checkAd

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 21.04.2021 (Seite 2)

eröffnet am 20.04.21 22:15:00 von
neuester Beitrag 22.04.21 08:41:46 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
21.04.21 07:30:00
Moin Leute,

ich kann nur davor warnen nur auf Charts zu schauen und daraus Rueckschluesse zu ziehen. Ich stelle desoefteren Abhaengigkeiten wie USD, Yields, Oelpreis etc. ein um Bewegungen zu begruenden.
Z. Zt. ist Quartallsberichtssaison, das US Fiskalpaket ist noch nicht ausgegoren, genauso wie das Investitionsprogramm. Die Inflation ( Zinsen ) ist noch gar nicht eingepreist, usw. usw.

Der DAX ist mehr angeschlagen als DJI, um nur die beiden Indizes zu bewerten, die wenig Gesellschaften enthalten.

Ich sage nicht das Vorsicht angesagt ist, aber eines muss klar sein : Wer investiert braucht umfassendes eigenes Wissen und nicht jenes, was er irgendwo aufsaugt.
DAX | 15.158,50 PKT
Avatar
21.04.21 07:31:49
Guten Morgen

Netflix belatet den NDX...
vielleicht erholt sich das aber bis zur Eröffnung.

Boeing JNJ waren auch nicht so die Reisser.

Neuer Tag
Neue Zahlen

Good Luck
Chartier
DAX | 15.159,50 PKT
1 Antwort
Avatar
21.04.21 07:37:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.890.989 von Chartier am 21.04.21 07:31:49
Zitat von Chartier: Guten Morgen

Netflix belatet den NDX...
vielleicht erholt sich das aber bis zur Eröffnung.

Boeing JNJ waren auch nicht so die Reisser.

Neuer Tag
Neue Zahlen

Good Luck
Chartier


Netflix ist eine Firma die - Volksverbloedung - betreibt.
Solange die Fluegzeuge nicht wieder richtig fliegen koennen wegen der Pandemie, solange leiden Boeing und Airbus als Flugzeugbauer.
Also sind die Ergebnisse beider Firmen keine Ueberrachung.
DAX | 15.161,50 PKT
Avatar
21.04.21 07:57:24
DAX am Morgen 21.04.2021
Der Abschwung im DAX war gestern für viele Marktteilnehmer überraschend und hatte am Ende alle Ostergewinne wieder aus dem Markt gespült:



Der Druck setzte sich punktgenau bis zum GAP fort, welches vom 1. April zurückgeblieben war:



Damit könnte dort erst einmal eine Stabilisierung einsetzen, die man im Nachthandel bereits ableiten kann:



Ein Ausbruch aus dieser Zone sorgt dann für die weitere Entscheidung.

Anbei die Videoversion dieser Analyse:



Oder für Dich per E-Mail

Wir sehen oder lesen uns,
uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein

Beachte stets das Risiko: 79,07 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!
DAX | 15.163,00 PKT
Avatar
21.04.21 08:23:38
Guten Morgen.

Neur Tag, neuer Tread, neues Glück.

Es ist richtig, eigenes Wissen ist förderlich für die eigenen Entscheidungen.
Die Enflüsse auf die Kursentwicklung sind vielfältig, der Mix macht den Geschmack.
Der Derivateüberbau welcher "etwas größer" als der Andering ist, um es mal im Singular, bezeichnend für alle, zu nennen, hat meiner Meinung, einen großen Einfluss auf die kurzfristigen Bewegungen. Die gegenläufige Bewegung, zu den am meisten gehandelten Optionen, ob Put oder Call, ist mit einer sehr hohen Trefferquote belegt. Interessant für meine Positionierung, sind jedoch nur die Realteimkurse, bzw Sentiments. Das Überschießen über die charttechnischen Ziele, sehe ich in diesem Zusammenhang ebenfalls.
Wie gesagt, dass ist nur ein Indikator von vielen und die Fundamentaldaten, bzw aktuellen Nachrichten zur Wirtschaft, den Unternehmen, die Zinsentwicklung, Geldmenge und nich zuletzt, die politische Lage, machen den Dschungel aus, in dem wir uns zurechtfinden wollen.
Jeder hat da seine eigenen Ansatzpunkte und sein eigenes Steckenpferd.

Einen schönen Handelstag, allen viel Erfolg und nicht zuletzt das nötige quäntchen Glück!🌞
DAX | 15.169,00 PKT
10 Antworten
Avatar
21.04.21 08:24:44
Also 100 Punkte rauf sollten heute schon drin sein.
DAX | 15.167,00 PKT
4 Antworten
Avatar
21.04.21 08:32:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.891.553 von Gruenspan59 am 21.04.21 08:24:44Bin ich völlig deiner Meinung, habe für "erstmal oben" den Bereich 260/270 auf dem Radar.
Hängt aber natürlich auch wieder von den US Märkten ab. 😎
DAX | 15.178,00 PKT
1 Antwort
Avatar
21.04.21 08:35:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.891.697 von cashburner99 am 21.04.21 08:32:33
Zitat von cashburner99: Bin ich völlig deiner Meinung, habe für "erstmal oben" den Bereich 260/270 auf dem Radar.
Hängt aber natürlich auch wieder von den US Märkten ab. 😎


Ich denke das wird recht schnell passieren dass es rauf geht. Die Gier ist groß und viele neue, unerfahrene Anleger wollen die Chance nutzen. Wird ja so in den Medien propagiert, "Rücksetzer zum Kauf nutzen".
DAX | 15.182,00 PKT
Avatar
21.04.21 08:37:13
15 195

die erste
DAX | 15.184,00 PKT
Avatar
21.04.21 08:38:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.891.553 von Gruenspan59 am 21.04.21 08:24:44Der Weg ist das Ziel, wenn das Sentiment erstmal mit einem morgentlichen Kraftakt gekippt ist, könnte dass trendentscheidend sein.
Der DAX nimmt sich deiner Worte an und ist schon im Guenen Bereich unterwegs, die 100 sollten zu schaffen sein.;)
DAX | 15.186,00 PKT
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 21.04.2021