DAX-0,65 % EUR/USD0,00 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+2,79 %

Kann rot-grün "fristlos gekündigt" werden? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Kann rot-grün "fristlos gekündigt" werden? Wenn ja, wie wäre dann der rechtsstaatliche Ablauf?
kann man die Regierung nicht wegen Hochverrat anzeigen? alles, was jetzt
geschieht, ist doch eine Schwächung des Landes.
In Zusammenarbeit mit allen Arbeitgebern und Arbeitnehmern
keine Soz.Abgaben mehr abführen !
Hat es das nicht schon mal´in einem Land gegeben ?:look:
Das einzig mögliche Weg wäre ein Misstrauensvotum im Bundestag. Dazu bräuchte es aber eine starke Opposition.
Und die kann ich beim besten Willen nirgends sehen.

Also wird Old Germany weiterhin Schlusslicht in Europa bleiben.

Die Karre wird noch viel weiter in den Dreck fahren, da bin ich mir sicher, und diese Aussichten können einen schon krank machen.

D. B.
also ich bin dabei !:) sagt mir wo ist was machen muß !

kann mann keine parralelen zur werbung in der wirtschaft ziehen ? dort muß doch auch eingehalten werden, was in der werbung geschrieben steht !:D

das wäre klasse ! dann hätten wir keine parteien mehr !
oder die RAF muss kurzzeitig wieder mal zuschlagen: MISSION Schröder
in frankreich wurden die leute ein kopf kürzer gemacht die das volk schädigten. bei uns gibt es höhere gehälter.

wir sind nicht nur das schlusslicht in europa, wir werden bald entwicklungshilfe beantragen müssen.

auf bessere zeiten. god luck


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.