DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Geldflut

Nachrichten zu "Geldflut"

Bankhaus Julius Bär21.06.2017
Robuster Aufschwung überwiegt politische Risiken
...Experte Kohl als einen der wesentlichen Gründe dafür, dass die Europäische Zentralbank (EZB) vorerst an ihrer extrem lockeren Geldpolitik festhalten dürfte. Grundsätzlich geht Kohl davon aus, dass die EZB die Abkehr von der beispiellosen Geldflut in den kommenden Monaten nur "in Trippelschritten" vollziehen wird. Seiner Einschätzung nach ist im September oder im Dezember mit einer Ankündigung zur Rückführung der Anleihekäufe zu rechnen. Trotz neuer Rekordwerte wichtiger... [mehr]
(
0
Bewertungen)
S&P19.06.2017
Kreditbewertung der Euroländer weiter deutlich unter Vorkrisenniveau
...Währungsraums. Außerdem liege die Verschuldung in den Staaten der Eurozone über dem Niveau, das vor dem Ausbruch der Krise im Jahr 2007 geherrscht hatte, hieß es weiter. Darüber hinaus wird in dem Bericht darauf hingewiesen, dass die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) zwar geholfen habe, das Auseinanderbrechen des gemeinsamen Währungsraums zu verhindern. Die außerordentlichen Maßnahmen der Notenbank könnten aber nur vorübergehend Wirkung entfalten. Zudem habe die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP16.06.2017
Japanische Notenbank bestätigt geldpolitischen Kurs
...Inflationsrate von zwei Prozent. Von Bloomberg befragte Experten hatten damit gerechnet, dass Notenbank-Chef Haruhiko Kurado den geldpolitischen Kurs bestätigen wird. Er selbst hatte zuletzt auch immer wieder betont, dass die beispiellose Geldflut der japanischen Notenbank vorerst weiter anhalten wird. Der Beschluss der japanischen Notenbank erfolgte zwei Tage, nachdem die US-Notenbank Federal Reserve wie erwartet erneut ihren Leitzins erhöht hatte. Das Zielniveau liegt dort nun bei 1,0... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.06.2017
Japanische Notenbank bestätigt wie erwartet geldpolitischen Kurs
...nach hinten schieben mussten. Von Bloomberg befragte Experten hatten damit gerechnet, dass Notenbank-Chef Haruhiko Kurado den geldpolitischen Kurs bestätigen wird. Er selbst hatte zuletzt auch immer wieder betont, dass die beispiellose Geldflut der japanischen Notenbank vorerst weiter anhalten wird./zb/das [mehr]
(
0
Bewertungen)
Private Vermögensanlage08.06.2017
Angstthema Inflation
...und die nächste Generation übernimmt diese Verhaltensweisen ohne deren tieferen Sinn respektive Ursprung zu hinterfragen. So entstand die generelle Phobie der Deutschen gegen Aktien, oder ihr relativ hohes Interesse für zinsloses Gold. Die Geldflut der Europäischen Zentralbank in Europa macht jedoch gerade älteren Menschen zunehmend weiche Knie, wenn sie an die möglichen Konsequenzen für ihr Vermögen denken. Wie verhalten sich aber einzelne Anlageklassen in einem inflatorischen Umfeld?... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.02.2016
Weidmann warnt vor Risiken einer weiteren Ausweitung der EZB-Geldflut
FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sieht keine Notwendigkeit für eine weitere Ausweitung der Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB). "Eine solche geldpolitische Reaktion kann längerfristige Risiken und Nebenwirkungen haben, die nicht einfach ausgeblendet werden können", bekräftigte Weidmann am Mittwoch in Frankfurt. Die Notenbanken seien bereits... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.01.2017
EZB-Direktor Coeure sieht vorerst kein Ende der Geldflut
FRANKFURT (dpa-AFX) - Das EZB-Direktoriumsmitglied Benoit Coeure sieht trotz eines Anstiegs der Inflation weiter keine Notwendigkeit für eine Ende der Geldflut in der Eurozone. Das Anziehen der Teuerung sei nur vorübergehend und rechtfertige nicht das Ende des Kaufprogramms von Anleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB), sagte Coeure am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EZB-Chefvolkswirt24.03.2017
Noch kein Ende der Geldflut in Sicht
ROM/FRANKFURT (dpa-AFX) - In der Eurozone ist nach Einschätzung des EZB-Chefvolkswirts Peter Praet noch kein Ende der Geldflut in Sicht. Derzeit seien Diskussionen über einen Ausstieg aus der extrem lockeren Geldpolitik verfrüht, sagte Praet in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit der Zeitung "Il Sole 24 Ore". Die Notenbank müsse nach wie vor Bedingungen für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
04.04.2016
Arbeitsmarktdaten, Geldflut und Strukturreformen
...Dollar in der Spitze um über 60% abgeschwächt und so für Extraprofite japanischer Exporteure gesorgt, die breite Wirtschaft ist jedoch nicht angesprungen. Die EZB geht denselben Weg wie die BoJ – und sie wird genauso scheitern. Mit ihrer Geldflut-Politik wird die Marktwirtschaft zerstört. Kostspielige Fehlallokationen schwächen das Wachstum, Blasen auf Finanz- und Immobilienmärkten entstehen. Sie bergen die Gefahr einer neuen Finanzkrise. Mit der extremen QE-Politik findet eine... [mehr]
(
2
Bewertungen)
OTS14.02.2017
SWR - Das Erste / Die Story im Ersten: Die große Geldflut / Warum Reiche ...
...in England und dem neuen Präsidenten in den USA werden die Regeln für die Finanzindustrie eher wieder gelockert als verschärft. Die Dokumentation "Die große Geldflut" erklärt die wirren Zusammenhänge der Finanzsysteme und die Entwicklung des Geldes in Zeiten der Nullzinsen. Die Story im Ersten: Die große Geldflut Warum Reiche immer Reicher werden', am 20. Februar 2017 um 22.45 Uhr im Ersten OTS: SWR - Das Erste newsroom: http://www.presseportal.de/nr/75892 newsroom via... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.02.2016
Weidmann warnt vor Risiken einer weiteren Ausweitung der EZB-Geldflut
FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sieht keine Notwendigkeit für eine weitere Ausweitung der Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB). "Eine solche geldpolitische Reaktion kann längerfristige Risiken und Nebenwirkungen haben, die nicht einfach ausgeblendet werden können", bekräftigte Weidmann am Mittwoch in Frankfurt. Die Notenbanken seien bereits... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.01.2017
EZB-Direktor Coeure sieht vorerst kein Ende der Geldflut
FRANKFURT (dpa-AFX) - Das EZB-Direktoriumsmitglied Benoit Coeure sieht trotz eines Anstiegs der Inflation weiter keine Notwendigkeit für eine Ende der Geldflut in der Eurozone. Das Anziehen der Teuerung sei nur vorübergehend und rechtfertige nicht das Ende des Kaufprogramms von Anleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB), sagte Coeure am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EZB-Chefvolkswirt24.03.2017
Noch kein Ende der Geldflut in Sicht
ROM/FRANKFURT (dpa-AFX) - In der Eurozone ist nach Einschätzung des EZB-Chefvolkswirts Peter Praet noch kein Ende der Geldflut in Sicht. Derzeit seien Diskussionen über einen Ausstieg aus der extrem lockeren Geldpolitik verfrüht, sagte Praet in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit der Zeitung "Il Sole 24 Ore". Die Notenbank müsse nach wie vor Bedingungen für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
04.04.2016
Arbeitsmarktdaten, Geldflut und Strukturreformen
...Dollar in der Spitze um über 60% abgeschwächt und so für Extraprofite japanischer Exporteure gesorgt, die breite Wirtschaft ist jedoch nicht angesprungen. Die EZB geht denselben Weg wie die BoJ – und sie wird genauso scheitern. Mit ihrer Geldflut-Politik wird die Marktwirtschaft zerstört. Kostspielige Fehlallokationen schwächen das Wachstum, Blasen auf Finanz- und Immobilienmärkten entstehen. Sie bergen die Gefahr einer neuen Finanzkrise. Mit der extremen QE-Politik findet eine... [mehr]
(
2
Bewertungen)
OTS14.02.2017
SWR - Das Erste / Die Story im Ersten: Die große Geldflut / Warum Reiche ...
...in England und dem neuen Präsidenten in den USA werden die Regeln für die Finanzindustrie eher wieder gelockert als verschärft. Die Dokumentation "Die große Geldflut" erklärt die wirren Zusammenhänge der Finanzsysteme und die Entwicklung des Geldes in Zeiten der Nullzinsen. Die Story im Ersten: Die große Geldflut Warum Reiche immer Reicher werden', am 20. Februar 2017 um 22.45 Uhr im Ersten OTS: SWR - Das Erste newsroom: http://www.presseportal.de/nr/75892 newsroom via... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Geldflut"

Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots24.06.2017
...und dran wegen meiner eigentlich skeptischen Haltung mein Depot abzusichern oder bei hoch bewerteten Aktien short zu gehen, aber letztenendes lasse ich dann doch sein, weil dieser ganze Hype (durch passive Produkte noch verstärkt) in dieser Geldflut halt noch deutlich weitergehen kann. Wie oft hab ich schon überlegt, bei Aktien ohne großes Wachstum und hoher Bewertung short zu gehen ... glücklicherweise hab ich es gelassen, denn sie sind weiter gestiegen. Irgendwann wird der Markt aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
QSC-Infos am Rande26.05.2017
achtung eher SPAM bzw. Werbung (aber nur ein Video): https://www.gevestor-shop.de/LP/UUS-American-Targets-Ge ldflu… interessant ein paar Aussagen: - Geld kostet nichts - es wird nie wieder Zinsen geben wie früher - das billige Geld führt dazu, dass big money Übernahmen bringt (oder Beteiligungen) - jeder Kaufpreis kann für ein Unternehmen bezahlt werden da Nullzins beispiele von Firmen sind enthalten z.b Microsoft vs Linked In oder KKR vs WMF Angeblich eine Rendite von 940 Mio (800%)... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Schon nächste Woche in Japan Helikopter Geld? Gold sollte auch deshalb steigen20.04.2017
...Börse wird Zukunft gehandelt und nicht Vergangenheit und hier geht es nur knallhart um Geld . . . Na denkt der denn tatsächlich, dass bei Aktienmärkten, derzeit im Rekordbereich befindlich, noch so viel Luft nach oben frei ist?!? Ohne die Geldflut der Notenbanken wären wir noch sehr weit von den heutigen Ständen entfernt! . . . und diese Unterstützung wird sehr bald fehlen >> dann schauen wir mal, wo Gold hin tendiert . . . [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 21.03.201721.03.2017
...werden. Tja und er Euro steigt trotz Zinsanhebung in den USA, was er eingentlich nicht sein dürfte. Achja, weil Draghi nun angelich unter Zugzwang ist. Denke aber nicht, das dieser Goldmannscherge die Zinsen so schnell anheben wird bzw. die Geldflut eindämmen wird... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Borussia Dortmund zurück an die Spitze!16.03.2017
...beschäftigt). Dabei sind die internen Planungen für 16/17 bereits weit übertroffen. Mit Lester ist ein schwacher und mit Monaco und Juve zumindest zwei schlagbare Konkurrenten im Topf geblieben. Im DAXwird jeder Schwachsinn hochgekauft - die Geldflut ist an der Börse angekommen.. Beim BVB dagegen auch heute 1.672 Stück in xetra bis 9:24..Tradegate 103 Stück... Wie blind...Kursziel bis Sommer vom Zwischentief 4,80€ + 20% = 5,76€ Könnte aber auch viel höher gehen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gorillas vor dem Kuss der 200-er07.11.2001
...voll damit beschäftigt die Inflationsgefahr zu bekämpfen, die er mit seiner Politik in den 90ern und zuletzt mit seiner (damals) rekordverdächtigen gigantischen Geldflutung in banger Vorbereitung auf vermeintliche Probleme der Millenium-Umstellung heraufbeschworen hatte. Die alten vehängnisvollen Rekorde der Geldflutung sind übrigens jetzt bereits erneut überboten worden. Greenspan sah wohl zu spät, daß er den Zielkonflikt (= Erhaltung der Geldstabilität und Schaffung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Liquiditätsblase in Asien ?19.02.2005
Liquiditätsblase in Asien droht zu platzen Geldflut internationaler Anleger kurbelt die Konjunktur immer weiter an - Experten warnen vor Überhitzung von Markus Gärtner Berlin - Asiens Konjunkturmotor wird von einer explosiven Treibstoff-Mischung auf Touren gehalten. Denn die Exporte - traditionell der größte wirtschaftliche Treibriemen in der Region - wurden nach Berechnungen von Andy Xie bei Morgan Stanley in Hongkong gerade von einem anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Düsseldorf goes China19.02.2005
Liquiditätsblase in Asien droht zu platzen Geldflut internationaler Anleger kurbelt die Konjunktur immer weiter an - Experten warnen vor Überhitzung von Markus Gärtner Berlin - Asiens Konjunkturmotor wird von einer explosiven Treibstoff-Mischung auf Touren gehalten. Denn die Exporte - traditionell der größte wirtschaftliche Treibriemen in der Region - wurden nach Berechnungen von Andy Xie bei Morgan Stanley in Hongkong gerade von einem anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Monarca Minerals ehemals OREMEX SILVER INC V.OAG ein aussichtsreicher Silber Explorer aus Mexiko08.08.2016
...nicht hätten....und FM könnte selber....vorwärts machen....Hoppla zum zweiten! - Das neue M. muss nun seine üblichen 100 Tage nutzen, sonst scheint es möglicherweise echt schwierig zu werden..... - Meine Hoffnung, dass jetzt in der neuen Geldflut durch bessere Bewertung der EM auch dieses kleine Boot gehoben wird, ist bis etwa Ende Oktober, wie schon früher erwähnt, nicht tot. Mein Hoffnungsträger wäre, jawohl, Herr Högel (den ich nicht persönlich kenne oder gesprochen habe, nur eine... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
SEABRIDGE GOLD INC. - CANADA31.01.2009
...nie erlebte Geldflut soll das Finanzsystem stabilisieren. Auf US-Dollarscheinen prangt zwar das Bekenntnis: „In God We Trust.“ Skeptiker halten dem jedoch ein „In Gold We Trust“ entgegen. Sie argumentieren: Gold ist knapp und nicht beliebig vermehrbar, im Gegensatz zu Geld. Ähnlich denkt der bekannte Vermögensverwalter Marc Faber. Er erklärt: Wenn eine Wirtschaft an Krediten hängt wie an einer Droge und das Kreditwachstum nachlässt, ist das eine Katastrophe. Eine Geldflutung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gorillas vor dem Kuss der 200-er07.11.2001
...voll damit beschäftigt die Inflationsgefahr zu bekämpfen, die er mit seiner Politik in den 90ern und zuletzt mit seiner (damals) rekordverdächtigen gigantischen Geldflutung in banger Vorbereitung auf vermeintliche Probleme der Millenium-Umstellung heraufbeschworen hatte. Die alten vehängnisvollen Rekorde der Geldflutung sind übrigens jetzt bereits erneut überboten worden. Greenspan sah wohl zu spät, daß er den Zielkonflikt (= Erhaltung der Geldstabilität und Schaffung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Liquiditätsblase in Asien ?19.02.2005
Liquiditätsblase in Asien droht zu platzen Geldflut internationaler Anleger kurbelt die Konjunktur immer weiter an - Experten warnen vor Überhitzung von Markus Gärtner Berlin - Asiens Konjunkturmotor wird von einer explosiven Treibstoff-Mischung auf Touren gehalten. Denn die Exporte - traditionell der größte wirtschaftliche Treibriemen in der Region - wurden nach Berechnungen von Andy Xie bei Morgan Stanley in Hongkong gerade von einem anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Düsseldorf goes China19.02.2005
Liquiditätsblase in Asien droht zu platzen Geldflut internationaler Anleger kurbelt die Konjunktur immer weiter an - Experten warnen vor Überhitzung von Markus Gärtner Berlin - Asiens Konjunkturmotor wird von einer explosiven Treibstoff-Mischung auf Touren gehalten. Denn die Exporte - traditionell der größte wirtschaftliche Treibriemen in der Region - wurden nach Berechnungen von Andy Xie bei Morgan Stanley in Hongkong gerade von einem anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Monarca Minerals ehemals OREMEX SILVER INC V.OAG ein aussichtsreicher Silber Explorer aus Mexiko08.08.2016
...nicht hätten....und FM könnte selber....vorwärts machen....Hoppla zum zweiten! - Das neue M. muss nun seine üblichen 100 Tage nutzen, sonst scheint es möglicherweise echt schwierig zu werden..... - Meine Hoffnung, dass jetzt in der neuen Geldflut durch bessere Bewertung der EM auch dieses kleine Boot gehoben wird, ist bis etwa Ende Oktober, wie schon früher erwähnt, nicht tot. Mein Hoffnungsträger wäre, jawohl, Herr Högel (den ich nicht persönlich kenne oder gesprochen habe, nur eine... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
SEABRIDGE GOLD INC. - CANADA31.01.2009
...nie erlebte Geldflut soll das Finanzsystem stabilisieren. Auf US-Dollarscheinen prangt zwar das Bekenntnis: „In God We Trust.“ Skeptiker halten dem jedoch ein „In Gold We Trust“ entgegen. Sie argumentieren: Gold ist knapp und nicht beliebig vermehrbar, im Gegensatz zu Geld. Ähnlich denkt der bekannte Vermögensverwalter Marc Faber. Er erklärt: Wenn eine Wirtschaft an Krediten hängt wie an einer Droge und das Kreditwachstum nachlässt, ist das eine Katastrophe. Eine Geldflutung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Inflation

Suche nach weiteren Themen