Private Kreditgeber müssen nicht die Eltern sein

Um einen finanziellen Engpass zu überstehen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann mit der Bank sprechen oder versucht, das Geld vorübergehend von den Eltern oder Großeltern zu leihen.

Diese Art des privaten Kredits ist wahrscheinlich verbreiteter als man denkt, aber muss nicht immer eine gute Lösung sein. Wer nicht zur Bank gehen möchte oder kann, dem bleiben wenig andere Möglichkeiten, um sich einen Kredit zu verschaffen. Zwar wimmelt es in Zeitungen und im Internet von Kreditangeboten, die aber mit einer Vorabzahlung von Gebühren verbunden sein können. Andere Alternativen gab es kaum bis gar nicht. Und wer als Unternehmer nur einen kleinen Betrag brauchte, für den gab es meistens gar keine passenden Angebote. Denn Banken verdienen an der Höhe der vermittelten Darlehen und ein kleiner Kreditbetrag deckt in den meisten Fällen nicht die internen Kosten. Somit werden Klein- oder Kleinstkredite meistens gar nicht angeboten.

Seit einiger Zeit gibt es aber eine neue Art der Kreditvergabe, und zwar durch Privatpersonen. Eine Bank ist in den Prozess nicht involviert, sondern der Kreditvertrag wird direkt zwischen dem Kreditnehmer und dem Kreditgeber geschlossen. Ein solcher Kredit kann eine interessante Alternative bei verschiedensten Anschaffungen sein. Bei einem Autokauf kann man mit einer Barzahlung meistens sehr gute Nachlässe bei Autohändlern erreichen. Und die Konditionen bei einem privat finanzierten Kredit sind meistens deutlich günstiger als die Leasingangebote der Händler oder der Hersteller. Somit erreicht man also einerseits einen kleineren Kreditbetrag und kann diesen auch noch günstiger finanzieren. Und in den meisten Fällen ist auch eine vorzeitige Rückzahlung möglich, ohne dass dafür Zinsentschädigungen oder sonstige Gebühren zu zahlen sind.

Für Kreditnehmer bedeutet dies, dass die Kredite günstiger sind als die Darlehen bei Banken. Aber auch für Kreditgeber ist es ein interessantes Modell, denn bereits mit kleinen Summen kann eine bessere Rendite erzielt werden als bei herkömmlichen Anlagemodellen. Um das Ausfallrisiko dabei zu minimieren, ist eine Kapitalverteilung zu empfehlen. Man sollte das privat verfügbare Kapital zur Kreditvergabe also nicht in ein einzelnes, sondern verschiedene Projekte investieren. Eventuell sollte man sich auch mit anderen Investoren zusammenschließen und so das Risiko für alle verringern.

Inhalt

Rubriken