checkAd

DYA - dynaCERT inc. | Carbon Emission Reduction Technology (Seite 470)

eröffnet am 17.03.18 18:01:41 von
neuester Beitrag 07.05.21 16:46:28 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
10.04.21 17:59:18
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Bitte Boardregeln (hier: § 9.3.7.) einhalten
Avatar
10.04.21 18:06:25
Beitrag Nr. 4.692 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.764.139 von KaterMohrle am 10.04.21 13:52:03Bundeskriminalamt BKA 😁
dynaCERT | 0,550 C$
Avatar
10.04.21 22:27:13
Beitrag Nr. 4.693 ()
Ruft doch den deutschen Vertriebsleiter an und fragt mal nach.
dynaCERT | 0,371 €
Avatar
12.04.21 17:17:42
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Bitte bleiben Sie sachlich und unterlassen pauschale Provokationen
Avatar
12.04.21 17:42:30
Beitrag Nr. 4.695 ()
Du hast was vergessen....

"...Bei den Inhalten handelt es sich ausdrücklich um keine Finanzanalyse, sondern um journalistische oder werbliche Texte. ....."

Für die die ihr Geld lieber behalten wollen.
dynaCERT | 0,550 C$
Avatar
12.04.21 21:12:04
Beitrag Nr. 4.696 ()
Die Wahrheit ist Ausweitung der Verluste in 2020, Halbierung der Umsätze und spärliche Umsätze in q4 von 17 Boxen. Bei 11,5 Mio negativem cash flow, kann sich jeder ausrechnen, wielange das noch gut geht, bzw wieviel Boxen sie plötzlich verkaufen müssten, um zu überleben. Nicht umsonst haben die Wirtschaftsprüfer es sich nicht nehmen lassen, auf die Gefahr für den Fortbestand von dyna hinzuweisen. Naja, vielleicht schaffen sie es auch nochmal die fanboys über eine Kapitalmassnahme zir Kasse zu bitten lol
dynaCERT | 0,540 C$
Avatar
15.04.21 11:49:39
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Kopie aus fremden Medien- bitte nachlesen unter 9.5. Nutzungsbedingungen: "wie zitiere ich richtig"
Avatar
15.04.21 11:51:00
Beitrag Nr. 4.698 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.826.186 von Blockbuster123 am 15.04.21 11:49:39
Zitat von Blockbuster123: Ich sehe gerade für 2021 die Chance, das sich die Produkte von dC durchschlagen und rentieren. Die Chance, heute schon die Klimaziele von heute und morgen unmittelbar zu erreichen, sich dazu noch ein modernes Flottenmanagementsystem dazuzulegen und sogar mit Emissiknszertifkaterlösen Profit zu machen, sollte sich bei allen betroffenen Unternehmen durchschlagen. Der hier angeführte Bericht verdeutlicht das Potential wie schon so oft und zeigt die große Chance. Ich bleibe dabei und denke, das sich die Unternehmen sowie öffentlichen Gebietskörperschaften mehr denn je diese Technologie an Board holen und unmittelbar kosten innerhalb eines Jahres amortisieren und zukünftig sogar Einsparungen und Gewinne generieren werden. Aus meiner Sicht für Aktionäre eine große Chance, Gewinne zu generieren. Beim jetzigen Stand klarer Kaufkurs.

DYNACERT – MEHR ALS EINE ALTERNATIVE

WKN: A1KBAV ISIN: CA26780A1084 Symbol: DMJ
Rund 40% aller Klimagas-Emissionen im Verkehr kommen aus den Auspuffrohren der Lastkraftwagen. Aufgrund der Energiewende soll sich dies laut der Europäischen Union nun ändern. So müssen die LKW-Bauer die CO2-Emissionen durchschnittlich um 15%, bis 2030 gar um 30% senken, ansonsten drohen hohe Strafen. Die Folgen für die Fuhrparkbetreiber sind fatal. Hohe Strafen der Politik oder eine immense Investition in die Flotte der Zukunft? dynaCERT, ein kanadisches Unternehmen, hat das Patentrezept parat und dies in sechzehnjähriger Forschungsarbeit perfektioniert.

An Stelle den kompletten Fuhrpark zu erneuern, ist es durch das patentierte Elektrolysesystem „HydraGEN“ auf Wasserstoff-Basis möglich, Kraftstoffverbrauch und Emissionen bei großen Diesel-Motoren um bis zu 20% zu reduzieren. Neben „HydraGEN“ hat dynaCERT eine intelligente Software entwickelt, welche bereits in mehr als 400 Fahrzeugen in Probeläufen eingesetzt wird. Mit „HydraLytica“ ist es möglich, die Kraftstoffeinsparungen aufzuzeichnen und zu analysieren. Daneben kann der Fuhrparkmanager Flottenmanagement, Routenplanung, Fahrersicherheit sowie Lastmanagement kontrollieren.

Technisch wäre das Patent bereits jetzt auf alle PKWs anwendbar. Dies ist jedoch noch Zukunftsmusik. Aktuell konzentriert sich dynaCERT auf die Segmente Fuhrpark, Logistik, Baumaschinen und Dieselgeneratoren. Erfolge konnte das Unternehmen im Bereich Bergbau vermelden. So wurden mehrere HydraGEN Geräte an internationale Bergbaukonzerne ausgeliefert. Im Einsatz sind die Geräte bereits in Minen in Brasilien, Russland, China und Peru. Der positive News Flow sollte 2021 weiter anhalten. Die Aktie korrigierte von über 0,60 EUR auf aktuell 0,37 EUR und ist auf ermäßigtem Niveau langfristig interessant.

https://www.inv3st.de/kommentare/nel-asa-dynacert-everfuel-w…


Werbung und Beeinflussung
dynaCERT | 0,352 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 12:17:37
Beitrag Nr. 4.699 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.826.207 von jontom am 15.04.21 11:51:00Das gehört doch alles dazu, Werbung, Marketing, und trotzdem sprechen die Fakten des Unternehmens dafür, das es bald richtig abgehen könnte und darauf spekuliere ich.
dynaCERT | 0,366 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 16:02:05
Beitrag Nr. 4.700 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.826.780 von Blockbuster123 am 15.04.21 12:17:37"könnte", müsste, sollte, dürfte das sind die Schlagwörter. Könntest du bitte auch die Verkaufszahlen und die Aufträge dazu bitte den Forums -Teilnehmer Posten. Wäre mal ne Alternative. 😁
dynaCERT | 0,520 C$
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

DYA - dynaCERT inc. | Carbon Emission Reduction Technology