The red pill. Welcome to the real world. (Seite 15)

eröffnet am 15.08.16 18:42:42 von
neuester Beitrag 06.08.20 10:59:55 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
21.07.20 12:12:40
Beitrag Nr. 141 ()
Avatar
27.07.20 13:31:30
Beitrag Nr. 142 ()
Avatar
01.08.20 17:03:56
Beitrag Nr. 143 ()
ether thesis with complex particles

Dear Mr ...,

I am no physicist and I am not good at higher mathematics but I have an in principle simple thesis of everything (TOE).

Like you I expect the existence of an ether of little elements/particles. I call this particles "basic particles" or "creation particles". These creation particles may be for instance only about 10^-27 m in diameter but in relation to their inner structure they are quite big, fractal and complex.

Eyery phenomena (like photons, electrons, atoms, humans) are oly a pattern of for instance vibrations which are carried and transported by the creation particles. Our universe is filled with these creation particles, which are mostly stationary. The patterns move over the stationary creation particles.

My thesis can explain the existance of the natural laws and why they are the same everywhere. This is because the creation particles are exactly equal und their inner structure determines how the vibration patterns are processed and in this way the natural laws are realised.

The creation particles may have at least 7 different state spaces: the lowest state is the known normal space, the next higher space is the hyperspace in which the speed of light can be exceeded.

This may sound unbelievable but I think that's how it is. The revolution of basic physics is near and soon (perhaps befor 2050) there will be awesome experiments like teleportation.

By the way: a prove of the existance of such creation particles is nothing less than a prove of the almighty god because only he could have created an universe full of such potent an equal creation particles.

Some postings in German:
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/500-beitraege/123…
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

With kind regards

Michael ... (alles imho)
Avatar
03.08.20 00:55:23
Beitrag Nr. 144 ()
Ich halte alles inkl Zeitreisen für machbar, beim Beamen eines Körpers in die gleiche Zeitebene habe ich starke Zweifel für die nächsten 1000 Jahre
Avatar
06.08.20 10:59:55
Beitrag Nr. 145 ()
#144 (64.624.627) > Ich halte alles inkl Zeitreisen für machbar, beim Beamen eines Körpers in die gleiche Zeitebene habe ich starke Zweifel für die nächsten 1000 Jahre

Also wenn das nicht nur ein Scherz von dir war (vermutlich war es kein Scherz):

- Echte Zeitreisen kann es nicht geben, weil nur die Gegenwart existiert. Das ist logisch, denn es ist kein System machbar, welches für das ganze Universum alle Zwischenzustände für z.B. jede Femto- oder gar Attosekunde speichert: Wie sollte das gehen? Wie könnte man diese gigantischen Mengen an Energie und Materie speichern und in der Gegenwart dazu neu erzeugen? Wie könnte die Weiterschaltung zwischen den Snapshots und eine Aktualisierung aufgrund von Zeitreisen funktionieren?

- Ein allmächtiger Gott kann jedoch Zeitreisen simulieren und vermutlich werden das in Zukunft auch weit fortgeschrittene Super-KI mittels Hightech können. Im kleineren Maßstab ist das supereinfach: ein Mensch kann für eine Zeitreise (ggf. mit einer Zeitmaschine) aus der Gegenwart verschwinden, z.B. von Allah einfach eliminiert/aufgelöst oder in eine andere Dimension (Sphäre, Zustandsraum) transferiert werden. Wenn der Mensch dann von seiner Zeitreise zurückkehrt, dann erzeugt Allah diesen Menschen (und ggf. seine Zeitmaschine) einfach wieder und zwar mit zur Zeitreise passenden Erinnerungen. Allah kann auch ein paar Änderungen auf der Erde vernehmen, passend zu den Veränderungen in der Vergangenheit durch den Zeitreisenden. Für einen menschlichen Beobachter und auch den Zeitreisenden (der Zeitreisende kann die Zeitreise z.B. in einer Computersimulation erleben) sieht das wie eine echte Zeitreise aus aber es war nur eine Täuschung in der Gegenwart, eine simulierte Zeitreise. Siehe auch Thread: War Stonehenge eine Zeitmaschine? und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56675-Stonehe….

- Mit einem allmächtigen Gott ist in einem vorherbestimmten Universum sehr viel machbar, wenigstens lokal (z.B. auf der Erde) quasi alles. Allah könnte vermutlich die Erde (z.B. nach einer Apokalypse oder dem WW3) einfach wiederherstellen. Es ist Allah vermutlich auch möglich, die Erde für einen Tag in die entgegengesetzte Richtung rotieren zu lassen, so dass die Sonne im Westen aufgeht und im Osten untergeht (siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…).

- Was meinst du mit "Beamen eines Körpers in die gleiche Zeitebene"? Unter "beamen" versteht man allgemein (technologisches) Teleportieren eines Körpers (Mensch, Gegenstände, Materie) in der Gegenwart, siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Transporter_(Star_Trek). "Beamen eines Körpers in der gleiche Zeitebene" macht Sinn aber bei deinem Satz klingt der zweite Teil wie etwas besonderes Schwieriges (und daher erst in über 1000 Jahren machbar) bei bereits gegebenem ersten Satzteil. Wenn du dich auf mein "soon (perhaps befor 2050) there will be awesome experiments like teleportation" (Beitrag Nr. 143 (64.618.122)) beziehst, dann kann man sehr wohl bezweifeln, dass hochwertiges Beamen wie bei Star Trek bereits innerhalb der nächsten 1000 Jahre möglich sein kann (aber es kann mit KI auch eine sehr schnelle Entwicklung geben, vermutlich gibt es bereits nächstes Jahrhundert überlichschnelle Raumschiffe, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54969-Spielen…). Mit "awesome experiments like teleportation" dachte ich an erste Versuche von Teleportation einfacher, unbelebter Materie über eine kürzere Strecke (vermutlich auch durch Hindernisse im Normalraum) mit Sende- und Empfangsstation aber das ist dann trotzdem aus heutiger Sicht sehr beeindruckend. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…. (alles imho)

------------------------------------------------------------------------

imho: Die Wahrheit ist irgendwo da draußen http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Der Untergang der Relativitätstheorie in wenigen Jahren?
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Schwerkraftbeeinflussung mit Kraftfeldern http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Faszinierend http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben