DAX+0,20 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,25 %

Ballard, Sofa (Seite 3562)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.732.783 von Hydrogenium am 21.10.19 09:34:58
Zitat von Hydrogenium:
Zitat von Cemby: ...
Der größte Betrag geht mit knapp zehn Millionen Euro an die Post-Tochter StreetScooter für 500 Brennstoffzellen-Fahrzeuge. Etwas über acht Millionen Euro gehen an MAN
...
https://h2.live/news/978


Du wiederholst Dich Cemby...
Hast das doch schon vor ein paar Tagen gepostet.


Ich weiß.
Aber wichtige Nachrichten dürfen hier ruhig mehrmals gepostet werden
> Es kommen täglich neue Leser hinzu
> Positive Nachrichten fördern positives Denken&Handeln - auch im Wiederholungsfall.

;););)
Ballard Power Systems | 5,168 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.736.329 von urfin am 21.10.19 17:17:24
Zitat von urfin: Die Angebliche Reduzierung der Fördermittel auch für Brennstoffzellenfahrzeuge in China sind Fake News !

Ein Ballard Manager äußert sich dazu !

https://www.freightwaves.com/news/no-subsidy-no-problem-fue…


Die Fake News sind leider mal wieder von Dir. Wie kannst Du bloß diese Trump-Strategie anwenden und abends dann noch in den Spiegel schauen?

Das Auslaufen der staatlichen Subventionen für alle New Energy Vehicles ist in einem offenen Brief der chinesischen Regierung an den SAIC-Chairman bestätigt worden, der eine Verlängerung für FCEVs gefordert hatte. Immerhin wird den lokalen Behörden aber grundsätzlich freie Hand gelassen, in die entstehende Bresche zu springen.

Besonders zu denken gibt bei der ganzen Angelegenheit die Begründung, dass trotz der Subventionen die Fortschritte bei der Brennstoffzellentechnologie zu gering sind.


Dass der Ballard-Marketingchef jetzt nicht bei Presseanfragen in Tränen ausbrechen kann, dürfte klar sein. Wie er aber darauf kommt, dass die Zentralregierung entgegen ihrer gerade erfolgten, klaren Ansage demnächst ein neues, zentrales Subventionsregime aufstellen wird, bleibt wahrscheinlich nicht nur für mich ein Rätsel.

Das Ziel wurde auch nicht auf 2 Millionen Fahrzeuge bis 2030 erhöht - die Ziele sind seit Aufstellung des Plans in 2015 unverändert geblieben - und mit dem Wegfall der zentralen Subventionen kommt man diesen Zielen auch nicht wirklich näher.

Wer tatsächlich ein bisschen ganz aktuelle "first hand experience" aus China haben will, schaut sich dieses, sehr gute Webinar von Dr. David Wenger mal in Ruhe an...Mal sehen, wem das eine oder andere Foto bekannt vorkommt...

Ballard Power Systems | 5,154 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.018 von Circle_Jerk am 21.10.19 20:15:37Dann wird 2020 bestimmt wieder ein schwieriges Jahr für Ballard Aktionäre, oder CJ? 😁😁😁
Ballard Power Systems | 5,164 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.219 von NewFuelCell am 21.10.19 20:39:48
Zitat von NewFuelCell: Dann wird 2020 bestimmt wieder ein schwieriges Jahr für Ballard Aktionäre, oder CJ?


Nein, hier werden ja erhebliche Umsätze aus dem Technologie-Transfer an das Joint Venture und zusätzliche MEA-Lieferungen für eine deutliche Umsatzsteigerung gegenüber 2019 sorgen. 2020 sollte also eigentlich kein Problem darstellen.

Aber 2021 könnte eins werden dann wieder - wenn nämlich die Produktion des JV hinter den Erwartungen zurückbleibt. Zudem sollten sie dann auch an der Verlängerung des noch bis 8/2022 laufenden Vertrages mit Audi arbeiten und nach Möglichkeit erfolgreich sein.
Ballard Power Systems | 5,118 €
Und schon wieder ähnliche Rhetorik...
Zitat CJ
"Aber 2021 könnte eins werden dann wieder - wenn nämlich die Produktion des JV hinter den Erwartungen zurückbleibt."

Läßt euch nicht veräppeln und denkt daran wieviel Prozente denen entgangen wären, die meinen seinen Ausführungen glauben zu müssen, weil CJ ja mit angebliche Fachwissen um sich schmeisst👏
Ballard Power Systems | 5,164 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.768 von MeinerEiner2 am 21.10.19 21:39:26Ballard kann auch ohne Fakten auf 20$ steigen!
Ballard Power Systems | 5,168 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.870 von NewFuelCell am 21.10.19 21:50:30Die Richtung stimmt schon mal.

5.80+0.18 (+3.20%)

👋 🏆
Ballard Power Systems | 5,186 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.739.062 von Schlood am 21.10.19 22:14:17
Zitat von Schlood: Die Richtung stimmt schon mal.

5.80+0.18 (+3.20%)

👋 🏆


Will hier nicht Stimmung machen, je höher Ballard steigt, desto interessanter wird es für alle verrückte Anleger, welche noch nicht investiert sind. Gut für uns!
Ballard Power Systems | 5,186 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.739.062 von Schlood am 21.10.19 22:14:17
Zitat von Schlood: Die Richtung stimmt schon mal.

5.80+0.18 (+3.20%)

👋 🏆

Stellt sich jetzt die Frage welche psychologische Hürde die 6 US$ darstellen. Ein erster Test dieser Hürde dürfte morgen anstehen.
Ballard Power Systems | 5,186 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.768 von MeinerEiner2 am 21.10.19 21:39:26
Zitat von MeinerEiner2: Und schon wieder ähnliche Rhetorik...
Zitat CJ
"Aber 2021 könnte eins werden dann wieder - wenn nämlich die Produktion des JV hinter den Erwartungen zurückbleibt."

Läßt euch nicht veräppeln und denkt daran wieviel Prozente denen entgangen wären, die meinen seinen Ausführungen glauben zu müssen, weil CJ ja mit angebliche Fachwissen um sich schmeisst.


Niemand veräppelt hier jemanden - ich habe zudem auch nicht geraten, die Aktie zu verkaufen und im Rahmen der Q2-Zahlen sogar auf den kommenden Fokus auf ein besseres Jahr 2020 verwiesen.

Ich persönlich bin wie immer der Meinung, dass die Aktie sich durch alle Ups (sehr gut) und Downs (etwas weniger gut) hervorragend traden lässt, aber nach wie vor das Potential hat, Langfristanleger einmal mehr zu enttäuschen. Das letztere gilt aber für sämtliche Brennstoffzellenwerte. Die Welt ist halt noch nicht so weit.
Ballard Power Systems | 5,186 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben