DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

Gardener Blockbohlenhaus zur vielseitigen Verwendung

Gartenhäuser aus Holz erfreuen sich einer großen Beliebtheit und sind vor allen Dingen in größeren Gärten häufig zu finden. Ein Gardener Blockbohlenhaus kann den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden.

Wer über einen großen Garten verfügt, hat natürlich mehr Möglichkeiten der Gestaltung. als es bei einem kleinen Garten der Fall sein dürfte. Viele Gartenbesitzer, die dafür ein großes Stück Land zur Verfügung haben, bringen darin nicht selten ein Gardener Blockbohlenhaus unter. Holzhäuser erfreuen sich allgemein einer recht großen Beliebtheit. Sie können den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden. Sind der Garten und das Gardener Blockbohlenhaus groß genug, können darin sogar tolle Gartenpartys stattfinden.

Ein großer Vorteil besteht darin, dass die Personen auch bei schlechtem Wetter einen gewissen Schutz vor Regen usw. haben. Die Blockbohlenhäuser können mit einer unterschiedlichen Wandstärke gekauft werden. Wer einen großen Wert auf Behaglichkeit legt, an kühleren Tagen nicht gleich frieren, im Sommer jedoch nicht so schnell ins Schwitzen kommen möchte, der sollte auf eine dickere Wandstärke zurückgreifen. Besitzen die Wände eine Stärke von beispielsweise gut 40 Zentimetern, dann ist darin auch eine Dämmung vorgesehen. Das schützt sowohl in der kühleren als auch in der wärmeren Jahreszeit vor den entsprechenden Nebenerscheinungen. In den geräumigen Gardener Blockbohlenhäusern kann man dann ruhig auch einmal übernachten.

Selbstverständlich sind die Blockbohlenhäuser von Gardener auch so gearbeitet, dass sie leicht selbst aufzubauen sind und den Ansprüchen absolut genügen. Die Wände sind häufig mit einer Doppelnut und Federn versehen. So wird eine solide Bauweise erreicht und die Häuser erhalten damit eine absolute Standfestigkeit. Die Blockhäuser von Gardener lassen sich mit verschiedenem Zubehör sinnvoll ergänzen. So werden außer den Häusern an sich auch beispielsweise passende Fensterläden, Blumenkästen oder auch Terrassen angeboten. Vor allen Dingen letztere geben einem Gardener Blockbohlenhaus ein besonderes Aussehen und macht es zu einem attraktiven Blickfang im Garten. Auch diese Terrassen laden zum Verweilen ein, bis man sich schließlich nach drinnen zurückzieht. Gardener Blockbohlenhäuser gibt es aber auch in weitaus kleineren Ausführungen, und sie können so auch als Unterbringungsmöglichkeit für Gartengeräte dienen.

Inhalt

Rubriken