DAX+0,01 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,31 % Öl (Brent)+0,77 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 429)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Offenbarungseid vom ARD-Faktenfinder: Propaganda statt seriöser Forschung
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…

-----------------------------------------------------------

... „Das Altern ist mathematisch unvermeidlich“, sagte Masel. „Logisch, theoretisch und mathematisch gibt es einfach keinen Ausweg“. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20171101318124651-ewige-jug…

Selbst wenn dieses Modell stimmen sollte, so gibt es einen ganz einfachen Ausweg (erstmal theoretisch aber in Zukunft vermutlich auch real): ein Mensch kann mittels Hightech optimiert (verjüngt) werden, indem die menschliche Materie mit Hochtechnologie direkt manipuliert wird - man denke an Stargates, Beamen und Star Trek Replikatoren in Spielfilmen. Es gibt starke logische Hinweise darauf, dass Menschen nur Muster sind, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Physi…. (imho)

-----------------------------------------------------------

"The Deep State’s JFK Triumph Over Trump" http://consortiumnews.com/2017/10/30/the-deep-states-jfk-tri…

-----------------------------------------------------------

Türkisches Berufungsgericht schafft Gülen-Präzedenzfall ... An der politischen Front sieht es für Erdogan nicht gut aus ... http://www.heise.de/tp/features/Tuerkisches-Berufungsgericht…

Nach Recep Tayyip Erdogan kann es in der Türkei schlimmer werden. Die Türkei ist seit längerem ein NATO-Staat, liegt sehr zentral und ist für die CIA das nächste große Betätigungsfeld, nachdem die USA quasi alle Länder um die Türkei verloren haben und auch die EU besser wird. Die Türkei ist ein spannendes Spielfeld. Die Türkei könnte relativ schnell erledigt werden aber die CIA wollen ein CIA-treues Regime in der Türkei errichten - der erste Versuch (Putschversuch in der Türkei 2016) ist gescheitert aber das heißt gar nix. Das böse Standardvorgehen ist, willfährige, korrupte Marionetten an die Macht zu hieven (wichtiger Aspekt dabei, eine gute Ausrede, wonach es angblich zum Vorteil auch von Staat und Volk sei und dazu sind vorherige Mißstände der abzusetzenden aktuell Machthaber hilfreich, man denke z.B. an die Oppositionellen, die angeblich gegen Korruption sind) und das dürfte in der Türkei kein Problem sein, der Gülenputsch war nur zu nachlässig angegangen worden - der Putsch zeigt, was möglich war. Die CIA-Marionetten müssen vor allem für die USA, für Kapitalismus, für Freiheit und gegen Religion sein, bzw. den Glauben nicht ernst nehmen. In der Türkei kann die Religion nicht so schnell abgeschafft werden aber das ist gar nicht nötig, sie muss aus Sicht des Bösen nur aus dem Staatsapparat entfernt und zum Hobby degradiert werden - des Weiteren haben die Muslimbrüder in Ägypten gezeigt, dass selbst angeblich strenggläubige Moslems Satan dienen können. Eine Ermordung Erdogans wäre für die CIA kein Problem aber das muss auch Sinn machen, d.h. es muss eine CIA-Marionette als Nachfolger bereit stehen. Die aktuelle Strategie ist die Schwächung der AKP und Isolierung der Türkei aber sobald die CIA-Marionetten an der Macht sind, wird sich die CIA bemühen die Türkei als langfristiges CIA-Regime zu erhalten aber das wird nicht gelingen, vor allem auch deswegen: ein Unrechtsregime braucht schlechte Menschen in Machtpositionen und die zerstören dann zwangsläufig alles, selbst wenn sie es gar nicht wollen; das Volk und gute Bürger sind automatisch gegen die bösen Machthaber und das zerstört ein Land früher oder später. Eine spannende Frage ist, ob die CIA die Türkei in der EU haben will aber das ist fraglich: die EU droht besser zu werden und die EU-Gesetze würden auch die Möglichkeiten der CIA in der Türkei einschränken - aus dem Grund kann die Türkei sogar aus der NATO rausfliegen, nämlich damit die CIA dort noch freiere Hand hat. Des Weiteren ist die Chance auf einen EU-Beitritt der Türkei in nächster Zeit (etliche Jahre, ggf. Jahrzehnte) sowieo quasi gleich 0. Man beachte, wie der Westen und auch die Medien gegen die Türkei sind und einen Kampf gegen die Gülenanhänger verhindert wollen. Übrigens ist die Lage auch in Deutschland und der EU bedenklich, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Westen-pr… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oesterreich-t…. Vielleicht. (imho)

PS: Organisierte Sabotage der EU? Steckt die CIA dahinter? Ja aber Hallo oder was?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Spannung-und-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/BND-erklaert-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Proteste-vor-…
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

-----------------------------------------------------------

Hightech für den Mund http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hightech-fuer-den-Mun…

Zahn-Implantate ohne Bohren und Schleifen http://www.heise.de/tr/artikel/Zahn-Implantate-ohne-Bohren-u…

Das klingt (prinzipiell) sehr vielversprechend. (imho)

-----------------------------------------------------------

Israel soll Stellungen in Syrien bombardiert haben http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-soll-stellungen…
Nach Israels Raketenschlag: Syrische Luftabwehr eröffnet Feuer http://de.sputniknews.com/politik/20171101318128786-israel-s…

Was sagt die EU zu den israelischen Aggressoren und Gefährdern des Weltfriedens? Die EU soll Israel knallhart zurechtweisen! Ich bin ja durchaus dafür, dass die EU Israel im Falle eines (insbesodnere ungerechten) Angriffs auf Israel hilft aber es ist nicht akzeptabel, dass vermutlich Atomwaffen, Chemiewaffen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Giftgasangrif…) und vielleicht sogar auch noch Biowaffen besitzende Juden andere Länder einfach so angreifen und damit Terroristen unterstützen. Die EU soll endlich mal was (legal, politisch, diplomatisch) gegen Terroristenunterstützer und Weltfriedensgefährder tun. Da ist auch Deutschland gefragt, guckst du Grundgesetz:

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.
... http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_1.html

Call me stupid aber Terroristenunterstützung und ungerechte, friedensgefährdende militärische Angriffe sind da schon irgendwie ein Problem. (alles imho)

-----------------------------------------------------------

Google: Keine Verletzung der Regeln seitens RT http://de.sputniknews.com/politik/20171101318128115-google-r…

"... Laut dem Chefrechtsberater von Facebook, Colin Stretch, haben Donald Trump und Hillary Clinton etwa 81 Millionen US-Dollar für politische Werbung während der Präsidentschaftswahlkampagne im Jahr 2016 ausgegeben – Russland dagegen nur 46.000 Dollar. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171101318128647-fac…

"... 1,3 Milliarden Dollar hat Clinton für ihre Kampagne aufgetrieben. Die 795 Millionen Donald Trumps sehen daneben geradezu bescheiden aus. ..." http://www.srf.ch/news/international/der-wahlkampf-in-zahlen

Obama vs. Romney: US-Wahlkampf kostet sechs Milliarden Dollar
http://www.spiegel.de/politik/ausland/wahlkampf-in-den-usa-k… (01.11.2012)

-----------------------------------------------------------

Moskau glaubt Pentagon nicht – Gewebeprobensammlung für Sicherheit gefährlich
http://de.sputniknews.com/panorama/20171102318132856-moskau-…

-----------------------------------------------------------

... Einer anderen Quelle der Zeitschrift zufolge stimmte Trump zu, als der Ex-Wahlkampfberater Roger Stone Kushner vorwarf, dem US-Präsidenten schlechte politische Ratschläge zu geben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171102318132162-ermittlu…

-----------------------------------------------------------

"Gut 30.000 abgelehnte und ausreisepflichtige Asylbewerber sind verschwunden, ohne dass die deutschen Behörden Kenntnis über ihren Verbleib haben. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20171102318132021-deutsch…

-----------------------------------------------------------

"Die Hälfte der Thüringer sieht sich als benachteiligt an, zeigt eine aktuelle Studie. ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-jeder-z…

Die Ostdeutschen sind vielleicht irgendwie auch wenigstens ein bisschen benachteiligt. Bei Studien ist es wichtig, erstmal die objektive Lage festzustellen und dann auch zu prüfen, ob und inwieweit die Menschen das ernsthaft belastet (manche sagen vielleicht auch einfach nur das, was ist aber das muss sie nicht übermäßig stören). Da können auch andere Faktoren eine Rolle spielen und die vermutlich sogar (von westlichen Geheimdiensten) organisierte Flüchtlingsschwemme war in Kombination mit der Medienpropaganda schon fragwürdig und hat Anlaß zu völkischen Reaktionen geboten. (imho)

"... Trotz einer hohen persönlichen Zufriedenheit von 93 Prozent fühlt sich mehr als die Hälfte der befragten Thüringer ungerecht behandelt (53 Prozent). ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-jeder-z…

Wau, 93 % persönliche Zufriedenheit? Das ist doch erstmal die Nachricht und dann gibt es doch auch massenweise echte Probleme und berechtigte Kritik an den Eliten. Kann es vielleicht sein, dass Ostdeutsche eher besser sind und die korrupten Eliten ihre Fehler gar nicht eingestehen wollen, was auch zu fragwürdigen Umfragen und Interpretationen führt? Na klar gibt es in Sachen Rechtsextremismus auch Mißstände, Fehler und Entgleisungen aber auch deswegen, weil nicht für einen guten idealsozialistischen Patriotismus geworben wird, sondern V-Leute die Mißstände vielleicht sogar schüren. Wenn Staat und Medien dem Volk einen guten Patriotismus gestatten, vorleben und empfehlen würden, dann gäbe es auch viel weniger oder sogar gar keinen schlechten Rechtsextremismus. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Charta-2017-N… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Chef-Schu…. Das Problem ist, dass einige keine grundlegenden Besserungen und auch keine besseren Rechten wollen. (imho)

bpb-Chef beklagt "kulturellen Kolonialismus" durch Westdeutsche
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutsche-einheit-b…
imho: die Lügenpresse wird ihren Kampf gegen die Wahrheit kläglich verlieren
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…

--------------------------------------------------------

Russland ist laut der ständigen OSZE-Vertretung des Landes wegen der Weigerung der österreichischen Regierung, Einreisevisa für Journalisten aus der Halbinsel Krim auszustellen, äußerst empört. Diese wollten an der OSZE-Sitzung zum Thema der Pressefreiheit teilnehmen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171103318146782-wien-jou…

... Obwohl die betroffenen Journalisten als Teilnehmer der OSZE-Sitzung „Die Rolle von freien Medien in einem umfassenden Zugang zu Sicherheit“ bereits gemäß allen Regeln registriert und akkreditiert worden seien, so Lawrow weiter, hätten sie keine österreichischen Einreisevisa bekommen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171103318149459-moskau-w…

Droht die EU ein antichristliches Unrechtsregime zu werden? Rettet die EU! (imho)

--------------------------------------------------------

... Unterdessen will Vanagaintes Ex-Verlag nun sämtliche ihrer Bücher sofort aus Buchläden und vom Markt abziehen und sie entsorgen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/litauen-bestseller-aut…

Das kann einem jetzt aber auch an die Bücherverbrennung unter den Nazis erinnern. (imho)

PS: "... Litauen ist seit dem 1. Mai 2004 Mitgliedstaat der Europäischen Union ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Litauen#Europapolitik

--------------------------------------------------------

"... Das Amtsgericht Göttingen gab jetzt einer Anfechtungsklage seiner Vermieterin statt. Grund: Der 24-Jährige hatte seiner Vermieterin verschwiegen, dass er wegen seiner politischen Aktivitäten ein potentielles Angriffsziel für linksgerichtete Gewalt sein könnte. Nach Ansicht des Gerichts hätte er sie über seine besondere Rolle aufklären müssen, weil dies auch Auswirkungen auf das Mietobjekt haben könnte, sagte ein Sprecher. Da er dies unterlassen habe, sei der Mietvertrag durch arglistige Täuschung zustande gekommen und somit nichtig. ..." http://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/ger…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/5-Minuten-AfD…

Unfassbar. Also das kann einem schon an die antijüdischen Urteile/Machenschaften unter der Nazi-Herrschaft erinnern, oder? Gegen den/die betreffenden Richter und gegen diese Vermieterin soll ermittelt werden. Staats- und Verfassungsschutz sollen weitläufig gegen antidemokratische Machenschaften ermitteln. Das soll auch Thema im Bundestag werden und ich empfehle den Parteien, sich dabei vorher an das Naziregime zu erinnern und dergleichen in Deutschland zu verhindern. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Breitseiten-f…. Das Problem sind hier ja wohl gewalttätige Antideutsche und nicht etwa eine legale Parteimitgliedschaft. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gibt-es-nur-e…. Es soll ermittelt werden! (imho)

PS: «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.» http://de.wikipedia.org/wiki/Ignazio_Silone

--------------------------------------------------------

US-Amerikaner in Waschanlage auf Bürste aufgewickelt - VIDEO
http://de.sputniknews.com/videoklub/20171102318131758-wascha…

Auch ein Lehrfilm für Schulen - so was ist eine prinzipielle Gefahr, die man kennen sollte. (imho)

--------------------------------------------------------

„Genug die Leiche angeguckt“ – Tschetschenien-Chef fordert Lenin-Beerdigung
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171102318134593-kad…

Korrekt, besagter Lenin (http://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Iljitsch_Lenin) soll beerdigt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Über die Hälfte der am häufigsten heruntergeladenen iPhone- und iPad-Apps weisen einer Analyse zufolge Schwachstellen auf, die das Abgreifen von Zugangsdaten ermöglichen. ... http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Sicherheitsforscher-Po…

--------------------------------------------------------

Physiker finden riesigen Hohlraum in Cheops-Pyramide http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/giseh-physiker-fin…

Ich bin für eine vorsichtige Sondierungsbohrung - ein schonend gebohrtes Loch von ein paar wenigen Zentimetern Durchmesser (nur so viel, wie für die Bohrlänge notwenig ist) werden die Cheops-Pyramide schon nicht einstürzen lassen. (imho)

--------------------------------------------------------

Russische Militärspezialisten haben im Bericht der Vereinten Nationen zum mutmaßlichen Giftgasangriff auf die syrische Stadt Chan Scheichun mehrere technisch-physikalische Ungereimtheiten entdeckt, die die Schuldzuweisung an die Regierungsarmee Syriens in Frage stellen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171102318138149-giftgas-…

--------------------------------------------------------

„Hass und Gewalt“ in Polizeiakademie – Inwieweit ist Migrationshintergrund schuld? ... Man habe seit Jahren einen konstanten Anteil von ungefähr 35 Prozent an Auszubildenden mit Migrationshintergrund, die würden aber nicht häufiger auffallen, als diejenigen ohne Migrationshintergrund. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171102318144215-has…

Kann es vielleicht sein, dass Rassisten und Ungläubige gezielt für den Skandal gesorgt haben, um Bürger mit Migrationshintergrund zu diskreditieren und eine Verbesserung der Polizei durch Gläubige zu verhindern? Oder wird die Polizei allgemein vom Bösen unterwandert und schlechte Ausbilder/Offiziere fördern das gezielt? Es soll ermittelt werden! Na klar gibt es auch schlechte Menschen, die nicht Polizist werden dürfen aber man muss Polizeiklassen auch möglichst günstig zusammensetzen und was für eine möglichst gute Ausbildung tun. (imho)

--------------------------------------------------------

Kalifornien erlaubt "flüssige Einäscherung" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kalifornien-erlaubt-f…

"flüssige Einäscherung" ist sehr fragwürdig. Es sollte doch kein Problem sein, irgendwo neue Friedhöfe einzurichten, die können auch jwd (ganz weit draußen) sein und die Platzvergabe wird einfach preislich geregelt (jwd-Beerdigung ist maximal günstig und stadtnahe Beerdigungen kosten halt so viel wie nötig). (imho)

Re: Was ist denn nun genau umstritten? http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

Aufgrund der Kosten kann es durchaus noch dazu kommen, dass auch in den USA auch menschliche Leichen noch als Nahrungsmittel verwertet werden, z.B. zuerst als Tierfutter - das kann natürlich noch über 100 Jahre dauern aber vermutlich wird es dazu kommen. (imho)

--------------------------------------------------------

Durch zumeist in den USA gesteuerte Drohnenangriffe sind in Afghanistan, Irak, Pakistan, Somalia und vielen anderen Ländern bereits tausende Zivilisten ums Leben gekommen ... http://www.heise.de/tp/features/Tod-per-Knopfdruck-Massaker-…

--------------------------------------------------------

USA schlagen illegales Lager für Kämpfer in Syrien auf: Flüchtlinge bedroht – Moskau ... „Syrern zufolge schlugen US-Militärberater vor Kurzem unweit von al-Khuban ein neues Lager auf, wo sich Kämpfer von Dschihadistentruppen aus Ost-Kalamun, al-Qaryatain und der Syrischen Wüste zusammenziehen“, ... „Derartige Handlungen von US-Militärs und der so genannten internationalen Koalition sind eine gröbste Verletzung des internationalen humanitären Rechts und können als Kriegsverbrechen qualifiziert werden“, so das Zentrum. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20171103318146555-usa-syr…

--------------------------------------------------------

US-Kinderschänder bekommen bald beschämenden Stempel in ihren Pass
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171103318145842-usa…

Interessante Idee aber wenn, dann ist das doch auf alle schweren Verbrechen auszudehnen. Selbstverständlich sollen auch US-Agenten und Regimeschergen einen entsprechenden Stempel im Pass haben müssen. (imho)

--------------------------------------------------------

Demokratische Vorwahlen waren laut Ex-Parteichefin zugunsten Clintons manipuliert
http://www.spiegel.de/politik/ausland/hillary-clinton-vorwah…

--------------------------------------------------------

... Korjus wies darauf hin, dass mit der bisherigen kryptografischen Lösung verschlüsselte Dokumente vor dem Update entschlüsselt werden sollten, da dies mit dem neuen Zertifikat nicht mehr möglich sei. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Estland-dichtet-Siche…

Das zeigt doch ein generelles Problem: zu stark und/oder mit einer unbekannten Methode verschlüsselte Dokumente sind für die Nachwelt (und ggf. schon vorher) u.U. verloren. Das muss den Menschen klar sein, das betrifft auch Verschlüsselungen in Smartphones, Notebooks, verschlüsselte HDD/SSD, usw. Das ist auch etwas,d as in der Schule gelehrt werden muss: man muss sich entscheiden, ob man eher einen Datenverlust (bei Verschlüsselung) oder die Veröffentlichung der Daten fürchtet. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Mit-B… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…. (imho)

--------------------------------------------------------

Russland garantiert „würdiges Leben“ für eine Million ukrainische Flüchtlinge
http://de.sputniknews.com/politik/20171103318146842-russland…

--------------------------------------------------------

Russland hat dem UN-Sicherheitsrat einen Resolutionsentwurf zur Verlängerung des Mandats der Untersuchungsmission für Giftgas-Angriffe in Syrien vorgelegt. Moskau schlägt laut dem Dokument die Entsendung von Experten nach Chan Sheihun vor. Wie eine diplomatische Quelle der Agentur RIA Novosti mitteilte, sollen diese Experten eine „umfassende Ermittlung unter Einsatz aller möglichen Methoden“ durchführen. Eine weitere Expertengruppe soll den Flugplatz Schairat untersuchen und Proben sammeln, um die Behauptungen zu prüfen, laut denen das am 4. April in Chan Scheihun eingesetzte Giftgas Sarin auf dem Luftwaffenstützpunkt gelagert worden sei. Zudem sollen Mitglieder des gemeinsamen Mechanismus der Uno und der OPCW „Joint Investigation Mechanism“ (JIM) zusätzliche Informationen und Beweise, die von der Fact Finding Mission nicht erlangt worden seien, sammeln und untersuchen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171103318145765-giftgas-…

--------------------------------------------------------

Paris gibt Referendum über Unabhängigkeit von Neukaledonien grünes Licht
http://de.sputniknews.com/politik/20171103318145618-paris-un…

Mmm, der Wikipediaartikel über Neukaledonien (http://de.wikipedia.org/wiki/Neukaledonien, http://en.wikipedia.org/wiki/Geography_of_New_Caledonia) hat mich irgendwie an Pirates of the Caribbean (http://en.wikipedia.org/wiki/Pirates_of_the_Caribbean_%28fil…) erinnert, wo ich mir - call me stupid - ebenso wie bei Elric of Melniboné (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Historikertag…) vorstellen kann, dass das so (erstaunlich) ähnlich auf dieser Erde vor etlichen Jahrmillionen geschehen ist, auch mit den im Film gezeigten übernatürlichen Aspekten/Effekten (Geistern, Untoten, Meerjungfrauen, usw.). (imho)

--------------------------------------------------------

"Bereits nach dem Zerfall der UdSSR und vor allem der Abspaltung der Ukraine mit ihren fruchtbaren Böden haben sich russische Forscher vorgenommen, neue Weizensorten zu züchten, die auch unter ungünstigen Klimabedingungen wachsen. Das Ergebnis der langjährigen Arbeit habe alle Erwartungen übertroffen, sagt Dr. sc. agr. Bagrat Sanduhadse. ... winterresistent ... nicht anfällig für Krankheiten ist und deshalb keinerlei Pestiziden bedarf. ... Zudem enthalte sie einen höheren Proteinanteil als europäische Sorten. ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20171102318143675-wunte…

Klasse aber es braucht auch einen ökologischen Anbau - bei Monokulturen können sich zwangsläufig Schädlinge entwickeln. (imho)

--------------------------------------------------------

CDU-Politiker in Freiberg (Sachsen) für Merkel-Rücktritt und Kooperation mit AfD
http://de.sputniknews.com/politik/20171102318143049-cdu-poli…

Gegen Jörg Woidniok (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

... In verschiedenen Produkten von Cisco klaffen Schwachstellen. ... den Bedrohungsgrad von neun Lücken stuft der Netzwerkausrüster jedoch mit "hoch" ein. ... Auch die Firepower 4100 Series und Firepower 9300 Security Appliance sind von einer feindlichen Übernahme bedroht. ... http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-Cisc…

--------------------------------------------------------

Diese rumänische TV-Moderatorin hat live auf Sendung für einen Slip-Blitzer gesorgt. Direkt auf der Bühne riss sie sich das Kleid hoch, weil sie dachte, eine Spinne sei in ihr Höschen gekrabbelt. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20171103318149257-spinne…

Hab's Video noch nicht gesehen aber musste hieran denken: http://clients.revorm.com/ritterslagman/uke/UKE_4.jpg. (imho)

--------------------------------------------------------

... Die Mitglieder der Gruppe litten an Wahnvorstellungen, Krämpfen und Herzrasen. Eine Zeugin berichtete dem SPIEGEL, sie habe einen Mann gesehen, der sich sein Geschlechtsteil habe abreißen wollen. Ein anderer habe sich für einen Drachen gehalten. Notarzt J. erzählt vor Gericht, man habe so viel krampflösendes Mittel spritzen müssen, dass es ausging und Nachschub aus einem Krankenhaus gebracht werden musste. Die Patienten seien in sechs unterschiedliche Krankenhäuser gekommen, manche mit dem Hubschrauber ausgeflogen worden. Ihr Zustand sei lebensbedrohlich gewesen. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/stade-der-massenrausch…
imho: nicht weniger als eine prinzipielle Beschreibung der Entwicklung des Universums
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Hawking-warnt…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1240557-21-30/ent…

imho: artikelbezogener und extrem guter Beitrag nach Wochen heimlich verschoben
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

Auch denkbar: schlechte Menschen wollen nicht, dass andere zu Recht viel besser sind, sie wollen scheinbare Gleichheit durchsetzen, um so gut und böse zu nivellieren aber dabei kämpfen sie nur gegen das Gute und gegen die Bekämpfung/Offenbarung des Schlechten, sie nehmen sich selbst als Verbrecher mehr raus, als ihnen zusteht. Nun, möge das Gute siegen und möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Dass ein Angestellter - es soll sich zudem nicht um einen Festangestellten, sondern um einen Contractor gehandelt haben - nicht nur einen Zugang zu dem Account des Präsidenten hat, sondern ihn auch zumindest kurzzeitig deaktivieren kann, ist beunruhigend, schließlich könnten so auch Botschaften im Namen von Trump verbreitet werden, die ernsthafte politische Folgen haben könnten. ...

... Nach BuzzFeed sollen Hunderte von Angestellte die Möglichkeit gehabt haben, einen Account zu deaktivieren. Die New York Times bestätigt, dass Hunderte auch auf die Accounts von wichtigen Nutzern (Very Important Tweeters - VITs) zugreifen. Mitglieder des Trust and Safety-Teams und des Customer Support-Team, zu letzterem gehörte der weiterhin unbekannte Dienstleister - können nach Wired Accounts sperren. Sie können aber auch Inhalte löschen und wahrscheinlich selbst auf dem Account neue Botschaften posten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Trumps-halb-offizieller-Twit…

-------------------------------------------------------

Optimierung im Getreideanbau und Hochwasserschutz durch Integration der Mutterkuhhaltung
http://www.freizahn.de/2016/09/optimierung-im-getreideanbau-…

Eine klimafreundliche Rindfleischproduktion? http://www.freizahn.de/2017/06/eine-klimafreundliche-rindfle…

-------------------------------------------------------

USA und China: Der unausweichliche kriegerische Konflikt? http://www.heise.de/tp/features/USA-und-China-Der-unausweich…

Ein Krieg zwischen USA-China ist ungefähr so wahrscheinlich wie ein Krieg zwischen USA-Russland, nämlich äußerst unwahrscheinlich. China ist schlau und eher vorsichtig (aber China versucht auch das Maximale für sich rauszuholen, jedoch ohne riskante militärische Konflikte) und alle wissen um die Gefährlichkeit der USA, so dass die BRICS-Länder, Iran und andere im Zweifelsfall gegen die USA zusammenhalten werden (selbst Saudi Arabien würde sich bei einem großen Krieg eher gegen die USA stellen), denn jeder könnte das nächste Opfer der USA sein. Eine Gefahr ist ein ABC-Erstschlag der USA gegen quasi alle oder ein heimlicher US-Biowaffenangriff in der Hoffnung, dass es keinen ausreichenden Beweise für einen Gegenschlag gibt aber das ist für die USA viel zu riskant, könnte auch die EU und den Rest der Welt zum US-Gegner machen. Der Zug ist abgefahren, die USA können Eurasien nicht mehr eindämmen - das Schlauste ist daher Plan B: Vereinigung USA-Kanada und Konzentration auf Fortschritt (KI, Robotik und auch SF-Technologien) und Weltraumeroberung. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-schwaec…. Ein ganz wichtiger Aspekt für die USA, welcher einen Krieg gegen einen starken Gegner wie China sehr unwahrscheinlich macht, ist, dass selbst wenn die USA gewinnen, sie angeschlagen sind und andere Länder wie Russland, EU, usw. dann stark aufholen können. Wenn aber die USA ganz Eurasien reinziehen und mit Zerstörung bedrohen (so dass alle wenigstens gleich kaputt sind), dann riskieren die USA auch gegen ganz Eurasien und den Rest der Welt zu kämpfen. Zwar ist die EU noch übel unterwandert aber nichts eint so schnell wie ein gemeisamer, gefährlicher, böser Feind. Die Welt kapiert langsam, was die USA für ein Spiel spielen und somit werden selbst kleine Kriege mit schwachen Staaten unwahrscheinlicher (ggf. mit Ausnahme Türkei aber die USA werden die Türkei dann bei einem ernsthaften Konflikt sofort fallen lassen). Die jüngeren US-Kriege/Sabotageaktionen (Irak, Libyen, Syrien, Ukraine, Venezuela, usw.) scheinen den USA vielleicht genützt zu haben aber sie haben die USA auch beschäftigt, während andere Staaten (China, Russland, EU, Indien, usw.) voran kamen - manche schneller, manche langsamer aber sogar der Iran macht trotz Sanktionen beträchtliche Fortschritte. Dieser Effekt (USA machen sich selbst Probleme, während irgendwelche anderen und nicht so betroffenen Staaten prosperieren) kann zunehmen, so dass die USA besser zu Plan B wechseln, als sich noch stärker zu verzetteln. Die Ukraine-Putsch hat Russland schwerer getroffen aber der Effekt ist nicht nachhaltig und die USA manöverieren sich so auch als gemeiner Terrorstaat ins Aus. Durch den Ukraine-Putsch und den Ölpreisverfall musste Russland sich optimieren und China hat sogar einen ernsthaften Plan für Fortschritt und Verbesserung, während die USA einfach nur ein kapitalistischer Murksland bleiben, dessen Hauptstrategie die Sabotage anderer Staaten ist. Die USA müssen befürchten, dass die meisten ihrer Produkte im Ausland zunehmend unverkäuflich werden (auch so im Gedanken an die NSA-Affäre) - da keine ein Neuanfang (Plan B) und Versuch einer besseren USA schon eine Option sein. Ein sehr interessanter Aspekt ist, dass die USA dann vielleicht für eine schnelle Selbstständigkeit von zuvor unterdrückten Staaten (z.B. in Afrika) sind, nämlich mit dem Gedanken, dass wenn die USA dort keine Kontrolle haben, Selbstständigkeit der beste Schutz gegen russischen, chinesischen, usw. Einfluß ist (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Macht-Trump-E…). Jedenfalls so ungefähr, mehr oder weniger - das sind aber schon auch Aspekte. (imho)

"... Solange die Vereinigten Staaten in Afghanistan bleiben, „solange wird es dort Krieg und Elend geben“, sagte der Botschafter. ... „Die US-Truppen werfen von Helikoptern ganze Waffenladungen ab, für die Kämpfer in den unterschiedlichen Provinzen.“ Das afghanische Volk wisse: „Die Amerikaner helfen den Taliban und dem IS. Eben deshalb haben die Afghanen aufgehört, ihnen zu vertrauen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20171103318152040-usa-afgh…

... „Die USA planen die Teilung Syriens entlang dem Ostufer des Euphrats. Es ist aber offensichtlich, dass sie dies nie erreichen werden“, zitiert die iranische Agentur IRNA den Berater. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171104318162136-iran-syr…

"... Langsam aber sicher wird die F-35 von dem angekündigten „technologischen Durchbruch“ zu einem unverbesserlichen Problemfall. Ein Zufall ist das sicherlich nicht, vielmehr der Ausdruck einer tiefen Systemkrise ..." http://de.sputniknews.com/technik/20171103318157465-f-35-ros…

Die russische Botschaft in Washington ist darüber enttäuscht, dass die USA nicht gegen die Heroisierung des Nazismus in der Uno stimmen wollen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171104318160899-russland…

"USA steigen aus internationalem Anti-Korruptionsprogramm aus"
http://de.sputniknews.com/politik/20171104318161209-usa-aust…

-------------------------------------------------------

USA schließen chinesische Großbank vom SWIFT-System aus
http://de.sputniknews.com/politik/20171103318158419-usa-chin…

Sehr schön, das bringt China erstklassig gegen die USA auf und Russland weiß sowieso, dass es von den USA die totale Zerstörung befürchten muss. Kleiner Tipp für China: von den USA habt ihr (insgesamt) nix gutes zu erwarten, verbündet euch lieber mit dem Rest der Welt. Eurasien soll ein von den USA völlig unabhängiges SWIFT-System aufbauen. Ansonsten haben die USA nur mal wieder ihr eigens Urteil gesprochen oder was glaubt ihr wohl, was die USA für "illegalen Schemata" nutzen? Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bitco…. Die USA haben sich mit dieser kleinen Aktion gegen China sehr großen Schaden zugefügt - kapiert das auch mal irgendwer in den USA oder seid ihr nur doof? Die Zeiten, wo die USA nach Belieben die ganze Welt unterdrücken kann, neigt sich rasant dem Ende zu und da gibt es nur zwei Wege: Plan A mit einem verzweifelten ABC-Erstschlag der USA gegen quasi den Rest der Welt oder Plan B mit Rückzug der USA auf Nordamerika (USA + Kanada) und Fortschritt + Weltraumeroberung. (imho)

-------------------------------------------------------

Bundeswirtschaftsministerium: Nord Stream 2 kommt trotz US-Sanktionen
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20171103318158035-nord-…

-------------------------------------------------------

"Die beliebtesten Tricks der Netzbetrüger" http://de.sputniknews.com/panorama/20171103318156121-netzbet…

-------------------------------------------------------

Die unterlegene US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat nach Angaben von Donna Brazile, der Ex-Chefin der US-Demokraten, die Partei noch lange vor ihrer Nominierung kontrolliert und sich so einen „unethischen“ Wettbewerbsvorteil im parteiinternen Kampf gegen ihren Herausforderer Bernie Sanders verschafft. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171103318159788-mechanis…

-------------------------------------------------------

Israel bietet syrischem Grenzdorf Schutz gegen Militante an http://de.sputniknews.com/politik/20171103318159637-israel-g…

Tja aber da muss Israel erstmal die syrische Regierung um Erlaubnis bitten oder was würde Israel sagen, wenn der Iran z.B. den Palästinensergebieten zu Hilfe kommen würde, um dessen Besetzung durch Juden militärisch zu verhindern? Selbstverfreilich soll der Iran in Israel oder in den Palästinensergebieten nicht militärisch aktiv werden - das ist nur ein kleine Gleichnis zur Lehre. (imho)

-------------------------------------------------------

Russische Grenzer im Gebiet Brjansk haben rund 800 Kilogramm von mit afrikanischer Schweinepest verseuchtem Fleisch sichergestellt. Wie der Inlandsgeheimdienst FSB, dem der Grenzdienst unterstellt ist, am Freitag mitteilte, kam die Partie vom Territorium der Ukraine. ... Die Ladung hatte keine Begleitpapiere. Der Fahrer teilte mit, das Fleisch sei von seinen Komplizen in der Ukraine durch die Grenze geschmuggelt worden und sollte in Russland abgesetzt werden. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20171103318159443-russlan…

Stark, da musste ich lachen - Moslems verstehen das vielleicht. Ein Scherz Gottes? Lernt daraus. (imho)

PS: auch bei http://de.sputniknews.com/archive/?id=318160111&date=2017110… fast untereinander, nur http://de.sputniknews.com/politik/20171103318159572-puigdemo… ist dazwischen. (imho)

-------------------------------------------------------

100 Jahre Oktoberrevolution http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-100-jahre-okt…

Die Oktoberrevolution ist fragwürdig, ich vermute, dass es sich um eine Sabotageaktion böser Mächte handelte, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Historikerstr…. Beim Denkmal gibt es aber eine ganz einfache Lösung: der Staat finanziert jeder der bedeutenden Parteien (z.B. Zaren-Fans und Kommunisten, letztere ggf. auch 2-3 Parteien/Denkmäler) je ein großzügiges Denkmal, das die betreffenden Parteien selbst bestimmen dürfen, sofern es nur hinreichend schön und positiv ist und nicht nennenswert provoziert, wobei auch die allgemeine Volksstimmung zu berücksichtigen ist aber das Volk den Parteien bei ihrem Denkmal auch einige Freiheit gewähren muss. Nicht alle Denkmäler auf einem Fleck, außer alle wollen das so. Allgemeine Empfehlung: für die Aufdeckung der Wahrheit und die Entmachtung relevant schlechter Menschen beten und wer das nicht tun kann, der sollte sich Sorgen machen. (imho)

"Ein Zug aus Kanonen, Panzern, aber auch Traktoren und Lastwagen fuhr durch die Straßen Hamburgs, zieht gerade durch Bremen und bald auch durch Berlin. Diese Kunstaktion soll an die Oktoberrevolution vor 100 Jahren erinnern – und sieht in der damaligen Revolution einen Ausweg aus dem heute kollabierenden Kapitalismus. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171104318141590-kla…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gibt-es-nur-e… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Chef-Schu…. (imho)

"Junge Amerikaner der sogenannten Millennium-Generation – die Millennials – würden es zu 44 gegen 42 Prozent vorziehen, im Sozialismus und nicht im Kapitalismus zu leben. Das ergab laut Medienberichten eine Umfrage des internationalen Unternehmens YouGov im Auftrag der NGO Communism Memorial Foundation. ... Die meisten Teilnehmer der Umfrage – 59 Prozent – sollen sich zugunsten des kapitalistischen Systems geäußert haben, 34 Prozent lehnen es ab. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20171104318161047-junge-a…

Das Umfrageergebnis ist überaus erstaunlich, weil der Sozialismus derzeit einen so schlechten Ruf hat (obwohl der ideale Sozialismus dem Kapitalismus deutlich überlegen ist). (imho)

-------------------------------------------------------

"Botschafter: Polen schreibt über Russland entweder schlecht oder gar nichts"
http://de.sputniknews.com/politik/20171104318161381-polen-ru…

-------------------------------------------------------

Russischer Erzpriester in Deutschland: ... Putsch in Kiew und demokratische Sezession der Krim ...
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171104318142589-rus…

Mir fehlen in Berlin … goldene Kirchenkuppeln http://www.pokrov.de/de/?p=453

-------------------------------------------------------

Mobilfunk-Chips: Broadcomm will Qualcomm kaufen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobilfunk-Chips-Broad…

Broadcomm soll Qualcomm nicht kaufen, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1159641-221-230/d…. (imho)

-------------------------------------------------------

Jamaika-Zwischenbilanz http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-zwischenbi…

Derzeit kann man einfach nicht so viel erwarten, z,B. auch das hier: "Die vier Parteien bekennen sich zur Tarifpartnerschaft" - da dachte ich mir: derzeit nichts anders zu erwarten aber auch zu dumm und/oder zu feige. Bürokratieabbau im Sinne von mehr Effizienz ist wünschenswert aber nicht ein Verzicht des Staates auf sinnvolle/notwendige Regulierung. Ansonsten muss da doch bloß mal einer einen Kompromiß ausarbeiten und zur Diskussion - die Positionen der Parteien sind doch weitgehend bekannt und können berücksichtigt werden. Nachfolgend ein erster Ansatz, für mehr siehe meine Beiträge.

- Ausgeglichener Haushalt (keine neuen Schulden); keine Privatisierung von Staatseigentum; Wünsche müssen dementsprechend zusammengestrichen werden, z.B. kann man das so machen, dass jede Partei gemäß ihrem Anteil an der Koalition die Verwendung der für die Legislaturperiode frei verfügbaren Milliarden bestimmen darf. Das ist der Schlüssel für eine schnelle Einigung. Mehr Geld findet sich in einer radikalen Steuerreform (Vereinfachung) und Einsammlung von Schwarzgeld (Legalisierung bei 50% Abgabe an den Staat), siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesdelegie… und Thread: Vorschlag für eine Steuerreform.

- EU bei Gelegenheit verbessern, nix kaputt machen, im Zeifelsfall keine fragwürdigen Veränderungen. Entscheidungen je nach Sachlage - ich sag' euch dann schon, was zu tun ist.

- Mehr Ökologie und Umweltschutz in der Landwirtschaft, auch wenn dabei ein paar Bauern und Hühner-/Schweine-KZs pleite gehen. Insgesamt aber umsichtig, also schrittweise und so, dass kein größerer Schaden verursacht wird, wobei eine Schließung von z.B. 50% der schlimmsten Hühner-/Schweine-KZs noch keinen nennenswerten Schaden darstellen, sondern Fortschritt bedeuten. Eine sehr gute, einfache und wirksame Lösung ist die Verringerung von Subventionen für Betriebe, die nicht genug Öko sind, sowie eine spürbare/beträchtliche Steuer auf Pestizide von z.B. wenigstens 50%, besser mehr. Das kann auch schrittweise geschehen, als nicht sofort. Hier darf richtig hingelangt werden, keine homöpathische Dosen - das Ziel ist eine möglichst pestizidfreie, technisch genmanipulationsfreie, ökologische Landwirtschaft z.B. bis spätestens 2050 aber das ist auch 10-20 Jahre schneller machbar.

- Deutschland soll in Zukunft legal Atomwaffen haben dürfen, also keine Unterzeichnung des Atomwaffen-Verbotsvertrags. Russlandsanktionen möglichst umgehend beenden aber da kann man auch einfach abwarten, wenn es da keine Einigung gibt. Keine schmerzhaften Einschränkungen beim Rüstungsexport. Eine Erhöhung der Verteidigungsausgaben soll erstmal möglichst weitgehend in eine Verbesserung der ITK fließen, auch mit Open Source Entwicklung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Cyberkomm… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/US-Su… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Kuens… - das ist genial auch wenn die Diener des bösen darob durchdrehen. Die derzeitigen Bundeswehreinsätze sind nicht so kritisch/entscheidend, da kann man flexibel sein und sich z.B. mehr auf humanitäre Hilfe und Schutz konzentrieren, selbstverfreilich stets nur mit Erlaubnis des jeweiligen Staates und ggf. noch der UN.

Das sollte schon mal was helfen und der Rest ungefähr so wie im Artikel (ohne Gewähr, das ist keine Forderung, hab' nicht alles durchgelesen). Das (geradezu nobelpreisverdächtige und universelle) Geniale ist die Sache mit der anteiligen Aufteilung verfügbarer Milliarden auf die Parteien, die dann (im Rahmen der Gesetze und der Vernunft) über deren Verwendung bestimmen können. Tja, in diesen finst'ren Zeiten der Verwirrung und des Unverstandes können ganz einfache und eigentlich auch offensichtliche Lösungsansätze erstaunliches bewirken. (alles imho)

-------------------------------------------------------

Welches Essen hilft Krebs vorbeugen? – Forscher fanden es heraus
http://de.sputniknews.com/panorama/20171104318162397-essen-k…

-------------------------------------------------------

Regisseur Schlöndorff spielt Vorwürfe gegen Dustin Hoffman runter
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/dustin-hoffman-volker-…

Dustin Hoffman (http://de.wikipedia.org/wiki/Dustin_Hoffman) ist gelinde gesagt vermutlich schon eher schlecht. Gegen Volker Schlöndorff (http://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Schl%C3%B6ndorff) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Junge Union stellt sich offen gegen Seehofer" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/csu-wahlkampf-jung…

Gegen Hans Reichhart (http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Reichhart) soll ermittelt werden. (imho)
imho: Die Rettung der Demokratie und von Deutschland - wenigstens einige Aspekte dazu
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-gelaehmte…

imho: Es soll ermittelt werden! Möge die Wahrheit schonungslos aufgedeckt werden!
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: doch wohl eher so http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: it's obvious http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

imho: "CO2-Konzentration steigt so schnell wie nie"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Weisses-Haus-…

imho: Jetzt schnell T-Mobile US verkaufen und das Geld in Deutschland investieren
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/T-Mob…

-----------------------------------------------------

Privacy-Handbuch - Sonstiges http://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21n.htm

Privacy-Handbuch u.a. als PDF http://www.privacy-handbuch.de/print.htm

-----------------------------------------------------

Urlaub in Island: "Die Toleranz gegenüber Touristen nimmt ab"
http://www.spiegel.de/reise/europa/urlaub-in-island-toleranz…

Da sollten die Isländer sich vielleicht mal klarmachen, dass so auch Geld ins Land kommt. Wichtig ist, die Preissteigerungen für Isländer zu begrenzen, z.B. keine Eintrittsgelder für Einheimische, strenge Regulierung der Nutzung von Mietwohnungen für Touristen, mehr Polizei/Überwachung gegen Vandalismus, bessere öffentliche Einrichtungen (z.B. Toiletten), usw. Der Staat muss nur genug Geld vom Tourismus abschöpfen (höhere Übernachtungssteuern aber nur für Touristen, usw.) und das zum Allgemeinwohl investieren und so ist auch eine Begrenzung der Touristen möglich: nämlich per Preissteigerungen. Das gilt natürlich allgemein, so können auch andere Tourismuszentren vorgehen. Der unkontrollierte Kapitalismus ist das eigentliche Problem - Touristen sind handhabbar und bringen Geld mit. (imho)

-----------------------------------------------------

"Der gelähmte Moloch" http://www.heise.de/tp/features/Der-gelaehmte-Moloch-3875419…

-----------------------------------------------------

Ein Gericht in der tschechischen Stadt Trebíc hat einen Studenten zu sieben Jahren Haft verurteilt, weil er den Mord an dem russischen Botschafter in der Türkei Andrej Karlow und den Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt 2016 begrüßt hatte. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20171104318164623-tschech…

Eine viel zu hohe Strafe für eine einfache Meinungsäußerung. Selbstverständlich darf so was ggf. bestraft werden, insbesondere bei gezielter/wiederholter Agitation und wenn dergleichen allgemein überhand nimmt aber im Fall einer einfachen Meinungsäußerung muss selbst eine noch so kurze Gefängnisstrafe verwundern, auch wenn man argumentieren kann, dass aufgrund der allgemeinen Terrorlage irgendeine leichte Strafe als Mahnung ggf. angebracht sein kann. (imho)

-----------------------------------------------------

Softdrinks bergen Todesgefahr – Studie http://de.sputniknews.com/wissen/20171104318164374-softdrink…

Möglicherweise sind Zuckergetränke besonders problematisch, weil der gelöste Zucker schnell reinknallt und wenn es an normaler Nahrung fehlt, d.h. der Zuckersaft auf leeren Magen getrunken wird. Auch problematisch: die Menschen trinken den Kram dann auch wenn sie Durst haben aber eigentlich sollten Softdrinks wenn überhaupt nur ein eher ausnahmsweiser Konsum sein. Da ist es besser, grundsätzlich auf Softdrinks zu verzichten und vielleicht eher mal einen Keks (oder natürlich was gesünderes) zum ungesüßten Tee, Kaffee, Glas Wasser essen, d.h. das Trinken an sich vom Zucker entkoppeln. (imho)

-----------------------------------------------------

Angriff auf Polizisten bei Kurden-Demo in Düsseldorf http://www.spiegel.de/politik/deutschland/duesseldorf-angrif…

Das ist doch sehr unklug von den Kurden. Wurden die Kurden von bösartigen Saboteuren dazu angestiftet? Wenn bestimmte Abzeichen/Fahnen in Deutschland verboten sind, dann kann man das doch einfach so mal hinnehmen und beachten - macht doch nix. (imho)

-----------------------------------------------------

LineageOS-Ableger vermeidet Google-Code http://www.heise.de/newsticker/meldung/LineageOS-Ableger-ver…

microG ist eine super Sache http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Linea…
microG ist ein tolles Projekt, aber... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Linea…

-----------------------------------------------------

US-Kongressmitglieder verweigern Treffen mit Russlands Botschafter
http://de.sputniknews.com/politik/20171105318167436-usa-russ…

-----------------------------------------------------

Trump will Ölkonzern Saudi Aramco nach New York locken http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/saudi-aramco-do…

Besser den USA fern bleiben. Aramco soll wenn dann z.B. Hongkong, EU oder Tokyo als Börsenplatz wählen. (imho)
imho: El Niño und der atmosphärische CO2-Gehalt
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Weisses-Haus-…

imho: Kohleausstieg in Deutschland - einige Aspekte dazu
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klima-Massenp…

Die Klimakirche ruft zum Gottesdienst http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klima-Massenp…

-----------------------------------------------------

"Kommt eine neue Eiszeit? Nicht gleich, aber der verregnete Sommer in Nordeuropa, so befürchten die Klimaforscher, war nur ein Teil eines weltweiten Wetterumschwungs -- ein Vorgeschmack auf kühlere und nassere Zeiten. ..." http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41667249.html (12.08.1974)

-----------------------------------------------------

CERT Rheinland-Pfalz: Mehr als 20 Millionen "sicherheitsrelevante Ereignisse" pro Tag
http://www.heise.de/security/meldung/CERT-Rheinland-Pfalz-Me…

-----------------------------------------------------

Es soll bei Linux eine Möglichkeit geben, die maximale Größe vom Disk-Buffer/Cache nutzerfreundlich einzustellen (z.B. auf 4 GB). Optional gerne noch die Möglichkeit, dass der Disk-Buffer/Cache zwar dynamisch(er) ist aber immer auch eine einstellbare Mindestmenge unbelegten/ungenutzten Speicherplatz frei läßt (z.B. 1 GB). Hintergrund ist, dass ein größerer Disk-Buffer/Cache oft nicht gebraucht wird aber eine volle Speicherbelegung bremsend sein kann, weil es nämlich schon Zeit kostet, erst Speicher freizugeben, insbesondere bei einem aufgeblasenen und von real time weit entfernten Kernel, ggf. mehr CPU Last, stark fragmentiertem RAM, usw., was weiß ich. Gegen Linux-Entwickler, die dagegen sind, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Russische Abgeordnete haben sich am Sonntag für eine Reaktivierung des sowjetischen Militärstützpunktes auf Kuba ausgesprochen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171105318171611-russland…

Es soll (wenigstens erstmal, bis auf weiteres) keine russische Militärbasis auf Kuba errichtet werden. Russland kann dergleichen aber als Hinweis und Gleichnis gegenüber den USA benutzen: Russland darf theoretisch so dicht an den USA eine russische Militärbasis errichten, wie die nächste US-Militärbasis an Russland dran ist und zwar auch mit entsprechender Ausstattung. Das kann man den USA jedesmal unter die Nase reiben, wenn sie mal wieder zu arrogant, frech und bösartig sind. Die USA sind schon etwas besonderes: besonders schlecht. (imho)

-----------------------------------------------------

Deutsche als "Köterrasse" beschimpft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-deutsche-als-k…
(http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1266416-1-10/deut…)

Das war doch quasi nur eine Meinungsäußerung. Schweine grunzen nun mal. Wobei, nix gegen Wildschweine aber wie könnte ein Schwein einen Deutschen beleidigen? Wer würde von einem Schwein edle/hehre Rede erwarten? Ist klar, dass sich Schweine nicht zu viel rausnehmen dürfen aber ein dummes Grunzen kann man schon mal tolerieren. (imho)

-----------------------------------------------------

"Paradise Papers" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/paradise-papers-da…

Paradise Papers http://de.wikipedia.org/wiki/Paradise_Papers

"... Trump-Vertraute im Fokus ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Paradise-Papers-Neue-…

Denkbar, dass die US-Geheimdienste hinter dem Leak stecken aber das ist noch gar nichts. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…. (imho)

-----------------------------------------------------

Presseagentur will neue Belege für umfangreiche russische Hacker-Aktivitäten haben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Presseagentur-will-ne…

Kann schon sein aber man sollte sich auch mal klarmachen, dass die USA und die böse Weltverschwörung die ganze Welt massiv beeinflussen, bis hin zu Unterwanderung der EU (Medien, usw.), Terroristenunterstützung, völkerrechstwidrigen Kriegen, Sabotage/Zerstörung ganzer Staaten, Millionen Toten, usw. - wenn da ein paar Hacker nach Beweisen für die bösen Machenschaften suchen, dann darf man ja wohl nicht diese Hacker verdammen. (imho)

US-Präsident Donald Trump ist der Ansicht, dass Russland nicht an seiner Wahl zum Staatschef interessiert war. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171105318173930-wahl-int…

Wie Computer bei Wahlmanipulationen helfen http://www.heise.de/tr/artikel/Wie-Computer-bei-Wahlmanipula…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Computerisierte-Wahlm…

-----------------------------------------------------

Gericht kippt Auskunftsanordnung: Merkel darf Lobbyisten verschweigen
http://www.n-tv.de/politik/Merkel-darf-Lobbyisten-verschweig…
Thread: Berliner Lobbysumpf

Das ist nicht so einfach, denn das Mindeste ist auch mehr Transparenz bei allen Ministern, usw. Die Frage ist, ob ein Minister (oder Angela Merkel, usw.) eher private, freundschaftliche Kontakte pflegt (die nicht veröffentlich werden müssen) oder ob bei dem Treffen die Machtposition eine bedeutende Rolle spielt und dann soll es eine Veröffentlichungspflicht geben. Mehr Transparenz ist bei guten Absichten doch gar nicht so schlimm, Angela Merkel darf auch mal mit einem bedeutenden Unternehmensvertreter speisen - das kann man doch einfach (nachträglich, z.B. innerhalb von 7 Tagen) bekannt geben und gut is. (imho)

... Mehr Lobbyisten als Bundestagsabgeordnete http://www.n-tv.de/politik/Mehr-Lobbyisten-als-Bundestagsabg…

Viel brisanter sind organisierte schlechte Menschen in Machtpositionen, auch als hohe Beamte, usw., die heimlich Deutschland de facto verraten, Diener des Bösen und auch Verbrecher sind (das können natürlich auch Lobbyisten sein aber das allgemeine Problem sind schelchte Menschen in Machtpositionen, während durchaus auch eher gute Lobbyisten denkbar sind). Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-wurden-… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ… - da muss endlich mal ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

Datenschutzbeauftragter schlägt Gütesiegel für Gesundheits-Apps vor
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzbeauftragt…

Ein gutes Gütesiegel ist immer gut. (imho)

-----------------------------------------------------

Donezk erneut unter Beschuss: Kiewer Militär hat Wohnviertel im Visier – Volkswehr
http://de.sputniknews.com/politik/20171105318174317-beschuss…

-----------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 151.094 Pagehits. (imho)
imho: "Berlin und Köln als Küstenstädte" => Lebensraum im Osten?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Treibhaus-UN-…

imho: Call me stupid aber kann es sein, dass das ein infames US-Machtprojekt ist?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Broad…

--------------------------------------------------------

... "Ein Staat, der sich Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gemacht hat, verliert seine Immunität", ...
http://www.heise.de/tp/features/Polen-erneute-Reparationsfor…

Nun, das dürfte dann aber vor allem die USA treffen - wenn das nicht zuerst die USA betrifft, dann kann es auch nicht Deutschland betreffen. (imho)

Italien und Polen sind Nummer 4 + 5 der "Koalition der Willigen"...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Polen-erneute…

--------------------------------------------------------

... Meine Tochter, zweieinhalb, hat neulich mit dem Bobbycar ihren einjährigen Bruder fast umgefahren. Sie ist ihm dann, als er schon geweint hat, noch hinterhergefahren und hat gerufen: "Autounfall, Autounfall!" Das war einer dieser Momente, wo ich einfach ausgeflippt bin und meine Maus leider ganz schön angeschrien habe. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/warum-zeigt…

Also anschreien muss nicht sein aber kann je nach Ausdruck der Tochter (z.B. gemein, sadistisch) verständlich sein. So was wie den Bruder absichtlich anfahren kann schon mal passieren aber das darf nicht öfter passieren und muss dem Täter streng verboten werden. Kinder werden nicht besser, wenn man ihnen schlechte Taten durchgehen läßt aber beim ersten Mal reichen eine klare Ansprache und ein deutliches Verbot. Wenn ein Kind weiter bösartig ist und elterliche Ansprachen und legale/menschenwürdige Strafen nicht helfen, dann gibt es eine ganz einfache Lösung: das Kind zum Sozialamt abschieben, soll der Staat sich drum kümmern - vorher gibt es noch eine entsprechende Warnung für das Kind und beim dritten ernsthaften Vergehen fliegt es raus (Übergabe des Kindes an den Staat, ans staatliche Sozialamt). Das Kind abschieben kann bereits beim zweiten ernsthaften/schweren Vergehen gerechtfertigt sein, wenn das Kind einfach bösartig ist. Der Staat soll auch für solche Problemfälle gute staatliche Kinderheime einrichten und sich Mühe geben, den Problemkindern ihre Lage zu erklären: entweder hinreichend gut benehmen oder lebenslang Probleme bis hin zu Sicherungsverwahrung. Der Staat muss dabei ruhig und sachlich bleiben und den Kindern vermitteln, dass er ihnen eine Chance bieten will aber es ihm auch rein gar nix ausmacht, sollte lebenslänglich Sicherungsverwahrung (in Zukunft in Deutschland ziemlich komfortabel, mit TV, gefiltertem Internet, Parklandschaft, eigenem Häuschen, usw.) notwendig sein. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-Jungs-o… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eltern-Bruell…. (imho)

--------------------------------------------------------

... Der Abschuss der Rakete durch die Huthis sei eine Antwort auf die Bombardements und die Blockade des Jemen durch eine saudi-arabisch geführte Militärkoalition gewesen, sagte Ali al-Kahum vom politischen Büro der Rebellen am Samstag. Es sei dabei eine Rakete vom Typ "Volcano H-2" eingesetzt worden. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/saudi-arabien-faengt-r…

"Volcano H-2 (...) also known by the names of Burkan H-2 and Borkan H-2 is a mobile short-range ballistic missile developed by Yemen. ..." http://en.wikipedia.org/wiki/Volcano_H-2

Da hat der Iran ja noch mal Glück gehabt - der Vorfall zeigt, wie wichtig es ist, dass der Iran keine kritischen Waffen in Problemgebiete liefert. (imho)

Iran weist Saudi-Arabiens Vorwürfe zurück http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-weist-saudi-arabi…

--------------------------------------------------------

... Das große Streamingportal für Anime- und Manga-Inhalte war am vergangenen Samstag Opfer einer DNS-Hijacking-Attacke. Wer die Webseite im Zeitraum zwischen 11:30 Uhr und 17:00 Uhr aufgerufen hat, wurde von unbekannten Angreifern umgeleitet und bekam als Mediaplayer getarnte Windows-Malware serviert. ... http://www.heise.de/security/meldung/Anime-Portal-Crunchyrol…

Eine Million Android-Nutzer laden falschen WhatsApp-Messenger aus Google Play
http://www.heise.de/security/meldung/Eine-Million-Android-Nu…

Siehe auch http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Mac-Sharewar…. (imho)

--------------------------------------------------------

Krim: Diskreditierung durch ukrainische und westliche Geheimdienste aufgedeckt
http://de.sputniknews.com/panorama/20171106318177142-russlan…

--------------------------------------------------------

Bundesregierung will Zugriff auf Paradise Papers http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/paradise-papers-bu…

Jo und ganz besonderes von Interesse ist, wen die Journaille so alles verschwiegen hat. Das kann noch zum Riesenskandal für die Lügenpresse werden ... aber auch das ist nur der Anfang und nichts im Vergleich dazu, was noch kommen wird. Vielleicht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Europ…. (imho)

--------------------------------------------------------

Schauspielerin Maria Furtwängler http://www.spiegel.de/panorama/leute/maria-furtwaengler-dikt…

Gegen Maria Furtwängler (http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Furtw%C3%A4ngler) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Die iOS-Tastatur ersetzt den Buchstaben “i” unter Umständen automatisch durch ein “A” mitsamt eines Symbols. Das Problem wird offenbar von iPhone zu iPhone übertragen, ... http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Autokorrektur-Bug-in-i…

--------------------------------------------------------

Juristen wollen Krim-Sanktionen vor internationalen Instanzen anfechten
http://de.sputniknews.com/politik/20171106318179869-juristen…

--------------------------------------------------------

"... Eine Lebensdauer der Ausrüstung von 30 Jahren vorausgesetzt, rechnet man bei CarbFix pro verklappter Tonne Kohlendioxid mit Kosten von 30 US-Dollar, verglichen mit konventionelleren CCS-Methoden, die auf 60 - 130 US-Dollar pro Tonne kommen. ... Die theoretische Speicherkapazität der Mineralien der Ozeanrücken des Planeten wird mit 100.000-250.000 Gigatonnen Kohlendioxid angenommen - verglichen mit 18.500 Gigatonnen, die freigesetzt würden, sollte man alle fossilen Energieträger der Erde verbrennen. ..." http://www.heise.de/tp/features/Kohlendioxid-aus-der-Luft-so…

Tja und nun rechnen wir einfach mal (vermutlich zu optimistisch geschätzte) 30 US-Dollar * 18.500 Gigatonnen und erhalten fröhliche 555 Billionen US-Dollar. Man sollte meinen, dass das viele Geld besser anderweilig investiert wird, als es im Boden zu versenken. Unfassbar. Die Kohlendioxidverklappung soll nicht vom Staat gefördert werden! (imho)

--------------------------------------------------------

"... Exakt 15.374 Besitzer manipulierter Diesel haben am Montag über die Internetplattform myright.de eine Schadenersatzklage gegen Volkswagen eingereicht. ... Laut myright beläuft sich die Schadensumme auf mehr als 350 Millionen Euro. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/volkswagen-im-abgas…

Mögen sie das Zehnfache verlieren (das ist durchaus drin, das sind vermutlich überwiegend Wohlhabende). (imho)

--------------------------------------------------------

Was Husten, Schnupfen, Heiserkeit lindert http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/erkaeltungen-das-h…

Also in schweren Fällen (starke Erkrankung, schwache/geschwächte Menschen, weitere problematische Krankheiten) natürlich lieber zum Arzt aber sonst auch einfach Vitamine (frei verkäuflich, normale Dosen, z.B. auch zweimal 250 mg Vitamin C pro Tag) essen (bzw. Vitamin C Pulver in kaltemn Getränk auflösen), genug Schlaf, bisschen rumgehen (ggf. nur in der Wohnung ein bisschen rumtigern, ansonsten auch kurzen Spaziergang), warme Getränke/Suppe und sofern man sich das erlauben kann: möglichst keine unverschriebenen Erkältungs-Medikamente (Nasensprays, medizinische Säfte, Tabletten, Schmerzmittel, usw.) - wenn man die ernsthaft braucht, muss man sowieso zum Arzt. Bei Husten möglichst nur leicht husten, also stimmlos, um den Rachen zu schonen; Schleim effizient/schonend raushusten aber oft ist es ja auch nur ein Hustenreiz. Bei Halsschmerzen mit lauwarmen Salzwasser gurgeln ist wohl eine gute Idee - vermutlich kann man locker ein Teelöffel Salz auf ein Glas Wasser nehmen (es sollte sich aber nicht zu scharf/unangenehm einfühlen) und dann den Mund mit frischem Wasser ausspülen aber nicht gleich schlucken, um die Salzwirkung etwas länger zu erhalten. Fausregel: man macht es gerne und fühlt sich sicher oder geht besser zum Arzt. Auch hier braucht es wieder mehr staatliche Empfehlungen ohne unnötige/fragwürdige Medikamente. Es braucht eine staatliche Info-Webseite für alle Fälle, die einfach so gut ist, dass man zuerst da nachguckt und diesbezüglich nicht mehr woanders zu gucken braucht. (imho)
imho: Allahu akbar. Beendet endlich die Kriege unter Gläubigen und verhindert den WW3
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-551-560/r…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Raketenangrif…

imho: gigantische Schadensersatzklagen sind ein gigantisches Problem + Lösung dazu
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-551-560/r…
http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…

------------------------------------------------------------

... Chefanklägerin wirft US-Soldaten und CIA-Mitarbeitern Folter vor ...
http://www.heise.de/tp/features/Der-Internationale-Strafgeri…

------------------------------------------------------------

Guérot, Menasse: "Die Katalanen sind Europäer, die Nationalisten sitzen in Madrid"
http://www.heise.de/tp/features/Guerot-Menasse-Die-Katalanen…

Gegen Robert Menasse (http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Menasse) und gegen Ulrike Guérot (http://de.wikipedia.org/wiki/Ulrike_Gu%C3%A9rot) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------------

Mit den neuen Anforderungen müssen Banken einen Informationssicherheitsbeauftragten installieren, der unabhängig von IT-Betrieb und den Admins sowie der IT-Entwicklung und den Projektleitern weitreichende Befugnisse hat. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/BaFin-veroeffentlicht…

Das klingt allgemein nach einer guten Idee und wenn die IT-Sicherheit in Zukunft besser ist, dann kann es so einen allgemeinen Sicherheitsbeauftragten geben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-NSU-Unter… (imho)

------------------------------------------------------------

US-Gericht weist Kanadas weltweiten Zensuranspruch gegen Google zurück
http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Gericht-weist-Kana…

------------------------------------------------------------

Im US-Parlament wird ein Gesetz vorbereitet, das Online-Werbung für Sexarbeit einschränken soll. Die großen Internetkonzerne wollten nicht für Inhalte Dritter haften, haben den Widerstand aber nun aufgegeben. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Gesetz-gegen-Sex-A…

Ein Werbeverbot für Drogen und illegale/fragwürdie Sexarbeit ist wünschenswert aber nun ist es auch nur noch ein kleiner Schritt, angebliche staatsfeindliche Propaganda und angebliche "Fake News" ebenso zu verbieten. (imho)

------------------------------------------------------------

"... Nach Informationen des Blattes wird das IOC der russischen Delegation die Teilnahme unter der Bedingung erlauben, dass die Nationalhymne des Landes am Turnier nicht gespielt wird. Russischen Athleten soll es zudem verboten werden, der Eröffnungszeremonie beizuwohnen. ..." http://de.sputniknews.com/sport/20171107318184277-ioc-beding…

Unfassbar, das ist doch quasi Terror wie unter den Nazis und das auch noch gegen Russland. Unfassbar. Gegen das Internationales Olympisches Komitee (http://de.wikipedia.org/wiki/Internationales_Olympisches_Kom…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------------

Kiew dreht Lugansk den Wasserhahn ab – Volksrepublik widerspricht
http://de.sputniknews.com/politik/20171106318182861-ukraine-…

"Die Ukraine ist nach Haiti und dem Südsudan das unglücklichste Land der Welt. Zu diesem Schluss kam der „World Happiness Report“ des Meinungsforschungsinstituts Gallup. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171107318185217-ukr…

Und das nur wenige Jahre nach dem CIA/NATO-Putsch. Krass. Und das war kein Zufall, die USA haben vielen Ländern Unglück und Elend gebracht. (imho)

Der Chef des russischen Ermittlungskomitees, Alexander Bastrykin, hat die Einleitung eines Strafverfahrens im Zusammenhang mit neuen Verbrechen der ukrainischen Armee im Donbass angeordnet. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171106318182617-eskalati…

------------------------------------------------------------

Bildung, Sicherheit, Finanzen - bei diesen Themen droht Streit
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koalitionsverhandl…

Das klingt eher unproblematisch. Keine zusätzlichen Gewahrsamshaftsgesetze, sondern nur die Möglichkeit, in diesen Fällen Hausarrest (bzw. Meldepflicht für gröeßren Ortswechsel), Fußfessel, Internetüberwachung und Benutzung nur vom Staat gestellte bestimmte Kummunikationsgeräte (z.B. staatliches Smartphone), Führerscheinentzug, usw. anordnen zu können. Inklusion ist in der Schule fraglich und nichts als Sabotage aber da muss man ggf. warten, bis die SPD abgewählt wird. Es soll eine Orientierungsstufe (http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bayern-Uebert…) 5. und 6. Klasse geben. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Viertklaessle…. Ein verschärftes Wasserschutzsgesetz ist selbstverständlich erwünscht. Bis auf das mit der (globalgalaktisch eher unkritischeren) Inklusion liegt die SPD da gar nicht so falsch. (imho)
Elektronische Gesundheitskarte: Starttermin der Online-Anbindung verschoben
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektronische-Gesundh…

Besser alle Daten auf staatlichen Servern zentral speichern und den ePerso einfach als Gesundheitskarte nehmen. Wer eine Notfallkarte mit Notfalldaten braucht, kann sich extra eine besorgen und umhängen. In Zukunft kann aber auch einiges im ePerso gespeichert werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Fehler beim Aufbrechen von TLS-Verbindungen bei Fortinet-Geräten erlauben es Angreifern, beliebige Informationen in gesicherte Verbindungen einzuschleusen. Ähnliche Angriffe sind bereits seit acht Jahren bekannt. ... http://www.heise.de/security/meldung/Loechrige-TLS-Verbindun…

----------------------------------------------------------

Saudi-Arabien hebt Konflikt mit Iran auf die nächsten Stufe http://www.heise.de/tp/features/Saudi-Arabien-hebt-Konflikt-…

Adel al-Jubeir (http://en.wikipedia.org/wiki/Adel_al-Jubeir) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

Saudi-Arabien bezichtigt Libanon der Kriegsentfesselung http://de.sputniknews.com/politik/20171107318187134-saudi-ar…

Thamer al-Sabhan (siehe Artikel) soll abdanken und alle seine Ämter abgeben. (imho)

----------------------------------------------------------

US-Helis sollen IS-Warlords kurz vor Einmarsch der syrischen Armee gerettet haben
http://de.sputniknews.com/politik/20171107318187864-usa-soll…

"... Inakzeptabel sei es, dass „Mitglieder der Völkergemeinschaft“ durch wirtschaftliche Deals dazu beitrügen, das „täglich immer gefährlichere“ Regime in Pjöngjang zu finanzieren und zu bewaffnen, sagte US-Präsident laut dem Portal. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20171107318196225-nordkore…

Die USA sind doch der viel gefährlichere und gemeinere Terrorstaat - haben die USA jetzt quasi zum Abbruch der Handelsbeziehungen mit den USA aufgerufen? Also auf IT-Produkte/Dienstleistungen/Software aus den USA kann man nach Möglichkeit ja schon mal verzichten, auch so im Gedanken an die NSA-Affäre und CIA-Spionage. Russische Waffen sind günstiger und mitunter sogar besser, des weiteren ist US-Waffen mit Chip sowieso nicht zu trauen, also emfiehlt sich auch ein Verzicht auf US-Waffen. Genverseuchte US-Lebensmittel sind auch nicht ratsam, sofern man eine Alternative hat. Da ist also einiges Verzichtspotential. (imho)

----------------------------------------------------------

SOKO Braunlicht ... Organisierte Kriminalität als äußerer Rahmen ... http://www.heise.de/tp/features/SOKO-Braunlicht-3879889.html

----------------------------------------------------------

„Alles noch schlimmer“:Nach dem Skandal an der Polizeiakademie in Berlin-Spandau spricht eine Schülerin gegenüber dem „Berliner Kurier“ Klartext über die Zustände an jener Lehranstalt und die Probleme, mit denen sie und die Ausbilder tagtäglich konfrontiert werden. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171107318191815-pol…

----------------------------------------------------------

"... 691.000 Zeilen löchriger Treiber-Code ..." http://www.heise.de/security/meldung/Qualcomm-Atheros-Androi…

----------------------------------------------------------

Kiew sperrt russische Journalisten aus: „Um Geschehenes zu verhüllen“ – Lawrow
http://de.sputniknews.com/politik/20171107318195719-ukraine-…
imho: Der Nutzen des CO2-Wahns ... und einige Hintergründe, Aspekte und gute Hinweise
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimapolitik-…

imho: Es geht um alles http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimapolitik-…

Wellenkurven? Fehlanzeige. Wissenschaft? Nein. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Klimapolitik-…

imho: Der Sinn des Lebens ist für die einen ein gottgefälliges Leben ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

imho: Gute Frage ... http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

imho: nun, wer weiß? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

imho: Es ist vernünftigerweise anzunehmen, dass Allah existiert
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

imho: Ich schreibe die herausragend guten Beiträge, nicht du
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

imho: Endgame, what's ticking? Rettet die Welt!
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171016-221-230/e…

--------------------------------------------------------

Licht ins Denken bringen http://www.heise.de/tr/artikel/Licht-ins-Denken-bringen-3882…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wearables-sollen-ins-…

Womöglich sehr vielversprechend, vor allem auch für Tests von Menschen (z.B. Lügendetektor). (imho)

--------------------------------------------------------

Gattaca http://de.wikipedia.org/wiki/Gattaca

Ich habe den Film gestern in der glotze nur bis zur ersten Werbepause gesehen - soweit nicht schlecht aber die Darstellung und derzeit verbreitete Interpreation, wonach man angeblich nicht nach den Genen urteilen dürfe, ist gelinde ein wenig kurzsichtig - das mit der Geschichte ist vielleicht so ähnlich wie bei dem Blick in Stans Vergangenheit bei der prima American Dad Episode "The Most Adequate Christmas Ever": "... Michelle tries exonerating Stan by showing him accepting Steve's advice to give his kidney to a homeless man. However, Scott shows the rest of the clip, revealing that it was all a dream. ..." (http://americandad.wikia.com/wiki/The_Most_Adequate_Christma…) wobei nicht der Traum der Punkt ist, sondern die Wende und (charakterliche) Wahrheit. Nun, bei Gattaca stellt sich die Frage, wie die Geschichte endet: wird Vincent Freeman ein Held, etwa indem er viele rettet und würde er so wahrhaft seinen Fall beweisen und eine Verbesserung der gesellschaftlichen Praktiken einleiten ... oder wird er viele Menschen aus purer Selbstsucht töten und großen Schaden verursachen, weil er lieber und dann auch noch erfolglos sein Geheimnis bewahren will? Letzteres und das ist sehr passend, denn er ist ein selbstsüchtiger Krimineller, der sich gegen das gesellschaftlich akzeptierte, eher/überwiegend durchaus vernünftige und gut funktionierende System gestellt hat. Gene sind durchaus ein Kriterium, auch wenn man das noch verbessern könnte und Vincent Freeman ist der Beweis, dass man etwas verbessern muss: es geht nicht nur um Gesundheit und körperliche Fähigkeiten, sodnern auch um den Charakter, der ebenfalls zu einem bedeutenden Teil genetisch bestimmt ist. Natürlich spielen Erziehung und System (Staat, Gesetze) auch eine große Rolle und der eigentliche Fehler von Gattaca ist, dass man es sich mit der Selektion zu einfach gemacht hat. Selektion ist notwendig und bei Gattaca gibt es allgemein akzeptierte und nicht unvernünftige Regeln dazu, sowie anscheinend eine durchaus gute Behandlung von Menschen, die "invalid" sind. Schaut euch nur mal derzeit einige der Typen an, die so begeistert antirassistisch, demokratisch, für Menschenrechte, usw. sind (bis auf, dass sie sich nicht am gemeinen US-Imperialismus mit Millionen Toten stören, was schon mal ein Hinweis ist und andere sind einfach nur selbstsüchtige Verbrecher, die mit Menschenrechten gegen eine wirksame Verbrechensbekämpfung argumentieren, obwohl die doch den Menschenrechten nützt, während die Verbrecher die Menschenrechte aus purer Selbstsucht und ggf. sogar Bosheit mit Füßen treten) - aber wie sind die wirklich? - ich hoffe, dass das noch bekannt werden wird. (imho)

--------------------------------------------------------

Richtigstellung verschiedener falscher Aussagen im Artikel http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SOKO-Braunlic…

Die OK dient als Finanzquelle des internationalen Terrorismus http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SOKO-Braunlic…

--------------------------------------------------------

Gibt es den Versuch arabischer Clans in Berlin, Mitglieder in die Polizei einzuschleusen, um deren Strategien zu durchschauen? ... "Zu weit über 90 Prozent läuft die Ausbildung reibungslos." ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/polizeigewerkschafter-…

Sicher ein Problem aber womöglich hat auch die bereits im Dienst festsitzenden Gangster Angst, dass Moslems nicht so anfällig für Drogen und Perversitäten sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Tuerkischer-G…. Denkbar, dass da gezielt ein paar Problemklassen zusammengestellt wurden. Es soll ermittelt werden! Selbstverständlich sind arabische Gangsterclans in der Polizei unerwünscht aber gute Moslems können die Polizei verbessern und davor haben einige Diener des Bösen Angst, auch im Berliner Sumpf. (imho)

Berliner Polizeichef dementiert Unterwanderung durch Clans
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-polizeiakademie…

Gegen Klaus Kandt (http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Kandt) soll ermittelt werden. (imho)

Sechs Beamte des bayerischen Landeskriminalamts stehen in Nürnberg vor Gericht. Sie sollen eine Straftat im Rockermilieu, an der ein V-Mann beteiligt war, gedeckt haben. ... Die Staatsanwaltschaft wirft den Ermittlern Diebstahl in mittelbarer Täterschaft, Strafvereitelung im Amt, Betrug und uneidliche Falschaussage vor. ... Unter ihnen ist auch ein Kriminaldirektor, der zeitweise die für das Oktoberfest-Attentat von 1980 zuständige Sonderkommission leitete. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nuernberg-lka-beamte-s…

--------------------------------------------------------

... In älteren iOS-Versionen sendete die App die Fotos zur Nackt-Analyse stattdessen an Amazon-Server, inklusive der E-Mail-Adresse des Nutzers, wie ein Sicherheitsforscher kurz nach der Veröffentlichung der App warnte. ... http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-wirft-Nacktbild-…

"Das ist falsch auf so vielen Ebenen" http://www.heise.de/forum/Mac-i/News-Kommentare/Apple-wirft-…

--------------------------------------------------------

Blockchains sind bislang reine "Schönwetter-Lösungen"... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Krypt…

Nicht zu vergessen die absurde Ineffizienz, z.B. durch irrwittziges Rumkopieren der Blockchains bei jede rnoch so kleinen Transaktion. (imho)

--------------------------------------------------------

Es gibt laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow keine Spur russischer Einflussnahme auf die US-Präsidentschaftswahlen 2016. ... http://de.sputniknews.com/politik/20171108318201261-russisch…

Das ist offensichtlich und kleinste Hinweise auf irgendwelche Kontakte trotz massiver Suche/Ermittlungen beweisen das eher, weil nämlich so wenig gefunden wurde. Warum aber der absurde antirussische Hype? Totaler Realitätsverlust und Wahnsinn? Eiskaltes Kalkül (auch Lügenpropaganda wirkt)? Hatte die CIA ursprünglich eine viel stärkere Spur nach Russland installierne wollen, ist damit gescheitert aber zieht das Ding trotzdem durch? Alle szusammen? Unfassbar. Interessant auch, dass die deutsche Lügenpresse da so sehr mitmacht. (imho)

--------------------------------------------------------

Stephen Hawking prophezeit Ende der Menschheit in weniger als 600 Jahren ... die Erde zu einem „Feuerball“ werden könnte ... http://de.sputniknews.com/wissen/20171107318199764-stephen-h…

Ein überaus naheliegendes Endzeitszenario ist, dass die USA die Erde zu einem anderen Planeten verlassen und die Erde dann sprengen, um die Konkurrenz auszuschalten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Komplexita…. (imho)

--------------------------------------------------------

Illegale Waffenlieferungen auf US Air Base Ramstein? Linke spricht von "Skandal"
http://de.sputniknews.com/politik/20171107318198081-us-waffe…

Syrien: Heißbegehrte US-Waffen zum Schnäppchenpreis via Messenger
http://de.sputniknews.com/politik/20171107318200040-usa-syri…

Chemieattacken in Syrien: UN-Sicherheitsrat übte Druck auf Ermittlungsmission aus
http://de.sputniknews.com/politik/20171108318200535-chemieat…

Die syrische Armee hat neulich den IS aus al-Mayadin im Osten des Landes vertrieben. Doch kurz vor dem Einrücken der Regierungstruppen soll die Führung der Terrormiliz von der US-Luftwaffe ausgeflogen worden sein. ... http://de.sputniknews.com/karikatur/20171107318198623-Evakui…

Nach Befreiung von Deir ez-Zor: Assad nennt weitere Ziele der syrischen Armee
http://de.sputniknews.com/panorama/20171108318200812-deir-ez…

--------------------------------------------------------

"... Berechnungen des deutschen Wirtschaftswissenschaftlers Bernd Raffelhüschen hin, laut denen „eine Million Flüchtlinge den deutschen Staat langfristig bis zu ihrem Lebensende 450 Milliarden Euro kosten werden“. Ein Flüchtling also 450.000 Euro. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171107318199075-flu…

Mit ein bisschen Glück überwiegt der langfristige Nutzen der Flüchtlinge und es ist ja auch nicht so, als würden alle Deutschen nur das Beste und nichts als das Beste tun. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Außerdem müssen sich 3,7 Prozent materiell erheblich einschränken. Sie waren etwa nicht in der Lage, Rechnungen für Miete, Hypotheken oder Versorgungsleistungen zu bezahlen, ihre Wohnungen angemessen zu beheizen oder zumindest eine einwöchige Urlaubsreise zu finanzieren. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-knapp-…

Also gibt es kaum Armut in Deutschland - dass da auch Urlaub und Hypotheken erwähnt werden, sagt doch alles. Des Weiteren ist natürlich selbstverschuldete Armut durch Sucht, Konsum, usw. abzuziehen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Einkommen… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Berichte… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Familienberic…. (imho)

--------------------------------------------------------

Umstrittener G20-Prozess http://www.spiegel.de/panorama/justiz/g20-prozess-gegen-fabi…

Gegen den im Artikel erwähnten Polizisten, der während des fraglichen Einsatzes als Zivilbeamter unterwegs war, soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

... Antideutsche Hysterie ist unter PiS Regierungsprogramm ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/ursula-von-der-leyen-p…

--------------------------------------------------------

"Die saudi-arabische Regierung hat vor, Aktiva und Bargeld im Gesamtwert von bis zu 800 Milliarden Dollar (688 Milliarden Euro) im Rahmen der Anti-Korruptions-Kampagne zu beschlagnahmen. ... Der Großteil dieser Gelder sei allerdings, so die WSJ weiter, im Ausland aufbewahrt, weswegen es wesentlich schwerer sein werde, sie zu erlangen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20171108318202927-riad-sta…

Sehr beachtlich und ein gutes Druckmittel für Verhandlungen und die schlage ich vor: wer von den schlechten Menschen (ggf. bereits ehemals) in Machtpositionen kooperiert, freiwillig auf Macht verzichtet, mit dem Staat zusammenarbeitet und fortan ein gesetzestreues Leben führt, darf 50% von seinem Vermögen behalten (der Staat bekommt die anderen 50%), wobei er natürlich alles dem Staat angeben muss und auch für die Rückholung der Gelder sorgen muss. So kann Saudi Arabien viel schneller und leichter zum Geld kommen und der Rest des Geldes kommt auch nach Saudi Arabien, wo nach ein bisschen gutem Zureden reuige Sündern dann vielleicht viel Geld für gute Zwecke spenden werden, um so ihre Höllenstrafe zu verringern. Das ist eine prima Lösung zum Vorteil aller, man spart sich schwierige Gerichtsverfahren, Saudi Arabien kann ganz schnell besser werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu…. (imho)

--------------------------------------------------------

Freie Medien? Nach Visa verweigert Wien Krim-Journalisten auch Videobotschaft
http://de.sputniknews.com/politik/20171108318203583-osze-kon…

--------------------------------------------------------

Die Widersprüche der Wirtschaftsweisen http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-die-wi…

--------------------------------------------------------

„Dunkle Jahrzehnte des Kommunismus“: Weißes Haus geißelt Russische Revolution
http://de.sputniknews.com/politik/20171108318205566-usa-bran…

Und wer hat die Russische Revolution geplant, geschürt, erst ermöglicht? (imho)
imho: Was würde dich von der Existenz Gottes überzeugen?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

Auf welcher Ebene soll man Organspende diskutieren? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

"Tote können für eine Organspende nicht herangezogen werden."
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Organspende-u…

----------------------------------------------------

Google Expeditions in Schulen: Datenschützerin warnt vor virtueller Klassenfahrt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Expeditions-in…

----------------------------------------------------

"Der Standard P1735 der IEEE soll Chip-Designs vor unbefugten Augen schützen. Stattdessen gibt seine schlecht durchdachte Krypto mitunter alle Geheimnisse preis und ermöglicht den Einbau von Hardware-Trojanern. ..." http://www.heise.de/security/meldung/Forscher-demontieren-ka…

Das kann bedeuten, dass viele Chips von CIA/NSA kompromittiert sind. (imho)

----------------------------------------------------

US-Luftangriffe sollen in Kunduz Zivilisten getötet haben http://www.heise.de/tp/features/US-Luftangriffe-sollen-in-Ku…

Die USA sind das Problem und nicht die Lösung. Ein entscheidender Lösungsschritt besteht darin, die USA rauszuwerfen. So einfach ist das. (imho)

----------------------------------------------------

Berliner Jusos wollen öffentlich-rechtliche Pornos – finanziert mit TV-Gebühren
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171108318211786-ber…

Gegen die Berliner Jusos (http://de.wikipedia.org/wiki/Jusos), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

"Syrischer UN-Botschafter erwischt Leiter der UN-OPCW-Mission beim Lügen – Medien"
http://de.sputniknews.com/politik/20171108318211422-giftgas-…

----------------------------------------------------

Nach Recherchen der Berliner Zeitung hat eine Studentin von der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR), wo unter anderem Polizisten und Verwaltungsmitarbeiter ausgebildet werden, Fahndungsbilder einer arabischen Großfamilie fotografiert und an Unbekannte weitergeschickt. Ein Polizeigewerkschafter sieht derweilen Hinweise auf eine Unterwanderung. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei…

----------------------------------------------------

... In den vergangenen Tagen seien im Donbass zwei Filterstationen unter Beschuss geraten. „Das ist äußerst gefährlich, weil einige Geschosse nur 50 Meter entfernt von den Chlorlagerungen einschlugen“, ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171108318207579-usa…

----------------------------------------------------

"F-35" für die Bundeswehr? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/f-35-luftwaffe-aeu…

Jeder in der EU, der für die Anschaffung der Lockheed Martin F-35 (http://de.wikipedia.org/wiki/Lockheed_Martin_F-35) in der EU ist, soll entlassen werden. Gegen jeden in Machtpositionen in der EU, der für die Anschaffung der Lockheed Martin F-35 in der EU ist, soll ermittelt werden. Pragmatischer-/realistischerweise sollen die Schlimmsten zuerst dran sein - vielleicht bessern sich dann noch ein paar. Ausnahme: EU-weit max. 1-3 F-35 zum Testen, Auseinandernehmen und ins Museum stellen. (imho)

PS: Gegen Karl Müllner (http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_M%C3%BCllner) soll ermittelt werden. (imho)

PPS: also wenn der Blitz (in Form von Ermittlungen) nicht rechtzeitig einschlagen sollte, dann stürzen hoffentlich alle F-35 in der EU ab - schrittweise, bis die restlichen Schrottmühlen abgezogen werden. Wünschenswerterweise sollen die schlimmsten Piloten zuerst abstürzen, zur Warnung der anderen. (imho)

----------------------------------------------------

Syrische Ex-Gefangene stellen in Karlsruhe Anzeige wegen Folter
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-ex-gefangene-st…

Man bedenke, dass Deutschland und die EU nicht genug gegen die Zerstörung des Irak, Libyen und Syriens durch die US-Imperialisten getan haben, wobei die USA wahrscheinlich maßgeblich hinter den Unruhen/Terroristen stecken - Hunderttausende Tote, viele Verletzte, große Schäden. Wie viele haben die von den USA untertsützten IS-Terroristen zu Tode gefoltert? Wie können da zuerst die von Terroristen übel Bedrängten angeklagt werden? Leben wir in der Endzeit? Fürchtet die Höllenstrafe, ihr Diener des Bösen! (imho)

3 Was siehst du aber den Splitter im Auge deines Bruders, und den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? 4 Oder wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Halt, ich will den Splitter aus deinem Auge ziehen! — und siehe, der Balken ist in deinem Auge? 5 Du Heuchler, zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus dem Auge deines Bruders zu ziehen!
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/matthaeus-7.html

----------------------------------------------------

Ex-Partner nackt im Wald ausgesetzt - Bewährungsstrafen für zwei Frauen ... der gefährlichen Körperverletzung und Freiheitsberaubung schuldig gemacht ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/frankfurt-oder-ex-part…

Eigentlich eine zu niedrige Strafe aber wegen der Schuld des Opfers akzeptabel. (imho)

----------------------------------------------------

Die Nutzung von Herbiziden/Unkrautbekämpfungsmittel (http://de.wikipedia.org/wiki/Herbizid) und Pestiziden (http://de.wikipedia.org/wiki/Pestizid) soll möglichst eingeschränkt werden. Natürliche/naturidentische, unproblematische und ökologisch insgesamt gut verträgliche Stoffe (alles zusammen muss gegeben sein) können akzeptabel sein aber der Saat soll den jeweiligen Anwendungsbereich genau regeln. Eine ggf. geringere Ernte wird durch die viel bessere Natur und höhere Nahrungsmittelqualität (weniger Schadstoffe) wettgemacht. Durch immer bessere Maschinen sind Herbizide und Pestizide verzichtbar. (imho)
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben