DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Uran Aktien werden an sehr vielen Börsen gehandelt

Gerade in den letzten Jahren ist der Bedarf an Uran stetig größer geworden, da es für Kernkraft sowie Kernwaffen benötigt wird. Dies hat sich besonders auf den Preis von Uran sowie den Wert von Uran Aktien ausgewirkt.

uran aktien
Foto: © Gerd Altmann/all-silhouettes.com / http://www.pixelio.de

Unter Uran versteht man ein chemisches Element, das mit dem Buchstaben U im chemischen Periodensystem abgekürzt wird und dessen Name auf den Planeten Uranus zurückzuführen ist. Uran ist den Actinoiden zuzurechnen. Die erste Isolierung Urans aus Pechblende, einem Mineral, gelang erstmalig 1780 Martin Klaproth, wobei dieser allerdings noch nicht feststellte, dass es sich bei Uran um ein Metall handelt, welches radioaktiv ist. Erst 1896 erfolgte die Entdeckung der Radioaktivität des Urans durch Henri Becquerel. Das natürlich vorkommende Uran, welches in Mineralen auftritt, zeichnet sich durch zwei radioaktive Isotope aus: Isotop 238U, welches sich in Uran zu 99,3 Prozent findet, und Isotop 235U, das zu 0,7 Prozent in Uran vorhanden ist.

Wirklich bedeutend wurde Uran erst, nachdem im Jahr 1938 die Kernspaltung entdeckt worden war. Mit dem in Uran enthaltenen Isotop 235U sind nämlich Kernspaltungs-Kettenreaktionen möglich, die sonst mit keiner anderen in der Natur vorkommenden Substanz machbar sind. Gerade deshalb stellt Uran heute den Primärenergieträger in einer Kernwaffe oder einem Kernkraftwerk dar. Gerade deswegen ist Uran von herausragender wirtschaftlicher Bedeutung für zahlreiche Länder auf der ganzen Welt.

Aufgrund des stetig steigenden Energiebedarfs, der gerade durch Kernkraftwerke in vielen Gegenden der Erde gedeckt wird, bedarf es einer ständigen Förderung von Uran, also besonders eines Abbaus der Uranerze. Uranvorkommen finden sich in vielen Ländern, wie beispielsweise im Norden Amerikas, im Süden Afrikas, in Australien, in Brasilien, aber auch in Teilen der früheren Sowjetunion.

Gerade weil Uran stetig gefördert und gebraucht wird, kann ein Investment in Uran Aktien, die an vielen Börsen gehandelt werden, lohnenswert sein. Grund hierfür ist auch, dass der Preis für Uran in den letzten Jahren aufgrund der hohen Nachfrage stetig gestiegen ist und Uran als Aktie so zu einer guten Ertragsquelle geworden ist. An Uran Aktien Interessierte sollten aber den Markt für Uran und damit auch den Bereich der Kernkraft, der Uran nutzt, genauestens beobachten, um besser beurteilen zu können, ob sich eine Investition in eine Uran Aktie auch rentieren kann.