checkAd

Mal eine etwas andere Sichtweise auf das Corona-Virus (Seite 177)

eröffnet am 12.03.20 16:45:53 von
neuester Beitrag 18.01.22 08:51:33 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 177
  • 186

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
31.03.20 17:09:08
Beitrag Nr. 99 ()
mal zum Mund- und Nasenschutz.

Lösung: Burka tragen

Ich habe noch ne Ski-Maske; mal sehen was passiert wenn ich damit einkaufen gehe^^
Avatar
31.03.20 16:50:43
Beitrag Nr. 98 ()
"Seit Tagen verzeichnet Südkorea bei neuen Infektionsfällen einen stetigen Wechsel von an- und absteigenden Zahlen. "

"Südkorea könne eine zweite Infektionswelle in den Gemeinden erleben"

Stand: 31.03.2020 12:47 Uhr

https://www.welt.de/politik/ausland/article206912715/Coronav…
Avatar
31.03.20 15:03:49
Beitrag Nr. 97 ()
Mal so am Rande :

https://de.wikipedia.org/wiki/Sechshundertsechsundsechzig

C = 3

O = 15

R = 18

O = 15

N = 14

A = 1

Addiert die Zahlen es kommt 66 raus Inclusive die Anzahl der Buchstaben = 6

Also 666 !

Hmmmmmmmmmmm.................interessant
Avatar
31.03.20 15:01:04
Beitrag Nr. 96 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.188.067 von Sybilla am 31.03.20 12:50:51Absolut Deiner Meinung.

Aber das geht auch anders.
Avatar
31.03.20 12:50:51
Beitrag Nr. 95 ()
Warum können wir als Gesellschaft der EU unsere Senioren die ältere Generation in der Corona - Krise nicht in einen „sicheren Hafen“ schützen? Unsere Gesellschaften haben gegenüber der älteren Generation eine humanitäre Verantwortung. Wir dürfen sie nicht fallen lassen.

Stand: 29.03.2020 11:45 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen Zwölf Cor…

In einem Würzburger Seniorenheim starben 13 Menschen an den …

Frankreichs Gesundheitssystem am Limit 02:30 Min.


Ich habe Angst das die ethischen Werte, die sich die EU rühmt, Angesicht der Covid 19 Pandemie in Gefahr sind, insbesondere die Werte wie Mitgefühl, Barmherzigkeit und Solidarität vor allem mit unseren Senioren in Pflegeeinrichtungen. Es müssen unbedingt die nötigen Maßnahmen ergriffen werden, das dass was jetzt geschieht/geschehen ist verhindern, wir müssen unsere humanitäre Verantwortung gegenüber der Covid 19 Erkrankten Senioren in Pflegeeinrichtungen verstärkt wahrnehmen, weil wir es können, weil es unsere moralische Verpflichtung ist und weil das die oberste Priorität bei den Verantwortlichen haben muss.
1 Antwort
Avatar
31.03.20 10:42:39
Beitrag Nr. 94 ()
Avatar
31.03.20 10:40:13
Beitrag Nr. 93 ()
Wie gesagt : Ich bin und bleibe Vorsichtig und halte mich an die Vorgaben.

Aber man muss schon ziemlich dumm sein wenn man nicht sieht was hier gespielt wird.

Deutschland wird derzeit vom RKI regiert.

Andere KOMPETENTE PROFESSOREN DER VIROLOGIE DIE VOR DER PANDEMIE WESENTLICH ANGESEHENER WAREN ALS DROSTEN WERDEN GAR NICHT ERST GEFRAGT

Orwell lässt Grüßen................................
Avatar
31.03.20 10:36:17
Beitrag Nr. 92 ()
War eine sehr interessante Pressekonferenz des RKI.

Nicht eine auch nur annähernd kritische Frage :laugh::laugh::laugh:

Dann könnt Ihr es auch lassen :laugh::laugh::laugh:
Avatar
31.03.20 10:25:47
Beitrag Nr. 91 ()
Und da ist er wieder,.............live wurde gerade wieder behauptet das 0,8 Sterberate vorhanden ist.

Wenn wir mindestens 10 x mal mehr Infizierte haben ( was ja die eigene Aussage des RKI ist ) dann liegt die Sterberate derzeit bei 0,08 % und nichz bei 0,8 % Punkt !!!

Warum spricht das keiner an ? :mad::mad::mad:

Alles zensierte Fragen !
Avatar
31.03.20 10:14:39
Beitrag Nr. 90 ()
  • 1
  • 177
  • 186
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Mal eine etwas andere Sichtweise auf das Corona-Virus