Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 06.06.2017 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 05.06.17 22:15:01 von
neuester Beitrag 08.06.17 15:28:33 von


Morning Call
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
05.06.17 22:15:01


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 06.06.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:01GroßbritannienGBRBRC Like-For-Like Einzelhandelsumsätze (Jahr)-0,4%-0,5%5,6%
02:00JapanJPNDurchschnittsverdienst (Jahr)0,5%--0,4%
07:00IrlandIRLEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen59,5-61,1
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen28,427,527,4
11:00Euro ZoneEUREinzelhandelsumsätze (Jahr)2,5%2,3%2,3%
11:00Euro ZoneEUREinzelhandelsumsätze (Monat)0,1%0,2%0,3%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)2,5%-1,8%
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0,7%--1,1%
16:00USAUSAJOLTS Stellenangebote6,044 Mio.5,65 Mio.5,743 Mio.
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills0,84%-0,84%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand-4,62 Mio.--8,67 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
05.06.17 22:20:28
EZB-Woche, ATH-Close bei DAX
Relevante Statistiken:
1. DAX nach Close auf ATH:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-451-460/#…
2. Es war NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
3. DOW nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-751-760/#…
4. S&P 500 nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-741-750/#…
5. DAX um Pfingsten:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
6. DAX und DOW um Monatswechsel Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
7. Donnerstag ist EZB-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-871-880/#…
8. Typischer Monatsverlauf im Juni von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…

DAX Pivots
R3 13033,24
R2 12955,91
R1 12889,43
PP 12812,10
S1 12745,62
S2 12668,29
S3 12601,81

FDAX Pivots
R3 13065,17
R2 12972,33
R1 12913,17
PP 12820,33
S1 12761,17
S2 12668,33
S3 12609,17

CFD-DAX Pivots
R3 13060,20
R2 12971,00
R1 12907,90
PP 12818,70
S1 12755,60
S2 12666,40
S3 12603,30

DAX Wochen Pivots
R3 13256,65
R2 13067,62
R1 12945,28
PP 12756,25
S1 12633,91
S2 12444,88
S3 12322,54

FDAX Wochen Pivots
R3 13285,17
R2 13082,33
R1 12968,17
PP 12765,33
S1 12651,17
S2 12448,33
S3 12334,17

DAX-Gaps
01.06.2017 12664,92
31.05.2017 12615,06
21.04.2017 12048,57
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
01.06.2017 12694,50
21.04.2017 12102,00
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Avatar
05.06.17 22:20:59
2 Wochen vorm großen Verfall, MaxPains
2 Wochen vorm großen Verfall, Maximum Pains, berechnet aus den Open-Interests der Optionen:
DAX® Optioen (ODAX): Maximum Pain 12000 -> Min. Auszahlung: €877,9 Mio.
EURO STOXX 50® Index Options (OESX): Maximum Pain 3350 -> Min. Auszahlung: €7.321,2 Mio.
E-Mini S&P 500 Optionen: Maximum Pain 2350 -> Min. Auszahlung: $620,4 Mio.
SPX Optionen (an CBOE): Maximum Pain 2350 -> Min. Auszahlung: $22.265,2 Mio.
Avatar
05.06.17 23:08:21
Kann man Rolf Morriens für voll nehmen ?
Avatar
06.06.17 06:37:08
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 06.06.2017

Unser Dax sollte zum Freitag seine bullishe Vorlage verwandeln und tat es auch. Für Überraschung sorgen aber die NFP die schlechter als erwartet ausfielen und Trump nun in den Rücken fallen. Aber ändert das was?

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13000, 12950, 12910, 12875, 12840, 12818, 12713, 12685, 12665-12658, 12650-12645, 12586, 12530-12515
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: positiv
Tendenz: seitwärts/aufwärts
Grundstimmung: recht positiv


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Und der Vorteil lag den zweiten Tag in Folge bei den Bullen und so nutzten sie ihre Chance und gingen ran an die 12750. Ja, dort war aber noch nicht Schluss. Ein neues Jahreshoch konnte generiert werden. Dabei bildet sich nun eine recht offensichtliche Option eines möglichen Doppeltops auf Tageschartebene.

Das macht uns Charttechnikern nun aber die Arbeit recht einfach, da wir uns sehr gut am gesetzten Freitagshoch bei 12881 orientieren können. Darüber bieten sich dann Longeinstiege mit Kurs auf die 13000 an, die nun auch nicht mehr so weit weg ist. Solange das Doppeltop im Raum steht, sollte man ggf. aber auch erstmal abwarten oder absichern. Immerhin stehen schon am Donnerstag die Neuwahlen in England an. Die könnten Anlass für etwas mehr Volatilität geben, wobei ich nicht ansatzweise mit derartigen Schwankungen wie zur Brexitwahl rechne.

Unterhalb bilden sich nun Unterstützungen auf der 12750, 12645-12640 und letztlich 12500. Der 12645-12640 spreche ich dabei aber erhöhte Bedeutung zu. Gelingt es tatsächlich nicht neue Hochs zu generieren, was eigentlich erstmal wahrscheinlicher wäre, würde sich von 12640 aus ein gutes Standbein für das Erreichen von 13000 setzen lassen.

Fazit: Noch notiert der Dax außerbörslich leicht schwächer. Das potentielle Doppeltop drückt hier etwas aufs Gemüt. Ansonsten ist die Chartlage aber recht positiv. Knackpunkt ist die 12880. Darüber geht es Richtung 13000, darunter besteht die Option auf einen Rücklauf zur 12640.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
Avatar
06.06.17 07:27:44
Der Dax am alten Allzeithoch!
Nachdem die Widerstandszone in rot durchbrochen wurde, gelang recht fix ein neues ATH. Dieses wurde recht fix verkauft und aktuell korrigiert dieser Move.

So wirklich lösen konnte sich der Kurs nicht vom alten ATH und pendelt aktuell in der Korrektur herum. Deutlich wird im Stundenchart, dass alte Linien gerne mal angelaufen werden und da war es die Begrenzung einer alten Range. Wenn die Bestand hat wird die freitagliche Zone interessant was eine Wende angeht.

Dies ist aber die Korrekturrichtung und entsprechend was den eigentlichen Trend angeht sowie länger halten noch mit Vorsicht zu genießen.

Alternativ zum schwarzen Pfeil, und da bleibe ich @sporttrader meiner Linie treu, der Plan B und das ist nunmal die Trendfortsetzung, welche zuvor an markanten Punkten starten kann. Hier fällt die rote Zone auf, sowie das Gap-Close an dieser.

Der gestrige Tag ist zwar im Chart, CFD Indikation, aber nicht aussagekräftig.

Im 10-Minutenchart deshalb auch ein wenig unruhig das Ganze, aber ich bekomme es nicht ausgeblendet.

Für heute lege ich zunächst mit den roten Pfeilen einfach mal einen korrektiven Kanal in den Chart und leider hab ich da vorerst nicht mehr an Bezug.
Sollte dieser nach unten verlassen werden, wäre die rote Zone ein Anlaufpunkt, denke ein paar Punkte dürften auf jeden Fall zu holen sein.


Erfolgreiche Trades wünscht small_fish_ oder auch Stephan

P.S. Wer keinen Beitrag verpassen will, klick, und man ist dabei.
Avatar
06.06.17 07:46:24
EURO Update
Guten Morgen, es wird bei mir keinen TV bei 1,13 geben. Per heute passt das nicht mehr so ganz. Stattdessen habe ich TV bereits gemacht und SL nachgezogen. Die 1,13 ist aktuell nur noch eine schwache Option.
Avatar
06.06.17 07:54:26
Rippches Dax EW
Dow testet gerade seine Unterstüzung bei 21150:

Dax dürfte erstmal etwas schwächer starten:
Avatar
06.06.17 08:02:21
Eines noch: Der Wetteralgo lag schon zum Start richtig...Ich dachte, gerade heute wird es eine Fehlprognose...Nichts da...Passt erst mal.;)
15 Antworten
Avatar
06.06.17 08:13:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.084.984 von HerrKoerper am 06.06.17 08:02:21
Zitat von HerrKoerper: Eines noch: Der Wetteralgo lag schon zum Start richtig...Ich dachte, gerade heute wird es eine Fehlprognose...Nichts da...Passt erst mal.;)


:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?
10 Antworten
Avatar
06.06.17 08:17:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.017 von suuperbua am 06.06.17 08:13:14
Zitat von suuperbua:
Zitat von HerrKoerper: Eines noch: Der Wetteralgo lag schon zum Start richtig...Ich dachte, gerade heute wird es eine Fehlprognose...Nichts da...Passt erst mal.;)


:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?




er schreibt doch:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.
:confused:
4 Antworten
Avatar
06.06.17 08:23:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.032 von suuperbua am 06.06.17 08:17:35Wenn ich das richtig verstehe sagt das Momentum dabei nichts über steigende oder fällende Kurse aus
8 Antworten
Avatar
06.06.17 08:23:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.053 von Rizzo20 am 06.06.17 08:23:01
Zitat von Rizzo20: Wenn ich das richtig verstehe sagt das Momentum dabei nichts über steigende oder fällende Kurse aus




doch!
Er schreibt doch im gleichen Text:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.
7 Antworten
Avatar
06.06.17 08:24:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.032 von suuperbua am 06.06.17 08:17:35
Zitat von suuperbua:
Zitat von suuperbua: ...

:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?




er schreibt doch:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.
:confused:



Guten Morgen suuperbua,
das Momentum beschreibt nicht die Bewegungsrichtung, sondern den "Schwung" der Bewegung.
3 Antworten
Avatar
06.06.17 08:25:48
Fehlpositionen
Der Spruch paßt ganz gut wenn die Position in die Falsche Richtung läuft und der Trader nicht bereit ist dieses zu schließen.



so genug gebabbelt, Allen viel Erfolg heute! :)
Avatar
06.06.17 08:31:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.062 von suuperbua am 06.06.17 08:23:53Moin,


also bei mir hat der Dienstag erst angefangen.

aber ich habe prinzipiell wenig Ahnung.

Beste Grüße
6 Antworten
Avatar
06.06.17 08:32:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.065 von Master_of_Speculation am 06.06.17 08:24:24
Zitat von Master_of_Speculation:
Zitat von suuperbua: ...



er schreibt doch:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.
:confused:



Guten Morgen suuperbua,
das Momentum beschreibt nicht die Bewegungsrichtung, sondern den "Schwung" der Bewegung.




guten morgen Master :)

Er schreibt aber doch gleich anschließend:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.

und "neue Kursgewinne" sind STEIGENDE kurse
2 Antworten
Avatar
06.06.17 08:35:30
Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.850 kratzt.
Steht er bereits höher, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich bis zur ersten Dax-Indikation (ca. 9.02Uhr) nach meinem Anbieter.
Haltedauer der Position bis Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte

Im aktuellen Monat: +- 0 Punkte
7 Antworten
Avatar
06.06.17 08:52:28
CFD-Charts heute man wieder recht sinnbefreit dank dem Feiertag.
Avatar
06.06.17 08:53:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.140 von R32 am 06.06.17 08:35:30Moin R32,
ist der Dax dir erst @850 Wert long zugehen oder warum verschenkst du Punkte mit einem möglichen Stop buy über der Open Range?
6 Antworten
Avatar
06.06.17 08:55:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.084.984 von HerrKoerper am 06.06.17 08:02:21Guten Morgen HerrKoerper,

was sagst du denn als ebenfalls alter Oanda-User zu diesem Ausstopper beim Gold Long, der mich heute nacht ereilt hat? Arg frech, oder?



Bastätigt mich mal wieder darin, dass ein SL manchmal mehr Geld kostet, als er rettet (besonders ärgerlich, wenn ich sehe wo Gold danach hingelaufen ist)
3 Antworten
Avatar
06.06.17 08:57:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.113 von suuperbua am 06.06.17 08:32:26Stimmt, im Zusammenhang gelesen geht der Schreiber von steigenden Kursen aus...
Avatar
06.06.17 08:59:41
Regressionsarten
es gibt ja 4 Unterschiedliche Regressionsarten, im Dow Stundenchart war gerade eine Zeit/Preis Regression, die sind immer recht gefährlich, weil diese als beginnender Shorttrend aufgefasst werden können:

Hier noch die 4 Arten:
Avatar
06.06.17 08:59:46
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam
Avatar
06.06.17 09:02:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.287 von pepperkorn am 06.06.17 08:53:24Die 9Uhr-Marke ist ja nur Eine von 10 ;)
5 Antworten
Avatar
06.06.17 09:04:12
Never give up


Das hat das Erfolgsgeheimnis bei allem


The big short
Avatar
06.06.17 09:11:01
erneuter long Einstieg zu 12770, kann ja nur hoch gehen mit draghi, btw usw.
Das schöne ist auch das bärische sentiment, wodurch heute morgen erstmal wieder Leerverkäufer angelockt wurden :D
1 Antwort
Avatar
06.06.17 09:15:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.431 von goldjunge13 am 06.06.17 09:11:01
Zitat von goldjunge13: erneuter long Einstieg zu 12770, kann ja nur hoch gehen mit draghi, btw usw.
Das schöne ist auch das bärische sentiment, wodurch heute morgen erstmal wieder Leerverkäufer angelockt wurden :D



dein sentiment ist bearish?
welches hast du denn und von wann ist das?
meins spricht eine andere sprache.....
also nochmal nachlesen
Avatar
06.06.17 09:31:21
Egal, wie schlecht die Nachrichten sind, wo der Yen steht. Aktienmärkte kaufen immer weiter hoch..
3 Antworten
Avatar
06.06.17 09:33:44
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.584 von IvyMike am 06.06.17 09:31:21Bullen müssen angefüttert werden bis sie richtig fett sind......:lick:
2 Antworten
Avatar
06.06.17 09:37:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.386 von R32 am 06.06.17 09:02:40Liegt eventuell eine der anderen 9 Marken unterhalb, solltest du für deinen Plan keine Punkte verschenken
4 Antworten
Avatar
06.06.17 09:40:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.620 von pepperkorn am 06.06.17 09:37:40Seit 8 Uhr am "Auf und Ab" bereits 64 Punkte gehamstert, mach jetzt dann mal Feierabend fürs Erste.... ;)
3 Antworten
Avatar
06.06.17 09:41:03
Positionsgrößen zum Trendalter
je älter der Trend desto mehr sollten die Positionsgrößen verringert werden!
Im Dow haben wir einen recht fortgeschrittenen Aufwärtstrend, ergo wer diesen weiterhin long handelt, sollte dies nur noch mit geringeren Stückzahlen machen.


Muss da an Milky denken. :)
2 Antworten
Avatar
06.06.17 09:43:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.596 von R32 am 06.06.17 09:33:44
Zitat von R32: Bullen müssen angefüttert werden bis sie richtig fett sind......:lick:


Denke wir dürfen aufgrund des starken EUR/USD am Donnerstag was von Draghi erwarten.
1 Antwort
Avatar
06.06.17 09:45:29
Eigentlich solle man sich immer um 9.30 bis 9.40 Uhr tonnenweise mit Calls eindecken.
Jeder Handelstag dasselbe, Kaufprogramme gehen in den Daily Repeat Modus und drücken den DAX künstlich um 0.2 bis 0.4% hoch, damit er in der berühmten +/- 0.2% Range bleibt.

Erstaunlich, dass dies zwar jeden Tage jeder sieht, aber immer stillschweigend als normal taxiert
Avatar
06.06.17 09:45:37
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.671 von R32 am 06.06.17 09:40:56
Zitat von R32: Seit 8 Uhr am "Auf und Ab" bereits 64 Punkte gehamstert, mach jetzt dann mal Feierabend fürs Erste.... ;)


bitte mach das war und troll heute nicht weiter!
bist unwahrscheinlich glaubwürdig, genau wie deine beiden mit-trolle Ak und der unverbesserliche

:laugh::laugh::laugh::laugh:
1 Antwort
Avatar
06.06.17 09:48:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.671 von R32 am 06.06.17 09:40:56:cool: dann wünsche ich dir einen schönen freien Tag ;)
Avatar
06.06.17 09:49:52
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.017 von suuperbua am 06.06.17 08:13:14
Zitat von suuperbua:
Zitat von HerrKoerper: Eines noch: Der Wetteralgo lag schon zum Start richtig...Ich dachte, gerade heute wird es eine Fehlprognose...Nichts da...Passt erst mal.;)


:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?


So ist es wohl. ;)

Du nimmst deine Realität sehr sehr selektiv wahr, ich mir schon oft aufgefallen.

Du nimmst nur EINEN Satz raus wo Dienstag vorkommt. Da gibt es aber noch einen und dieser ist natürlich Dienstag früh wichtiger.

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

Mein Post kam um 8:02 Uhr am Dienstag. Wenn man nicht gerade täglich nach dem Haar in der Suppe sucht, dann sollte klar sein wie man das liest.

Wenn also dort steht:

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

und dann

Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.


dann sollte relativ klar sein, dass der Dienstag der Tag für ein mögliches Tief im laufe des Tages ist. Natürlich ist der Algo nicht unfehlbar, aber deutlich ist er eigentlich.

Wenn du nun ehrlich zu dir selbst bist, dann gibst du es nun hier mal offen zu, dass deine Kritik (die du hier bei WO gern verbreitest) ins Leere führte. Wenn nicht, dann habe ich definitiv das letzte Mal überhaupt geantwortet auf eine deiner Fragen.;)
4 Antworten
Avatar
06.06.17 09:50:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.692 von IvyMike am 06.06.17 09:43:35
Zitat von IvyMike:
Zitat von R32: Bullen müssen angefüttert werden bis sie richtig fett sind......:lick:


Denke wir dürfen aufgrund des starken EUR/USD am Donnerstag was von Draghi erwarten.


ja was denn noch ?:laugh: Meinst der richtet noch mehr Unheil an.
Avatar
06.06.17 09:51:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.305 von nof_k am 06.06.17 08:55:36War wohl eine Spreadausweitung. Schön ist es aber trotzdem nicht, denn es gab ja keine ungewöhnliche Vola. Würde wenigstens versuchen mal auf Kulanz zu gehen. Klar sind sie im "Recht", aber Oanda ist oftmals schon kulant bei solchen Dingen.
2 Antworten
Avatar
06.06.17 09:52:27
Für alle die Geld verdienen wollen, sollten den Downmove um 10 mitnehmen
Avatar
06.06.17 09:53:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.104 von RotesDepot am 06.06.17 08:31:08
Zitat von RotesDepot: Moin,


also bei mir hat der Dienstag erst angefangen.

aber ich habe prinzipiell wenig Ahnung.


Beste Grüße


Jedenfalls genug Ahnung, um die Lage richtig einzuschätzen in meinen Augen.
5 Antworten
Avatar
06.06.17 09:53:29
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.707 von pumpl am 06.06.17 09:45:37
Zitat von pumpl:
Zitat von R32: Seit 8 Uhr am "Auf und Ab" bereits 64 Punkte gehamstert, mach jetzt dann mal Feierabend fürs Erste.... ;)


bitte mach das war und troll heute nicht weiter!
bist unwahrscheinlich glaubwürdig, genau wie deine beiden mit-trolle Ak und der unverbesserliche

:laugh::laugh::laugh::laugh:


:D :D :D :D :D :D
Avatar
06.06.17 09:55:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.113 von suuperbua am 06.06.17 08:32:26Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben.

und "neue Kursgewinne" sind STEIGENDE kurse



Die Aussage stimmt ja auch. Wenn man sich in einem Trend befindet, dann wäre das Momentum verstärkend. Dagegen sage ich ja nichts. Muss ja nicht so kommen, aber das ist klar geschrieben.

Aber deine erste Aussage ist Unsinn, und das weißt du auch.
Avatar
06.06.17 09:56:57
nach meinen Berechnungen stehen wir um 10:43 bei 12650
2 Antworten
Avatar
06.06.17 10:00:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.818 von UnverbessererlicherShortie am 06.06.17 09:56:57Die 732 als Xetraclose würde genügen ;)
1 Antwort
Avatar
06.06.17 10:02:57
Dax klebt am W1 PP baut sich hier Volumen für die Woche auf?
Avatar
06.06.17 10:07:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.782 von HerrKoerper am 06.06.17 09:53:13leider führt das korrekte Ablesen der Uhrzeit nicht zwingend zu direkten Depotzuwächsen.

Gruss
RD
4 Antworten
Avatar
06.06.17 10:09:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.905 von RotesDepot am 06.06.17 10:07:33
Zitat von RotesDepot: leider führt das korrekte Ablesen der Uhrzeit nicht zwingend zu direkten Depotzuwächsen.

Gruss
RD


Evtl. ist es mit einer Marke besser als mit der Uhrzeit. 12705 ist heute MOB. Mal sehen
3 Antworten
Avatar
06.06.17 10:15:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.752 von HerrKoerper am 06.06.17 09:51:54In der Tat war das eine Spreadausweitung. Bei der Ausführung die ich bekommen habe lag der Spread da aber bei ca. 260, was sich auf der Oanda-Homepage im Nachhinein als 35,6 im Durschnitt liest.



Egal, werde da nicht rumjammern, da es sich nur um eine Teilposition handelte und der Rest - ohne SL - noch läuft.

Wollte damit dem Trading-Nachwuchs nur mal kurz zeigen, in welches Haifischbecken sie sich beim CFD-Handel da stürzen.
1 Antwort
Avatar
06.06.17 10:19:46
jetzt lassen es es fallen wie eine heiße kartoffel.... Habt ihr schonmal einen flashcrash miterlebt?

Ich schon.

Dagegen sind short squeezes kindergeburtstage.
Avatar
06.06.17 10:23:04
@ Body
schön, dass du hier wieder aktiver bist ...
ich schätze deine Beiträge seit Jahren
ist ernst gemeint und kein Honig um den Mund schmieren

TOP ;) und Vielen Dank
3 Antworten
Avatar
06.06.17 10:23:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.950 von nof_k am 06.06.17 10:15:34Trotzdem ärgerlich...Aber die Einstellung gefällt mir.;)
Avatar
06.06.17 10:26:09
ich sehe bei dem aktuellen markt alle zutanten für einen Flashcrash:


- rekordkurse ohne, dass die breite Masse an Unternehmen Rekordzahlen präsentieren.
- politisch aufgeladene Zeit
- Gold relativ günstig
- offensichtlich, dass Algorithmen außer Kontrolle sind und Märkte manipuliert sind bis ins Mark



Ich werde diesen Flashcrash sowas von ausnutzen... Jeder Euro der frei wird, wird für neue Margin verwendet. Aber Achtung irgendwann kommt man nicht mehr rein. Das ist das Prinzip von Flashcrashes. Es geht runter und runter und der Markt verpufft.
Avatar
06.06.17 10:27:10
ORBP mit neuer Analyse zu den Indizes




Quelle mit Erklärungen:

http://www.trading-treff.de/trading-an-der-boerse/us-indizes…
2 Antworten
Avatar
06.06.17 10:29:18
Moin,

GKFX nennt die 12756

Widmen wir uns also noch kurz dem Szenario fallender Kurse! Sollte sich das Hoch bei 12.872 als eine zu große Hürde entpuppen, müssten wir unseren Blick erneut gen Süden richten. Anlaufziele auf der Unterseite finden wir bei 12.756 und anschließend bei 12.711. Mit einem Rutsch unter die 12.711 würden sich die Bullen das Zepter aus der Hand nehmen lassen.


MARKTAUSBLICK: DAX steht kurz vor einer Entscheidung | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9646486-marktausbl…

...wo wir ja nun wären. Meinereiner noch keinen Plan heute, weitergucken.
Avatar
06.06.17 10:32:45
GAP im DAX voraus
Wie in der Wochenanalyse (hier nachzulesen: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9643723-dax-charta… ) angesprochen, könnte das GAP im DAX locken. Im XETRA-Chart ist es gut sichtbar und wäre trotz der "Tiefe" im Gesamtbild noch immer nur eine Korrektur der Bewegung:



Gold jedoch sehr stark und klopft an die 1290, es bleibt spannend.

Gruß Bernecker1977
Avatar
06.06.17 10:34:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.992 von pepperkorn am 06.06.17 10:23:04
Zitat von pepperkorn: @ Body
schön, dass du hier wieder aktiver bist ...
ich schätze deine Beiträge seit Jahren
ist ernst gemeint und kein Honig um den Mund schmieren

TOP ;) und Vielen Dank


Wenn ich mal Zeit habe, bin ich ja doch noch öfter hier. Wenn gleich ich tatsächlich ab und an fremdgehe...;)

Aber hier bei W O bin ich ja schon Jahre, sehr viele Jahre sogar.
2 Antworten
Avatar
06.06.17 10:35:25
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam
Avatar
06.06.17 10:42:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.118 von HerrKoerper am 06.06.17 10:34:47... kann mich noch gut an deine "Teezeremonien" erinnern :laugh:
Die Zeit vergeht wie im Fluge
1 Antwort
Avatar
06.06.17 10:42:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.124 von UnverbessererlicherShortie am 06.06.17 10:35:25du bist doch der größte Träumer der rumläuft :laugh::laugh::laugh:
es wird keinen Crash geben, btw, draghi, sentiment bärisch usw. Ich finds ja gut das es Leute wie dich gibt die meine Gewinne bezahlen aber iwie auch traurig wie man auf seine Meinung beharrt nur um recht haben zu wollen und dafür Verluste in Kauf nimmt
Avatar
06.06.17 10:42:46
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam
Avatar
06.06.17 10:43:07
würde mich mal interessieren wer mit der Seitwärtsphase heute morgen 60 Punkte eingefahren haben, die können sich ja mal melden:
2 Antworten
Avatar
06.06.17 10:44:00
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.172 von pepperkorn am 06.06.17 10:42:06Jo, damals brauchte ich die. :laugh:

Heute ist das Blut nicht mehr ganz so wild...;)
Avatar
06.06.17 10:47:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.923 von HerrKoerper am 06.06.17 10:09:49Sorry, aber was um Himmelswillen bedeutet MOB?
2 Antworten
Avatar
06.06.17 10:47:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.190 von RippchemitKraut am 06.06.17 10:43:07
Zitat von RippchemitKraut: würde mich mal interessieren wer mit der Seitwärtsphase heute morgen 60 Punkte eingefahren haben, die können sich ja mal melden:



Obertroll R32 hat dieses Meisterwerk doch vollbracht....ganz still und heimlich

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
1 Antwort
Avatar
06.06.17 10:49:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.238 von egotantumsum am 06.06.17 10:47:01
Zitat von egotantumsum: Sorry, aber was um Himmelswillen bedeutet MOB?


Make or Break
Avatar
06.06.17 10:54:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.238 von egotantumsum am 06.06.17 10:47:01
Zitat von egotantumsum: Sorry, aber was um Himmelswillen bedeutet MOB?


Man Over Board :laugh: LGR
Avatar
06.06.17 11:11:41
FX könnte im GBP/USD MN1 @ 1.2902x eventuell nee Möglichkeit für Long geben?
Avatar
06.06.17 11:12:18
nach berechnungen jetzt 11:47 sind wir bei 650.... einsetzen des flash crash natürlich jederzeit möglich
Avatar
06.06.17 11:22:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.674 von RippchemitKraut am 06.06.17 09:41:03
Zitat von RippchemitKraut: Positionsgrößen zum Trendalter
je älter der Trend desto mehr sollten die Positionsgrößen verringert werden!
Im Dow haben wir einen recht fortgeschrittenen Aufwärtstrend, ergo wer diesen weiterhin long handelt, sollte dies nur noch mit geringeren Stückzahlen machen.


Muss da an Milky denken. :)


Moin Charly,

Danke, keine Bange, die hohen Stückzahlen vom Freitag fahre ich nur wenn ich einen Trendtag ahne. Unten ggf 742 /709 FDax 50er/38er long, kleine Posi long. Interessanter finde ich heute Brent, 61er Rücklauf vom Freitag 49,97 short. Sieht im Moment aber nicht danach aus, das er dort nochmal abholt, ggf Breakout TT Freitag. Und wenn heute nichts fruchtet, nur Kerzenkino.

Gruß Milky
:)
1 Antwort
Avatar
06.06.17 11:48:19
XING
und läuft und läuft....

1 Antwort
Avatar
06.06.17 11:51:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.655 von HerrKoerper am 06.06.17 11:48:19
Zitat von HerrKoerper: und läuft und läuft....



ja - mit Arbeit ist kein Geld zu verdienen - mit vermitteln schon eher:(
Avatar
06.06.17 11:56:36
Wirklich unfassbar, wie immer und immer wieder zugegriffen wird, sobald der Dax mal 10 oder gar 20p wegrutscht... Die absolute Mehrzeit der Marktteilnehmer ist anscheinend völlig überzeugt, daß in diesem Jahr kein Tag mehr kommt, an dem kein neues ATH markiert wird... :rolleyes:
1 Antwort
Avatar
06.06.17 12:01:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.709 von Lord_Feric am 06.06.17 11:56:36Azubis im Anmarsch - Chefs gehen in Ruhe zum Mittagessen:(
Avatar
06.06.17 12:06:27
Future

Avatar
06.06.17 12:28:06
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam
Avatar
06.06.17 12:30:54
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam
Avatar
06.06.17 12:32:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.469 von *Milkyway* am 06.06.17 11:22:01grinnss :look:
Avatar
06.06.17 12:33:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.086.241 von pumpl am 06.06.17 10:47:38dann hat es ja was gebracht
:look:
Avatar
06.06.17 12:33:59
hält die Gapoberkante?
Avatar
06.06.17 12:46:28
hier noch was aus einem anderen Thread von letzter Woche:



Avatar
06.06.17 12:50:52
Avatar
06.06.17 12:58:46
Mahlzeit mal an All...

von mir kommt erst wieder morgen Nachmittag was zu dem Märkten. Denke bis dahin werde ich wieder alle Computer am laufen haben...

Ich könnte:mad::mad:...mir war wohl die Ruhe zwischendurch nicht gegönnt...

bis denne...
Avatar
06.06.17 13:03:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.737 von HerrKoerper am 06.06.17 09:49:52
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von suuperbua: ...

:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?


So ist es wohl. ;)

Du nimmst deine Realität sehr sehr selektiv wahr, ich mir schon oft aufgefallen.

Du nimmst nur EINEN Satz raus wo Dienstag vorkommt. Da gibt es aber noch einen und dieser ist natürlich Dienstag früh wichtiger.

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

Mein Post kam um 8:02 Uhr am Dienstag. Wenn man nicht gerade täglich nach dem Haar in der Suppe sucht, dann sollte klar sein wie man das liest.

Wenn also dort steht:

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

und dann

Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.


dann sollte relativ klar sein, dass der Dienstag der Tag für ein mögliches Tief im laufe des Tages ist. Natürlich ist der Algo nicht unfehlbar, aber deutlich ist er eigentlich.

Wenn du nun ehrlich zu dir selbst bist, dann gibst du es nun hier mal offen zu, dass deine Kritik (die du hier bei WO gern verbreitest) ins Leere führte. Wenn nicht, dann habe ich definitiv das letzte Mal überhaupt geantwortet auf eine deiner Fragen.;)




es war keine kritik, sondern lediglich eine ganz normale frage

aber mit ist schon aufgefallen, dass Du Dich in den letzten 1-2 Jahren verändert hast, leider zum nachteil

stell mich auf igno, dann hast ruh und fragen kriegste sicher nicht mehr von mir

mann oh mann, bist Du dünnhäutig geworden...
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:06:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.231 von suuperbua am 06.06.17 13:03:26
Zitat von suuperbua:
Zitat von HerrKoerper: ...

So ist es wohl. ;)

Du nimmst deine Realität sehr sehr selektiv wahr, ich mir schon oft aufgefallen.

Du nimmst nur EINEN Satz raus wo Dienstag vorkommt. Da gibt es aber noch einen und dieser ist natürlich Dienstag früh wichtiger.

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

Mein Post kam um 8:02 Uhr am Dienstag. Wenn man nicht gerade täglich nach dem Haar in der Suppe sucht, dann sollte klar sein wie man das liest.

Wenn also dort steht:

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

und dann

Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.


dann sollte relativ klar sein, dass der Dienstag der Tag für ein mögliches Tief im laufe des Tages ist. Natürlich ist der Algo nicht unfehlbar, aber deutlich ist er eigentlich.

Wenn du nun ehrlich zu dir selbst bist, dann gibst du es nun hier mal offen zu, dass deine Kritik (die du hier bei WO gern verbreitest) ins Leere führte. Wenn nicht, dann habe ich definitiv das letzte Mal überhaupt geantwortet auf eine deiner Fragen.;)




es war keine kritik, sondern lediglich eine ganz normale frage

aber mit ist schon aufgefallen, dass Du Dich in den letzten 1-2 Jahren verändert hast, leider zum nachteil

stell mich auf igno, dann hast ruh und fragen kriegste sicher nicht mehr von mir

mann oh mann, bist Du dünnhäutig geworden...



Die vielen entgangenen Longpunkte hinterlassen eine gewisse Leere auf dem Konto. "Nichtkönnen" und "Nichtwollen" KOSTEN!

:laugh:
Avatar
06.06.17 13:06:20
XDAX M5 Livetrade
zwei 5er Schnitten long inclu, bis Gap Close gehe ich noch mit, bevor der Rummrutschfaktor beginnt:

Vergleiche immer auch mit der Fibo aus dem FDAX.

Milky
:)
Avatar
06.06.17 13:11:15
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.737 von HerrKoerper am 06.06.17 09:49:52
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von suuperbua: ...

:confused:
Der Wetteralgo hat doch geschrieben:
Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.
Heute haben wir doch dienstag -- auf mittwoche': -->zunehmendes momentum


Dax geht aber doch runter -- wäre das nicht abnehmendes momentum?

oder verstehe ich den wetteralgo nicht?


So ist es wohl. ;)

Du nimmst deine Realität sehr sehr selektiv wahr, ich mir schon oft aufgefallen.

Du nimmst nur EINEN Satz raus wo Dienstag vorkommt. Da gibt es aber noch einen und dieser ist natürlich Dienstag früh wichtiger.

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

Mein Post kam um 8:02 Uhr am Dienstag. Wenn man nicht gerade täglich nach dem Haar in der Suppe sucht, dann sollte klar sein wie man das liest.

Wenn also dort steht:

Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum.

und dann

Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum.


dann sollte relativ klar sein, dass der Dienstag der Tag für ein mögliches Tief im laufe des Tages ist. Natürlich ist der Algo nicht unfehlbar, aber deutlich ist er eigentlich.

Wenn du nun ehrlich zu dir selbst bist, dann gibst du es nun hier mal offen zu, dass deine Kritik (die du hier bei WO gern verbreitest) ins Leere führte. Wenn nicht, dann habe ich definitiv das letzte Mal überhaupt geantwortet auf eine deiner Fragen.;)



nochwas:
wenn Du mal ehrlich zu DIR bist, dann gib doch mal zu, dass zwar jede Woche ein Statement vom "wetteralgo" kommt, wie das zu deuten ist, soll sich aber jeder nach DEINER meinung selbst ausdenken...

der wetteralgo schreibt klar und deutlich:

Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus zunehmendes Momentum

SOWIE ZUSÄTZLICH im gleichen post:

Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum sollte den Dax eigentlich zu neuen Kursgewinnen antreiben

-->folglich: sollte es heute im MINUS enden, dann lag er halt für heute falsch
-->ist doch nicht schlimm, wenn man mal falsch liegt

dass DU Das dann aber chirurgisch auseinandernimmst und SO für Dich interpretierst, liegt an Deiner manischen selbsteinschätzung

sobald IRGENDJEMAND gegen einen "liebling" von Dir oder gegen Dich postet, hüpfst Du wie eine tarantel gestochen aus Deinem sitz und polterst los...

das geht jetzt seit 1-2 jahren so bei Dir
bist wohl in einem kritischen männeralter angekommen, dass Du so fürchterlich dünnhäutig bist

Denk mal bisschen über Dich nach und jetzt setz mich auf igno und fertig
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:20:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.085.842 von R32 am 06.06.17 10:00:21
Zitat von R32: Die 732 als Xetraclose würde genügen ;)


Marke nun gute 4 Stunden zu früh erreicht - Schade :rolleyes:
Avatar
06.06.17 13:20:55
Jetzt hab ich es satt zuzuschaun........long 12728,44
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:21:46
unter 12720 kauf ich nach.................
Avatar
06.06.17 13:24:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.324 von suuperbua am 06.06.17 13:11:15Absolut frech diese Aussagen. Wieder lässt du die eine Seite der Medaille weg. Und ich bin mit Sicherheit weniger "dünnhäutig" als noch vor Monaten/Jahren. Nur gerade bei DIR ist es eben schwer. Spätestens seit deinem "VW Einwurf" per BM. ;)

Nochmals:

Wenn etwas von Montag auf Dienstag fallend und von Dienstag auf Mittwoch steigend angenommen wird, dann ist das Tief an welchem Tag zu erwarten? Willst du mir wirklich sagen, dass diese Logik sich dir nicht erschließt? Wirklich nicht?

Und der Satz:

"Das ab dann für drei Tage positiv erwartete Wetteralgorithmus-Momentum"

Sagt doch folgendes: Mittwoch, Donnerstag und Freitag dann mit starkem Momentum.

Wo bitte ist dein Problem? Nur nörgeln hier auf W O, auf allen Threads. Dabei wohl noch nie wirklich mit etwas aufgefallen um beizusteuern. Und trotzdem oftmals private BMs schreiben und den die zu gutmütig sind die Zeit rauben...

Frechheit.
Avatar
06.06.17 13:28:40
Uiuiui...
Von 12730 bis 12700 fette 1900 Kontrakte... Da war Volumen drin...
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:32:06
MOB gebrochen. Unter 12685 wäre dann offen intraday im DAX.

FTSE läuft zwar, aber war eben im Rutsch stärker im Verhältnis.
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:32:18
Mischkurs mit 3 Nachkäufen 12703,91
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:33:57
12705,64 alles raus.

Diesmal war Masse klasse!
Avatar
06.06.17 13:40:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.456 von Standuhr am 06.06.17 13:20:55
Zitat von Standuhr: Jetzt hab ich es satt zuzuschaun........long 12728,44


Gapschluß bei 695 sollte man bei dem Druck schon noch abwarten:(
Avatar
06.06.17 13:43:39
Bei 650 sollen Käufer in der Reihe stehen. sagt man :laugh:
1 Antwort
Avatar
06.06.17 13:47:44
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.561 von Standuhr am 06.06.17 13:32:18
Zitat von Standuhr: Mischkurs mit 3 Nachkäufen 12703,91


wie setzt sich dieser Mischkurs zusammen, würde mich interessieren,
hast Du um ein vielfaches nachgekauft ?
Avatar
06.06.17 13:48:24
Beitrag Nr. 100 ()
Hoffe ja die Amis spielen heute mal mit zur Eröffnung, Nasdaq long im 5840er Bereich hätte ich so im Visier, Meinungen?
Avatar
06.06.17 13:52:23
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.528 von michael1235 am 06.06.17 13:28:40
Zitat von michael1235: Uiuiui...
Von 12730 bis 12700 fette 1900 Kontrakte... Da war Volumen drin...


Das war sehr gut so;)
Avatar
06.06.17 13:57:47
Beitrag Nr. 102 ()
What the fuck???
Bei 12711 gab es gerade in einer Minute 2300 Kontraktumsätze bei kleiner Kerze...
Fettester Umsatz bis heute und auch für sonsstige Tage ziemlich Markant...
Im Moment werd ich nur nicht schlau draus... es wurde in beide Richtungen fett gekauft...
5 Antworten
Avatar
06.06.17 13:59:05
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.732 von michael1235 am 06.06.17 13:57:47Tja, wenn sie sich nun über 12705 halten, dann wäre es übel. Dann wurde ich gestoppt um mir danach ins Gesicht zu lachen...:laugh:
1 Antwort
Avatar
06.06.17 14:03:57
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.750 von HerrKoerper am 06.06.17 13:59:05Umsatztechnisch irgendwie schräger Tag heute...
Irgendwie hab ich das Gefühl da wird kaschiert abverkauft... Immer wieder brav gewartet und dann doch wieder größere Voluminas. Die 12711 macht mich aber irgendwie stutzig... Ich halte kleine Position short mit SL 12732, wenns bis dahin zurückläuft bin ich raus für heut
Avatar
06.06.17 14:09:51
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.732 von michael1235 am 06.06.17 13:57:47
Zitat von michael1235: What the fuck???
Bei 12711 gab es gerade in einer Minute 2300 Kontraktumsätze bei kleiner Kerze...
Fettester Umsatz bis heute und auch für sonsstige Tage ziemlich Markant...
Im Moment werd ich nur nicht schlau draus... es wurde in beide Richtungen fett gekauft...


In den letzten Wochen ist es aber praktisch immer so, daß solche Minutenkerzen dann auch schon den Abschluß der Downbewegung bilden. Es kommen einfach keine Verkäufer nach... sieht auch diesmal wieder so aus...
2 Antworten
Avatar
06.06.17 14:18:25
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.834 von Lord_Feric am 06.06.17 14:09:51
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von michael1235: What the fuck???
Bei 12711 gab es gerade in einer Minute 2300 Kontraktumsätze bei kleiner Kerze...
Fettester Umsatz bis heute und auch für sonsstige Tage ziemlich Markant...
Im Moment werd ich nur nicht schlau draus... es wurde in beide Richtungen fett gekauft...


In den letzten Wochen ist es aber praktisch immer so, daß solche Minutenkerzen dann auch schon den Abschluß der Downbewegung bilden. Es kommen einfach keine Verkäufer nach... sieht auch diesmal wieder so aus...


Yop, eigentlich ja... Allerdings wars bis jetzt immer schön am Boden als Gegenbewegung auszumachen... Heut gibts mir nicht wirklich Aufschluss... Es folgen auch keine Anschlussvolumina, die waren in letzter Zeit eigentlich auch immer dabei... Im Moment wirkts wie festgepinnt, als hätte der fette Umsatz den Markt festgetuckert. In 13 Minuten sind wi vielleicht etwas schlauer. Heut täuscht er mal wieder ganz geschickt an der Herr Dax, mal sehen, wenn ich ausgestoppt werde bin ich raus für heut.
Avatar
06.06.17 14:23:14
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.834 von Lord_Feric am 06.06.17 14:09:51Dann long an der 12700:cool:
Avatar
06.06.17 14:38:42
Beitrag Nr. 108 ()
Jetzt Long
Avatar
06.06.17 14:53:48
Beitrag Nr. 109 ()
Die 700 ist natürlich alleine ihrer Zahl wegen eine gute Unterstütztungs- / Widerstandsmarke, bin da jetzt raus mit dem short. Ich kriegs gerade einfach nicht richtig gedeutet... Ich glaube ja viele setzen auf long was immer wieder zu Gegenbewegungen führt und zwischendrin werden immer wieder größere Pakete abgesetzt - eigentlich würde ich short gehen... Aber was ich glaube trade ich nicht und da ich im Moment keinen wirklichen Schluß ziehen kann ist die Außenposition auch mal wieder ein gute Position.
Avatar
06.06.17 14:58:28
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.161 von michael1235 am 06.06.17 14:53:48Ich denke es wird noch etwas nach unten gehen. Möglicherweise im Zusammenhang mit dem dow. Da könnte es noch eine weitere Bewegung nach unten geben. Schätze bis 080
2 Antworten
Avatar
06.06.17 15:04:07
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.212 von Rizzo20 am 06.06.17 14:58:28
Zitat von Rizzo20: Schätze bis 080


12080 oder was?
1 Antwort
Avatar
06.06.17 15:05:12
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.248 von Leineweber am 06.06.17 15:04:07er meinte sicherlich 21080
Avatar
06.06.17 15:08:49
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.272 von Knatter2000 am 06.06.17 15:05:12Entschuldige, ja richtig. Ich meinte die 20.080 beim DOW
1 Antwort
Avatar
06.06.17 15:11:31
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.296 von Rizzo20 am 06.06.17 15:08:49lol.... na, das wäre natürlich eine schöne Rutsche. 21070 habe ich momentan auf dem Schirm
Avatar
06.06.17 15:13:09
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.311 von deusmyops am 06.06.17 15:11:31Hahaha.. Tippfehler. ;-) aber den würde ich auch mitnehmen :-P
Avatar
06.06.17 15:13:59
Beitrag Nr. 116 ()
Im DAx ist es gerade schwieriger. Höhere Volumina der letzten Tage liegen bei ca. 660 - 635 - 610. Diese Zone nach unten zu durchstoßen, dürfte schwieriger sein. Wenn Long, dann jedenfalls dort probieren.
5 Antworten
Avatar
06.06.17 15:18:34
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.338 von deusmyops am 06.06.17 15:13:59Wenn Mahnert recht hat, dann ergibt sich heute evtl. eine extrem gute Chance im DAX. Nach seinem P&F Chart sieht er als mögliches Ziel die 14.500. SL muss unter 12.400 liegen. Wäre per heute ja ein Hammer CRV. Allein mir fehlt der Glaube...
4 Antworten
Avatar
06.06.17 15:22:10
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.392 von HerrKoerper am 06.06.17 15:18:34Ja, für ne gescheite Positionsgröße wäre mir der SL auch ein wenig zu groß. Trade es mit 5. Aber die SL Zone gefällt mir nicht... es ist gut möglich, dass solche ein Move erst kommt, WENN der Dax die alte Marke bei 390 abgeholt hat... das würdest voll reinschlittern. WEnn ich diese Marke dieses Jahr nochmal sehe, werde ich auf jeden Fall einen Long probieren.
1 Antwort
Avatar
06.06.17 15:22:35
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.392 von HerrKoerper am 06.06.17 15:18:34By the Way - who the fuck ist Mahnert?
Avatar
06.06.17 15:24:38
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.392 von HerrKoerper am 06.06.17 15:18:34
Zitat von HerrKoerper: Wenn Mahnert recht hat, dann ergibt sich heute evtl. eine extrem gute Chance im DAX. Nach seinem P&F Chart sieht er als mögliches Ziel die 14.500. SL muss unter 12.400 liegen. Wäre per heute ja ein Hammer CRV. Allein mir fehlt der Glaube...



der fehlt mir schon seit 107XX

Gruss
RD
Avatar
06.06.17 15:25:25
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.434 von deusmyops am 06.06.17 15:22:35Artikel "Allzeithoch im DAX neue Chance für Nachzügler" auf tradingtreff.de
1 Antwort
Avatar
06.06.17 15:26:52
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.452 von Rizzo20 am 06.06.17 15:25:25Danke, hatte es gerade selbst gegoogelt...
Avatar
06.06.17 15:28:04
Beitrag Nr. 123 ()
:lick: :lick: :lick: PENG :lick: :lick: :lick:

Avatar
06.06.17 15:28:13
Beitrag Nr. 124 ()
Ich hab die Betrügerschweine voll erwischt nach Mittagsschlaf!
Nun werden sie bluten!

2 Antworten
Avatar
06.06.17 15:28:18
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.428 von deusmyops am 06.06.17 15:22:10ja, wenn dann per Schein sicherlich. Aber ich halte mich da zurück aktuell.

@ RD

lol...Wem sagst du das...:laugh:
Avatar
06.06.17 15:34:00
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.479 von Standuhr am 06.06.17 15:28:13Von mir aus gerne, hab für heute unten keine Marke mehr ;)
1 Antwort
Avatar
06.06.17 15:36:07
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.533 von R32 am 06.06.17 15:34:00Ich kenne mich......ich halte nicht lange durch und über 12700 würde ich 50% geben.
Avatar
06.06.17 15:44:44
Beitrag Nr. 128 ()
12701,09

Hälfte raus!
Avatar
06.06.17 15:45:56
Beitrag Nr. 129 ()
Plan: 12710 25 % vom Rest raus.
3 Antworten
Avatar
06.06.17 15:48:25
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.087.558 von HerrKoerper am 06.06.17 13:32:06
Zitat von HerrKoerper: MOB gebrochen. Unter 12685 wäre dann offen intraday im DAX.

FTSE läuft zwar, aber war eben im Rutsch stärker im Verhältnis.


Der passte besser. Aktuell würde ich Long Positionen unter dem letzten Tief absichern. Alles darunter wäre ziemlich "schief" schon.
Avatar
06.06.17 15:49:38
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.644 von Standuhr am 06.06.17 15:45:56Und immer dran denken: Xetraclose 12.732

Manchmal findet (m)ein blindes Huhn gleich mehrere Körner :D :D :D
2 Antworten
Avatar
06.06.17 15:51:22
Beitrag Nr. 132 ()
Jetzt gibts dank FANG auf die Lauschlappen für die Bären...:D
Avatar
06.06.17 15:52:22
Beitrag Nr. 133 ()
ding-dong.

Nun peile ich die 12715 an für die gleiche Menge.
Avatar
06.06.17 15:52:59
Beitrag Nr. 134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.088.710 von IvyMike am 06.06.17 15:51:22Jo die drücken mal wieder ordentlich
Avatar
06.06.17 16:08:17
Beitrag Nr. 135 ()
eingelongt @701,50 Ziel knapp unter 13.000 (12.960). SL unter heutigem TT (12.675)

sieht irgendwie wieder alles Mega Bullisch aus; kleine Position; kann mich täuschen, dann mal los....