IQ Investment, eine unglaubliche Chance? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 15)

eröffnet am 02.03.11 09:42:00 von
neuester Beitrag 23.04.15 18:52:39 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
02.05.12 14:38:26
Beitrag Nr. 7.001 ()
Zitat von niemwolf: Sie meint das, was alle meinen!


Bis auf Einen, der will`s nicht wahrhaben, hängt mit zuviel Kohle mitdrin.
Avatar
02.05.12 14:39:47
Beitrag Nr. 7.002 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.110.746 von Brunzel am 02.05.12 14:24:34Ich tausch dann mal ein Wort aus.
Die Quintessenz bleibt allerdings die gleiche.

Und hier im Forum musst Du dich nicht rechtfertigen. Dazu gibt es Gerichte

Meine Meinung schreibe ich nicht für Dich. Ob sie Dich interessiert ist auch egal.
Wichtig ist was die Staatsanwaltschaft interessiert.
Und welche Meinung das Gericht zu diesem Betrug haben wird.
Avatar
02.05.12 14:40:43
Beitrag Nr. 7.003 ()
Kann selbt nur noch den Kopf über Thomas schütteln. Die Gier nach noch mehr Schotter hat wohl die letzten funtionnierenden Gehirnzellen immer noch vernebelt.

Solltes mal langsam Aufwachen. Bmabuschka, Cisse, etc. wurde genauso angelogen. Eine Föderung von Gold war niemals geplant und beabsichtigt. Deine Rolle wird sicherlich von der Staatsanwaltschaft durchleuchtet hoffentlich.

Schalte endlich mal deinen Realitätssinn ein. Wie lange willst du noch was SN betrifft blind durch die Weltgeschichte reisen.

Du hast auf ganzer Linie versagt. Wäre besser gewessen, wenn du dich mit Rohren in Duisburg zufrieden gegeben hättest.
Avatar
02.05.12 14:44:02
Beitrag Nr. 7.004 ()
@Thomas: ""Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Hier mal Link für Strategien. Wirst sicherlich was finden, was zu dieser IQ-SN-Peta-Abzocke paßt: http://www.kik-seminare.at/weisheit.htm

Alle merken, dass du hier ein totes Pferd reitest. Warum merks du es selbst nicht?
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.05.12 14:48:42
Beitrag Nr. 7.005 ()
Ist glaub doch besser, wenn ich die Strategien gleich reinstelle.

Rätselfrage: wieviele Strategien wären auf die IQ-SN-Peta-Abzocke anzuwenden? Alle 22?

1 Man besorgt eine stärkere Peitsche.
2 Man wechselt den Reiter.
3 Man sagt: "So haben wir das Pferd doch immer geritten. Warum klappt das nicht mehr?"
4 Man gründet eine Projektgruppe, um zu analysieren, was mit dem toten Pferd los ist.
5 Man besucht anderer Orte, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet.
6 Man erhöht die Qualitätsstandards für den Beritt toter Pferde.
7 Man schiebt eine Trainingseinheit ein, um besser reiten zu lernen.
8 Man stellt Vergleiche unterschiedlicher toter Pferde an.
9 Man ändert die Kriterien, die festlegen, wann ein Pferd tot ist.
10 Man kauft Leute von außerhalb ein, damit sie das tote Pferd reiten.
11 Man schirrt mehrere tote Pferde zusammen an, damit sie schneller werden.
12 Man macht eine Studie, um zu sehen, ob das Pferd wirklich tot ist.
13 Man kauft etwas, das tote Pferde schneller laufen lässt.
14 Man erklärt: "Kein Pferd kann so tot sein, dass man es nicht noch reiten könnte!"
15 Man macht zusätzliche Mittel locker, um die Leistung des Pferdes zu erhöhen.
16 Man richtet eine unabhängige Kostenstelle für tote Pferde ein.
17 Man überarbeitet die Leistungsbedingungen für tote Pferde.
18 Man erklärt, dass ein Pferd "besser, schneller und billiger" tot ist.
19 Man strukturiert um, damit ein anderer Bereich das tote Pferd bekommet.
20 Man präsentiert PowerPoint-Folien was das Pferd könnte, wenn es noch leben würde.
21 Man bringt das tote Pferd unter einem zugkräftigen Namen an die Börse.
22 Man stellt fest, dass die anderen auch tote Pferde reiten und erklärt dies zum Normalzustand.
Avatar
02.05.12 15:04:02
Beitrag Nr. 7.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.110.856 von Murkser am 02.05.12 14:44:02Das SN Pferd zuckt noch. Aber es wird viel Zeit und Arbeit benötigen, es wieder zu beleben... Für mich gibt es keine Alternative, da ich zuviel Geld investiert habe.
Wünscht Herr Dr Bedorf und mir und allen übrig gebliebenen Aktionären einfach mal Glück...
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.05.12 15:09:22
Beitrag Nr. 7.007 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.110.954 von Brunzel am 02.05.12 15:04:02Weitere Daten von Frankfurt
Bid 0,02
Bidsize 162.200
Uhrzeit Datum 14:54 02.05.
Ask 0,038
Asksize 200.000
Uhrzeit Datum 14:54 02.05.

Kannst ja verbilligen.
Ist ja billiger als ein Pusterohr.
Und für den nächsten Karibik Urlaub wird`s knapp
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.05.12 15:11:42
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Postings von Doppel-IDs
Avatar
02.05.12 15:16:07
Beitrag Nr. 7.009 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.111.000 von exkindheit am 02.05.12 15:11:42Ach, Du hast die Zähne von Expertchen007
Avatar
02.05.12 15:16:57
Beitrag Nr. 7.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.110.991 von Loserin am 02.05.12 15:09:22Nicht, das Dir Dein Spott irgendwann im Hals stecken bleibt;)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.05.12 15:23:21
Beitrag Nr. 7.011 ()
Zitat von Brunzel: Das SN Pferd zuckt noch. Aber es wird viel Zeit und Arbeit benötigen, es wieder zu beleben... Für mich gibt es keine Alternative, da ich zuviel Geld investiert habe.
Wünscht Herr Dr Bedorf und mir und allen übrig gebliebenen Aktionären einfach mal Glück...


Glückauf!

Nur wie stellt man das an, wenn einer der Haupteigner im Knast sitzt?
Wie läuft sowas bei einer HV ab, wenn die meisten Stimmrechte hinter Gitter sind?
Wie wollt ihr auf dieser Grundlage Beschlüsse durchboxen?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.05.12 15:26:27
Beitrag Nr. 7.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.111.038 von Brunzel am 02.05.12 15:16:57Spott schadet nicht wenn er berechtigt ist ;)

Deine fehlgeleiteten investitionen wiegen da schon viel schwerer :eek:
Avatar
02.05.12 15:29:12
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Postings von Doppel-IDs
Avatar
02.05.12 15:29:54
Beitrag Nr. 7.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.111.085 von Beimbach am 02.05.12 15:23:21Dr Bedorf und ich haben ca 14%.
Die WAM hat 20% und Henning Gold Mines ebenfalls 20%. Diese Stimmen sind sich einig und das sollte reichen.
Avatar
02.05.12 15:36:15
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Postings von Doppel-IDs
Avatar
02.05.12 16:21:54
Beitrag Nr. 7.016 ()
Zitat von Beimbach: Nur wie stellt man das an, wenn einer der Haupteigner im Knast sitzt?
Wie läuft sowas bei einer HV ab, wenn die meisten Stimmrechte hinter Gitter sind?
Wie wollt ihr auf dieser Grundlage Beschlüsse durchboxen?



.

gerade dann kann man eine Sonderprüfung (problemlos gegen den Knasti) durchboxen ...:cool:

:D

.
Avatar
02.05.12 16:22:49
Beitrag Nr. 7.017 ()
Zitat von Brunzel: Dr Bedorf und ich haben ca 14%.
Die WAM hat 20% und Henning Gold Mines ebenfalls 20%. Diese Stimmen sind sich einig und das sollte reichen.



1.) Beantragen einer HV (5% vom GK notwendig) :rolleyes:

2.) Wahl eines Sonderprüfers durch die(se) HV (oder Bestellung durch das Gericht (min. 100.000 Aktien notwendig):rolleyes:


:D

.
Avatar
02.05.12 16:52:35
Beitrag Nr. 7.018 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.111.038 von Brunzel am 02.05.12 15:16:57Besser Spott im Hals als Dreck am Stecken ;)
Avatar
02.05.12 17:55:27
Beitrag Nr. 7.019 ()
@brunzel
"Das SN Pferd zuckt noch. Aber es wird viel Zeit und Arbeit benötigen, es wieder zu beleben... Für mich gibt es keine Alternative, da ich zuviel Geld investiert habe.
Wünscht Herr Dr Bedorf und mir und allen übrig gebliebenen Aktionären einfach mal Glück..."
eventuell bin ich ja auch auf meine art naiv. ich wünsche dir erfolg!
meine restbedenken zu deiner person kannst du mir mit einigen antworten nehmen.
du schreibst das xetra-gold ist nicht auf den konten.
verstanden!
habt ihr die praktikeraktien in der hand?
habt ihr das brasiliengeschäft sauber unter kontrolle?
sind die facebookvornotierungen in sicheren quellen?
arbeitet der aufsichtsrat?
und für mich die ganz persönliche vertrauensfrage sn:
ist die goldscheideanlage vor ort? was ist mit den technikern? arbeiten die an der anlage?
wenn ja, wurde die anlage mit aktien bezahlt?
antworten sind für mich eigentlich nur: ja, nein , kann ich zur zeit nicht genau sagen (vermutung),
ES IST MIR WICHTIG!
kein spott .....
Avatar
02.05.12 19:16:20
Beitrag Nr. 7.020 ()
Zitat von Brunzel: Das SN Pferd zuckt noch. Aber es wird viel Zeit und Arbeit benötigen, es wieder zu beleben... Für mich gibt es keine Alternative, da ich zuviel Geld investiert habe.
Wünscht Herr Dr Bedorf und mir und allen übrig gebliebenen Aktionären einfach mal Glück...


Wie wäre es wenn du mal die SN-Geschichte beim Namen nennst und hier nicht nach Mitleid bettelst. Ist ja nicht auszuhalten.

Weißt du wieviele auf deine Verbilligungsaufrufe hereingefallen sind und ihre Kohle nun abschreiben dürfen? Hast ja keine Skrupel gehabt, oder.
Avatar
02.05.12 20:23:22
Beitrag Nr. 7.021 ()
Ja, ja, es wird immer nur das zugegeben, was offenbar und nicht zuleugnen ist und bewiesen wird!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 07:14:46
Beitrag Nr. 7.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.112.553 von nudge0815 am 02.05.12 20:23:22So isses, und was dem Herrn nicht passt lässt er wegmoderieren.

Hoffentlich merkt er irgendwann mal wie sehr er sich zum D... gemacht hat.
Avatar
03.05.12 07:40:22
Beitrag Nr. 7.023 ()
Zitat von Brunzel: Dann los. Mal schauen was Du drauf hast.
Jeder, der wirtschaftliche Zusammenhänge einigermaßen versteht, weiß, das solche Ratings unabhängig und aussagekräftig sind und nicht mal eben vergeben werden.
Als Aktionär fühle ich mich mit meinem Investment in die IQ dadurch bestätigt.


Na Brunzel erinnerst dich noch, (29.02.12, Beitrag 4203)?

Verstehst du die wirtschaftlichen Zusammenhänge mittlerweile, inzwischen und endlich so einigermaßen?

Besser ist es jedoch wenn man es genau versteht und nicht nur so einigermaßen. Weißt du ja jetzt selber wie teuer so ein Halbwissen kommt.

Die Kritiker fühlen sich auch bei ihrer Einschätzung von IQ bestätigt, voll und ganz, also umfänglich. Da muss nichts relativiert werden, immer noch die gleiche Einschätzung wie von Anfang an. Gut wenn man nicht permanent die Fahne neu in den Wind hängen muss.:D
Avatar
03.05.12 07:43:02
Beitrag Nr. 7.024 ()
Zitat von Brunzel: Du willst der IQ keine Chance geben, oder Godi? Immer wieder die alten Geschichten.
Wir leben jetzt und nicht in der Vergangenheit und die IQ ist auf einem guten Wege eine Erfolgsstory zu werden.
Ich jedenfalls vertraue dem Management und es wird noch viel Positives kommen
.


Und hier noch einer zum Ablachen damit der Tag auch fröhlich startet. Der war auch vom 29.02.12, dem Tag der Hausdurchsuchung wenn ich mich recht erinnere.
Avatar
03.05.12 07:58:01
Beitrag Nr. 7.025 ()
Zitat von Brunzel: Also 0,35 Euro x 2 Aktien entspricht 0,70 + 5 Cent Dividende.

An dieser Aussage kannst Du mich im Ende Mai/Juni bei Einbuchung der neuen Aktien erinnern


Ist zwar erst Anfang Mai, trotzdem schon mal die Erinnerung Herr Brunzel.:D:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 08:07:42
Beitrag Nr. 7.026 ()
Zitat von Brunzel: Hänge ich damit drin??
Und wenn die First die Claims beim Lotto gewonnen hätte. Muß sie die dann der IQ schenken??
Du lebst irgendwie in einer anderen Welt.

Ein Projekt wie Wingdam, bei dem nur noch die Finanzierung der Produktionsanlagen fehlt, ist ein absoluter Glücksfall und wird ab 2014 sowohl für die SN wie die IQ guten Cash Flow bringen, der hohe Dividenden verspricht.

Das ist nämlich die Strategie für die nächsten Jahre. Hohe Dividenden für die Aktionäre. Deswegen bin ich dabei und verkaufe keine einzige Aktie.
Stell Dir mal vor. Bei der SN gibt es ab nächstes Jaht 2 Cent Dividende aus der Tambaförderung und ab 2014 kommt Wingdam dazu. Wer glaubt dann noch Deinem Geschreibsel....
Eine bessere Transparenz und Aktionärsfreundlichkeit kann es gar nicht geben, als die Dividendenstrategie.

Deswegen eine Gratisaktie!
Vielleicht geht der Kurs kurzfristig nach der HV zurück, aber der Langfristinvestor behält die geschenkte Aktie mit vollem jetzigen Buchwert durch die Rücklagenauflösung und profitiert langfristig ab 2013 von einer quasi doppelten Dividende, da jetzt 2 Aktien ohne Kapitaleinsatz im Depot sind.

Das ist das Geilste, was ich am Aktienmarkt bisher gesehen habe, nur scheinen es wenige zu verstehen. Selber Schuld...


In der Tat, einige wenige haben es tatsächlich verstanden.:D
Avatar
03.05.12 08:09:27
Beitrag Nr. 7.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.113.627 von Eberhard01 am 03.05.12 07:58:01Der ist gut :laugh:

Ist ne frage ob ende Mai überhaupt die aktien gehandelt werden ;)
Avatar
03.05.12 08:14:57
Beitrag Nr. 7.028 ()
Zitat von Brunzel: Du verstehst das Prinzip nicht.
Es handelt sich um steueroptimierte 1 Euro Aktien...
und wer jetzt zwischen 0,40 und 0,50 kauft oder schon dabei ist kann , geht davon aus, das sich der Wert der IQ positiv entwickelt bis zur HV. Die vor der HV verkaufen, könnten sich hinterher ärgern, wenn auf der HV die IQ richtig durchstartet.
That is the game. Entweder man vertraut der Iq Führung langfristig oder zockt nur ein wenig rum. Oder wie Du und guckt sich das alles nur an.
Schönen Sonntag


:laugh::laugh::laugh: Game Over!
Avatar
03.05.12 08:16:37
Beitrag Nr. 7.029 ()
Zitat von Brunzel: Ich bin ein erfolgreicher Unternehmer im Stahlbereich mit 30 Mitarbeitern und habe einen Ruf zu verlieren.
Was willst Du mir hier wieder unterstellen Beimbach?
Ich bin hier langfristig investiert, weil ich an das Konzept und die Personen glaube.


Der Ruf ist ruiniert!
Avatar
03.05.12 08:40:41
Beitrag Nr. 7.030 ()
Bei der Beteiligung SN Mineral Mining AB tut sich auch was:

Kurs 0,0110€ -56,00 %
Frankfurt (EUR), 03.05.12 | 07:52

Man wollte ja laut Vortrag von Bedorf ab 04.2012 die Goldförderung starten. Der Markt honorierts.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 08:58:38
Beitrag Nr. 7.031 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.113.775 von Eberhard01 am 03.05.12 08:40:41Das Einzige was hier gefördert wurde, war das Geld der Anleger in die eigenen Taschen.
Die Staatsanwaltschaft honoriert`s
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 09:09:05
Beitrag Nr. 7.032 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.113.858 von Loserin am 03.05.12 08:58:38Hoffentlich honoriert er es zum Maximalkurs.:laugh::laugh:
Avatar
03.05.12 09:55:31
Beitrag Nr. 7.033 ()
Zitat von Brunzel: Abgeladen?? Ich bin doch nicht blöd....
Ich lasse mir doch die Bardividende + Gratisaktie nicht entgehen
;)


Jetzt wissen wir`s!
Avatar
03.05.12 09:57:24
Beitrag Nr. 7.034 ()
Zitat von Brunzel: Genauso dumm, wie ab Ende 2010 IQ Investment für im Schnitt 0,25 einzusammeln, die Dividende 2011 zu bekommen und dafür weiter aufzustocken.

Ja. Sehr dumm
:laugh:



Wenigstens einmal sind wir einer Meinung Herr Brunzel.
Avatar
03.05.12 09:59:55
Beitrag Nr. 7.035 ()
Zitat von Brunzel: Richtig. Die IQ Investment hat gerade erst angefangen...
Und da ändern auch die 100fachen Wiederholungen von Unterstellungen seitens Beimbach + CO nichts.
IQ Investment wird die Beteiligungsfirma des Jahres am Deutschen Aktienmarkt
.


Genau! So ein Ding gibt es nicht alle Tage.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:02:34
Beitrag Nr. 7.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.141 von Eberhard01 am 03.05.12 09:59:55Man wird doch noch träumen dürfen :laugh:
Avatar
03.05.12 10:05:14
Beitrag Nr. 7.037 ()
Zitat von Brunzel: Habe ich gemeckert? Deine ganzen Bashversuche sind doch gescheitert.
Mein konservatives Kursziel ist übrigens 80 cent nach der HV wohl gemerkt mit Gratisaktie....
Deswegen waren Deine Spekulationen, ich würde Aktien verkaufen, nur Bullshit.
Vielleicht sieht man sich ja auf der HV und da wirst Du mich mit einem Lächeln auf dem Gesicht wiederfinden:
laugh:


Mehr als ein künstlich aufgesetztes, gequältes Lächeln wird`s wohl nicht.
Avatar
03.05.12 10:07:14
Beitrag Nr. 7.038 ()
Zitat von Brunzel: Wir sind nicht beim Schwanzvergleich sondern beim Trottelvergleich. Sparbuch Eberhard gegen IQ Brunzel
Auch Dir einen schönen Abend


Selbst bei der Knete unterm Kopfkissen hätte ich besser abgeschnitten.:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:08:13
Beitrag Nr. 7.039 ()
Zitat von Brunzel: Du Unwissender...

Die SN wird der Überflieger überhaupt, nur mit leichter Zeitverzögerung... und wird die IQ zusätzlich beflügeln.

Ausdrucken und in 3-4 Monaten lesen...


Jaja immer wieder schön zu Lesen von den Überfliegern.
Avatar
03.05.12 10:08:44
Beitrag Nr. 7.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.184 von Eberhard01 am 03.05.12 10:07:14Kannst du zum schnelleren Verstädnis immer das Datum dazu setzen ?
Hier werden historische Daten mal echt wichtig ;)
Avatar
03.05.12 10:09:32
Beitrag Nr. 7.041 ()
Zitat von Brunzel: Ob es teuer war, weiß man immer erst später beim Aktienkauf. Auf solche Kurse wie gerade hätte ich im Traum nicht gehofft. Ich kann mich jetzt richtig dick hier einkaufen.
Deswegen.... Börsenregel Nummer 1. Immer Pulver trocken halten für Nachkäufe



Hat dir das der Peter beigebracht? :laugh::laugh::laugh:
Avatar
03.05.12 10:13:31
Beitrag Nr. 7.042 ()
Zitat von Brunzel: Hättest Du mal hier auf Onkel Thomas gehört, hättest Du jetzt dicke Gewinne. Bei der SN hast Du noch die Chance... aber nicht mehr lange. Der Run geht bis zu HV los. Meine wette steht. (0,25-0,30 Euro bis 30.6)
Einsätze?
?


Steht die Wette vom 17.02.12 noch?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:21:05
Beitrag Nr. 7.043 ()
Zitat von Loserin: Kannst du zum schnelleren Verstädnis immer das Datum dazu setzen ?
Hier werden historische Daten mal echt wichtig ;)


Das ist alles von Februar 2012, also keine drei Monate alt.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:22:49
Beitrag Nr. 7.044 ()
wieder Handel:

Frankfurt

0,041 €

09:54:23

53.000

-0,014

-25,45
Avatar
03.05.12 10:28:15
Beitrag Nr. 7.045 ()
seltsam, ich hab keine RT Kurse. Doch noch ausgesetzt ?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:30:54
Beitrag Nr. 7.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.291 von Loserin am 03.05.12 10:28:15Vllt. ist der Mülleimer schon wieder voll und es kann nicht weiter verkauft werden.:laugh::laugh:
Avatar
03.05.12 10:46:28
Beitrag Nr. 7.047 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.253 von Eberhard01 am 03.05.12 10:21:05Die genannten Beiträge sind rückblickend an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Normalerweise bin ich ja kein Freund von ausgiebigen Hohn und Spott. Die Kritiker haben es sich aber verdient das auszukosten.

Zum Glück kam diese "Wingdam-Sache" schon im Januar und hat mich soweit verärgert, dass ich zumindest wachsamer war. Kaum auszudenken, wenn die "Facebook-Klamotte" zeitlich vorher gekommen wäre.

Um diesen ganzen "Explorer-Müll" mache ich nämlich grundsätzlich einen großen Bogen. Bei IQ habe die Explorer auch nur zähneknirschend toleriert. Denn der Peter hat ja auf der letzten HV versprochen, Gewinne aus diesen Geschäften in "harte Werte" zu investieren.:D :rolleyes:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 10:55:55
Beitrag Nr. 7.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.382 von Turbodein am 03.05.12 10:46:28Das lohnt sich hier besonders nochmals die vergangenen Monate quer zu lesen.

Ich denke mit Brunzels Wiedergeburt gestern kann nicht so einfach zur Tagesordnung übergegangen werden.

Was der Kerl sich erlaubt hat gehört in das anstehende Verfahren mit aufgenommen.

Mit seinem Auftritt gestern ist ja auch gleich wieder ordentlich moderiert worden. Alles was ihm nicht in den Kram passt wird bei den Mods gepetzt.

Jetzt gehr es ihm anscheinend noch darum bei SN zu Retten was zu Retten ist. Weiß aber nichtmal was im Senegal definitiv los ist und macht trotzdem auf gut Wetter.
Avatar
03.05.12 11:01:27
Beitrag Nr. 7.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.291 von Loserin am 03.05.12 10:28:15Du kannst diese "Perle" offenbar wieder handeln. In Frankfurt werden zumindest Kaufaufträge entgegengenommen.
Avatar
03.05.12 11:14:56
Beitrag Nr. 7.050 ()
Zitat von Eberhard01: Jetzt gehr es ihm anscheinend noch darum bei SN zu Retten was zu Retten ist. Weiß aber nichtmal was im Senegal definitiv los ist und macht trotzdem auf gut Wetter.


Für mich ist die SN im Grunde auch nur ein "Sommer-Geschwür". Nach allem was jetzt vorgefallen ist würde ich bei der SN die Existenz von "jeder Schaufel" anzweifeln ehe ich sie nicht persönlich in der Hand hatte und mir ein deutscher Notar und ein Wirtschaftsprüfer bestätigt haben, dass es sich um das Eigentum der SN handelt. Und auch dann hätte ich noch meine Zweifel, ob die Schaufel nicht aus gefälschten Materialien hergestellt wurde. So etwas nennt man völligen Vertrauensverlust.
So schaut es meiner Meinung bei SN aus. Für den normalen Kapitalmarkt ist diese Unternehmung aufgrund der Vorfälle um Herrn Sommer jedenfalls tot.
SN kann meiner Meinung nur noch als Hobby einiger vermögender Schatzsucher bezeichnet werden.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 11:20:58
Beitrag Nr. 7.051 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.562 von Turbodein am 03.05.12 11:14:56Wer ist denn so naiv und glaubt, daß bei SN alles geordnet und rechtens abläuft und bei den anderen Sommer-Buden offensichtlich so betrogen wurde, daß selbst die Kritiker noch staunten.

Von Seiten der Vorstände kommt ja gar nichts. Keine Meldung was bei SN ansteht, nur die notwendigsten Info`s wie es bei IQ steht und ein Großaktionät der weiter schwadroniert wo es noch etwas zu Schwadronieren gibt.
Avatar
03.05.12 11:22:43
Beitrag Nr. 7.052 ()
SN muss nun liefern und zeigen, dass tatsächlich etwas da ist. Bambuk/Toro sollten entsprechende Ergebnisse liefern und die Transparenz muss auch verbessert werden. Ich bin jedenfalls froh, dass Brunzel sich der Diskussion hier stellt.

Feuer frei..
Avatar
03.05.12 11:53:04
Beitrag Nr. 7.053 ()
Jaja christian123.

Brunzel schrieb am 11.03.12:

"Die Meldung ist in der Tat überfällig. Die werden Ihre Gründe haben. Gutes Posting Damoep.
Ich fasse mal zusammenfassen.
Was ist passiert: Folgende gute Meldungen in den letzten Wochen:
1. gute Bilanz
2. Dividende
3. cash Flow aus Brasilien Geschäft
4. facebook
5. Praktiker
6. Hoppenstedt

Was ist negativ?

Verhaftung vom Vorstand wegen Vorfälle aus 2010 bei WAM. Konkret wissen wir nichts. IQ Investment soll nicht betroffen sein.

Wenn jetzt Herr Sommer seinen Vorstandstitel ruhen läßt bis die Vorwürfe geklärt sind und Herr Nater die Geschäfte führt.

Rechtfertigt das einen Kurssturz? Xetra Gold und Cash sind noch da...

Mal darüber nachdenken. Schönen Abend... "



und am 4.03.201, nachdem er schon wusste was mit dem P. Sommer los ist:

"Hallo zusammen. Hier in Toronto ist gerade Aufstehzeit. Gleich geht es zur PDAC, zu der SN/Senegal Veranstaltung. Goldrush im Senegal. Interessante Besucher haben sich angesagt.

Falls Boerse Inside verkauft hat, haben Sie erneut falsch verkauft und werden den Kursen hinterher schauen. Ich freue mich jedenfalls auf die Dividende und gebe kein Stück aus der Hand. Vielleicht darf ich ja noch einmal am Montag verbilligen dank Armin.....
Eberhard: das Du so illegale Aktionen von zocker online gutheisst spricht Bände über Deine Person.
Schoenen Sonntag wuenscht Brunzel aus dem kalten aber schoenen Toronto "



Verschaukelt fühlst du dich ja im Gegensatz zu etlichen Anderen nicht.
Also erfreu dich weiter an seinen Aussonderungen.

Darauf einen Wodka-Lemon und etwas abtauchen!:laugh::laugh:
Avatar
03.05.12 12:52:14
Beitrag Nr. 7.054 ()
Zitat von Christian123: Ich bin jedenfalls froh, dass Brunzel sich der Diskussion hier stellt.


Dass sich Brunzel hier der Diskussion stellt halte ich grundsätzlich auch für anerkennenswert.

Man sollte nicht vergessen, dass er wohl die einzige Informationsquelle darstellt. Von IQ selbst werden nur kurze knallharte Pressemeldungen veröffentlicht, die jedesmal eine Kursaussetzung notwendig machen. UNGLAUBLICH!
Und eines hat mich schon immer gestört: Warum hatten Herr Nater und Herr Dr. Bedorf keine Aktien von IQ? Zumindest tauchten sie in der Übersicht nicht namentlich auf.

Als ein starkes Stück bezeichne ich allerdings, dass Brunzel von der Verhaftung des Herrn Sommer gewußt hatte (Sommer war nicht auf der PDAC) und hier weiter gepostet hatte als sei alles in Ordnung. Hallo!? Der Vorstand wurde verhaftet. Da ist nichts in Ordnung.
Erst als man es aus der SZ erfuhr war es nicht mehr zu leugnen.

@
Christian123
Nach einem harten Boxkampf reicht man sich als fairer Sportsmann die Hand.
Dieser Boxkampf ist eindeutig zugunsten der Kritiker entschieden.
Ob es hier überhaupt einen neuen Boxkampf geben wird steht in den Sternen.
Avatar
03.05.12 13:05:04
Beitrag Nr. 7.055 ()
Die kritischen Stimmen behielten in den meisten Punkten Recht. Ich hätte mich allerdings darüber gefreut, wenn die Diskussion ohne "Boxhandschuhe" abgelaufen wäre..Warten wir mal die zukünftigen Entwicklungen ab..

Gruß
Avatar
03.05.12 13:14:39
Beitrag Nr. 7.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.219 von Eberhard01 am 03.05.12 10:13:31.

Schadenfreude hilft nicht !

Armer Brunzel - schätze mal er hat weite Teile seines Erbes verzockt !

wenn er etwas retten will - dann sollte er die richtigen Schritte tun , wozu es sicherlich auch gehört NICHT mit den (mutmaßlichen) Mittätern zu kooperieren ...

:mad:


.
Avatar
03.05.12 13:18:09
!
Dieser Beitrag wurde von mwoppmann moderiert. Grund: Fragwürdige Inhalte / ggf. Rücksprache mit der Moderation
Avatar
03.05.12 13:27:33
!
Dieser Beitrag wurde von mwoppmann moderiert. Grund: Beleidigung
Avatar
03.05.12 13:38:01
Beitrag Nr. 7.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.274 von van_Laak am 03.05.12 13:27:33wo ist der Zusammenhang ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 13:56:03
Beitrag Nr. 7.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.339 von who_is_next am 03.05.12 13:38:01siehst DU den nicht :laugh:
dann geh mal aus der Sonne
Avatar
03.05.12 14:14:25
Beitrag Nr. 7.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.229 von who_is_next am 03.05.12 13:18:09@who
lass mal den karl-heinz sommer da raus!
durfte nur den laufburschen für seinen bruder peter spielen.
ist ein ganz netter! meine meinung!
andre eventuell...
Avatar
03.05.12 14:15:11
Beitrag Nr. 7.062 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.229 von who_is_next am 03.05.12 13:18:09sorry andere :) e vergessen! sowas sowas;)
Avatar
03.05.12 14:17:23
Beitrag Nr. 7.063 ()
brunzel du bist ja online..
gestern:
@brunzel
"Das SN Pferd zuckt noch. Aber es wird viel Zeit und Arbeit benötigen, es wieder zu beleben... Für mich gibt es keine Alternative, da ich zuviel Geld investiert habe.
Wünscht Herr Dr Bedorf und mir und allen übrig gebliebenen Aktionären einfach mal Glück..."
eventuell bin ich ja auch auf meine art naiv. ich wünsche dir erfolg!
meine restbedenken zu deiner person kannst du mir mit einigen antworten nehmen.
du schreibst das xetra-gold ist nicht auf den konten.
verstanden!
habt ihr die praktikeraktien in der hand?
habt ihr das brasiliengeschäft sauber unter kontrolle?
sind die facebookvornotierungen in sicheren quellen?
arbeitet der aufsichtsrat?
und für mich die ganz persönliche vertrauensfrage sn:
ist die goldscheideanlage vor ort? was ist mit den technikern? arbeiten die an der anlage?
wenn ja, wurde die anlage mit aktien bezahlt?
antworten sind für mich eigentlich nur: ja, nein , kann ich zur zeit nicht genau sagen (vermutung),
ES IST MIR WICHTIG!
kein spott .....

hast du es gelesen?
gruß godi
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 14:43:52
Beitrag Nr. 7.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.524 von godi1954 am 03.05.12 14:17:23Eine rasche klare Antwort hast du auf jeden Fall nicht bekommen!
Avatar
03.05.12 14:44:18
Beitrag Nr. 7.065 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.524 von godi1954 am 03.05.12 14:17:23Die Staatsanwaltschaft hat alle Ordner und Computer. Deswegen hat man bei IQ im Moment nichts in der Hand. Und Peter schweigt.Ich persönlich glaube, das es Vermögenswerte gibt. In einigen Wochen sind wir schlauer...

Bei der SN kann ich nur sagen, das laut meinen Informationen Bambuk bereits fleissig bohrt. Was die Förderstelle angeht habe ich keine Infos. Das Hauptrisiko, wenn dort etwas nicht stimmen sollte, trage ich, weil ich meine Darlehen an die SN in Tambaanteile umgetauscht hatte. Ein Besuch ist dringend nötig um diese zu besichtigen und mit der neuen Regierung Kontakt aufzunehmen.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 14:49:24
Beitrag Nr. 7.066 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.675 von Brunzel am 03.05.12 14:44:18Möchtest bestimmt mal wieder Limousine fahren....:laugh::laugh::laugh:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 14:54:23
Beitrag Nr. 7.067 ()
Zitat von Brunzel: Die Staatsanwaltschaft hat alle Ordner und Computer. Deswegen hat man bei IQ im Moment nichts in der Hand. Und Peter schweigt.Ich persönlich glaube, das es Vermögenswerte gibt. In einigen Wochen sind wir schlauer...

Bei der SN kann ich nur sagen, das laut meinen Informationen Bambuk bereits fleissig bohrt. Was die Förderstelle angeht habe ich keine Infos. Das Hauptrisiko, wenn dort etwas nicht stimmen sollte, trage ich, weil ich meine Darlehen an die SN in Tambaanteile umgetauscht hatte. Ein Besuch ist dringend nötig um diese zu besichtigen und mit der neuen Regierung Kontakt aufzunehmen.


Na wenn es bis jetzt noch keine Bilder vom Minenaufbau gibt ist ja alles gesagt.
Mit Nancassa schon mal gesprochen seit dem 29.02.2012? Ich vermute nein.

Keiner an der Mine mit nem Digiphoto? Eigentlich schade, war aber so abzusehen.

Ich denke mal du wirst uns von deinem Senegaltrip ein paar Bildchen von unberührter Landschaft zeigen. Gänzlich frei von jeglicher Raupenspur.
Avatar
03.05.12 15:04:58
Beitrag Nr. 7.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.715 von Eberhard01 am 03.05.12 14:49:24Why not. Und die Hotel/Restaurants sind auch nicht schlecht...;)

Aber mal im Ernst. Wenn Bambuk einen ähnlich guten Job macht, wie in Ihrem Mako Gebiet ca 30km entfernt von Velingara ( Haben vor Kurzem 1 Mio Unzen definiert), ist die Förderstelle für mich erst einmal Nebensache, weil ich mir dann sicher sein kann, meine Kohle zurück zu bekommen mit ordentlich Zinsaufschlag.
Sei nicht so verkniffen und drück uns einfach mal die die Daumen. IQ hat ja auch was davon. Die 3 Mio SN Aktien sind bestimmt auffindbar.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 15:07:09
Beitrag Nr. 7.069 ()
Zitat von Brunzel: Why not. Und die Hotel/Restaurants sind auch nicht schlecht...;)

Aber mal im Ernst. Wenn Bambuk einen ähnlich guten Job macht, wie in Ihrem Mako Gebiet ca 30km entfernt von Velingara ( Haben vor Kurzem 1 Mio Unzen definiert), ist die Förderstelle für mich erst einmal Nebensache, weil ich mir dann sicher sein kann, meine Kohle zurück zu bekommen mit ordentlich Zinsaufschlag.
Sei nicht so verkniffen und drück uns einfach mal die die Daumen. IQ hat ja auch was davon. Die 3 Mio SN Aktien sind bestimmt auffindbar.


Jedem, der hier noch einen Pfifferling auf Dein Gerede setzt ist echt nicht mehr zu helfen.

Liefer Fakten und unterlass Deinen Drang zur Selbstdarstellung.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 15:12:21
Beitrag Nr. 7.070 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.833 von Loserin am 03.05.12 15:07:09Ja liebe Mami:laugh:
Avatar
03.05.12 15:12:29
Beitrag Nr. 7.071 ()
Bleib doch mal freundlich..wenn du Fragen hast ist das ja ok aber einen Verhaltenskodex musst du nicht aufstellen..
Avatar
03.05.12 15:13:22
Beitrag Nr. 7.072 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.820 von Brunzel am 03.05.12 15:04:58Soso! Ob der Job gut gemacht wird ist Nebensache. Wo nichts ist findet man auch mit einem excellent gemachten Job nichts.

Und wenn`s was gibt, dann ist noch lange kein Minenaufbau und Minenbetrieb finanziert. Die Hoheit liegt dann ja bei Bambuk (74,9%), nicht bei Brunzel und Konsorten.

Die 3 Millionen SN-Aktien sind bestimmt irgendwo, vllt. schon seit über einem Jahr unters Volk gestreut, gegen Bezahlung natürlich.

Das Geschäftsmodel dürftest du doch so langsam mal durchschaut haben, hast doch auch WAM-Erfahrung, mit entsprechendem persönlichen Verlust.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 15:25:42
Beitrag Nr. 7.073 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.864 von Eberhard01 am 03.05.12 15:13:22Die 18 Mio SN Aktien liegen sicher bei der WAM und warten auf Ihre Ausschüttung....
Du hast Recht. Es wird sicher weiteres Geld benötigt für die Mine, egal, was wir vorfinden werden. Deswegen plädiere ich dafür, weitere Bohrungen extern durchführen zu lassen. Mit nachprüfbaren Ergebnissen findet man leichter neue Investoren...Und das fördert die Transparenz, die Ihr doch zu Recht einfordert.

Bye
Avatar
03.05.12 15:35:36
Beitrag Nr. 7.074 ()
26.02.2012, Beitrag 4125:

Zitat von Brunzel: Ich bin eigentlich wegen der Goldbeteiligungen Tambagold,Wingdam Gold Mines und SN Mineral Mining bei der IQ dabei. Das haben die neuen Anleger noch gar nicht auf dem Radar und gibt es bei diesem Kurs quasi als kostenloses Paket zu Facebook/Praktiker dabei und zusätzlich ist der Kurs gut abgesichert durch 88000 Stk Xetra Gold. Mehr geht nicht...
Gold ist Geld und für mich die einzige wahre Währung...


Mehr geht nicht, weniger aber schon wie wir jetzt wissen, bis hin zum Nichts!
Avatar
03.05.12 15:38:00
Beitrag Nr. 7.075 ()
27.02.2012, Beitrag 4150:

Zitat von Brunzel: Schlau, der verbilligt hat bei 0,1 bis 0,25 Euro. Wenn ich so einen Quatsch höre von Jaci. Dann dürfte wohl keiner die Commerzbank oder Deutsche Telekom kaufen die mehr verloren haben vom Hoch.

Entweder man arbeitet mit Stopp loss oder verbilligt den Einstand. Ich mache zweiteres am liebsten....:
D
Avatar
03.05.12 15:54:19
Beitrag Nr. 7.076 ()
Zitat von Brunzel: Die 18 Mio SN Aktien liegen sicher bei der WAM und warten auf Ihre Ausschüttung....
Du hast Recht. Es wird sicher weiteres Geld benötigt für die Mine, egal, was wir vorfinden werden. Deswegen plädiere ich dafür, weitere Bohrungen extern durchführen zu lassen. Mit nachprüfbaren Ergebnissen findet man leichter neue Investoren...Und das fördert die Transparenz, die Ihr doch zu Recht einfordert.Bye


Also gibt es bis jetzt gar keine nachprüfbaren Ergebnisse. Die Transparenz des Geschäftsmodels ist hier einigen Wenigen schon lange bekannt und wird ja traditionell von der neuen Geschäftsführung fortgesetzt.:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 16:00:48
Beitrag Nr. 7.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.116.109 von Eberhard01 am 03.05.12 15:54:19Also gibt es bis jetzt gar keine nachprüfbaren Ergebnisse.

Dafür wurde das Gold schon in Euro und Cent umgerechnet. Mir klingen noch die Jubelarien der Goldgräber in den Ohren.
Avatar
03.05.12 16:02:08
Beitrag Nr. 7.078 ()
Hier mal was zum SN-Direktor Nancassa. Einfach mal jeweils "Load Officers" anklicken. Da weiß man man dann in der jetzigen Situation auf was die Sache rausläuft.

http://company-director-check.co.uk/director/914700608

Also die First Invest Capital Holding AG von Peter Sommer und P.V. Nancassa sind schon ein gemeinsames Gespann.
Avatar
03.05.12 16:02:23
Beitrag Nr. 7.079 ()
danke brunzel,
dass du hier wieder aktiv bist.zwei grüne daumen nach oben von mir.

das ganze zeigt mir, dass du einen guten karakter hast und
du der einzige bist, der alles zum guten für uns sn /iq aktionäre wenden kann !!!!

..........

zum schluß noch eine ist meinung von mir:

ich glaube, dass schon etwas vorhanden ist nur wo ????????????

und wenn was gefunden und veröffentlicht wird ..............
dann geht es ratz fatz nach oben .........

jetzt heist es einfach warten, warten, warten ......
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 16:04:48
Beitrag Nr. 7.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.116.161 von freizeitpark am 03.05.12 16:02:23Ist das ernst gemeint ?
Avatar
03.05.12 16:04:50
Beitrag Nr. 7.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.675 von Brunzel am 03.05.12 14:44:18
Die Staatsanwaltschaft hat alle Ordner und Computer.

Warum? Wenn die IQ doch nicht betroffen ist?
Avatar
03.05.12 16:31:10
Beitrag Nr. 7.082 ()
Zitat von Brunzel: Die Staatsanwaltschaft hat alle Ordner und Computer. Deswegen hat man bei IQ im Moment nichts in der Hand. Und Peter schweigt.Ich persönlich glaube, das es Vermögenswerte gibt. In einigen Wochen sind wir schlauer...


Nochmal zur Erinnerung die Meldung vom 30.04.2012:

Mitteilung der IQ Investment AG

30.04.2012 - Die IQ Investment AG berichtet über den dringenden Verdacht, dass vormalige Mitglieder des Vorstandes seit dem Jahr 2007 in erheblichem Umfang Unterlagen, insbesondere Depot- und Kontoauszüge gefälscht haben. Die Staatsanwaltschaft München hat in diesem Zusammenhang Ermittlungsverfahren gegen mehrere ehemalige Mitglieder des Vorstandes der Gesellschaft eingeleitet. Der Wirtschaftsprüfer der Gesellschaft hat die Testate für die Geschäftsjahre 2010 und 2011 aufgrund des bestehenden dringenden Verdachtes widerrufen. Die Organe der Gesellschaft sind damit befasst, die umfangreichen Sachverhalte vollständig aufzuklären, den tatsächlichen Vermögensbestand der Gesellschaft zu identifizieren und Ansprüche gegen die vormaligen Mitglieder der Gesellschaft festzustellen und geltend zu machen.
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/4913564-irw-press-…

Noch mal im Klartext: Es wurden insbesondere Depot- und Kontoauszüge gefälscht. Wenn jemand auf diese Weise agiert und sich strafbar macht, dann sollte es sich auch richtig lohnen. Warum sollten also die gefälschten Unterlagen lediglich "Kleinbeträge" umfassen?

So wie ich die Meldung auffasse, handelt es sich nicht um Kleinigkeiten.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 16:38:59
Beitrag Nr. 7.083 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.116.358 von Turbodein am 03.05.12 16:31:10Wenn die Staatsanwaltschaft angeblich alle Ordner und Computer hat und IQ nichts in der Hand hat, wie konnte dann so einfach die Feststellung der gefälschten Depot- und Kontoauszüge erfolgen. Hat die Staatsanwaltschaft die Fälschungen festgestellt?

Und der Peter schweigt einfach?
Schweigen ist der erste Rat eines Strafverteigers, wenn man als Beschuldigter geführt wird. Schaut so aus als ob es hier schon wieder einen neuen Fall gibt, obwohl der alte (WAM) noch nicht abgeurteilt wurde.

Heißt dann wohl wieder mal: Gesamtstrafe. Man kennt das ja, wenn man in den Genuss der Lektüre einiger Dokumente kam, die freundlicherweise hier - wenn auch gegen die Regeln - eingestellt wurden.
Avatar
03.05.12 17:05:15
Beitrag Nr. 7.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.115.675 von Brunzel am 03.05.12 14:44:18@brunzel
ich habe mit deiner antwort ein problem!
du hast ja selbst das xetra- gold als nicht auffindbar angegeben. du hast nicht gesagt alle vermögenswerte!
hatte es einen grund? ihr habt wirklich bei allen "werten" keine peilung?
ich habe mal geblaubt, dass xetra- gold ist für glücksspiel (praktiker) u.a draufgegangen.
und
"und für MICH die ganz persönliche vertrauensfrage sn:
ist die goldscheideanlage vor ort? was ist mit den technikern? arbeiten die an der anlage?
wenn ja, wurde die anlage mit aktien bezahlt?"
das ist ja unabhängig davon. oder du sagst mir auch hier hast du nur auf WORTE von peter sommer vertraut.
hast du?
ich glaube wir verstehen uns?
du bist hier wieder angetreten und hast um vertrauen gebeten!
jede antwort ist auch eine möglichkeit. jetzt, und nicht wenn es zu spät ist!
Avatar
03.05.12 20:15:36
Beitrag Nr. 7.085 ()
was ist den das für ein lebenszeichen bei der iq heute ?
über 54 % im grünen bereich.
tendenz steigend.

ist evtl. der sommer in der beugehaft gesprächsbereit ?
gibt er evtl. die vermögenswerte der iq bekannt ?

jetzt mache ich mir eine flasche bierchen auf
..........................
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.05.12 21:54:25
Beitrag Nr. 7.086 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.117.480 von freizeitpark am 03.05.12 20:15:36da scheinen ganz grosse maechte am werkeln zu sein...denn 54 prozent sind eine hausmarke bei solch umsaetzen:eek:
glueckwunsch den vielen gewinnern am heutigen tag:kiss:

mfg sp
Avatar
03.05.12 22:00:28
Beitrag Nr. 7.087 ()
na freizeitpark, haste wohl selbst nach "oben" getrieben?
Avatar
04.05.12 07:44:52
Beitrag Nr. 7.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.117.480 von freizeitpark am 03.05.12 20:15:36tendenz steigend.

:confused::confused:

Zähl mal Deine Bierchenflaschen
Avatar
04.05.12 08:00:54
Beitrag Nr. 7.089 ()
Kaum stücke vorhanden :rolleyes:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 08:09:16
Beitrag Nr. 7.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.118.889 von ZockerFreak am 04.05.12 08:00:54In STU 4,5k zu 0,10
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 08:12:12
Beitrag Nr. 7.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.118.924 von Loserin am 04.05.12 08:09:16Ja .... frage mich aber wer so teuer diese stück kauft :look:

Ich hätte auf einen kleinen ausverkauf gestern gehofft :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 08:13:33
Beitrag Nr. 7.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.118.931 von ZockerFreak am 04.05.12 08:12:12Vielleicht kommt der mit den Fakten :cool:
Avatar
04.05.12 08:20:58
Beitrag Nr. 7.093 ()
Es waren gestern ja sagenhafte 849.-€ Umsatz.
Avatar
04.05.12 15:01:18
!
Dieser Beitrag wurde von akummermehr moderiert. Grund: Beleidigung
Avatar
04.05.12 15:05:08
Beitrag Nr. 7.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.121.096 von Jaci am 04.05.12 15:01:18BRAVO !!!!!!!!!!!!!!!!
Avatar
04.05.12 16:05:53
Beitrag Nr. 7.096 ()
Wie auch immer ... die aktie ist erst mal tot ;)
Avatar
04.05.12 18:14:17
Beitrag Nr. 7.097 ()
Es mag in der Natur der Sache sein, dass Besitzer von irgendeiner Aktie
natürlich hier im Board versuchen, diese hochzureden. Dagegen sei ja nichts
einzuwenden.Ist ja anonym. Wenn aber so wie Herr Brunzel Großaktionär einer AG ist und das noch auf der firmeneigenen Webseite veröffentlicht wird, dann wirds nach meiner Meinung gefährlich. Das wäre nach meiner Auffassung das Gleiche, wenn ein Vorstand( im Besitz der eigenen Aktien) hier mit seinem Namen hier schreibt und eine Aktie hochjubelt. Darf man das? Frage richtet sich auch an die Moderatoren von Wallstreet-Online!
In den USA ist es daher völlig richtig, wenn nicht einmal Börsenreporter Aktien besitzen dürfen und hier in Deutschland können Insider in Börsenforen eine Aktie hochjubeln. Armes Deutschland!
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 19:13:45
!
Dieser Beitrag wurde von akummermehr moderiert. Grund: Spekulation über andere User-IDs
Avatar
04.05.12 19:24:50
Beitrag Nr. 7.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.509 von Eberhard01 am 04.05.12 19:13:45Das mag ja sein, aber die haben es zumindest anonym versucht.
Ich versteh es einfach nicht, dass sich einer mit seinem eigenen Namen
hier anmeldet, diesen auch noch auf der IQ-Webseite veröffentlicht und
dann solche Postings hier abwirft. Das kann der doch auch versteckt machen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 19:37:57
!
Dieser Beitrag wurde von akummermehr moderiert. Grund: Provokation
Avatar
04.05.12 20:20:38
Beitrag Nr. 7.101 ()
Zitat von Eberhard01: Vllt. ein Minderwertigkeitskomplex? Die Welt soll sehen wie toll ich bin.


dafür gibt es leider einen roten daumen nach unten von mir.

für mich zeigt es, dass er nichts zu verstecken hat
und eine ehrliche person ist.
Avatar
04.05.12 20:21:27
Beitrag Nr. 7.102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.195 von schusslig am 04.05.12 18:14:17Erstens pushe ich nicht, sondern gebe meine ehrliche Meinung kund. IQ Inv wurde bei Hot Stock, Eurams und andere empfohlen und darauf gab es massive Umsätze und bestimmt nicht, weil hier ein Brunzel schreibt. Was für ein Unsinn. Zweitens durfte ich meinen Usernamen nicht ändern von W.O. aus. Und Drittens ist es mit Klarnamen nicht ehrlicher?
Ich bin für ein Verbot anonymer Börsenforen!

Eberhard01. Einfach mal in den Spiegel schauen. Was siehst Du da. Ein uninvestierter 24h Forenschreiber. Glückwunsch.
Avatar
04.05.12 20:27:58
Beitrag Nr. 7.103 ()
Zitat von Eberhard01: Vllt. ein Minderwertigkeitskomplex? Die Welt soll sehen wie toll ich bin.


Ihr beschwert euch dauernd ueber fehlende Transparenz und macht euch gleichzeitig darueber lustig bzw. regt euch darueber auf, dass jemand unter Klarnamen hier schreibt? Diese Welt verstehe ich einfach nicht mehr... Eberhard, mit dem Kommentar da oben hast du dich mal wieder fuer mich selbstdisqualifiziert. Fragt sich, wer hat hier irgendwelche Komplexe? Weiß auch nicht, wer hier staendig versucht mitunter durch seitenlange Monologe von morgens bis abends auf sich aufmerksam zu machen und dann noch von allen am Ende zu hoeren bekommen moechte, das er ja ach so toll recht hatte mit seinen Meinungen und Vermutungen... Kommt dir das irgendwie bekannt vor? Lest ihr eigtl mal euren teilweise verfassten Bullshit selbst? Internet wirkt in meinen Augen echt immer mehr persoenlichkeits- und realtitaetsverzerrend! Hallo, hier reden immer noch Menschen miteinander, die mindestens ein wenig Respekt verdient haben!

Danke T. Brunzel, dass du hier, egal in welcher Situation, hoffentlich immer als T. Brunzel auftrittst bzw. aufgetreten bist! Das muss hervorgehoben werden und nicht verhoehnt!

Ich vertraue oder glaube doch viel eher jemandem, der seine Person Preis gibt, als so ein dahergelaufener anonymer Foreneber - diese Menschen haben eben ein Gesicht zu verlieren, die anderen nur einen Nick. Oder macht ihr das in der realen Welt auch so, Name und Person egal, Hauptsache er schreit am lautesten und schnellstem? Seid froh, das Menschen die Courage haben unter Klarnamen zu schreiben. Mehr davon bitte, dann waere auch schnell Schluss mit persoenlichen und beleidigeneden Anfeindungen in diversen Foren!

Was fuern Quatsch man hier lesen muss...

Gruß!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 20:50:11
Beitrag Nr. 7.104 ()
Soso Herr oder Frau DaMoep.

Zitat Brunzel aus dem Faktenthread zu SN, Beitrag 14594:

"Na, dann hoffe ich mal, das Du erfolgreicher bist als Internet Liebeskasper als ich als angeblicher Pusher...
Arme Sau "


DaMoep: "Hallo, hier reden immer noch Menschen miteinander, die mindestens ein wenig Respekt verdient haben!"

Soweit alles klar?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 21:04:12
Beitrag Nr. 7.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.904 von Eberhard01 am 04.05.12 20:50:11Wer war zuerst da, die Henne oder das Ei? Die einen agieren, die anderen reagieren! Du willst dich doch nicht etwa als unschuldiges Lamm hier darstellen? Waere ich Brunzel, waere ich tatsaechlich schon rechtlich gegen einige eurer Kommentare vorgegangen! Das ihm da selbst "nur" mal die Hutschnur hochgeht und auch mal die Boese Zunge rauslaesst, find ich schon beeindruckend und nicht weiter verwunderlich. Bei einigen Kommentaren von euch, steigt in mir selbst schon mal das Blut ueber den Siedepunkt und bin dabei noch nichtmal angesprochen worden.

Wie du mir, so ich dir! Schreibt sachlich und emotionslos, gerade dann, wenn ihr nicht direkt betroffen seid und ihr erntet dasselbe. Fahrt ihr jedoch die Persoenlichkeitsschiene, dann wunder dich nicht, das zurueckgeschossen wird.

Sueßer Versuch dich hier als Opfer hinzustellen. Angst um deine Reputation? Nicht das dir am Ende der verliehene goldene Daumen fuer die vielen positiv bewerteten Beitraege in diesem Forum wieder aberkannt wird. Waere ein tragischer Verlust...

Schalt mal ab Kollege und luefte mal durch, vllt. koennen wir uns dann wieder mit dir sachlich und gebildet diskutieren.

Gruß!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 21:10:54
Beitrag Nr. 7.106 ()
Zitat von DaMoep: Ich vertraue oder glaube doch viel eher jemandem, der seine Person Preis gibt, als so ein dahergelaufener anonymer Foreneber - diese Menschen haben eben ein Gesicht zu verlieren, die anderen nur einen Nick.


Das soll dir jemand abnehmen?

Wer Brunzel vertraut hat, ist eine Menge Geld losgeworden.
Brunzel hat seinem Kumpel PS vertraut und eine Menge Geld verloren.

Zitat von DaMoep: Seid froh, das Menschen die Courage haben unter Klarnamen zu schreiben. Mehr davon bitte, dann waere auch schnell Schluss mit persoenlichen und beleidigeneden Anfeindungen in diversen Foren!


Dein Klarname ist nochmal?
Avatar
04.05.12 21:20:34
Beitrag Nr. 7.107 ()
Zitat von Beimbach:
Zitat von DaMoep: Ich vertraue oder glaube doch viel eher jemandem, der seine Person Preis gibt, als so ein dahergelaufener anonymer Foreneber - diese Menschen haben eben ein Gesicht zu verlieren, die anderen nur einen Nick.


Das soll dir jemand abnehmen?

Wer Brunzel vertraut hat, ist eine Menge Geld losgeworden.
Brunzel hat seinem Kumpel PS vertraut und eine Menge Geld verloren.

Zitat von DaMoep: Seid froh, das Menschen die Courage haben unter Klarnamen zu schreiben. Mehr davon bitte, dann waere auch schnell Schluss mit persoenlichen und beleidigeneden Anfeindungen in diversen Foren!


Dein Klarname ist nochmal?


Aehm ja, wenn ich weiß mit wem ich mich unterhalte, kann ich meinen gegenueber deutlich besser einschaetzen und viel schneller Informationen ueber ihn einholen, um seine Aussage bewerten zu koennen. Das natuerlich immer ein Restrisiko besteht, ist selbstredend! Was soll bitte dein Kommentar?

Fuer Dich dann bitte ab jetzt nur noch Hr. Unger bitte!

Gruß!
Avatar
04.05.12 21:23:36
Beitrag Nr. 7.108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.956 von DaMoep am 04.05.12 21:04:12DaMoep: "Waere ich Brunzel, waere ich tatsaechlich schon rechtlich gegen einige eurer Kommentare vorgegangen!"

Alles schon dagewesen! Selbst eine Kopfgeldprämie wurde bereits ausgesetzt. Der Staatsanwalt sieht`s nun mal etwas differenzierter und hat reagiert auf die Aufrufe der wohlbekannten Herrschaften.

DaMoep: "Wie du mir, so ich dir!"

Soso. Wieso beschwerst du dich dann?


DaMoep: "vllt. koennen wir uns dann wieder mit dir sachlich und gebildet diskutieren."

Da hast du aber, seit deinem kurzen Auftritt hier, noch Nachholbedarf.


DaMoep: "Fahrt ihr jedoch die Persoenlichkeitsschiene, dann wunder dich nicht, das zurueckgeschossen wird."

So haben wir in der Tat nach langer Zeit dann reagiert, Herr oder Frau DaMoep (weiß es leider nicht, ist so anonym).
Avatar
04.05.12 21:36:49
Beitrag Nr. 7.109 ()
Zitat von DaMoep: Aehm ja, wenn ich weiß mit wem ich mich unterhalte, kann ich meinen gegenueber deutlich besser einschaetzen und viel schneller Informationen ueber ihn einholen, um seine Aussage bewerten zu koennen.


Wenn ich dir meinen Namen geben würde, würde dir das rein gar nichts nützen. Steht nichts im Netz dazu.

Ich schätze mein Gegenüber durch sein Geschreibsel ein.
Reicht vollkommen.

Das es keinen Klarnamenzwang gibt, hat schon seinen Grund und sein Richtigkeit.
Gründe gegen Klarnamen im Netz gibt es zur Genüge
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,778769,00.…
http://www.stern.de/digital/online/anonymitaet-im-netz-was-e…

Wer weiß was ein mehrfach vorbestrafter Krimineller mit meinem Klarnamen angefangen hätte. Nicht auszudenken.
Avatar
04.05.12 21:46:38
Beitrag Nr. 7.110 ()
ich finde ja brunzel auch gut, mit dem klarnamen. damit hat er aber eine besondere verpflichtung. er betreibt offen werbung für "SEIN" unternehmen.
jeder erwartet eine höhere verantwortung, ehrlichkeit und kontrolle.
wenn er dem nicht gerecht wird, kann es (wird)zu seinem ungunsten ausgelegt werden. er hat ja auch noch die verantwortung für den rohrhandel. da sind bestimmt auch einige kunden hier investiert?
wenn der brunzel dabei ist ...
brunzel hat mir immer sehr sachlich geantwortet. deshalb sehe ich ihn auch als (sorry, ein wenig zu vertrauensvolles, leider) opfer.
und bei mir geht es nicht um geld oder gold!
wenn er mich belogen haben sollte, bearbeite ich ihn dann noch mehr als mein "freund" zoccies. da wusste ich ja was ich von ihm habe!
versprochen!!!
Avatar
04.05.12 22:37:21
Beitrag Nr. 7.111 ()
Zitat von Eberhard01: DaMoep: "Waere ich Brunzel, waere ich tatsaechlich schon rechtlich gegen einige eurer Kommentare vorgegangen!"

Alles schon dagewesen! Selbst eine Kopfgeldprämie wurde bereits ausgesetzt. Der Staatsanwalt sieht`s nun mal etwas differenzierter und hat reagiert auf die Aufrufe der wohlbekannten Herrschaften.

DaMoep: "Wie du mir, so ich dir!"

Soso. Wieso beschwerst du dich dann?


DaMoep: "vllt. koennen wir uns dann wieder mit dir sachlich und gebildet diskutieren."

Da hast du aber, seit deinem kurzen Auftritt hier, noch Nachholbedarf.


DaMoep: "Fahrt ihr jedoch die Persoenlichkeitsschiene, dann wunder dich nicht, das zurueckgeschossen wird."

So haben wir in der Tat nach langer Zeit dann reagiert, Herr oder Frau DaMoep (weiß es leider nicht, ist so anonym).


Ich hab bisher nicht nachlesen koennen, dass der Staatsanwalt unter anderem durch eure Kommentare aktiv geworden ist. Selbstbeweihraeucherung oder kannst du das auch klar beweisen? Und wenn dem so sein soll, warum laeuft dann bitte der Brunzel noch so frei herum, der schon seit dem zweiten Posting dieses Threads angegangen und ihm unrechtes nachgesagt wird. Hm, seltsam, womoeglich ist er nur Opfer, nee, meine IQ/SN-Welt bricht zusammen und die Hoelle friert zu.

Ich habe mich nicht in oben angefuehrter Angelegenheit beschwert. Ich wollte _dir_, dem aufschreienden "Opfer", nur versuchen klarzumachen, warum dich der Brunzel persoenlich angegangen ist, weil das dich so hart getroffen hat und du kaum Kraft hattest mal wieder deinen Finger auf ihn zu zeigen. Schon schwer zu verstehen...

Nachholbedarf in Sachen Diffamierung und Beleidigen von Forenusern? Du hast meine Worte und deren Inhalt nicht verstanden, werde aber fuer dich nicht extra lauter Schreiben, ich bewahre wenigstens die Contenance und werd nicht dein Erklaerbaer fuer sachlichen und respektvollen Umgang mit Mitmenschen.

Aha, der Brunzel hat also angefangen! Ich koennte ja nun in Ebermanier anfangen die ersten Seiten des Threads zu zitieren, aber ich erspar mir und euch das. Vllt. sind beide Seiten im selben Maße und zur selben Zeit ausfallend geworden, wobei, wie oben schon erwaehnt, der Brunzel seit Seite 1 angefeindet worden ist. Ihm sind da seine persoenlichen Ausrutscher nicht zu verdenken, aber natuerlich auch nicht gut zu heißen.

Der Godi hats verstanden und wartet auf Fakten, bis er reagiert, denn dann hat er auch Grund dazu. So mache ich es auch und versuche mich bis auf Weiterex im Positivdenken - oh, nein ein Pusher und Naivling, huch.

Achja, sry du alter Foreneber, dass ich es gewagt habe dir auf deinem heiligen gruenen Daumen-Phrasenrasen Konter zu geben! Keks?

Uhh, ihr seids lustig!

Gruß die Dame!
Avatar
04.05.12 22:52:30
Beitrag Nr. 7.112 ()
Zitat von Beimbach:
Zitat von DaMoep: Aehm ja, wenn ich weiß mit wem ich mich unterhalte, kann ich meinen gegenueber deutlich besser einschaetzen und viel schneller Informationen ueber ihn einholen, um seine Aussage bewerten zu koennen.


Wenn ich dir meinen Namen geben würde, würde dir das rein gar nichts nützen. Steht nichts im Netz dazu.

Ich schätze mein Gegenüber durch sein Geschreibsel ein.
Reicht vollkommen.

Das es keinen Klarnamenzwang gibt, hat schon seinen Grund und sein Richtigkeit.
Gründe gegen Klarnamen im Netz gibt es zur Genüge
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,778769,00.…
http://www.stern.de/digital/online/anonymitaet-im-netz-was-e…

Wer weiß was ein mehrfach vorbestrafter Krimineller mit meinem Klarnamen angefangen hätte. Nicht auszudenken.


Es ging hier um Brunzel und da kann es fuer den interessierenden Forenuser nur von Vorteil sein, das hier ein Großinvestor mit Klarnamen schreibt, denn dann weiß gleich jeder, Achtung er koennte nur im Sinn seines Investmemts schreiben. Bei euch anderen hat man keine Ahnung wer ihr seid und welche Gruende ihr habt. Wuesste ich z.B., dass Jaci ein "Aktionaersschuetzer" ist, wuerde ich mehr vertrauen in seine Aussagen stecken. So aber kann er alles sein, Basher, verheulter Kleinanleger, der lustige Bosniak oder nur ein 12 jaehriger Junge, der geil drauf ist im Mittelpunkt zu stehen.

Schreibt eine Gruppe anonymer ueber den selben Sachverhalt, vertraue ich ihr dann schneller, weil es mehrere sind (Gruppendynamik). Das finde ich sehr bedenklich und gefaehrlich, weil ich nicht weiß wer sie sind und was sie verfolgen, s. Mehrfach-IDs von P.S.. Da ist mir ein bekannter Brunzel lieber, da verstehe ich eher und schneller den Inhalt und die Intention seiner Aussagen und kann sie besser fuer mich bewerten.

Aber lassen wir das, ihr habt eh nur noch den boesen IQ/SN-Tunnelblick und wollt jeden gereichten kleinen Finger, egal obs mal eine Handvoll Gold werden koennte, zerbrechen! Ihr habt eure Meinung und die ist euch Gesetz.

Gruß!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
04.05.12 23:37:59
Beitrag Nr. 7.113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.382 von DaMoep am 04.05.12 22:52:30aber diese meinung hatte bisher zu hundert prozent recht behalten
ist das nicht schlimm:confused:

mfg sp
Avatar
04.05.12 23:45:59
Beitrag Nr. 7.114 ()
Zitat von Jaci: Ja, Brunzel, ein Insolvenzverwalter würde neben dem Staatsanwalt mal diesen Augias-Stall ausmisten und dann würde Deine Rolle auch mal dem Kreis der Kleinaktionäre detailliert dargestellt!! Ich würde das sehr begrüßen!!


Wo soll denn das Geld für einen Insolvenzverwalter herkommen?
Brunzel hat doch berichtet, dass IQ nur noch durch "Spenden" am Leben gehalten wird. Auch ein Insolvenzverwalter arbeitet in der Regel nicht gratis, müßte also von Brunzel gesponsert werden. Ein anderer Sponsor fällt mir gar nicht ein.
Die First Invest als Sponsor scheidet wohl aus.;)

Meiner Meinung wird es bei IQ nie wieder eine Hauptversammlung geben.
Dafür wird es wohl irgendwann nächstes Jahr eine Hauptverhandlung im Strafjustizzentrum in München geben. Falls jemand Datum und Uhrzeit erfahren sollte, ich würde mir diesen Prozess anschauen - als Zuschauer.;)

Am Montag, den 07.05.2012 wäre die HV gewesen. Wären beim jetzigen Kurs fast 100 % Dividendenrendite gewesen.:D
Mich würde ja brennend interessieren, woher der Peter im Jahr 2011 die 0,05 EUR Dividende organisiert hat.
War wirklich ein geschickter Schachzug das mit der Dividende 2011. Hat mich damals jedenfalls darin bestärkt, dass der Laden sauber ist.
Es gab eine testierte Bilanz, eine HV mit 100 % Zustimmungen, keine Gegenanträge, keinerlei Kritik auf der HV, eine pünktlich gezahlte Dividende, ein Geschäftsmodell (Edelmetalle, Rohstoffe, solide Beteiligungen) von dem ich angetan war.

Einziges Gegenargument wären für mich die Kritiker auf W.O. gewesen.

Wie Da Moep schreibt:

"Bei euch anderen hat man keine Ahnung wer ihr seid und welche Gruende ihr habt. Wuesste ich z.B., dass Jaci ein "Aktionaersschuetzer" ist, wuerde ich mehr vertrauen in seine Aussagen stecken. So aber kann er alles sein, Basher, verheulter Kleinanleger, der lustige Bosniak oder nur ein 12 jaehriger Junge, der geil drauf ist im Mittelpunkt zu stehen."

Aufgrund der geschilderten Eindrücke war mir die anonyme Kritik in einem Börsenforum rückblickend einfach viel zu wenig, um zu einer anderen Entscheidung zu gelangen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.05.12 06:15:06
Beitrag Nr. 7.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.825 von DaMoep am 04.05.12 20:27:58
Ich vertraue oder glaube doch viel eher jemandem, der seine Person Preis gibt,...

Aus genau dem Grund hat Brunzel sich hier mit Klarnamen angemeldet. Damit man ihm vertraut und er die Leute abziehen kann.
Avatar
05.05.12 07:59:48
Beitrag Nr. 7.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.382 von DaMoep am 04.05.12 22:52:30DaMoep: ...ich bewahre wenigstens die Contenance und werd nicht dein Erklaerbaer fuer sachlichen und respektvollen Umgang mit Mitmenschen.

Ebermanier

Foreneber


Ja prima, wenigstens einer der die Contenance bewahrt.

DaMoep: "Ihm sind da seine persoenlichen Ausrutscher nicht zu verdenken..."

Auch prima, schön daß du nicht mit zweierlei Maß misst.
Avatar
05.05.12 08:28:00
Beitrag Nr. 7.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.382 von DaMoep am 04.05.12 22:52:30DaMoep: "Bei euch anderen hat man keine Ahnung wer ihr seid und welche Gruende ihr habt."

Bei Hr. Unger wissen wir das ja ganz genau. Ist ja nicht anonym und damit die Intention soweit glasklar und seriös.

Merkst du was?
Avatar
05.05.12 10:14:01
Beitrag Nr. 7.118 ()
Zitat von Eberhard01: DaMoep: "Bei euch anderen hat man keine Ahnung wer ihr seid und welche Gruende ihr habt."

Bei Hr. Unger wissen wir das ja ganz genau. Ist ja nicht anonym und damit die Intention soweit glasklar und seriös.

Merkst du was?
Avatar
05.05.12 10:32:41
Beitrag Nr. 7.119 ()
Shit, technische Probleme und der Text ist weg. Egal, ihr wollt eh nicht verstehen, warum es bei einem Brunzel besser ist, dass man seine Person kennt! Haette P.S. damals mit selben Postinginhalten unter Klarnamen geschrieben, waere die Geschichte fuer die meisten Kleinanleger anders ausgegangen - dann haette jeder nicht nur den "zoccies" ausgelacht, sondern auch seine Buden. Aber als Anonymer hat er eben sein Unwesen treiben koennen, ist ja viel besser... Es ist natuerlich auch selbstverstaendlich, das ein Klarname nur dann Sinn macht, wenn man auch die Person dahinter kennt, so im Falle des Herrn Brunzel. Bei uns anderen ist es natuerlich irrelevant, es sei denn jemand anderes bekleidet hier auch ein wichtiges Amt oder eine relevante Funktion - z.B. Jaci der Polizist/Anwalt etc..

Ich wuerds nun gerne noch fuer den letzten Waldorfschueler vortanzen, aber ich leide unter Bewegungslegasthenie.

Und Eberhard hoer endlich auf dich staendig hier als Unschuldslamm hinzustellen und zu versuchen anderen ihre vermeintlichen Fehler aufzuzeigen. Fang erstmal bei dir an, du bist nur noch am Provozieren. So wie es in den Wald hineinruft, ne... Solange nehme ich dich auch nicht ernst und brauchst dich nicht wundern, wenn du hier weiter "unsachlich" angegangen wirst. Du willst ja auch nicht verstehen!

Gruß mit verkuerzter Textfassung!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.05.12 11:03:38
Beitrag Nr. 7.120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.519 von Turbodein am 04.05.12 23:45:59@turbodein
"Mich würde ja brennend interessieren, woher der Peter im Jahr 2011 die 0,05 EUR Dividende organisiert hat."
persönliche meinung:
wenn du ohne liquidität etwas auszahlen willst, dann must etwas verkaufen.
die dividende war doch auch nur einene persönliche gehaltsauszahlung.
so ist es auch bei anderen anschaffungen. ob du es darfst ist doch erstmal egal. es kommt ja mit gewinn alles wieder in die kasse .... oder eben nicht.
so läuft doch das geschäft schon immer.
langzeitgewinner kenne ich da eigentlich nicht.
zweifel daran haben doch nur die geschäftsleute die nach schon einmal verkauften suchen!
es ist wie in jedem krimi. die, die am eifrigsten suchen kennen meist den hintergrund.
wie gesagt (hat zoccies gesagt), bei mir gehen manchmal die kriminellen energien durch!
einenen (ganz) kleinen teil könnte ich sogar belegen, nach freigabe ...
wenn ich will! will ich?
schönes wochenende
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.05.12 11:32:08
Beitrag Nr. 7.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.072 von DaMoep am 05.05.12 10:32:41Ach DaMoep was willst du denn eigentlich?

Denjenigen in Schutz nehmen der hier wiederholt vom Verbilligen geschrieben hat und dabei den Lesern suggeriete wollte, daß er dann, obwohl schon jetzt erfolgreicher Stahlhändler, er werde noch reicher würde.

Und das seit Anfang an!!!

Die gleiche Choce bei SN in noch perfiederer Art und Weise.


Ich stelle mich hier sicher nicht als Unschuldslamm dar, nur bin ich schon zu lange hier dabei um mir von Dir irgendwelche anonymen Einschätzungen andichten zu lassen, wobei du dir herausnimmst, deine angesprochenen Moral nicht selbst zu beherzigen.

Wie gesagt, hier wurde bereits mehrfach gegen die Kritiker mit Kopfgeld für die Klarnamen (auch zoccies auf ariva) , massive Drohungen gegen Familienmitglieder, offenen Drohungen mit der Staatsanwaltschaft (im Aktionärsbrief bei SN) und sonstigen "merkwürdigen" BM-Geschichtchen versucht uns zum Verstummen zu bringen. Bisher und auch in Zukunft ohne Erolg (sage ich für meinen Teil).

So wie es aussieht ist nun mal der Totalverlust hier wahrscheinlicher als die Auferstehung des Peter Sommer.

Der Stil unter den beiden Lagern hat sicher auch Kritik verdient. Deine Einseitigkeit und Partei für Brunzel ist jedoch völlig Fehl am Platz!

Was du denkst und meinst schert mich wenig! Meine Haltung zu dieser Bude ist von Anfang an die richtige gewesen.

Und solche wie dich haben wir hier schon in Scharen kommen und gehen sehen.


P.S. "Haette P.S. damals mit selben Postinginhalten unter Klarnamen geschrieben, waere die Geschichte fuer die meisten Kleinanleger anders ausgegangen - dann haette jeder nicht nur den "zoccies" ausgelacht, sondern auch seine Buden"

Wir haben ihn ausgelacht(ob als diggame, zoccies hotpant usw.), mitsamt seinen Buden, und lachen mit jedem Tag den er einsitzt herzhaft weiter. Solche wie du sind uns dann angegangen, obwohl sie wussten wer hinter den ID`s steckt. Sie wurden von uns mit Belegen informiert.

Also schenk dir deine Moralappelle in Zukunft.
Avatar
05.05.12 11:33:15
Beitrag Nr. 7.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.159 von godi1954 am 05.05.12 11:03:38Godi ich hoffe doch sehr, daß du willig bist und die Freigabe kommt.
Avatar
05.05.12 11:53:37
Beitrag Nr. 7.123 ()
"Wie gesagt, hier wurde bereits mehrfach gegen die Kritiker mit Kopfgeld für die Klarnamen (auch zoccies auf ariva) , massive Drohungen gegen Familienmitglieder, offenen Drohungen mit der Staatsanwaltschaft (im Aktionärsbrief bei SN) und sonstigen "merkwürdigen" BM-Geschichtchen versucht uns zum Verstummen zu bringen. Bisher und auch in Zukunft ohne Erolg (sage ich für meinen Teil)."
das kann ich aus meine position bestätigen! der kindergarten, der mich immer nach der motivation gefragt hat, kann es auch bestätigen.
meine motivation als patentante....
die wäre sonst längst abgeschlossen.
@eberhard
wenn da noch was positives versucht wird überlege ich.
es brennt ja auch ohne mein öl...
ich mag schwarze schafe, graue sind mir egal ... meist...
(resol, smex, christian, jonny, .. ja es war lustig!)
weiße sind hier nicht!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
05.05.12 12:02:48
Beitrag Nr. 7.124 ()
so viele schreibfehler ...
pause, schau!
Avatar
05.05.12 12:11:31
Beitrag Nr. 7.125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.286 von godi1954 am 05.05.12 11:53:37Ja godi "weiße sind hier nicht!" Und die Unschuldslämmer sind mit der Zeit eben auch schon groß und grau geworden.:laugh:
Avatar
05.05.12 13:42:23
Beitrag Nr. 7.126 ()
Zitat von niemwolf: Ich vertraue oder glaube doch viel eher jemandem, der seine Person Preis gibt,...

Aus genau dem Grund hat Brunzel sich hier mit Klarnamen angemeldet. Damit man ihm vertraut und er die Leute abziehen kann.


Kann uns der Herr Brunzel, hier in aller Öffentlichkeit, nochmal bestätigen,
dass er auch in dem prozentualen Besitz der Aktien von der IQ Investment AG
lt. firmeneigener Webseite ist.
Vielen Dank!
Avatar
05.05.12 14:39:04
Beitrag Nr. 7.127 ()
Zitat von Eberhard01: Ach DaMoep was willst du denn eigentlich?

Denjenigen in Schutz nehmen der hier wiederholt vom Verbilligen geschrieben hat und dabei den Lesern suggeriete wollte, daß er dann, obwohl schon jetzt erfolgreicher Stahlhändler, er werde noch reicher würde.

Und das seit Anfang an!!!

Die gleiche Choce bei SN in noch perfiederer Art und Weise.


Ich stelle mich hier sicher nicht als Unschuldslamm dar, nur bin ich schon zu lange hier dabei um mir von Dir irgendwelche anonymen Einschätzungen andichten zu lassen, wobei du dir herausnimmst, deine angesprochenen Moral nicht selbst zu beherzigen.

Wie gesagt, hier wurde bereits mehrfach gegen die Kritiker mit Kopfgeld für die Klarnamen (auch zoccies auf ariva) , massive Drohungen gegen Familienmitglieder, offenen Drohungen mit der Staatsanwaltschaft (im Aktionärsbrief bei SN) und sonstigen "merkwürdigen" BM-Geschichtchen versucht uns zum Verstummen zu bringen. Bisher und auch in Zukunft ohne Erolg (sage ich für meinen Teil).

So wie es aussieht ist nun mal der Totalverlust hier wahrscheinlicher als die Auferstehung des Peter Sommer.

Der Stil unter den beiden Lagern hat sicher auch Kritik verdient. Deine Einseitigkeit und Partei für Brunzel ist jedoch völlig Fehl am Platz!

Was du denkst und meinst schert mich wenig! Meine Haltung zu dieser Bude ist von Anfang an die richtige gewesen.

Und solche wie dich haben wir hier schon in Scharen kommen und gehen sehen.


P.S. "Haette P.S. damals mit selben Postinginhalten unter Klarnamen geschrieben, waere die Geschichte fuer die meisten Kleinanleger anders ausgegangen - dann haette jeder nicht nur den "zoccies" ausgelacht, sondern auch seine Buden"

Wir haben ihn ausgelacht(ob als diggame, zoccies hotpant usw.), mitsamt seinen Buden, und lachen mit jedem Tag den er einsitzt herzhaft weiter. Solche wie du sind uns dann angegangen, obwohl sie wussten wer hinter den ID`s steckt. Sie wurden von uns mit Belegen informiert.

Also schenk dir deine Moralappelle in Zukunft.


Ich bin zum jetzigen Zeitpunkt weder fuer noch gegen Brunzel, beides muss sich erst noch eindeutig beweisen und wird es auch mit der Zeit. Ich habe nicht _ihn_ verteidigt, sondern ausschließlich die Tatsache, dass er unter Klarnamen schreibt, damit fing die Diskussion an, wo du mal wieder nen sinnfreien Einzeiler schreiben musstest (Unterstellung und Provokation)! Das Brunzel seine Person bekannt gibt, finde _ich_ sehr begrueßenswert und man hat wenigstens immer einen direkten "Ansprechpartner" - Stichwort Kommunikation und Transparenz. Ohne ihn wuerde der Aktionaer hier ueberhaupt nichts mitbekommen, auch deswegen bin ich froh darueber - und im Gegensatz zu dir bin ich wenigstens Aktionaer. Ob dem Inhalt seiner Postings glauben geschenkt werden kann/darf, wird sich zeigen, die Lottozahlen von heute kenne ich auch noch nicht. Seine Postings werde ich aber hier nicht oeffentlich bewerten und habe es auch nie. Nur seine Anwesenheit moechte ich positiv bewerten!

Man sieht wieder Eberhard, du verstehst einfach nicht, was ich Aussagen wollte und worum es mir bei der Diskussion ging. Fuer dich bin ich einfach nicht IQ-feindlich genug, wodurch du mich gleichmal in den Peterkreis schieben moechtest, danke aber auch... Btw. Peter ist hoechstwahrscheinlich Geschichte, der soll so lang wie moeglich fuer seine vermeintlich begangenen Taten bueßen! Ich blicke im Gegensatz zu dir nun nach vorne! Und immer wieder, egal welches Thema angesprochen wird, du schlaegst immer wieder den Bogen zu vergangenem und schreibst immer wieder die selbe Leier runter, dass du der allwissende Held bist und andere schon immer boese sind bzw. muessen boese sein - nen Euro in deine Heldenkasse von mir. Bleib mal bitte beim jeweilig konkret diskutierten Sachverhalt!

Und btw. ich bleibe noch ein wenig, keine Sorge, du wirst schon nicht als letztes das Licht ausmachen duerfen, auch wenn du es gerne moechtest.

Just my 2 cent!
Avatar
06.05.12 17:46:03
Beitrag Nr. 7.128 ()
Was soll uns das Ganze nun sagen??
Der König ist tot, es lebe König (Brunzel)???

Was soll dieses immerwährende "nach vorne blicken" als Entschuldigung für das ganze kriminelle Desaster, sei es nun WAM, SN und nach eigenen Gesellschaftsbekunden nun auch IQ??
Das erzählt uns Brunzel schon seit vielen Monaten... Verlauf ist ja nun bekannt.
Reicht es nicht irgendwann??? Kam nicht die letzten Jahre immer wieder von verschiedenen leuten diese Art der "Durchhalteparole", die nur neue Lemminge anlocken sollte, damit die alten ihre Akiten noch irgendwie weiter verticken konnten?? War und ist das nicht vielmehr dieses "Schneeball-Geschäftsmodell", wo Leute duch Großinvesoren, auch wenn sie noch so sehr ihre vermeintliche Serösität betonen, zum "Verbilligen" animieren??

Wann ist bei Dir persönlich der Zeitpunkt gekommen, wo Du sagst" es reicht jetzt"??
Deinen Ausführungen nach erst beim Delisting.
Oder willst Du uns etwas noch von der "goldenen Zukunft" bei WAM erzählen?? (Auch vom Kurszettel verschwunden, da nutzen auch Brunzels Promoterarien nichts mehr).

Bis Deine "eindeutigen Beweise" kommen, ist der Drops börsentechnisch schon lange gelutscht. Das wird anscheinend gerne vergessen bei der Diskussion. Wer so lange wartet, dem geht es wie dem Letzten. Den bissen die Hunde.
Avatar
06.05.12 18:17:58
Beitrag Nr. 7.129 ()
Ich hab mein Invest schon seit laengerem abgeschrieben, daher schockt mich hier nichts mehr - ich bin so nahe an der null, das es sich nun "lohnt" auch bis zum Ende durchzuziehen. Wenn, dann koennen nur noch positive Ueberraschungen fuer mich kommen. Mal sehen, es ist nur Geld und mein Leben ist dadurch nicht wirklich negativ beeintraechtigt worden.
Es muss jeder selbst entscheiden, wie er handelt. Wer nach solch einer Faktenlage hier noch investiert, weiß entweder was er tut oder ist sowieso beratungsresistent. Glaube kaum, dass es jemand in allzu naher Zukunft geben wird, der auf Grund Brunzels oder anderer Pusher-Postings hier noch freiwillig investiert. Also lasst ihn doch einfach mal in Ruhe und erstattet lieber Anzeige, wenn ihr der Meinung seid, das er hier nur boeses treibt. Dann koennt ihr mal zeigen wie Ernst es euch eigtl. ist die Boersenwelt zu "retten". Eure immer wiederkehreden negativen Emotionen, die in fast jedem Posting nachzulesen sind, kann ich persoenlich nicht mehr nachvollziehen - net labern, sondern handeln, wenn das Herz so doll weint.

Gruß!
Avatar
09.05.12 17:46:29
Beitrag Nr. 7.130 ()
Was ist eigentlich Brunzels momentane Rolle bei der IQ, er wollte doch gegen "die Peiniger der IQ" vorgehen (meinte er am Ende doch Peter Sommer damit und ist das ganze eine ehere hausgemachte Intrige, wie es die Senegalesen bei SN vermuten??)

Könnte er sich als Großaktionär nicht mal stark dafür machen, daß diese lachhafte "Hoppenstedt-Zertifizierung" dahin wandert, wo sie hingehört, nämlich in die unterste Schublade???

Wenn er schlau wäre (ja, auch ich gebrauche bisweilen auch den Konjunktiv, wenn es vonnöten ist!!) würde er ja mal nach Zug fahren udn den Briefkasten der First Invest leeren, vielleicht sind dort ja Hinweise zu finden!!
Der Bürodienst könnte evt. auch was beitragen... aber, wie gesagt, WENN er so schlau wäre, wie er immer tut...
Avatar
09.05.12 19:17:26
Beitrag Nr. 7.131 ()
SALVE!

Ich bin hier nur interessierter, staunender Beobachter. Was hier in den letzten Monaten abgegangen ist, habe ich in dieser komprimierten Form noch nie in meiner Börsenzeit erlebt.

Wie es bei IQ weitergeht, hängt überwiegend von rechtlichen Aspekten ab.

1. Gibt es irgendwelche Assets?
2. Wenn ja, wo sind die ?
3. Wenn nein, kann man jemanden haftbar machen?
4. Worst case, nix da und die Gerichtsmühlen geben wie immer pardon...

Im Fall 3 ist eine Pleite zu erwarten, die aber nicht unbedingt zu leeren Händen bei den Aktionären führen muss.

Wo wir bei IQ liegen, keine Ahnung, alles ist drin...und deshalb finde ich das hier sehr spannend.

Habt ihr eine Erklärung dafür, dass IQ trotz des Chaos bei 8 Cent notiert, die Tochter SN aber komplett eingebrochen ist??? Wie erklärt sich das?? Gibt es bei IQ mehr Hoffnung? Ist die rechtliche Lage bei IQ besser? Weiss jemand mehr und deckt sich ein?? Was wurde aus dem Facebook-Deal?? Da müssen in ein paar Tagen doch die Karten auf den Tisch. ;)

Ich frage hier auch einmal offen in die Runde: IQ-Aktionäre :
- Habt ihr einen Plan für die HV (falls es die gibt)?
- Wollt ihr euere IQ mit neuem Leben füllen, indem ihr einen KApitalschnitt macht und dann neu startet???
- Wie steht es um die Börsennotierung. Muss man da was unternehmen, um nach dem neuen Reglement NICHT rauszufliegen?

Würde mich über Antworten freuen. Bitte nicht nur die Freude über die Verhaftung des Vorstandes. Bitte auch an die denken, die in der Aktie stecken und nun auf Verlusten hocken. Kann man noch etwas unternehmen????

Petronius
Avatar
09.05.12 19:24:26
Beitrag Nr. 7.132 ()
SALVE!

Eine wichtige Frage habe ich vergessen.

Wie sieht denn nach euerer Einschätzung die Verteilung der Aktien aus???
Wie hoch schätzt ihr die tatsächlichen Anteile der Grossaktionäre First und Bunzel ein???

Habt ihr die Börsenumsätze der letzten, sagen wir mal, 3 Monate analysiert???
Könnte es sein, dass die First verkauft hat, OHNE dies zu melden? Die Strafe wäre ja wirklich läppisch. Könnte es also sein, dass dieser Herr Bunzel und der Streubesitz die Mehrheit besitzen und theoretisch einen Neuanfang starten könnten??

Petronius
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.05.12 20:29:08
Beitrag Nr. 7.133 ()
Aufrufe heute: 146

schaut genauso schlapp aus wie bei der anderen sommer abzockbude,
sn ag aus münchen.

tendenz gegen null,null.
Avatar
10.05.12 09:04:47
Beitrag Nr. 7.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.143.053 von Petronius am 09.05.12 19:24:26Über die genaue Aktienverteilung kann nur spekuliert werden. Man weiß definitiv nichts Genaues. Die HP ist wohl derzeit nicht glaubwürdig.

Ein Neuanfang? Und mit was möchtest du anfangen?
Null Kapital, event. sogar Schulden und jede Menge wertlose Aktien. Da sollte man warten bis Peter Sommer wieder geschäftsfähig ist. Der hat bei solchen Konstellationen ein gutes Händchen und kennt entsprechende Mittäter.:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.05.12 10:22:02
Beitrag Nr. 7.135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.145.028 von Eberhard01 am 10.05.12 09:04:47Also wenn Du Brunzel meinst, der ist ja vollumfänglich mit der "Baggersuche am Tambakoumala" beschäftigt oder mit dem Vorbereiten neuer "Sponsorensuche" mittels Messen (SIM) oder was er sonst so zum Besten im SN-Thread gibt. Einfach köstlich, durch und durch der alte Späßlemacher! :laugh:
Avatar
11.05.12 06:23:12
Beitrag Nr. 7.136 ()
Nun wurde auch das Geschäftsdomizil der First Invest Capital Holding AG im Zuger Handelsregister gestrichen.

Der Briefkasten ist weg.

Quelle
Zefix.ch
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.05.12 10:55:38
Beitrag Nr. 7.137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.150.512 von travelhouse am 11.05.12 06:23:12Tja, auch ein Briefkasten will bezahlt werden, oder??
Da der Peta ja "abgängig" ist, wer sollte es machen??
Der andere Großinvestor bekommt seinen Astralkörper ja nicht vom Fleck, ich hatte ihm ja angeraten mal selber nach Zug zu fahren und den Briefkasten zu leeren.... jetzt hat er mal wieder eine Chance verpasst.... naja, war nicht die erste, wird auch nicht die letzte sein, die er vergeigt....:laugh:
Avatar
13.05.12 10:24:59
Beitrag Nr. 7.138 ()
Zitat von godi1954: wenn du ohne liquidität etwas auszahlen willst, dann must etwas verkaufen.
die dividende war doch auch nur einene persönliche gehaltsauszahlung.


Ja, jetzt wird auch klar, warum sich der Vorstand Sommer rühmte ohne Vergütung zu arbeiten. So wie sich die "Vermögenslage" der IQ darstellt wäre es eh nur linke Tasche rechte Tasche gelaufen. Also stellt man den Vorgang doch gleich positiv dar und der normale Anleger mag glauben, dass der Vorstand rein erfolgsorientiert arbeitet. Zugegeben - ein geschickter Schachzug! Die ausgezahlte Dividende sehe ich daher eher als strategische Investition des U-Häftlings Sommer in einen langfristig geplanten Börsenbetrug an. "Zu dumm" für ihn, dass man ihm wegen älterer Geschichten zur Unzeit das Handwerk legte.

Wenn Brunzel im Nachbarthread die Vermögenssuche der IQ Vermögenswerte in die Hände der Staatsanwaltschaft legt, dann sehe ich das als lupenreine Kapitulation in Sachen IQ an.
Sicher wird die StA nach den Vermögenswerten suchen, aber nur um zu ermitteln wie schwer die neue bzw. die neuen Straftaten des U-Häftlings Sommer sind.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.05.12 12:42:05
Beitrag Nr. 7.139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.158.245 von Turbodein am 13.05.12 10:24:59"und der normale Anleger mag glauben,"
ich dachte immer, ihr anleger seid hier alle nicht normal ...;)
:laugh:
Avatar
13.05.12 16:20:37
Beitrag Nr. 7.140 ()
Zitat von godi1954: "und der normale Anleger mag glauben,"
ich dachte immer, ihr anleger seid hier alle nicht normal ...;)
:laugh:


Damit meinte ich die Anleger, die für die Opferrolle vorgesehen waren. Also vermutlich alle außer die First Invest.

Wenn ich im Nachbarthread (SN Mineral) lese, dass man einfach zur Tagesordnung übergehen will als sei nichts passiert, kommt mir das große Kotzen. Hallo!? SN ist ein - wie es ein User so schön ausdrückte - "Sommer-Bastard". Kann mir einer einen "Sommer-Bastard" nennen, der nicht einer Insolvenz oder einem Delisting zum Opfer gefallen ist?