DAX+0,04 % EUR/USD+0,58 % Gold+0,86 % Öl (Brent)+0,65 %
Thema: Gewerkschaft
Gewerkschaften: Fluggastrechteportal verklagt Ryanair wegen Streiks

Das deutsche Fluggastrechteportal Flightright hat am Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt am Main Klage gegen die irische Billigfluggesellschaft Ryanair eingereicht. Anlass sind die Streiks des deutschen …

Nachrichten zu "Gewerkschaft"

15.08.2018
Gewerkschaft sieht Bewegung in Eurowings-Tarifverhandlungen
BERLIN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - In die Tarifverhandlungen für rund 1000 Kabinenbeschäftigte bei Eurowings kommt nach Gewerkschaftsangaben Bewegung. "Die Blockadehaltung der Geschäftsführung hat sich ein bisschen aufgeweicht", sagte Verdi-Verhandlungsführer Volker Nüsse nach zwei Verhandlungstagen in Düsseldorf. In sachlichen Gesprächen habe das Unternehmen ein Angebot... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.08.2018
Gewerkschaft verlangt mehr Geld für Ryanair-Flugbegleiter
...Piloten verlangen auch Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland eine bessere Bezahlung. Am Mittwoch haben die irische Billigfluggesellschaft und die Gewerkschaft Verdi in Dublin Tarifverhandlungen aufgenommen. Verdi verlangt substanzielle Entgeltsteigerungen für die rund 1000 Flugbegleiter, die in Deutschland stationiert sind. Die Gewerkschaft will auch gegen Befristungen, Leiharbeit und kurzfristige Versetzungen angehen. Das Unternehmen wollte sich am Mittwoch nicht zu den Gesprächen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft09.08.2018
Europäischer Gewerkschaftsbund begrüßt Streik bei Ryanair
...Gewerkschaftsbund sieht in dem bevorstehenden Streik bei Ryanair ein gutes Signal auch an andere Unternehmen. Wenn sich Arbeitnehmer länderübergreifend zusammenschließen, könnten Unternehmen gewerkschaftliche Rechte nicht mehr einfach ignorieren, sagte der stellvertretende Generalsekretär Peter Scherrer am Donnerstag im "Inforadio" vom RBB. "Ich glaube, das ist für viele auch ein Zeichen in anderen Unternehmen, wo Arbeitnehmer gegeneinander ausgespielt werden." Wenn die Gewerkschaften bei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft08.08.2018
Deutsche Ryanair-Piloten schließen sich europaweitem Streik an
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat die rund 400 deutschen Piloten bei Ryanair zum Streik aufgerufen. Am Freitag sollen sie um 3:01 Uhr für etwa 24 Stunden die Arbeit niederlegen, teilte die Gewerkschaft am Mittwochmittag in Frankfurt mit. Die Streikmaßnahmen sollen demnach am Samstag um 2:59 Uhr enden. Zuvor hatten bereits die Pilotengewerkschaften in Irland, Belgien und Schweden für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP07.08.2018
Deutsche Piloten bereiten Streik bei Ryanair vor
...vor. Das Unternehmen habe nichts vorgelegt, was man als neues Angebot werten könne, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. In der Nacht war eine letzte Frist der VC für ein verbessertes Tarifangebot abgelaufen. Man werde nun am Mittwoch (11.00 Uhr) die weiteren Maßnahmen bekanntgeben, kündigte die Gewerkschaft an. Sie hat sich selbst eine Ankündigungsfrist von 24 Stunden für Streiks gesetzt, so dass ein Arbeitskampf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft15.07.2018
Post streitet mit Gewerkschaft über Stellenabbau
...Nachrichtenagentur) - Über den geplanten Stellenabbau bei der Deutschen Post ist ein Streit mit der Gewerkschaft ausgebrochen. Nach der Gewinnwarnung von Anfang Juni hatte der Konzern umfangreiche Sanierungsmaßnahmen angekündigt. Ein Teil davon betrifft den Abbau von Beamtenstellen über Frühpensionierungen ab 55 Jahre. Allerdings sind die Postboten davon ausgenommen, erklärt die Gewerkschaft DPVKOM. "Den Zustellern soll kein solches Angebot gemacht werden", sagte Christina Dahlhaus, die... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Gewerkschaft08.02.2017
Gewerkschaft will härtere Bestrafung von Angriffen auf Polizisten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, hat das Gesetz zur härteren Bestrafung von Polizisten und anderen Amtsträgern gewürdigt, das am Mittwoch vom Bundeskabinett gebilligt werden soll. "Das ist ein Erfolg zur Stärkung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften und ein wirksames Instrument, um die steigende Gewalt gegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft06.11.2017
Steuer-Gewerkschaft will "Obergrenze Null" bei Steuerhinterziehung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) hat nach Bekanntwerden der "Paradise Papers" von der geplanten Jamaika-Koalition eine "Obergrenze Null" in Sachen Steuerhinterziehung und Steuerflucht gefordert. "Es geht so nicht weiter, dass sich die Staatenwelt an der Nase herumführen lässt", sagte DSTG-Chef Thomas Eigenthaler dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (RND). "Es sind bestimmte reiche Leute, die sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft08.06.2018
Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, sieht angesichts des Mordfalles Susanna und der anschließenden Flucht des Tatverdächtigen kein Verschulden der Bundespolizei. "Was grenzpolizeilich möglich war, wurde getan", sagte er der "Frankfurter Rundschau" (Samstagausgabe). "Es wurde korrekt gehandelt." Mit Blick auf den flüchtigen Iraker Ali B. fügte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft08.05.2017
Gewerkschaft nennt Tarifflucht "Krebsgeschwür"
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Hessen-Thüringen hat sich in ungewöhnlich scharfer Form mit der zunehmenden Flucht aus dem Flächentarif auseinandergesetzt. Landesbezirksleiter Volker Weber bezeichnete diesen Trend auf der Landesbezirksdelegiertenkonferenz seiner Gewerkschaft am vergangenen Wochenende in Wiesbaden als "Krebsgeschwür". "Unternehmen, die keine Tariflöhne zahlen, keine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft15.07.2018
Post streitet mit Gewerkschaft über Stellenabbau
...Nachrichtenagentur) - Über den geplanten Stellenabbau bei der Deutschen Post ist ein Streit mit der Gewerkschaft ausgebrochen. Nach der Gewinnwarnung von Anfang Juni hatte der Konzern umfangreiche Sanierungsmaßnahmen angekündigt. Ein Teil davon betrifft den Abbau von Beamtenstellen über Frühpensionierungen ab 55 Jahre. Allerdings sind die Postboten davon ausgenommen, erklärt die Gewerkschaft DPVKOM. "Den Zustellern soll kein solches Angebot gemacht werden", sagte Christina Dahlhaus, die... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Gewerkschaft08.02.2017
Gewerkschaft will härtere Bestrafung von Angriffen auf Polizisten
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, hat das Gesetz zur härteren Bestrafung von Polizisten und anderen Amtsträgern gewürdigt, das am Mittwoch vom Bundeskabinett gebilligt werden soll. "Das ist ein Erfolg zur Stärkung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften und ein wirksames Instrument, um die steigende Gewalt gegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft06.11.2017
Steuer-Gewerkschaft will "Obergrenze Null" bei Steuerhinterziehung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) hat nach Bekanntwerden der "Paradise Papers" von der geplanten Jamaika-Koalition eine "Obergrenze Null" in Sachen Steuerhinterziehung und Steuerflucht gefordert. "Es geht so nicht weiter, dass sich die Staatenwelt an der Nase herumführen lässt", sagte DSTG-Chef Thomas Eigenthaler dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (RND). "Es sind bestimmte reiche Leute, die sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft08.06.2018
Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, sieht angesichts des Mordfalles Susanna und der anschließenden Flucht des Tatverdächtigen kein Verschulden der Bundespolizei. "Was grenzpolizeilich möglich war, wurde getan", sagte er der "Frankfurter Rundschau" (Samstagausgabe). "Es wurde korrekt gehandelt." Mit Blick auf den flüchtigen Iraker Ali B. fügte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Gewerkschaft08.05.2017
Gewerkschaft nennt Tarifflucht "Krebsgeschwür"
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Hessen-Thüringen hat sich in ungewöhnlich scharfer Form mit der zunehmenden Flucht aus dem Flächentarif auseinandergesetzt. Landesbezirksleiter Volker Weber bezeichnete diesen Trend auf der Landesbezirksdelegiertenkonferenz seiner Gewerkschaft am vergangenen Wochenende in Wiesbaden als "Krebsgeschwür". "Unternehmen, die keine Tariflöhne zahlen, keine... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Gewerkschaft"

Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren03.07.2018
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-polizeigewerksch aft-zweifelt-kompromiss-transitzentren" >Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, zweifelt an dem von CDU und CSU gefundenen Kompromiss zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna08.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-gewerkschaft-pol izei-fehler-susanna" >Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: DGB lehnt Steuererleichterungen und "schwarze Null" ab10.05.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-dgb-lehnt-steuer erleichterungen-schwarze-null" >Gewerkschaft: DGB lehnt Steuererleichterungen und "schwarze Null" ab" vom Autor Redaktion dts

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lehnt das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Eurowings einig mit österreichischer Gewerkschaft Vida25.04.2018
...ewerkschaft-vida" >Eurowings einig mit österreichischer Gewerkschaft Vida" vom Autor dpa-AFX

Bei der Lufthansa -Tochter Eurowings schwinden die tariffreien Betriebsteile. Für die in Österreich beheimatete Teilgesellschaft Eurowings Europe mit mehr als 400 fliegenden Mitarbeitern hat das Unternehmen mit der Gewerkschaft Vida Eckpunkte …

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaften: Durchbruch bei Tarifverhandlungen für Öffentlichen Dienst18.04.2018
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaften-durchbruch-tar ifverhandlungen-oeffentlichen-dienst" >Gewerkschaften: Durchbruch bei Tarifverhandlungen für Öffentlichen Dienst" vom Autor Redaktion dts

Die Vertreter von Arbeitgebern und Gewerkschaften haben sich auf Lohnerhöhungen für die 2,3 Millionen Tarifbeschäftigten im öffentlichen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna08.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-gewerkschaft-pol izei-fehler-susanna" >Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren03.07.2018
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-polizeigewerksch aft-zweifelt-kompromiss-transitzentren" >Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, zweifelt an dem von CDU und CSU gefundenen Kompromiss zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
KAP Btlg.-AG - Niemand ist billiger04.06.2002
...in Südafrika, teils in Rastede. Feindbild Gewerkschaft Nur die Gewerkschaften stören Dauns Frieden. Sollte man bei 30 Prozent Arbeitslosigkeit nicht froh sein, dass er Arbeitsplätze schafft? Ist ein mäßig bezahlter Job etwa nicht besser als keiner? Der Konkurrenzdruck aus Asien ist riesig. Warum muss er sich auch noch mit Kündigungsschutz und Mindestlöhnen rumschlagen? "Wenn Daun das Wort Mindestlohn hört, sieht er rot", sagt der Gewerkschafter Rainer Otto, der in der IG Metall für die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
"Grosser Bruder", die Ablösung von buecher.de durch buch.de!!?29.11.2000
...fürchtet gewerkschaftliche Organisierung der Mitarbeiter Mit einer Schlammschlacht wehrt sich Amazon.com gegen den Versuch seiner Mitarbeiter, sich gewerkschaftlich zu organisieren. Vergangene Woche hatten zwei Gewerkschaften und zwei unabhängige Organisationen angekündigt, die Beschäftigten des Unternehmens während der Weihnachtssaison gewerkschaftlich zu organisieren. Auf einer internen Website klärt Amazon Mitarbeiter unterdessen darüber auf, dass Gewerkschaften geizige,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fortschritt oder die gewünschte Zukunft ?07.11.1999
...sein. Das war inzwischen allgemein üblich und ich bildete keine Ausnahme. Die ehemals mächtigen Gewerkschaften hatten am Anfang noch aufgemuckt. Aber deren Macht sind wir umgangen, indem wir eine neue Art von Arbeitsplätzen und Arbeitsverträgen kreierten. Die Bildschirmarbeit von zu Hause aus. Das besondere aber war, das die meisten Mitarbeiter für mehrere Firmen arbeiteten. Gewerkschaft ade. Zumindesten meistens. Rund 95% der Arbeit wurde zu Hause erledigt. Nur bei ganz schwierigen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna08.06.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-gewerkschaft-pol izei-fehler-susanna" >Gewerkschaft: Gewerkschaft sieht keine Polizei-Fehler im Fall Susanna" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren03.07.2018
...sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "gewerkschaft-polizeigewerksch aft-zweifelt-kompromiss-transitzentren" >Gewerkschaft: Polizeigewerkschaft zweifelt an Kompromiss zu Transitzentren" vom Autor Redaktion dts

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, zweifelt an dem von CDU und CSU gefundenen Kompromiss zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
KAP Btlg.-AG - Niemand ist billiger04.06.2002
...in Südafrika, teils in Rastede. Feindbild Gewerkschaft Nur die Gewerkschaften stören Dauns Frieden. Sollte man bei 30 Prozent Arbeitslosigkeit nicht froh sein, dass er Arbeitsplätze schafft? Ist ein mäßig bezahlter Job etwa nicht besser als keiner? Der Konkurrenzdruck aus Asien ist riesig. Warum muss er sich auch noch mit Kündigungsschutz und Mindestlöhnen rumschlagen? "Wenn Daun das Wort Mindestlohn hört, sieht er rot", sagt der Gewerkschafter Rainer Otto, der in der IG Metall für die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
"Grosser Bruder", die Ablösung von buecher.de durch buch.de!!?29.11.2000
...fürchtet gewerkschaftliche Organisierung der Mitarbeiter Mit einer Schlammschlacht wehrt sich Amazon.com gegen den Versuch seiner Mitarbeiter, sich gewerkschaftlich zu organisieren. Vergangene Woche hatten zwei Gewerkschaften und zwei unabhängige Organisationen angekündigt, die Beschäftigten des Unternehmens während der Weihnachtssaison gewerkschaftlich zu organisieren. Auf einer internen Website klärt Amazon Mitarbeiter unterdessen darüber auf, dass Gewerkschaften geizige,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fortschritt oder die gewünschte Zukunft ?07.11.1999
...sein. Das war inzwischen allgemein üblich und ich bildete keine Ausnahme. Die ehemals mächtigen Gewerkschaften hatten am Anfang noch aufgemuckt. Aber deren Macht sind wir umgangen, indem wir eine neue Art von Arbeitsplätzen und Arbeitsverträgen kreierten. Die Bildschirmarbeit von zu Hause aus. Das besondere aber war, das die meisten Mitarbeiter für mehrere Firmen arbeiteten. Gewerkschaft ade. Zumindesten meistens. Rund 95% der Arbeit wurde zu Hause erledigt. Nur bei ganz schwierigen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Gewerkschaften

Suche nach weiteren Themen