DAX+0,17 % EUR/USD+0,11 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,38 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 23.08.2019 (Seite 6)



Begriffe und/oder Benutzer

 

das Beste, was Powell heute machen kann, ist sich nicht zu irgendwelchen FED-Absichten zu äußern.
Dann wird es kurz runtergehen um hernach wieder im hope'n'dream modus aufwärts zu schweben.

Sollte er stattdessen irgendetwas dahingehend sagen, dass die aktuelle Geldpolitik hinreichend entgegenkommend sei, dann könnte es interessant werden. :lick:

So wie ich ihn einschätze, dürfte er keineswegs irgendwelche massiven Zinssenkungen geschweige denn eine unmittelbar bevorstehende Neuauflage des QE-Programms ankündigen. Dafür gibt es andere Gelegenheiten - incl. live coverage auf CNBC und Bloomerg.

ist aber nur meine Meinung. :)
DAX | 11.790,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.504 von ffeuerstein am 23.08.19 09:31:04
Zitat von ffeuerstein: Mir gefällt das Island Gap...



und das Ziel 12440 für die isks.






OFF


Kann durchaus so kommen, ich hab das nicht ausgeschlossen. Ist auch ein ganz anderer Zeithorizont bei Deiner Analyse - ich bin eher intraday unterwegs, von daher muss sich das nicht ausschliessen.

Viel Erfolg uns allen einfach :D

Gruß Bernie
DAX | 11.790,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.306 von likeshort am 23.08.19 09:14:19
Zitat von likeshort: Heute helfen die Würfel, zumindest ab nachmittags (Jackson Hole).
Bis dahin erwarte ich nahezu Null Bewegung.

Ergo Short an die 930 legen und Rechner aus. Rechner aus.


So ungefähr.
Ich beobachte nur meine aktuellen meine Short und Long Positionen und hoffe, dass es gut ausgeht.
DAX | 11.793,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.780 von idRldK am 23.08.19 09:57:45
Zitat von idRldK: ~ 11.816 short

~ 11.755 Long


Dito :yawn:
DAX | 11.788,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.123 von effzeh_md am 23.08.19 08:58:06
GAPS und Arten
Zitat von effzeh_md: Tach zusammen (übrigens...). Irgendwo las ich mal, dass nur Fortsetzungsgaps nicht geschlossen werden. Insofern sollte es zur Eröffnung erstmal kurz runter gehen, oder?


Richtig!

Ein Fortsetungsgap nennt man auch Measuring Gap und tritt meist in der Mitte der Bewegung auf, somit kann man auch in diesem Setup das mögliche Ziel errechnen und sie werden häufig nicht geschlossen.


Arten:



Quelle: John J. Murphy

Kauf dir vernünftige Bücher, bevor du hier fadenscheinigen Argumentationen folgst. :D

Gruß Milky
;)
DAX | 11.786,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.816 von Bernecker1977 am 23.08.19 10:00:48
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von idRldK: ~ 11.816 short

~ 11.755 Long


Dito :yawn:


~ 11.755 für schnelle 20 Pkt - dann erneut in diesem Bereich für mehr

~ 11.816 - bis mind ~ 770

Mal schauen - LG u viel Glück
DAX | 11.796,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.825 von *Milkyway* am 23.08.19 10:01:30
Zitat von *Milkyway*:
Zitat von effzeh_md: Tach zusammen (übrigens...). Irgendwo las ich mal, dass nur Fortsetzungsgaps nicht geschlossen werden. Insofern sollte es zur Eröffnung erstmal kurz runter gehen, oder?


Richtig!

Ein Fortsetungsgap nennt man auch Measuring Gap und tritt meist in der Mitte der Bewegung auf, somit kann man auch in diesem Setup das mögliche Ziel errechnen und sie werden häufig nicht geschlossen.


Arten:



Quelle: John J. Murphy

Kauf dir vernünftige Bücher, bevor du hier fadenscheinigen Argumentationen folgst. :D

Gruß Milky
;)


Und wenn du jetzt noch ein klitzekleines Kreuzchen (in deinem Bild) an der Stelle machen könntest, an der wir uns gerade befinden... ja, dann wird das hier 'ne ganz große Nummer ;)
DAX | 11.788,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben