DAX+1,06 % EUR/USD+0,46 % Gold+0,22 % Öl (Brent)-2,85 %

Tages-Trading-Chancen am Montag den 10.08.2015 (Seite 10)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
11.448,65
17:04:52
SmartTrade
+0,98 %
+111,37 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 50.364.678 von DonLongShort am 10.08.15 11:00:26
Zitat von DonLongShort: öffnet um 15:30 und schliesst um 22:00 höher
Ziel: 17630 - 17750 wenns gut läuft


die 17630 habe ich auch gemalt in meinem chart.... schön, dass ich damit nicht allein dastehe und mich etwas sicherer fühle
unterstützung bei 11434 pkt >> wenn die weiterhin hält sind erstmal 11.800 pkt drin!

http://www.boersen-knowhow.de/node/1355
Morgen,

normaler Doji im 4h vom letzten Do und ff Heikin Ashi Doji im 4h haben mal wieder gezogen im FDAX
TV 80% der Shortposi am heutigen R1 bei 477> aus RM Gründen
KK Schnitt zu 598

ab nun Betreungsmodus, Rest mit stopp zu 570
570 = obere Begrenzung eines heutigen Ashi Doji im 2h 08:00-10:00
im 1h ebenfalls ein sehr schöner Ashi Doji 09:00-10:00

Falls Restposi nicht ausgestoppt wird, ziehe ich stopp dann immer über mgl. neue Dojis ab 1h Bereich im Heikin Ashi Modus nach.

mfg
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.364.696 von munehisahomma am 10.08.15 11:04:03
Zitat von munehisahomma: Morgen,

normaler Doji im 4h vom letzten Do und ff Heikin Ashi Doji im 4h haben mal wieder gezogen im FDAX
TV 80% der Shortposi am heutigen R1 bei 477> aus RM Gründen
KK Schnitt zu 598

ab nun Betreungsmodus, Rest mit stopp zu 570
570 = obere Begrenzung eines heutigen Ashi Doji im 2h 08:00-10:00
im 1h ebenfalls ein sehr schöner Ashi Doji 09:00-10:00

Falls Restposi nicht ausgestoppt wird, ziehe ich stopp dann immer über mgl. neue Dojis ab 1h Bereich im Heikin Ashi Modus nach.

mfg


persönlich würd ich den 4h chart nicht beachten
da der FDAX nur 14h am Tag läuft
und 14/4 keine ganze Zahl ergibt
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.364.843 von don_david am 10.08.15 11:23:54
Zitat von don_david:
Zitat von munehisahomma: Morgen,

normaler Doji im 4h vom letzten Do und ff Heikin Ashi Doji im 4h haben mal wieder gezogen im FDAX
TV 80% der Shortposi am heutigen R1 bei 477> aus RM Gründen
KK Schnitt zu 598

ab nun Betreungsmodus, Rest mit stopp zu 570
570 = obere Begrenzung eines heutigen Ashi Doji im 2h 08:00-10:00
im 1h ebenfalls ein sehr schöner Ashi Doji 09:00-10:00

Falls Restposi nicht ausgestoppt wird, ziehe ich stopp dann immer über mgl. neue Dojis ab 1h Bereich im Heikin Ashi Modus nach.

mfg


persönlich würd ich den 4h chart nicht beachten
da der FDAX nur 14h am Tag läuft
und 14/4 keine ganze Zahl ergibt


think different:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.364.909 von HerrKoerper am 10.08.15 11:33:12
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von don_david: ...

persönlich würd ich den 4h chart nicht beachten
da der FDAX nur 14h am Tag läuft
und 14/4 keine ganze Zahl ergibt


think different:D


be smart
Hilfe ich kriege die Sprünge heute nicht getradet. Hab oft die richtige Idee, aber bis das Knöpfchen gedrückt ist, ist schon wieder aus... Kann das nicht auch mal über 5 Minuten hoch oder runter gehen, muss es immer gleich in 5 Sekunden für 20 Punkte sein?
AMERICAN EXPRESS : Mit Schwung nach oben

Eben veröffentlicht als Nachricht "Mit Schwung nach oben" von Stefan Salomon (automatischer Beitrag)



Mit einem Tagesgewinn von 6,29% konnte sich am Freitag die American Express-Aktie im DOW JONES als Tagesgewinner feiern lassen. Der Einstieg eines Investors (ValueAct) mit rund 1 Mrd. $ überzeugte die Anleger. Interessant hierbei die Charttechnik. Denn Nach einem Bruch des langfristigen Aufwärtstrends und dem Ausbruch aus einer Range zum Jahresanfang wurde erst kürzlich das hieraus ableitbare Abwärtspotenzial vollumfänglich abgearbeitet. Mit der langen weißen Tageskerze vom Freitag besteht so die Chance auf weitere Zugewinne. Leichte Gewinnmitnahmen dürften aufgefangen werden.

Wochenkerzen – American Express

Das Abwärtspotenzial nach Ausbruch aus der Range ist abgearbeitet – mit der jüngsten langen weißen Wochenkerze besteht nun die Chance auf einen Anstieg in Richtung 83/84$.

Tageskerzen – American Express

Unterstützung darf im Bereich 78/78,50$ erwartet werden – in diesem Bereich dürften kurzfristige Gewinnmitnahmen aufgefangen werden. Ein Test des recht kurzfristigen Abwärtstrends ist zu erwarten mit Test auch des Widerstands bei ca. 82$ - ein Anstieg über dieses runde Niveau per Daily-Close verspricht sodann einen Test der Zone im Bereich 83/84$.

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten.Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er im Besitz von Finanzinstrumenten sein kann, auf die sich einzelne Analysen beziehen. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: guidants.com



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, denn gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben