DAX+0,21 % EUR/USD+0,20 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,30 %
Thema: Infrastruktur
(1) 
Wirtschaft warnt vor Hängepartie bei Regierungsbildung

Die deutsche Wirtschaft hat vor einer zu langen Hängepartie bei der Regierungsbildung gewarnt. "Aktuell geht es der deutschen Wirtschaft erfreulicherweise gut", sagte der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, dem "Handelsblat…

Nachrichten zu "Infrastruktur"

13.11.2017
COMMERZBANK stuft Compugroup Medical auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat Compugroup nach der Zulassung für die Telematik-Infrastruktur (TI) der elektronischen Gesundheitskarte von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 47 auf 62 Euro angehoben. Sobald die Infrastruktur laufe, sollten die Umsätze des auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierten Software-Anbieters deutlich zulegen, schrieb Analystin Victoria... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIE IM FOKUS13.11.2017
Compugroup nach Gematik-Zulassung auf dem Weg zum Rekordhoch
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die lang erhoffte und nun endlich erfolgte Zulassung für die Telematik-Infrastruktur (TI) der elektronischen Gesundheitskarte hat die Aktien der Compugroup zum Wochenstart befeuert. Nachdem sie bereits am Freitagabend infolge der Zulassungsmeldung nachbörslich angezogen hatten, rückten sie nun gegen Montagmittag um 8,88 Prozent auf 52,22 Euro vor und sicherten sich so mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.11.2017
BAADER BANK belässt Compugroup Medical auf 'Hold'
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Compugroup nach Zulassungserteilung für die Telematik-Infrastruktur der elektronischen Gesundheitskarte auf "Hold" mit einem Kursziel von 52 Euro belassen. Dies sei positiv, im Aktienkurs des auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierten Software-Anbieters aber bereits eingearbeitet, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Studie09.11.2017
In Deutschland fehlen Geräte für bargeldloses Bezahlen
Köln (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutschen bezahlen nach einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) vor allem auch deshalb häufiger in bar als in anderen EU-Ländern, weil hier die nötige Infrastruktur für bargeldloses Bezahlen fehlt. "Während in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rheinische Post09.11.2017
IW-Studie: In Deutschland fehlen Geräte für bargeldloses Bezahlen
Düsseldorf (ots) - Die Bundesbürger bezahlen nach einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) vor allem auch deshalb häufiger in bar als in anderen EU-Ländern, weil hier häufiger die nötige Infrastruktur für bargeldloses Bezahlen fehlt. "Während in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Infrastruktur19.07.2017
Vodafone verlangt weitgehende Öffnung der Telekom-Infrastruktur
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes Ametsreiter, hat eine weitgehende Öffnung der Telekom-Infrastruktur verlangt, damit Deutschland beim Ausbau von Glasfaser vorankommt. "Der Ex-Monopolist sollte seine gesamte - teilweise sogar ungenutzte - Infrastruktur zur Nutzung freigeben", sagte Ametsreiter der "Rheinischen Post"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Geldanlage12.04.2016
Infrastruktur-Aktienfonds: Zugang zum Milliardenmarkt
...der Privatinvestoren erkannt und bieten sogenannte Infrastruktur-Aktienfonds an. Vorteil: Hier kann der Anleger schon mit kleinen Beträgen in einen ganzen Korb von Infrastrukturunternehmen investieren, wobei ein Verkauf der Anteile über die Börse jederzeit möglich ist. Zudem profitiert der Anleger von der Markterfahrung des Fondsmanagements. 1.900 Infrastrukturaktien – Die Auswahl ist entscheidend Nicht alle Infrastruktur-Aktien sind attraktiv. Bei weltweit 1.900 Einzelwerten zeigt sich... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Hochzins-Anleihen30.06.2017
Investieren in globale Infrastruktur-Anleihen
Investitionen in globale Infrastruktur-Unternehmensanleihen sind ein guter Baustein für das Portfolio, weil sie meist eine geringe Korrelation zu reinen Aktien- oder Mischfonds aufweisen. Mit dem OVID Infrastructure HY Income Fund (ISIN: DE000A112T83) können Privatanleger bereits seit 2014 in börsengehandelte Infrastruktur-Unternehmensanleihen auf der ganzen Welt investieren. Der Fonds setzt sich zum Ziel, ein stetiges Einkommen von drei bis fünf Prozent für... [mehr]
(
1
Bewertung)
CASE tritt für US-amerikanische Infrastruktur ein01.12.2016
aktuelle Fortsetzungsfolge der Topstory auf CNHIndustrial.com
...Kommunen ihre Bedenken zur lokalen Infrastruktur zum Ausdruck, zur Beschaffung von Geldern für die Sicherung von Verbesserungsprojekten. Lesen Sie alles dazu in der aktuellen Fortsetzungsfolge der Topstorys von CNHIndustrial.com: cnhindustrial.com/dire_states. LONDON, 1. Dezember 2016 /PRNewswire/ -- Seit kurzem ist Amerikas Infrastruktur ins internationale Blickfeld geraten, doch neu ist das spezielle Problem einer alternden Infrastruktur nicht. Der künftige US Präsident... [mehr]
(
0
Bewertungen)
CASE tritt für US-amerikanische Infrastruktur ein01.12.2016
aktuelle Fortsetzungsfolge der Topstory auf CNHIndustrial.com
...zur lokalen Infrastruktur zum Ausdruck, zur Beschaffung von Geldern für die Sicherung von Verbesserungsprojekten. Lesen Sie alles dazu in der aktuellen Fortsetzungsfolge der Topstorys von CNHIndustrial.com (http://www.cnhindustrial.com/): cnhindustrial.com/dire_states (http://www.cnhindustrial.com/dire_states). London (ots/PRNewswire) - Seit kurzem ist Amerikas Infrastruktur ins internationale Blickfeld geraten, doch neu ist das spezielle Problem einer alternden Infrastruktur nicht. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Infrastruktur19.07.2017
Vodafone verlangt weitgehende Öffnung der Telekom-Infrastruktur
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes Ametsreiter, hat eine weitgehende Öffnung der Telekom-Infrastruktur verlangt, damit Deutschland beim Ausbau von Glasfaser vorankommt. "Der Ex-Monopolist sollte seine gesamte - teilweise sogar ungenutzte - Infrastruktur zur Nutzung freigeben", sagte Ametsreiter der "Rheinischen Post"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Geldanlage12.04.2016
Infrastruktur-Aktienfonds: Zugang zum Milliardenmarkt
...der Privatinvestoren erkannt und bieten sogenannte Infrastruktur-Aktienfonds an. Vorteil: Hier kann der Anleger schon mit kleinen Beträgen in einen ganzen Korb von Infrastrukturunternehmen investieren, wobei ein Verkauf der Anteile über die Börse jederzeit möglich ist. Zudem profitiert der Anleger von der Markterfahrung des Fondsmanagements. 1.900 Infrastrukturaktien – Die Auswahl ist entscheidend Nicht alle Infrastruktur-Aktien sind attraktiv. Bei weltweit 1.900 Einzelwerten zeigt sich... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Hochzins-Anleihen30.06.2017
Investieren in globale Infrastruktur-Anleihen
Investitionen in globale Infrastruktur-Unternehmensanleihen sind ein guter Baustein für das Portfolio, weil sie meist eine geringe Korrelation zu reinen Aktien- oder Mischfonds aufweisen. Mit dem OVID Infrastructure HY Income Fund (ISIN: DE000A112T83) können Privatanleger bereits seit 2014 in börsengehandelte Infrastruktur-Unternehmensanleihen auf der ganzen Welt investieren. Der Fonds setzt sich zum Ziel, ein stetiges Einkommen von drei bis fünf Prozent für... [mehr]
(
1
Bewertung)
CASE tritt für US-amerikanische Infrastruktur ein01.12.2016
aktuelle Fortsetzungsfolge der Topstory auf CNHIndustrial.com
...Kommunen ihre Bedenken zur lokalen Infrastruktur zum Ausdruck, zur Beschaffung von Geldern für die Sicherung von Verbesserungsprojekten. Lesen Sie alles dazu in der aktuellen Fortsetzungsfolge der Topstorys von CNHIndustrial.com: cnhindustrial.com/dire_states. LONDON, 1. Dezember 2016 /PRNewswire/ -- Seit kurzem ist Amerikas Infrastruktur ins internationale Blickfeld geraten, doch neu ist das spezielle Problem einer alternden Infrastruktur nicht. Der künftige US Präsident... [mehr]
(
0
Bewertungen)
CASE tritt für US-amerikanische Infrastruktur ein01.12.2016
aktuelle Fortsetzungsfolge der Topstory auf CNHIndustrial.com
...zur lokalen Infrastruktur zum Ausdruck, zur Beschaffung von Geldern für die Sicherung von Verbesserungsprojekten. Lesen Sie alles dazu in der aktuellen Fortsetzungsfolge der Topstorys von CNHIndustrial.com (http://www.cnhindustrial.com/): cnhindustrial.com/dire_states (http://www.cnhindustrial.com/dire_states). London (ots/PRNewswire) - Seit kurzem ist Amerikas Infrastruktur ins internationale Blickfeld geraten, doch neu ist das spezielle Problem einer alternden Infrastruktur nicht. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Infrastruktur"

Die 1000 % Perle in 2017 QSC Wahnsinn geht weiter21.09.2017
...Netzausbau investieren. Das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur stellt zudem etwa vier Milliarden Euro für unterversorgte Regionen zur Verfügung. Der Fonial-Artikel resümiert: „Bei jeder Baustelle an Verkehrswegen soll fortan Glasfaser mitverlegt werden. Auch bei der Erschließung von Neubaugebieten soll das Verlegen von Glasfaser gewährleistet werden. Zudem kann durch das DigiNetz-Gesetz bestehende Infrastruktur (Schienen- und Wasserwege sowie Straßen) für den Ausbau... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
East Africa Metals IncAktie WKN: A1T79H | Symbol: EA105.10.2016
...sondern auch bei vielerlei anderen wichtigen Details wie z.B. Infrastruktur oder Projektstatus. Zum Beispiel lässt sich die Infrastruktur beim Areal des Unternehmens in Äthiopien durchaus mit der des bekannten Mineneldorados Nevada (USA) vergleichen. Die Weltbank hatte in den letzten Jahren just im weitläufigen Gebiet des Terakimti Areals rund 75 Milliarden [!!!] Dollar (US) in die Infrastruktur investiert. Nicht umsonst… Großinvestor eingestiegen! Nicht ohne Grund stockte der... [mehr]
(
1
Empfehlung)
EUROMICRON AG ( 566 000 ) - der Lichtwellenleiter - / Gla27.01.2016
...wieder einmal erwähnt: telent stellt auf der E-world 2016 Lösungskonzepte für ein hochverfügbares Energieinformationsnetz vor Sicherheitsnetze für Kritische Infrastrukturen (PresseBox) (Backnang, 26.01.2016) Backnang, 26. Januar 2016. Unter dem Motto „Kompetenz wird Lösung, Sicherheitsnetze und kritische Infrastrukturen“ zeigt die telent GmbH – ein Unternehmen der euromicron Gruppe – auf der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft vom 16. bis 18. Februar 2016, wie... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
brave new world02.10.2015
...Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen. "Mit dem Innovationsprogramm H2-Infrastruktur Baden-Württemberg H2BW hat das Umweltministerium in den vergangenen drei Jahren mit insgesamt vier Millionen Euro die H2-Infrastruktur in Baden-Württemberg in Form von Wasserstofftankstellen sowie Anlagen zur Herstellung und Speicherung von regenerativem Wasserstoff vorangebracht. Um den Ausbau der Infrastruktur auch weiterhin zu unterstützen, haben wir ein weiteres Programm namens ,Power to... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ATOS Aufstieg zum Branchenführer09.02.2015
...Geschwindigkeit der IT den wirtschaftlichen Bedürfnissen entsprechen. Kunden erhalten Infrastrukturressourcen genau dann, wenn sie sie brauchen und erlangen so einen Wettbewerbsvorteil. Die Services des digitalen Rechenzentrums verändern Infrastrukturen schrittweise und ergänzen die Lösungen unserer Tochter Canopy. Dadurch positionieren wir Atos als führenden Anbieter für Kunden, die ihre IT-Infrastrukturen weiterentwickeln und die besten Software- und Cloud-basierten Technologien nutzen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neueste Brennstoffzellentechnologien H2expo.de 10.-12. Okt. 200225.09.2002
...Donnerstag, 11:00 Uhr - Hamburgische Electricitäts-Werke AG, Dipl.-Ing. Holger Grubel: "Einführung einer Wasserstoff-Infrastruktur – Beispiel CUTE" Die Prognose der Europäischen Kommission über den Einsatz von 20 % alternativen Treibstoffen bis zum Jahr 2020 mit Wasserstoff als eine der Säulen stellt hohe Anforderungen an die Infrastrukturentwicklung – insbesondere der Wasserstoffwirtschaft. Hierbei sind viele Fragen über Technologie, Kosten und Energiepfade noch nicht geklärt.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MILLIARDEN * UMSÄTZE * MIT * DER * BRENNSTOFFZELLE26.09.2002
...Pressevertreter Donnerstag, 11:00 Uhr - Hamburgische Electricitäts-Werke AG, Dipl.-Ing. Holger Grubel: "Einführung einer Wasserstoff-Infrastruktur – Beispiel CUTE" Die Prognose der Europäischen Kommission über den Einsatz von 20 % alternativen Treibstoffen bis zum Jahr 2020 mit Wasserstoff als eine der Säulen stellt hohe Anforderungen an die Infrastrukturentwicklung – insbesondere der Wasserstoffwirtschaft. Hierbei sind viele Fragen über Technologie, Kosten und Energiepfade noch nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANTIAMERIKANISCHER RASSISMUS IM GOLDAKTIENFORUM26.03.2003
...dar. Zielprioritäten für den strategischen Luftkrieg (beginnend mit der höchsten Priorität) I. Leadership (politische und militärische Führungsspitze) II. Organic Essentials (Schlüssel-Industrie) III. Infrastructure (Transport-Infrastruktur) IV. Population (Zivilbevölkerung) V. Fielded Military (Militär) Quelle: General A. Warden III: "The Enemy as a System" und "Air Theory for the Twentyfirst Century", Air University, Maxwell AFB, Alabama 1998 Ausgehend von einer systemtheoretischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Broadnet: Die Zahlen sind klasse, Aktie wird weiter zulegen!20.08.2003
...eigene Infrastruktur anzubieten. Durch die Übernahme der KKFnet konnte Broadnet Mediascape sein DSL-Leitungsnetz komplettieren. Somit ist die Firma in allen Einwahlknoten vertreten. Das Unternehmen sieht in der eigenen Infrastruktur erhebliche Vorteile. Im Gegensatz zu reinen Wiederverkäufern hat Broadnet Mediascape den Spielraum für eine eigenständige Preiskalkulation vergrößern können und es können Value Added Services angeboten werden, die eine Kontrolle der Infrastruktur erfordern.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Backweb (BWEB) könnte vor Ausbruch stehen - kurzfristig eine 100% Chance20.02.2003
...für Offline-Infrastrukturen. Besonders stark ist der Bedarf bei Unternehmen, bei denen Kaufentscheidungen von der Unternehmensleitung getroffen werden, sowie bei mySAP Enterprise Portal-Kunden", so Eli Barkat, Geschäftsführer von BackWeb. - Offline für Händler, Vertriebs- und Geschäftspartner Kaeser Kompressoren, einer der bedeutendesten Anbieter von Kompressoren und Druckluft-Systemen, hat sich zur Erweiterung seines Unternehmensportals für BackWebs Offline-Infrastruktur entschieden. So... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Neueste Brennstoffzellentechnologien H2expo.de 10.-12. Okt. 200225.09.2002
...Donnerstag, 11:00 Uhr - Hamburgische Electricitäts-Werke AG, Dipl.-Ing. Holger Grubel: "Einführung einer Wasserstoff-Infrastruktur – Beispiel CUTE" Die Prognose der Europäischen Kommission über den Einsatz von 20 % alternativen Treibstoffen bis zum Jahr 2020 mit Wasserstoff als eine der Säulen stellt hohe Anforderungen an die Infrastrukturentwicklung – insbesondere der Wasserstoffwirtschaft. Hierbei sind viele Fragen über Technologie, Kosten und Energiepfade noch nicht geklärt.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MILLIARDEN * UMSÄTZE * MIT * DER * BRENNSTOFFZELLE26.09.2002
...Pressevertreter Donnerstag, 11:00 Uhr - Hamburgische Electricitäts-Werke AG, Dipl.-Ing. Holger Grubel: "Einführung einer Wasserstoff-Infrastruktur – Beispiel CUTE" Die Prognose der Europäischen Kommission über den Einsatz von 20 % alternativen Treibstoffen bis zum Jahr 2020 mit Wasserstoff als eine der Säulen stellt hohe Anforderungen an die Infrastrukturentwicklung – insbesondere der Wasserstoffwirtschaft. Hierbei sind viele Fragen über Technologie, Kosten und Energiepfade noch nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANTIAMERIKANISCHER RASSISMUS IM GOLDAKTIENFORUM26.03.2003
...dar. Zielprioritäten für den strategischen Luftkrieg (beginnend mit der höchsten Priorität) I. Leadership (politische und militärische Führungsspitze) II. Organic Essentials (Schlüssel-Industrie) III. Infrastructure (Transport-Infrastruktur) IV. Population (Zivilbevölkerung) V. Fielded Military (Militär) Quelle: General A. Warden III: "The Enemy as a System" und "Air Theory for the Twentyfirst Century", Air University, Maxwell AFB, Alabama 1998 Ausgehend von einer systemtheoretischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Broadnet: Die Zahlen sind klasse, Aktie wird weiter zulegen!20.08.2003
...eigene Infrastruktur anzubieten. Durch die Übernahme der KKFnet konnte Broadnet Mediascape sein DSL-Leitungsnetz komplettieren. Somit ist die Firma in allen Einwahlknoten vertreten. Das Unternehmen sieht in der eigenen Infrastruktur erhebliche Vorteile. Im Gegensatz zu reinen Wiederverkäufern hat Broadnet Mediascape den Spielraum für eine eigenständige Preiskalkulation vergrößern können und es können Value Added Services angeboten werden, die eine Kontrolle der Infrastruktur erfordern.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Backweb (BWEB) könnte vor Ausbruch stehen - kurzfristig eine 100% Chance20.02.2003
...für Offline-Infrastrukturen. Besonders stark ist der Bedarf bei Unternehmen, bei denen Kaufentscheidungen von der Unternehmensleitung getroffen werden, sowie bei mySAP Enterprise Portal-Kunden", so Eli Barkat, Geschäftsführer von BackWeb. - Offline für Händler, Vertriebs- und Geschäftspartner Kaeser Kompressoren, einer der bedeutendesten Anbieter von Kompressoren und Druckluft-Systemen, hat sich zur Erweiterung seines Unternehmensportals für BackWebs Offline-Infrastruktur entschieden. So... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Infrastruktur

Suche nach weiteren Themen