checkAd

AFD- würdet ihr sie wählen ? (Seite 19123)

eröffnet am 16.04.13 08:36:21 von
neuester Beitrag 17.06.21 19:51:04 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 19123
  • 19239

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.09.13 08:41:06
Beitrag Nr. 1.167 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.498.875 von migi20 am 23.09.13 08:16:37Hätte man Griechenland die Schulden erlassen hätten sie einfach neue Schulden gemacht. So wurden immerhin Reformen in Gag gesetzt, auch wenn die Umsetzung zögerlich läuft.

Fakt ist nun einmal das der Wähler mit Angela und ihrer Politik sehr zufrieden ist. Nur Verlierer jammern...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.13 08:39:04
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation
Avatar
23.09.13 08:34:04
Beitrag Nr. 1.165 ()
So endlich sind die Wahlen vorbei...nun darf slowenien endlich den hilfsantrag stellen und sich auf Mrd. € aus dem ESM freuen.

die franzosen scharrern schon mit den hufen und freuen sich auf eine gemeinsame Arbeitslosenversicherung. Wer davon wohl profitieren wird?

Im gegenzug hat Frau Merkel ja schon mal angekündigt, moderat die Pflegeversicherung anzuheben.

Ja nichts dem eigenen volk geben, wie man seit der AFD weiß ist dies ja rechtsradikal :cry::cry:

Und der soli muss auch beibehalten werden, woher sollen die fehlenden einnahmen dann auch herkommen?

mal an den ausgaben sparen kommt natürlich nicht in den Sinn. :keks:
Avatar
23.09.13 08:16:37
Beitrag Nr. 1.164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.498.837 von Push Daddy am 23.09.13 08:04:12hätte man Griechenland 2010 50- 100 Mrd.€ Schulden erlassen, was ja später getan wurde, mit gleichzeitigem € austritt hätte die Krise niemals solche auswirkungen gehabt.

als unsere Arbeitslosenzahlen mal bei 9,XX warn war das geschrei groß.

dort sind es fast 30 %. Diess Land wird niemals wieder auf die Beine kommen.

Wenn schon eine rezession von 4,5 % als Erfolg bezeichet wird dann weiß man ja wie toll alles ist.

Selbst wenn griechenland jedes jahr ein Wachstum von 3%/Jahr hat, wird der schuldenberg 2020 immer noch an die 150 % sein.

Wir werden Europa zerstören und der Hass in den Südländern gegenüber uns wird größer.

Warte nur bis frankreich fällt, dann ist aus die Maus.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.13 08:04:12
Beitrag Nr. 1.163 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.498.819 von migi20 am 23.09.13 08:01:28Was hat das damit zu tun das deiner Aussage nach rechtsradikale Parteien regieren? Weisst du überhaupt was rechtradikal bedeutet? Klar geht es Griechenland schlecht aber das haben sie sich selbstzuzuschreiben. Ich glaube nicht das die grichische Wirtschaft blühen würde wenn Griechenland pleite gegangen wäre.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.13 08:02:59
Beitrag Nr. 1.162 ()
wie hat noch die FDP gesagt, wer AFD wählt wält Rot Grün.

Falsch, wer FDP wählt hat jetzt vlt R2G.

oder mindestens Schwarz-Rot.

vlt sogar noch schwarz -grün.
Avatar
23.09.13 08:01:28
Beitrag Nr. 1.161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.498.805 von Push Daddy am 23.09.13 07:50:45ich denke eine Arbeitslosigkeit von 30 % in Griechenland, das man wahrscheinlich nicht mal mit Krieg hinbekommen hätte spricht schon dafür das usnere etablierten Parteien, die unsere Nachbarn in den ruin treiben doch etwas rechts sind.

es geht ja schon aufwärts in Europa, die Arbeitslosigkeit steigt nicht mehr so dramatisch :cry::keks:

Und die wirtschaft bricht nur noch um 2,XX % ein im Jahr. was für ein Erfolg.

Wer glaubt das griechenland sich jemals wieder selber finanzieren kann im € raum der glaubt auch an den Oster hasen.

Das wird vor 2040 nicht der Fall sein, solange wird es transferleistungen geben.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.13 07:50:45
Beitrag Nr. 1.160 ()
Zitat von migi20: Nun können die etablierten rechtsradikalen parteien Europa vollends in den ruin treiben.

es wird schuldenshcnitte geben,transferzahlungen,schuldenschnitte,transferzahlungen.

um es zu bezahlen werden verschiedene steuern erhöht und arbeiten müssen wir bis 70.

Aber ja nicht den Traum vom € aufgeben. Nein das darf nicht sein.


Etablierte rechtsradikale Parteien? Was redest du für einen Quatsch... Vielleicht erholt sich Europa ja auch ganz einfach von der Krise und gut ist. Ich bin jedenfalls froh meine Stimme nicht in den Müll geworfen zu haben...
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.13 07:49:50
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
Avatar
23.09.13 07:47:32
Beitrag Nr. 1.158 ()
Nun können die etablierten rechtsradikalen parteien Europa vollends in den ruin treiben.

es wird schuldenshcnitte geben,transferzahlungen,schuldenschnitte,transferzahlungen.

um es zu bezahlen werden verschiedene steuern erhöht und arbeiten müssen wir bis 70.

Aber ja nicht den Traum vom € aufgeben. Nein das darf nicht sein.
  • 1
  • 19123
  • 19239
 DurchsuchenBeitrag schreiben


AFD- würdet ihr sie wählen ?