DAX-0,44 % EUR/USD+0,48 % Gold+0,54 % Öl (Brent)-1,09 %
Thema: Lebensversicherungen

Nachrichten zu "Lebensversicherungen"

Der Tagesspiegel17.10.2017
Verbraucherschützer: Verkauf von Lebensversicherungen schafft Unsicherheit
Berlin (ots) - Verbraucherschützer wollen den angekündigten Verkauf von zehn Millionen Lebensverträgen der Generali und der Ergo genau prüfen. "Obwohl die Lebensversicherung schon immer ein kritisches Produkt war, haben sehr viele Bürger entsprechende Verträge für ihre Altersvorsorge abgeschlossen", sagte Klaus Müller, Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (VZBV), dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe). Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.10.2017
1996–2001: Die Jahre, in denen die Deutschen sich aktientechnisch verbrannten
...mag vermutlich viele Gründe für diese Tatsache geben. Das beliebtere Häuslebauen zur Altersvorsorge, ebenso wie die Vorliebe zu weitgehend risikofreien, wenngleich auch renditearmen Sparprodukten wie Festgeld, Bausparverträge und Lebensversicherungen. Und es könnte natürlich auch daran liegen, dass sich gleich mehrere Generationen an nur einer einzigen Aktie dermaßen die Pfoten verbrannt haben, dass es eine ganze Gesellschaft bis heute prägt. Riskieren wir mal einen Blick... [mehr]
(
2
Bewertungen)
16.10.2017
Facto bietet Rückabwicklung von Lebensversicherungen erstmals mit Sofortauszahlung / Verbraucher können jetzt ihre Lebensversicherungsverträge kostenlos prüfen lassen
...erwirtschaftet hat. Im Regelfall ist das Ergebnis ein wesentlich höherer Anspruch als bei pauschalen Berechnungsmodellen. Hintergründe zur Rückabwicklung von Lebensversicherungen Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 29. Juli 2017 haben Verbraucher das Recht, Lebensversicherungen aus den Jahren 1995 bis 2007 wegen Aufklärungsmängeln rückabzuwickeln. Dabei steht den Verbrauchern neben dem Rückkaufswert eine Nutzungsentschädigung zu, die sich an den Gewinnen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.10.2017
Widerspruchsjoker: So gehen Sie bei der Rückabwicklung einer Lebensversicherung vor
Immer mehr große Versicherungen sehen Lebensversicherungen offenbar als Auslaufmodell an und versuchen, sich von diesen Altlasten zu trennen. Nachdem vor einiger Zeit bereits die Allianz mitgeteilt hat, dass sie am Neugeschäft mit klassischen Lebensversicherungen nicht mehr interessiert ist, stehen nun offenbar mit ERGO und GENERALI zwei weitere große Anbieter unmittelbar davor, sich von dem Geschäft mit klassischen kapitalbildenden Lebensversicherungen zu trennen. Insgesamt mehr als zehn... [mehr]
(
1
Bewertung)
135.000.000.000.000 Schulden13.10.2017
Die Finanzkrise ist längst nicht vorbei
...die Lebensarbeitszeit im eigentlich notwendigen Maße zu verlängern. Wegen der schon heute absehbaren schweren Krise der gesetzlichen Rentenversicherung wäre die Ergänzung durch private Altersvorsorge umso wichtiger. Doch auch private Lebensversicherungen und betriebliche Pensionsfonds kommen durch die Nullzinspolitik in Not, weil sie die früher auf Basis höherer Zinsen kalkulierten Renditen nicht mehr annähernd erwirtschaften können. Die Menschen fangen an zu verstehen, dass die Gefahr... [mehr]
(
12
Bewertungen)
06.10.2017
Ergo und Generali trennen sich von Lebensversicherungen: Jetzt Widerruf prüfen!
...mehr große Versicherungen sehen Lebensversicherungen offenbar als Auslaufmodell an und versuchen, sich von diesen Altlasten zu trennen. Nachdem vor einiger Zeit bereits die Allianz mitgeteilt hat, dass sie am Neugeschäft mit klassischen Lebensversicherungen nicht mehr interessiert ist, stehen nun offenbar mit ERGO und GENERALI zwei weitere große Anbieter unmittelbar davor, sich von dem Geschäft mit klassischen kapitalbildenden Lebensversicherungen zu trennen. Insgesamt mehr als zehn... [mehr]
(
4
Bewertungen)
29.09.2017
Clerical Medical und Co.: Kunden britischer Lebensversicherungen müssen um ihr Geld fürchten
Bereits jetzt sind viele Kunden britischer Lebensversicherungen, wie beispielsweise Clerical Medical oder Friends Provident bitter enttäuscht. Vollmundige Versprechen, wie hohe Renditen und Steuervorteile, die Ihnen bei Abschluss ihrer Fondspolicen gemacht wurden, sind in der Realität nicht eingetreten. Doch nun könnte es noch dicker kommen: Wie die Wirtschaftswoche in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, dürften britische Versicherungsgesellschaften... [mehr]
(
4
Bewertungen)
12.10.2017
Britische Lebensversicherungen: Gefährdet der Brexit Clerical Medical (CMI) und Co.?
Kunden britischer Lebensversicherungen müssen um ihr Geld fürchten, schreibt die Wirtschaftswoche. Denn bei einem sogenannten „harten“ Brexit dürften britische Versicherungen kein Geld mehr an EU-Bürger auszahlen. Spätestens jetzt sollten Kunden von Clerical Medical und Co. über den Widerruf ihrer Police nachdenken. Bereits jetzt sind viele Kunden britischer Lebensversicherungen, wie beispielsweise Clerical Medical (CMI), Canada Life oder Friends Provident bitter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Trend setzt sich fort06.07.2017
Stornovolumen von Lebensversicherungen sinkt
Frankfurt/Main (ots) - Im vergangenen Jahr ist das Stornovolumen von Lebensversicherungen erneut gesunken, im Vergleich zu 2015 um 5,3 Prozent. Mit 12,4 Milliarden Euro liegen die vorzeitigen Leistungen der Versicherer dennoch auf hohem Niveau. Die Stornoquote liegt erneut bei 4,3 Prozent. Policen Direkt, Marktführer im Zweitmarkt für Lebensversicherungen sieht darin Auswirkungen des Niedrigzinsumfeldes: "Das zeigt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.04.2016
Beitragseinnahmen bei Lebensversicherungen sinken
BERLIN (dpa-AFX) - Bei den Lebensversicherungen in Deutschland sind die Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr zurückgegangen. Sie sanken im Vergleich zum Rekordjahr 2014 um 1,1 Prozent auf 92,7 Milliarden Euro, berichtete der Präsident des Versichererverbandes GDV, Alexander Erdland, am Mittwoch in Berlin. Erdland sprach von einer wachsenden Verunsicherung der Kunden durch die Niedrigzinspolitik. Dennoch lebe die Lebensversicherung, weil die Unternehmen ihre... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.10.2017
Ergo und Generali trennen sich von Lebensversicherungen: Jetzt Widerruf prüfen!
...mehr große Versicherungen sehen Lebensversicherungen offenbar als Auslaufmodell an und versuchen, sich von diesen Altlasten zu trennen. Nachdem vor einiger Zeit bereits die Allianz mitgeteilt hat, dass sie am Neugeschäft mit klassischen Lebensversicherungen nicht mehr interessiert ist, stehen nun offenbar mit ERGO und GENERALI zwei weitere große Anbieter unmittelbar davor, sich von dem Geschäft mit klassischen kapitalbildenden Lebensversicherungen zu trennen. Insgesamt mehr als zehn... [mehr]
(
4
Bewertungen)
29.09.2017
Clerical Medical und Co.: Kunden britischer Lebensversicherungen müssen um ihr Geld fürchten
Bereits jetzt sind viele Kunden britischer Lebensversicherungen, wie beispielsweise Clerical Medical oder Friends Provident bitter enttäuscht. Vollmundige Versprechen, wie hohe Renditen und Steuervorteile, die Ihnen bei Abschluss ihrer Fondspolicen gemacht wurden, sind in der Realität nicht eingetreten. Doch nun könnte es noch dicker kommen: Wie die Wirtschaftswoche in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, dürften britische Versicherungsgesellschaften... [mehr]
(
4
Bewertungen)
12.10.2017
Britische Lebensversicherungen: Gefährdet der Brexit Clerical Medical (CMI) und Co.?
Kunden britischer Lebensversicherungen müssen um ihr Geld fürchten, schreibt die Wirtschaftswoche. Denn bei einem sogenannten „harten“ Brexit dürften britische Versicherungen kein Geld mehr an EU-Bürger auszahlen. Spätestens jetzt sollten Kunden von Clerical Medical und Co. über den Widerruf ihrer Police nachdenken. Bereits jetzt sind viele Kunden britischer Lebensversicherungen, wie beispielsweise Clerical Medical (CMI), Canada Life oder Friends Provident bitter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Trend setzt sich fort06.07.2017
Stornovolumen von Lebensversicherungen sinkt
Frankfurt/Main (ots) - Im vergangenen Jahr ist das Stornovolumen von Lebensversicherungen erneut gesunken, im Vergleich zu 2015 um 5,3 Prozent. Mit 12,4 Milliarden Euro liegen die vorzeitigen Leistungen der Versicherer dennoch auf hohem Niveau. Die Stornoquote liegt erneut bei 4,3 Prozent. Policen Direkt, Marktführer im Zweitmarkt für Lebensversicherungen sieht darin Auswirkungen des Niedrigzinsumfeldes: "Das zeigt die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.04.2016
Beitragseinnahmen bei Lebensversicherungen sinken
BERLIN (dpa-AFX) - Bei den Lebensversicherungen in Deutschland sind die Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr zurückgegangen. Sie sanken im Vergleich zum Rekordjahr 2014 um 1,1 Prozent auf 92,7 Milliarden Euro, berichtete der Präsident des Versichererverbandes GDV, Alexander Erdland, am Mittwoch in Berlin. Erdland sprach von einer wachsenden Verunsicherung der Kunden durch die Niedrigzinspolitik. Dennoch lebe die Lebensversicherung, weil die Unternehmen ihre... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Lebensversicherungen"

Ergo strebt Verkauf von 6 Mio. Policen an: Widerruf Lebensversicherung attraktiver denn je!28.09.2017
...Tiefzinsphase plant die Düsseldorfer Ergo-Versicherung über 6 Millionen Lebensversicherungen zu verkaufen. „Wir sondieren den Markt und prüfen, was es überhaupt für Möglichkeiten gibt“, teilte der Versicherer am Mittwoch mit. Es geht um Kapitalanlagen in Höhe von circa 56 Milliarden Euro. Wir von der Kanzlei Mingers und Kreuzer beschäftigen uns schon seit Jahren mit dem Thema Lebensversicherungen und haben bisher mehr als tausende Mandaten gegen Versicherungen vertreten. Was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung: Wie Sie durch die Rückabwicklung richtig profitieren!31.08.2017
...Renten- oder Lebensversicherungsgesellschaft! Es lohnt sich Ihren Vertrag noch einmal fachlich prüfen zu lassen. Fehler in der Widerrufsbelehrung? Darauf sollten Sie achten! Typisch für fehlerhafte Widerrufsbelehrungen von Renten- oder Lebensversicherungen u.a. • die Versicherung teilt Ihnen nicht mit, dass der Widerspruch zwingend in Textform erfolgen muss • die Belehrung über Ihr Widerrufsrecht ist optisch nicht hervorgehoben • die Belehrung zum Beginn der Widerrufsrecht fehlt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung — Rückabwicklung der Altersvorsorge steuerfrei?22.06.2017
...Sie zehntausende Euro sparen • Sie haben eine Renten- oder Lebensversicherung zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen? Dann sollten Sie Ihre Police unbedingt fachlich auf Fehler in der Widerrufsbelehrung prüfen lassen • Renten- oder Lebensversicherungen mit Abschluss vor 01. Januar 2005: Auszahlung der Lebensversicherung möglicherweise steuerfrei — Bedingungen beachten! • Abschluss der Renten- oder Lebensversicherung nach 01. Januar 2005: Versteuerung der Versicherungssumme zu 50 %. Auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rheinland Holding11.06.2017
@Adrija: Hab mir noch mal die Geschäftsberichte der letzten Jahre angeschaut. Das Geld wird bei der Rheinland aktuell im Schaden/Unfall Bereich verdient und im Risikolebens und Restkreditgeschäft. Generell haben gerade Schaden/Unfallversicherer ja den Vorteil, dass ihr Tarife ja regelmäßig anpassen können.So gab es in besseren Zinsseiten auch Versicherer die ihr Geld nicht über das Versicherungsergebnis , sondern über das Anlage Ergebnis verdient haben. Denke, dass die Sache mit den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Clere - ein Hoffnungswert26.01.2017
...http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-01/397 64852… BERLIN (Dow Jones)--Die deutschen Versicherer gehen für das abgelaufene Jahr mit einer durchschnittlichen Nettoverzinsung der Kapitalanlagen von Lebensversicherungen in Höhe von 4,3 Prozent aus. Die laufende Verzinsung werden zwischen 3,3 und 3,6 Prozent liegen, ergänzte der Vorsitzende des Hauptausschusses Lebensversicherung und Pensionsfonds des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Markus Faulhaber, am... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung — Rückabwicklung der Altersvorsorge steuerfrei?22.06.2017
...Sie zehntausende Euro sparen • Sie haben eine Renten- oder Lebensversicherung zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen? Dann sollten Sie Ihre Police unbedingt fachlich auf Fehler in der Widerrufsbelehrung prüfen lassen • Renten- oder Lebensversicherungen mit Abschluss vor 01. Januar 2005: Auszahlung der Lebensversicherung möglicherweise steuerfrei — Bedingungen beachten! • Abschluss der Renten- oder Lebensversicherung nach 01. Januar 2005: Versteuerung der Versicherungssumme zu 50 %. Auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BO - Fehler ohne Ende ?11.09.1999
...nicht. Die separaten Verträge haben 278 DM Sparanteil (ohne Ausgabeaufschlag-Discount für den Fonds) oder sogar 285 DM (mit Ausgabeaufschlag-Discount für den Fonds). Und das sind die Zahlen von 1997. Durch Preissenkungen bei Risiko-Lebensversicherungen wären die Zahlen heute noch günstiger. Sie verschweigen Ihren Lesern das alles. Es würde ja das Gegenteil dessen beweisen, was Sie Ihren Lesern weismachen wollen. Sie haben auch beim Autor der Berechnungen, bei mir, nicht recherchiert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung: Wie Sie durch die Rückabwicklung richtig profitieren!31.08.2017
...Renten- oder Lebensversicherungsgesellschaft! Es lohnt sich Ihren Vertrag noch einmal fachlich prüfen zu lassen. Fehler in der Widerrufsbelehrung? Darauf sollten Sie achten! Typisch für fehlerhafte Widerrufsbelehrungen von Renten- oder Lebensversicherungen u.a. • die Versicherung teilt Ihnen nicht mit, dass der Widerspruch zwingend in Textform erfolgen muss • die Belehrung über Ihr Widerrufsrecht ist optisch nicht hervorgehoben • die Belehrung zum Beginn der Widerrufsrecht fehlt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ergo strebt Verkauf von 6 Mio. Policen an: Widerruf Lebensversicherung attraktiver denn je!28.09.2017
...Tiefzinsphase plant die Düsseldorfer Ergo-Versicherung über 6 Millionen Lebensversicherungen zu verkaufen. „Wir sondieren den Markt und prüfen, was es überhaupt für Möglichkeiten gibt“, teilte der Versicherer am Mittwoch mit. Es geht um Kapitalanlagen in Höhe von circa 56 Milliarden Euro. Wir von der Kanzlei Mingers und Kreuzer beschäftigen uns schon seit Jahren mit dem Thema Lebensversicherungen und haben bisher mehr als tausende Mandaten gegen Versicherungen vertreten. Was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
lebensversicherung, wie komm ich raus?31.07.2000
...an Verbraucherzentralen oder - als Mitglied - an den Bund der Versicherten. So schaffen Sie klare Verhältnisse zu Ihren Lebensversicherungen Prüfen Sie als erstes, ob der Versicherungsschutz für die Familie überhaupt ausreicht. Lassen Sie sich von Ihrer Gesellschaft Angebote für eine evtl. Veränderung oder Aufhebung bestehender Kapital-Lebensversicherungen machen. Lassen Sie sich gleichzeitig - von anderen Gesellschaften - Angebote für Risiko-Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung — Rückabwicklung der Altersvorsorge steuerfrei?22.06.2017
...Sie zehntausende Euro sparen • Sie haben eine Renten- oder Lebensversicherung zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen? Dann sollten Sie Ihre Police unbedingt fachlich auf Fehler in der Widerrufsbelehrung prüfen lassen • Renten- oder Lebensversicherungen mit Abschluss vor 01. Januar 2005: Auszahlung der Lebensversicherung möglicherweise steuerfrei — Bedingungen beachten! • Abschluss der Renten- oder Lebensversicherung nach 01. Januar 2005: Versteuerung der Versicherungssumme zu 50 %. Auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
BO - Fehler ohne Ende ?11.09.1999
...nicht. Die separaten Verträge haben 278 DM Sparanteil (ohne Ausgabeaufschlag-Discount für den Fonds) oder sogar 285 DM (mit Ausgabeaufschlag-Discount für den Fonds). Und das sind die Zahlen von 1997. Durch Preissenkungen bei Risiko-Lebensversicherungen wären die Zahlen heute noch günstiger. Sie verschweigen Ihren Lesern das alles. Es würde ja das Gegenteil dessen beweisen, was Sie Ihren Lesern weismachen wollen. Sie haben auch beim Autor der Berechnungen, bei mir, nicht recherchiert.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Widerspruch Lebensversicherung: Wie Sie durch die Rückabwicklung richtig profitieren!31.08.2017
...Renten- oder Lebensversicherungsgesellschaft! Es lohnt sich Ihren Vertrag noch einmal fachlich prüfen zu lassen. Fehler in der Widerrufsbelehrung? Darauf sollten Sie achten! Typisch für fehlerhafte Widerrufsbelehrungen von Renten- oder Lebensversicherungen u.a. • die Versicherung teilt Ihnen nicht mit, dass der Widerspruch zwingend in Textform erfolgen muss • die Belehrung über Ihr Widerrufsrecht ist optisch nicht hervorgehoben • die Belehrung zum Beginn der Widerrufsrecht fehlt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ergo strebt Verkauf von 6 Mio. Policen an: Widerruf Lebensversicherung attraktiver denn je!28.09.2017
...Tiefzinsphase plant die Düsseldorfer Ergo-Versicherung über 6 Millionen Lebensversicherungen zu verkaufen. „Wir sondieren den Markt und prüfen, was es überhaupt für Möglichkeiten gibt“, teilte der Versicherer am Mittwoch mit. Es geht um Kapitalanlagen in Höhe von circa 56 Milliarden Euro. Wir von der Kanzlei Mingers und Kreuzer beschäftigen uns schon seit Jahren mit dem Thema Lebensversicherungen und haben bisher mehr als tausende Mandaten gegen Versicherungen vertreten. Was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
lebensversicherung, wie komm ich raus?31.07.2000
...an Verbraucherzentralen oder - als Mitglied - an den Bund der Versicherten. So schaffen Sie klare Verhältnisse zu Ihren Lebensversicherungen Prüfen Sie als erstes, ob der Versicherungsschutz für die Familie überhaupt ausreicht. Lassen Sie sich von Ihrer Gesellschaft Angebote für eine evtl. Veränderung oder Aufhebung bestehender Kapital-Lebensversicherungen machen. Lassen Sie sich gleichzeitig - von anderen Gesellschaften - Angebote für Risiko-Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Lebensversicherungen

Suche nach weiteren Themen