checkAd

Online-Auktionshaus: Wie funktioniert Mein eBay?

Über Mein eBay kann das persönliche eBay-Mitgliedskonto verwaltet werden. Alle Abschnitte von Mein eBay und die jeweiligen Funktionen der zentralen Anlaufstelle in der Übersicht.

Mein eBay ist das Mitgliedskonto für alle eBay-Nutzer. Über Mein eBay können angemeldete Mitglieder des Online-Auktionshauses unter anderem Angebote verwalten und beobachten, dem Versand ihrer Artikel einleiten und Streitigkeiten mit anderen eBay-Mitgliedern klären. eBay hat seine Mitgliederoberfläche in insgesamt drei Sparten unterteilt: Aktivität, Nachrichten und Mitgliedskonto. Mein eBay kann auch nach Wunsch angepasst werden, indem etwa die Boxen eine andere Farbe erhalten.

Die Oberfläche Mein eBay gliedert sich in die Abschnitte Kaufen, Verkaufen und Verwalten. Im Abschnitt Kaufen könnten Angebote beobachtet werden und auch die Gebote auf den jeweiligen Artikel werden angezeigt. eBay-Mitglieder haben hier alle Artikel, an denen sie Interesse haben, im Überblick. Wenn neue Gebote auf einen Artikel abgegeben wurden, ist der aktuelle Höchstpreis immer in Mein eBay ersichtlich. Weiterhin können über den Abschnitt Kaufen auch Preisvorschläge gesendet werden. Der Käufer muss den eigenen Preisvorschlag jedoch keinesfalls annehmen. Auch alle gekauften Artikel aus Auktionen oder Sofortkauf werden hier angezeigt. Mein eBay listet auch verlorene Auktionen auf, bei der ein anderer Bieter den Zuschlag erhalten hat.

Im Abschnitt Verkaufen von Mein eBay werden hingegen alle Artikel angezeigt, die das eingeloggte Mitglied selbst über die Auktionsplattform zum Verkauf anbietet. Hier haben Verkäufer immer im Blick, ob und wie viele Gebote bereits auf ihre Produkte abgegeben wurden. Vorbereitete Angebote sind noch nicht aktiv und erscheinen erst zu einem späteren, selbst gewählten Termin. Auch die verkauften und nicht verkauften Posten werden über den Abschnitt Verkaufen angezeigt. Für verkaufte Artikel leitet der Verkäufer, nachdem er die Bezahlung erhalten hat, den Versand ein. Nicht verkaufte Artikel können auf Wunsch wieder neu eingestellt werden. Vor dem Neueinstellen sollten Verkäufer aber ihr Angebot noch einmal prüfen und überarbeiten: Oft liegt es nicht am Artikel selbst, sondern an den schlechten Bildern oder der Produktbeschreibung.

Der letzte Abschnitt von Mein eBay, Verwalten, zeigt Suchanfragen, Verkäufer und Listen an. Hier können Mitglieder ihre Such-Favoriten anlegen, ihre Lieblings-Verkäufer oder eBay-Shops speichern und sich alle gespeicherten Inhalte als Liste anzeigen lassen.

Inhalt

Rubriken