DAX+0,74 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,53 % Öl (Brent)+0,95 %

Kreditkarte beantragen leichtgemacht - so geht's!

Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, muss einige Voraussetzungen erfüllen, damit dieser bewilligt wird. Hierzu gehört zum Beispiel ein gewisses Einkommen, welches erzielt werden muss.

Eine Kreditkarte kann sowohl bei einer Filialbank, als auch online bei einem Anbieter beantragt werden. Diese Institute stellen jedoch unterschiedliche Anforderungen an den künftigen Karteninhaber, über die man sich vorher informieren sollte. Nicht selten ist ein gewisses monatliches oder jährliches Einkommen gefordert, deren Höhe von Institut zu Institut unterschiedlich ist.

Auch die Konditionen sind sehr breit gefächert und reichen von einer kostenlosen Kreditkarte über ein zusätzliches kostenloses Girokonto bis hin zu Rabatten bei Partnerunternehmen. Wichtig für die Wahl der passenden Kreditkarte sind die jährlichen Kosten, die Gebühren für Transaktionen und anderes. Falls ein Kreditrahmen benötigt wird, sollte auch dieser nicht außer Acht gelassen werden. Die Sollzinsen betragen je nach Anbieter von knapp zehn bis über 20 Prozent.

Für den Kreditkartenantrag wird der vollständige Name, die Adresse, der Geburtsort und das -datum, der Familienstand, die Einkommens- und Wohnsituation, die Wohnhistorie, der Beruf und der Status benötigt. Eventuell müssen Bescheinigungen vorgelegt werden.