checkAd

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 27.08.2019 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 26.08.19 22:15:03 von
neuester Beitrag 28.08.19 10:48:12 von

DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DAX
15.513,43
17.09.21
TTMzero
-1,41 %
-221,25 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.08.19 22:15:03
Beitrag Nr. 1 ()


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 27.08.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNDienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)0,5%0,6%0,7%
07:00FinnlandFINVerbraucherzuversicht-4,5--3,9
07:00FinnlandFINIndustrievertrauen-2--5
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt w.d.a (Jahr)0,4%0,4%0,4%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt s.a (Quartal)-0,1%-0,1%-0,1%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt n.s.a (Jahr)0%0%0%
08:45FrankreichFRAEinzelinvestition ( laufendes Jahr )6%-11%
08:45FrankreichFRAVerbrauchervertrauen102101102
08:45FrankreichFRAGeschäftsklima des Verarbeitenden Gewerbes102101101
10:30GroßbritannienGBRBBA Hypothekengenehmigungen43,342 Tsd.42,8 Tsd.42,653 Tsd.
14:00GroßbritannienGBRMPC Mitglied Tenreyro Rede---
14:00Euro ZoneEUREZB De Guindos Rede---
14:50SlowakeiSVKLeistungsbilanz EUR-364 Mrd.€--127 Mrd.€
14:55USAUSARedbook Index (Monat)-1,4%--1,7%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)5,7%-4,9%
15:00USAUSAImmobilienpreisindex (Monat)0,2%0,3%0,1%
15:00USAUSAS&P/Case-Shiller Hauspreisindex (Jahr)2,1%2,4%2,4%
16:00USAUSAVerbrauchervertrauen Conference Board---
16:00USAUSARichmond Fed Produktionsindex1-4-12
19:00USAUSAAuktion 2-jähriger Staatsanleihen1,516%-1,825%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand-11,1 Mio.--3,5 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
26.08.19 22:32:13
Beitrag Nr. 2 ()
Relevante Statistiken:
1. DOW nach einem Freitag mit -2,4% Verlust:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-901-910/…
2. DAX und DOW um Jackson Hole Symposium
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-871-880/#…
3. DAX und DOW um Monatswechsel September:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-531-540/#…
Update zum "Turn of the Month" beim DAX:
https://www.trading-treff.de/wissen/trading-setup-turn-of-th…
4. DAX und DOW für Monatstrader (August->September):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-531-540/#…
5. Freitag ist Neumond:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…
6. Durchschnittsverlauf im August von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…

DAX Pivots
R3 11864,01
R2 11780,39
R1 11719,22
PP 11635,60
S1 11574,43
S2 11490,81
S3 11429,64

FDAX Pivots
R3 11982,67
R2 11838,33
R1 11762,67
PP 11618,33
S1 11542,67
S2 11398,33
S3 11322,67

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 11964,67
R2 11831,63
R1 11756,27
PP 11623,23
S1 11547,87
S2 11414,83
S3 11339,47

DAX Wochen Pivots
R3 12014,23
R2 11933,68
R1 11772,60
PP 11692,05
S1 11530,97
S2 11450,42
S3 11289,34

FDAX Wochen Pivots
R3 12073,17
R2 11960,33
R1 11751,67
PP 11638,83
S1 11430,17
S2 11317,33
S3 11108,67

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.07.2019 12417,47
01.08.2019 12253,15
02.08.2019 11872,44
15.08.2019 11412,67
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
15.08.2019 11410.00
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 11.690,00 PKT
Avatar
26.08.19 22:52:27
Beitrag Nr. 3 ()
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 27.08.2019

Der Gute olle Trump bewegt nun weiter den Markt. Nach dem Drama zum Freitag scheinen Einigungen nun in Sicht und man würde Fortschritte bei den Verhandlungen machen. Also ab zurück in die Range, lieber Dax.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830, 11692, 11480, 11350, 11270, 11220, 11101
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: negativ
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: abwärts


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Der Montag stand eigentlich unter keinem guten Stern. Ein Erreichen von 11430/11415 war noch favorisiert. Dort war eine Stabilisierung dann denkbar. Hält der Bereich nicht, wären 11270 und tiefere Kurse relevant gewesen. Bei einem Start entgegen der Erwartungen könne man bei 11643 und 11690-11710 mal klein Short probieren, da die Widerstände ganz attraktiv aussahen Und das war dann auch eher von Relevanz, als uns Trump mit seinen Fortschritten in den Verhandlungen hier vom Nachttief im Future knapp über der 11430 dann schon hinauf katapultierte. Nach den Börsenöffnungen in Frankfurt schoss unser Dax dann noch an die 11643 und die 11690/11710. Insbesondere letztere Zone reagierte dann auch recht schick, konnte aber im Tagesverlauf den intraday-Trend einfach nicht kippen, sodass unser Dax dann einfach zur Seite rauslief.

Damit starten wir nun zum Dienstag vermutlich etwas unentschlossen in den Handel. Ich kann mi grundsätzlich schon gut vorstellen, dass die Zone um 11690-11710 unseren Dax nochmal runter bis 11570 zurückführen kann, aber der Montagsschluss passt da einfach nicht so recht ins Bild. Ein leichter Überschuss bis 11740 wäre da jedenfalls nun kein Drama, solange er dann wieder mit langen Kerzen unter der 11700 schließt, ansonsten würde sich der Dax dann mit jedem weiteren Hoch höhere Ziele aktivieren. Erst die 11740, dann die 11775, dann die 11800-11830 und wenn er das macht, dann hat er auch seine inverse SKS fertig gebaut und müsste nur noch die Nackenlinie um 11850 zerbrechen um sich Ziele bis hoch an die 12075/12200 zu aktivieren.

Es bleibt daher schon sehr spannend zum Dienstag wie der nun den Montag verarbeiten kann. Sollte aber doch wieder deutlicher Druck reinkommen und sich lange rote Kerzen unter 11700 ausbilden wäre die nächste Stationen nach 11606 dann in meinen Augen bei 11570-11550 auszumachen. Die schaut eigentlich nach einer guten Unterstützung aus. Sollte die fallen, wäre darunter dann 11500 und darunter gar 11430/11415 wieder im Fokus.

Fazit: Der Montag kam recht überraschend hoch an die Widerstandszonen, darunter auch 11690/11710 die über den Montag halten konnte. Gelingt es dem Dax nachhaltig darunter zu bleiben oder gar nach einem Erreichen der 11740 das Niveau wieder zügig zu unterbieten, ließen sich durchaus nochmal 11606 und dann auch 11570-11550 erreichen. Dies wäre dann eine gute Zone um unseren Dax nochmal aufzudrehen. Rutscht er dadurch wäre dann 11500/11490 und darunter gar 11430/11415 nochmal erreichbar. Schiebt er sich aber über 11710 nun weiter bis 11740 und dort auch noch weiter durch, sind 11775 und auch wieder 11800-11830 erreichbar. Dort angekommen hätte der Dax dann eine inverse SKS auf Stundenebene fertig gebaut.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 11.691,00 PKT
6 Antworten
Avatar
26.08.19 23:32:53
Beitrag Nr. 4 ()
Daxacan-Tagessignal für Dienstag, den 27. August 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 27. August 2019:
BUY Stopp @ 11.669 (... und wieder wechseln wir zum Kauf, wenn der Signalkurs erreicht/überschritten wird)
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal zum Positions-Trading, die daxacan-SWING-Systematik, ist seit 01.08.2019 short (Eröffnungs-Kurs der Position war: 12.149)
Geschlossene Positionen:
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = - 374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = - 164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 11.688,00 PKT
Avatar
26.08.19 23:37:53
Beitrag Nr. 5 ()
Was meint ihr? Wo gehts lang morgen?

😎
DAX | 11.688,00 PKT
2 Antworten
Avatar
26.08.19 23:43:16
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.052 von DrMartin_Kawumm am 26.08.19 22:52:27Chartlage: negativ
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: abwärts

Ehrlich?
Für Montag war es ja o.k., da Bericht lange vor den News.
Aber für Dienstag eher fragwürdig.🤔
DAX | 11.688,00 PKT
5 Antworten
Avatar
26.08.19 23:44:57
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.187 von Kampfhundstreichler_24 am 26.08.19 23:37:53Dow 26k
Dax 1167x - 11825
DAX | 11.688,00 PKT
1 Antwort
Avatar
26.08.19 23:54:32
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.214 von smallstick am 26.08.19 23:44:57
Zitat von smallstick: Dow 26k
Dax 1167x - 11825


Ich denke diesen Monat noch, oder Anfang September um die 12050. Das ist jedenfalls mein Ziel.
DAX | 11.688,00 PKT
Avatar
27.08.19 00:00:21
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.208 von smallstick am 26.08.19 23:43:16
Zitat von smallstick: Chartlage: negativ
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: abwärts

Ehrlich?
Für Montag war es ja o.k., da Bericht lange vor den News.
Aber für Dienstag eher fragwürdig.🤔


Was ist denn da fragwürdig? Würde mich tiefer interessieren.

😎
DAX | 11.688,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 05:18:58
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.268 von Kampfhundstreichler_24 am 27.08.19 00:00:21Moin. Je schwächer nachher das BIP gemeldet wird, um so höher geht es mit dem Dax 🤨.
DAX | 11.688,00 PKT
Avatar
27.08.19 07:17:53
Beitrag Nr. 11 ()
Guten Morgen,

Kann mir einer von euch sagen wo jetzt der Stop in plaziert werden soll?

MHH ich warte doch besser auf Bernies Ansicht

Wünsche allen Viel Erfolg
DAX | 11.674,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 07:21:08
Beitrag Nr. 12 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.208 von smallstick am 26.08.19 23:43:16
Tendenz und Chartlage
Moin Smallstick. Also für mich liegt übergeordnet ein intakter Abwärtstrend vor. Abgesehen von der gestrigen Erholung war am Freitag die Bewegung als dominat einzustufen, als Action, der Montag nun nur als Reaktion. Am Freitag ist der Markt 280 Punkte gefallen, auf einen ganzen Tag bei schlechten News und am Montag 200 Punkte gestiegen, den ganzen Tag be positiven News. Das sind in 100% der Zeit nur etwa 70% des Kursniveaus. Daher muss ich erstmal unterstellen dass es nur eie Erholung der Abwärtsbewegung war, solange wie da kein neueres Hoch setzen und damit bleibt die Einschätzung auch trotz der Erholung die gleiche :)

Ganz egal wie die Nachrichten stehen, den ich mache die technische Chartanalyse. Meine Aufgabe ist es neutral zu bewerten was ich im Chart sehe, ohne das mit Nachrichten zu vermischen. Jemand der dann Nachrichten interpretiert, und in der Lage ist diese zu bewerten, kann dann anhand des Chartes das ein oder andere Szenario eben auslassen oder bevorzugen. Ich suche nur technische Zonen wo aufgrund Wahrschenlichkeitsvorteilen deutliche Reaktion ableitbar ist und stelle Prognosepfeile ein in welchem Ausmaß ich die Reaktionen erwarte, aber ganz wichtig: ohne die entsprechenden NEWS zu bewerten ;) Das ist nicht meine Aufgabe, das müssen andere machen, sonst wäre ich nicht neutral genug, weil ich mir dann nur eine Meinung bilden und diese mit dem Chart rechtfertigen würde.

Gruß
Martin
DAX | 11.673,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 07:26:29
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.628 von DrMartin_Kawumm am 27.08.19 07:21:08Dafür gibt es einen Daumen von mir.

Gestern wollte ich noch die 490 sehen. Die Tweets von Macron und Trump haben dies leider verhindert. Nun denn. Dann halt heute und morgen noch eine Stufe tiefer. Nur meins.

Im XETRA Handel hat der Dax in den letzten Tagen jeweils eine Strecke von ca 150 Pkte zurückgelegt. Fallls er das heute auch machen sollte, ... - Schaun mer mal.

Das vom Kontraindikator- gelle, Zweifler 🤨.
DAX | 11.673,00 PKT
Avatar
27.08.19 07:27:30
Beitrag Nr. 14 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.628 von DrMartin_Kawumm am 27.08.19 07:21:08Ja, Danke für die Antwort.
Toll und verständlich erklärt.👍

Gruß smalli
DAX | 11.672,50 PKT
Avatar
27.08.19 07:29:07
Beitrag Nr. 15 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.616 von HorstWerner am 27.08.19 07:17:53
Zitat von HorstWerner: Guten Morgen,

Kann mir einer von euch sagen wo jetzt der Stop in plaziert werden soll?

MHH ich warte doch besser auf Bernies Ansicht

Wünsche allen Viel Erfolg


Guten Morgen HorstWerner

Du wirst schon den richtigen Stopp finden;)
DAX | 11.673,00 PKT
Avatar
27.08.19 07:29:58
Beitrag Nr. 16 ()
L&S Dax 11673
DB 11702🤔🤔🤔
DAX | 11.671,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 07:34:46
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.667 von smallstick am 27.08.19 07:29:58
Zitat von smallstick: L&S Dax 11673
DB 11702🤔🤔🤔


682-88

660

zunächst .

NRange war nicht nicht so groß
DAX | 11.683,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 07:41:13
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.679 von Gilera am 27.08.19 07:34:46Ich frage mich warum Lang und Schwarz und Deutsche Bank den Dax mit bis zu 30 Punkte Unterschied taxieren.
DAX | 11.672,00 PKT
Avatar
27.08.19 07:45:29
Beitrag Nr. 19 ()
Huawei will das russische Betriebssystem 'Aurora' auf 360.000 Tablet-Computern einsetzen, die 2020 in Russland zur Volkszählung eingesetzt werden. Entsprechende Verhandlungen laufen derzeit, um Android (Google) auf den Geräten zu ersetzen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com


sauberle
DAX | 11.664,50 PKT
Avatar
27.08.19 07:48:25
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.616 von HorstWerner am 27.08.19 07:17:53Gib mir lieber das Geld. HW.
DAX | 11.666,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:00:13
Beitrag Nr. 21 ()
DOW 885-875 -


könnte kl. Ust. sein - vorerst
DAX | 11.694,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:01:06
Beitrag Nr. 22 ()
DOW 885-875 -


könnte kl. Ust. sein - vorerst


Dax 630-620 ??
DAX | 11.651,50 PKT
Avatar
27.08.19 08:03:21
Beitrag Nr. 23 ()
FAKE Downer?
Autowerte müssten Dax bisschen hoch ziehen!
DAX | 11.653,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:04:14
Beitrag Nr. 24 ()
natürlich die 650 auch leichte UST beim Dax
DAX | 11.653,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:04:17
Beitrag Nr. 25 ()
Guten morgen ihr Glücksritter!
Warum sollte es fallen ?
Ich denke das es heute in Richtung 11.800 geht .
DAX | 11.653,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 08:08:50
Beitrag Nr. 26 ()
beim xetra 658 - noch keine Käufer da


bis PP runter - alles drin
DAX | 11.654,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:10:40
Beitrag Nr. 27 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.886 von Abendkasse am 27.08.19 08:04:17
Zitat von Abendkasse: Guten morgen ihr Glücksritter!
Warum sollte es fallen ?
Ich denke das es heute in Richtung 11.800 geht .


Und an was machst du das fest Traudel? Wollt eigentlich nix machen, alles zu wischi waschi 😴
DAX | 11.656,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 08:11:22
Beitrag Nr. 28 ()
633 / 606 Wst
DAX | 11.649,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:16:28
Beitrag Nr. 29 ()
Div im 1er... long 658 bietet sich an.
DAX | 11.657,50 PKT
Avatar
27.08.19 08:19:23
Beitrag Nr. 30 ()
moin, kurze Einschätzung, ich sehe das um die 11680 in Vergangenheit immer Entscheidungen getroffen worden...




und ich sehe das der Daxi unten einen Halt gefunden hat und über der Blauen notiert, die er am Freitag nocheinmal von oben angetestet hat und Montag mit Dynamik zurückerobert hat



Viel Erfolg

meiner Meinung über 11620 Vorsicht mit Shorts, könnte mir gut eine Range zwischen 620 und 680 vorstellen, vorerst
DAX | 11.660,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:22:59
Beitrag Nr. 31 ()
ziel 671.... mache nichts... gucke nur.
DAX | 11.662,00 PKT
4 Antworten
Avatar
27.08.19 08:29:03
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.886 von Abendkasse am 27.08.19 08:04:17
Zitat von Abendkasse: Guten morgen ihr Glücksritter!
Warum sollte es fallen ?
Ich denke das es heute in Richtung 11.800 geht .


Nicht, wenn die Märkte heute umsetzen , dass sie gestern verarscht worden sind. Warum sollte es dann steigen?
DAX | 11.657,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:37:19
Beitrag Nr. 33 ()
Ich sehe heute die 750 mit potenzial zur 800, was denkt ihr ?

DAX | 11.657,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 08:40:23
Beitrag Nr. 34 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.015 von ffeuerstein am 27.08.19 08:22:59Long an der 660 Ziel 680.
DAX | 11.665,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 08:40:26
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.015 von ffeuerstein am 27.08.19 08:22:59
Zitat von ffeuerstein: ziel 671.... mache nichts... gucke nur.


/// Wie immer.. @GK ///
DAX | 11.665,00 PKT
Avatar
27.08.19 08:48:30
Beitrag Nr. 36 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.147 von smallstick am 27.08.19 08:40:23Raus an der 673,50😁
DAX | 11.668,50 PKT
Avatar
27.08.19 08:50:46
Beitrag Nr. 37 ()
Der Tag der Entscheidung? - Knallt's nu - oder sind die Gefahren nochmals abgewendet?

Die gestern erwähnte/gezeigte ansteigende gelbe Linie (mittlerweile bei akt.2863) g'hört eigtl. als 1-4-Linie zu dieser WW (und könntesolltemüsste mmn langsam, z.b. heute, mal fallen):



Frohes Trading allseits :)
DAX | 11.675,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 08:51:22
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.015 von ffeuerstein am 27.08.19 08:22:59
Zitat von ffeuerstein: ziel 671.... mache nichts... gucke nur.


688 - aushebeln bis 714 - muss er vertragen:rolleyes:
DAX | 11.676,50 PKT
Avatar
27.08.19 08:51:25
Beitrag Nr. 39 ()
DAX am Morgen 27.08.2019
Guten Morgen Traders,

die Kehrtwende gestern kam für einige Marktbeobachter recht überraschend. Noch am Wochenende war man von einem sich verschärfenden Handelsstreit zwischen USA und China ausgegangen und taxierte die ersten Indikationen tiefrot. Doch mit der Markteröffnung gestern gab es positivere Stimmung. Die 11.540 als Unterkante der großen DAX-Range wurde gehalten und damit die Range als Ganze verteidigt.

Beinahe hatten wir die 11.700 sogar wieder auf dem Kurszettel. Die Wall Street schloss nach einem Endspurt dann doch noch nahe ihrer Tageshochs. Somit stehen die Zeichen nicht mehr auf rot, sondern mindestens auf gelb
:yawn:

Hier sieht man die Unterstützung noch einmal im Zeitfenster XETRA:



Mit der 11.620/11.630 und dem grünen Bereich ist der DAX somit unterstützt:



Etwas in den Chart gezoomt stellt sich die Frage, welche Bewegung nun dominiert. Der sanfte Aufwärtstrend von gestern mit Unterstützung bei 11.620/11.630 oder noch der Abwärtstrend vom Freitag, der erst um die 11.730 gebrochen ist?



Bullishe Szenarien sind wohl eher wie eine Treppe im Chart zu betrachten. Bei 11.690 würde ich hier bis zur gezeigten Abwärtstrendlinie um 11.730 long favorisieren. Ein Bruch unter 11.630 ist mein Short-Trigger.

Da wir nach aktueller Vorbörse kein XETRA-GAP haben, sollte die Eröffnung recht ruhig verlaufen. Der Blick auf den Endloskontrakt bringt somit keine neuen Erkenntnisse. Es bleibt in der Ansicht bei Long-Szenario über 11.690/11.700 mit Ziel 11.730 und dann 11.760 und Short-Option unter 11.620 bis 11.550



Viel Erfolg und auf einen regen Austausch,
Euer Bernecker1977
DAX | 11.676,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 08:56:55
Beitrag Nr. 40 ()
Dax
Guten Morgen,

Dax Xetra-Start ~ 620 / 605 Long - größeres Dreieck könnte in Arbeit sein.


DAX | 11.668,00 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 09:00:49
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.216 von tradepunk am 27.08.19 08:50:46Sorry: 2-4-Linie natürlich! ;)
DAX | 11.653,50 PKT
Avatar
27.08.19 09:09:17
Beitrag Nr. 42 ()
Axxo...

Und da
a) gestern welche hier meinten Charttechnik würde nicht (mehr) funktionieren
und
b) vorhin schon welche wo CT können, die gestrige Korrektur für genauso normal wie ich hielten,
das ganze nochmal im kleineren TF (und besagter "Kill-Linie" hier in gestricheltem Rot):

DAX | 11.633,00 PKT
12 Antworten
Avatar
27.08.19 09:14:18
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.246 von idRldK am 27.08.19 08:56:55
11.621 erster Long
DAX | 11.625,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 09:14:45
Beitrag Nr. 44 ()
616 - war mal was ?
DAX | 11.625,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 09:16:48
Beitrag Nr. 45 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.363 von idRldK am 27.08.19 09:14:18
Zitat von idRldK: 11.621 erster Long


11.630 TVK 1/2
DAX | 11.623,50 PKT
Avatar
27.08.19 09:27:59
Beitrag Nr. 46 ()
Das Ziel der ganzen Übung liegt übrigens in KW38, zwischen dem Ziel der WolfeWave bei 2404 Punkten am 17./18.09. bzw. zum Wochenende hin (von KW38) bei 2364 Punkten als 261,8er-Extension aus den Fibos:



Büsschen Begleitmucke... :)

DAX | 11.627,00 PKT
Avatar
27.08.19 09:31:15
Beitrag Nr. 47 ()
test 600 - am besten ohne spike - und bisschen ausführlicher
DAX | 11.623,00 PKT
Avatar
27.08.19 09:31:33
Beitrag Nr. 48 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.369 von Gilera am 27.08.19 09:14:45
Zitat von Gilera: 616 - war mal was ?


622 ist der 38er Rücklauf der gestrigen „Fortschritt im Handelsstreit“- Rallye
(595 wäre der 50er)

Basis Xetra anhand Eurex-Future und IG (nicht die wundersamen CMC Kurse :laugh: )
DAX | 11.621,50 PKT
Avatar
27.08.19 09:35:26
Beitrag Nr. 49 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.333 von tradepunk am 27.08.19 09:09:17
Zitat von tradepunk: Axxo...

Und da
a) gestern welche hier meinten Charttechnik würde nicht (mehr) funktionieren
und
b) vorhin schon welche wo CT können, die gestrige Korrektur für genauso normal wie ich hielten,
das ganze nochmal im kleineren TF (und besagter "Kill-Linie" hier in gestricheltem Rot):



was hat denn die Charttechnik mit deinem Gold nun gemacht? Die Frage wurde schon mehrfach gestellt und Antwort bleibt aus. Trumpche Verfahren nennt man die neue Charttechnik.
DAX | 11.618,50 PKT
11 Antworten
Avatar
27.08.19 09:37:06
Beitrag Nr. 50 ()
wieder Tauziehen um die 11620
DAX | 11.622,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 09:43:56
Beitrag Nr. 51 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.576 von Snake555 am 27.08.19 09:37:06Gold auch 1535, Euro steigt, Sentiment im Plus bei ca + 40 (Euwax). Was der Dax über der 116xx sucht ist mir ein Rätsel.

Schaun mer mal ob meine 490 noch kommt heute.

Allen viel Erfolg.
DAX | 11.623,50 PKT
Avatar
27.08.19 09:44:18
Beitrag Nr. 52 ()
Nix PP.... was ein gezerre
DAX | 11.625,00 PKT
Avatar
27.08.19 09:44:43
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.561 von delfi1 am 27.08.19 09:35:26Gold macht seit Monaten alles nach CT. Vor längerer Zeit nannte ich 2 aus CT abgeleitete Ziele. Das letzte lag knapp über 1500. Zuletzt passte ich das an auf 1546. Seit dem könnte Korrektur anstehen.

Charttechnik ist kein Kinderspielzeug mit dem jeder klar kommt. Genauso ist es mit Indikatoren. Die nutzen normal gar nichts. Trotzdem konnte ein geschätzter Kollege (RT50) regelmäßig damit Geld machen. Warum? Weil er den Markt gelesen hat und wusste wann er was einsetzen musste.

Einfache Lösungen für jeden gibt es nicht.
DAX | 11.624,50 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 09:47:18
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.561 von delfi1 am 27.08.19 09:35:26Hat sich ja noch nicht viel getan - an meiner Meinung und Erwartung demnach auch nix geändert! Wüsste nicht, was an meinen Aussagen unklar war!

Und wenn Fragen hast, frag! - bzw. langsam nimmer, langsam nervste nämlich!!!

Auf dämliches gestänkere hab ich keen Bock - dafür kannst Dir bitte jemand anders suchen!!! :mad:

Arrivederci :p
DAX | 11.631,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 09:52:34
Beitrag Nr. 55 ()
gleich 10 Uhr - dann hoffentlich bisschen mehr Vola
DAX | 11.624,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 09:55:35
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.216 von tradepunk am 27.08.19 08:50:46
Zitat von tradepunk: Der Tag der Entscheidung? - Knallt's nu - oder sind die Gefahren nochmals abgewendet?

Die gestern erwähnte/gezeigte ansteigende gelbe Linie (mittlerweile bei akt.2863) g'hört eigtl. als 1-4-Linie zu dieser WW (und könntesolltemüsste mmn langsam, z.b. heute, mal fallen):



Frohes Trading allseits :)


Dein Punkt 1 völlig aus der Luft gegriffen und Punkt 5 hat noch nicht die obere Trendlinie berührt oder geschnitten.

Große WW im S&P500

DAX | 11.634,00 PKT
Avatar
27.08.19 09:57:25
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.246 von idRldK am 27.08.19 08:56:55
Zitat von idRldK: Guten Morgen,

Dax Xetra-Start ~ 620 / 605 Long - größeres Dreieck könnte in Arbeit sein.




11.640 - Long 2. 1/2 verkauft - Long vorerst Ende
DAX | 11.640,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:00:19
Beitrag Nr. 58 ()
Wie ihr seht auch die Besten hier sind keine Hellseher. Gemäß Analyse ist Bernie unter 630 Short gegangen. Glaube aber nicht wirklich an Short. Da drücken welche hoch, warum auch immer. Die Richtungswechsel sind momentan willkürlich und sehr schlecht mit der Charttechnik zu fassen. Sollte mittlerweile jeder hier mitbekommen haben, keine tagesaktuelle Chartanalyse hier funktioniert. Also eher alles Casino und mit Glück verbunden wie man sieht.

Der Markt wird immer schwieriger und anspruchsvoller, da Akteure am Werk sind mit hoher krimineller Energie und Ultra viel Kohle. Leider weitgehend legalisiert vom Staat.

Seid auf der Hut, die Banken und Hedgefonds wollen euch nur eure Kohle abluchsen.

Zum Markt:

DAX (632), DOW (840) und S&P (2871) gerade Long eingestiegen, enge Stopps drunter und laufen lassen.

Haut rein und lasst euch nicht verarschen.
DAX | 11.648,50 PKT
10 Antworten
Avatar
27.08.19 10:01:50
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.735 von Gilera am 27.08.19 09:52:34
Zitat von Gilera: gleich 10 Uhr - dann hoffentlich bisschen mehr Vola


solange wir im H1 nicht unterhalb 11610 schließen, darf von einem gesunden Pullback (Pullbacks werden bekanntlich niemals krank) ausgegangen werden.

Andernfalls werden wir im weiteren Tagesverlauf vermutlich noch mit jeder Menge Bildchen von Gold- und Silbercalls beglückt werden. ;)
DAX | 11.640,50 PKT
Avatar
27.08.19 10:06:34
Beitrag Nr. 60 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.672 von tradepunk am 27.08.19 09:47:18
Zitat von tradepunk: Hat sich ja noch nicht viel getan - an meiner Meinung und Erwartung demnach auch nix geändert! Wüsste nicht, was an meinen Aussagen unklar war!

Und wenn Fragen hast, frag! - bzw. langsam nimmer, langsam nervste nämlich!!!

Auf dämliches gestänkere hab ich keen Bock - dafür kannst Dir bitte jemand anders suchen!!! :mad:

Arrivederci :p


:laugh: Das ist doch wohl ein kleiner Scherz? Short mit einer Selbstsicherheit hier gepostet bei weeeit unter 1500. Mittlerweile Anstieg in Bereich bis 1550. Dafür muss ich keine Charttechnik haben. Denn es ist logisch, dass das irgendwann mal korrigieren muss! Wahrschenlich erst dann, wenn Dax Kurse wieder Boden unten gefunden haben. Solche Postings können hier schwer in die Irre führen. Möchte nicht wissen, wieviel da gefolgt sind nach dem Posting. Und das hat mit stänkern überhaupt nichts zu tun. Viele hier folgen solchen "selbstsicheren" Postings blind. Und das ist sehr gefährlich. Und die, die so daneben liegen oder daneben gelegen haben können heutzutage nicht mehr sagen, das das Setup Mist war. deshalb immer wieder meine Empfehlung. Bildet euch eine eigene Meinung. Und wenns dann läuft, fühlt man sich auch noch besser als blind nachtraden. Dauert eine Zeit lang, aber mit der Zeit wird man besser nach zuvor Rückschlägen.
DAX | 11.654,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:11:00
Beitrag Nr. 61 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.795 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 10:00:19möglicherweise definierst du für uns mal bei Gelegenheit, was du unter engen Stopps verstehst.
Danke im voraus. :)
DAX | 11.656,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:12:43
Beitrag Nr. 62 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.648 von HerrKoerper am 27.08.19 09:44:43
Zitat von HerrKoerper: Gold macht seit Monaten alles nach CT. Vor längerer Zeit nannte ich 2 aus CT abgeleitete Ziele. Das letzte lag knapp über 1500. Zuletzt passte ich das an auf 1546. Seit dem könnte Korrektur anstehen.

Charttechnik ist kein Kinderspielzeug mit dem jeder klar kommt. Genauso ist es mit Indikatoren. Die nutzen normal gar nichts. Trotzdem konnte ein geschätzter Kollege (RT50) regelmäßig damit Geld machen. Warum? Weil er den Markt gelesen hat und wusste wann er was einsetzen musste.

Einfache Lösungen für jeden gibt es nicht.




So ist es , da die Mehrzahl aber nur über Halbwissen verfügt ist das lediglich ein Lotteriespiel und deshalb tödlich für die Anwender .
DAX | 11.656,50 PKT
Avatar
27.08.19 10:12:50
Beitrag Nr. 63 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.795 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 10:00:19
Zitat von plan-in-der-tasche: Wie ihr seht auch die Besten hier sind keine Hellseher. Gemäß Analyse ist Bernie unter 630 Short gegangen. Glaube aber nicht wirklich an Short. Da drücken welche hoch, warum auch immer. Die Richtungswechsel sind momentan willkürlich und sehr schlecht mit der Charttechnik zu fassen. Sollte mittlerweile jeder hier mitbekommen haben, keine tagesaktuelle Chartanalyse hier funktioniert. Also eher alles Casino und mit Glück verbunden wie man sieht.

Der Markt wird immer schwieriger und anspruchsvoller, da Akteure am Werk sind mit hoher krimineller Energie und Ultra viel Kohle. Leider weitgehend legalisiert vom Staat.

Seid auf der Hut, die Banken und Hedgefonds wollen euch nur eure Kohle abluchsen.

Zum Markt:

DAX (632), DOW (840) und S&P (2871) gerade Long eingestiegen, enge Stopps drunter und laufen lassen.

Haut rein und lasst euch nicht verarschen.


Schau dir meinen Einstieg mit 620 an - ich habe in diesem Bereich eine Reaktion erwartet, und diese ist auch gekommen.

Nur weil der Bereich ~ 620 für schnelle Long-Punkte gut war (ist), bedeutet das nicht, dass Bernie's < 630 Short nicht funktioniert (Handel in unterschiedlichen Zeitfenstern).

DAX | 11.657,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 10:15:54
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.522 von updownupdown am 27.08.19 09:31:33
Zitat von updownupdown: 622 ist der 38er Rücklauf der gestrigen „Fortschritt im Handelsstreit“- Rallye
(595 wäre der 50er)

Basis Xetra anhand Eurex-Future und IG (nicht die wundersamen CMC Kurse :laugh: )

Im Gegensatz zu IG sind die CMC-Kurse nicht so überschießend, habe das über einen längeren Zeitraum erfasst.
DAX | 11.659,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 10:23:28
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.648 von HerrKoerper am 27.08.19 09:44:43
Zitat von HerrKoerper: Gold macht seit Monaten alles nach CT. Vor längerer Zeit nannte ich 2 aus CT abgeleitete Ziele. Das letzte lag knapp über 1500. Zuletzt passte ich das an auf 1546. Seit dem könnte Korrektur anstehen.

Charttechnik ist kein Kinderspielzeug mit dem jeder klar kommt. Genauso ist es mit Indikatoren. Die nutzen normal gar nichts. Trotzdem konnte ein geschätzter Kollege (RT50) regelmäßig damit Geld machen. Warum? Weil er den Markt gelesen hat und wusste wann er was einsetzen musste.

Einfache Lösungen für jeden gibt es nicht.


:) Natürlich Body, kenne den RT50 auch noch und Charttechnik hilft ja evtl. auch (Widerstände und Unterstützungen haben schon Ihre Wirkung). Mir ging es bei Tradepunk eher um seine Selbssicherheit, mit der er es gepostet hat und als könnte es nicht anders kommen. Es ist aber anders gekommen.
DAX | 11.647,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 10:25:47
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.888 von idRldK am 27.08.19 10:12:50Richtig, das Zeitfenster ist wichtig. Deswegen sollte man einige User und Werbeleute hier nicht für voll nehmen weil sie ständig ihres nicht nennen und sich dann erst Tage später ihre Ansagen schön rechnen oder positiv abschließen.

Und diesen keinen Plan User, oder AK oder doch nur selbe Person, hat engen SL???

Gestern binnen 2 Minuten 2 mal Long und 3 mal Short, passt eben zu AK und den Geschwätz.

Sie ist scheinbar froh nun 2 Internet Anbieter zu haben und 2 PC/Handy und erfreut sich daran hier Leute zu verar.....

Die eine redet so, der andere so...so kann man sich egal wie es läuft am Ende mit einer ID brüsten. Das EGO schreit nach Aufmerksamkeit.
DAX | 11.652,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 10:28:47
Beitrag Nr. 67 ()
Long an der 630 verpasst.
Jetzt long an der 648
DAX | 11.649,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:30:01
Beitrag Nr. 68 ()
~ 606 sehr aktuell und wichtig


wird gerne ein neues Tief gemacht, bevor es "richtig" dreht.

606 mMn mob


DAX | 11.645,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 10:32:43
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.795 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 10:00:19
11.620 bisher gehalten im DAX
Zitat von plan-in-der-tasche: Wie ihr seht auch die Besten hier sind keine Hellseher. Gemäß Analyse ist Bernie unter 630 Short gegangen. Glaube aber nicht wirklich an Short. Da drücken welche hoch, warum auch immer. Die Richtungswechsel sind momentan willkürlich und sehr schlecht mit der Charttechnik zu fassen. Sollte mittlerweile jeder hier mitbekommen haben, keine tagesaktuelle Chartanalyse hier funktioniert. Also eher alles Casino und mit Glück verbunden wie man sieht.

Der Markt wird immer schwieriger und anspruchsvoller, da Akteure am Werk sind mit hoher krimineller Energie und Ultra viel Kohle. Leider weitgehend legalisiert vom Staat.

Seid auf der Hut, die Banken und Hedgefonds wollen euch nur eure Kohle abluchsen.

Zum Markt:

DAX (632), DOW (840) und S&P (2871) gerade Long eingestiegen, enge Stopps drunter und laufen lassen.

Haut rein und lasst euch nicht verarschen.


Da gebe ich Dir Recht,
Hellseher ist niemand. Wir traden alle nur mit Risikomanagement, ein wenig Gespür und mehr oder weniger Erfahrung. Dabei kommt bei niemanden eine 100% Trefferquote heraus. Ist auch rein logisch...

Konkret zu mir: Ich bin unter 11.630 dann short mit mehreren Positionen und setzte auf einen "Stich" auf der Unterseite zum gestrigen XETRA-Nachmittagstief und ggf. unter 11.600 - daher ein paar Orders mit Take Profit und einige offen gelassen. Alles wurde ausgestoppt rund 10 bis 15 Punkte Stopp jeweils:



Das ist mein Risikomanagement und wenn mein Plan nicht aufgeht der Schutz des Kontos.

Der Rücklauf zur 11.662 als XETRA-Level Vortag habe ich nur bestaunt und bin jetzt am Verlaufstief der Nacht und im Rücklauf noch einmal Short. Den Stopp sieht man, wie gehabt und beschrieben in Punkten immer ähnlich. Ziel wäre noch einmal ein Anlauf auf der Unterseite für diesen Trade:



Entscheiden tut der Markt, wir managen nur unsere Ideen ;) in diesem Sinne objektiv weiterhandeln,
Gruß Bernie
DAX | 11.640,50 PKT
5 Antworten
Avatar
27.08.19 10:35:06
Beitrag Nr. 70 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.095 von AndreasBernstein am 27.08.19 10:32:43
Danke für den Einblick 👍👍
DAX | 11.643,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:39:14
Beitrag Nr. 71 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.074 von idRldK am 27.08.19 10:30:01Durch nachkaufen reichen mir jetzt erst die 660.
Hoffentlich die zuerst.😣
DAX | 11.632,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 10:40:26
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.167 von smallstick am 27.08.19 10:39:14Mist.....🙄
DAX | 11.630,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:42:43
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.002 von delfi1 am 27.08.19 10:23:28Achso, ok. Verstehe.
DAX | 11.628,00 PKT
Avatar
27.08.19 10:52:05
Beitrag Nr. 74 ()
All in Short Delfi. fffttttt
DAX | 11.624,50 PKT
Avatar
27.08.19 11:02:01
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.924 von AllezBaisse am 27.08.19 10:15:54
Zitat von AllezBaisse:
Zitat von updownupdown: 622 ist der 38er Rücklauf der gestrigen „Fortschritt im Handelsstreit“- Rallye
(595 wäre der 50er)

Basis Xetra anhand Eurex-Future und IG (nicht die wundersamen CMC Kurse :laugh: )

Im Gegensatz zu IG sind die CMC-Kurse nicht so überschießend, habe das über einen längeren Zeitraum erfasst.


ich kann das nicht beurteilen, da ich die CMC Kursstellungen nicht verfolge. Aber falls die weniger überschießen, dann wundert es mich um so mehr, dass die gestern nach Mitternacht angeblich den Dezember-Future für 11375 im Ask hatten (entsprechend ~11393 Xetra) Bei IG war das Low im Ask bei 11426 (Xetra-Äquivalent)
DAX | 11.639,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:07:09
Beitrag Nr. 76 ()
Long Ende.
😁😁😁
DAX | 11.667,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 11:07:50
Beitrag Nr. 77 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.266 von ffeuerstein am 27.08.19 10:52:05
Zitat von ffeuerstein: All in Short Delfi. fffttttt


Und Pleite?
DAX | 11.675,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:07:53
Beitrag Nr. 78 ()
sehr schöner Ausbruch jetzt, da freut sich mein Konto ;)

Mal gespannt wohin die Reise geht.

Zu den engen Stopps:

Hängt vom jeweiligen Geldbeutel und der individuellen Einstellung ab. Ich persönlich setze sie in der Regel an kurz darunter liegende Tiefs der letzten Bewegung.
DAX | 11.675,50 PKT
Avatar
27.08.19 11:10:52
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.362 von smallstick am 27.08.19 11:07:09Theoretisch Ziel erreicht.
Pause und bis später.
DAX | 11.675,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:13:18
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.368 von Budge am 27.08.19 11:07:50🙃                  
DAX | 11.680,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:14:44
Beitrag Nr. 81 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.398 von smallstick am 27.08.19 11:10:52Durchmarsch 11700??🤔
Egal Pause und neu denken.
DAX | 11.677,50 PKT
Avatar
27.08.19 11:16:18
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.095 von AndreasBernstein am 27.08.19 10:32:43Danke Bernie für das Feedback.
Du lagst heute genau wie Rocco und Kawumm mit deinem Setup falsch. Das passiert jedem mal, auch ich liege durch die neue Twitter-Liga öfters total falsch.

Die Großen haben heute unten nur ein paar Stopps geholt um weiter zu steigen. Die Kunst war es, dass zu erkennen. Für mich stand heute zu keiner Zeit ein Rückgang auf dem Zettel.

Ich hoffe, Du hast rechtzeitig auf Long gedreht.
DAX | 11.676,50 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 11:17:02
Beitrag Nr. 83 ()
Rangeoberkante 11680 ?
DAX | 11.678,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:22:30
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.434 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 11:16:18
Zitat von plan-in-der-tasche: Ich hoffe, Du hast rechtzeitig auf Long gedreht.


In 30 Sekunden 50 Punkte - wie soll man da einen Trade "drehen"?
Wenn Du "Glück" hast, greift da gerade mal Dein Stop.
Mir haben sie auf den SL eine Slippage von 25 Punkten reingehauen - macht bei 20 CFDs verdammt viel Geld...

*kotz*
DAX | 11.678,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:25:51
Beitrag Nr. 85 ()
Aufgrund des momentanen Aufwärtsdrucks werden jetzt diejenigen mit gefülltem Short-Konten in Zugzwang geraten. Da freuen sich die Banken wie Bolle, wenn die Leute jetzt zwangseindecken müssen. Der nächste Shortsqueeze könnte also kurzfristig kommen. Diejenigen, die unbedingt Shorten müssen, sollten eng absichern (oberhalb des letzten Anstiegshochs).

Habe meine Stopps DAX., DOW und S&P alle in Plus gezogen, somit ist schon mal ein Betrag X für heute Save.
DAX | 11.679,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:31:06
Beitrag Nr. 86 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.482 von Gimmel am 27.08.19 11:22:30Die Kunst bestand darin, vor dem Anstieg zu drehen. Ich hatte ja rechtzeitig meine Richtung gepostet. Da war noch Zeit genug für mit engem Stopp in Longs zu gehen.


Jetzt gerade Ausbildung des Pullbacks und dann eventuell nächster Schub nach oben

Zitat von Gimmel:
Zitat von plan-in-der-tasche: Ich hoffe, Du hast rechtzeitig auf Long gedreht.


In 30 Sekunden 50 Punkte - wie soll man da einen Trade "drehen"?
Wenn Du "Glück" hast, greift da gerade mal Dein Stop.
Mir haben sie auf den SL eine Slippage von 25 Punkten reingehauen - macht bei 20 CFDs verdammt viel Geld...

*kotz*
DAX | 11.661,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:31:12
Beitrag Nr. 87 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.497 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 11:25:51Wir haben nicht mal die Range verlassen.
Wieso sollten jetzt die shorties sich eindecken?
Eindeckung beginnt über den Nachthochs.

Weil alle scalper setzen die SLs eng an und alle die einen längeren weg wollen frühestens über der Range.
Da war ich jetzt vorsichtig mit Freudensprüngen
DAX | 11.661,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:35:31
Beitrag Nr. 88 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.545 von Der_Zweifler am 27.08.19 11:31:12Zuminest das Nachthoch wird angelaufen, dann wird entschieden
DAX | 11.673,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:37:54
Beitrag Nr. 89 ()
so ne Idee von mir

DAX | 11.672,50 PKT
Avatar
27.08.19 11:38:42
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.584 von User_X am 27.08.19 11:35:31
Zitat von User_X: Zuminest das Nachthoch wird angelaufen, dann wird entschieden


Interessante Behauptung - das wären ja rund 20 Punkte free lunch...
DAX | 11.679,50 PKT
Avatar
27.08.19 11:39:47
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.925 von User_X am 27.08.19 08:10:40
Zitat von User_X:
Zitat von Abendkasse: Guten morgen ihr Glücksritter!
Warum sollte es fallen ?
Ich denke das es heute in Richtung 11.800 geht .


Und an was machst du das fest Traudel? Wollt eigentlich nix machen, alles zu wischi waschi 😴



Weil Long eigentlich immer die bessere Variante ist . Es kann nicht ständig nach unten gehen denn dann würde der Dax eines Tages bei 0 stehen !
Mit Long hat man immer eine etwas höhere Wahrscheinlichkeit bis auf wenige Ausnahmetage im Jahr .
DAX | 11.680,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:40:02
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.608 von Gimmel am 27.08.19 11:38:42Schau mal auf den Docht der 30er Kerze
DAX | 11.679,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:42:08
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.623 von Abendkasse am 27.08.19 11:39:47Dann kann ich nur einen ETF kaufen, in den letzten 12 Monaten hätte er nur gblutet. Außerdem zu langweilig...😇
DAX | 11.684,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 11:45:54
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation, bleiben Sie bitte sachlich, persönliche Angriffe bitte unterlassen
Avatar
27.08.19 11:47:11
Beitrag Nr. 95 ()
27.08.2019
Dax Short auf der 11.690, Ziel 11.610 und dann die 11.526
TV auf der 610, SL auf der 11.765

Dow Short 26.008, Ziel 25.291 (kein SL, kleine Posi, ca. 7 Tage)

Nasdaq 100 Mein Short 7.749 läuft immer noch. Ziel 7.336

Auf Wiedersehen.
DAX | 11.683,50 PKT
8 Antworten
Avatar
27.08.19 11:48:37
Beitrag Nr. 96 ()
im 5min-chart sieht das dann so aus. Das Teil kann zünden, muss es aber natürlich nicht. Nur so ne Schnaps-Idee von mir ;) Würde gerade gut zum Betrug passen, Unten antäuschen um dann oben raus zu knallen. So machen die richtigen Betrüger das. Die meisten Kleinanleger sitzen wohl seit Freitag abend noch auf dem falschen Gaul. Daher kann ich mir den zügellosen Anstieg gut vorstellen. Passt auf euch auf, ich verziehe mich jetzt mal wieder.


DAX | 11.684,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:49:45
Beitrag Nr. 97 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.440 von Snake555 am 27.08.19 11:17:02Senti -45, spricht eher für Long
DAX | 11.678,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:51:45
Beitrag Nr. 98 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.608 von Gimmel am 27.08.19 11:38:42Ich behaupte mal die 11715 da habe ich noch ne schöne Linie 🤠 ist dann ein größerer Widerstand...
DAX | 11.683,00 PKT
Avatar
27.08.19 11:55:39
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.656 von User_X am 27.08.19 11:42:08
Zitat von User_X: Dann kann ich nur einen ETF kaufen, in den letzten 12 Monaten hätte er nur gblutet. Außerdem zu langweilig...😇


Es gibt in jeder Marktphase Produkte wo man Geld mit verdienen kann . Ich verkaufe oft schon nach 20 - 30 % Gewinn wenn es in wenigen Tagen passiert . Ich weiß nicht wie es am nächsten Tag aussieht und Gier frisst bekanntlich das Hirn und ich fahre mit meiner Einstellung recht gut . Denn die höchsten Bewertungen erreicht oft nur mit dem Quäntchen Glück .
Aber jeder hat da so seine eigenen Erfahrungen gemacht , wenn man dann noch immer gewinnen muss beansprucht das nur unnötig das Nervenkostüm .
DAX | 11.678,50 PKT
Avatar
27.08.19 12:00:33
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.773 von Abendkasse am 27.08.19 11:55:3920 bis 30 ist mir zu heikel, zw. 0,1 und 5% ist Feierabend und die Quote um einges besser. Fehltrades sehr selten. aber jeder wie er mag, ich mag kein Risiko
DAX | 11.676,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 12:02:05
Beitrag Nr. 101 ()
Dax 11.685 short
DAX | 11.682,00 PKT
10 Antworten
Avatar
27.08.19 12:07:46
Beitrag Nr. 102 ()
Zitat von idRldK:
Zitat von idRldK: ...



1/3 TVK zu 633

Rest SL auf Einstand


2. 1/3 Long Verkauf zu 11.683


Letztes 1/3 auf Einstand
DAX | 11.685,00 PKT
Avatar
27.08.19 12:12:11
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.434 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 11:16:18Ab und zu mal zur Belustigung einblenden.
:laugh::laugh::laugh:
DAX | 11.695,00 PKT
Avatar
27.08.19 12:14:08
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.803 von User_X am 27.08.19 12:00:33
Zitat von User_X: 20 bis 30 ist mir zu heikel, zw. 0,1 und 5% ist Feierabend und die Quote um einges besser. Fehltrades sehr selten. aber jeder wie er mag, ich mag kein Risiko


Kommt natürlich immer auf die Höhe vom Einsatz an . Ich habe oft 3-5 Dinge laufen wo ich pro Geschäft 3.000 -5.000 € einsetze . Wenn man dann 20 % von 3.500 € gemacht hat ist das ja immer erst Brutto .
Bei angenommen 700 € bleiben ja nach Gebühren + Steuern auch nur ca. 500 € übrig und die macht man ja nun auch nicht jeden Tag und auch nicht jede Woche und von 5 Sachen können ja auch mal 1 oder 2 mit Verlust enden so das unter dem Strich auch nichts berauschendes übrig bleibt . Denn alles funktioniert ja auch nicht so wie geplant bzw. gedacht .
DAX | 11.695,50 PKT
Avatar
27.08.19 12:15:47
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.869 von smallstick am 27.08.19 12:12:11Nee nee nicht für das...ich reg mich sonst nur auf.
DAX | 11.694,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 12:17:09
Beitrag Nr. 106 ()
Ich geh wieder arbeiten,mir zu zäh...
DAX | 11.688,50 PKT
Avatar
27.08.19 12:17:36
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.683 von CaptainBenjaminSisco am 27.08.19 11:47:11Die 26 k im Dow sind doch angesagt.;)

Habe gedacht der Dax könnte sogar leicht outperformen, aber Pustekuchen!

Fake Downer heute vor Mittag und dann zur 26 K.

Habe ja beim ersten Long Glück gehabt.

Aber bis zur 26k oder 26050 war grundsätzlich erstmal Long.
DAX | 11.685,50 PKT
7 Antworten
Avatar
27.08.19 12:22:19
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.899 von User_X am 27.08.19 12:15:47Doch, witzig!:D

Wir haben jetzt einen Oberprofessor!🤣😱
DAX | 11.684,50 PKT
Avatar
27.08.19 12:26:45
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.911 von smallstick am 27.08.19 12:17:36O.K. vergesst es!
Zuviel Rückenwind. Wahrscheinlichkeit 26k 80% und nicht 99%
Sorry. Hoch war bis jetzt die 25978!
DAX | 11.683,00 PKT
Avatar
27.08.19 12:27:51
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.809 von idRldK am 27.08.19 12:02:05
Zitat von idRldK: Dax 11.685 short


Verbindung "Extrempunkte" rot = Widerstand

Verbindung "Extrempunkte" gelb = Unterstützung = Ideal-Ziel


DAX | 11.688,50 PKT
9 Antworten
Avatar
27.08.19 12:32:47
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.911 von smallstick am 27.08.19 12:17:36
Zitat von smallstick: Die 26 k im Dow sind doch angesagt.;)

Habe gedacht der Dax könnte sogar leicht outperformen, aber Pustekuchen!

Fake Downer heute vor Mittag und dann zur 26 K.

Habe ja beim ersten Long Glück gehabt.

Aber bis zur 26k oder 26050 war grundsätzlich erstmal Long.


Aktuell ist echt wirklich nicht einfach, wenn man den Chart ständig anguckt.
Auf lange Sicht, wird man da ein wenig objektiver und neutraler.

Wie z.B. warte ich dieses Jahr auf die 6.180 im Nasdaq oder die 21.160 im Dow oder die 9.345 im Dax.

Heute ist der "Kater-Danach-Tag".
Gestern wurde die Euphorie des G7 getragen und heute werden die Fakten geprüft.
Ab 16.15 Uhr sollten wir wissen, ob der Downer ein normales Ereignis oder nur das Luftholen war.

Spannend.
DAX | 11.692,50 PKT
5 Antworten
Avatar
27.08.19 12:35:55
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.001 von idRldK am 27.08.19 12:27:51Bin im Moment anderer Meinung!

Wenn Dow durch die 26050 geht, zieht Dax Richtung 11800.

Würde irgendwo oberhalb der 26050 einen short zurück zur 26050 wählen!

Wann, wo und wie weiß ich aber noch nicht!

Viel Glück!

P.S. Dafür müsste Gold Richtung 1520 laufen!
DAX | 11.688,00 PKT
8 Antworten
Avatar
27.08.19 12:54:49
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.019 von CaptainBenjaminSisco am 27.08.19 12:32:47Wir werden deutlich tiefere Kurse sehen, aber wann??;)
DAX | 11.699,50 PKT
4 Antworten
Avatar
27.08.19 13:08:38
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.142 von smallstick am 27.08.19 12:54:49
Zitat von smallstick: Wir werden deutlich tiefere Kurse sehen, aber wann??;)


Naja. Noch ne Schippe drauflegen .... ich weiß nicht.

Es ist nicht das Jahr 2008. Sondern das Jahrzehnt der Liquidität.
Ich wüsste nicht, wer bei diesen Zinsen, komplett bei Aktien aussteigt.

Deshalb reicht mir die 9.300/400 🤑
DAX | 11.714,00 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 13:13:50
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.142 von smallstick am 27.08.19 12:54:49Diese Woche wahrscheinlich nicht, jeder kleine Rückgang wird sofort wieder hochgekauft und das Trumpeltier unterstützt uns mit seinen fake-News. Sogar der Wetter-Algo sieht nur steigende Kurse diese Woche. Und bei den dünnen Umsätzen kann man leicht die Märkte pushen.
DAX | 11.715,00 PKT
Avatar
27.08.19 13:15:00
Beitrag Nr. 116 ()
Gerade Alle Long-Posis glatt gestellt.

Jetzt bin ich bis 16 Uhr erst mal nicht investiert. Dann sehe ich mich mir die Kurse und Nachrichtenlage nochmal genauer an.
DAX | 11.716,00 PKT
Avatar
27.08.19 13:15:16
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.111 von Diino am 27.08.19 08:37:19dito



[

quote=Diino;61348111]Ich sehe heute die 750 mit potenzial zur 800, was denkt ihr ?

[/quote]
DAX | 11.714,00 PKT
Avatar
27.08.19 13:19:48
Beitrag Nr. 118 ()
An die Hater hier: Ihr habt’s nicht drauf, darum schiebt ihr Frust vor euch her und beleidigt und mobbt. In meine Liga steigt ihr so niemals auf, da muss man sich täglich beweisen und nicht nur Blendgranaten wie hier abfeuern.

Haut rein und lasst euch die Kohle nicht abluchsen.
DAX | 11.719,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 13:20:09
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.220 von CaptainBenjaminSisco am 27.08.19 13:08:38
Zitat von CaptainBenjaminSisco:
Zitat von smallstick: Wir werden deutlich tiefere Kurse sehen, aber wann??;)


Naja. Noch ne Schippe drauflegen .... ich weiß nicht.

Es ist nicht das Jahr 2008. Sondern das Jahrzehnt der Liquidität.
Ich wüsste nicht, wer bei diesen Zinsen, komplett bei Aktien aussteigt.

Deshalb reicht mir die 9.300/400 🤑


9400?

ich wüsste nicht, wer bei diesen Zinsen Lust auf weitere Verluste hätte, falls es so weit runtergeht.
Dann hilft nur noch das Mantra „langfristig steigt's immer“, und die Frage wird lauten: Wie lange hilft es? :p
DAX | 11.726,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 13:22:46
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.037 von smallstick am 27.08.19 12:35:55
Dax
Ist natürlich auch möglich. Derzeit favorisiere ich noch den Weg Richtung 11.500 an die rote Steigende.

DAX | 11.723,00 PKT
7 Antworten
Avatar
27.08.19 13:27:28
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.348.222 von AndreasBernstein am 27.08.19 08:51:25
Bernecker1977 Ich bin auch für Long
Verstehe ich es richtig, das bei einem Ausbruch aus der Linie auf dem StundenChart Long angesagt ist? Danke
DAX | 11.722,50 PKT
Avatar
27.08.19 13:33:14
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.358 von idRldK am 27.08.19 13:22:46Kann ja noch werden.
ab 14.55 Uhr Zahlenflut.
17 Uhr 2 jährige Staatsanleihen USA (inverte Zinskurve oder so ähnlich;) usw.)
Bleibe bis 17.05 Uhr jetzt flat.

Bis später und viel Glück.

kommt ja auch bald wieder der Tag a dem ich falsch liege.;)
DAX | 11.723,00 PKT
Avatar
27.08.19 13:33:39
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.328 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 13:19:48Missgunst muss man sich erarbeiten.

"Ich bin der Allergrößte und ihr seid allesamt nichts als Deppen"

ist dabei stets ein vielversprechender Anfang. :yawn:
DAX | 11.726,00 PKT
Avatar
27.08.19 13:34:30
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.358 von idRldK am 27.08.19 13:22:46Dafür darf er nicht über die ca 740.

Derzeit fehlt mir die Phantasie für runter. Wenn niemand etwas twittert, läuft es gemütlich weiter hoch.
Und ab 17.10 h wird immer hochgezogen, gelle AK? Warum sollte es fallen?

Jetzt sind wir am Freitagnachmittag Kurs. Unglaublich. Wieviele Punkte sind das in eine Richtung seit vergangenem Freitagabend bzw WE Tief?
DAX | 11.723,00 PKT
5 Antworten
Avatar
27.08.19 13:38:23
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.331 von updownupdown am 27.08.19 13:20:09
Zitat von updownupdown:
Zitat von CaptainBenjaminSisco: ...

Naja. Noch ne Schippe drauflegen .... ich weiß nicht.

Es ist nicht das Jahr 2008. Sondern das Jahrzehnt der Liquidität.
Ich wüsste nicht, wer bei diesen Zinsen, komplett bei Aktien aussteigt.

Deshalb reicht mir die 9.300/400 🤑


9400?

ich wüsste nicht, wer bei diesen Zinsen Lust auf weitere Verluste hätte, falls es so weit runtergeht.
Dann hilft nur noch das Mantra „langfristig steigt's immer“, und die Frage wird lauten: Wie lange hilft es? :p


Schauen wir mal - der Anleihemarkt hat noch Luft und Gold geht Richtung ATH.
9.345 ist nicht unrealistisch (für mich).
DAX | 11.718,50 PKT
Avatar
27.08.19 13:45:12
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.469 von likeshort am 27.08.19 13:34:30Meine Intuition ist erneut die "Krawallmacherin".

DAX | 11.716,50 PKT
4 Antworten
Avatar
27.08.19 13:51:16
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.568 von idRldK am 27.08.19 13:45:12Im Moment schwer vorstellbar, so penetrant wie das hochgezogen wird. Da müsste Trump schon bei der Morgentoilette unsanft ausrutschen:)
DAX | 11.721,50 PKT
Avatar
27.08.19 13:56:04
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.568 von idRldK am 27.08.19 13:45:12Das Szenario ist vorstellbar. Allerdings müsste es bald losgehen. Was oder wer ist der Zünder?
Gold noch immer im Plus. Euro im Plus.

Tja, nur fallen tut er nicht. Jeder Pips wird bei dem Minivolumen aufgekauft.
DAX | 11.721,00 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 14:02:27
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.673 von likeshort am 27.08.19 13:56:04
Zitat von likeshort: Das Szenario ist vorstellbar. Allerdings müsste es bald losgehen. Was oder wer ist der Zünder?
Gold noch immer im Plus. Euro im Plus.

Tja, nur fallen tut er nicht. Jeder Pips wird bei dem Minivolumen aufgekauft.


Der "Zünder" wird immer im Nachhinein geliefert.

Mit der 740 hast Du recht. Stunden-Close darüber ist der Trade fürs Erste hinfällig.

Ein Nachkauf ist zu 11.728,2 erfolgt.

Jetzt heißt's auf den "Zünder" warten.
DAX | 11.719,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 14:08:24
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.349.737 von User_X am 27.08.19 11:51:45
Zitat von User_X: Ich behaupte mal die 11715 da habe ich noch ne schöne Linie 🤠 ist dann ein größerer Widerstand...


😇🤠
DAX | 11.721,50 PKT
Avatar
27.08.19 14:12:18
Beitrag Nr. 131 ()
Mal hand aufs Herz !

IFO am Abgrund... 3.Quartal wird schlechter werden ... der Brexit kommt erst noch ...
und die Anleger kaufen ... 11.000 PUNKTE schön einprägen !!!
Schöne Verarsche ! fallt nicht drauf rein ... Es gibt keinen Handelsdeal ...
Die deutsche Wirtschaft ist am Boden ;-)
DAX | 11.728,50 PKT
5 Antworten
Avatar
27.08.19 14:20:13
Beitrag Nr. 132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.826 von skepta am 27.08.19 14:12:18
Zitat von skepta: Mal hand aufs Herz !

IFO am Abgrund... 3.Quartal wird schlechter werden ... der Brexit kommt erst noch ...
und die Anleger kaufen ... 11.000 PUNKTE schön einprägen !!!
Schöne Verarsche ! fallt nicht drauf rein ... Es gibt keinen Handelsdeal ...
Die deutsche Wirtschaft ist am Boden ;-)


Yep und vor der 11k scheint die 12k kommen zu wollen.
Wen interessieren an der Börse schon Daten aus der Realwirtschaft??
DAX | 11.725,00 PKT
Avatar
27.08.19 14:21:05
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.826 von skepta am 27.08.19 14:12:18Das habe ich mir auch schon überlegt. Die Börse schaut ja so 3-6 Monate voraus. Und bei diesem Dax Stand, da müsste im Winter ja die Konjunktur ziemlich brummen bei uns, und das bezweifele ich aus saisonalen Gründen an. Aber der Markt hat Recht und wie AK immer sagt, wer das Geld hat bestimmt die Richtung, auch wenn es echt mini Umsätze sind, umso besser kann man die Richtung bestimmen. Und heute ist die Richtung nach oben, da wird halt alles andere ignoriert.
DAX | 11.727,50 PKT
Avatar
27.08.19 14:22:07
Beitrag Nr. 134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.826 von skepta am 27.08.19 14:12:18
Zitat von skepta: Mal hand aufs Herz !

IFO am Abgrund... 3.Quartal wird schlechter werden ... der Brexit kommt erst noch ...
und die Anleger kaufen ... 11.000 PUNKTE schön einprägen !!!
Schöne Verarsche ! fallt nicht drauf rein ... Es gibt keinen Handelsdeal ...
Die deutsche Wirtschaft ist am Boden ;-)


Und BIP im Minus!
Natürlich steigen deswegen alle Aktien. Hoffnung auf Besserung. Ist doch logisch.
DAX | 11.732,50 PKT
Avatar
27.08.19 14:23:53
Beitrag Nr. 135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.730 von idRldK am 27.08.19 14:02:27
Zitat von idRldK:
Zitat von likeshort: Das Szenario ist vorstellbar. Allerdings müsste es bald losgehen. Was oder wer ist der Zünder?
Gold noch immer im Plus. Euro im Plus.

Tja, nur fallen tut er nicht. Jeder Pips wird bei dem Minivolumen aufgekauft.


Der "Zünder" wird immer im Nachhinein geliefert.

Mit der 740 hast Du recht. Stunden-Close darüber ist der Trade fürs Erste hinfällig.

Ein Nachkauf ist zu 11.728,2 erfolgt.

Jetzt heißt's auf den "Zünder" warten.


Schnickt der Dow jetzt über die 26k, zieht erd en Dax mit über die 740. Nä Halt danach ca 850. einfach bekloppt.
DAX | 11.732,00 PKT
Avatar
27.08.19 14:27:50
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.826 von skepta am 27.08.19 14:12:18
Zitat von skepta: Mal hand aufs Herz !

IFO am Abgrund... 3.Quartal wird schlechter werden ... der Brexit kommt erst noch ...
und die Anleger kaufen ... 11.000 PUNKTE schön einprägen !!!
Schöne Verarsche ! fallt nicht drauf rein ... Es gibt keinen Handelsdeal ...
Die deutsche Wirtschaft ist am Boden ;-)




Es wird aber solange getanzt wie die Musik spielt . Die Letzten bzw. die Gierigen beißen eh die Hunde .
Es kann doch jeder seine Schäfchen noch ins Trockene bringen aber wer den Hals nicht voll genug bekommt soll hinterher keine dicken Backen machen . Denn auch Tweets von Trumpeltier reißen am Ende nichts mehr heraus . Wenn es Abwärts geht wird in der Regel nicht vorher geklingelt , deshalb immer mitnehmen was geboten wird . Aus den USA kommt überwiegend nur heiße Luft , sie wissen nur noch nicht so recht wie sie wieder ganz geschickt einen Krieg anfangen können .
DAX | 11.745,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 14:32:04
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.350.979 von Abendkasse am 27.08.19 14:27:50Die 26K gebe nur Sie heute nicht mehr her! Alle Shortträume ausgeträumt!
DAX | 11.748,00 PKT
Avatar
27.08.19 14:34:46
Beitrag Nr. 138 ()
Den Angedachten Nachkauf für 770 bei 748 genommen!

BE nun bei 699

TP bleibt 412.

Erstmal austanzen lassen!



Zitat von Der_Zweifler: TP erreicht!

+77

Leider den einstig zurück Short erst bei 649 bekommen :/

TP ist natürlich wieder die 412!

Vielleicht hüpft er nochmal und ich Kauf bei 770 nach, aber auch so wärs genug!

Vamos!




Zitat von Der_Zweifler: Wow ok genug rumgescalpt, jetzt mal ordentlich arbeiten!

Trade kurz beendet an der 593

+9


Long DAX 593

TP 670

...
DAX | 11.752,00 PKT
Avatar
27.08.19 14:41:12
Beitrag Nr. 139 ()
Der IFO zeigt was die Realität ist !
Der Dow ist mir ziemlich egal, ich weiß nur eins: der Markt ist überkauft.
Der September wird dunkelrot, es wird nämlich bald realisiert ...
DAX | 11.748,00 PKT
Avatar
27.08.19 14:50:22
Beitrag Nr. 140 ()
Wenn die Amis mitziehen leuchten heute noch die 800 im Dax
DAX | 11.748,50 PKT
Avatar
27.08.19 14:53:52
Beitrag Nr. 141 ()
Mit dem Wahlprogramm der CDU von 1991 würde der DAX bei 13.000 Pkt. stehen und die CDU bei 50 % , Grüne würden gerade 10 % erhalten und die AFD wäre gar nicht vorhanden bzw. würde unter 5 % herumkrebsen . So aber sind die Sozialkosten schon heute nicht mehr zu tragen und nur noch durch höhere Steuern CO2 usw. usw. einigermaßen in den Griff zu bekommen . Jetzt eine Rezession und 2 Millionen neue Arbeitslose und D wird ganz schnell zum 3. Welt Land . Dazu über 1 Million neue Facharbeiter die keine Arbeit haben und auch überwiegend keine haben wollen bei den Steuersätzen . Die Bevölkerung wird weiter gespalten und wird sich das nicht länger gefallen lassen .



Dann war ich also über 30 Jahre nach heutiger Meinung in einer Rechtsradikalen Partei , wie sich doch die Zeiten ändern . :confused::confused:
DAX | 11.753,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 14:58:14
Beitrag Nr. 142 ()


Da hat mein Pelikan Malkasten mal wieder ganze Arbeit geleistet ! :):kiss:
DAX | 11.760,50 PKT
Avatar
27.08.19 15:09:16
Beitrag Nr. 143 ()
@zweifler

Shorts sollten heute zum Glücksspiel werden. Einfach reinzuhüpfen wegen dem Chart ist grob fahrlässig, kannst nur hoffen das was negatives gleich kommt, dann hast du ne Chance, ansonsten Finger weg von Shorts an Trendtagen.
DAX | 11.766,50 PKT
Avatar
27.08.19 15:11:18
Beitrag Nr. 144 ()
Ist heute wieder so ein Tag, egal welche Meldung kommen, wir feiern Party, kaufen kaufen kaufen
DAX | 11.767,50 PKT
Avatar
27.08.19 15:15:07
Beitrag Nr. 145 ()
Die Bullenflagge im DOW hat gezündet, es bleibt die Ungewissheit wieviel Treibstoff an Bord ist. Ich gehe mal vorsichtig von ca 26.400 aus. Natürlich nur wenn sie die Nachrichtenlage nicht eintrübt.

Haut rein und denkt dran nicht gegen den Trend zu agieren, das gibt blutige Nasen.
DAX | 11.767,50 PKT
Avatar
27.08.19 15:15:51
Beitrag Nr. 146 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.219 von Abendkasse am 27.08.19 14:53:52"Die Bevölkerung wird weiter gespalten und wird sich das nicht länger gefallen lassen" .

da habe ich eine einfache lösung :eek:
wir brauchen wieder ostdeutschland und die mauer kommt wieder hoch und dann alle die unzufrieden sind rüber da wrtet schon die afd :laugh:



Zitat von Abendkasse: Mit dem Wahlprogramm der CDU von 1991 würde der DAX bei 13.000 Pkt. stehen und die CDU bei 50 % , Grüne würden gerade 10 % erhalten und die AFD wäre gar nicht vorhanden bzw. würde unter 5 % herumkrebsen . So aber sind die Sozialkosten schon heute nicht mehr zu tragen und nur noch durch höhere Steuern CO2 usw. usw. einigermaßen in den Griff zu bekommen . Jetzt eine Rezession und 2 Millionen neue Arbeitslose und D wird ganz schnell zum 3. Welt Land . Dazu über 1 Million neue Facharbeiter die keine Arbeit haben und auch überwiegend keine haben wollen bei den Steuersätzen . Die Bevölkerung wird weiter gespalten und wird sich das nicht länger gefallen lassen .



Dann war ich also über 30 Jahre nach heutiger Meinung in einer Rechtsradikalen Partei , wie sich doch die Zeiten ändern . :confused::confused:
DAX | 11.766,00 PKT
Avatar
27.08.19 15:23:35
Beitrag Nr. 147 ()
Algos und Börsen-Mafia sind heute wieder gut drauf, jeder 5 Punkte Rückgang muss mit 50 plus bestraft werden:cry:
DAX | 11.776,00 PKT
Avatar
27.08.19 15:41:05
Beitrag Nr. 148 ()
Was mich so ein bisschen wundert, betreffend der Politik der EZB, bei allen möglichen Problemen gehen die Franzosen auf die Barrikaden, aber bei so einer absurden minus Zins Politik von Draghi, das nehmen die Franzosen hin. Das ist doch Enteignung über die Hintertür, und dadurch geht es den Ländern kein bisschen besser, im Gegenteil die Banken kommen einer nach der anderen ins Taumeln und Zombi Unternehmen werden bis zum großen Knall am Leben gehalten und die Länder sehen kein Bedürfnis notwendige Reformen durchzuführen
DAX | 11.765,00 PKT
4 Antworten
Avatar
27.08.19 15:44:23
Beitrag Nr. 149 ()
So bin wieder weg.
DAX | 11.763,00 PKT
Avatar
27.08.19 15:46:46
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.657 von neffets10 am 27.08.19 15:41:05Dow ist oben an der 26050 angekommen. Heftiger Widerstand. Wenn er da abprallt, könnte die Richtung drehen. Geht er durch, dann.

Okay, die Antwort scheint er uns zu geben.

Kommt er nicht durch und will unten das Gap schließen, sind locker 300 Pkte drin.

Schaun mer mal.
DAX | 11.760,00 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 15:49:05
Beitrag Nr. 151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.693 von likeshort am 27.08.19 15:46:46Das bedeutet für den Dax ca 790.

Spannend in den nä Minuten!
DAX | 11.772,00 PKT
Avatar
27.08.19 15:57:38
Beitrag Nr. 152 ()
Habe mir mal ein put reingelegt
DAX | 11.752,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:01:51
Beitrag Nr. 153 ()
Aktien: Alternativlose Anlage?
vor 3 Min
Quant-Modell von Morgan Stanley prognostiziert institutionelle Aktienkäufe im Volumen von täglich 3 Milliarden Dollar über die nächsten zwei Wochen. 1/3 des Volumens fließt in US-Titel.

/ Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
DAX | 11.743,50 PKT
Avatar
27.08.19 16:05:49
Beitrag Nr. 154 ()
Nochmal Longs reingelegt

DOW 25.998 Stopp 25.970

USA: Verbrauchervertrauen Conference Board im August bei 135,1 Punkten. Erwartet wurden 129,5 Punkte nach 135,8 Punkten im Vormonat. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
DAX | 11.742,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:10:20
Beitrag Nr. 155 ()
S&P Long 2.890 Stopp 2.884

mal gespannt, ob die Rakete zündet oder doch nur zum Rohrkrepierer wird.
DAX | 11.753,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:11:49
Beitrag Nr. 156 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.852 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 16:05:49 Super. Damit ist die Zinssenkung vom Tisch.
DAX | 11.748,50 PKT
Avatar
27.08.19 16:16:04
Beitrag Nr. 157 ()
muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, gute Daten und es wird verkauft ... schon komisch, China kann sich bis heute nicht erinnern die USA engerufen zu haben ... buy the lie ;-)
kaum Vola derzeit ...mal sehen was noch so passiert heute
DAX | 11.749,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:21:06
Beitrag Nr. 158 ()
Jetzt gilt es wachsam zu sein. Unten nur gerade angetäuscht und jetzt hoch, oder doch Korrektur des Anstieges.

Ganz so einfach ist es nicht jetzt richtig zu handeln, sonst würden alle einfach Long reinspringen, aber darauf haben die Großen keine Lust zu. Also noch ein wenig Zappeln und Täuschen und dann ab die Post wie Lucie
DAX | 11.746,50 PKT
Avatar
27.08.19 16:29:54
Beitrag Nr. 159 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.915 von skepta am 27.08.19 16:16:04Solange es keine wirklich neuen schlechten Nachrichten gibt, weiter Long. Alles bisherige ist schon eingepreist. Das ist nicht mehr von Relevanz.


Longs DOW gerade geflogen :( S&P händisch geschmissen

DOW Short 25.975, Stopp 26.010 S&P Short 2.888, Stopp 2.985

da wird erst noch unten rasiert, übrigens Tagestrend gebrochen, erst mal nix gut für weiter Long.

da hat jemand angemerkt, dass ich öfter die Richtung wechsel, Logisch mach ich das, je nach Druck eben.. muss man nun mal genau im Auge haben, wenn man sieht es läuft in die falsche Richtung, dann halt wechsel, wie jetzt halt alle ungewiss


Zitat von skepta: muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, gute Daten und es wird verkauft ... schon komisch, China kann sich bis heute nicht erinnern die USA engerufen zu haben ... buy the lie ;-)
kaum Vola derzeit ...mal sehen was noch so passiert heute
DAX | 11.736,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:35:01
Beitrag Nr. 160 ()
Ich kann mir ohne schlechte Nachrichten kaum vorstellen, dass man heute im Minus abschließt.
Größer 26000 sollte drin sein. Es ist ja erst mal eine gute Stunde Handel vorbei.

Smallinvest
DAX | 11.737,00 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 16:40:34
Beitrag Nr. 161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.104 von smallinvest99 am 27.08.19 16:35:01
Zitat von smallinvest99: Ich kann mir ohne schlechte Nachrichten kaum vorstellen, dass man heute im Minus abschließt.
Größer 26000 sollte drin sein. Es ist ja erst mal eine gute Stunde Handel vorbei.

Smallinvest


Der Widerstand an der 26050 würde bislang verkauft!
Das kann noch hochinteressant werden bis 22 h.

Sollen denn nicht ab 01.09. die Chinesen Waren mit Zöllen belegt werden?

Das ist in wenigen Tagen!
DAX | 11.740,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:41:18
Beitrag Nr. 162 ()
Geht es tatsächlich im DOW jetzt runter, dann habe ich die 25.818 auf dem Schirm. Bin mir aber noch nicht sicher, ob es nur Fakeabverkauf ist, um dann noch stärker nach oben auszubrechen. Aufpassen jetzt, die Gangster sind jetzt alle an Bord. Wenn die Amis offiziell da sind, dann wird es meistens undurchsichtig.
DAX | 11.738,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:43:11
Beitrag Nr. 163 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.164 von likeshort am 27.08.19 16:40:34ja, die Zölle starten ab 1.9.19


Zitat von likeshort:
Zitat von smallinvest99: Ich kann mir ohne schlechte Nachrichten kaum vorstellen, dass man heute im Minus abschließt.
Größer 26000 sollte drin sein. Es ist ja erst mal eine gute Stunde Handel vorbei.

Smallinvest


Der Widerstand an der 26050 würde bislang verkauft!
Das kann noch hochinteressant werden bis 22 h.

Sollen denn nicht ab 01.09. die Chinesen Waren mit Zöllen belegt werden?

Das ist in wenigen Tagen!
DAX | 11.734,50 PKT
Avatar
27.08.19 16:44:39
Beitrag Nr. 164 ()
Mach mal nähkästchen.
Danke an alle die mit Marken geholfen haben.
Z.B. heute morgen Bernie Snake ffeuerstein gilera usw.
Long an der 650 zur 680. Raus weil 620 Unterstützung und oft Fake AusbÜche.
An der 630/649 long raus an der 675.
Warum, wenn ich von 26050 im Dow ausgehe.
Für Dax entschieden, weil er den Dow heute ausperformt.
Leider erst später.😣
Usw.
Bin nicht perfekt.
Wieder 500 Euro liegen gelassen.
Egal.
Hauptsache nicht gegen den Trend kämpfen.
Dow gleich im Minus.
Short trotzdem verkaufen.
Nicht gierig werden.
Usw.
DAX | 11.729,50 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 16:50:23
Beitrag Nr. 165 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.227 von smallstick am 27.08.19 16:44:39Juhu raus zu 950
DAX | 11.724,50 PKT
2 Antworten
Avatar
27.08.19 16:52:45
Beitrag Nr. 166 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.296 von smallstick am 27.08.19 16:50:23Sorry musste durch das viele schreiben.
Jetzt schnell sein.
Hinweis. Siehe Gold

Nichts 1520 sondern 1535.
Das war jetzt der Grund für schnellen Short
DAX | 11.724,50 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:55:48
Beitrag Nr. 167 ()
DOW Shorts an der 950 in Longs umgetauscht. Stopp drunter bei 940.

Warum? Kein Plan. Ein Versuch ist es Wert. Wenn es jetzt nur Stopplossfishing war dann war der Dreh goldrichtig, wenn nicht, dann eben nicht. Ein Abverkauf passt irgend nicht ins Tagesbild.

Unter DOW 930 lasse ich mich Short einstoppen.
DAX | 11.724,00 PKT
3 Antworten
Avatar
27.08.19 16:56:09
Beitrag Nr. 168 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.335 von smallstick am 27.08.19 16:52:45Aber nur deswegen weil jemand die 26 und 26050 angekündigt hat, braucht der keinen auf dicke Hose machen.😂😂😂😎
Hatte heute einen Plan in der Tasche.🤗
DAX | 11.724,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:56:53
Beitrag Nr. 169 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.351.693 von likeshort am 27.08.19 15:46:46
Zitat von likeshort: Dow ist oben an der 26050 angekommen. Heftiger Widerstand. Wenn er da abprallt, könnte die Richtung drehen. Geht er durch, dann.

Okay, die Antwort scheint er uns zu geben.

Kommt er nicht durch und will unten das Gap schließen, sind locker 300 Pkte drin.

Schaun mer mal.


Die ersten 100 Pkte sind abgetragen. Noch ca 200?
DAX | 11.727,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:57:02
Beitrag Nr. 170 ()
Gräfes Ansage war ja Max hoch bis 11850 und dann runter bis zu 119100, mit 25 % Risiko das es über die 11850 geht. Die hat er heute nicht geschafft, mal sehen ob es stimmt.
DAX | 11.727,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 16:58:23
Beitrag Nr. 171 ()
Bin auch short im dow
DAX | 11.719,00 PKT
Avatar
27.08.19 16:59:06
Beitrag Nr. 172 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.392 von tomhsv am 27.08.19 16:57:02
Zitat von tomhsv: Gräfes Ansage war ja Max hoch bis 11850 und dann runter bis zu 119100, mit 25 % Risiko das es über die 11850 geht. Die hat er heute nicht geschafft, mal sehen ob es stimmt.


11100 meine ich natürlich, meine Puts bei 11765 SL, eng abgesichert.
DAX | 11.718,00 PKT
Avatar
27.08.19 17:00:32
Beitrag Nr. 173 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.389 von likeshort am 27.08.19 16:56:53Der allerbeste unerreichbare hat gerade geschrieben, wir es nicht geht.😉
DAX | 11.712,50 PKT
Avatar
27.08.19 17:00:47
Beitrag Nr. 174 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.410 von Nichtl am 27.08.19 16:58:23SL schnell nachgezogen auf Einstand. Bin gespannt ob ein großer Abwärtstrend sich bildet.
DAX | 11.712,50 PKT
Avatar
27.08.19 17:03:36
Beitrag Nr. 175 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.365 von plan-in-der-tasche am 27.08.19 16:55:48Schreibe doch extra noch das der Dow fällt.
Und Du gehst long. Wieso?
Aber höre jetzt auch auf mit dem Mist.
Muss mich auf Trading konzentrieren.
Viel Glück.
Jetzt rennt es hoch.
DAX | 11.718,00 PKT
Avatar
27.08.19 17:07:50
Beitrag Nr. 176 ()
Revidiere erstmal rennt hoch.
Noch Flat bleiben.
DAX | 11.716,50 PKT
5 Antworten
Avatar
27.08.19 17:08:16
Beitrag Nr. 177 ()
DOW Long geflogen, Short eingestoppt an der 928 :( . Stopp an der 965. Kommt leider keine richtige Abwärtsdynakik auf

Das wird jetzt für heute mein letzter Trade, dann erst morgen wieder neuer Angriff. Bei solch undurchsichtigen Verläufen verzockt man nur Kohle.
DAX | 11.712,50 PKT
Avatar
27.08.19 17:09:34
Beitrag Nr. 178 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.530 von smallstick am 27.08.19 17:07:50Gleich long an der 912😎
DAX | 11.711,50 PKT
4 Antworten
Avatar
27.08.19 17:10:43
Beitrag Nr. 179 ()
11780 war übrigens die 138.2 er Extension der gestrigen Rallye von 11481 bis 11698

ich sag's nur, weil Charttechnik ja nie funktioniert :)
DAX | 11.706,00 PKT
1 Antwort
Avatar
27.08.19 17:13:23
Beitrag Nr. 180 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.566 von updownupdown am 27.08.19 17:10:43entsprechend denkbar, dass einige Longies unterhalb 11698 nervös werden könnten :rolleyes:
DAX | 11.706,00 PKT
Avatar
27.08.19 17:14:18
Beitrag Nr. 181 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.352.554 von smallstick am 27.08.19 17:09:34Aber vorsicht, kann bis 700/694 runner, Tach!
DAX | 11.706,00 PKT