DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-0,34 % Öl (Brent)-0,70 %

04.12.2009 Stunde der Wahrheit für Somaxon - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Am 04.12.2009 wird in den USA über die Zulassung des Medikaments
Silenor entschieden.
Sollte die Zulassung erteilt werden, könnte der Aktienkurs von
3,70 Dollar auf 10 bis 15 Dollar explodieren.
Bei der Vermarktung Mitte 2010 werden 40 Dollar pro Aktie prognostiziert.
Bei einer Nichtgenehmigung fällt der Kurs wahrscheinlich wieder auf
1 Dollar zurück.
Es wird entweder ein GOLDENER FREITAG oder ein SCHWARZER FREITAG für mich werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.490.991 von kurshellseher am 01.12.09 23:08:36Wird wohl eher schief gehen:(

aber werde mir morgen 1000 St. gönnen wer weiß:cool:

stopp 2,8$;)
Wie sieht die Pipeline von Somaxon aus?
Welche Medikamente befinden sich in Phase1 bis Phase3 ?
Gibt es eine schöne Graphik dazu?

Vielen Dank
Kurshellseher
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.491.188 von printguru am 02.12.09 00:56:45Ob ein Stopkurs etwas bringt?

Wenn das Ergebnis am Freitag vor Börseneröffnung oder danach
veröffentlicht wird, gibt es vorbörslich schon 60 Prozent Abschlag.
Ich werde dann nicht verkaufen, da sich ja noch andere Medikamente
in der Pipeline befinden.
Evtl.wird bei Silenor noch etwas nachgebessert.
Die Wirkstoffe sind doch schon Jahre auf dem europäischen Markt.
Nachkaufkurse von 1 Dollar oder 50 Cent wären ein Traum.!!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.491.465 von kurshellseher am 02.12.09 07:58:29Oh, das klingt ja äußerst spannend, ich drücke Euch die Daumen für die Zulassung!;)
Joo, sehr spannend, bin seit Tagen mit ner kleinen Posi drin.
Heute 10 % runter, wer weiss warum!???

Egal, Top oder Flop, reine Nervensache, könnte aber mehr rauskommen als bei z.B. SPPI oder Dyax. Im Ami-Yahoo reden/träumen sie von Umsatzpeak 500 Mio, iMo ca 85 Mio $ MarktKap.

Wenns stimmt und die Sache morgen gut geht.... :D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.505.578 von glaubehoffnung am 03.12.09 20:42:40Nachtrag!

Noch n Link zum besseren Verständnis für Spätinteressierte, nicht mehr ganz frisch, aber informativ:

http://seekingalpha.com/article/150387-waking-up-to-somaxon-…
Hui, hui, ne heiße Sache, minus 16 %:eek:

Morgen sind wir klüger
Vernünftige Leute würden durchaus vor der Entscheidung auch Gewinne mitnehmen...
Schwer zu sagen, ob der Rückgang hier viel ist, oder relativ wenig .:confused:
Niemals wird die Zulassung erteilt.

Wenn wie in diesem Fall die Kleinanktionäre in so großer Zahl schon dabei sind und träumen von Kursen jenseits der 20 Dollar usw. und wenn schon tagelang vor der Entscheidung eigentlich alle von dieser angeblichen riesen Chance wissen dann geht es zu 99,9% in die Hose.

Hier wurde in den Foren ein Hype losgetreten der starke Volumina brachte und stark steigende Kurse in der Vergangenheit und zwar nicht umsonst. Die groß investierten wollten zu hohen Kursen raus und das haben Sie geschafft.

Heute oder Montag wird die Aktie nicht mal mehr 0,50 Dollar wert sein denn die AG hat nur 5 Mille Cash und 74 Mille Verbindlichkeiten.

Schätze entwerden wird aus der AG nen Pinkie oder sie melden Chapter11 an und werden aufgelöst.

Also Glück braucht hier keiner denn die Sache wird nicht klappen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.507.571 von Woddy01 am 04.12.09 09:51:00Naja,
wenn Du mehr weißt...
Die Aktie hat im Juli / August einen mehrjährigen Abwärtstrend verlassen, ist zu der Zeit gepusht worden? Ich hab gar nichts mitgekriegt (hab aber auch keine US-Foren nachgelesen)...
Der Ausbruch bestand darin, dass sie über 2$ stieg, wenn sie jetzt bei 3,30$ bleibt, seh ich nicht unbedingt einen Abverkauf. Allerdings scheint mir auch, dass der Markt eine eher kleine Chance auf Zulassung sieht. Darauf wetten kann man trotzdem wenn man unbedingt möchte. Wie gesagt außer Du weißt in der Sache mehr...
Nun ja, wir wissen alle, dass die FDA groß ist im Ablehnen, sowieso schon.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.507.571 von Woddy01 am 04.12.09 09:51:00Möglich, iMo 50 : 50 :). Warten wir mal ab.

Meiner Ansicht nach hat Somaxon aber deutlich bessere Chancen als eben zB Dyax oder SPPI, im Falle der Zulassung richtig Prozente zu machen.

Warum?

Somx erscheint mir deutlich billiger, relativ gesehn, IMo nur 80 Mio $ MarktKap, im AmiYahoo kolportiertes Umsatz-Peak von 500 Mio $ (angeblich leiden allein in USA ca 70 Mio Menschen an Schlaflosigkeit, ist ein Mia-Markt!!!). Also auch wenn ich nur ein eher zu konservatives KGV von EINS:laugh: unterlege, dann....... :D

Nachteilig könnte sein, dass die nur noch ca 5 Mio $ in der Kasse haben sollen. Nach Zulassung müssen sie eigfentlich Kapital aufnehmen oder nen Partner an Bord nehmen. So weit mein Info-Stand, unter dem gebührenden Vorbehalt, lasse mich gern korrigieren.

Meine Devise: Hab schon Kühe kotzen gesehn :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.508.993 von glaubehoffnung am 04.12.09 12:30:56naja, dein Name ist aber auch Programm scheints ... ;)
man kann mE nicht so rechnen dass die Aktie attraktiv ist weil im Falle der Zulassung sehr niedrig bewertet -- die Attraktivität steht und fällt mit der Wahrscheinlichkeit der Zulassung, mit nix anderem.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.509.237 von doppelkeks am 04.12.09 13:00:20Nönö, so einfach ists nicht. Die Perspektive (zB MarktKap, Umsatzerwartung,KGV) spielt ne große Rolle.

Schau zB Dendreon an. IMo 3,15 Mia $ MK. Resultiert aus Bekanntheitsgrad, mutmaßlich revolutionärem Konzept, Blockkbuster- und Übernahmephantasien.

Ich harre und hoffe:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.490.991 von kurshellseher am 01.12.09 23:08:36Hey Threaderöffner; wann kommt denn nun das Ergebnis??? Heute ist doch der 04.12.2009, oder?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.512.525 von EPB am 04.12.09 18:44:41Jederzeit, auch AH oder gar Montag
Nun, die Firma sollte doch eigentlich das FDA-Ergebnis kennen!? Sie haben wohl 72 Stunden Zeit, es zu publizieren.
Für den Kursverlauf könnte der Montag günstiger als der Freitag sein, wenns die Zulassung gab, glaub wenigstens ich.
Aber bald werden wir klar sehen.

Noch n Link betr. Potenzial

http://biomedreports.com/articles/most-popular/2334-somaxon-…" target="_blank" rel="nofollow">
http://biomedreports.com/articles/most-popular/2334-somaxon-…
Ich habe am Freitag nochmals nachgekauft.
Hoffentlich kommt die Zulasung am Montag.
Allen Longies viel Glück !
Was auch immer das bedeuten mag + kann (zB n Witzbold hat 500 Stück reingestellt, Manipulation oder "Vorahnung"), im Ask bei Yahoo-Finance stehen die iMo bei 11,30 $ .

Die Leute im Ami-Yahoo sind auch happy http://messages.finance.yahoo.com/Stocks_%28A_to_Z%29/Stocks…

Sie spekulieren auf Approv und vllt auch noch Bekanntgabe eines Partners.
Ich hab immer geglaubt, dass der Wert nen Sprung macht, WENN die Zulassung kommt. IMo ca 83 Mio $ MarktKap, kolportiertes Umsatz-Potential um 500 Mi $.....

Ich warte ab, es wird heute seeeehr, seeeeeehr spannend :laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.519.692 von glaubehoffnung am 07.12.09 11:21:25glaube ... hoffnung... ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.519.763 von doppelkeks am 07.12.09 11:31:16Klar, nix is klar. Muss nichts bedeuten, befeuert aber die Hoffnung. Heute sollte aber eine wie auch immer geartete Mitteilung der Firma kommen, hoffentlich... :D
Im Nasdaq Pre-Market http://www.nasdaq.com/aspxcontent/ExtendedTradingTrades.aspx… ist keine Bewegung zu sehn, muss zwar auch nicht, denn dann wärs ja mehr als "Vorahnung", so lange nichts Offizielles raus ist, oder!?. Der Yahoo-Ask ist also wohl doch eher was für die Rubrik "Joke am Morgen".

Trotzdem, der Tag sollte spannend werden, glaub ich.
Top oder Flop!:D
Im Ami-Yahoo rudern sie zurück aus dem Meer der Euphorie ins trübe Gewässer der technischen Realität, das 11,30-Ask ist wohl eher n technischer oder was auch immer-Ausrutscher.

Also gilt "Bitte warten, bitte warten..." :laugh:
Schön wäre es ja, wenn USA mit 11,30 Dollar zu handeln anfängt
und um 22:00 Uhr mit 15 Dollar schließt.

WE WILL SEE SOON.
Nöö, halt "Ask", war wohl nur n technischer Ausrutscher oder was auch immer.

Angeblich sollten SOMX doch am Freitag ein FDA-Ergebnis kriegen, vllt dann heute.
Im Ami-Yahoo-Thread wurd vorhin ein Dummbatz-Gerücht vorgetragen, dass angeblich von der FDA eine Frageliste mit 90-Tage-Antwort-Frist zugestellt wurde. Ist wohl auch nur wieder Käse, keiner weiss wirklich was.


Nur abwarten, was kann man iMo sonst tun, es kommt immer anders als man denkt!?? :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.520.837 von Marvin1992 am 07.12.09 14:23:12Das faire an der Sache ist: der Markt hat wirklich vorher nix gewusst... vorbörslich waren grad noch 20T Stück bei 3.45 aufgekauft worden... :rolleyes:
Viel Glück allen Beteiligten, vielleicht mit dem nächsten Trade
Hab doch gesagt das es nichts wird.

Wer das nicht gesehen hat der sollte sich kurz Gedanken machen ob er an der Börse richtig aufgehoben ist.

ALLE Anzeichen sprachen gegen eine Zulassung.Zig Tausend Kleinaktionäre sahen die "klare" Chance richtig viel Geld zu machen dann weiß jeder erfahrenen Anleger das es nicht wird ganz einfach.

Tut mir leid für die viel Geld verlieren werden aber drauß lernen sollte jeder.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.520.860 von Woddy01 am 07.12.09 14:27:36naja, die Zulassung ist halt ein Roulettespiel -- sowieso. Also lass gut sein, Woddy, ich find, die Leute die hier Wetten platzieren wollte, dürfen schon weiter mitspielen :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.520.851 von doppelkeks am 07.12.09 14:26:01tja und nun nur noch 1$. aber so ist eben börse und vor allem die biotechbranche. wer hier spekuliert muss sich den risiken bewusst sein
:rolleyes:
Joo, mal wieder ein Schuss ins Knie, kommt eben vor. Ist nicht jeden Tag DNDN-Tag. Der nächste Versuch!! :D:(

P.S.: Woody, warum arbeitest Du nicht als Hellseher? Du siehst mutmaßlich auf allen Ebenen mehr als andere Menschen.
Ich bin gut das weiß ich nichts desto trotz lag ich mit meiner Entscheidung und Meinung vollkommen richtig.

Tut mir leid für Euch aber wenn so viele Kleinanleger Wochen vorher drauf spekulieren gehts meißtens in die Hose siehe HEB.

Schau in den Foren von VNDA oder DYAX.Dort gings vorher nicht so hoffnungsvoll zu und vor allem nicht mit so vielen Kleinanalegern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.518.523 von kurshellseher am 07.12.09 00:25:44Ich habe am Freitag nochmals nachgekauft.
Hoffentlich kommt die Zulasung am Montag.
Allen Longies viel Glück !


sorry -das ging voll daneben...Biotech - innerhalb von wenigen Minuten ist leider immer alles vorbei
Dein Satz sagt gar nichts, einfach nur geraten, warum auch immer, denn deine Argumente sind beliebig, ignorieren das Fundamentale!

Schau dir DNDN an, da gings 2/3 Jahre hoch her, Hinz + Kunz wussten Bescheid. Und die Bombe ging hoch.

Im Frühjahr noch unter 3 $, iMo mehr als 27, noch nicht mal Zulassung.
P.S.: Vanda-Beispiel ist ja schön, hatte fast niemand mehr auf der Peilung, aber DYAX? Hahahaha...
RT live...bin nicht investiert..aber in Biotech ansonsten schon...kann jedem Wert ruck .-zuck passieren...hoffe ich bleibe verschont

http://finance.yahoo.com/q?s=somx
Bin raus, nur nicht sentimental werden, such mir was Neues.

Jemand Vorschläge? :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.521.206 von glaubehoffnung am 07.12.09 15:17:41Da gibts vieles...aber das richtige zu finden...tja immer schwer..
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.521.206 von glaubehoffnung am 07.12.09 15:17:41enwave klingt für mich vielversprechend
Nur meine Meinung - ich schätze mal runter bis 0,74 -0,82 US$...muss aber so nicht kommen....von aussen sieht das klar alles anders aus...

RT SOMAXON Pharmaceuticals, Inc.(NasdaqCM: SOMX)
Pre-Market-Real-Time: 1.22 2.31 (-65.44%) 9:27AM ET
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.521.307 von Kimbel am 07.12.09 15:32:14ich frage mich seit Jahren was manche an solchen Werten wollen - wenn doch nicht mal die grundlegegensten Dinge vorhanden sind ?????? Hättest z. b nur 1 Seite zurückblättern müssen- und da stehts auch schon :keks:

Aber nun gut hier - übrigends sehr gut abgefangen der Kurs

http://finance.yahoo.com/q/ecn?s=SOMX
durchaus interessant was da läuft...wird getradet auf Lucy komm raus..

USA RT
.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.521.702 von Expertchen007 am 07.12.09 16:20:03steht deutlich höher als ich erwartet hätte
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.522.158 von doppelkeks am 07.12.09 17:15:10stimmt !!! - aber Vorsicht...das ist noch nicht das Ende....nun gut ich schau es mir mit Interesse an....einfach aus reinem Biotech - Werte Interesse-- und was so alles passieren kann
Meine Erfahrung sagt, da wird noch von Tradern "gewühlt" und viele haben wohl noch nicht die Hoffnung fahren lassen.:)

Glaub aber, dass der Schlusskurs deutlich niedriger liegt, die Firma hat jetzt ein Problem.
Mich hat es böse erwischt.
9000,- € in den Sand gesetzt.
Die Weihnachtsgeschenke werden dieses Jahr pharmakologisch klein
ausfallen - im Micro- oder Nanobereich.

Nanokleidchen, Microperlenkettchen, Nanohighheels.....

"Fröhliche Weihnachten ", nur nicht bei mir.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.522.653 von kurshellseher am 07.12.09 18:13:57Autsch - nicht schön...hoffe Du hast was grünes im Verlusttopf stehen...dann gibts wenigstens 26,8 % morgen zurück
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.527.947 von lamona am 08.12.09 14:25:04Bitte keine Falschaussagen:

Pre-Market
Last: $ 1.30 Pre-Market
High: $ 1.40
Pre-Market Volume:
45,399 Pre-Market
Low: $ 1.30
Nachbörslich schon 1,11$, dürfte bis zum 20.Januar schön hochlaufen.

Press Release Source: Somaxon Pharmaceuticals, Inc. On Thursday December 17, 2009, 4:48 pm EST
SAN DIEGO--(BUSINESS WIRE)--Somaxon Pharmaceuticals, Inc. (Nasdaq:SOMX - News), a specialty pharmaceutical company focused on the in-licensing, development and commercialization of proprietary branded pharmaceutical products and late-stage product candidates for the treatment of diseases and disorders in the central nervous system therapeutic area, today stated that it is scheduled to meet with the U.S. Food and Drug Administration (FDA) on January 20, 2010 to discuss the New Drug Application (NDA) for Silenor® (doxepin) for the treatment of insomnia.

As Somaxon previously disclosed, on December 4, 2009 the company received a Complete Response Letter from the FDA in which the FDA stated that the NDA could not be approved in its present form. Somaxon previously received a Complete Response Letter for the NDA in February 2009, and it resubmitted the NDA in June 2009. Somaxon is seeking a pathway for potential approval of the NDA, focusing on alternatives that utilize the clinical data that has been submitted to the FDA to date.

Somaxon will provide an update regarding its discussions with the FDA relating to the Silenor NDA promptly after the company has analyzed the feedback it receives at the meeting.

About Silenor®

Silenor is a low-dose (3 mg, 6 mg) oral tablet formulation of doxepin hydrochloride that is patent protected for use in insomnia. Physicians have prescribed doxepin for more than 35 years for the treatment of depression and anxiety at dosages typically ranging from 75 mg to 300 mg per day. Based upon the controlled clinical trials of Silenor completed by Somaxon, the company believes that Silenor may be well tolerated by patients. In addition, the FDA has indicated that it will recommend that Silenor not be scheduled as a controlled substance.

About Somaxon Pharmaceuticals, Inc.

Headquartered in San Diego, CA, Somaxon Pharmaceuticals, Inc. is a specialty pharmaceutical company focused on the in-licensing, development and commercialization of proprietary branded pharmaceutical products and late-stage product candidates for the treatment of diseases and disorders in the central nervous system therapeutic area.

For more information, please visit the company’s web site at www.somaxon.com.
:eek::eek::eek::eek::eek:

Was ist denn hier los ....

2,64 USD vorbörslich ... Zulassung unter Dach !!!

WOW ... heute geht hier ne Rakete ab ... geil

Was denkt ihr, kommen wir wieder auf 5 USD ???

:D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.790.461 von moneyhouse am 22.01.10 12:52:22FDA-Approval ist noch nicht unter Dach und Fach.
Entschieden wird am 21.03.10.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.790.643 von MatzeRewe am 22.01.10 13:08:05Aber die FDA hat wohl einem Class 1 Verfahren zugestimmt, d.h. eine evtl. Zustimmung der FDA innerhalb von 2 Monaten mit einer 90% Chance auf Zulassung.
.

hoffnungsvolle news

die letzte approval-Fantasie hat den Kurs an die 5 USD
gebracht.

Zeithorizont 2 Monate, Zulassungswahrscheinlichkeit nunmehr wohl recht hoch nach der Aussage des Vorposters.

Sollte man in dieses Hammer-Gap-Up bei derzeitigem Umfeld was aufbauen, hmmm ... (?)

Hab eine erste kleine Posi geholt

wenn das gap geschlossen würde, wär das natürlich mist

mal sehen, bin bislang gut gefahren in hohe Kurse bei entsprechendem news-Hintergrund reinzuhüpfen

.
Guten Morgen

Hat sich doch ganz gut gehalten, 2,4 USD ...:D

Ich denke auch, das wir hier noch etwas Schub reinbekommen ..

Bei 100 % Bewilligung = Kurs ??? 5 - 10 USD ???

Eure Erfahrung ... auf 1 Jahr Basis
Der Kurs stand vor der letzten FDA-Stellungnahme bei ca. 4$.
Ich gehe davon aus, das wir den Wert bald wieder sehen werden. Zu beachten ist vielleicht noch, das das Class 1 Verfahren innerhalb von 2 Monaten zu einer Erfahrungsgemäßen 90%igen Zulassung führt. Es besteht also noch ein Restrisiko:)

Also, vor dem Approval m.M. nach gute 4 - 4,50$.
Nach dem Approval ist Fantasie gefragt. Buy-Out, Partner, eigene Vermarktung, Zulassung in Europa.....alles ist möglich.
Die Amis sehen in diesem Fall Kurse zw. 8 - 10$.

Wichtig ist jetzt die Zulassung und dann schauen wir mal wo der Weg hinführt.


Schau dir mal nur zur Info VRMLQ an. Da sieht man was passieren kann. Wobei das jetzt nur als grober Vergleich dienen soll.
Auszug Yahoo Finance SOMX:

% of Shares Held by All Insider and 5% Owners: 30%
% of Shares Held by Institutional & Mutual Fund Owners: 25%
% of Float Held by Institutional & Mutual Fund Owners: 35%
Number of Institutions Holding Shares: 22



Schaut euch mal an, wieviel % in festen Händen sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.796.912 von MatzeRewe am 23.01.10 10:14:22interessant !!!

auch dieser zusatz hoert sich extrem gut an:

Somaxon, which met the Food and Drug Administration (FDA) on Wednesday, also said the FDA did not ask for any additional safety or efficacy data on the drug.

bin mal gespannt, wo sich der kurs bis zur zeit kurz vor der entscheidung einpendeln wird. vor dem letzten genannten termin anfang dezember lief er wochenlang in einer range zw. 2 und 2,50 dollar. nur jetzt sind die aussichten ja erheblich besser.

wird sehr spannend...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.808.611 von moneyhouse am 25.01.10 20:57:43war ja schon die bekannte kurstreibende nachricht (glaub ich zumindest, habs nur ueberflogen)
.

Nach der news vom high knapp 3 USD wieda runter auf 2,18 USD war das low ca.

Chance auf approval sind diesmal sehr gut

Wird es sich nun bis zum 21.3. wieder stetig entwickeln über die 4 USD

oder hauen sie noch x unter die 2 USD ?

Heute sieht es bislang ganz gut aus, allerdings scheint der Umsatz etwas mau

.
Was ist denn heute in DT. los??

Irgendwelche News ???

Oder warum zeigt das Barometer Grün :D:D

So muss weiter schaffen ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.821.261 von moneyhouse am 27.01.10 12:04:14Naja, irgendeiner hat 1500 Shares gekauft. Also, nix bewegendes :)

News brauchen noch etwas Zeit. Ich könnte mir die News so bis Mitte März vorstellen. Bis dahin wird der Kurs noch einige Male auf- und ab gehen.
Also nachkaufen wenn es geht.
Hat jemand den abgefahrenen Kursverlauf von Labopharm DDSS nach der Zulassung/dem Approval gesehen?
Am Tag der Zulassung im Premarket noch gut 15% im Plus.....abends satte 16% im Minus. Trotz der Zulassung.

Die allgemeine Erklärung in Ami-Boards war dazu, das die Zulassung wohl schon im Kurs mit eingepreist war und daher Sell on good News. Es fehlte sozusagen das Überraschungsmoment da ja bekannt war, das das Medi sehr warscheinlich zugelassen wird.
Ich habe es natürlich wieder mal verpennt rechtzeitig zu verkaufen:)

Ich frage mich nun, ob das gleiche bei Somx auch passiert. Die Mehrheit geht auch von einer Zulassung aus. Der Kurs steigt z.Zt. auch ohne News. Vor einigen Tagen gab es ja auch schon mal einen ordentlichen Kursanstieg. Wurde hier auch die News mit schon miteingepreist?
Wie denkt ihr darüber?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.886.657 von MatzeRewe am 05.02.10 09:40:10.

Die Einpreisung fängt doch gerade erst an.

:D

.
.

Heute nachhaltiger run über die 3 USD

Zielkurs pre-approval bis zum 20.3.

4,20 - 4,50 USD

.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.975.035 von zpo am 19.02.10 15:57:06.

YES !

War der Nachkauf zu 2,96 USD ganz gut



.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.977.562 von zpo am 19.02.10 21:20:43moin,moin, heisst denn das tatsächlich, dass auch erst am 21.03. entschieden wird oder ist es in der Zeit zwischen den 2 Monaten schon möglich, sprich auch früher?
besten gruss aus poznan
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.015.969 von giesarazu am 25.02.10 21:54:10.

Press Release Source: Somaxon Pharmaceuticals, Inc. On Thursday January 21, 2010, 4:05 pm EST
SAN DIEGO--(BUSINESS WIRE)--Somaxon Pharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: SOMX - News), a specialty pharmaceutical company focused on the in-licensing, development and commercialization of proprietary branded pharmaceutical products and late-stage product candidates for the treatment of diseases and disorders in the central nervous system therapeutic area, today provided an update on the status of its New Drug Application (NDA) for Silenor® (doxepin) for the treatment of insomnia.

Somaxon held a meeting with senior leadership at the U.S. Food and Drug Administration (FDA) on January 20, 2010 to discuss the issues raised by the FDA in the Complete Response Letter Somaxon received in December 2009 relating to the Silenor NDA. The only remaining efficacy issue was related to the robustness of sustained subjective sleep maintenance efficacy in non-elderly adults with primary insomnia. In the meeting, the FDA and the company discussed this issue, and the agency instructed Somaxon to resubmit the contents of its January 20, 2010 pre-meeting briefing package to the FDA. The agency acknowledged that this resubmission would be considered a complete response to the Complete Response Letter Somaxon received in December. The FDA also agreed that this would be considered a Class 1 resubmission with a two-month review cycle. No additional safety or efficacy data was required to be included in the resubmission, and the company filed the resubmission with the FDA on January 21, 2010. As a result, the company anticipates a decision from the FDA by March 21, 2010.

“We believe that the dialogue we had with the FDA was constructive,” said Richard W. Pascoe, Somaxon’s president and chief executive officer. “We intend to continue to work diligently with the FDA during the two-month review cycle toward a potential approval for Silenor.”

In the meeting the FDA also reiterated that a revised Risk Evaluation and Mitigation Strategy (REMS), including a Medication Guide to be distributed with the product, will be required.

.
.

Denke, könnte wohl auch früher eine Entscheidung kommen (?)

Wobei der 21.3. fest besser wäre, so wie die Aktie derzeit en vogue ist,
hätte sie dann noch schön Zeit weiter zu laufen.

.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.017.070 von zpo am 26.02.10 07:39:12genau, läuft ja fast schon beängstigend stabil. wäre schön zu wissen, ob noch mal ne kurz anhaltende steile rückwärtsbewegung vor dem result einsetzt - passiert ja öfter mal, sieht hier aber irgendwie nich so aus.... spannenden verlauf weiterhin :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.017.390 von giesarazu am 26.02.10 08:46:01nur mal so nen tipp: ich an deiner stelle wuerde nicht verkaufen, obwohl du bestimmt schon lange mit lockerem daumen vor nordnet haengst. hier is ne fette 92,5 % chance. aber wir sollten nicht so viel euphorie verbreiten, bereits im dezember09 schrieb jemand, dass es dann garantiert eh nix wird mit der zulassung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.022.378 von giesarazu am 26.02.10 17:23:12jau, danke fuer den tipp. du heisst uebrigens genau so wie ich, komisch, dass das moeglich ist. prost
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.023.731 von zpo am 26.02.10 19:55:41hmmmm... wie hoch will die denn noch laufen? mist
.

Mein Ziel erreicht,

halte noch eine kleine Rest-Posi, falls sie bis 20,00 USD läuft:laugh:

.
.

Rest-Posi gestern zu 4,60 rausgeflogen.

Mal sehen, wo sie sich wieda stabilisiert.

.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.057.692 von zpo am 04.03.10 12:36:51Bei 4,60$ rausgeflogen..... also durch SL?
Somx lief doch nur bis 4,75 oder so. Wo hast du denn da dein SL gesetzt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.063.306 von MatzeRewe am 04.03.10 20:20:36.

selba gegeben, ohne SL

haben sich ja schon wieda erstaunlich erholt

.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.170.731 von giesarazu am 18.03.10 17:27:37bin gespannt was heute noch passiert,
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.171.323 von Joe_Trader am 18.03.10 18:29:47deine erwartung war begruendet ! echt spannend :lick:
Das ist mal ein stolzer Kurs, obwohl noch nichts final entschieden ist...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.173.917 von Kimbel am 19.03.10 07:13:03moin kollege, bitte mal konkretisieren, was ist oder soll noch nicht final entschieden sein ? (genehmigungsumfang, vermarktung...)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.174.445 von giesarazu am 19.03.10 08:59:02Final entschieden :) :)

Vielleicht meint er, das noch nicht darüber entschieden ist wie es weiter gehen wird.
Ob Buy Out, Partnerschaft, eigene Vermarktung, Dilution usw.

Aber ist mir egal, ich hab gestern ordentlich verdient und freu mich sehr darüber. Mein bester Trade seit 1,5 Jahren :) :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.174.944 von MatzeRewe am 19.03.10 09:49:23jau, meiner auch !!! nach vielen rückschlägen einiges wieder gutgemacht.

ich sehe hier auch keinen interpretationsspielraum beim approval. kann ja nur noch um den vermarktungsweg gehen.

"Als Ergebnis der NDA Einwilligung für Silenor wird es für SOMAXON erforderlich sein, eine US $ 1,0 Mio. Meilensteinzahlung an seine Lizenzgeber für Silenor gemäß den bestehenden Lizenzvertrag zu machen"...
hält sich ja sehr schön stabil heute ! toll !!! mal sehen, wann zum nächsten angriff geblasen wird.
The company noted that it will focus on seeking a U.S. commercial partnership, build a U.S. commercial presence and prepare to launch Silenor in the second half of 2010.

According to the American Psychiatric Association, about 70 million adult Americans are affected by insomnia. The insomnia market accounted for more than $2.0 billion in sales in 2008 despite the introduction in April 2007 of generic versions of Sanofi-Aventis (SNY)' Ambien, the market leader at that time.

Somaxon is a development stage company and has not derived any revenue from product sales to date. Silenor will be the company's first commercial drug. Somaxon estimates peak annual sales for Silenor to exceed $500 million.

http://www.rttnews.com/ArticleView.aspx?Id=1245047
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.173.917 von Kimbel am 19.03.10 07:13:03was ist denn nun aus deiner sicht "final" noch nicht entschieden ? würde uns doch alle interessieren, dazu ne konkrete antwort zu erhalten. oder einfach mal so aus spass in den raum geworfen ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.828.272 von giesarazu am 15.07.10 20:07:16ja das stimmt!!

Bin hier investiert.Leider viel zu hoch reingegangen.
Vielleicht sehen wir hier nochmals die 5-6€ Marke :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.829.879 von sebirem am 16.07.10 08:16:46Salut


Bin hier inverstiert...habe bei 0,91$ gekauft....Ich glaube Charttechnisch gesehen ist Hier was zu Holen...

Nur meine Meinung

à bientôt
OC
Die Ausbruchversuche nach Norden mehren sich!
Schon wieder die 2 Dollar Marke angeschnitten:-)

Ich habe die vermutung dass wir hier bald ganz andere Kurse sehen werden.
Mit eine kleinen korrektur auf 1,50Dollar wäre ich vorerst zufrieden.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.