Eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital ist möglich

Auch wenn immer wieder gegenteilige Angaben gemacht werden, so ist eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital durchaus möglich, wenngleich diese Variante nicht empfehlenswert ist.

Immer wieder kann man lesen, dass für die Finanzierung eines Eigenheimes unbedingt Eigenkapital notwendig ist. Ob es sich dabei um einen Neubau handelt oder um den Kauf einer bereits vorhandenen Immobilie, spielt in dem Fall nur eine untergeordnete Rolle. Allerdings entspricht das nicht ganz der Wahrheit, denn eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital liegt durchaus im Rahmen des Möglichen. Die entsprechende Person muss dann die gesamte Summe, die für die Baufinanzierung notwendig ist, über einen Kredit von der Bank finanzieren. Würde ein Haus nur ein paar Tausend Euro kosten, stünde dieser Vorgehensweise sicher nichts im Weg. Aber eine Immobilie kostet bekanntlich mehrere Zehntausend Euro und liegt im Allgemeinen sogar deutlich zwischen der 100.000 und 200.000 Euro-Marke. Damit sollte man bereits von vornherein von einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital Abstand nehmen. Das Risiko fällt dabei sehr viel höher aus. Das wissen selbstverständlich auch die Banken, die ja die benötigten finanziellen Mittel bereitstellen müssen. Genau das tun sie häufig nicht, wenn kein Eigenkapital vorhanden ist. Die meisten Banken lehnen jegliche Finanzierung von vornherein strikt ab, wenn keinerlei eigene Mittel vorhanden sind. Dennoch ist es kein aussichtsloses Unterfangen, einen Kredit zu bekommen, auch wenn der Bauherr nicht selbst über irgendwelche Mittel verfügt. Er muss nur lange genug suchen, bis er eine Bank gefunden hat, die auf eine derartige Finanzierung eingeht. Spätestens bei der Durchsicht der Kreditkonditionen wird aber der Bauherr von selbst von diesem Vorhaben Abstand nehmen. Sind einzelne Banken nämlich noch bereit, einen Kredit unter diesen Bedingungen zu gewähren, passen sie selbstverständlich auch die Konditionen dahingehend an. Das bedeutet, dass auf den Bauherren Zinsen zukommen, die jenseits von Gut und Böse zu liegen scheinen. Die nicht vorhandenen Mittel werden seitens der Bank mit viel zu hohen Zinsen wieder abgefangen und ein solcher Kredit ist absolut unattraktiv. Es lohnt sich in jedem Fall, erst einmal eigene Mittel anzusparen, bevor man die Bank um einen Kredit bittet.

Inhalt

Rubriken