Informationen und Auskünfte: das Bundesfinanzministerium

Das Bundesfinanzministerium ist für manche ein Buch mit sieben Siegeln. Beschäftigt man sich etwas mit dieser Materie, so wird man schnell feststellen, dass dieses Ministerium nach ganz einfachen Regeln funktioniert.

Das Bundesfinanzministerium der Bundesrepublik Deutschland ist ein gewaltiger Verwaltungsapparat. Dieser komplexe und doch sehr große und auch wichtige Teil der Regierung wird vom Finanzminister angeführt. Dieser kümmert sich um alle Gegebenheiten, die sich rund um die Finanzen des deutschen Staates drehen. Natürlich kann er seine Entscheidung nicht allein treffen. Dennoch trägt er die letzte Verantwortung und muss mit allen möglichen Mitteln versuchen, den Schuldenberg gering zu halten und das Vermögen zu vermehren. Dies ist natürlich nur in geringem Maße möglich. Die meiste Zeit wird es so sein, dass der deutsche Staat Schulden macht. Es müssen Anlagen verkauft werden oder aber auch andere Dinge wie Aktien. Zusätzlich ist der Staat auch dazu verpflichtet, seinen Bürgern zu helfen. Die neuesten Ereignisse haben ein tiefes Loch in die deutsche Staatskasse gerissen, das nun erst einmal wieder gestopft werden muss.

Das Bundesfinanzministerium ist aber auch für andere Bereiche zuständig. Dazu gehören das Bundesmonopol für Branntwein, Bundesforstverwaltung, Bundesvermögensverwaltung und auch der Zoll. Dazu kommen noch einige Sonderaufgaben, die man vielleicht im ersten Moment gar nicht bedacht hat. Die Finanzpolitik wird seit sehr langer Zeit gut verwaltet und jeder, der dieses Amt besetzt, versucht sein bestes zu geben, um Deutschland wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Zwischenzeitlich gab es sogar eine Vereinigung vom Finanzministerium und dem Wirtschaftsministerium. Dies war von Mai 1971 bis Dezember 1972. Es hielt nicht lange an, da man sich darüber im Klaren geworden war, dass es sich hier definitiv um zwei sehr große und verantwortungsvolle Aufgabengebiete handelt, die man wieder trennen musste. Seit dieser Zeit wurde auch nie mehr versucht diese beiden Aufgabenbereiche zu vereinen. Man darf gespannt sein, wie sich das Finanzministerium weiterhin entwickelt und was sich in den nächsten Jahren alles ergeben wird in diesem Bereich. Sicherlich wird es nicht still stehen und es werden auch jede Menge Fortschritte gemacht werden. Egal, ob nun SPD, CDU, CSU oder aber auch die FDP diesen Bereich leiten werden, jeder wird sein bestes geben und zeigen, dass es immer wieder Möglichkeiten aus der Krise geben wird.

Inhalt

Rubriken