DAX+0,62 % EUR/USD-0,01 % Gold-1,19 % Öl (Brent)-0,12 %

Die Zukunft sichern - Mit Verstand und Intelligenz

Viele Menschen in unseren Tagen haben Zukunftssorgen und Ängste. Frieden bedeutet, in einer positiven Formulierung, auch immer Abwesenheit von Angst vor der Zukunft. Das Zukunft Sichern ist deswegen so wichtig.

Viele Menschen haben Angst vor der Zukunft. Es gibt viele Dinge, die dem Menschen auf dem Weg im Leben passieren können. Die Sehnsucht des Menschen ist sicherlich eine sichere Zukunft. Mit dem Schlagwort "Zukunft sichern" kann man sehr viele Zuhörer anlocken. Die Frage ist, was versteht man unter diesem Begriff und wie kann man den Begriff mit Leben füllen.

Die Zukunft kann einem Menschen aus verschiedenen Gründen Angst machen. Der wesentliche Punkt an der Zukunft ist, dass man die Risiken der Zukunft überhaupt nicht kennt. Niemand kann wirklich die Zukunft vorhersagen und Dinge, die heute versprochen werden, können in zwanzig Jahren schon mit einem Federstrich für nichtig erklärt werden. Renten sind ein gutes Beispiel für den Begriff "Zukunft sichern". Der gute alte Norbert Blüm stellte sich in seiner Amtszeit hin und behauptete, die Renten seien sicher. Die Frage ist nur, für welche Rentner und für wie lange. Versicherungen behaupten auch, sie seien sicher. Die Frage ist aber, wer garantiert für die Sicherheit am letzten Ende. Man muss sich auch überlegen, dass noch nicht einmal dieser Staat seine Existenz mit letzter Sicherheit gewähren kann. Die DDR gab ihren Bürgern bis 1990 Sicherheit. Niemand musste seine Zukunft sichern, der Staat garantiert für die Zukunft - die Zusage ging für einige genau mit der Wende zu Bruch. Soldaten und Beamte hatten plötzlich keinen Dienstherren mehr. Die Bundesrepublik übernahm an vielen Stellen im Zuge der Vereinigung die Sicherheiten des anderen Staates, das musste aber nicht so sein.

Man kann einiges schon tun, um seine Zukunft zu sichern. Eine Möglichkeit, die Zukunft zu sichern, besteht darin, dass man sich informiert. Wenn man die Grenzen der Möglichkeiten für eine Zukunftssicherung kennt, dann kann man die Grenzen eben auch ausnutzen und kennt die Gefahren. Um sich zu schützen, bieten die Versicherungen einiges an Dienstleistungen an. Man sollte genau lesen, was einem angeboten wird. Man muss sich aber, wie auch immer man sich entscheidet, mit der Zukunft beschäftigen, um seine Zukunft sichern zu können.

Inhalt

Rubriken