wallstreet:online
40,60EUR | -0,20 EUR | -0,49 %
DAX-0,19 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+1,81 %

KNM wird nicht sterben.... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

KNM ist grundsolide. Das deutsche Kerngeschäft ist sehr profitabel. Und das deutsche Geschäft ist auch immer noch so groß, dass es in den Top 10 der Branche sitzt.

Kursziel innerhalb von 3 Wochen: 2 EUR
Ganz Unrecht hast du damit nicht!
Spekulativ sollte man schon mit einer kleinen Portion rein!

Kastor
geb ich dir schon recht aber das kz 2€ ist mir gerade ein bisschen zu hoch angesetzt zumindest für die nächsten 2 Wochen 2 Monate 2 Jahre hört sich da schon besser an !!

weißt du näheres ????
@ nino@

Ja, ich kenne da eine ganze Menge Menschen bei KNM. Und daher weiß ich, dass dort was geschehen wird.
wie jetzt oben steht doch kabel new media


aber Kinowelt geht aufwärts du affe wirst schon sehen über 3 € und nicht runter au 2 €


kabel mal sehn schön wärs ja Kursziel 2€ !
Hamburg will Medienzentrum sein und bleiben,
zur Erinnerung siehe Beitrag über Treffen mit Wirtschaftssenator / Medienvertreter,
und irgend woher erscheint ein Licht macht sich auch immer gut im politischen Spiel denn Kabel = Hamburg...
wo bleiben denn die billig aufgepickten Stücke? und der geringe Umsatz im Verh. zu den vergangenen Tagen ?????
the real bareda

was wird gesehen ich schliesse mich an !!

bareda wie viel gibts eigentlich von denen ??
Kabel wird entweder von Grosskunden BMW übernommen und dann zerlegt oder BMW schneidet sich im Rahmen der Insolvenz die Filets raus.
Auf jeden Fall gut für die verbleibenden Mitarbeiter, für die Aktionäre hiesse dies Hop oder Top.

Ich bete mit den Infos bekommt man aus dem Hause Kabel sehr schön - nur wissen die es leider auch nicht genau.

Wichtig ist nur: Es scheinen noch genügend Werte für Interessenten da zu sein und unter IT-lern hat Kabel immer noch einen guten Ruf für Kreativität. Und die besten wollen nicht langweiliges Zeug machen - dann würden sie zu Sinner gehen.

Eine Bewertung um 15-20 Mio Euro sehe ich als Zielwert an.

Nilsson
WWL Internet spricht mit Kabel New Media und anderen Konkurenten
Nürnberg, 02. Aug (Reuters) - Die am Neuen Markt notierte WWL Internet AG <WWIG.F> spricht nach eigenen Angaben im Zuge der angestrebten Marktkonsolidierung mit Wettbewerbern, darunter auch Unternehmen der Kabel New Media Gruppe <KNWG.F> . Die Nürnberger Internetagentur teilte am Donnerstagabend mit, zum Stand der Gespräche könne man derzeit keine Stellungnahme abgeben. Weiter hieß es, im Rahmen der Sondierungen würden mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter der Kable New Media Gespräche über einzelne Unternehmen der Gruppe geführt. Am Dienstag hatte WWL im Zuge einer Kapitalerhöhung rund 3,5 Millionen Euro Eigenkapital eingenommen.

Bereits am Mittwoch hatte es Händlern zufolge Gerüchte gegeben, Teile der Hamburger Kabel New Media stünden vor dem Verkauf.

Die WWL-Aktien notierten am Donnerstagabend mit 2,14 Euro um 18,89 Prozent im Plus.
Username: therealbareda :D
Registriert seit: 02.08.2001
User ist momentan: Offline
Letztes Login: 02.08.2001 14:18:58
Threads: 1
Postings: 3
Interessen keine Angaben
Es ist ja noch nix passiert. Wir wissen, dass es mind. 4 interessierte Investoren gibt. Einer davon WWL.
Ich bin sicher das Roulette dreht sich noch.

Aber nur noch sehr sehr langsam!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.