checkAd

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg? (Seite 405)

eröffnet am 30.11.16 06:10:06 von
neuester Beitrag 10.05.21 13:37:14 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.05.20 09:29:16
Beitrag Nr. 4.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.181 von Turbocharlotte1 am 13.05.20 09:20:41
Zitat von Turbocharlotte1: Hallo,

hier mal der gemeldete cash flow:

2016/2017/2018/2019:
cash flow operativ: 23,845/15,391/251,332/78,064 Mio EUR
cash flow Investitionen: minus 15,524/minus 145,613/minus 47,733/minus 88,277 Mio EUR
free cash flow (ex Finanzierung): 8,321/minus 130,222/203,599/minus 10,213 Mio EUR

free cash flow (ex Finanzierung) für 2016/2017/2018/2019 insgesamt: 71,485 Mio EUR
und im Durchschnitt: 17,871 Mio EUR p.a.

VG


Free Cashflow im Jahr 2018 war dann ja wohl über 200 Millionen, also wo genau ist das Problem? ist genauso an der Wahrheit vorbei wie deine Aussage, aber wenn man relevante Informationen weglässt, kann man vielleicht den ein oder anderen Investor damit verunsichern. Dass das die Absicht ist, sollte jedem klar sein. Passend dazu werden gerade ordentlich Pakete geschmissen. Ein Schelm, der Böses dabei denkt...
Corestate Capital Holding | 16,96 €
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 09:41:38
Beitrag Nr. 4.042 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.367 von TobiF14 am 13.05.20 09:29:16... die Fragen sind doch, wie/wodurch der cash flow in 2018 in dieser Höhe entstanden ist (a) und ob es wahrscheinlich ist, dass sich das einmalig/mehrfach/dauerhaft zukünftig wiederholt (b)

Hinweis: Ich lasse keine Informationen weg. Ich benenne die jederzeit zu prüfenden Tatsachen.

VG
Corestate Capital Holding | 16,50 €
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 09:50:43
Beitrag Nr. 4.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.679 von Turbocharlotte1 am 13.05.20 09:41:38
Zitat von Turbocharlotte1: ... die Fragen sind doch, wie/wodurch der cash flow in 2018 in dieser Höhe entstanden ist (a) und ob es wahrscheinlich ist, dass sich das einmalig/mehrfach/dauerhaft zukünftig wiederholt (b)

Hinweis: Ich lasse keine Informationen weg. Ich benenne die jederzeit zu prüfenden Tatsachen.

VG


Ach, und beim negativen Cashflow ist es egal, wie er zustande kommt? Interessant!

Hinweis: doch tust du!
Corestate Capital Holding | 16,50 €
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 09:58:39
Beitrag Nr. 4.044 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.657.877 von TobiF14 am 13.05.20 09:50:43nein, es ist nicht egal, wie der negative cash flow zustande kommt ... aber ein negativer cash flow ist sicher kaum ein Argument für Aktienanleger, die auf steigende Kurse spekulieren, oder?

VG
Corestate Capital Holding | 16,68 €
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 10:04:30
Beitrag Nr. 4.045 ()
Gibt es noch Hoffnung für Corestate?
Corestate Capital Holding | 16,67 €
Avatar
13.05.20 10:12:46
Beitrag Nr. 4.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.658.096 von Turbocharlotte1 am 13.05.20 09:58:39Das eine hat doch nur bedingt was mit dem anderen zu tun. Langfristig gebe ich dir völlig Recht, aber selbst deine kleine Auswertung, die du zum Bashen aufgestellt hast, hat doch schon einen positiven Cashflow von knapp 20 Millionen Euro pro Jahr
Corestate Capital Holding | 16,69 €
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 10:28:46
Beitrag Nr. 4.047 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.658.372 von TobiF14 am 13.05.20 10:12:46... pushen ... bashen ... das ist doch Unsinn, jedenfalls bezogen auf mich.

Zu diesem Thema aber folgendes:
User/wikifoliotrader mit breiter Personenbasis (hierzu zähle ich nicht) betrachte ich als Influencer für Aktien (wenn diese in Aktien investieren). Diese können m.E. durchaus marktrelevant werden, insbesondere bei small- und midcaps. Dadurch kann es m.E. durchaus zur Erfüllung selbst vorhergesagter Prophezeiungen kommen, die wiederum die Basis weiter verbreitern kann.

Warum habe ich die cash flows für euch reingestellt?
... weil dieser m.E. für die Folgefinanzierung der Anleihen und die Höhe etwaiger künftiger Dividenden relevant sein dürfte.

VG
Corestate Capital Holding | 16,74 €
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 10:33:22
Beitrag Nr. 4.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.658.372 von TobiF14 am 13.05.20 10:12:46
Zitat von TobiF14: ..... die du zum Bashen aufgestellt hast,


Kurze andere Frage...gibt es irgendwas an Fakten was man dann als *pushen* benennen könnte ?

Ich denke nicht das TC hier bashen mag. Der User ist seit eh und je sehr kritisch gg CCH eingestellt, da stimme ich dir zu.
Aber momentan muss man einfach konstatieren dass companies die nicht transparente Geschäftsmodelle pflegen abgestraft werden.
Verweise da auf ein Daxunternehmen oder sogar auf Beteiligungsgesellschaften....
Corestate Capital Holding | 16,79 €
Avatar
13.05.20 10:43:50
Beitrag Nr. 4.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.658.654 von Turbocharlotte1 am 13.05.20 10:28:46Sicher sind Cashflows langfristig relevant und die letzte Äußerung klingt ja auch schon deutlich anders als „Rette dich wer kann“ gestern. Wenn die Krise andauert, eine Umschuldung Ende 2022 nicht mal so eben gemacht werden kann und der Cashflow ohne klar identifizierbare Einmaleffekte bis dahin deutlich negativ ist, können wir uns gerne über Kurse unter 10 Euro unterhalten. Aktuell macht das Unternehmen einen sehr gefestigten Eindruck, ist auch in der Krise profitabel und ist auf Basis eines für 2021 aktuell zu erwartenden KGV von 2,x massiv unterbewertet
Corestate Capital Holding | 16,84 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.20 11:03:11
Beitrag Nr. 4.050 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.658.888 von TobiF14 am 13.05.20 10:43:50Die Gesellschaft ist mit einem EV von aktuell ca. 855 Mio EUR nicht unterbewertet, sondern überbewertet.

Warum sollte die Gesellschaft denn mehr wert sein?
Die sind einfach auf "Teufel komm raus" gewachsen, und zwar mittels Fremdkapital. Damit ist seit längerem Schluss. Jetzt müssen die Erwerbe liefern, cash.

Das KGV ist irrelevant.

VG
Corestate Capital Holding | 16,81 €
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg?