Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 01.07.2020



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 01.07.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:01GroßbritannienGBRBRC Shop Preis Index (Monat)-1,6%--2,4%
01:50JapanJPNTankan Große Produktionsprognose---
01:50JapanJPNTankan Herstellungsindex für große Unternehmen---
01:50JapanJPNTankan Dienstleistungsindex---
01:50JapanJPNTankan Diffusionsindex großer Unternehmen des nicht-verarbeitenden Gewerbes---
01:50JapanJPNTankan Diffusionsindex großer Unternehmen des nicht-verarbeitenden Gewerbes-14-15-1
01:50JapanJPNTankan Herstellungsindex für große Unternehmen-34-31-8
01:50JapanJPNTankan Dienstleistungsindex-17-188
01:50JapanJPNTankan Großindustrie CAPEX gesamt3,2%2,1%1,8%
01:50JapanJPNTankan Große Produktionsprognose-27-24-11
02:01IrlandIRLEinkaufsmanagerindex Herstellung51-39,2
02:30JapanJPNNikkei PMI verarbeitendes Gewerbe40,137,837,8
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index28,420,924
08:00DeutschlandDEUEinzelhandelsumsätze (Monat)13,9%3,9%-5,3%
08:00DeutschlandDEUEinzelhandelsumsätze (Jahr)3,8%-3,5%-6,5%
09:00ÖsterreichAUTArbeitslosenquote10,1%-11,5%
09:00HollandNLDMarkit Einkaufsmanagerindex Herstellung45,2-40,5
09:00ÖsterreichAUTArbeitslosenqoute414,8 Tsd.-473,3 Tsd.
09:15SpanienESPEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe4945,138,3
09:45ItalienITAEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe47,547,745,4
09:45Euro ZoneEUREZB Panetta Rede---
09:50FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe52,352,152,1
09:55DeutschlandDEUArbeitslosenquote s.a.6,4%6,6%6,3%
09:55DeutschlandDEUÄnderung der Arbeitslosigkeit69 Tsd.120 Tsd.238 Tsd.
09:55DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe45,244,644,6
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe47,446,946,9
10:00GriechenlandGRCEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe49,4-41,1
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI verarbeitendes Gewerbe50,150,150,1
13:00GroßbritannienGBRMPC Mitglied Haskel Rede---
13:30USAUSAChallenger Arbeitsplatzabbau (Jahr)170,219 Tsd.-397,016 Tsd.
14:15USAUSAADP Beschäftigungsänderung2,369 Mio.3 Mio.-2,76 Mio.
15:45USAUSAMarkit PMI Herstellung49,849,649,6
16:00USAUSAISM verarbeitendes Gewerbe52,649,543,1
16:00USAUSAISM Index der Auftragseingänge im verarbeitenden Gewerbe56,436,131,8
16:00USAUSAISM Beschäftigungsindex für das verarbeitende Gewerbe42,14332,1
16:00USAUSAISM Produktion Bezahlte Preise51,34340,8
20:00USAUSAFOMC Protokoll---
21:30USAUSAGesamte Fahrzeugverkäufe--12,2 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Mittwoch, den 1. Juli 2020
Die Order für den 1. Juli 2020:
BUY Stopp @ 12.351
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik fürs Positions-Trading, wechselte am 08.01.2020 zur Eröffnung auf die Käuferseite:
---
Diese Position wurde am 26.02.2020 ausgestoppt
= Glatt bei 12.682
---
Geschlossene Positionen:
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.347,00 PKT
DAX


Mal schauen ob diesmal der Ausbruch auf der Oberseite geschafft wird, oder es doch wieder zurück in die Mitte des Korridors geht.
DAX | 12.347,00 PKT
Erstmal Widerstand der OK des Dreiecks abbauen.

DAX | 12.347,00 PKT
1. Handelstag im Juli
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Monatswechsel Juli::
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
Update zum "Turn of the Month" beim DAX:
https://www.trading-treff.de/wissen/trading-setup-turn-of-th…
2. DAX und DOW für Monatstrader (Juni-> Juli):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
3. DAX und DOW für Quartalstrader (Wie wird Q3?):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…
4. Donnerstag ist NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…
5. Freitag ist US Feiertag Independence Day:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
6. DAX und DOW Durchschnittsverlauf im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 12540,42
R2 12445,38
R1 12378,16
PP 12283,12
S1 12215,90
S2 12120,86
S3 12053,64

FDAX Pivots
R3 12646,17
R2 12519,33
R1 12425,17
PP 12298,33
S1 12204,17
S2 12077,33
S3 11983,17

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 12672,43
R2 12539,87
R1 12451,73
PP 12319,17
S1 12231,03
S2 12098,47
S3 12010,33

DAX Wochen Pivots
R3 13143,38
R2 12879,75
R1 12484,57
PP 12220,94
S1 11825,76
S2 11562,13
S3 11166,95

FDAX Wochen Pivots
R3 13126,00
R2 12858,50
R1 12460,00
PP 12192,50
S1 11794,00
S2 11526,50
S3 11128,00

DAX-Gaps
19.02.2020 13789,00
21.02.2020 13579,33
10.02.2020 13494,03
23.06.2020 12523,76
15.06.2020 11911,35
29.05.2020 11586,85
26.05.2020 11504,65
15.08.2019 11412,67
25.05.2020 11391,28
22.05.2020 11073,87
15.05.2020 10465,17
14.05.2020 10337,02
06.04.2020 10075,17
03.04.2020 9525,77
23.03.2020 8741,15
19.06.2013 8197,08
10.07.2013 8066,48
08.07.2013 7968,54
05.07.2013 7806,00
24.06.2013 7692,45
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
21.11.2012 7184,71
16.11.2012 6950,53

FDAX-Gaps
20.02.2020 13713,00
21.02.2020 13559,00
15.05.2020 10509,00
03.04.2020 9503,00
23.03.2020 8782,00
21.11.2012 7192,00

Petition - Initiative: Rücknahme der steuerlichen Benachteiligungen privater Anleger
https://www.openpetition.de/petition/online/initiative-rueck…
DAX | 12.347,00 PKT
3.100 nach Plan erreicht

3.055 bis 3.040 sind Support - bis hier evtl. Short möglich mit Mut

Bruch wäre wieder 3.000 glatt und drunter 2.915 und 2.840 aber das denke ich nicht

Dann Angriff Upside um die Down-TL des Dreiecks zu brechen zur 3.200+

RSI, VIX, Treasury Yields, Sentiment, das würde alles stimmen für UP





Es ist angerichtet
DAX | 12.370,00 PKT
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 01.07.2020
Video:


Unser Tageschart ähnelt langsam schon fast einem Zebrastreifen. Rauf, runter, rauf, runter. Für den Auftakt des dritten Quartales hat sich unser Dax nun sogar etwas bullish schon vorgelegt. Mal schauen, ob ihm dieses Mal ein Ausbruch gelingt.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200, 10922, 10730, 10550, 10325, 10175, 9920, 9350, 8800
Chartlage: neutral
Tendenz: seitwärts / aufwärts
Grundstimmung: in Wartestellung, Chance oben ist nun da


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Zum Dienstag war die Vorlage eher nach oben gerichtet. Sollte unser Dax aber bei 12365 / 12400 wieder deutlicher Scheitern, waren Rückläufe auf 12200 einzuplanen. Die selbst sollte von oben kommend eine gute Unterstützung darstellen. Soweit das Fazit von gestern um es abzukürzen, denn die Verkaufstrigger darunter aktivierte unser Dax nicht, stabilisierte sich auf 12200 und zog sich dann hoch bis zur 12365 / 12400. Tageshoch dabei an der 12400, Tagesschluss an der 12365, wie als hätte er zumindest das Spiel das wir hier spielen verstanden.

Nun wird wichtig, wie er sich zum Quartalsauftakt schlagen kann. Definitiv ist ein solcher Tag schon mal eher geeignet umso eine Range die hier über drei Wochen schon aufhält zu zerschlagen. Daher sollte man für den Montag schon eher Trendig denken, auch wenn genau das bereits seit 3 Wochen nicht gerade belohnt wurde. Daher sollte man das trendige Denken vielleicht auch außerhalb der Range dann anwenden und innerhalb einfach noch genügend Seitwärts einplanen. Unten muss er nachhaltig unter 12200, dann sind wieder 12060, 12000 und tiefere Kurse erreichbar. Oben muss er nun über 12400 / 12435 und kann sich dann 12475, 12600 und bis zu 12925 auch schon zum Mittwoch aktivieren.

Fazit: Zum Mittwoch bekommt unser Dax auf den Quartalsauftakt sogar eine gute Vorlage auf der Oberseite präsentiert. Kann er sie verwandeln sind oberhalb von 12400 / 12435 dann 12475, 12600 und sogar schon 12925 erreichbar. Verpatzt er den Bruch über die 12400, wäre bis 12200 erstmal noch keine Suppe angebrannt, darunter würde er dann hingegen schon wieder Verkaufssignale auf 12060 / 12000 und tiefer auswerfen, dafür muss er da aber auch erstmal wieder erst runter. Solange das nicht ist, hat er von der Tendenz der letzten beiden Tage her, nun schon eher Wahrscheinlichkeitsvorteil auf der Oberseite.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 12.370,00 PKT
Nochmal NDX

Ein aufsteigender Keil ist eigentlich ein Umkehrsignal, der gilt vermutlich als gebrochen

DAX | 12.370,00 PKT
Unternehmenseigen

ab 8 Uhr

08:00 GBR: Sainsbury's, Q1 Trading Statement
10:00 DEU: Patrizia, Hauptversammlung (online)
10:00 DEU: Zapf Creation, Hauptversammlung (online)
11:00 DEU: Jost Werke, Hauptversammlung (online)

ohne Zeitangabe

DEU: Deutsche Börse, Handelsstatistik 06/20
USA: Pkw-Absatz 06/20

Übersicht Unternehmensdaten

sonstiges

10:45 DEU: Pk zur Entwicklung des Flugverkehrs an den Berliner Flughäfen *lol
11:15 DEU: VDA und Messe München stellen ihr Konzept fu?r die Internationale Automobilausstellung IAA 2021 vor
EUR: Deutschland übernimmt den Ratsvorsitz der Europäischen Union
BEL: Verhandlungen der EU mit Großbritannien über ein Handelsabkommen nach dem Brexit
RUS: Volksabstimmung in Russland über größte Verfassungsänderung der Geschichte des Landes, die Kremlchef Wladimir Putin die Macht sichern soll

HKG: Feiertag, Börse geschlossen

good trades @all

lg gesine


off topic aber passt sowas von

DAX | 12.370,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben