Girokontomodelle: Die Deutsche Bank online

Über das Internet bietet das größte deutsche Kreditinstitut alle Transaktionen per Onlinebanking an. Die Deutsche Bank online hat verschiedene Girokonten für Privat- und Geschäftskunden im Angebot.

Die Deutsche Bank ist das größte deutsche Kreditinstitut mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Universalbank gilt besonders für Investmentgeschäfte als gute Adresse und betreibt ihr Breitengeschäft als Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG. Nach der Abspaltung als Bank 24 und später als Deutsche Bank 24 wird heute wieder ein einheitliches Image des Kreditinstitutes angestrebt.

Für Privatkunden bietet die Deutsche Bank verschiedene Girokontenmodelle an. Das „Aktiv-Konto“ eignet sich mit seinem günstigen Monatspreis für alle, die ihre Bankgeschäfte am liebsten über das Onlinebanking abwickeln. Inklusive sind alle Transaktionen wie Überweisungen und Daueraufträge per Internet. Die Kontonummer bleibt auch bei Umzügen fest bestehen. Mit der Maestro-Karte ist ein kostenloser Bezug von Bargeld an allen Automaten der Cash-Group möglich.

Ein kostenloses Girokontomodell bietet die Deutsche Bank mit „Das junge Konto“ für Azubis, Studenten, Schüler, Wehrdienst- und Zivildienstleistende bis 30 Jahre. Die Kontoführung und Transaktionen wie Überweisungen sind komplett kostenlos. Für Geschäftskunden bietet die Deutsche Bank online hingegen das „Business AktivKonto“ für einen günstigen Monatspreis als Basis-Geschäftskonto für das Onlinebanking an. Für Geschäftsleute, die zusätzlich auch ein privates Girokonto bei der Deutschen Bank eröffnen, werden attraktive Rabatte angeboten. Das Premium-Girokontomodell der Deutschen Bank ist das „BestKonto“ mit extra Reiseleistungen. Angeboten werden hier bequeme Reisebuchungen bei 120 Reiseveranstaltern und Kostenrückerstattungsprozente. Zum Konto gibt es zwei Kreditkarten.

Zusätzlich bietet die Deutsche Bank online weitere Angebote für Privat- und Geschäftskunden. Beliebt sind hier Kredite, die auch für Studenten verfügbar sind. Weiterhin stellt die Deutsche Bank im Internet auch ihre Bausparprodukte für angehende Bauherren vor. Auch Rentenprodukte wie die Fondsrente und staatliche Fördermodelle sind verfügbar. Verschiedene Produkte bietet die Deutsche Bank online auch für Sparer.

Für das Onlinebanking und Internet-Wertpapiergeschäfte ist die Eingabe der Filialnummer, Kontonummer und der persönlichen Sicherheitskennung erforderlich. Aus Sicherheitsgründen sollte die Internetadresse der Deutschen Bank für das Onlinebanking immer in den Browser eingetippt werden.

Inhalt

Rubriken