DAX-0,28 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+0,18 %

Magura Scheibenbremsen - hohe Qualität für Zweiräder

Magura Scheibenbremsen stammen aus dem Hause Magura Gustav Magenwirth GmbH&Co.KG, einem Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland, das für hochwertige Produkte und erstklassige Verarbeitung Bekanntheit erlangt hat.

Magura hat seinen Namen aus einer Kombination des Namens des Firmengründers Gustav Magenwirth sowie dem Gründungsort des Unternehmens, der Bad Urach heißt. So haben Magura Scheibenbremsen ihre Bezeichnung bekommen. Bekannt ist Magura – unter anderem eben auch mit den Magura Scheibenbremsen – durch seine hochwertige Qualität, die bei sämtlichen Komponenten für Zweiräder bekannt ist. Auch im Fahrradbereich ist Magura aktiv, und hier sind es die speziellen Fahrradhydraulikbremsen, für die Magura schon große Anerkennung erlangt hat. Insgesamt ist Magura einer der führenden Hersteller von Komponenten für das Zweirad – motorisiert oder als Sportgerät. Sowohl die Komponentenentwicklung als auch das Zubehör sowie auch der Service gehören zum Leistungsspektrum von Magura.

Gegründet wurde das Unternehmen Magura schon im Jahr 1893, eben durch den Namensgeber Gustav Magenwirth, der sich seinerzeit noch als Hersteller inzwischen veralteter Petroleum-Motoren bestätigte. Zudem gehörten hydraulische Presspumpen und Wasserdruckapparate zum Leistungsspektrum von Magura. Seit 1923 werden von Magura in Bad Urach nun auch Lenker und Lenkerarmaturen für Zweiräder mit Motor gefertigt. Als Hersteller von Lenkerarmaturen konnte sich Magura einen Status als Marktführer im Bereich der Kraftradhersteller sichern. Noch heute werden diese Produkte für viele in der Branche bedeutende Hersteller von Magura gefertigt. Auch für die Oldtimerrestaurierung liefert Magura die entsprechenden Komponenten. Seit den 1970er Jahren widmet sich das Unternehmen auch verstärkt den Entwicklungen für den Fahrradbau. Das Unternehmen kann von sich sagen, im Laufe seiner Existenz insgesamt 400 Patente angemeldet zu haben und auf sich registrieren zu lassen. Auch im Logo von Magura zeigt sich die Affinität zum Zweirad in Form der abgebildeten Zahnstange und der Kombination mit dem Schriftzug Magura. Magura Scheibenbremsen werden für viele verschiedene Mountainbikes angeboten, die alle durch ihre Hochwertigkeit ausgezeichnet sind. Sowohl für den Freeride als auch den Downhill-Bereich, das Cross Country oder das Tourenrad und auch das All-Mountain-Modell sind die richtigen Scheibenbremsen bei Magura zu finden.