30 eher:
DAX Intraday Durchschnittsverlauf (%) (Daten: 01.07.2019-20.11.2019):
Nase und Sp500
Beide neues ATH
Was auffällig ist das hier keiner mehr Shortet oder sich über ein neues Ath freut.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben