DAX+0,46 % EUR/USD-0,38 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,98 %

Cybernet; SDSL brummt !!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Habe mir gerade nochmal die Quartalsberichte von Q4 00 und Q1 01 durchgelesen.
Laut den Statements haben sie es geschafft, die SDSL-Verkäufe in knapp einem Monat
um über 2000 Leitungen zu steigern !!!! Nun ja hier wird wohl ein kleiner Fehler vorliegen, doch
steht fest, dass die verkauften Leitungen wohl die 5.000-6.000 in Q2 erreicht haben ! Mit anderen Worten werden
wir allein aus dem SDSL-angebot fast 250.000 € als zusätzliche Einnahme haben, mit einer Bruttomarge von knapp
40% (laut SES !)

Bin bullish, speziell haben sie noch keine Gewinnwarnung herausgegeben und die Anleihen sind wohl um einige Milliönchen
kleiner geworden !
Hmmm, wir peilen doch einen Umsatz von ca. 10 - 12 Mio Euro für Q2 an. Da machen die puren SDSL-Anschlüsse, wenn sie denn mit 250 K zum Umsatz beitragen nur einen sehr kleinen Anteil aus. Selbst wenn es 500 K wären.
@Avenarius

Müßten Sie denn eine Gewinnwarnung herausgeben. Ich glaube nicht. Und wenn, könnte diese auch noch kommen.
Ich persönlich glaube, daß sie die gesteckten Ziele erreicht haben und blicke eigentlich ganz zuversichtlich in die Zukunft. Noch 13 Tage!
Ich hoffe auch, dass wir die 10 Mio sehen (eigentlich hoffe ich, dass wir 12-13 sehen ;) ).
hallo,

Cybernet gibt keine geplante Umsatzzahlen bekannt weshalb also sollten sie im schlechten Fall eine Gewinnwarnung rausgeben - also vergeßt das mal!!

Bei den Zahlen wäre ich mit 10.5 millionen vollkommen zufrieden wobei ich noch ein Minus von 1Mill im Ebida
sehe. Was viel interessanter ist :
Derzeit führen Cybernet auch Gespräche mit Junior und Senior Bond Besitzern über einen vorzeitigen Rückkauf, hier erwarte ich vielleicht bis zum 16 August positves!!!!!
Der Eigentliche umsatzschub sehe ich erst im 4Quartal wobei hier meine Schätzungen von 15- 17 Millionen gehen (daß hier neue Produkte und Dienstleitungen (z.B. iHost Lösungen) entwickelt haben erstaml vollkommen zum umsatzschub beitragen werden.
Die gesamte Entschuldung bzw. investor erwarte ich erst ende September.
Also seit net so enttäuscht wenn die zahlen nur in den Rahmen legen wo ich vermute, seht etwas 1-2 monate dann sieht dich sache denk ich sehr gut aus!!

Gruss Power_I
@ Power_I,

warum sollten wir enttäuscht sein..., nach einem Kursrutsch
von über 40 Euro, bis Pennystock...? Alles läüft doch "Super"....

Es lebe die Annahme , vom Anleihenrückkauf, ....Ich wünsche
es euch, aber ich glaube es, nur noch begrenzt.......

Viele Grüße PBR
@PBR,

kann dich schon verstehen, aber ich meinte jetzt auch nicht dich sondern ein paar andere die von den zahlen wieder zu sehr abheben!!!!

ich dnek mal was dich auhc etwas mehr interessiert Cybermind steht ende des jahres auch wieder bei ca. 7-8Euro.

PS: und daran ist dann au Cybernet schuld!hihi

gruss power_I
Warum in Cybernet investieren ?

Cybernet hat über 20.000 Kunden
Cybernet hat 91% wiederkehrende Umsätze
Cybernet als Oracle iHost Partner wird margenträchtiges Projektgeschäft als wichtiges Standbein neben den Connectivity Produkten etablieren

Cybernet erschließt derzeit den indirekten vertriebskanal, um weiteres Wachstum im hart umkämpften Connectivity Markt zu garantieren

...dies alles nebst den bekannten Punkten!
ein ewig altes Kurzprofil der Cybernet (Schweiz) AG

Cybernet (Schweiz) AG ist zu 100% im Besitz der deutsch-amerikanischen Cybernet-Gruppe, einem der führenden Internet-Dienstleister im europäischen Business-to-Business-Markt. Der auf KMUs spezialisierte Full Service Provider entstand aus der Fusion der beiden Schweizer Cybernet-Töchter Sunweb Internet Services SIS AG und Cyber@Net Tessin. Cybernet (Schweiz) AG betreibt ein flächendeckendes Highspeed-Netz mit POPs in den 35 grössten Schweizer Städten, sieben Data Centern, vier unabhängigen Upstream-Anbindungen und zahlreichen Peerings. Das Unternehmen bietet Business-Kunden professionelle und hochwertige Internet-Dienstleistungen in den Bereichen Internet Data Center, Connectivity und e-Business Solutions. Die Cybernet-Gruppe verfügt in Deutschland, Österreich, Italien und in der Schweiz zudem über die erforderlichen Lizenzen, um Daten- und Sprachdienste anzubieten. Cybernet (Schweiz) AG zählt zu den zehn grössten Schweizer Internet-Anbietern und beschäftigt heute 40 Mitarbeiter.


Es sind drei große und vier kleine DC´s

und jenachdem wie man zählt...

für die Schweiz sind`s sieben

auf europäischer Ebene rechnet man mit drei
@MadMaxII

Thanx. Deswegen das Fragezeichen. ;)

Vielleicht interessanter:


Cybernet Internet-Dienstleistungen AG
Office Wilhelmshaven
Olympiastrasse 1
26419 Schortens

Fon: +49 (0) 4421 - 9133 0
Fax: +49 (0) 4421 - 9133 111

E-Mail: info@cybernet.de



http://www.itsas.de/seiten/ko_whv.html
Technologie Centrum Nordwest

Olympiastraße 1
26419 Schortens
Tel.: 0 44 21/97 84- 0 Fax: 0 44 21/97 84 31

Das ist ein Technologiezentrum
Von AEG Repartur bis zum IT-Sektor.

interessant wäre es evtl. dann, wenn CYN hier mit einer der ansässigen Firmen etwas plant.
Und das muss nicht unbedingt IBM sein.

es sind ein gutes dutzend Unternehmen aus dem IT-Sektor die in frage kämen.

http://www.sykes.com/english/emea.asp
Auch SYKES’ Mission
gefällt mir.
Von outsourcing wird CYN sicherlich noch profitieren.

mfg
Max
@Max

Es gibt dort nur 2 IT-Firmen aus dem Bereich Webhosting.

IBM und T-Systems.

;)
Ich kenne die Örtlichkeiten nicht.
Ich weiß nicht ob man dort ein DC reinbauen kann. Glaube ich eigentlich nicht.
Ich denke eher, das es dort um Kundenbetreuung oder ähnliches geht.
mit debis/T-System eher unwahrscheinlich.

aber Applied/Bertelsmann könnte sicherlich dienste der CYN-AG in Anspruch nehmen
auch Syskes, ITS, und andere wären interessant.


Ganz nebenbei:
Aus ner alten Adhoc:
München, 20. Januar 2000 * Die Cybernet Internet Services International Inc., Wilmington/Delaware und München, hat weitere 49 Prozent an der Düsseldorfer Novento Telecom AG und deren Schwesterunternehmen der MultiCall AG erworben.


Wo Sie uns finden. MultiCall Aktiengesellschaft Olympiastraße 1 Gebäude 6a 26419
Schortens

http://www.multicall.de

Die Adresse hat Buchholz mitgebracht.
Ich denke, da ist derzeit nichts aktuell.


mfg MadMax
Wieso läßt du eigentlich in letzter Zeit so wenig von dir hören Avenarius?
Was mich so an Cybernet überzeugt, ist vor allem, daß Cybernet stark im Mittelstand aufgestellt ist und von den Referenzkunden nach meinen Erkenntnissen keiner in finanziellen Problemen steckt! Im Gegenteil.....


Heute habe ich das erste Werbebanner von Vocatus.de im Internet gesehen.
München, 14.08.2001


Kooperation Cybernet / Telehouse - Mit Full Managed Hosting Services in die Zukunft
Presse Mitteilung



München, 14. August 2001 – Die Cybernet Internet Services International Inc. und die Telehouse® Europe verstärken Ihre Geschäftsbeziehungen und bieten zukünftig all ihren Data Center Kunden Full Managed Hosting Services an.

Telehouse, ein bedeutender Anbieter von Colocation-Diensten in Europa und Nordamerika, und Cybernet als europaweit agierender i-Outsourcing Provider haben Ihre Zusammenarbeit durch die Bündelung Ihrer Kernkompetenzen untermauert. In Form eines Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren ist die Grundlage für ein Managed Hosting Portfolio geschaffen.

So wird beispielsweise der Cybernet Umsatz für die Vermietung der Colocation Flächen im Jahr 2002 einen Betrag von DM 17,67 Millionen ausmachen. Zudem kann sich Cybernet ganz auf die Bereitstellung von Value Added Services für das Hosting Geschäft konzentrieren. Das Unternehmen hat bereits heute attraktive Services wie Monitoring, Backup, individuellen SLAs optimiert. Als europaweit agierender Oracle iHost Partner bietet Cybernet nun auch die Nutzung von Oracle-Datenbankprodukten auf Basis von Application Service Providing (ASP) in Verbindung mit den professionellen Cybernet Full Managed Database Services & Solutions an. Telehouse konnte aufgrund dieser Kooperation eine rasche regionale Präsenz in Deutschland erlangen und garantiert die technische Sicherheit in den Centern. Telehouse sichert sich mit diesem
Vertrag einen langfristigen Partner für die Vermarktung der Colocation Flächen in seinen Data Centern in München, Frankfurt und Hamburg. Mit Hilfe der Cybernet Services hat Telehouse nun eine optimale Ergänzung seiner Colocation Leistungen im Portfolio. Telehouse hat somit einen wichtigen Schritt für die Zukunft gemacht vom Colocation-Anbieter zum Full Managed Hosting Service Unternehmen.







Pressekontakte Cybernet:

Cybernet
Internet Services International Inc.

Director Marketing
Harald Knapstein


Stefan-George-Ring 19 - 23
D-81929 München
Tel +49 (0) 89/ 993 15-210
Fax +49 (0) 89/ 993 15-193
E-Mail: hknapstein@cybernet.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.