DAX-0,11 % EUR/USD+0,28 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-0,03 %

AWD: Die Jury hat entschieden - das ist der dümmste Strukkie Deutschlands!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nach langer und reiflicher Überlegung hat sich die Jury entschieden:

Den mit einer kostenlosen e-Mail Adresse bei Yahoo dotierten Hauptgewinn für den
dümmsten Strukkie Deutschlands geht an


Dr.R.Mayrhofer oder Maynhofer


für seine bemerkenswerte Leistung im Thread: " AWD - Abzocke bei Neuemission " von MTT.

Begründung der Jury:
Besagter Dr. wurde von seinem Oberzampano wegen mangelnder Abschlüsse dazu verdonnert,
wenigstens bei wallstreet-online die AWD-Aktien ein bisschen zu puschen. Also meldete
sich besagter Dr. als Dr.R.Mayrhofer sogleich an. Und gab auch sofort ein paar
Statements zur Lage der Nation im Allgemeinen ( und im Speziellen ) ab.
Hier einige Zitate von besagtem Dr.:

- Verdammt, warum sind die Leut wirklich alle so SAUDUMM ??
- bleiben sie alleine auf diesem niveau - den mülleimern !
- auf diesen seiten hätte ich einfach mehr erwartet - bioDEPP!!!!!

Wie man an den Zitaten unschwehr erkennt, muß dieser Mann ein gutes Elternhaus und einen
höheren Schulabschluß sein Eigen nennen! Anders ist sowas nicht zu erklären.
Da aber besagter Strukkie dem Alkohol, oder anderen Bewußtseinserweiternden Substanzen,
nicht 100% abgeneigt ist, hatte er nach einer Orgie dem Freudenmädchen nicht nur seine
Monatsprovision gegeben, sondern auch Sein Kennwort.
Was tun? Dumme Menschen, wie wir es sind, hätten einfach per e-Mail das Kennwort nochmals
angefordert. Aber nicht unser Dr.! Er meldete sich einfach unter Dr.R.Maynhofer nochmals
an. Und dachte, das merkt schon niemand. Nun soll es aber ( Gerüchteweise ) doch einige
Leutchen hier geben, die der deutschen Sprachen sogar so mächtig sind, daß Sie ein " r "
von einem " n " zu unterscheiden wissen.
Natürlich kann man dem Dr. keinen Vorwurf machen, von Seinen Kunden hat noch
Niemand das Kleingedruckte bisher gelesen. Meistens hat der Dr. die wichtigen Passagen Seinen
Kunden doch selber vorgelesen. Und so eine kleine Buchstabenverwechslung...was macht das
schon? Sind wir nicht alle Menschen und kleine Sünderlein?
Aber auch als gewandelter Dr.R.Maynhofer wiesen seine Aussagen auf ein hohes geistiges
Niveau hin:

- Vermutlich sind hier nur Arbeitslose, die aus ihrem Leben nichts gemacht haben und
deshalb zu Recht neidisch werden, wenn sie merken, dass es andere zu Wohlstand und Reichtum
gebracht haben.
Sie sollten sich lieber Arbeit suchen!
- Ich selbst habe viele junge Leute von der Strasse aufgelesen und ausgebildet. Heute sind
sie bessere Finanzleute als die meisten Banker.
Sie sollten sich mal ein Beispiel an diesen Arbeitswilligen jungen Leuten nehmen
- Wie kommen Sie darauf, dass ich etwas gegen Arbeitslose habe?
- bei uns gibt es keinen Storno, weil wir nur Produkte vermarkten, die der Kunde auch braucht.


Deswegen verleiht die Jury EINSTIMMIG diesen Preis, da wir finden, seit Monty Python
gab es keine bessere Satire mehr.

Bravo, Herr Dr. !



M@D M@X
Hallo Mad Max

Ich habe da ne kleine Frage. Du glaubst also wirklich wir bekommen bei der Emission AWD Aktien? Pushen? Hier? Die AWD Aktie war gem. einem Freund von mir (Morgan Stanley) vor bekanntgabe der Bookbuildingspanne bereits 3 fach überzeichnet durch institutionelle Anleger, wie kommst Du also darauf, dass man über ein solchen Board eine Insideraktie (Post = Volksaktie) pushen kann.

Weiter glaube ich kaum, dass solche billigen Aktionen auf solchen Boards irrgend etwas bewirken bei der Aktie. AWD ugt oder schlecht, hin oder her, eines ist sicher, die Aktie ist ein Kauf. Aber kauft nur nicht, da bleibt vieleicht tatsächlich etwas für mich übrig.

Btw, Anleger interessieren sich vor allem für die Fundamentals und nicht für Emotionen. Jede grössere Firma hat Ihre Skandale, das ist nun mal so. Damit muss wohl jede Firma leben. Seien dies Reiffenfirmen, Versicherungen, Banken, AWD, und andere.

Grüsse

trovi
UUUUIIIIIIIIII.....
MÄDMÄCHS!!Ick ward verruckt!Da issa ja wieda!!Un mitta neun Satire!
@trovi

Ja ist es denn zu fassen. 3-fache Überzeichnung als Erfolgsindikator heranzuziehen zeigt, dass manche hier nichts begriffen haben. Kauf die Gurke. Hoffe Du kriegst was. Dann sind Dir adhocs und Pressemeldungen über Schadensersatzklagen sicher. Und Dein Wert geht ständig munter runter und runter....
Was im Moment an den Märkten abgeht ist absolut bärisch. Und das wird nicht nur AWD in den Keller ziehen.
@ trovi,
Träumer!!!!! Ich kann Dir sagen wer diese sog. institutionellen Anleger sind. ES SIND DIE STRUKKIES SELBST.
Ich habe ZWEI!!!! Bekannte die beim AWD arbeiten. Am Freitag den 6.10 rief einer der Jungs bei mir an, und sagte, er habe so viele Aktien zugeteilt bekommen, er wäre aber z.Zt. nicht so flüssig und ob ich vielleicht einige Stücke haben wolle. Ich lehnte dankend ab, und das Thema war erledigt.
Am 7.10. rief der andere AWDler an und erzählte mir - bis aufs Detail- dieselbe Story.
Also Strukkies. Erzählt mir nichts von institutionellen Anlegern. Ihr selbst seid es die hier abgezockt werdet.
Gruß
Thai1
Ich glaube kaum das die Strukkis die Aktie 3-fach überzeichnen könnten.(In der Gesamtanzahl)
Es sind schon Institutionelle.
Zu welchem Kurs haben Dir Deine Bekannten denn die Aktie angeboten?
(Würde mich echt mal interessieren)

Dabinich
@dabinich
den Kurs konnte man mir natürlich nicht sagen, im Moment weiss ja noch kein Mensch, wo die Bookbuildingspanne endet. 62€? 70€?
Das wäre dann natürlich mein Kaufkurs.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.