DAX+0,69 % EUR/USD-0,47 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,01 %

Mögliche Tradingchancen Dienstag, 4.Dezember 2001 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@DAWINNI, da kann ich dir schlecht raten, ich bin raus, als ich merkte, daß keine anschlußkäufe kamen. ein leeres orderbuch bedeutet nicht automatisch hohe kurse, käufer braucht man dazu trotzdem. wenn dein minus nicht zu hoch ist, würde ich rausgehen und mein geld in angesagtere aktien anlegen (z.b.SINNERSCHRADER *g*)
Bei Sinner taxt der MM bereits ohne Umsatz nach oben. Warum? Er hat heute bereits über 6000 Aktien verloren und ist dementsprechend short. Er kann sich nicht leisten noch mehr zu verlieren. :):)
So ganz gefällt mir Pixelnet nicht, da ist mir der Frick und Förtsch zu dicke drin
MEDIGENE fängt auch an zu "zucken"

;)

hahaha

KK

P.S.:SWING Tageshoch!
Medigene wäre eh langsam mal wieder richtig reif für einen fetten Anstieg. Cybio und Evotec haben es vorgemacht.
Verstehe nur nicht, warum die Hammermeldung über die Zulassung des Medikaments nicht einschlägt, wie einen Bombe bei Medigene

es kribbelt in meinen Fingern, es nochmal bei Enron zu versuchen, das war so superschön
Bei Pixelnet geht´s jetzt aber wirklich loooooooos !!!
Hier werden 5000ér Pakete ins ASK gestellt !!!
In den Staaten kommen die BIOS , fette Kaufempfehlungen für den gesamten Sektor.

Halte in dem Bereich Medigene und Evotec in germany.
Myriad auch wieder im Plus
@saturn

ja und die anschlusskäufe fehlen anscheinend, leider! hatte schon die letzten tage versucht die aktie abzustossen, das limit hat aber nie gezogen. obwohl mein limit schon ein sozialtarif war. mein verlust ist inzwischen schon ziemlich gross, denke aber trotzdem über einen ausstieg nach, orderbuch hin oder her. In SinnerSchrader bin ich schon seit Donnerstag drin. Vielleicht leg ich nochmal nach.
1.Position EVOTEC

Gestern mit guter Meldung
und heute sehr stark im Markt!
Kurzfristig hat die Aktie Poenzial
bis 14-15 Euro!
Sollte dieser bereich nachhaltig
geknackt werden wäre Luft bis 18/20!

Tradingziel bis Morgen 13,5-13,8 Euro

Ich sag Euch nur eins: Wenn die magische Marke von 5,10 Euro bei Pixelnet fällt, dann gibt´s hier kein Halten mehr.
Nur Mut, das Ding wird laufen....

...und Nogger T wird dann auch mit auf´s Boot springen!!
We will wait and see......
HIGHLIGHT charttechnisch ausgebrochen erstes KZ heute 5 Euro!

Mehr dazu gleich in einem EXTRA-Thread!

hahaha

KK
@all hi
Die Papiere von Evotec OAI gehören am heutigen Dienstag mit zu den Gewinnern im Nemax50. Händler begründen den Kursanstieg mit der gestrigen Meldung, wonach das Biotech-Unternehmen einen Auftrag von der Merck & Co. erhalten habe. Diese wirke auch heute noch nach, so ein Experte. Zudem würde der Wert von der erneuten Strong-Buy-Einstufung durch UBS-Warburg profitieren . Aktuell ein Plus von 7,14 % auf 12,75 Euro.
Gruß
oo1
Verkaufdruck ???
Seit ein paar Minuten wird hier nur noch gekauft !!!!

Der neue Highflyer wird PIXELNET heissen ! Aus Basta !!
Swing schon den ganzen Tag unbeeindruckt gen norden!!!!
sieht so aus als würde sie einen Feldzug a la Winter August starten..
langsam aber sicher 40% ;)

Ich halte auf jeden Fall mein ganzes paket erstaml.

Alles andere fass ich nicht an!!!

Wl:
Evotec
SHS
Biodata
Mount10
Adcon
Sanochemia

CC
ja, ja @ Staatsanwalt, immer schön die Frickpushs pushen!!

Die Leute hab ich gerne
was is mit telekom los?
jetzt noch zu einem 19-er kurs kaufen oder noch abwarten(wochen)?
ich denk,die sollen runter gehen durch die ganzen aktienschwemme.

mfg
Hi,
und jetzt senator läuft und läuft und läuft!!!!
So so long millimaus
Toll Staatsanwalt! Alter Fricklemming! Selbst schuld, wenn Du auf die Frickpushs drauf reinfällst!
Was Frick push IST MIR SCHEISS EGAL!!!!

Der Wichser interessiert mich nicht!!!

Ich habe meinen eigenen Kopf und handel danach und zu Medigene und Evotec stehe ich !

P.s. ich weiss nicht einmal, was der push, ich rufe nämlich net an.
Bis jetzt schon alleine 500 000 !!!!!!!!!!!! AKTIEN von Pixelnet umgesetzt worden. Hier flieg bald der Deckel !!!!
Und wieder eine Kaufempfehlung für Pixelnet !!
Datum: 04.12.01
Von: AC Research, 11:29 UHR
Höre im Hintergrund den Gottesdienst zum Tod von Regine Hildebrand und schaue nebenbei auf Kurse, schon schlimm irgendwie. Mach mal eine kleine Pause und lass das System weiterarbeiten . Bis später
Sinner geht von einem TH zum nächsten. Makler muss hochtaxen da ausser ihm keine Verkäufer mehr da sind. Auch jetzt noch viel zu billig.

Was ist denn mit m&s los (WKN 661740)? Kurssturz von 1,30€ auf 0,99€ und jetzt auf 1,12€.
News???



Gruß Hiphop
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Was ist mit Comroad, steht da was negatives an, oder hatte da nur einer Bock Short zu gehn???
hahaha

Solche Aktien liebe ich! Gute Story/guter Chart!




In der nächsten Woche (ich glaube am 13. kann es aber nicht genau sagen) fällt die Entscheidung über die Rechtevergabe für die Fußball-Champions-League!! Neben HIGHLIGHT ist lediglich nur noch ein weiterer Wettbewerber mit im Boot, die Chancen stehen also gut! Es ist m.E. für die nächsten Tage auch unerheblich, alleine die Fantasie wird die Aktie beflügeln. Wer auf Nummer sicher gehen will sollte Anfang n.W. den Ausstieg suchen, weil egal wie die Entscheidung ausfallen dürfte, der Wert dann korrigieren sollte!
Bis dahin ist aber noch jede Menge Potential!
Aktuell ist der nächste Widerstand ca. bei 5,2 zu finden (200-Tages-Linie)!

Mit dem "Nehmen" der 4,60 Euro-Marke vorhin gab es ein Kaufsignal! Auf SK-Basis sollte dieses Kursniveau aber Bestand haben!

Eine aktuelle Studie gibt als KZ 6 Euro aus, falls die Rechte erworben werden können! Diesem KZ schliesse ich mich auch aus charttechnischer Sicht voll an!

Montag, 26.11.2001, 18:38

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Analysten von HelabaTrust belassen die Aktie des Film- und Sportrechtehändlers Highlight Communications vor Veröffentlichung der Geschäftszahlen auf "Übergewichten". Analyst Florian Leinauer geht in der am Montag in Frankfurt veröffentlichten Studie demnach davon aus, dass die Aktie sich zwischen 10 bis 15 Prozent besser entwickeln werde als der NEMAX 50 .

:eek::eek: Die Chancen für das Schweizer Unternehmen im Rechtepoker um die UEFA Champions League seien deutlich gestiegen. "Der Branchendienst "Der Kontakter" hat den Rückzug der britischen Optagon und der Aim des Münchner Filmhändlers Kloiber gemeldet", sagte Leinauer. Damit seien die Chancen der Team deutlich gestiegen, da "lediglich das US-Unternehmen IMG im Rennen" sei. "Wenn Highlight die Rechte an der UEFA Champions League von 2003 bis 2006 weiter behält, dann sind Kurse über 6 Euro möglich", sagte der Analyst zu dpa-AFX. :eek::eek:

GROSSREINEMACHEN MIT DEN ZAHLEN - HIGHLIGHT `OPERATIV VOLL IM PLAN`

Mit der Veröffentlichung der Geschäftszahlen am Dienstag erwartet der HelabaTrust-Experte eine Verschärfung der Abschreibungspolitik auf die strengere US-GAAP Norm SOP 00/2. Dies würde wahrscheinlich zu weiteren Sonderabschreibungen in Millionenhöhe führen, hieß es. Für 2002 wird damit eine Basis ohne bilanzielle Risiken geschaffen, schrieb der Analyst in der Studie.

Mit einem erwarteten Umsatz von 52,9 Millionen Schweizer Franken (CHF) im dritten Quartal und einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) 11,1 Millionen CHF sei das Unternehmen "operativ voll im Plan". Die Umsatzerlöse werden nach den ersten neun Monaten mit 148,5 Millionen CHF und das EBIT mit -136,00 Millionen CHF erwartet. In den EBIT-Zahlen seien Sonderabschreibungen in Höhe von 176 Millionen CHF enthalten, unter anderem die komplette Abschreibung auf die Tochtergesellschaft, die die UEFA-Rechte vermarktet.

"Wenn Highlight die Rechte über das kommende Jahr hinaus erhält, dann müssten auf die Abschreibungen wieder Zuschreibungen folgen, die den Gewinn erhöhen", sagte Leinauer./ts/hi/



info@dpa-AFX.de



Dienstag, 27.11.2001, 10:45

Die Highlight Communications AG, ein Filmrechte-Händler, erreichte in den ersten neun Monaten 2001 ein konsolidiertes Umsatzwachstum von 31,0 Prozent auf 151,3 Mio. CHF, nach 115,3 Mio. CHF im Vorjahreszeitraum.


Der Cashflow stieg von 47,9 Mio. CHF um 25,0 Prozent auf 60,0 Mio. CHF. Zum 30.09.2001 werden nun die strengeren US-GAAP-Richtlinien für die Bewertung von Filmrechten angewandt. Deshalb verbucht das Unternehmen einen Konzernverlust von 222,2 Mio. CHF.


Der Verwaltungsrat betont aber, dass für das Gesamtjahr das Umsatzziel von 195,0 Mio. CHF erreicht werde und dass die Gewinnsituation ohne die vorsichtige Bewertung zufriedenstellend sei.



hahaha

KK

P.S.: Eventuell sind sogar 8 Euro möglich beim Blick auf den Langfristchart, das kann aber 1-3 Monate dauern!


Jubeln bald ALLE Highlight-Aktionäre so????
HIGHLIGHT

@ kinsky

die aktie hat vor einer guten halben stunde den w bei 4,75 getestet!

sollten die 4,75 nachhaltig geknackt werden, sind 6 euro charttechnisch relativ schnell realistisch!...plus champions-league-fantasie!


grüsse aus dem allgäu
Alles Glattgestellt !

alles zu unsicher im momment.

100% cash!


warte bis nachher NOGGERT`s Übernachtposition kommt;)



Happy Trade
kann mir mal einer sagen warum die amis wieder so stark zurückgekommen sind? hab ich da was nicht mitgektiegt.
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
n`aaabend..neues von meiner altersvorsorgeaus dem platow:

Telesens: Neuer Auftrag
Nach der vor rd. 6 Wochen vermeldeten Liquiditätsspritze
scheinen die Kunden des Telekom-
Zulieferers langsam wieder Vertrauen zu fassen. Momentan
verdichten sich die Gerüchte, dass Telesens in
Kürze einen neuen Auftrag aus der Vodafone-Gruppe
erhalten soll. Gegenwert: Fast 2 Mio. Euro.
Das wäre dann bereits der 4. Auftrag, der unter der
Leitung des Ende August zum CEO berufenen Moritz
Gerke (vorher Dt. Telekom) gewonnen werden konnte.
Damit besteht Hoffnung, dass sich das desolate Zahlenwerk
(9-Monats-Verlust: 190,5 Mio. Euro) langsam
wieder bessert und die Ziele (vor allem Erreichung
eines positiven operativen Cash-Flows im 2. Quartal
´02) erreicht werden. Zudem werden sich die Kölner im
kommenden Jahr u.E. von Geschäftsbereichen trennen,
was zu zusätzlichen Erlösen führen dürfte.
Ob der Turnaround nachhaltig gelingt, steht allerdings
ebenso in den Sternen wie die Antwort auf die
Frage, ob Telesens (WKN 529 970) die Konsolidierung
der Branche als eigenständiges Unternehmen „überleben"
wird. Daher sollten nur sehr spekulative Anleger
in Hoffnung auf einen positiven News-Flow einen
kurzfristigen Trade mit engem Stopp wagen.

gru0 bratwurst
n`aaabend..neues von meiner altersvorsorgeaus dem platow:

Telesens: Neuer Auftrag
Nach der vor rd. 6 Wochen vermeldeten Liquiditätsspritze
scheinen die Kunden des Telekom-
Zulieferers langsam wieder Vertrauen zu fassen. Momentan
verdichten sich die Gerüchte, dass Telesens in
Kürze einen neuen Auftrag aus der Vodafone-Gruppe
erhalten soll. Gegenwert: Fast 2 Mio. Euro.
Das wäre dann bereits der 4. Auftrag, der unter der
Leitung des Ende August zum CEO berufenen Moritz
Gerke (vorher Dt. Telekom) gewonnen werden konnte.
Damit besteht Hoffnung, dass sich das desolate Zahlenwerk
(9-Monats-Verlust: 190,5 Mio. Euro) langsam
wieder bessert und die Ziele (vor allem Erreichung
eines positiven operativen Cash-Flows im 2. Quartal
´02) erreicht werden. Zudem werden sich die Kölner im
kommenden Jahr u.E. von Geschäftsbereichen trennen,
was zu zusätzlichen Erlösen führen dürfte.
Ob der Turnaround nachhaltig gelingt, steht allerdings
ebenso in den Sternen wie die Antwort auf die
Frage, ob Telesens (WKN 529 970) die Konsolidierung
der Branche als eigenständiges Unternehmen „überleben"
wird. Daher sollten nur sehr spekulative Anleger
in Hoffnung auf einen positiven News-Flow einen
kurzfristigen Trade mit engem Stopp wagen.

gru0 bratwurst
CE Consumer ( 508222 ) scheint sich an Infineon zu koppeln.

Mal sehen wo wir heute enden.


Klaus
Haben wohl alle Anst, der Zug fährt ohne sie ab.
Bin wirklich neugierig, wohin die Reise geht.
SinnerSchrader sieht gut aus, noch paar mehr Umsätze und die laufen richtig los. ;)






Ich weiss nicht was man hier noch groß zu schreiben soll!
Nach monatelanger Seitwärtsbewegung ist der Wert heute "ausgebrochen" (unter für diese Aktie seit Tagen hohen Umsätzen!!!) und aktuell auf Tageshoch bei 9,6 Euro!

:eek: Mein Kursziel 13 Euro ist absolut realistisch auch wenn die HEUTIGE brandneue Kaufempfehlung als Kursziel sogar 15 Euro ausgibt!!!! :eek:



Dienstag, 04.12.2001, 16:03
ANALYSE: DrKW stuft Sixt von `Hold` auf `Buy` hoch - Kursziel 15 Euro
FRANKFURT (dpa-AFX) - Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Sixt-Aktien von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Damit gehen die Experten von einer um mindestens zehn Prozent besseren Entwicklung als der Index aus. Zwar habe Deutschlands größter Autovermieter für das dritte Quartal schwache Zahlen vorgelegt. Dennoch gehen die Experten in einer am Dienstag veröffentlichten Studie davon aus, dass Sixt seine Ziele für das laufende Jahr erreichen wird.

Für das kommende Jahr ist Sixt vorsichtig optimistisch. Der Vorstand sieht gute Voraussetzungen, 2002 eine Umsatzsteigerung von zehn Prozent und eine Ergebnisverbesserung von 15 Prozent zu erreichen. Dies rechnen die DrKW-Experten dem Autovermieter nach einem Rückgang der Erträge und wiederholten Gewinnwarnungen hoch an. Die Analysten gehen davon aus, dass die Sixt-Aktie deutlich unterbewertet ist. Allein die hohe Dividendenrendite rechtfertige ein Kursziel von 15 Euro. Zuletzt notierte das Papier bei knapp zehn Euro./ms/so





Die Kaufempfehlung ist erst gut eine Stunde alt und dementsprechend noch nicht sooooooo bekannt! Ich denke beriets morgen früh zum ersten Kurs wird es die Aktie bereits 2stellig geben!!!






hahaha

KK
Ausnahmsweise habe ich wohl mal richtig getroffen. ;)

(Leider habe ich nur wieder meine Empfehlung gestern im flaschen Thread gepostet. Den der Thread in dem ich geposet hatte war ein Jahr zu alt. Man sollte damit aufhören die alten Threads zur Verwirrung nach oben zu holen. :( )

So wie es mit Umsätzen und der Chart aussieht, wäre das gar keine schleiche Übernachtposition, denke ich.

...Marconi, WKN 931041, im Chart sauber die 38T-Linie getestet, Umsatz (dünn) 300.000 Stk.; Luft vorerst bis 1€ (bei einem Schlusskurs über 0,66-0,68€ wird´s sicherer), ich hab gekauft:)
Komm schon Citi tax den Dax hoch:)

Sonst bekommst Du meinen Call erst morgen wieder & dann musst Du mir noch mehr zahlen :laugh::laugh:

Citi Dax aktuell 13 Punkte hinten..
@noggert,
könntest Du bitte kurz posten, ob Du heute einen Wert als Ü-nachtposition hältst, muß nämlich gleich los.

gruß
tim
... aussichtsreiche Tradingchance :

Thread: ^v^v^v^ Advanced Medien ---- 100 Prozent bis Weihnachten !!! ^v^v^v^ Garantiert ?

Komisch - ich werde das Gefühl nicht los das hier jemand aggressiv rein will - es geht aber nicht so einfach !!!

:D


Gruss
HIGHLIGHT

aktuell 4,88!

bin zu 4,75 nicht bedient worden!

kl bleibt im markt, auch wenn ich gleich vielleicht etwas teurer rein muss!

erstes ziel 6 euro!



grüsse aus dem allgäu
@Tim

Tippe mal auf Senator, weiss es aber nicht. Ist mir zu stressig.

Werde wahrscheinlich 100% Bundesschatzbriefe übernacht halten;)
was is mit telekom los?
jetzt noch zu einem 19-er kurs kaufen oder noch abwarten(wochen)?
ich denk,die sollen runter gehen durch die ganzen aktienschwemme.
gebt bitte mal eure meinung! danke!

mfg
Abend zusammen,
bin jetzt gerade v. einkaufen
wieder zurück, 582085 &
Senator weiterhin drinn.
Der neue Thread ist in
ca.30 Minuten fertig.
Werde Senator wahrscheinlich auch über N8 behalten.
Und: WOW...ENRON rennt ohne Ende. K zu 1,03...aber hooooch spekulativ und ständig sl nachziehen.
Dark
hahaha

halte über N8:

SENATOR/HIGHLIGHT/ARTICON/SIXT/MEDIGENE/CECONSUMER/NOKIA und diverses Kleinkram!

hahaha

KK
@BigM!

Meine Broadvision von gestern habe ich noch, du auch???

;)

hahaha

KK
Kaufe nocheinmal Evotec nach. Ist meiner Meinung nach noch ein "Schnäppchen". Ärgere mich immer noch, dass ich meine Enron für 0,70 Euro verkauft habe.
Weiß jemand was mit Datasave los ist?
Allgemeine Schwäche verantwortlich, oder kommen Zahlen?
Ich habe bedenken, daß die Nasdaq ab 20 Uhr wieder nach Süden geht. :(
Daher nehme ich zum Teil Gewinne mit.

Einen schönen Abend noch. :)
@klaus
Das wollte ich Dich auch schon fragen! Hab heute morgen schon was dazu gepostet! ;)
@ erlenzeisig

hab auch keine ahnung was mit datasave los ist. hab meine vorhin zu einem miserablen kurs verkauft und das geld in highlight reingesteckt... ich denke, da ist es besser aufgehoben.
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.