Internet of Things - Trends der CES - 500 Beiträge pro Seite



Umfrage: Liebe w:o Gemeinde, was haltet ihr von diesem ganzen "Smart Living"?

Nehmen Sie teil und stimmen Sie ab:
2 Stimmen wurden bereits abgegeben.
  • 1. "Smart Living" wird das Leben und den Alltag erleichtern, wir werden uns auf die wichtigen Dinge konzentrieren!
  • 2. "Smart Living" birgt die Gefahr der Totalüberwachung - der gläserne Mensch wird totale Realität.
  • 100%
  • 0%
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Derzeit sorgt die CES für aufsehenerregende Neuerungen, nicht nur im Bereich der Haushaltsgeräte (wir denken kurz an Mercedes...)

Eine Waschmaschine, die per W-lan meine Befehle entgegen nimmt, ein Ofen den ich von unterwegs vorheizen kann und natürlich die Kontrolle meines Sroms (hab ich die Kaffeemaschine tatsächlich ausgeschaltet?)

Gerade LG präsentiert in diesem Zug interessante Neuerungen: Sprachsteuerung via Computer-Uhr, komplette Vernetzung meiner Haushaltsgeräte.
Ziemlich smart.

Und jetzt kommt der Knackpunkt: Eine eigene Gesundheits- und Fitnessplattform, die AKTIV in meinen Alltag eingreifen kann. Im Moment reden wir über die Steuerung meiner Lichtverhältnisse.
Aber wenn dann alles miteinander vernetzt ist, stellt sich mir die Frage, ob sich mein Kühlschrank und mein Herd darüber austauschen, dass ich schon die ganze Woche nur TK Pizza esse. Und was wollen diese Geräte dann anstellen?

Spam-Mails mit dem Thema "gesunde Ernährung" im 5 Minuten Takt? Oder gleich die Arbeit verweigern?
hm, ich weis nicht. hat alles Vor und Nachteile
Aber ich möchte z.b. in meiner wohnung noch selbst erledigen.
Oder soll ich auf dem Sofa sitzen um um mich herum alles erledigen lassen, per Knopfdruck ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.715.364 von dummilein am 07.01.15 13:33:32Kann ich verstehen.
Wenn man das mal weiter spinnt, steht ja die völlige Technologisierung vor der Tür; Autos fahren selbst (klarer Vorteil natürlich der Sicherheitsaspekt), aber einige werden sicherlich weniger mitdenken. Erledigt ja alles das Internet und die Smart Devices..
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.715.364 von dummilein am 07.01.15 13:33:32Oder soll ich auf dem Sofa sitzen um um mich herum alles erledigen lassen, per Knopfdruck ?


Ist doch schon längst Standard, gibts als APP!!



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.