DAX-0,89 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,04 % Öl (Brent)-2,58 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 542)



Begriffe und/oder Benutzer

 

"... In dem Brief, den er bei seiner letzten Vernehmung dem BGH vorlegte, weist er auf seinen Informanten hin, der "stichhaltige Beweise" dafür vorlegen könne, dass der BND und der britische Geheimdienst über die Verschleierung des Abschusses Bescheid wüssten. Auch das Bundeskanzleramt und Ministerien hätten Kenntnis von der Verschleierung. Er habe auch den Namen eines ukrainischen Kampfpiloten genannt, der über Vorgänge im Zusammenhang des Abschusses berichten könnte. Überdies habe er Satellitenbilder der Amerikaner, die nichtfreigegeben wurden, und Gesprächsprotokolle vor und nach dem Abschuss von verschiedenen Seiten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Privatermittler-Resch-bietet…

"... Resch verschickte 5. Juli einen Brief mit diesen Hintergründen, der an das JIT, Staatsanwalt Westerbeke, den niederländischen Regierungschef Rutte und an internationale Medien wie u.a. Telepolis geschickt wurde, um die Öffentlichkeit einzuschalten, damit nicht alles wieder schnell versiegt, aber auch zur eigenen Sicherheit. Er betont, er habe Aufzeichnungen gemacht, so dass es nichts nutzen würde, ihn zu beseitigen. Am Montag soll der Brief auch an 30 Botschaften gehen. ..." http://www.heise.de/tp/features/Privatermittler-Resch-bietet…

"... Und die angedeuteten Informationen könnten es in sich haben. ... Dazu kommen "angeblich vernichtete geheime Dokumente von ranghohen Personen aus Militär und Politik" sowie Notizen von Geheimdiensten über den Abschuss und die unterschiedlichen Interessen. Resch bietet weitere Unterlagen an, die er aus Sicherheitsgründen nicht nennen will. ..." http://www.heise.de/tp/features/Privatermittler-Resch-bietet…

Endstark. Wenn das stimmt, dann ist das der totale Hammer und revolutionär. Ich wünsche Josef Resch und beteiligten Aufklärern dabei (angemessen) viel Glück auch zur Aufdeckung der Wahrheit. Das hört sich so an, als wären da einige Entlassungen und Rücktritte fällig. Das klingt nach weit mehr, als man (ich) zu hoffen gewagt hätte. Das kann sehr weite Kreise ziehen und die NATO und beteiligte Dienste erheblich diskreditieren. Mal gucken, wie die Lügenpresse reagieren wird. Wünschenswert wäre ein massiver Hype und zeitnah viele Entlassungen/Rücktritte. Zum Vergleich siehe die Ibiza-Affäre, wo die Lügenpresse erst getrommelt hat und dann ziemlich schweigsam wurde - diesmal wird sie vielleicht nicht mal mehr trommeln, sondern nüchtern von angeblichen Hinweisen sprechen, die zu untersuchen wären. Zum Glück hat's RT, Sputnik, usw. - wenn die Lügenpresse da mauert, dann nur, um sich selbst vorzuführen. Das wird lustig. Vielleicht kann das Plan B (siehe z.B. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-schwaec… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Repraesentant…) begünstigen. (imho)

PS: siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

PPS: Ich vermute übrigens, dass MH17 von einem ukrainischen Kampfjet abgeschossen wurde, der eigentlich das Flugzeug von Wladimir Wladimirowitsch Putin abschießen sollte - logischerweise stecken dann die USA dahinter. Siehe auch
Wer und was steckt denn hinter dem MH17-Abschuß?. (imho)

PPPS: das ist potentiell so brisant, dass der finst're Klüngel vermutlich erstmal dagegen ankämpfen wird, denn die haben dadurch nichts mehr zu verlieren. Denkbar, dass die Geschichte von Lügenpresse und üblem Klüngel als VT und angeblichen/mutmaßlichen Fake abgetan wird. (imho)

----------------------------------------------------------

"Bundeswehr soll Kurden in Nordsyrien unterstützen" http://www.heise.de/tp/features/Bundeswehr-soll-Kurden-in-No…

Vorzugsweise nur mit Erlaubnis der syrischen Assad-Regierung und dazu müssen sich die syrischen Kurden mit der syrischen Regierung anfreunden. Auch ohne das kann die Bundeswehr in dieser Form nach Syrien gehen, weil sie wohl vorsichtig sein wird und im Zweifelsfall (z.B. bei einem drohenden militärischen Konflikt gegen Syrien oder schiitische Milizen) einfach wieder abziehen wird. Einfacher und logischer ist es jedoch, eine Einladung/Erlaubnis Syriens oder ein lupenreines UN-Mandat dafür zu fordern. (imho)

PS: Gegen Elke Dangeleit (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

"Verkehrte Welt" http://de.sputniknews.com/kommentare/20190707325396736-willy…

----------------------------------------------------------

Kramp-Karrenbauer will nationalen Klimakonsens http://de.sputniknews.com/politik/20190707325397615-kramp-ka…

An sich vernünftig aber angesichts der mangelhaften Parteien und des CO2-Wahns vielleicht auch riskant. Ein nationaler Klimakonsens macht dann Sinn, wenn u.a. mit den Grünen und ggf. der FDP etwas besseres dabei herauskommt als nur mit der SPD. Eine umfassende Entscheidung bis September halte ich für verfrüht aber gegen Ende des Jahres sollte ein zu verabschiedender erster Maßnahmenkatalog stehen. Wichtig ist, dass man von Anfang an klar macht, dass der Klimakonsens/Maßnahmenkatalog in Zukunft auch noch korrigiert/verbessert werden kann - man kann nicht erwarten, mit den derzeitigen Experten/Politikern z.B. bis September diesen Jahres einen für Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte perfekten Entwurf zu schaffen. Der Klimakonsens ist also ein erster wichtiger Schritt und nicht das letzte Wort. (imho)

----------------------------------------------------------

... „Aber die Kirche war ein Hort der Konterrevolution“, schätzte er ein: „So muss man das heute einfach nochmal sagen.“ ... Er begründete seine Sicht unter anderem mit dem einstigen Engagement von Gruppen in der Kirche in der DDR für Frieden und Abrüstung, „solange die DDR bestand“. „Und jetzt ist das auf einmal weg“, stellt er mit Blick auf die Gegenwart 30 Jahre später fest. „Die NVA hat niemals Krieg geführt, aber die Bundeswehr hat mit dem Krieg gegen Jugoslawien 1999 ihre ‚Jungfernschaft‘ verloren. Deutsche Soldaten führen wieder Krieg. Wo ist jetzt diese sogenannte kirchliche Friedensbewegung?“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20190707325392707-ddr-zerf…

Die DDR war nicht auf den mutmaßlich vom Westen ausgeklügelten und angeleiteten Putsch vorbereitet. Allgemein muss ein guter Staat gegen vom Ausland geschürte Umsturzversuche vorbereitet sein. Eine Nationale Volksarmee (NVA) ist als Volkswehr und Ergänzung zur Bundeswehr eine gute Idee aber da muss man natürlich darauf achten, dass es nicht zum negativen inneren Kampf kommen kann. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53235-Volksbe…. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Viele kabellose Eingabegeräte von Logitech sind über Funk angreifbar und können ein Sicherheitsrisiko darstellen. ..."
http://www.heise.de/ct/artikel/c-t-deckt-auf-Tastaturen-und-…

----------------------------------------------------------

Weil Österreich die Zahl der abgefertigten Lastwagen begrenzt, bilden sich auf dem Brenner lange Staus. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brenner-streit-deu…

Neben dem Ausbau alternativer Transportwege/-mittel sind Gebühren (z.B. vor allem nach Größe und Gewicht aber teilweise auch nach Schadstoffausstoß) eine bewährte Methode: so hoch, bis es keine größeren Staus mehr gibt. Mit dem Geld kann dann auch die Lage verbessert werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Kreuzfahrtschiff schrammt an Pier vorbei ... Die Kreuzfahrtgesellschaft machte ein "technisches Problem" für den Unfall verantwortlich. ..." http://www.spiegel.de/panorama/venedig-kreuzfahrtschiff-schr…

Es soll ermittelt werden, die Ursachen sollen veröffentlicht werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Guaidó und Maduro lassen sich auf neuen Vermittlungsversuch ein
http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-juan-guaido-…

Absurd und Zeitverschwendung. Ein notwendiges erstes Zeichen guten Willens wäre die totale Abhalfterung (Rausschmiss aus allen Ämtern, auch den eingebildeten) von Juan Guaidó und eventuell weiteren US-Marionetten in venezuela. Zwar muss Nicolás Maduro auf einen guten Eindruck achten aber da sollte er einfach mit einer eigenen guten Agenda vorpreschen und Putschisten-Bullshit ablehnen. (imho)

----------------------------------------------------------

Kramp-Karrenbauer will Niedrigzinspolitik "einbremsen" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-kar…

Hauptsache, die EZB senkt den Leitzens nicht unter 0 Prozent. Bis 1% ist Spielraum, eine Erhöhung auf 0,25% sollte kein Problem sein. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Danach sollen die bulgarischen Parteien jetzt nur noch 1 Lew (0,51 Euro) pro Wählerstimme bekommen - statt 11 Lewa (5,62 Euro) für eine Stimme. Erstmals wurden Parteispenden aus der Privatwirtschaft in unbegrenzter Höhe erlaubt. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/bulgarien-parteien-sol…

Offensichtlich sehr fragwürdig (obiges) - es soll ermittelt werden. Eine ausreichende staatliche Parteifinanzierung ist für die Unabhängigkeit der Parteien von Kapitalisten/Reichen erforderlich. (imho)

----------------------------------------------------------

"Herr Falcke erklärt das Unvorstellbare" http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/wissenschaftskommu…

Hahaha - ich bin neugierig, wie (bzw. ob) er den kommenden (weitgehenden, maßgeblichen) Zusammenbruch von Albert Einsteins Relativitätstheorie erklären wird. Na klar, ich könnte mich irren ... aber was, wenn ich (weitgehend, maßgeblich) Recht habe? Siehe auch Thread: The red pill. Welcome to the real world. und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…. (imho)

PS: Gegen Heino Falcke (http://de.wikipedia.org/wiki/Heino_Falcke_%28Astronom%29) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Super-Himbeere: Raspberry Pi 4" http://www.heise.de/ct/artikel/Super-Himbeere-Raspberry-Pi-4…

Dazu ist ein ready-to-use Computer mit leistungsstärkerer leiser Kühlung und z.B. Ubuntu wünschenswert, z.B. für Schulen (mit anschließbarer Bastelerweiterungskarte) aber auch für Normalos. (imho)
imho: Manche Träume können wahr werden http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Privatermittler Resch bietet JIT umfangreiches Beweismaterial zu MH17 an
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54349-Private…

-----------------------------------------------------

Selenskyj will mit Putin über die Krim reden http://www.spiegel.de/politik/ausland/wolodymyr-selenskyj-wi…

Für Wladimir Putin wäre das pure Zeitverschwendung. Mit Wolodymyr Selenskyj kann es frühestens dann solche Gespräche geben, wenn er vorher die Krim rechtskräftig zu Russland gehörig anerkennt, also nie. (imho)

-----------------------------------------------------

Keine deutschen Bodentruppen nach Syrien http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-keine-deutsche-…

Vernünftig und naheliegend (UN-Mandat oder syrische Genehmigung gibt's wohl nicht dazu), da kann man nicht meckern. (imho)

-----------------------------------------------------

Innenminister Caffier fordert Waldbrand-Taskforce http://www.spiegel.de/panorama/luebtheen-in-mecklenburg-lore…

Gute Idee und die Waldbrand-Taskforce kann auch bei sonstigen Großbränden helfen, auch so im Gedanken daran, dass es in Zukunft vielleicht mehr Holzhäuser geben wird und Brandbekämpfungshubschrauber auch bei Hochhausbränden helfen können. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mehrere-Tote-…. (imho)

-----------------------------------------------------

In Hessen fährt ein Rettungsnotwagen ohne Notarzt an Bord. Ein Telenotarzt schaltet sich im Einsatz live dazu. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pilotprojekt-Mit-Tele…

Gute Idee und da kann in Zukunft auch eine KI helfen. Ambulante Arztroboter kommen später. (imho)

-----------------------------------------------------

Söder schließt Atommüll-Endlager in Bayern aus http://www.spiegel.de/politik/deutschland/csu-markus-soeder-…

Kann man Atom- und Sondermüll vielleicht irgendwie verglast in Behhältern in Subduktionszonen (http://de.wikipedia.org/wiki/Subduktion) versenken? Wichtig ist nur, dass der Kram auch tiefer und längere Zeit absackt und nicht vom nächstgelegenen Vulkan wieder an die Oberfläche geblasen wird. (imho)

PS: alternativ braucht man kein ewiges Endlager, sondern es reichen vermutlich wenige Jahrhunderte, denn bis dahin ist die Menschheit wahrscheinlich technisch viel weiter. (imho)

-----------------------------------------------------

... Ungewöhnlich und interessant bei diesen Aufnahmen ist die Idee, dass mithilfe eines beweglichen Lichtprojektors der genaue Installationsort der jeweiligen Konstruktionsteile aufgezeigt wird. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20190708325401098-ingeni…
"Facebooks Libra soll auch ein dezentrales Identitätssystem enthalten"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebooks-Libra-Syste…

Vermutlich wenn überhaupt dann Fake-Anonymität - die US-Geheimdienste werden wohl kaum auf diese interessanten Daten verzichten wollen. Da kann man auch befürchten, dass die USA so erpressbare Marionetten finden und rekrutieren wollen. Ein anderer Aspekt ist heimliche Geldgenerierung, Geldwäsche aber das gibt es vielleicht auch schon beim USD. Die USA können mit Libra ihnen genehme Kriminelle verschonen und ihnen unliebsame Menschen angreifen. Es wäre völlig absurd, so etwas in der EU zuzulassen. Facebooks Libra soll in der EU verboten werden. (imho)

PS: besser ein gutes staatliches System mit überwachtem Datenschutz. Zwar wird eine Menge aufgezeichnet aber es werden nur echte Verdachtsfälle auf hinreichend schwere Straftaten näher untersucht. (imho)

-----------------------------------------------------------

Während der EU-Ukraine-Gipfel stattfand, herrschte große Aufregung über eine geplante russisch-ukrainische Sendung für einen Bürgerdialog, er wurde vom ukrainischen Sender NewsOne wegen Gewaltandrohungen abgesagt ... http://www.heise.de/tp/features/Wir-muessen-reden-Keine-Chan…

Wenn es nicht das Nazi-Regime vor ca. 75 Jahren gegeben hätte, würde es in der Ukraine und woanders vielleicht viel krasser abgehen. Aber auch so ist es voll krass, wie die US-freundliche Kiew-Junta nach dem CIA/NATO-Putsch in der Ukraine agiert. Die Ukraine kam vorher ziemlich gut mit Russland aus und auch eine Annäherung an die EU wäre kein Problem gewesen aber die USA wollten mit der Ukraine die EU und Russland trennen, Russland (das einige Unternehmen/Zulieferer in der Ukraine hatte) sabotieren und sogar die russische Militärstation auf der Krim übernehmen, bzw. die Russen dort rauswerfen, ein Ziel war Russland das Schwarze Meer weitgehend wegzunehmen. Ohne die rechtzeitige Rückeingliederung der Krim in Russland könnte es vielleicht schon einen 3. Weltkrieg geben. So gesehen ist die derzeitige Lage leidlich stabil, gar nicht so übel. Sobald die EU besser wird und die USA aus der Ukraine rausfliegen, kann die Ukraine schnell besser werden - als Ganzes oder zwischen EU und Russland aufgeteilt ist egal, beides geht. (imho)

-----------------------------------------------------------

Wodurch zeichnen sich die neuen russischen Kampfhubschrauber aus? – Produzent verrät
http://de.sputniknews.com/technik/20190708325403116-russland…

Klingt, als könnte Deutschland davon was lernen. Idee: einen (aus Gewichtsgründen) eher ungepanzerten Universalhubschrauber, der mit Waffenmodulen ausgerüstet werden kann. Das sollte möglich sein, ggf. ohne 30 mm Kanone aber das macht nix, ein MG-Modul ist dafür machbar. Der Vorteil ist, dass man so viele hochwertige Hubschrauber auch für die zivile Nutzung hat und im Kriegsfall einen ziemlich nützlichen Kampfhubschrauber. Es kann ja auch ein paar optionale schützende Matten/Elemente zum Nachrüsten geben und gegen moderne schwere Waffen (z.B. auch überschwere computergesteuerte/automatische Scharfschützengewehre mit panzerbrechender Munition - neben klassischer Flak auch ein vielfältig nutzbares Modul zur Abwehr) ist auch ein Mi-35P nicht geschützt. (imho)

Besser ist, die kämpfen nicht gegeneinander: US-Fachblatt misst F-15 mit Su-35
http://de.sputniknews.com/technik/20190708325402205-russland…

-----------------------------------------------------------

Nach Verleumdung gegen Putin und Russen: Georgischer TV-Sender suspendiert Moderator
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190708325403884-geo…

-----------------------------------------------------------

Urlauber aufgepasst: Diese Delikatessen sind kurios und hochgefährlich zugleich – Video
http://de.sputniknews.com/wissen/20190708325403864-urlauber-…

-----------------------------------------------------------

"... Die Daten der nicht strafmündigen Kinder dürfen nicht gespeichert werden. ..."
http://de.sputniknews.com/panorama/20190708325402718-sexuald…

Warum eigentlich nicht? Die Altersgrenze zur Speicherung von Straftaten soll aufgehoben werden. Gerade Kindern kann man da doch später leichter verzeihen aber wenn sie sich nicht gebessert haben, dann haben sie auch nix gegen die frühe Datenspeicherung zu sagen - Catch 22. Es kann ja eine Regelung geben, wonach die frühen Straftaten nicht als meldungspflichtige Vorstrafe gelten, was ja vermutlich schon der Fall ist, weil strafunmündige Kinder nicht entsprechend rechtsstaatlich bestraft werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Erstmals seit der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 sank die Zahl der Millionäre in Deutschland laut einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Capgemini um 1,1 Prozent auf etwa 1,4 Millionen. Ihr Gesamtvermögen verringerte sich um 3,9 Prozent auf gut fünf Billionen Dollar. ... Rund um den Globus gab es den Angaben zufolge im vergangenen Jahr 18 Millionen Dollar-Millionäre. ... Das weltweite Vermögen der Dollar-Millionäre verringerte sich gegenüber dem Vorjahr in der Summe um fast drei Prozent auf 68,1 Billionen Dollar. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/weniger-millionaer…

"Im ersten Halbjahr 2019 hat es in Deutschland durch die Spielangebote des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB) 60 neue Millionäre gegeben. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20190708325401506-60-neu-…

-----------------------------------------------------------

"234 Festnahmen bei Doping-Razzien ... Beschlagnahmung von 24 Tonnen Steroidpulver ... 3,8 Millionen Dopingpräparate und gefälschte Medikamente sichergestellt. ..." http://www.spiegel.de/sport/sonst/anti-doping-kampf-234-fest…

Klasse, vielleicht kommt die EU endlich voran (bei Verbrechensbekämpfung und Besserung). (imho)

-----------------------------------------------------------

US-Außenminister Pompeo gründet Menschenrechtskommission http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-aussenminister-mik…

Hahaha - wenn die wahrhaftig wäre, müsste sie als erstes und weit vor allen anderen die USA anprangern. Vermutlich geht es den USA nur um eine eigene Propagandainstanz, wenn die UNO besser wird - so können die USA dann intern einfach ihre eigene Propaganda bringen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die USA Internetsperren (mit Ausnahmen für Regimetreue/-günstlinge) gegen den USA unliebsame Wahrheiten errichten. (imho)

-----------------------------------------------------------

Epstein soll laut Anklage Dutzende Minderjährige missbraucht haben
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/jeffrey-epstein-us-mil…

Das (obiges) ist natürlich nicht akzeptabel (weil es vermutlich auch Drohung/Nötigung/Erpressung gab), dergleichen muss schon staatlich/gesetzlich unterbunden/reguliert sein, es ist auf eine gute Gesellschaft zu achten aber andererseits ist das vielleicht ein noch relativ harmloser Fall, weil es anscheinend auch eine gewisse Freiwilligkeit gab, die Mädchen bezahlt und i.a. nicht (stärker) verletzt wurden. Wenn die Mädchen danach in die Freiheit entlassen wurden, kann es nicht ganz so schlimm gewesen sein - imemrhin lief das längere Zeit. Wer da jetzt entsetzt tut: ja was denkt denn ihr, was in den Jahrmillionen der Menschheit alles so los war? Auch heutzutage gibt es sehr viel schlimmeres. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... In Gotha gewinnen die Sozialdemokraten noch Wahlen. Woran liegt das? ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-hochburg-gotha…

Nun, es soll ermittelt werden. Gotha ("Einwohner: 45.589 (31. Dez. 2017)" http://de.wikipedia.org/wiki/Gotha) liegt mitten in Deutschland, da kann man mal exemplarisch eine Analyse durchführen: wie gut ist Gotha? (imho)

PS: Gegen Onno Eckert (http://de.wikipedia.org/wiki/Onno_Eckert) und gegen Matthias Hey (http://de.wikipedia.org/wiki/Matthias_Hey) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Grüne fordern milliardenschweres Entschuldungsprogramm ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-arme-k…

Gute Idee aber man sollte bedenken, dass das Geld dafür irgendwo herkommen muss und nicht bei Forschung, Entwicklung, Infarstruktur, Verbrechensbekämpfung, usw. abgezweigt werden darf. Ein wichtiger Aspekt nachhaltiger Besserung ist die legale Entmachtung schlechter Menschen und die Behebung der (auch kapitalistischen) Mißstände. Einfach nur die Reichen ausrauben und das Geld inmitten der Mißstände aus dem Fenster werfen (Linke & SPD?) ist keine nachhaltige Strategie. Siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

-----------------------------------------------------------

Umstrittene Predigt - Gemeinde stellt sich gegen Pfarrer http://www.spiegel.de/panorama/justiz/muenster-umstrittene-p…

Gegen Ulrich Zurkuhlen (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PS: Vergebung muss man sich verdienen und leisten können. Eine Amnestieregelung kann im Rahmen einer wirksamen Besserungsstrategie Sinn machen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Eliteange… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

Allianz von VW und Ford könnte größer werden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Allianz-von-VW-und-Fo…

Nix gegen echte Zusammenarbeit, wo jeder die gemeinsam erarbeiteten Entwicklungsergebnisse für sich nutzen kann aber längerfristig ist mit einer Trennung von USA und Deutschland/EU zu rechnen und somit darf sich VW nicht zu sehr/stark an Ford binden. (imho)
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

-------------------------------------------------------

Instagram kündigt neue Maßnahmen gegen Onlinemobbing an ... Bald lassen sich Konten "einschränken" ... "Wird ein Nutzer eingeschränkt, sind Kommentare dieser Person in Beiträgen nur für die Person selbst und den Account-Inhaber, der den Kommentar erhält, sichtbar", ... Harmlose Kommentare eines derart vom Nutzer eingeschränkten Accounts, lassen sich hingegen freischalten, so dass sie auch von Dritten gesehen werden. ... http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/instagram-bekommt-sicher…

Gute Idee, vor allem in Kombination mit einer Sperrmöglichkeit, sodass man bestimmte Typen oder auch alle vom Posten unter seinem Account ausschließen kann - sehr einfach und sehr wirksam (aus Sicht kapitalistischer Zwangswerber womöglich zu wirksam). Allerdings kann es dann zu alternativen Kommentarportalen kommen, ggf. auch privat aber so sind die Hater dann unter sich - potentiell auch eine gute Lösung. (imho)

-------------------------------------------------------

... „Die Installation des Luftdatenrechners in Flugzeugen und Hubschraubern verhindert eine mögliche Vereisung der Anlage bei niedrigen Temperaturen in große Höhe, wodurch oft ein Fehler bei der Messung der Luftgeschwindigkeit entsteht“, ... ein Laser-Geschwindigkeitsmesser ... http://de.sputniknews.com/technik/20190709325406653-technolo…

-------------------------------------------------------

Xpdf: CERT-Bund warnt vor ungepatchten Schwachstellen in freiem PDF-Viewer
http://www.heise.de/security/meldung/Xpdf-CERT-Bund-warnt-vo…

"Entwickler Glyph & Cog" http://de.wikipedia.org/wiki/Xpdf

"Glyph & Cog, LLC, Petaluma, CA, USA" http://www.glyphandcog.com/contact.html

-------------------------------------------------------

Meeting-Zwang: Mac-Kameras lassen sich über Zoom-Sicherheitslücke anschalten ... Die Mac-Software für Zoom-Webmeetings hinterlässt auch nach der Deinstallation einen verwundbaren Web-Server. ... Dieser Webserver hat unter anderem die Möglichkeit, die deinstallierte Zoom-App erneut zu installieren. Es ist also denkbar, dass der Web-Server auch dazu verwendet werden könnte, aus der Ferne Schadcode zu installieren. ... http://www.heise.de/security/meldung/Meeting-Zwang-Mac-Kamer…

Ein CIA/NSA-Feature? (imho)

"Zoom Video Communications is a company headquartered in San Jose, California ..."
http://en.wikipedia.org/wiki/Zoom_Video_Communications

-------------------------------------------------------

"Datenschützer: Einsatz von Microsoft Office 365 an Schulen ist unzulässig ... Hessens Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch warnt, dass die mit dem Büropaket in der Cloud gespeicherten Daten in den USA abgegriffen werden könnten. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-Einsat…

-------------------------------------------------------

"Eigentlich sollten die Bundesbehörden 2018 rund 47 Millionen Euro Lizenzgebühren an Microsoft zahlen, letztlich waren es knapp 73 Millionen. ... Der Löwenanteil der Ausgaben entfällt demnach mit 62,5 Millionen Euro auf das Bundesverteidigungsministerium. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/73-Millionen-Euro-pro…

Unfassbar, ausgerechnet das Bundesverteidigungsministerium. Es soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Cyberkomm… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo…. (imho)

-------------------------------------------------------

Spanische Stiftung klagt gegen Bordell namens "Dali" http://www.spiegel.de/panorama/justiz/marsberg-in-nrw-gerich…

Einfache Lösung: der Name "Parkschloss Dali" ist okay aber ohne Genehmigung darf kein fragwürdiger größerer und/oder kommerziell orientierter Bezug zu Salvador Dalí hergestellt werden. "Parkschloss Dali" kann also seinen Namen behalten aber muss fragwürdige Bezüge zu Salvador Dalí vermeiden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Trumpf oder Trick: Kann die neueste US-Rakete wirklich Hyperschall?"
http://de.sputniknews.com/technik/20190709325408971-neueste-…

Vielleicht ist die Idee nicht so schlecht, erst normal schnell zu fliegen und dann gegen Ende noch mal stärker zu beschleunigen, z.B. um erst Treibstoff zu sparen und dann die Raketenabwehr zu erschweren. (imho)

-------------------------------------------------------

Mordfall Lübcke: Ermittler finden gesuchtes Auto ... Gefunden wurde es in der Umgebung des Wohnhauses des Verdächtigen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190709325407584-mordfal…

Klasse aber warum wurde das Auto relativ spät gefunden? (imho)

"Erschossener CDU-Politiker: Mordfall Lübcke: Haftbefehle gegen Elmar J. und Markus H. erlassen"
http://www.stern.de/politik/deutschland/mordfall-walter-lueb… (27. Juni 2019)
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/walter-luebcke-polizei… (27.06.2019)
http://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/luebcke-verda… (27.06.2019 11:28 Uhr)

-------------------------------------------------------

... Die Chefredakteurin von Sputnik und Russia Today, Margarita Simonjan, kommentierte unter anderem die jüngste Erklärung des britischen Außenministeriums über die Gründe für die Akkreditierungsverweigerung für Sputnik und RT: „Großbritanniens Außenministerium dazu, warum man uns zur Konferenz in London über Meinungsfreiheit nicht zugelassen hat: ,Wir haben RT und Sputnik wegen ihrer aktiven Rolle bei Desinformationen nicht akkreditiert.? Natürlich führten sie kein Bespiel für diese vermeintlichen Desinformationen an.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20190709325407460-presse-k…

Man beachte, dass die Lügenpresse diesen Vorfall verschweigt, also genau weiß, wie schlecht der Westen dabei dasteht. (imho)

Freie Medien sind das Lebenselixier der Demokratie http://www.welt.de/debatte/kommentare/article192813563/Press…

-------------------------------------------------------

Der Ort bot David vor König Saul Zuflucht - in Israel haben Archäologen möglicherweise eine Stadt der Philister entdeckt, die in der Bibel vorkommt. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/israel-forscher-en…

Vielleicht, vielleicht nicht ... aber in jedem Fall hat David (http://de.wikipedia.org/wiki/David) vermutlich vor (wenigstens) Zehntausenden Jahren gelebt, also etliche Tausende Jahre vorher als derzeit angenommen. Es kann sein, dass diverse Stätten mehrfach überbaut wurden, also teilweise sehr viel älter sien können, als es oberflächliche Grabungen vermuten lassen. (imho)

"... Zunehmende Bleikonzentrationen in den Eiskernen fielen laut der am Montag veröffentlichten Studie mit Expansionsperioden in Europa, dem Aufkommen neuer Technologien zusammen sowie mit dem wirtschaftlichen Wohlstand. Rückgänge bei der Bleiverunreinigung entsprachen hingegen den Phasen von Klimastörungen, Kriegen, Pest und Hungersnöten. ..." http://de.sputniknews.com/wissen/20190709325409232-pest-euro…

Da sollte man mal in vielversprechenden Sedimenten von Ägypten und Israel nachbohren und zwar möglichst über einen Zeitbereich von Hunderttausenden, ggf. Millionen Jahren. (imho)

-------------------------------------------------------

Bosch: „Schwarmintelligenz für Akkus“ http://www.heise.de/autos/artikel/Bosch-Schwarmintelligenz-f…

Fragwürdig (obiges), es soll ermittelt werden. Ein gutes eigenständiges/lokales Fahrzeug-Batteriemanagement reicht. (imho)

-------------------------------------------------------

E-Autos: Im zweiten Gang zu mehr Reichweite ... ZF beziffert die mögliche Reichweitensteigerung durch das neue Aggregat auf knapp 5 Prozent bei gleichem Akku. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/E-Autos-Im-zweiten-Ga…

Also vergleichsweise wenig Gewinn - (ab einer bestimmten Geschwindigkeit) langsamer fahren bringt mehr. (imho)

-------------------------------------------------------

„Menschen, die unsere Werte verraten“: Stadtmission lädt die AfD aus – Video
http://de.sputniknews.com/politik/20190709325409939-albrecht…

Gegen die "Berliner Stadtmission" (http://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Stadtmission), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder/Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)
"Um Stalking durch eifersüchtige Partner zu verhindern, lassen sich Geofences in Apples Standortfreigabe-Dienst künftig nicht mehr heimlich setzen. ..." http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Freunde-suchen-iOS-13-…

---------------------------------------------------------

"Twitter will stärker gegen Onlinehass vorgehen: Inhalte, die religiöse Gemeinschaften massiv beleidigen, sollen gelöscht werden. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Twitter-verschaerft-R…

Nicht abwegig aber was noch vernünftig ist, kann der Anfang davon sein, dass in den USA irgendwann jegliche Kritik am US-Regime gelöscht wird. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Union… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Beric…. (imho)

---------------------------------------------------------

Zensur auf Telepolis http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

Vermutlich wird Heise noch tief fallen ... aber nicht zu tief, der Laden muss wegen meiner dortigen Beiträge gerettet werden, erhalten bleiben. Denkbares Szenario: noch mehr Bullshitartikel (de facto Werbung oder Blödsinn), nur noch der verpeilte Klüngel schreibt Kommentare, die keiner sonst mehr liest, ebenso wie die meisten Artikel: maximal kurz anklicken, durchscrollen, fertig. Dann kommt das große Aufräumen: Entlassung schlechter Menschen und ein guter Neustart. Das kann Jahre dauern und bei anderen Verlagen (z.B. Spiegel) ähnlich laufen. (imho)

---------------------------------------------------------

Firefox 68 mit Langzeitunterstützung http://www.heise.de/newsticker/meldung/Firefox-68-mit-Langze…

Mit genügend Tracking & Bugs & Backdoors, sodass es für längere Zeit reicht? (imho)

---------------------------------------------------------

"Russischer Wissenschaftler will mit CRISPR Kinder von angeborener Taubheit befreien"
http://www.heise.de/tp/features/Russischer-Wissenschaftler-w…

Letztendlich ist das Ziel die Fähigkeit zur kompletten genetischen Umkonfiguration von Mensch und Tier. Das ist einfach zu verlockend, man denke an hypothetische Supermenschen. Die USA werden das massiv betreiben, Russland und China vorsichtiger aber auf die Fähigkeit dazu wollen die Supermächte nicht verzichten. Die Gefahr sind unerwünschte Seiteneffekte durch mangelhaftes Verständnis der Zusammenhänge und mangelhafte Verfahren. (imho)

---------------------------------------------------------

Etwa 330 Menschen waren an Bord der Passagierfähre "Peter Pan", als im Maschinenraum ein Feuer ausbrach. ... Das Schiff sei nur noch eingeschränkt manövrierfähig, ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/peter-pan-von-tt…

Vielleicht den Brand quasi selbst gelegt, nämlich im Versuch, quasi Teer (Schiffsdiesel, Schweröl) (mit Hitze und Lösungsmittel) zum Laufen zu bringen oder dadurch total verpekte (verdreckte) Anlagen halbwegs funktionsfähig zu kriegen? Da stellt sich auch die Frage nach den Arbeitsbedingungen. Es soll ermittelt werden. Es soll eine detailiertere Informationspflicht auch der Öffentlichket für solche Vorfälle geben. (imho)

---------------------------------------------------------

"Trumps Twitter-Blockaden sind verfassungswidrig" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Trumps-Twitter-Blocka…
"Donald Trump hat kein Recht, Twitter-Nutzer zu blockieren" http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/donald-trump-darf…

Lösung: jeder darf öffentliche Nachrichten lesen aber nicht jeder darf in jedem Nachrichtenstream posten. Donald Trump sollte also das Recht haben, dass einige nicht mehr in seinem Twitter-Stream kommentieren dürfen, sondern nur woanders bei Twitter. Wenn sowieso nur Donald Trumps Messages in seinem Stream angezeigt werden und man die Kommentare dazu irgendwie suchen (oder z.B. Baum mit Antworten aufklappen) muss, dann hat sich das erledigt (vermutlich ist das so?), denn das sollte reichen. Was helfen kann, das ist eine optionale automatische Hervorhebung von guten Kommentaren per KI oder Userbewertung. (imho)
imho: Wer weiß? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

----------------------------------------------------

Microsoft schließt fast 80 Sicherheitslücken in Windows & Co. Davon gelten mehrere Schwachstellen als kritisch. ... http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Angreifer-atta…

----------------------------------------------------

Nur langsam kommen die USA und China wieder an den Verhandlungstisch. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Handelskrieg-USA-und-…

Das ist tendenziell ganz einfach: wenn die USA etwas an China verkaufen wollen, das China haben will, dann gibt es bei für beide akzeptablen Preis ein Deal. Das läuft solange, bis China nix mehr von den USA braucht. Weitere Gespräche sind unnötig. Die USA versuchen nur, China auszubremsen und dabei noch Profit zu machen ... und China will von den USA unabhängig sein und selbst Profit machen. Das gilt (wie für China) eigentlich auch Für Deutschland und die EU. Hinzu kommt, dass die USA nicht von China abhängig sein wollen und deswegen (bei der Produktion) auf andere Länder und in Zukunft auf eigene KI/Roboter ausweichen. (imho)

----------------------------------------------------

Russland und der Plan eines eurasischen Wirtschaftsraums http://www.heise.de/tp/features/Russland-und-der-Plan-eines-…

----------------------------------------------------

"... Panzerschütze Aleksej Prochorow zeichnete mithilfe eines an der Mündung der Panzerkanone angebrachten Markers einen fünfzackigen Stern auf ein Blatt dabei. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20190710325412923-fliegen…

Die Gleichmäßigkeit des Sterns läßt eine vorprogrammierte Computersteuerung vermuten. (imho)

----------------------------------------------------

„Hol dir deine Heimat zurück“? Sputnik geht AfD-Führerschaft im „preußischen“ Brandenburg nach
http://de.sputniknews.com/politik/20190710325412546-afd-erfo…

Gegen Andreas Kalbitz (http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Kalbitz) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

... So dementierte Ex-Präsident Clinton Berichte, er sei 26-mal an Bord eines Epstein-Jets gewesen, den sie "Lolita Express" nannten. Er sei nur viermal mit Epstein geflogen, ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/jeffrey-epstein-das-ne…

----------------------------------------------------

... Das Kind habe seinen Opa gebeten, es zu einer Wand mit Scheiben zu heben. ... Der Großvater sei davon ausgegangen, dass es sich um Scheiben gehandelt habe, die man nicht habe öffnen können. ... "Aber so war es nicht", sagte der Anwalt. Das Fenster sei offen und das Mädchen plötzlich weg gewesen. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/puerto-rico-kind-stirb…

----------------------------------------------------

Die Bundesregierung lehnt finanzielle Wiedergutmachung an Griechenland für deutsche Gräuel im Zweiten Weltkrieg ab. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wissenschaftlicher…

Korrekt. Bevor die USA nicht Billionen Euro gezahlt haben und die tieferen Hintergründe der Weltkriege nicht geklärt sind, sind solche hohen Forderungen an Deutschlnad völlig absurd. Bei günstiger Gelegenheit kann es ja eine Einigung auf ein bisschen Geld von Deutschland geben. Deutschland kann ja mal eine hinreichend plausible Minimalsumme für Griechenland berechnen und das Geld in Form von Investitionen in gemeinsame Projekte zahlen oder so, also nicht BAT (Bar auf die Tatze). (imho)

... Ein neues Gutachten schlägt vor, die Frage vor dem Internationalen Gerichtshof klären zu lassen. ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wissenschaftlicher…

Gegen diese Gutachter soll ermittelt werden. Der Internationalen Gerichtshof ist derzeit kein bisschen vertrauenswürdig. (imho)

----------------------------------------------------

Athen und Washington appellieren an Ankara: Illegales Bohren in Gewässern Zyperns stoppen
http://de.sputniknews.com/politik/20190710325412749-illegale…

Das kann noch so richtig spannend werden, nämlich wenn die USA in Zukunft (Jahrzehnten) aufseiten der Türkei gegen Griechenland/EU/Russland stehen - die USA werden sich nicht direkt an dem Krieg beteiligen aber vermutlich nix gegen einen stärkeren Krieg in Europa haben. (imho)

----------------------------------------------------

„Kampf gegen den IS als Vorwand für eine Anti-Iran-Kriegskoalition“ – Expertenmeinung
http://de.sputniknews.com/politik/20190710325413484-anti-ira…

Interessanter Aspekt, denkbar aber bei einem großen Krieg gegen den Iran spielt das auch keine Rolle mehr - Deutschland würde sich deswegen nicht stärker beteiligen und auch so leicht gegen den Iran sein, weil Israel den Iran angreifen würde und der Iran daraufhin Israel. (imho)

6 Ihr werdet aber von Kriegen und Kriegsgerüchten hören; habt acht, erschreckt nicht; denn dies alles muß geschehen; aber es ist noch nicht das Ende.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-24.html

----------------------------------------------------

... Der sog. „Spinner“ des Fliegers mit insgesamt 147 Passagieren an Bord hatte sich gelöst und lag vor den laufenden Schaufelblättern der Turbine. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190710325413234-horror-…

Vermutung: also nach dem Video zu urteilen ist vielleicht das Lager glühend heiß gelaufen und der Spinner hat sich deswegen gelöst. Dass da nicht mehr passierte, lag wohl ein einem Art Schutzgitter der Turbine des alten Flugzeugs, was bei neuen Triebwerken nicht mehr vorhanden ist, die hätten sich bei der Gelegenheit womöglich wohl selbst zerlegt. (imho)

----------------------------------------------------

"Seit 2006 können Bundesbürger mit Geldspenden helfen, die Schulden der Bundesrepublik abzutragen. ... Einfach eine Überweisung tätigen an die

Bundeskasse Halle/Saale bei der Deutschen Bundesbank, Filiale Leipzig

IBAN: DE17 8600 0000 0086 0010 30

BIC: MARKDEF1860

Im Verwendungszweck noch das Stichwort „Schuldentilgung“ einfügen. ..."
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190710325414387-sta…

----------------------------------------------------

Die russische Holding Roselektronika hat eine Exportversion des tragbaren Radargeräts vorgestellt, das die Entdeckung und Ortung von Quellen der Radiofrequenzstrahlung in einer Entfernung von bis zu 30 Kilometern ermöglicht. ... http://de.sputniknews.com/technik/20190710325414061-russland…

Gibt es schon Fake-Radarsender, um Angreifer von den echten Radaranlagen abzulenken? (imho)

----------------------------------------------------

Dem leitenden Redakteur Geschichte bei „Die Welt“ zufolge, müsste ein an gefallene sowjetische Soldaten erinnernder Glockenturm, der von ihm fälschlicherweise als Kapelle bezeichnet wird, „sofort abgerissen werden“. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190710325414808-welt-red…

An der russischen Darstellung zur Panzerschlacht bei Prochorowka mag es Zweifel geben (bis hin zu einem grob mangelhaften und untersuchungswürdigen Vorgehen der Sowjets, bzw. von Pawel Alexejewitsch Rotmistrow) aber das Denkmal (http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:ProkhorovkaMonument.jpg) dazu ist allemal hübsch. Gegen Sven Felix Kellerhoff (http://de.wikipedia.org/wiki/Sven_Felix_Kellerhoff) soll ermittelt werden. (imho)
"... Und einmal mehr warnen US-Vertreter vor Versuchen der EU, exterritorial ihre Datenschutzbestimmungen gegen Drittstaaten durchzusetzen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schrems-vs-Facebook-D…

Bodenlose Frechheit. Die USA sind doch geradezu Weltmeister im Versuch von Durchsetzung ihrer Interessen/Bestimmungen gegen Drittstaaten. Die EU soll gute Gesetze für Datenschutz und Informationssicherheit erlassen und wenn das US-Unternehmen nicht paßt, dann sollen sie aus der EU verschwinden. Übergangsweise kann man pragmatisch sein, z.B. mit Übergangsregelungen. (imho)

----------------------------------------------------

"... Aus Sicht der Göttinger Ethik-Professorin Dr. Catrin Misselhorn gibt es trotz aller Bedenken viele gewichtige Argumente für den Einsatz von KI. So entscheiden Maschinen nie unmoralisch und nie aus Eigennutz – was beim Menschen nicht immer der Fall ist. ... Auf die Frage von Moderatorin Judith Rakers, wo denn die Grenze zu ziehen sei, ab wann eine Maschine nicht mehr selbst bestimmen sollte, fiel die Antwort Misselhorns klar aus: Sobald es um Entscheidungen auf Leben und Tod gehe, dürfe man diese nicht der Maschine überlassen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/KI-Je-mehr-Autonomie-…

Ein Widerspruch (obiges). Man muss nur echt zuverlässig gute (algorithmische) KI programmieren und die werden in Zukunft auch echt besser als Menschen sein. Die logische Schlußfolgerung ist, dass gute KI dann auch bessere Entscheider als Menschen sein werden und zwar überall, in allen Bereichen. Bis die KI auch wirklich hinreichend gut sind, muss man natürlich vorsichtig sein. Siehe auch Thread: Entwicklung überlegener guter KI zur Rettung der Menschheit. (imho)

----------------------------------------------------

Re: Was ist diese Seite nur vor die Hunde gegangen http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

----------------------------------------------------

... Vor Frankfurt wurde der Zug durch die Entschärfung einer Weltkriegsbombe aufgehalten. Manche nahmen es relaxt, andere waren genervt von der Verspätung - Alltag bei der Deutschen Bahn also. Bis über die Bordlautsprecher diese Durchsage kam: "Liebe Fahrgäste, unser Zug hat wegen der Entschärfung einer Bombe, die die Westalliierten auf die unschuldige Bevölkerung Frankfurts abgeworfen haben, zur Zeit fünfundvierzig Minuten Verspätung." ... http://www.heise.de/tp/features/Rechter-Shitstorm-nach-Nazi-…

Angestellte, insbesondere von größeren/bedeutenderen deutschen Unternehmen, sollten sich im Dienst angemessen, sachlich, konstruktiv und natürlich legal verhalten. Öffentliche fragwürdige Durchsagen sind nach Möglichkeit zu vermeiden. Patriotismus ist wünschenswert aber es ist auch auf Völkerverständigung, Einigkeit, Recht und eine gute, soziale Gesellschaft zu achten. (imho)

PS: Gegen Gerrit Wustmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerrit_Wustmann) soll ermittelt werden. (imho)

Gehirngewaschen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rechter-Shits…
Angloamerikanischer Bombenterror http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rechter-Shits…

----------------------------------------------------

Wegen Sputnik und RT: Chefin der Auslandspresse-Vertretung übt Kritik an London
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190710325418112-spu…

----------------------------------------------------

EU bereitet wegen Erdgas-Erkundungen Strafmaßnahmen gegen Türkei vor
http://de.sputniknews.com/politik/20190710325418092-erdgas-e…

----------------------------------------------------

Die Schulbehörden von San Francisco haben die Absicht, Fresken des sowjetischen Malers Victor Arnautoff, der darin George Washington mit seinen Sklaven dargestellt hat, zu übermalen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20190710325417507-geschic…

Anerkannte Kunst und Historie, jahrzehntelang unproblematisch, ziemlich berühmt - eine Beseitigung ist offensichtlich fragwürdig und unangemessen aber man kann auch argumentieren, dass die Zeiten sich ändern (neue Kunstwerke ersetzen alte Kunstwerke) und es völlig reicht, wenn diese 13 Fresken sorgfälig in höherer Auflösung abfotografiert, so gespeichert und möglichst auch (in mehreren sinnvollen Auflösungen) veröffentlich werden. (imho)

----------------------------------------------------

... „Der Schlüssel zum Erfolg der Regierung von Kyriakos Mitsotakis ist das Tempo. Je schneller er damit beginnt, etwas in der nächsten Zeit zu tun, desto besser wird es für ihn sein. Es gibt zwei Tätigkeitsbereiche. Einer davon ist die Position bei den Beziehungen zu Europa, die bereits am Dienstag bei der Sitzung der Eurogruppe bestimmt werden soll. Der andere Bereich sind Sicherheit und sozialer Schutz der Bürger“, sagte die Politologin Maria Karaklioumi. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190710325417235-experten…

EU-Beziehungen und innere Sicherheit sind Nebensache, bzw. selbstverständlich und klar, das kann man nebenbei machen. Entscheidend sind Maßnahmen zur legalen Entmachtung schlechter Menschen und eine Stabilisierung/Förderung der Wirtschaft, z.B. mit sinnvoll sparen und gezielt investieren (Infrastruktur, Forschung, Entwicklung). Wünschenswert sind allgemein gute Maßnahmen und eine Abkehr von den USA. Bei Kyriakos Mitsotakis bin ich skeptisch - bestenfalls stärkt er nur die Kapitalisten und wirft nicht wie die Linken alles Geld zum Fenster raus. (imho)

----------------------------------------------------

Ursula von der Leyen will sich im Fall ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission für einen Mindestlohn in jedem EU-Land einsetzen. Jemand, der Vollzeit arbeitet, muss davon seinen Lebensunterhalt bestreiten können, erklärte sie am Mittwoch in Brüssel. ... http://de.sputniknews.com/politik/20190710325417099-von-der-…

Gute Idee und da gibt es ja auch noch Interpretationsspielraum bei "Lebensunterhalt bestreiten können", denn das schließt nicht unbedingt Luxus, Reisen, eigenes Auto, usw. ein. Da muss man auch mal an die Zustände anderswo und früher denken ... oder anders gesagt: Mindestloh ja aber nicht zu hoch. (imho)

----------------------------------------------------

Prochorowka – Sieg oder Niederlage? Russlands Top-Experte lehrt „Welt“-Redakteur Professionalismus
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190710325415781-Pro…

----------------------------------------------------

"... Den größten Durchbruch erwarten Spezialisten bei der Elektronik der künftigen Jets: Größtmögliche Automatisierung unter Einsatz von KI für die Entlastung des Piloten ist bei der 6. Kampfjetgeneration keine Kür, sondern Pflicht. Überhaupt sollen die Kampfflugzeuge künftig – das ist eine maßgebliche Anforderung an die 6. Generation – nur optional von einem menschlichen Piloten gesteuert werden. Wenn es der Einsatz nicht unbedingt erfordert, ist eine Fernsteuerung von einer Kontrollkonsole aus vorzuziehen. Denkbar wäre ein Szenario, bei dem ein unbemannter Mehrzweckjäger im Verbund mit einem optional bemannten Flugzeug operiert. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20190710325415713-unbemann…

Da braucht sich Deutschland nicht unbedingt zu beeilen - es reicht, erstmal einen herkömmlichen, schweren, zweimotorigen/-strahligen, ggf. doppelsitzigen, Allzweck-Kampfjet mit größerer Reichweite zu bauen, der vor allem sicher fliegen und auch was tragen kann. Besondere Agilität/Luftkampffähigkeit ist nicht so wichtig, das Teil muss nur leicht und sicher zu fliegen sein (also klassische/robuste Form und insgesamt stabile, zuverlässige, einfachere Bauart - KISS) und gute Sensoren/Lenkraketen haben. Eine leichte Boardkanone (z.B. max. 20 mm) ist wenigstens optional nicht verkehrt - bei Bedarf kann man man stattdessen auch ein schweres MG einbauen oder den Platz anderweilig nutzen. Boardkanone/MG sollten wenigstens in einem engen Bereich schwenkbar sein und eine automatische Zielerfasssung/Feuerleitung haben. KI-Steuerung kann nachgerüstet werden und dafür macht auch die Doppelsitzigkeit Sinn: in Zukunft ist der Jet nur für einen Menschen mit KI/Computersteuerung. Zusätzlich können leichtere Drohnen gebaut werden, u.a. auch schnelle Kampfdrohnen mit kürzerer Reichweite. Bei den im Vergleich zum Allzewck-Kampfjet kleineren Drohnen kann man auch neue Werkstoffe und Formen ausprobieren. (imho)

----------------------------------------------------

In der Straße von Hormus sollen iranische Militärschiffe versucht haben, einen britischen Öltanker zum Stoppen zu bringen. Erst als eine ebenfalls britische Fregatte mit Beschuss drohte, hätten sie abgelassen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/strasse-von-hormus-ira…
http://de.sputniknews.com/politik/20190711325419033-london-t…

Na, das ging ja noch mal gut aber der Iran soll besser auf solche riskanten Aktionen verzichten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Syrien-Erneut… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hin-und-Her-u…. (imho)

----------------------------------------------------

... Konkret dringen die Umweltverbände und die Gewerkschaft unter anderem darauf, dass die Bundesregierung sich von der "schwarzen Null", also einem ausgeglichenen Haushalt, verabschiedet, ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ig-metall-und-umwe…

Gegen die IG Metall (http://de.wikipedia.org/wiki/IG_Metall) und gegen BUND (http://de.wikipedia.org/wiki/Bund_f%C3%BCr_Umwelt_und_Naturs…) und gegen NABU (http://de.wikipedia.org/wiki/Naturschutzbund_Deutschland), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

... Der Landesvorstand habe die Ablehnung der Landesliste juristisch geprüft und sei zu dem Schluss gekommen, "dass es seitens der sächsischen AfD keine Fehler gibt, die es rechtfertigen, unsere Landesliste derart drastisch zusammenzustreichen", sagte der sächsische AfD-Vorsitzende Jörg Urban. Deshalb beschwere man sich nun beim Bundesverfassungsgericht. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-legt-verfassun…

Korrekt und das Bundesverfassungsgericht soll zeitnah eine gute Lösung veranlassen, z.B. die Zulassung der 61 Kandidatenliste der AfD (ggf. mit der Auflage, diese Liste noch mal pauschal per Abstimmung genehmigen zu lassen, falls es begründete Hinweise dafür gibt, dass diese Zustimmung scheitern könnte). Des Weiteren sollen Experten eine allgemeine Lösung erarbeiten, z.B. eine Möglichkeit, für bei einer Wahl mehr erzielten Abgeordnetenplätze nachträglich Abfeordnete zu bestimmen. (imho)

----------------------------------------------------

"... Interessant hierbei: Religiöse Menschen stehen stärker zu demokratischen Grundwerten als Konfessionslose. So liegt der Anteil bei Christen bei 93 und bei Muslimen bei 91 Prozent, bei Menschen ohne Religionszugehörigkeit lediglich bei 83 Prozent. ..." http://www.tagesschau.de/inland/islam-studie-bertelsmann-sti…

----------------------------------------------------

Über einen Bug konnten Nutzer der Computeruhr offenbar unerwünscht mittels iPhone belauscht werden. ...
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Watch-als-Wanze-Apple-…

----------------------------------------------------

Panne nach Vega-Start von Kourou: Satellitenmission gescheitert
http://de.sputniknews.com/technik/20190711325419163-panne-ve…

Sabotage? Es soll ermittelt werden. (imho)
imho: Was geht? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

-----------------------------------------------------------

"Googles Sprachassistent: Mitarbeiter hören und bewerten Audioaufnahmen ... Laut Bericht aus Belgien geben die Mitschnitte viel über die Nutzer preis. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Sprachassiste…

-----------------------------------------------------------

Android-Malware bei Google Play: "Agent Smith" infiziert installierte Apps
http://www.heise.de/security/meldung/Android-Malware-bei-Goo…

-----------------------------------------------------------

Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/identitaere-bewegu…

Gegen Thomas Haldenwang (http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Haldenwang) und gegen Michael Niemeier (http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Niemeier) und gegen Sinan Selen (http://de.wikipedia.org/wiki/Sinan_Selen) soll ermittelt werden. (imho)

PS: im Grundgesetz steht nix von "Gleichheit der Menschen" in dem Sinne, dass die Menschen gleich wären, was sie ja auch gar nicht sind. Vielleicht sollten einige mal das Grundgesetz lesen, siehe z.B. http://www.gesetze-im-internet.de/gg/. (imho)

PPS: In Deutschland gilt das rechtsgültige Grundgesetz und nicht irgendwelche falschen Interpretationen desselben wider das deutsche, rechtsgültige Grundgesetz. Unfassbar. Siehe auch Thread: Was beinhaltet das rechtsgültige Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland?. (imho)

PPPS: Übrigens sind in der gelebten Realität nicht mal alle Menschen vor dem Gesetz gleich ("(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich." http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_3.html), weil Reiche sich bessere Anwälte kaufen können, weil manche von einigen Richtern bevorzugt werden und weil (durchaus wünschenswerterweise) Umstände und z.B. Vorstrafen berücksichtigt werden. "(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich." (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_3.html) besagt und soll sagen, dass Herkunft, Rasse, Religion, Verwandtschaft, usw. vor Gericht keine Rolle spielen sollten, sondern nur (für den Fall relevante) objektive Fakten, was ja auch gut so ist. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Das Gericht hielt dabei grundsätzlich fest: "Zur Freiheitlichkeit des Gemeinwesens gehört es, dass sich die Bürgerinnen und Bürger grundsätzlich fortbewegen können, ohne dabei beliebig staatlich registriert zu werden, hinsichtlich ihrer Rechtschaffenheit Rechenschaft ablegen zu müssen und dem Gefühl eines ständigen Überwachtwerdens ausgesetzt zu sein.“ ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kennzeichenerfassung-…

Dafür (obiges) gibt es praktisch keine Rechtsgrundlage, weil die "freie Entfaltung seiner Persönlichkeit" ("(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt." http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_2.html) bereits stark eingeschränkt ist. Es ist eine bodenlose Frechheit und grobe Verletzung der Gewaltenteilung, wenn Richter deartig und völlig undemokratisch über Deutschlanbd bestimmen wollen. Es soll ermittelt werden aber so was von. Gegen alle Richter, die für obiges Zitat gestimmt haben, soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Missachtung-r…. (imho)

PS: die praktische Lösung ist ganz einfach: nähere Ermittlungen nur in begründeten Verdachtsfällen; automatische Scans über alle Daten nach Verdachtsfällen sind ausdrücklich zulässig, weil und wenn dabei noch keine näheren Ermittlungen durch Menschen erfolgen. Gegen alle, die im Amt nennenswert dagegen sind, soll ermittelt werden (gegen die Schlimmsten und Gefährlichsten zuerst). (imho)

PPS: siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Studi… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…. (imho)

PPPS: wie kann es eigentlich sein, dass einige (sogar höchste) Richter und Justizexperten eine wirksame Verbrechensbekämpfung verhindern wollen? Kann mir das mal jemand erklären? Nicht nötig, ich kann's mir denken. It's obvious. Es soll ermittelt werden. (imho)

PPPPS: der Witz der Farce ist, dass das, die Unterstützung des US-Imperialismus trotz Hunderttausendne Toten und die das Volk desinformierende unterwanderte Lügenpresse dem Bundesverfassungsschutz anscheinend egal sind, das finden die anscheinend voll okay. Unfassbar. Nun, ss soll ermittelt werden. (imho)

PPPPPS: Zugegebenermaßen ist für eine umfassende Kennzeichenerfassung auch noch ein klares Gesetz wünschenswert, das z.B. zum (allgemeinen, umfassenden und prinzipiellen) Schutz des deutschen demokratischen Rechtsstaates und Volkes (auch vor Verbrechern, welche nicht selten Menschenrechte und Menschenwürde verletzen) eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen mit Vorratsdatenspeicherung, Kennzeichenerfassung und automatischen Scans nach Verdachtsmomenten fordert. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

Gräber auf deutschem Vatikan-Friedhof sind leer http://www.spiegel.de/panorama/justiz/vatikan-suche-nach-ema…

War das zu erwarten? Vielleicht wurden diese Gräber ja vorher ausgeräumt? Wurde forensisch nach kleinen Spuren (z.B. von DNA) gesucht? Das (eine detailierte Untersuchung) soll nachgeholt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Warum die USA russische S-400 für die Türkei fürchten http://de.sputniknews.com/technik/20190711325420656-sargnage…

Weil den S-400 vermutlich relativ einfach und schnell beigebracht werden kann, auch US-Jets vom Himmel zu holen. Deswegen und genau das muss auch ein deutsches Abwehrsystem können. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Bei der Iran-Krise müssen die Europäer etwas lauter werden“
http://de.sputniknews.com/politik/20190711325420923-iran-kri…

-----------------------------------------------------------

Geheimhaltung bei Lebensmittelkontrollen: Gastro-Lobby bekämpft Transparenz
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190711325421147-geh…

Da braucht es eine gute staatliche Lösung mit häufigeren Kontrollen, vermehrt bei Verdächtigen und schon mal Aufgefallenen. Im Wiederholungsfall oder auch bei ersten schweren Fällen sollen diese Läden im Internet und an ihrem Eingang und Theke entsprechend gekennzeichnet werden. Ansonsten müssen die Bürger einfach mal kapieren, dass da zu oft Mist verkauft wird - kleine Läden haben ehrlich und sauber im Niedrigpreissegment i.a. keine Chance, oder? Man kann neben Dreck und minderwertiger Ware auch Geldwäsche, Steuerbetrug, Schutzgeldzahlung und überhöhte Mieten befürchten, oder? Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Wo Gustav mit Shisha zum Fußballturnier kommt http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/problemschueler-…
Wirtschaftsminister will Firmen vor Menschenrechtsgesetz schützen
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-wirtsc…

Ohne internationale oder wneigstens EU-weite Regelung wäre eine strengere Regelung nur für Deutschland u.U. ungünstig für die Konkurrenzfähigkeit. Es sind allerdings auch positive Effekte denkbar, z.B. ggf. bessere Qualität durch bessere Arbeiter wegen besserer Arbeitsbedingungen und ein höheres Ansehen von Deutschland. Ein Lösungsansatz können auch höhere Steuern in Deutschland auf deutsche Unternehmen sein, die fragwürdige Produkte nutzen und das Geld kann dann in Verbesserungen auch in den Lieferländern investiert werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Simandou-ein-…. (imho)

------------------------------------------------------

Europas Hoffnungsträger im All – wie steht es um Ariane 6?
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europas-Hoffnungstrae…

Die EU braucht eine Art European Aeronautic Defence and Space (EADS) und zwar zu 100% in europäischem Staatsbesitz. Kooperationen mit anderen Staaten (z.B. Russland, Indien, Afrika, China, usw.) sind wünschenswert aber dazu müssen die keine Anteile an EADS bekommen. Die EU nutzt nach Möglichkeit EADS für ihre Projekte, solange die Erfolgswahrscheinlichkeit (z.B. der Raketen) hoch genug ist - der Preis spielt praktisch keine Rolle, weil die EU ein eigenes Luft- und Raumfahrtunternehmen braucht und das gar nicht so viel teurer als anderswo sein muss. Ein bisschen teurer (z.B. 20% teurer ist gar kein Thema) ist kein Problem, weil das Geld ja im Land bleibt (das EU-Unternehmen schafft Arbeitsplätze und zahlt Steuern in der EU, während das Geld bei einem EU-Auftrag an US-Unternehmen einfach nur weg ist). Es ist gesamtwirtschaftlich gesehen der totale Wahnsinn, wenn ein EU-Unternehmen ein US-Unternehmen gegenüber einem EU-Unternehmen bevorzugt, bloß weil das US-Unternehmen vielleicht etwas billiger ist - für die EU lohnt sich das trotzdem nicht. Die Lösung ist der ideale Sozialismus (siehe auch Thread: Schönes neues Deutschland) und dann braucht man nur Unternehmen, die z.B. US-Unternehmen vor staatlichen EU-Unternehmen ohne ausreichenden guten Grund bevorzugen, als solche bekannt zu geben - das Volk wird von sich aus reagieren und schlechte Unternehmen nach Möglichkeit meiden. Natürlich können Staatsunternehmen auch vom Staat unterstützt werden, da gibt es viele Möglichkeiten, auch eine steuerliche Verteuerung der Nutzung von unliebsamen ausländischen Konzernen. (imho)

"... Auch die deutsche Bundeswehr zum Beispiel setzt auf den US-amerikanischen Konkurrenten SpaceX - etwa bei den Spionage-Satelliten des Typs Sarah. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europas-Hoffnungstrae…

Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Türkei bohrt vor Zypern - EU plant Strafen http://www.heise.de/tp/features/Tuerkei-bohrt-vor-Zypern-EU-…

Erstaunlich, dass die EU da anscheinend relativ zügig und hart reagiert, nämlich wnen man bedenkt, was die EU sich alles so bei Syrien, Iran, Libyen, Ukraine, Russland, Jugoslawien, usw. geleistet hat und noch leistet. Ist Geld (z.B. auch von der USA angedrohte Maßnahmen, die ins Geld gehen würden) die einzige Erklärung? Oder geht es vielleicht ums Prinzip (Grenzen)? Hängen vielleicht US-Konzerne eher bei Griechenland/Zypern mit drin als bei den türkischen Bohrungen? Letzteres ist - sofern der Fall - eine sehr gute Erklärung. Ein anderer Aspekt ist, dass die USA vielleicht die strategisch/geographisch sehr bedeutsam gelagerte Türkei (ohne direkten Krieg, durch Infiltration) erobern wollen und dann ggf. auch gegen die EU in Stellung bringen können - so gesehen paßt das sehr gut: einerseits Schwächung der Türkei (um sie leichter übernehmen zu können) und andererseits Trennung von EU und Türkei. (imho)

------------------------------------------------------

Feuergefährdetes MacBook Pro: Akkuwechsel braucht Zeit http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Feuergefaehrdetes-MacB…

Einfach auch von Nutzern wechselbare Akkus sind wünschenswert. Man bedenke auch die Datensicherheit: man sollte Geräte mit Datenspeichern nicht mehr weggeben, jedenfalls nicht, ohne sie vorher sicher und professionell zu löschen. (imho)
imho: Es gibt mehr Ding' im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

----------------------------------------------------

Europas Sozialdemokraten stellen Bedingungen für Wahl von der Leyens
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ursula-von-der-leyen-a…

Einfach auf Basis dieser Forderungen einen besseren Gegenvorschlag einreichen. Ein Trick bei der Forderung nach 30 Prozent für den Kampf gegen den Klimawandel kann sein, dass der große Hauptteil davon in allgemeine Forschung, Entwicklung und Infrastruktur fließt, denn jede Verbesserung (mehr Effizienz, bessere Technik, usw.) nutzt irgendwie auch im Kampf gegen den Klimawandel und es kann ja auch noch ein wunderhübsches Programm zu Aufforstung, Natur-/Uweltschutz, usw. geben. Pumpspeicherwerke, künstlich Gas/Sprit mit Ökoenergie, Kunststoffrecycling, usw. sind weite Felder, wo man viel Geld zum Nutzen der EU investieren kann. Armutsbekämpfung muss bei den Ursachen ansetzen und darf nicht in Geldverschwendung ausarten. Sinnvolle Mindestlöhne (nach Branchen und Regionen) sind eine gute Idee. Wenn Frankreich anderen Staaten Geld schenken will, dann darf Frankreich das gerne tun (Eurozonenbudget, um Wirtschaftskrisen zu überwinden) aber es darf nicht sein, dass linke Staaten erst Geld aus dem Fenster werfen und dann noch mehr Geld wollen, um die Misere halbwegs in den Griff zu kriegen, um wieder Geld aus dem Fenster werfen zu können. Der Gegenvorschlag sollte eine Argumentation/Auflistung enthalten, in der argumentiert wird, dass die Wünsche der Sozialdemokraten überwiegend berücksichtigt wurden. Ansonsten kann man Ursula von der Leyen auch ruhig fallen lassen und einen anderen Kandidaten präsentieren. (imho)

PS: das Allerwichtigste ist eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen zu deren legaler Entmachtung - das löst alle Probleme nachhaltig. (imho)

----------------------------------------------------

Wegen Waffenlieferungen an Taiwan: China kündigt Sanktionen gegen US-Unternehmen an
http://www.spiegel.de/politik/ausland/waffenlieferungen-an-t…

Cool. Wer hätte das gedacht? Die USA müssen aufpassen, dass sie es sich nicht zu schnell mit allen verscherzen. Der Stress mit China kann einen Deal (Einigung, Nichtangriffspakt, keine illegalen Aktionen gegeneinander, eingermaßen miteinander auskommen, eher keine engere Zusammenarbeit aber Toleranz ist auch schon was wert) der USA mit Russland begünstigen. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53784-Revolut…. (imho)

----------------------------------------------------

Gutachten zur CO2-Steuer http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/klimasteuer-der-co…
Wirtschaftsweise wollen CO2-Ausstoß verteuern http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wirtschaftsweise-woll…
"Die CO2-Steuer ist richtig - aber nur ein Anfang" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/co2-steuer-allein-…

Selbstverständlich dürfen Arme nicht übermäßig belastet werden aber auch die müssen sparen - es wäre grober Unfug, die Klimasteuer (bzw. Umweltsteuer, Effizienzsteuer) für Konsum der Massen aus dem Fenster zu werfen, anstatt vernünftigerweise in Forschung, Entwicklung und Infrastruktur zu investieren. Ein Aspekt kann z.B. sein, dass Privatautos teurer werden und dafür Nahverkehrsmittel günstiger - viele müssen auf ihr Privatauto verzichten und Reiche mehr dafür zahlen => Effizienzgewinn und viel Geld für Investitionen in Fortschritt und Umweltschutz. Es wäre völlig absurd, das Geld nur umzuverteilen, so dass sich alle wie bisher Privatautos leisten könnten oder andere einfach mehr konsumieren. Von der Klimasteuer müssen jährlich hohe Milliardenbeträge für zusätzliche staatliche Investitionen rausspringen. (imho)

PS: Gegen Ottmar Edenhofer (http://de.wikipedia.org/wiki/Ottmar_Edenhofer) und gegen Christoph M. Schmidt (http://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_M._Schmidt) soll ermittelt werden. (imho)

"Um rund 1,1 Millionen Fahrzeuge erhöhte sich der Bestand im Vergleich zum Vorjahresstichtag und wies am 1. Januar 2019 64,8 Millionen in Deutschland zugelassene Fahrzeuge auf (+1,7 %). Diese gliederten sich in 57,3 Millionen Kraftfahrzeuge (Kfz) und knapp 7,5 Millionen Kfz-Anhänger. ... Personenkraftwagen (Pkw)-Bestand 47,1 Millionen ..." http://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Bestand/bestand_nod…

Ziemlich viel oder? Da kann man einiges einsparen, ganz einfach mit einer höheren Spritsteuer. (imho)

----------------------------------------------------

"Klimawandel: Online-Pornos produzieren so viel CO2 wie Rumänien ... Vorstellbar sei etwa die Auslieferung von Videos in geringerer Auflösung, unnötig wiederum seien Auflösungen, die das Auge gar nicht mehr wahrnehmen kann. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Klimawandel-Online-Po…

Und wie viel CO2 erzeugen Zwangswerbung und Konsumwahn? Die Auflösung der freien YouTube-Videos ist bereits meist miserabel oder ist das nur bei mir so? Viele Menschen wären vermutlich verblüfft, wenn sie hochauflösendes Full HD anstatt diesen Bildmatsch sehen würden. (imho)

PS: die Lösung ist a) freie lokale Speichermöglichkeit und ) Broadcasting der beliebtesten/nachgefragtetsten Musikstücke/Videos - im idealen Sozialismus kein Problem aber der ineffiziente Kapitalismus mauert da. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/iPhon… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hindernisreic…. (imho)

"Klima-Studie: Warum Babys die größten Klima-Killer sind" http://www.morgenpost.de/politik/article211289147/Klima-Stud…

Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53269-Auf-der… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unser-taeglic…. (imho)

----------------------------------------------------

... Russland präsentiert neues U-Boot-Projekt ... Eine ALU-GT, eine außenluftunabhängige Gasturbine. ...
http://de.sputniknews.com/technik/20190712325426119-russland…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben