DAX+0,88 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+0,52 %

Drone Delivery Canada erfolgversprechende Zukunftstechnologie - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A2AMGZ
0,965
20.08.18
München
-0,62 %
-0,006 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.704 von Circle_Jerk am 20.08.18 22:23:22Circles Vorgehen ist doch genau wie von mir beschrieben. Bashen bis die Aktie ausreichend nachgibt (immerhin schon auf 0,94 gefallen) und dann wieder bischen positives aus dem Hut zaubern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.821 von Drohnenmann am 20.08.18 22:41:46
Zitat von Drohnenmann:
Zitat von Circle_Jerk: ...

Eine glatte Lüge.

Wer wissen will, worum es bei diesen frühen proof-of-concept-trials tatsächlich geht, liest sich besser die Original-Ausschreibung durch:

http://wwwapps.tc.gc.ca/Saf-Sec-Sur/2/NPA-APM/doc.aspx?id=10…

Kommerzielle BVLOS-Fluggenehmigungen wird es kurzfristig nicht geben.



Wenn ich jetzt darauf antworte, wird mein Beitrag wieder ausgekraut. Von Lüge zu sprechen ist auf jeden Fall ne doppelt glatte Lüge, da ich nur eine anhaltslose Einschätzung abgegeben habe.


Hey, wieso hast Du meine Beiträge nicht mehr ausgeblendet?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.914 von SmallCapTrade am 20.08.18 22:56:27
Zitat von SmallCapTrade: Ich bin bei 0.46 Eur rein, von dem her kann ich dies sehr relaxed anschauen:-). Und glaub mir: Falls Profis ein-zwei Vertrauensverlust sehen, verkaufen diese sofort. Egal ob sie abgesichert sind oder nicht. Die wollen nämlich immer den Maximum Profit....


Du Witzbold. Wie sollen sie denn eine dermaßen große Position verkaufen, ohne dass der Kurs unter ihren eigenen Einstand sackt?

Du kannst Dir ja mal die DryShips-Nummer aus dem Jahr 2017 anschauen, dort wurden beinahe jeden Tag neue Aktien in den Markt gedrückt und dabei hatte der Verkäufer meist nur 10-15% des täglichen Handelsvolumens gestellt. Der Kurs war aber innerhalb von Wochen so im Eimer, dass immer wieder neue Reverse Splits erfolgen mussten, um neue Käufer zu finden.

Wenn also Fidelity jetzt jeden Tag in Kanada 45.000 Aktien (15% des heutigen Volumens) auf den Markt schmeißen würde, dann bräuchten sie mehr als ein Jahr, um alle Aktien zu entsorgen. Was das für den Kurs bedeuten würde, dürfte klar sein.

Ganz besonders, weil ja schon alle deutschen Kleinanleger jetzt bis zum Anschlag investiert sind - da ist kaum noch Geld bzw. Bereitschaft für Nachkäufe vorhanden. Die meisten Leute erwarten sich quasi unmittelbar nach den Tests die Bekanntgabe einer kommerziellen Lizenz für BVLOS-Flüge durch DDC - was aber natürlich nicht passieren wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.890 von Circle_Jerk am 20.08.18 22:51:45Jetzt aber... nun isser wieder ganz der Alte, unser C.-J. :D!
Ich habe mir fast schon ein bisschen Sorgen um dich gemacht - aber ich sehe schon, die waren zum Glück unbegründet... 😜
Ich bin bei 0.46 Eur rein, von dem her kann ich dies sehr relaxed anschauen:-). Und glaub mir: Falls Profis ein-zwei Vertrauensverlust sehen, verkaufen diese sofort. Egal ob sie abgesichert sind oder nicht. Die wollen nämlich immer den Maximum Profit....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.881 von SmallCapTrade am 20.08.18 22:49:02
Zitat von SmallCapTrade: Wer wissen will, worum es bei diesen frühen proof-of-concept…

Ich bleibe dabei: So lange die Profis von Fidelity Funds dabei bleibt, können wir Privatanleger noch lange dabei bleiben...


Die sind aber erst bei einem Kurs von CAD 0.25 im Minus...Da würdest Du schon 80% hinten liegen...

Außerdem weißt Du ja auch nicht, ob sie ihr DDC-Exposure nicht schon längst gehedged haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.821 von Drohnenmann am 20.08.18 22:41:46
Zitat von Drohnenmann: Von Lüge zu sprechen ist auf jeden Fall ne doppelt glatte Lüge, da ich nur eine anhaltslose Einschätzung abgegeben habe.



Unsinn. Dein Statement kann doch jeder selber oben lesen:

"Es geht hier dieses mal nicht nur um irgendwelche halbgaren Zertifikate, sondern um die konkreten Genehmigungen, kommerziell fliegen zu können."

Das ist eine glatte Lüge, denn Du weißt ganz genau, dass Transport Canada derzeit nicht vorhat, irgendwelche kommerziellen BVLOS-Genehmigungen außerhalb von eng umrissenen Tests zu vergeben.

Ich habe nichts dagegen, wenn Du Dir selber in Deine immer leerer werdenden Taschen lügst, aber wissentlich Unwahrheiten zu verbreiten geht überhaupt nicht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wer wissen will, worum es bei diesen frühen proof-of-concept…

Ich bleibe dabei: So lange die Profis von Fidelity Funds dabei bleibt, können wir Privatanleger noch lange dabei bleiben...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.386 von Circle_Jerk am 20.08.18 21:40:50
Zitat von Circle_Jerk:
Zitat von Drohnenmann: Es geht hier dieses mal nicht nur um irgendwelche halbgaren Zertifikate, sondern um die konkreten Genehmigungen, kommerziell fliegen zu können. Einmal durch, geht es endlich los.


Eine glatte Lüge.

Wer wissen will, worum es bei diesen frühen proof-of-concept-trials tatsächlich geht, liest sich besser die Original-Ausschreibung durch:

http://wwwapps.tc.gc.ca/Saf-Sec-Sur/2/NPA-APM/doc.aspx?id=10…

Kommerzielle BVLOS-Fluggenehmigungen wird es kurzfristig nicht geben.



Wenn ich jetzt darauf antworte, wird mein Beitrag wieder ausgekraut. Von Lüge zu sprechen ist auf jeden Fall ne doppelt glatte Lüge, da ich nur eine anhaltslose Einschätzung abgegeben habe.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.599 von Mex001 am 20.08.18 22:10:50
Zitat von Mex001: Aaah, sieh an, es werden von bestimmten Leuten hier auch mal positive Kommentare eingestreut, um die eigene Glaubwürdigkeit zu untermauern...😃


Genau. Meine Idee wäre ja, alle Paid Promotion-Aktien der letzten Zeit unter dem Dach einer gemeinsamen Holding zusammenzufassen. Zusammen dürften ja deutsche Spekulanten an allen diesen Gesellschaften jeweils mehr als 90% halten. Als ersten CEO würde ich den User "Jet-Stream" vorschlagen, da er ja an allen diesen Firmen hohe Anteile hält und entsprechend ganz besonders an einer Kurserholung interessiert sein müsste. Man kann auf diese Weise sicherlich gewaltige Synergien heben, gerade was das Schalten von Anzeigen bei Wallstreet Online & Co. betrifft
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.668 von Mex001 am 20.08.18 22:19:10Naja, wenn er mich zum lachen bringt kann er gerne bleiben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.623 von Takado am 20.08.18 22:13:53Finde ich auch.... sieht nach Änderung der taktischen Grundausrichtung aus! Ist nach meinem Empfinden auch bitter nötig, wenn es bei ihm nicht völlig in die Hose gehen soll 😂😂😂
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.533 von Circle_Jerk am 20.08.18 22:02:49Du bist ja heute echt lustig😂
Aaah, sieh an, es werden von bestimmten Leuten hier auch mal positive Kommentare eingestreut, um die eigene Glaubwürdigkeit zu untermauern...😃
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Habe aber Gerüchte gehört, dass DDC an einer Übernahme von Organic Garage interessiert sein soll, damit könnten dann die Lebensmittel direkt ab Lager Toronto in die nördlichen Siedlungen geflogen werden. Auch wenn das auf den ersten Blick im wahrsten Sinne des Wortes ein wenig weit hergeholt erscheint.

DDC arbeitet aber angabegemäß schon an Drohnen, die den ganzen Weg von Toronto nach Norden und zurück ohne Stop schaffen und dabei einen ganzen Container mitnehmen können.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.086 von Drohnenmann am 20.08.18 20:58:49
Zitat von Drohnenmann: Es geht hier dieses mal nicht nur um irgendwelche halbgaren Zertifikate, sondern um die konkreten Genehmigungen, kommerziell fliegen zu können. Einmal durch, geht es endlich los.


Eine glatte Lüge.

Wer wissen will, worum es bei diesen frühen proof-of-concept-trials tatsächlich geht, liest sich besser die Original-Ausschreibung durch:

http://wwwapps.tc.gc.ca/Saf-Sec-Sur/2/NPA-APM/doc.aspx?id=10…

Kommerzielle BVLOS-Fluggenehmigungen wird es kurzfristig nicht geben.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.487.625 von mitsegler am 20.08.18 11:57:42
Zitat von mitsegler: das gab es um Seite 60 herum auch schon alles. Auch die Testflüge (erfolgreich abgeschlossen) in moose.... was zur Lizenzerteilung führen sollte. klingt jetzt wieder fast genau so
:-(


Ich gabe dir Recht, klingt irgendwie ähnlich. Denkst du, das ist eine Verschwörungstheorie, oder eine Zeitschleife? Ich denke nein, es geht hier dieses mal nicht nur um irgendwelche halbgaren Zertifikate, sondern um die konkreten Genehmigungen, kommerziell fliegen zu können. Einmal durch, geht es endlich los. Schauen wir mal, was nächste oder übernächste Woche zu den Tests gepostet wird. Wäre zu schön, wenn DDC endlich anfangen darf.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.489.134 von Lumpy24 am 20.08.18 15:13:19
Zitat von Lumpy24: moin

mal eine andere frage die sich mir stellt, vielleicht weiss das jemand von euch, gerne mit link.

was kann eigentlich alles mit der Robin Drohne später geliefert werden? also die mit 60km reichweite und 12,5kg

wieviel volumen passt da wohl rein? wer sind die kunden ausser Staples und blutkonserven? welche form kann da rangehängt werden


Wir Du sicher weißt, stammen sämtliche Angaben zu DDCs Soft- und Hardware vom Unternehmen selber. Du wirst entsprechend bei DDC vorstellig werden müssen, um eventuell eine Antwort auf deine Fragen zu bekommen.
moin

mal eine andere frage die sich mir stellt, vielleicht weiss das jemand von euch, gerne mit link.

was kann eigentlich alles mit der Robin Drohne später geliefert werden? also die mit 60km reichweite und 12,5kg

wieviel volumen passt da wohl rein? wer sind die kunden ausser Staples und blutkonserven? welche form kann da rangehängt werden
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
das gab es um Seite 60 herum auch schon alles. Auch die Testflüge (erfolgreich abgeschlossen) in moose.... was zur Lizenzerteilung führen sollte. klingt jetzt wieder fast genau so
:-(
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Es ist ganz klar das nach dem Push der abgang kommt! Also werde ich noch eine weile beobachten.
Sehr oft wird der kurs gedrückt da mit die investoren auf folgen guten news einkaufen .bleibe positive
.
90 Cent sind grade mal 4 Monate her
mal schauen, obs diesmal wieder an der Stelle dreht
Irgendwo hab ichs schon gesehen. Aber stört ja trotzdem nicht 😉
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.479.277 von Ronin2775 am 18.08.18 13:17:01Oh, da muss ich dir recht geben. Es wurde mir mit Upload 18/8 angezeigt, aber du hast recht. Trotzdem ändert das nichts an der Information. Nächstes mal recherchiere ich gewissenhafter ;) wurde das Video hier im Forum denn gepostet?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.478.941 von Plusundplus am 18.08.18 11:50:29Das Video ist vom 24.7.18
https://www.bnnbloomberg.ca/investing/video/robert-mcwhirter-discusses-drone-delivery-canada~1445996 Quote1:16min *people wait pretty much on results of the process - what they should succeed... und dazu noch 1:45min - progress/commercial in less than a year. ### Hört sich alles gut an = Warten wir die Tests ab, sind die positiv kommt alles andere schneller als wie denken werden. Ich denke auch das sich das alles ab Anfang der Tests im September im Kurs spiegeln wird.
Dann dürfte es schön langsam Zeit werden wieder mal einzusteigen. Habe ja vor längerem Teil für Teil verkauft bei deutlich höheren Kursen.
approval 😊wie geil ist das denn ddc bekommt ne eigene din 😉


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben