DAX-0,20 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+0,16 %

Peabodys Coffee 2003 - das Jahr der Ernte - 500 Beiträge pro Seite (Seite 4)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Test

Test

Test


Toll, ihr solltet das auch mal probieren, lenkt vielleicht von euren Verlusten ab, ich hoffe es hängt kein Kredit :eek: dran, sonst sehe ich rot

Tschau
Euer
Logismoth
Logi ist wieder da. Na haste dein Geld mit Dax&Dow verbrannt oder ist dir nur wieder langweilig? :laugh:

InLove
Benitho:kiss:
Coole Idee. Mach das doch jetzt jeden Tag. Das kost dich zwar ne Menge Geld, aber du ersparst deinen Mitleidensgenossen die Kotzerei.
Der Hsv gewinnt locker 1:0. Ist sozusagen ein verbindliches Endergebnis.
hab ich auch so getippt - na denn kann nix mehr schief gehen
Sehr gut Raucher. Schlimm nur das wir beide in einer Sache gleicher Meinung waren und dann noch Recht bekamen :cry:


Helau und Alaaf
gott sind wir heut alle wieder entspannt :cool:

alex, siehst Du die Lage nach wie vor posititv ? Hab heut noch gar keinen Bio-Kaffe-Artikel von Dir gesehen :)
servas
Jung´s und Mädl´´s

hier für euch einen Real-time-chart

hier könnt ihr genau sehen, wann der Push angefangen hat.......


für die 0,1 hat es länger gedauert, wie ich dachte.........


noch viel Glück damit.........
bei 0,01 melde ich mich wieder...........

Gruss
Geldcasher
exx

Taxe 10 zu 11

9k zu 0,11
10k zu 0,10
10k zu 0,10
2,5k zu 0,11
10k zu 0,11


jetzt Ask 0,13
bid 0,12
ask 0,13
Volume: 51.500

....sieht wieder etwas besser aus!
wieder 10.000 zu 13 Cent in USA gehandelt worden!

ask angestiegen auf 0,14$
seh ich das richtig, dass nach bisherigem Stand, der nächste MM nach den 15 Cent erst wieder bei über 30 Cent steht????:confused: :confused:

na, das wäre doch mal was, wenn jetzt jemand richtig eintütet zu diesen Kursen, dann wäre eine Kursverdoppelung heute sogar noch drin :D
alex

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

Level II Ask:

FRAN .14
VFIN .15
NITE .15
WIEN .19


Gruss Javier
war ja auch ironisch gemeint ;)

zu dem Zeitpunkt habe ich aber WIEN niergens gesehen!

:cool:

...ich bin auf jeden Fall wieder viel besser gelaunt was PBDY betrifft.....hehehehe:laugh: :laugh:
nicht so schnell Jungs !!
kann ruhig noch zwei Tage bei 0,10 Stehen oder weniger:)

Dann ist wieder Geld im Depot --> will noch einige zu 0,10 bekommen:kiss:
berlusconi

wegen den T&S - nichts zu danken ;)


alex

natürlich gehts nicht mehr tiefer. 60ct bis 31.3. stehen doch zur debatte :D
naja, ist wohl mehr ein tropfen auf den heissen stein.
vielleicht habt ihr ja glück und es kommt zumindest der einstiegskurs wieder rein.

Gruß Forsyth;)
@ forsyth,

bist Du etwa nicht mehr mit im Boot?:confused: :D

Übrigens, die Einstiegskurse liegen mittlerweile so weit weg, die sehen wir nimmer mehr:laugh: :laugh: :laugh: :look: :look: :look:
@Forsyth,

da hab ich keine Bedenken......das klappt sicher, und vermutl. wird nicht nur der Einstiegskurs rausspringen ;)

Alex
Forsyth

ich wünsche Dir auf deinem Weg ohne Peabodys viel Erfolg.

Javier
stimmt bully,

der kurs steht bei 10 cent. die, die nun einkaufen werden bei 60 cent wieder schmeissen glaub ich:-(
werde langsam wieder anfangen aufzubauen.
ich glaube aber, dass der kurs unter 30 cent noch eine weile so bleiben wird.

wenigstens habe ich dann einen scheinbar optisch günstigeren einstiegskurs.
alleine durch die börsenlage denke ich wird sich nichts entwickeln können.


Gruß Forsyth
@ amada

Warum kaufen eigentlich Leute wie Phillips und Barry nicht zu diesen Preisen Aktien. Das düfte für beide doch wirklich kein Problem sein. Das könnten diese doch aus Ihrer Portokasse zahlen. Also wenn man vom Unternehmen überzeugt wäre würde man dies doch tun. Aber anscheinend scheinen Sie diese Firma auch nur noch als Nebenkriegsspielplatz Ihrer sonstigen Aktivitäten zu sehn. Und der der wenig hat investiert T. die Rede.

Und die Äußerungen betreffs dem Kurs von Peabody beim Chat waren wohl die gängigen Äußerungen aller unser Niete Kanzler Schröder. Die waren sowas von armselig. Wir sind ein Microunternehmen, die Kriegsangst, das Geld ist fest in den Taschen. Aber Sie suchen ja Investoren ! Aber welcher Investor ist so dumm und steigt bei diesem Kursverlauf noch ein. In ein fallendes Messer soll man ja bekanntlich nicht investieren. Warum sollte das Unternehmen anders handeln als die letzten 9 Monate .

Und dann kommt da noch der Punkt mit den Investoren. Die Amerikaner dürfte von Peabody allerhöchstenz 10 % halten. Der Rest sind die d. Deutschen.


Infogenie ist ja auch son Microunternehmen aber was ich nie gedacht hätte . Dieses Unternehmen steigt von 0,3 bis 1,3. Also diesen Schwachsinn mit Microunternehmen und Kriegsangst ist blödes Pseydogerede womit Sie Ihre Unfähigkeit nur untermauern.
MichiBeck

Abschnitt 1 : vollste Zustimmung. Das wird auch mir immer ein Rätsel bleiben :laugh:



Javier
So Leute, langsam aber sicher nähern wir uns Raucherbeins Kursziel, den 5 Cents!:eek:
Ask in USA nur noch 10 Cents und das bid liegt aktuell bei 9,5 Cents!!!!
Schlimmer ist aber, daß viele MM`s mit dem ask runter gegangen sind.
Mittlerweile befinden sich 6 MM`s auf einem für uns
grottenschlechten ask-Niveau!!!!!!!:(
Das wird nix mehr mit einem Kursanstieg, eher was mit
einem Totalverlust welcher sich im Moment anbahnt.

Aber das scheint ja sogar manchem Hardcore-PBDY`ler klar zu sein, da ja keiner was unternimmt!

Ich hab so eine scheiß Wut im Bauch was diese Klitsche betrifft, ich kanns mit Worten leider nicht beschreiben.

Die Umsätze sind, wenn auch nur in geringem Umfang, zwar vorhanden aber auf diesem Kursniveau.....

Naja, ich warte auf die 0,05, denn die kommen, sicher!:cry:

Tja RB, hiermit möchte ich mich offiziell bei Dir entschuldigen, was Deine Börsenkenntnis anbelangt!
Was nicht bedeutet, daß ich Deine Art und Weise zu posten für gut heiße.

Ein massiv enttäuschter

bullard
schön zu sehen uppi, wie Du Dich über die Verluste anderer freuen kannst. bravo, ehrlich.
ich bin hier früher derart beschimpft worden dass ich nicht mal ein schlechtes Gewissen habe :cool:
@bullard


#1 von bullard 18.04.02 08:50:39 Beitrag Nr.: 6.166.887 6166887
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
....sind nicht dabei!!!!!!!!!

Innerhalb acht Börsentagen, vom letzten Tiefstand bei 0,56 USD,
um knapp 43% zugelegt und das ist erst der Anfang!!!!!!!!!!!

Wann merkt ihr denn, daß hier mächtig was auf uns zukommt!


bullard
---


warst du da eigentlich besoffen ?
PEEEEEEEEEEEEEEEEAAAABOOOOOOOOOODDDDDDDYYYYYYYYYYYYYY



ZIIIIIIIEEEEEEEEEHHHHHHHHHH DUUUUUUUU DREEEEEEEECKSAAAAAAUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!!!!!!!!

Das ist heute mal ein schöner Push, ganz direkt ohne drum herum zu reden. Kauft und PBDY wird steigen, so einfach
ach du bisch des der vorhin 15000 gekauft hat und sie uns nachher um die Ohren hauen will? :laugh: isch aber ned nett :laugh:
ich weiß, ich hab 0,1% von meinem Bestand verkauft, ich muss tanken :rolleyes:
HILL hat nochmal brutal eingetütet und die 0,11 regelrecht weggeblasen :D

Man muss nur positiv denken

ZIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEHHHHHHHHHHH
das Eintüten geht wohl weiter - schau mal auf die Stückzahl im BER bid !999.999 Stück zu 0,10€ und nur 4900 Stück im ask bei 0,105, oder hat sich da nur jemand ein Spässchen erlaubt ;)

Alex
@ alexbo,

das "Eintüten" interessiert niemanden, denn fast alle Käufe gehen übers bid!!!
Es sind anscheinend nicht wenige die Ihre Stücke sogar gern für bid-Kurse verkaufen - Hauptsache die Stücke gehen überhaupt noch weg!:(

Die Führungsetage von PBDY leistet sich ehrlich gesagt ungeheuerliches!! Nur meine Meinung Leute, denn:

Es wird in meinen Augen sogar gelogen das sich die Balken biegen!

Auf eine Anfrage meinerseits bei dieser Klitsche wurde mir gesagt, daß in den nächsten Wochen und Monaten News kommen sollten welche man verfolgen müsse.
So Leute, meine Anfrage war Mitte Januar!!!

Wo sind die NEWS? Nothing, nix, null komma null! Also eine Lüge.
Wenn immer gesagt wurde das diese Klitsche besser sei als die anderen OTC_Werte weil ja so seriös gearbeitet wird, so kann ich darüber nur noch müde lächeln!

Auch sind die jetzigen Kurse anscheinend noch keine Kaufkurse, zumindest nicht für die Insider.
Oder habt Ihr gelesen das sich einer von diesen Typen
eindecken möchte!

Und die News betreffend:
- Hat man nicht irgendwann mal was von einer PR-Firma lesen können die für mehr Bekanntheit sorgen sollte?
Wo ist diese Firma oder wurde darüber nur noch keiner informiert? Traurig diese Arbeitsweise!!!!
- Wo bleibt denn eine andere News welche die Reorders der Brühe betrifft? Oder gibts keine Reorders??
- Wo bleibt denn eine News zur Expansion, z.B. von neu hinzu gewonnen Supermärkten? Oder wächst da nichts mehr hinzu?
- Was tut denn eigentlich die Frima selber um mehr Bekanntheit zu erlangen? Weiß das einer?
Anscheinend nichts, da man nix hört, liest und auch nichts sieht diesbzgl. Aber, ist ja auch nicht wichtig
für eine AG !!
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:

Ja Leute, das war eine riesen Griff in die Schei...!

Oder, wenn die Firma tatsächlich seriös arbeitet und auch noch erfolgreich, was momentan sicher keiner von uns wissen kann, dann wäre das aber auch mal interessant zu lesen und damit sollten sie dann auch auf Investoren suche gehen!!!!

Das tut aber keiner und daher ist das Ergebnis klar, zumindest bis dato!

Bin stinksauer auf diese A..........
Bulli

das tat jetzt gut, wa? Ma richtig Druck ablassen :laugh:

Schlimm nur, daß ich dir irgendwie gar nicht widersprechen kann. Am wenigsten bei deinem Schlussatz :D


Gruss Javier
wenngleich ich es nicht ganz so negativ sehe, so stimme ich dir in mehreren Punkten uneingeschränkt zu.

Es fehlen News - das ist Fakt!
Kursverlauf ist depremierend......aber kann er nicht auch genauso schnell wieder nach oben gehen??

Und wer zum BID verkauft - dem kann man eh nicht mehr helfen !

Ob und in welchem Umfang gelogen wurde kann ich nicht beurteilen, denke aber dass wir derzeit nur alle etwas "überreizt" sind, was PBDY betrifft.

Alex....der auch auf News wartet!

Gruss an Jos;)
"Und wer zum BID verkauft - dem kann man eh nicht mehr helfen !"

alex, das hast aber schon bei Kursen gesagt, die lagen mehrere 100% über dem jetzigen
;)
@ bullard

kann Dir bei dem Superinvestment sorry Superklitsche nur zustimmen. Ob der Firma News helfen ist mehr als fraglich. Denn wie wir die letzten 9 Monate gesehn haben haben helfen selbst News die meines Anscheins nach gut waren dieser Klitsche auch nicht mehr weiter. (z.B. die Auslieferung an fast 500 Supermärkten war eine von dieser)

dieser Klitsche helfen nur folgende Punkte :

- ein Übernahmeangebot aller Beantrees
- ReverseSplit - weil das Interesse an der Firma so gering ist ist die Aktienanzahl eindeutig zu hoch.
- endlich das Symbol von PBDY in BLRI umzuwandeln (Da PBDY sowieso keine Sau kennt und Black Rhino der Hauptverkaufsschlager dieser Klitsche sein sollte.
- die Luschen von Managment umzutauschen da Sie gezeigt haben das Sies einfach nicht mehr bringen - alter Erfolge interessieren keinen (anno sowieso Manager der Jahres ha)

@ amada

Ich erwarte übrigens immer noch Antwort auf meine Frage betreffs Phillips und Barry warum diese die Firma nicht durch Aktienkäufe unterstützen.
@MIchiBeck,

wieviele Stücke gibts denn gerade von PBDY, danke!

Wann hies es was von Namensänderung? war das mal im Gespräch?

In meinen Augen sollte PBDY vorrangig daran arbeiten so schnell wie möglich aus der OTC zu kommen und in ein "seriöseres" Segment zu wechseln.

Alex
das, was wir gebraucht hätten wäre eine stabilisierung des kurses.m.m. das hätte erstmal vertrauen an die investoren und potentiellen investoren gegeben.
wenn der kurs bei 30 cent geblieben wäre, und das noch stabil, glaube ich, dass viele investoren dann der meinung gewesen wären, dass es ab 30 cent nur noch aufwärts gehen kann.
aber bei dem derzeitigen kursdebakel traut sich einfach niemand einzusteigen.
seis drum. ich werde alles unter 50 cent in laufe der zeit einkaufen;)
irgendwie glaube ich doch an die story und an die firma.
bin ich nun blöde, oder was?:confused: :laugh:


Gruß Forsyth
@ alexbo

es gibt ca. 20 Mio Aktien von Peabody.


Ja die Namensänderung stand nie auf dem Programm. Schon klar aber von Marketingsgesichtspunkten wäre dieser mehr als sinnvoll wenn du mir folgen kannst. Das sieht doch ein Bl.

Deswegen habe ich diese Punkte ja auf dem Programm gerufen da das Managment dazu nicht in der Lage scheint selber Entscheidungen zu treffen die dem Anleger nützen.

@ Forsyth

Kann dir nur zustimmen mit der 30 Cent Geschichte. Aber eintsteigen würd ich nach dem heutigen Kenntnisstand nicht mehr. Die Aktie wird noch deutlich unter 10 Cent sinken. Die Angriffe der letzten Tage von einem Bid von 0,09 Cent bestätigen mich in dieser Hinsicht. Unter 5 Cent ist ein guter Zeitpunkt. Alles andere ist Geldrauswerfen . Denn wir wissen ja inzwischen Limits gibts für Peabody nicht.
ich glaube hier wird einiges verwechselt.
Der ausbleibende geschäftliche Erfolg ist für den Kurssturz veranwortlich, nicht anders rum. Seit 6 Jahren eiert die Company rum und hat noch nicht ein einziges Quartal positiv abgeschlossen. Durch den völlig unbegründeten Push hier (ich nenne den Namen des Consulters mal nicht) kam PBDY auf ein Niveau, das albern war für eine Bude, die im Quartal weniger umsetzt als der Zeitschriften-Kiosk am Bahnhof. Noch dazu ist einiges passiert, das zumindest merkwürdig ist: Die geplatzte Beantrees-Übernahme (warum?), die Geschichte um Cliff Young etc., die Todesfinanzierung, die man nur wählt, wenn alle Stricke reissen. Keiner unserer Multimillionäre im Board war bereit, mal ein Milliönchen in die Company zu stecken gegen RS. WARUM?? weil sie selber nicht so recht dran glauben, ist meine Meinung. Und auch Multis verschenken ungern Geld, gerade die nich.

alx, Du meinst PBDY sollte das Segment wechseln ? Du hast Recht, und zwar in die Pink Sheets. Da gehören sie hin.


P.S: Ich glaube trotzdem dass wir nochmal einen Run bis max. 30 sehen

P.S: Ich glaube trotzdem dass wir nochmal einen Run bis max. 30 sehen



Was lässt dich auf diesen Schluss kommen?
Javier - das bid zählt für mich......aber egal!

PBDY wird es schon schaffen - war doch allen klar dass es ein riskantes Investment sein kann - und???

Die Chancen auf ein lohnendes Invest habe ich noch lange nicht aufgegeben!!

Klar sind hier nun ein paar verärgert- insbesonders diejenigen welche "ausgestoppt" wurden.

Kopf hoch!!

Alex
alex

Javier - das bid zählt für mich......aber egal!


Ja egal :laugh: - von 10 auf 30 sind es trotzdem nur 200%
komisch, aber bei mir steht das bid tiefer.

Ärgere du dich lieber mit jemanden anderen rum ......!!!
von 9 auf 30 sind also 300% ?

ich will mich nicht ärgern. vor allem nicht mit dir :kiss:
um die Luft hier raus zu nehmen - ok, hab mich wohl verrechnet - na und???

mir wäre es auch lieber, wenn +300% ein Kurs von 10$ wären, aber so ist es nun mal!

abwarten und organic coffee trinken - stimmts upgrade?;)

muss nachher noch einen Bericht über Kaffee für dich suchen ;)

Alex
alex ich süffel grad nen konventionellen Lavazza und bin begeistert :cool:
alexbo

mir auch mein Lieber - mir auch :cry:


jeff

Smilie gefunden?


Upgrade

warum steigen wir nochmal auf 0,30 wenn PBDY in die Pinks gehört?


Gruss an alle :D
#1606 zum BID - und es geht weiter, nun 0,09$ 44,4k Umsatz - 0,09/0,10$
zumindest scheint jemand den Kurs ein wenig stützen zu wollen, da die beiden bid`s von 0,095 weggekauft wurden.
Super! hahaha....
#1608
Schau mal ins Orderbuch, das sieht aber nicht nach "stützen" aus, sondern eher nach gähnender Leere auf der Käuferseite ;)
Kurs 0,08$ 64,4k Umsatz - Taxe 0,075/0,09$ - endlich passiert msl was ;)
Ein Wort des `Meisters` wäre jetzt sicher angebracht. Aber während die Aktionäre ihre Wunden lecken, sitzt amada sicher gelassen wie nie herum und beobachtet die geschäftlichen Erfolge von PBDY.
hätte eigentlich nicht gedacht das dein kursziel eintrifft raucher - aber weit ist es nimmer :rolleyes:

nun der meister zieht sich wohl langsam hinter den vorhang zurück

Username: amada
Registriert seit: 28.09.1999 [ seit 1.255 Tagen ]
User ist momentan: Offline
Letztes Login: 28.02.2003 17:13:44 [ seit 5 Tagen ]



wie stehts eigentlich um die wette neono - amada :confused:
kein halbwegs vernünftiger Mensch kann an meinem Kursziel gezweifelt haben;)
;) - ich bin immer da und nach wie vor voll investiert - über den Kurs rege ich mich tatsächlich nicht mehr auf - das habe ich bereits hinter mir auf einem "höheren Niveau".

Ich sehe es einfach nur noch mit Kopfschütteln, dass es immer noch Leute zu geben scheint , die auf diesem Niveau schmeißen - neben dem totalen Versagen seitens PBDY die PR betreffend mache ich hier auch die verrückte Börsenpsychologie für verantwortlich - es scheint tatsächlich so zu sein , dass nur der Kurs in den Köpfen der Leute den Unterschied zwischen aussichtsreichem Investment und Pleitekandidat ausmacht.

Würde PBDY aktuell bei 1 USD stehen hätten wir wahrscheinlich wesentlich mehr Käufer im Markt und das bei gleicher Nachrichtenlage seitens des Unternehmens.


Gruß Amada
amada, warum investiert keiner der Milliadäre mal ein Milliönchen?:confused: :D
na gut, wir wollen mal nicht so sein und amada an dieser Stelle auch mal loben: bisher war JEDE Empfehlung von amada schneller insolvent als PBDY. Er schein dazu zu lernen.;)
Na dann will ich mal nicht so sein und das Lob zurückgeben - Raucherbein hat es hier bei uns zum ersten mal in seinem Leben geschafft in einem Thread zu schreiben der eine Aktie behandelt , die wirklich Potenzial hat in der Zukunft ein echter Highflyer zu werden - wenn es kein Zufallstreffer war gibt das doch allemal Anlass zur Hoffnung.

Gruß Amada

PS: über den Inhalt und die Qualität seiner Postings zu diskutieren wäre angesichts seiner begrenzten geistigen Möglichkeiten mehr als vermessen - deswegen lassen wir das lieber
also über die Qualität DEINER Postings könnte man sicher auch diskutieren ;)
Quizfrage: welcher amada-push brachte dem Anleger weniger als 95 Prozent Verlust
Unfassbar - zum Thema Raucherbein - mir ist gerade aufgefallen , dass der Wert einer einzigen Filterzigarette mittlerweile 2 Stück PBDY entspricht - ich glaube ich höre mit dem Rauchen auf - dann kann ich pro Schachtel (25er breite Marlboro)die ich nicht rauche 50 Stück PBDY nachlegen und laufe zusätzlich nicht in Gefahr eines Tages den selben Scheiß in öffentlichen Boards schreiben zu müssen wie unser Freund Raucherbein.


Gruß Amada
@amada

Du und noch voll investiert. :laugh: Ich bin mir 100% sicher, dass du dich schon längst verabschiedet hast.


Humpus :)
:mad: wenn hier schon der Vergleich Zigarette -> Peaboddys-Aktie behandelt wird, wieviel Aktien könnte man denn anstelle für 1 Pfund Kaffee bekommen?

Wird die Aktie demnächste wie der Kindertaler bei Kinderschokolade mit auf jeder Packung geklebt?

In einem hat Amada jedenfalls vollkommen Recht, auf diesem Kursniveau verkaufen grenzt an Schwachsinn.
Die Verluste würde es nicht mehr begrenzen und sollte der Kurs doch noch einmal anziehen, was ich mir momentan auch nicht mehr vorstellen kann, dann hat man den Zug verpaßt.

Fazit:
Akie ( Geld ) abschreiben und im Depot liegen lassen, kein gutes Geld mehr nachwerfen und die Zeit sinnvoller als mit der Verfolgung dieses Thread´s verbringen.

Ich persönlich gebe nicht Amada die Schuld, er ist genauso betroffen wie wir alle. Wer mehr in Peabodys gesteckt hat, als er bereit zu verlieren war, der ist sowieso selber Schuld. Jede Firma ist von der Marktakzeptanz abhängig und in einer Zeit, wo die Leute immer weniger Geld im Portmonaie haben, da ist es schwer, neue teurere Marken, ob Bio oder nicht, erfolgreich auf den Markt zu bringen.
Das trifft natürlich auf Genußmittel noch mehr zu, als auf Lebensmittel.

Bye Hansi :(
@ amada

Endlich hast du es begriffen. Der Kurs macht die Musik. Der Kursverlauf wird außerdem als Vergleich zur Firmenpolitik herangezogen sollte die auch anders publiziert werden. Dies war so und wird immer so bleiben. Aber ich habs schon immer gesagt der Kurs ist entscheidend und nach 9 Monaten Absturz erst Recht.

Außerdem die verrückte Börsenpsychologie anzuprangen ist auch mehr als erbärmlich. Nichts als eine Ausrede. Andere Microunternehmen haben auch mit der Problematik zu kämpfen. Das ist schon längst eingepreist. Doch diese tendieren seitwärts und verbuchen eher geringe Kursverluste. Aber Peabody schafft es vom Dez. 02 . Kurs lag bei 0,4. Bei jetzt 0,08 Cent satte 80 % Verlust keine schlechte Leistung für ein sogen. Superinvestment.
Sorry,ihr habt ne Schraube locker!!!!!!!!!
Upgrade;michi,Raucherschwein usw....


CEO BEN

PS:Egal welche Schwierigkeiten Peabodys derzeit hat,sie werden es packen,da bin ich mir ziemlich sicher!!!!!!
In 1-2 Monaten (bei Nachrichtenlage) sieht alles wieder anders aus!!!!!!
Oder habt ihr J.R oder Blake Carrington schonmal verlieren sehen????


Nun melde ich mich.so glaube ich das dritte mal hier. Liebe Freunde,es wird föllig vergessen,dass die USA im Krieg ist oder kurz davor, trotz aller Bemühungen vieler vernünftig denkender Menschen ihn zu verhindern.
Das schlägt auf die Börse und den Dollarkurs.Ich glaube an dem Kurs hat unser Unternehmen nur einen kleinen Teil Schuld. Amada schrieb ganz richtig PR. Selbst wenn Du die teuerste Uhr hast,wenn sie nicht beleuchtet wird in der Nacht kannst du die Zeit nicht erkennen.Da spielt der Wert der Uhr (unsere Firma ) keine Rolle.
Ich jedenfalls verkaufe kein Stück,mache aber den Laden mal für 2 Monate dicht,weil es doch ärgerlich ist.

Kopf hoch Freunde,nach jeder Nacht kommt auch wieder ein Tag. E.
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
..., but best were the bashers. Their intention was to talk rubbish about
The stock so that amada could easily proof the difference and get a better reputation.


Raucherbein, der meint Dich!! :D
@jeff ,

richtig zulangen?

Schau Dir mal die geringen Stückzahlen der letzten Tage an, was glaubst Du wieviel Aktien Du da bei einem noch niedrigeren Kurs kriegen kannst?

Bye Hansi
ich glaub nicht dass man viele Stücke unter 10 Cent bekommen kann!

Ausserdem denke ich, dass sobald ein grösserer Käufer kommt der Kurs rassant anzieht und wieder ein paar aufspringen werden, weil sie Angst haben was zu versäumen ;)
Ich habe schon den ganzen morgen eine Orde zum ASK stehen, bisher wurde sie nicht bedient.
so geht es nicht nur dir Crazy!

der MM führt wohl kleinere Order zum ask nicht aus:(

Aber ein paar wenige Stücke zu diesem Preis können nicht schaden ;)
Warum wird eigentlich ein ask gestellt, wenn selbst kleine Orders nicht bedient werden können?
CB

das ask ist vermutlich wesentlich höher als Eure kumulierten "kleinen Orders"
also sammelt der Makler bis es sich lohnt nen Kurs zu machen
so wird es wohl sein - müssen wir eben zusammenlegen und dem Angsthasen die Stücke wegkaufen ;)

....wenn es tatsächlich jemanden geben sollte, der so billig verkauft!:laugh:
sei doch nicht so kritisch wuscheldingens.

Fakt ist doch, dass man zum ask auch nichts bekommt.....soll der FSE Makler eben mal was arbeiten :laugh:

Alex...der Zweckoptimist;)
2500 zu 10 Cents

hat hier einer von Euch etwa die gesamte Stütze auf einen Schlag investiert ??
hasch recht, alex, bin ja au inveschdor, also schau ma uns mal den chart an und freu ma uns :laugh:
Mir reicht das 3 Monatshoch, damit könnte ich erst einmal Leben. Wenn es dann dieses Jahr tatsächlich noch mal über 50 cent geht wäre ich schon gut im Plus.

Bye Hansi :( wenn nur die ganzen wenn´s nicht wären
@@UPGRADE ,

bezüglich Deiner Bemerkung Stütze:

Guck Dir mal an mit welchen "Miniumsätzen" ( Geldbeträgen ) der Kurs gefallen ist.

Bye Hansi
hehehe, wer will denn jetzt wieder unter US ask raus??

Nachdem das ask auf 12 gestiegen ist, will uns wohl wieder jemand ärgern....mal sehen ob er das schafft !;)
EZB senkt Leitzins
jetzt gehts bei PBDY aufwärts, weil Europäer günstigere Kredite erhalten, um Bio-Kaffee zu kaufen

:laugh: :laugh: :laugh:
@upgrade: super - bin bereit für steigende Kurse :laugh:

bin auch zuversichtlich aber nicht wegen der Zinssenkung ;)